Lade Login-Box.

DIPLOMATEN

19.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 20. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juli 2019: » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

EU-Außenminister: Iran-Atomabkommen ist noch nicht tot

Führende EU-Außenminister wollen das internationale Abkommen zur Verhinderung einer iranischen Atombombe nicht aufgeben. Es sei noch nicht tot, sagte ein britischer Diplomat am Rande eines EU-Treffens... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Nach Trump-Kritik: Britischer Botschafter legt Amt nieder

Der britische Botschafter in den USA, Kim Darroch, hat sein Amt niedergelegt. Das teilte das Außenministerium in London mit. Vorausgegangen war ein Streit zwischen London und Washington über durchgesi... » mehr

Kim Darroch

10.07.2019

Brennpunkte

Nach Trump-Kritik: Britischer Botschafter in USA wirft hin

Der US-Präsident hatte ihn als «dummen Kerl» und «aufgeblasenen Deppen» beschimpft. Nun wirft der oberste britische Diplomat in Washington hin. Spielte eine Äußerung des Premierminister-Kandidaten Bor... » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Affäre um Botschafter-Leaks eskaliert

Die Affäre um kritische interne Berichte des britischen Botschafters in Washington über die Regierung von Donald Trump ist weiter eskaliert. Trump legte per Twitter noch einmal nach und bezeichnete de... » mehr

Trump und May

09.07.2019

Brennpunkte

Großbritannien beschwichtigt USA in Affäre um Botschafter

Durchgesickerte interne Berichte des britischen Botschafters in den USA sorgen für Ärger zwischen London und Washington. Darin nennt der Diplomat die Trump-Regierung «unfähig». Der US-Präsident schläg... » mehr

08.07.2019

Meinungen

Zündler, überall

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist auf dem Absprung nach Brüssel, die große Koalition in Berlin hängt am seidenen Faden - in dieses Machtvakuum hinein platzt plötzlich der a... » mehr

Jens Stoltenberg

05.07.2019

Brennpunkte

Chance auf Rettung des INF-Vertrags schwindet

Der mehr als 30 Jahre alte Abrüstungsvertrag INF steht in nur vier Wochen vor dem Aus. Noch könnte Russland ihn bewahren, sagt die Nato - doch das westliche Bündnis glaubt offenbar kaum noch daran. » mehr

Frans Timmermans

30.06.2019

Hintergründe

Charmanter Diplomat: Timmermans als EU-Kommissionschef?

Fünf Wochen lang war von Frans Timmermans fast gar nichts zu sehen. Nach der Europawahl tauchte der Sozialdemokrat ab. » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Die Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland werden wegen des anhaltenden Ukraine-Konflikts abermals verlängert. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union bei ihre... » mehr

Hunt vs. Johnson

20.06.2019

Brennpunkte

Rennen um May-Nachfolge: Hunt wird Johnson-Herausforderer

Die beiden Finalisten im Rennen um den Posten des britischen Premierministers stehen fest. Der Sieger scheint schon festzustehen. » mehr

13.06.2019

Schlaglichter

Der UN-Sicherheitsrat beschäftigt sich mit Vorfällen am Golf

Der UN-Sicherheitsrat wird sich nach den mutmaßlichen Angriffen auf zwei Öltanker in der Straße von Hormus mit der Lage am Golf beschäftigen. Mehrere Diplomaten bestätigten der dpa, dass die USA die G... » mehr

Boris Johnson

25.05.2019

Brennpunkte

Brexit-Hardliner Boris Johnson kämpft um May-Nachfolge

Kaum ein britischer Politiker hat es so deutlich auf das Amt des Regierungschefs abgesehen wie Boris Johnson. Nach dem Rücktritt von Premierministerin Theresa May könnte er seinem Ziel so nahe gekomme... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Spannungen mit Iran wirken sich auch auf Bundeswehr aus

Die Spannungen mit dem Iran haben nun auch Auswirkungen die Arbeit der Bundeswehr und amerikanischer Diplomaten im benachbarten Irak. Die Bundeswehr setzte die Ausbildung für die irakischen Streitkräf... » mehr

Bundeswehr im Irak

15.05.2019

Topthemen

Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

Die USA ziehen Diplomaten ab, die Bundeswehr setzt ihren Ausbildungseinsatz aus. Braut sich was zusammen im Irak? Und was ist psychologische Kriegsführung, was Vorsichtsmaßnahme? » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

