DIGITALTECHNIK

Digitale Technik in der Schule

22.03.2019

Oberfranken

Oberfrankens Städte fordern mehr Hilfe für digitale Klassenzimmer

Dem Freistaat fehle ein Gesamtkonzept, beklagt der Städtetag. Mit der Finanzierung seien viele Bürgermeister unzufrieden. Ärger gibt es auch bei Erschließungsbeiträgen. » mehr

Markus Söder

20.03.2019

Region

Verleger mahnen Politiker: Zeitung ist systemrelevant

Auch im Digitalzeitalter erreicht die gedruckte Zeitung noch Millionen Menschen. Aber die Verleger stehen vor vielen Herausforderungen - und sehen auch den Staat in der Verantwortung. » mehr

Daten-Nachlass

19.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Fürs digitale Erbe braucht es Vollmacht und Liste

Niemand denkt gern an den Tod. Aber wer zu Lebzeiten das Thema Erbe links liegen lässt, bringt später die Hinterbliebenen in Bedrängnis, insbesondere wenn es um den digitalen Nachlass geht. Denn auch ... » mehr

QR-Tour in Bad Berneck

19.03.2019

Reisetourismus

App-Stadtführungen und virtuelle Zeitreisen

Mit den Möglichkeiten der Digitalisierung schaffen Tourismusregionen neue Erlebnisse für Besucher: Sie können mit Virtual-Reality-Brillen historische Städte besuchen oder sich mit Apps durch die Gegen... » mehr

Die Musische Realschule Naila arbeitet mit Klassensätzen von Tablets und präsentierte ein wünschenswertes "Muster-Medienzimmer". Unser Bild zeigt (von links) Lehrer und Systembetreuer Christian Peetz, Direktor Gerd Riedl, die Neuntklässlerinnen Emilia, Nele und Philina, Landrat Dr. Oliver Bär und stellvertretende Rektorin Evelyn Beißel.

17.03.2019

Region

Realschüler arbeiten nun mit Tablets

Tablet-Klasse statt Computerraum: An der Realschule Naila zeigen sich die Vorteile dieses Systems - das zudem deutlich günstiger ist als die digitalen Tafeln. » mehr

Bahnhof

16.03.2019

Deutschland & Welt

Zug zu spät: Bahn plant digitale Anträge für Entschädigungen

Die Bahn verkauft immer mehr Tickets online - wenn aber der Zug deutlich zu spät kommt und Fahrgäste einen Antrag auf Entschädigungen stellen wollen, wird es umständlich. Das soll sich ändern. » mehr

Die Sanierung der Regnitzlosauer Schule geht gut voran.	Foto: Wilfert

14.03.2019

Region

Hohe Förderung ermöglicht digitale Schule

Die Regnitzlosauer Grundschule soll bald am Glasfasernetz hängen. Der Freistaat leistet finanzielle Unterstützung. » mehr

Stricken nach einem Video

13.03.2019

Lifestyle & Mode

Nähen & Stricken mit digitalen Assistenten

Beim Nähen, Häkeln oder Stricken stehen Handarbeitsfans digitale Helfer zur Seite - Video-Tutorials, Apps, Online-Anleitungen. Bald sollen Schnittmuster via Handy direkt auf den Stoff wandern. Das Neu... » mehr

Digitalisierung in der Schule

12.03.2019

dpa

Was Lehrer von digitaler Technik im Unterricht halten

Der Einsatz von Tablets und PCs im Unterricht soll in Deutschland mit dem milliardenschweren Digitalpakt vorangetrieben werden. Die betroffenen Lehrer hoffen auf eine stärkere Motivation ihrer Schüler... » mehr

Bilanz-Pressekonferenz Axel Springer SE

07.03.2019

Deutschland & Welt

Axel Springer verdient immer mehr Geld im Internet

Das Medienhaus Axel Springer holt den größten Teil seines Gewinns längst in der digitalen Welt. Inserate-Plattformen wie Stepstone sind das Rückgrat des Verlags. Aber auch mit Journalismus lässt sich ... » mehr

Termine beim Facharzt

07.03.2019

Gesundheit

Was tun gegen geplatzte Arzttermine und lange Wartezeiten?

