DIGITALTECHNIK

07.12.2018

Hof

Die Hürden im digitalen Kabelnetz

Die Abschaltung des analogen Netzes stellt viele Kunden vor Probleme. Hier einige Tipps für alle, die mit der Umstellung zu kämpfen haben. » mehr

06.12.2018

Schlaglichter

Schuldigitalisierung wohl erst ab Sommer 2019

Deutschlands Schüler sollen voraussichtlich erst ab Sommer 2019 verstärkt mit digitalen Medien unterrichtet werden. Dafür wollen Bund und Länder den Digitalpakt Schule «zügig» in Kraft setzen. » mehr

Digitalisierung in der Schule

06.12.2018

Hintergründe

Das digitale Klassenzimmer

Ist Deutschland bereit für die Digitalisierung der Schulen? Während die Politik intensiv über das Großprojekt streitet, gehören Tablets und WLAN an manchen Schulen längst zum Alltag. Doch ganz unumstr... » mehr

06.12.2018

Schlaglichter

Karliczek: Digitalpakt soll schnell kommen

Im Streit um die geplante weitere Digitalisierung der Schulen hat sich Bundesbildungsministerin Anja Karliczek dafür ausgesprochen, dass der Digitalpakt Schule schnell auf den Weg kommt. » mehr

«Saturn Smartpay»

06.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Im Laden mit dem Smartphone digital bezahlen

Digital per Smartphone zahlen, nicht nur online, sondern auch im Laden: Das ist die Zukunft im Einzelhandel. Bis es überall soweit ist, müssen die Unternehmen noch einige Probleme überwinden. Saturn t... » mehr

06.12.2018

FP/NP

Viele Versäumnisse

Euro-Gipfel, Integrations-Gipfel, Renten-Gipfel und nun eben Digital-Gipfel. Es ist - leider - gängige Praxis in der Politik, durch solche Veranstaltungen öffentlichkeitswirksam Handlungsfähigkeit zu ... » mehr

Ein Mobilfunkmast könnte die Handyempfang-Probleme am Egerstau lösen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

05.12.2018

Fichtelgebirge

Zum Telefonieren auf den Berg

Noch immer gibt es im Landkreis Flecken ohne Handyempfang. In einem davon liegt die Pension "Egerstau" in Neuhaus. » mehr

Digitalisierung in der Schule

05.12.2018

Deutschland & Welt

Länder bremsen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

Deutschlands Schulen sollen digital werden, der Bund will dafür Milliarden locker machen. Das Geld wollen die Länder auch gerne haben - aber den vom Bund dafür eingeschlagenen Weg lehnen sie ab. » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

Stellten das neue Team an der Spitze des Schulamtes vor (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, die Schulräte Stefan Stadelmann, Manfred Riedel und Ulrich Lang sowie Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Ertel

04.12.2018

Region

Herren über 42 Schulen

Das Schulamt stellt sich neu auf. Es bleibt bei drei Männern an der Spitze. Neu im Boot ist Manfred Riedel, der als Schulrat nach Hof zurückkehrt. » mehr

Lenbachhaus in München

03.12.2018

FP

Blauer Reiter digital: Lenbachhaus München stellt Sammlung online

Das Lenbachhaus in München stellt seine berühmte Kunstsammlung nach und nach ins Internet. » mehr

Digitaler Unterricht

02.12.2018

Deutschland & Welt

Grundgesetzänderung für digitale Schulen droht zu scheitern

Im Bundestag ist sie schon durch, doch im Bundesrat sieht es für die geplante Grundgesetzänderung zur Digitalisierung von Schulen schlecht aus. Mehrere Länder machen Stimmung dagegen - aus grundsätzli... » mehr

Weiterbildung

30.11.2018

dpa

Gesetz für mehr Weiterbildung und weniger Beiträge

Deutschlands Arbeitnehmer sollen fit für den digitalen Wandel gemacht werden. Und die Beitragszahler werden entlastet. Mit dem entsprechenden Gesetz peitscht die Regierung aber auch völlig andere Ding... » mehr

Bundestag

30.11.2018

Deutschland & Welt

Arbeitslosenbeitrag wird gesenkt - Mehr Weiterbildung

Deutschlands Arbeitnehmer sollen fit für den digitalen Wandel gemacht werden. Und die Beitragszahler werden entlastet. Mit dem entsprechenden Gesetz peitscht die Regierung aber auch völlig andere Ding... » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Studie: Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Bei Patienten in Deutschland kommt der digitale Fortschritt mit seinen Chancen für die Gesundheitsversorgung einer Studie zufolge längst nicht ausreichend an. Das deutsche Gesundheitswesen landet bei ... » mehr