EU will bei Atomabkommen mit dem Iran hart bleiben

Die Europäische Union will sich im Streit über das Atomabkommen mit dem Iran nicht dem Druck der USA beugen. Man sei sich in Europa einig, dass dieses Abkommen für die Sicherheit notwendig ist, sagte ... » mehr

Prinz Charles + Herzogin Camilla

02.05.2019

Boulevard

Charles kommt mit Camilla nach Deutschland

Prinz Charles und seine Frau Camilla kommen nach Deutschland. Charles war schon oft zu Besuch: Er war auf der Berliner Museumsinsel, hat schwäbische Ferkel gestreichelt und eine Familie in einem Platt... » mehr

Julian Assange

01.05.2019

Brennpunkte

Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Seit 2012 hatte sich Assange seiner Verhaftung in London durch Flucht in die Botschaft Ecuadors entzogen. Nun bekommt er dafür ein knappes Jahr Haft aufgebrummt, nachdem ihn die Botschaft im April vor... » mehr

Im Gespräch

25.04.2019

Hintergründe

Putin findet «Raketenmann» Kim ziemlich interessant

Im Atomstreit findet der nordkoreanische Machthaber Kim nun einen Vermittler in Russland. Nach seinem ersten Gipfeltreffen mit Kim will sich nun Putin um eine mögliche Lösung des Konflikts kümmern - u... » mehr

Ali Abdulla Al Ahmed

24.04.2019

Brennpunkte

Emirate verlangen Vertragstreue bei Rüstungsexporten

Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate haben lange über die Beschränkung deutscher Rüstungsexporte wegen des Jemen-Kriegs geschwiegen. Jetzt meldet sich ein Botschafter zu Wort. » mehr

Zuzana Caputova

30.03.2019

Brennpunkte

Liberale Bürgeranwältin will Präsidentin der Slowakei werden

Zum ersten Mal könnte eine Frau Präsidentin der Slowakei werden. Die liberale Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang klar vor EU-Kommissar Sefcovic gewonnen. Sie hat auch die Sympathien der ... » mehr

21.03.2019

Schlaglichter

Diplomaten: EU für Brexit-Aufschub bis zum 22. Mai

Die Europäische Union bietet Großbritannien eine Verschiebung des Brexits bis 22. Mai, wenn das britische Unterhaus nächste Woche dem EU-Austrittsvertrag zustimmt. Sollte das nicht gelingen, gilt die ... » mehr

Viktor Orban

14.03.2019

Brennpunkte

«Nützliche Idioten»? Orban rudert zurück - ein wenig

Zwei Schritte vor, einen zurück - diese Taktik verfolgt Viktor Orban seit Jahren. Kommende Woche stimmt die Europäische Volkspartei über den Ausschluss der rechtsnationalen Fidesz-Partei ab. Verfängt ... » mehr

Brexit

13.03.2019

Hintergründe

Brexit: Was geht noch?

Theresa May hat keine Mehrheit für ihre Brexit-Politik - nicht für den mit der EU ausgehandelten Deal, aber auch nicht für ihr Taktieren. Das Unterhaus setzt ein Signal. Aber was soll es bedeuten? » mehr

Klaus Kinkel

05.03.2019

Hintergründe

Der schwäbische Diplomat

Er hatte das sympathieträchtige Amt des Außenministers inne und er war Vizekanzler. Doch aus dem Schatten seines Ziehvaters Genscher konnte sich Klaus Kinkel lange nicht lösen. Jetzt ist er im Alter v... » mehr

Ruhani und Sarif

26.02.2019

Brennpunkte

Teheran: Ruhani wird Sarifs Rücktritt nicht akzeptieren

Der iranische Außenminister Sarif tritt zurück. Ein Schock zu später Stunde für den Iran. Das Präsidialamt aber beruhigt das Volk: Ruhani wird den Rücktritt nicht akzeptieren. » mehr

Grenze zu Kolumbien

24.02.2019

Brennpunkte

Venezuela: Maduro lässt Hilfsgüter mit Gewalt stoppen

Es sollte der Tag sein, an dem Venezuelas Opposition das Militär für sich gewinnt und Hilfsgüter für die notleidende Bevölkerung ins Land bringt. Am Ende brennen Lebensmittel. Demonstranten fliehen vo... » mehr

Welcher Plan kommt?