Die große Koalition will gesetzlich Versicherten zu mehr Sprechzeiten verhelfen. Doch wie gut und zuverlässig werden Termine schon genutzt? Ärzte haben da Erwartungen an manche Patienten - die aber au... » mehr

Auch bei der Entwicklung von Apps hinkt Deutschland international hinterher.	Foto: ra2 studio/Adobe Stock

06.03.2019

FP/NP

"Wir haben uns zu lange ausgeruht"

Wolfgang Henseler ist Experte für das Design von Apps im E-Commerce. Deutschland attestiert der Professor bei der Digitalisierung großen Nachholbedarf. » mehr

Medienpädagoge Julian Ruckdäschel referierte im Wunsiedler Bayern-Lab zum Thema "Der digitale Mensch". Er warnte davor, im Internet zu viel von sich preiszugeben. Foto: Rainer Maier

05.03.2019

Region

Datenkraken lauern überall im Netz

Den digitalen Sammlern von Informationen kann niemand mehr entgehen, sagt IT-Experte Julian Ruckdäschel. Sein Vortrag im Bayern-Lab zeigt, wie man sich schützen kann. » mehr

Den Umgang mit Tablets oder Notebooks werden auch die Kulmbacher Grund- und Mittelschüler künftig im Unterricht lernen und mit digitaler Technik arbeiten. Möglich macht das ein Förderprogramm des Freistaats, das 90 Prozent der Kosten trägt. Foto: Martin Schutt/ZB/dpa

05.03.2019

Region

Start in die "vierte Kulturtechnik"

420 000 Euro investiert die Stadt Kulmbach in den kommenden drei Jahren in die Digitalisierung ihrer Schulen. Dafür bekommt sie eine hohe Förderung vom Freistaat Bayern. » mehr

Medienpädagoge Julian Ruckdäschel referierte im Wunsiedler Bayern-Lab zum Thema "Der digitale Mensch". Er warnte davor, im Internet zu viel von sich preiszugeben. Foto: Rainer Maier

04.03.2019

Fichtelgebirge

Datenkraken lauern überall im Netz

Den digitalen Sammlern von Informationen kann niemand mehr entgehen, sagt IT-Experte Julian Ruckdäschel. Sein Vortrag im Bayern-Lab zeigt, wie man sich schützen kann. » mehr

Genug gearbeitet: Statt mit Zahlen, Steuern und Förderprogrammen wird sich Roland Müller nun häufiger mit seiner Enkelin beschäftigten. Auf der Terrasse des ehemaligen Kämmerers wird sie künftig das "Rentnerbänkla" erklimmen können, das zweiter Bürgermeister Theodor Gemeinhardt als Abschiedsgeschenk gebaut hat.	Foto: Schwappacher

01.03.2019

Region

Kämmerer geht in den Ruhestand

In der Konradsreuther Kämmerei steht ein Generationenwechsel ins Haus. Roland Müller geht in Rente. Sein Nachfolger ist drei Jahrzehnte jünger. » mehr

Schüler mit Tablet-Computer

25.02.2019

Deutschland & Welt

Bildungsministerin: Digitalpakt kann dieses Jahr starten

Auch nach dem jüngsten Durchbruch zum Digitalpakt dauert es noch, bis die Schulen flächendeckend WLAN haben. Doch die Bundesbildungsministerin erwartet bald spürbare Fortschritte - unter einer Vorauss... » mehr

Facebook

23.02.2019

Deutschland & Welt

Anwalt: Erben erwirken Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook

Im Juli 2018 stellte der BGH klar: Auch ein digitaler Nachlass gehört den Erben. Doch der Streit zwischen den Eltern einer toten 15-Jährigen und Facebook um das Nutzerkonto der Tochter geht seitdem we... » mehr

23.02.2019

Deutschland & Welt

Streit um digitales Erbe: Zwangsgeld gegen Facebook

Im Streit um das digitale Erbe eines Berliner Teenagers hat die Familie einen Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook erwirkt. Nach Auskunft ihres Anwalts beläuft sich dieser auf 10 000 Euro. » mehr

Neuer Stoff für Seminartarbeiten: Bibliotheksleiterin Katharina Sachs zeigt wie die digitale Buchung mit einer Campus-Card funktioniert.