Deutsches Gesundheitswesen

29.11.2018

dpa

Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Rezepte digital übermitteln, Diagnosen per Video stellen, wichtige Daten in elektronischen Patientenakten einstellen. Ist das schon Realität? Inwieweit kommt der digitale Fortschritt beim Patienten an... » mehr

Nachholbedarf

29.11.2018

Deutschland & Welt

Deutsches Gesundheitswesen schwach bei Digitalisierung

Rezepte digital übermitteln, Diagnosen per Video stellen, wichtige Daten in elektronischen Patientenakten einstellen. Ist das schon Realität? Inwieweit kommt der digitale Fortschritt beim Patienten an... » mehr

28.11.2018

Region

Trebgast bereitet digitales Klassenzimmer vor

Der Schulverband Trebgast hat den Haushalt für 2019 verabschiedet. Ein erheblicher Kostenfaktor ist die Schülerbeförderung. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

27.11.2018

dpa

Eltern bei Jugendschutz im Netz oft überfordert

Eltern vollführen nicht selten einen Spagat bei der Aufgabe, ihre Kinder optimal im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen - und zu schützen. Doch vielfach fehlt den Eltern selbst das Know-how, b... » mehr

Black Friday

27.11.2018

Deutschland & Welt

US-Rekordabsatz bei «Cyber Monday» erwartet

In den USA boomen digitale Geschäfte beim alljährlichen Shopping-Spektakel rund um den Feiertag Thanksgiving weiter. » mehr

27.11.2018

Deutschland & Welt

US-Rekordabsatz bei Rabattschlacht «Cyber Monday» erwartet

In den USA boomen digitale Geschäfte beim alljährlichen Shopping-Spektakel rund um den Feiertag Thanksgiving weiter. Der «Cyber Monday», bei dem mit Online-Rabatten gelockt wird, dürfte nach Prognosen... » mehr

23.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands Schüler sollen digital unterrichtet werden

Die Schüler in Deutschland sollen in den kommenden Jahren immer stärker mit Tablets, WLAN und digitalen Lerninhalten unterrichtet werden. Um das zu ermöglichen, einigte sich die große Koalition mit FD... » mehr

23.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands Schüler sollen digital unterrichtet werden

Die Schüler in Deutschland sollen in den kommenden Jahren immer stärker mit Tablets, WLAN und digitalen Lerninhalten unterrichtet werden. Um das zu ermöglichen, einigte sich die große Koalition mit FD... » mehr

Digitalisierung in der Schule

23.11.2018

dpa

Weg für Digitalisierung von Deutschlands Schulen frei

Lange hat das politische Ringen gedauert - nun gibt es einen Durchbruch: Ab 2019 sollen die Schulen in Deutschland schrittweise mehr digitale Technik und vor allem digitale Lerninhalte bekommen. » mehr

Digitalisierung in der Schule

23.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands Schüler sollen digital unterrichtet werden

Ab 2019 sollen die Schulen in Deutschland schrittweise mehr digitale Technik und vor allem digitale Lerninhalte bekommen. Dafür soll das Grundgesetz geändert werden. Doch es gibt auch scharfe Kritik a... » mehr

Volkswagen

23.11.2018

dpa

Volkswagen steigt bei Digital-Spezialist Diconium ein

In Sachen Digitalisierung gelten die deutschen Autobauer bisher nicht unbedingt als führend. Volkswagen will das ändern: Das Auto-Schwergewicht verbündet sich nicht nur mit Microsoft, sondern schaut s... » mehr

Volkswagen

23.11.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen steigt bei Digital-Spezialist ein

In Sachen Digitalisierung gelten die deutschen Autobauer bisher nicht unbedingt als führend. Volkswagen will das ändern: Das Auto-Schwergewicht verbündet sich nicht nur mit Microsoft, sondern schaut s... » mehr

22.11.2018

FP/NP

Vorbilder in digitalen Zeiten

Ingo Radermacher, Informatiker und Buchautor, spricht vor Unternehmern über Digitalisierung. Er hält ihnen vor Augen, wie Führungskräfte künftig damit umgehen sollten. » mehr

Wie Schulen sich das digitale Zeitalter zunutze machen können, darum ging es an der Gutenbergschule in Rehau. Landrat Dr. Oliver Bär (rechts) gehörte zu den interessierten Gästen.