22.01.2019

Hintergründe

Wie es weitergehen könnte im Brexit-Drama

Während auf beiden Seiten des Ärmelkanals die Angst vor einem No-Deal-Brexit wächst, bleiben die Fronten im Streit über den EU-Austritt der Briten verhärtet. Ein Ausweg ist noch nicht in Sicht. » mehr

Huawei

17.01.2019

Wirtschaft

Der Druck auf Huawei steigt

Die USA verschärfen ihr Vorgehen gegen Chinas Telekom-Riesen Huawei. Es droht eine Klage wegen Technologie-Diebstahls. Der Konzern wehrt sich gegen alle Vorwürfe - auch gegen den Verdacht der Spionage... » mehr

15.01.2019

Meinungen

Stunde der Diplomaten

Heute blickt ganz Europa nach London. Heute stellt Theresa May ihren Deal zur Abstimmung. Großbritannien will aus der EU austreten, Ende März soll es so weit sein. Doch wie es gehen soll, keiner weiß ... » mehr

21.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 22. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Dezember 2018: » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Ende der Zeitumstellung wohl noch nicht 2019

Das Ende der Zeitumstellung kommt wohl noch nicht 2019. Die EU-Staaten wollten mehr Vorlaufzeit, sagen Diplomaten in Brüssel. Als Kompromiss liege ein Vorschlag des österreichischen Ratsvorsitzes auf ... » mehr

Gibraltar

23.11.2018

Hintergründe

Gibraltar und der Brexit-Streit

Nach der weitgehenden Einigung zwischen Großbritannien und der Europäischen Union ist Gibraltar - der Affenfelsen - einer der letzten Stolpersteine vor dem Abschluss eines umfassenden Brexit-Abkommens... » mehr

Gibraltar

23.11.2018

Brennpunkte

Brexit-Deal: Gibraltar ist der letzte Stolperstein

Die EU und Großbritannien wollen ihre Trennung besiegeln - ein historischer Einschnitt. Aber auf den letzten Metern laufen noch einmal die diplomatischen Drähte heiß. » mehr

21.10.2018

Schlaglichter

Röttgen: Ausweisung saudischer Diplomaten prüfen

Im Fall Khashoggi fordert der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen, die Ausweisung saudischer Diplomaten aus Deutschland zu prüfen. Und falls Riad nicht «ganz kurzfristig» entscheidende Konsequenzen zög... » mehr

Julian Assange

19.10.2018

Brennpunkte

Wikileaks-Gründer Assange klagt gegen Regierung in Ecuador

Das Leben für Julian Assange im ecuadorianischen Botschaftsexil in London wird zunehmend unerträglich. Nun hofft er auf mehr Freiheiten - mithilfe einer Klage. » mehr

Gab am OHG in Marktredwitz Einblick in das Leben eines Diplomaten: Stephen F. Ibelli, Konsul für öffentliche Angelegenheiten. Foto: pr.

17.10.2018

Marktredwitz

Diplomat beweist Fingerspitzengefühl

Stephen Ibelli aus dem Generalkonsulat der USA in München spricht vor Marktredwitzer Gymnasiasten. Es geht um Politik, Sport und eine Maus. » mehr

Flaggen

17.10.2018

Brennpunkte

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May wohl ignoriert. Und trotzdem sch... » mehr

Frances Arnold

03.10.2018

Hintergründe

Arnold - Von einer wilden Jugend zur Nobelpreisträgerin

Eigentlich wollte sie Diplomatin oder CEO eines multinationalen Unternehmens werden. Doch dann entschied sich die US-Wissenschaftlerin Frances Arnold, erneuerbare Energien zu erforschen, weil ein Chef... » mehr

Vor der Rede

25.09.2018

Hintergründe

Ein Diplomat namens Trump

Der US-Präsident gibt sich vor der versammelten Weltgemeinschaft vergleichsweise zahm - ein Anzug, der ihm nicht so richtig passen will. Das Publikum muss zwei Mal sogar ein wenig lachen. » mehr

23.08.2018

Mobiles Leben

Vor 80 Jahren: Der "Kapitän" begründet die große Opel-Zeit

Es war der Vertreter der guten alten Zeit bei Opel. Jedes Kind kannte ihn, und auch wenn es "Admiral" und später "Diplomat" gab - der "Kapitän" war mehr als vier Jahrzehnte lang das eigentliche Flaggs... » mehr