22.02.2019

Region

Zwischen Laptop und dicken Wälzern

Die Bibliothek der Hochschule Hof ist ein ganz eigener Ort. Oft ist sie stark frequentiert, trotzdem hat man Ruhe zum Recherchieren. » mehr

Samsung

22.02.2019

Deutschland & Welt

Aufbruchstimmung auf dem Mobile World Congress in Barcelona

Die Mobilfunk-Branche ist im Aufbruch. Das neue Supernetz 5G soll nie da gewesene Möglichkeiten für das digitale Leben eröffnen. Und die führenden Hersteller setzen daran, das Smartphone neu zu erfind... » mehr

Computer in der Schule

20.02.2019

Deutschland & Welt

Digitalpakt für Deutschlands Schulen kann kommen

Der Bund soll künftig mehr Geld in die Schulen stecken dürfen - in Computer und digitale Bildung. Über die dafür nötige Grundgesetzänderung sind sich Bund und Länder nun einig. Doch nicht nur Schüler ... » mehr

Bildungsmesse Didacta

19.02.2019

Familie

Didacta zeigt digitale Lernwelten

Die viel beschworene Digitalisierung der Schulen ist auf der Bildungsmesse Didacta an vielen Ständen ein Schwerpunktthema. Doch ohne qualifizierte Lehrer nutzt auch die beste Technik wenig, mahnen Exp... » mehr

Industrie-4.0-Labor von Daimler

19.02.2019

dpa

Wie digital ist mein Job? - Auf was Azubis achten müssen

Lastwagen fahren, Kühlschränke bauen oder Post beantworten: Vieles, was heute Menschen machen, könnte künftig eine Maschine erledigen. Doch angehende Azubis müssen deshalb nicht in Panik geraten, sage... » mehr

Facebook

19.02.2019

Deutschland & Welt

Ein Assistent mit «gesundem Menschenverstand»

Facebook will für seine Nutzer mit der Zeit digitale Assistenten mit «gesundem Menschenverstand» entwickeln, mit denen sie sich frei unterhalten können. » mehr

Der Calliope ist ein kleiner programmierbarer Taschencomputer. Foto: Spindler

17.02.2019

Region

Grundschule auf digitalem Weg

Die Schule in Naila arbeitet mit einem kleinen Computer. Mit ihm lernen die Schüler spielerisch den Zugang zu einfachem Programmieren. » mehr

Gästeführer in Köln

15.02.2019

dpa

Gästeführer setzen immer mehr auf Entertainment

Schirm nach oben, Mappe unter dem Arm und immer eine Jahreszahl parat: Gästeführer erklären Touristen in deutschen Städten Land und Leute. Aber der Job hat sich erheblich verändert. Mehr Unterhaltung ... » mehr

ZDF-Logo

14.02.2019

dpa

ZDF schaltet neues Online-Kulturangebot frei

Das ZDF will mit einem neuen digitalen Angebot die Vermittlung von Kunst und Kultur stärken. Dazu hat sich der Sender mit zahlreichen Kultureinrichtungen vernetzt. Auch ein virtueller Museumsbesuch is... » mehr

«ZDFmediathek»

13.02.2019

FP

Museumsbesuch per Mediathek - ZDF schaltet neues Kulturangebot frei

Das ZDF will mit einem neuen digitalen Angebot die Vermittlung von Kunst und Kultur stärken. Dazu hat sich der Sender mit zahlreichen Kultureinrichtungen vernetzt. Auch ein virtueller Museumsbesuch is... » mehr

Digitale Erziehung

13.02.2019

Familie

Digital Natives und die Suche der Kitas nach Antworten

Die Kleinsten wachsen mit Smartphone und Laptop auf. Die Bedienung ist kinderleicht, aber zum Umgang gehört mehr. Zehn Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben sich dem Thema in einem Modellprojekt ... » mehr

Blick auf ein Tachometer-Diagnosegerät

12.02.2019

Mobiles Leben

Indizien für Tachobetrug entlarven

Fast jeder dritte Gebrauchtwagen wird mit manipuliertem Tacho verkauft. Aber es gibt ein paar Tricks, um eine falsche Laufleistung zu entlarven. » mehr

Ein Hingucker ist nicht nur das Teeservice Tongue der Designerin Bethan Laura Wood aus London, das sie in limitierter Auflage für Rosenthal kreiert hat. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de .	Fotos: Peggy Biczysko