22.11.2018

Region

Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Zum "Tag des digitalen Klassenzimmers" steht diese Frage an der Rehauer Gutenbergschule im Raum. Schüler sollen nicht nur digital konsumieren, sondern auch lernen. » mehr

Siegerfoto nach der Preisverleihung: Professor Dietmar Wolff, Christina Heinz, Professorin Ina Günther, Professorin Manuela Wimmer, Dr. Christian Heinrich Sandler, Claus Atzenbeck, Hermann Hohenberger, Dr. Dorothee Strunz, Professor Jürgen Lehmann und Professor Jürgen Heym (von links). Foto Matthias Will

22.11.2018

FP/NP

35.000 Euro - Kreativität lohnt sich

Der Förderverein der Hochschule Hof vergibt einen hoch dotierten Preis. Es geht vor allem darum, wie junge Menschen fit für die digitale Welt gemacht werden können. » mehr

Wenn der Klingelbeutel piepst

22.11.2018

Fichtelgebirge

Wenn der Klingelbeutel piepst

Kollekte 4.0: Die ersten evangelischen Gemeinden testen im Advent die bargeldlose Spende per EC-Karte. » mehr

Druck des letzten Otto-Katalogs

22.11.2018

Deutschland & Welt

«Tschüss», Otto-Katalog! Letzte Ausgabe gedruckt

Eine Ära geht zu Ende: Der letzte Otto-Katalog ist in Nürnberg gedruckt worden. Pünktlich um 10.00 Uhr sprangen die Maschinen der Prinovis-Druckerei an, um das letzte Exemplar zu produzieren. » mehr

Ein Mann tippt in einem Büro

22.11.2018

dpa

Deutsche sehen Nachholbedarf bei digitaler Weiterbildung

Die Digitalisierung schreitet in vielen Lebensbereichen voran. Auch in unserer Arbeitswelt werden digitale Fähigkeiten immer bedeutsamer. Doch wie steht es um die Kenntnisse deutscher Arbeitnehmer in ... » mehr

Programmierkurs

22.11.2018

Deutschland & Welt

Deutsche sehen Nachholbedarf bei digitaler Weiterbildung

Beim Erwerb digitaler Fähigkeiten für den beruflichen Alltag gibt es laut einer aktuellen Studie großen Nachholbedarf in Deutschland. » mehr

Das kontaktlose Bezahlen hat bei den Händlern in Oberfranken noch einen geringen Stellenwert. In diesem Bereich gibt es für die Einzelhändler noch Potenzial. Fotos: Stefan Schreibelmayer, goodluz/Adobe Stock

21.11.2018

FP/NP

Gute Konjunktur überdeckt Probleme

Eine Umfrage unter Einzelhändlern ergibt: Viele unterschätzen vor allem die Konkurrenz aus dem Internet statt die digitalen Chancen zu nutzen. » mehr

Medienberater Andy Lüdemann erklärt den Teilnehmern, was Medienkompetenz in der Praxis konkret bedeutet.

Aktualisiert am 22.11.2018

Region

Lehrer bilden sich in der Frankenpost fort

Der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht spielt eine immer wichtigere Rolle. Es mangelt an Weiterbildung und Ausstattung. Unser Medientag gab Impulse. » mehr

Start-up-Pitch vor gut gefüllten Kinorängen: Michael Maier, Mitarbeiter beim Personaldienstleister Personio, stellt den Vertretern aus dem genossenschaftlichen Verband sein Unternehmen vor. Fotos: Christopher Michael

20.11.2018

FP/NP

Genossen proben den Wandel 4.0

Vertreter aus allen Bereichen der genossenschaftlichen Gruppe debattieren über die Zukunft im Finanzsektor. Manche Ideen stehen kurz vor der Marktreife. » mehr

Auch auf Facebook sind heutzutage fast alle Kommunen aktiv - so wie die Stadt Naila.	Foto: Uwe von Dorn

19.11.2018

Region

Per Mausklick ins Rathaus

Die Digitalisierung greift um sich - auch auf kommunaler Ebene. Im Rathaus in Naila geht man in manchen Bereichen bereits den smarten Weg. » mehr

Kommunikation ist keine Einbahnstraße: Wer Botschaften sendet, sollte auch bereit sein, der anderen Seite Aufmerksamkeit zu schenken. Fotos: Matthias Will (2), contrastwerkstatt /Adobe Stock

19.11.2018

FP/NP

Warum Zuhören so entscheidend ist

Auf Facebook oder Twitter, per Whatsapp oder Mail - im digitalen Zeitalter sind Milliarden von Botschaften unterwegs.Kommunikation ist keine Einbahnstraße: Wer Botschaften sendet, sollte auch bereit s... » mehr

Digitalisierung

19.11.2018

dpa

Unternehmen bieten mehr Weiterbildung zur Digitalisierung

Die Bedeutung von Weiterbildung in Sachen Digitalisierung haben Unternehmen in Deutschland erkannt. Doch nach Einschätzung von Verbänden bleibt das Angebot hinter dem Bedarf weiterhin zurück. » mehr

Anders als Bücher nutzen Schüler ihr Smartphone oder Tablet selten für schulische Zwecke. Dieses Verhalten muss nach der Meinung des Medienberaters Andy Lüdemann aufgebrochen werden. Fotos: Adobe Stock/Zhu Difeng, pr.