11.02.2019

FP/NP

Die Konjunktur ebbt ab

Auf der Ambiente zeigen 4451 Aussteller aus 92 Ländern ihre neuesten Produkte. Die Porzelliner beklagen ein Sterben des Einzelhandels. Der digitale Druck wächst zunehmend. » mehr

Sportartikelmesse Ispo

11.02.2019

dpa

Digitaltechnik schneidert Kleidung nach Maß

Die Maßanfertigung ist in der Bekleidungsbranche ebenso ausgestorben wie die europäische Textilproduktion. Nun könnte beides ein Comeback erleben - dank Digitalisierung. » mehr

Der O-Arm (links im Hintergrund zu erkennen) scannt den Patienten und sendet hochauflösende Bilder auf einen Monitor. Foto: Klinikum Fichtelgebirge

08.02.2019

Fichtelgebirge

Wenn der Roboter zum Assistenten wird

Noch nutzt das Klinikum Fichtelgebirge kaum Künstliche Intelligenz. In den meisten Abteilungen kommen aber digitale Helfer zum Einsatz. » mehr

Digitaler Stromzähler

06.02.2019

dpa

Digitalen Stromzähler nicht doppelt bezahlen

Manche Mieter haben einen digitalen Stromzähler. Dessen Betrieb wird oft gesondert abgerechnet. Wenn das passiert, müssen Verbraucher darauf achten, dass diese Kosten nicht auch noch in einer anderen ... » mehr

Merkel und der Kaiser

05.02.2019

Deutschland & Welt

Merkel in Japan zwischen Kaiser und digitaler Zukunft

Für Angela Merkel war es ein Besuch wie zwischen zwei Welten: Erst eine Audienz beim japanischen Kaiser in seinem ehrwürdigen Palast in Tokio. Dann Gespräche über Digitalisierung, Huawei und die Risik... » mehr

Die Gewinner freuen sich über die Jury-Entscheidung. Das Bild zeigt (von links): Andreas Weinrich, Gunther Steinhäußer, die Zweitplatzierten Carsten Schaller und Sebastian Dörner, die Erstplatzierten Julia Spielbauer und Alexander Gosny, Projektleiter Professor Richard Göbel, Tim Kreuzer, Birgit Kreuzer und Heiko Goller sowie Alexander Ströhl und Daniela Boß. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Region

Digitale Ideen für den Nahverkehr

Der Ideenwettbewerb zum Projekt "MobiDig" ist entschieden. Zwei digitale Konzepte für einen besseren ÖPNV überzeugen die Jury besonders. » mehr

Unter der Anleitung von Professor Dr. Michael Seidel haben die Teams ihre Geschäftsmodelle entworfen.

02.02.2019

Region

Studenten präsentieren pfiffige Geschäftsideen

Digital entworfene Ohrenhauben für Pferde, innovative Apps für Restaurants: Acht Teams haben an der Hochschule Start-up-Ideen entwickelt. » mehr

Sprachassistent - Amazon

01.02.2019

Deutschland & Welt

Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Warum eigentlich Siri? Und warum Alexa und nicht Alexander? Die digitalen Helfer sind Frauen. Zumindest klingen sie so. Werden da wieder alte Klischees zementiert? » mehr

Männerstimmen bei Sprachassistenten aktivieren

31.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Siri und Alexa - Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Warum eigentlich Siri? Und warum Alexa und nicht Alexander? Die digitalen Helfer sind Frauen. Zumindest klingen sie so. Werden da wieder alte Klischees zementiert? » mehr

Zwischen Tradition und Moderne: Helfrecht-Vorstand Volkmar Helfrecht setzt zwar persönlich weiterhin auf das bewährte Zeitplanbuch. Gleichzeitig entwickelt sein Unternehmen auch Lösungen für die digitalisierte Welt, etwa mit einer "LeadAir" genannten Planungs- und Management-Software.	Foto: Florian Miedl

30.01.2019

FP/NP

Papierkalender wird zum Liebhaberstück

Mit ihrem Zeitplanbuch hilft die Helfrecht AG seit 1974 Führungskräften, ihre Aufgaben zu strukturieren. Doch Outlook und Smart-phone zwingen zu einer Neuausrichtung. » mehr

Einkaufen im Internet

29.01.2019

dpa

EU stärkt Verbraucherrechte beim Online-Kauf

Im Internet bestellte Ware hält nicht immer das, was sie online verspricht. Nicht selten müssen Artikel wieder zurückgesendet werden, weil sie nicht funktionieren. Für Fälle wie diese stärkt die EU nu... » mehr