18.11.2018

Region

"Verquere Denkweise"

Digitale Medien sind nicht nur Zeitfresser, sondern auch Lernwerkzeuge. Andy Lüdemann findet, dass sie an allen Schulen zum Einsatz kommen sollten, aber es gibt hohe Hürden. » mehr

16.11.2018

Mobiles Leben

Cupra Ateca: Marke extra scharf

Der Name steht für extreme Sportlichkeit. Nur die Schärfsten von Seat durften bislang das Siegel "Cupra" tragen. Mittlerweile ist mehr daraus geworden: eine eigene Identität. Die PS-starken Modelle de... » mehr

Otto-Kataloge

16.11.2018

Deutschland & Welt

Ende einer Ära: Das Internet ersetzt den Otto-Katalog

Jahrzehntelang sind die kiloschweren Kataloge der Versandhändler Otto, Neckermann und Quelle Einkaufsführer, Trendsetter und Schaufenster in die Warenwelt des Westens. Doch Kunden greifen immer selten... » mehr

14.11.2018

Oberfranken

IHK Coburg macht oberfränkische Firmen fit für die digitale Zukunft

Die Unternehmen im Regierungsbezirk können sich von 2019 an zielgerichtet beraten lassen. Die IHK sieht darin eine Chance, den Fachkräftebedarf auch künftig zu decken. » mehr

Das Hofer Rathaus hat bereits eine große Online-Präsenz. Auch weiterhin will man an der digitalen Entwicklung arbeiten.	Foto: Uwe von Dorn

14.11.2018

Region

Per Mausklick ins Rathaus

Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch - auch in den Rathäusern der Region. In Hof geht man in vielen Bereichen bereits den smarten Weg. » mehr

Klausurtagung des Bundeskabinetts

14.11.2018

Topthemen

Die GroKo und die Digitalisierung

Jetzt aber! Die Bundesregierung sendet mit ihrer Klausur die Botschaft: Es geht endlich voran in Sachen Digitalisierung. Doch wie steht es wirklich in Bereichen, die die Bürger im Alltag spüren? Eine ... » mehr

Altbau-Wohnungen in Berlin

14.11.2018

Bauen & Wohnen

Studie: Viele Immobilienträume zu anspruchsvoll

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: In Zeiten der Wohnungsnot können sich nicht alle Menschen ihren Immobilientraum erfüllen. Wohnungsbauer müssen in den nächsten Jahren die Bedürfnisse ganz verschieden... » mehr

Analoges Fernsehen im Kabel gehört der Vergangenheit an: Die Kabelnetzbetreiber stellen auf digital um. Das beschäftigt Fachhändler wie Horst Schwenk aus Selb. Foto: Florian Miedl

13.11.2018

Fichtelgebirge

Niemand soll in die Röhre gucken

Analog war einmal. Alle Kabelkunden sehen ab morgen digital fern. Wenn sie ein modernes Gerät ihr Eigen nennen. Ins Rotieren kommen die Fachhändler im Landkreis. » mehr

Das Handy im Mittelpunkt

13.11.2018

Deutschland & Welt

Direkt aufs Handy: Spahn will bis 2020 digitale Rezepte

Ärzte können ihre Patienten schon per Videosprechstunde beraten - bald dürfen sie wohl auch digitale Rezepte ausfertigen und direkt aufs Smartphone schicken. Vor allem auf dem Land sollen Patienten so... » mehr

13.11.2018

Deutschland & Welt

Spahn will bis 2020 digitales Rezept einführen

Ärzte dürfen schon per Videosprechstunde Patienten beraten. Bald sollen sie auch Rezepte digital ausstellen können. Das sieht nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» eine Gesetzesände... » mehr

Den Weg ins Rathaus kann man sich immer öfter sparen, denn in der kommunalen Verwaltung soll künftig vieles online möglich sein.	Foto: Uwe von Dorn

12.11.2018

Region

Per Mausklick ins Rathaus

Die Digitalisierung macht vor den Kommunen nicht halt. In den Verwaltungen von Münchberg und Helmbrechts ist die Umstellung bereits in vollem Gange. » mehr

Den Förderbescheid zur Finanzierung der "Erlebnisachse Steinachtal” überreichten jetzt Leader-Koordinator Michael Hofmann (links) und LAG-Geschäftsführer Klemens Angermann (rechts) an die Bürgermeister Siegfried Beyer (2. v. links) und Roland Wolfrum. An der weiteren Finanzierung beteiligt sich auch die Oberfrankenstiftung und der Landkreis (2. v. rechts Landrat Klaus Peter Söllner). Foto: Klaus Klaschka

12.11.2018

Region

Apps führen durchs Steinachtal

Das wild-romantische Tal mit seinen vielen historischen Stätten soll touristisch besser erschlossen werden. Dabei spielen auch digitale Medien eine entscheidende Rolle. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".