Neil Young

27.01.2019

Deutschland & Welt

Neil Young: Das Woodstock-Lebensgefühl gibt es nicht mehr

Im digitalen Zeitalter sei die Bedeutung von Musik und dem damit einhergehenden Lebensgefühl verwässert worden, bedauert der Musiker. » mehr

Diskutierten vor zahlreichen Besuchern über Ethik in der digitalen Welt: Unternehmensberater Dr. Frank Esselmann, Iisys-Leiter Professor Valentin Plenk, SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen, Netzaktivistin Ann Cathrin Riedel, Lamilux-Geschäftsleitungsmitglied Johanna Strunz, Professor Andreas Wagener und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft von Frankenpost und Neue Presse (von links). Foto: Michael Ertel

25.01.2019

FP/NP

Der Bürger als Teil eines "digitalen Experiments"

Wer hat die Macht über unsere Daten? Darüber haben Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in Hof diskutiert. Es zeigte sich, wie schwierig ethische Fragen sind. » mehr

Auch in diesem Jahr wurde die Pressecker Schule und alle Schüler der dritten und vierten Klasse in einem bundesweiten Informatik-Wettbewerb ausgezeichnet. Motor der Informatik-Ausbildung ist Inge Zeitler (hinten rechts). Einen ersten Preis bekam Marc Seel (Mitte mit blauer Tasche), einen zweiten Platz holte Amelie Glauer (vorn, Dritte von rechts). Foto: Klaus Klaschka

24.01.2019

Region

Interview

Die Informatik-Ausbildung an der Pressecker Grundschule ist preisgekrönt. Lehrerin Inge Zeitler legt sich in Sachen Computer für ihre Schüler besonders ins Zeug. » mehr

Computer-Probleme

24.01.2019

dpa

Ausprobieren und Freunde verhelfen zu digitalem Know-how

Wer ein technisches Problem mit seinem Computer oder Smartphone hat, wälzt selten dicke Handbücher. Aber wie kommen Nutzer dann an das fehlende Wissen? Ein Marktforschungsinstitut hat nachgefragt. » mehr

23.01.2019

Region

Schönwald im Aufwärtstrend

Die Schulden der Stadt sind 2018 weiter zurückgegangen. Für die nächsten Jahre peilt sie ein positives Ergebnis an. » mehr

Smartphone

23.01.2019

Region

„Wir wollen die Jugend im ländlichen Raum vernetzen“

Landleben digital: Die Landjugend Oberfranken hat eine App entwickelt, die das Landleben einfacher machen soll. Dafür wurden die Verantwortlichen in Berlin mit dem Ernst-Engelbrecht-Greve-Preis in Höh... » mehr

Neues Lautsprecher-System bei der Bahn

23.01.2019

dpa

Bahn testet neuen Lautsprecher

Verspätungen, Zugausfälle, Gleisänderungen: Bahn-Kunden müssen mit vielen Unwägbarkeiten rechnen. Dringend nötige Informationen dazu dringen im allgemeinen Bahnhofslärm aber oft nicht zu den Betroffen... » mehr

Schnelles Internet auf dem Land

23.01.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier will Ausbau des schnellen Internets bis aufs Land

Auf dem Land wirtschaften nicht nur die deutschen Bauern. Viele kleinere Orte haben mit Abwanderung zu kämpfen, wenn Busverbindungen fehlen oder fixes Internet. Das Staatsoberhaupt drängt zum Handeln. » mehr

Am Rechner

23.01.2019

dpa

Führungskräfte müssen keine Digitalexperten sein

Wegen des digitalen Fortschritts müssen viele Mitarbeiter neue Arbeitsmittel nutzen und sich entsprechende Kenntnisse aneignen. Sollten Führungskräfte, die einen solchen Prozess steuern, daher Spezial... » mehr

Julia Klöckner und Frank-Walter Steinmeier

23.01.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier: Schnelles Internet auf dem Land essenziell

Auf dem Land wirtschaften nicht nur die deutschen Bauern. Viele kleinere Orte haben mit Abwanderung zu kämpfen, wenn Busverbindungen fehlen oder fixes Internet. Das Staatsoberhaupt drängt zum Handeln. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".