Giacomo Casanova (1725 bis 1798): Liebe und Geist.	Foto: dpa

11.04.2018

FP/NP

Lust plus x

Er dachte (auch) immer an "das Eine". Aber keineswegs nur. Zahllose Frauen genoss Giacomo Casanova als Herzensbrecher von nimmermüder Unersättlichkeit; doch er wusste auch, dank kultivierter Bildung, ... » mehr

Tatra

20.11.2017

Mobiles Leben

Von der Regierungskutsche zum Sammlerstück: Der Tatra

Funktionäre des Ostblocks und Diplomaten ließen sich gern in Limousinen der Marke «Tatra» chauffieren. Heute sind die noblen Autos aus der früheren Tschechoslowakei selten. In Angermünde stehen elf Ex... » mehr

Von Roland Töpfer

25.10.2017

FP/NP

Diplomat Steinmeier

Der frühere Bundespräsident und evangelische Theologe Joachim Gauck war ein begnadeter Redner. Er rief nach Versöhnung und Verständigung, beklagte schon mal eine in Deutschland herrschende "Unkultur d... » mehr

Bevor Außenminister Sigmar Gabriel (rechts) den Scheichs in AbuDhabi oder Vertretern anderer Staaten die Hand reichen kann, haben Stefan Biedermann und seine Kollegen des Auswärtigen Amts zu tun. Der ehemalige Schiller-Schüler leitet die Diplomatenausbildung in Berlin.

02.10.2017

Region

Die Welt als Arbeitsplatz

Stefan Biedermann berichtet über seine Arbeit als Leiter der Diplomatenausbildung in Berlin. Den Elftklässlern seiner früheren Schule empfiehlt er einen Kontinent besonders. » mehr

31.07.2017

FP/NP

Schlechtes Zeichen

Zwischen Kreml und Weißem Haus droht fatale Sprachlosigkeit, dabei hat es doch so ausgesehen, als würden sich die Präsidenten Putin und Trump bestens verstehen. Die beiden Machtmenschen schienen auf g... » mehr

25.04.2017

FP/NP

Die schlechteste Lösung

Noch keine drei Monate ist Sigmar Gabriel, SPD, als Bundesaußenminister im Amt - und schon gibt es den ersten handfesten Eklat. Und das ausgerechnet mit Israel, dem Land, mit dem Deutschland auf tragi... » mehr

03.03.2017

FP/NP

Mehr Besonnenheit

Ruhe bewahren ist die halbe Miete. Diesen Leitsatz lernen angehende Diplomaten nicht grundlos zu Beginn ihrer Ausbildung. Politiker und Analysten sollten sich dieser Tage an diese Maxime erinnern, wen... » mehr

Die Ehrung der Jubilare und die Verabschiedung verdienter Mitarbeiter der Hart Keramik AG fanden diesmal im schönen Ambiente der renovierten Burg Falkenberg statt. Das Bild zeigt: Ismail Erdogan, Franz Schumann, Ismail Simsek, Mehmet Aslan, Karel Kulisan, Nihat Parlak, Ayhan Karaagac, Ismail Keles (vordere Reihe, von links), Anton Wolfgang Hart, Elisabeth Hart, Lorenz Müller, Rifat Keskin, Murat Yilmaz , Michael Schwarz , Thorsten Walther, Ernst Döllinger und Sebastian Hart (hintere Reihe, von links).	Foto: pr.

19.11.2016

Fichtelgebirge

Die positive Entwicklung hält an

Die Firma Hart Keramik ehrt ihre Jubilare und zieht Bilanz. Neue Produkte sorgen für eine Vollauslastung des Unternehmens. » mehr

Franz Feyder zur Waffenunruhe in Syrien

14.09.2016

FP/NP

Bis zum bitteren Sieg

Nach 2010 Tagen Krieg hüpft der Verstand offenbar nur noch in erträumten Realitäten: Diplomaten bilanzieren, der zwischen den USA und Russland ausgehandelte Waffenstillstand für Syrien halte an seinem... » mehr

Beim 15. Akademiegespräch im Langheimer Amtshof traf Dietmar Gaiser (rechts) diesmal auf den katholischen Theologen und Diplomaten des Vatikan, Rüdiger Feulner. Foto: Stephan Herbert Fuchs

06.06.2016

Region

In Diensten des Heiligen Vaters

Monsignore Rüdiger Feulner erzählt beim Akademiegespräch über seine Arbeit für den Vatikan. In seine Heimat kommt er aber immer wieder gerne zurück. » mehr

Wissenschaftler, Verhandlungsführer, Landrat: Dr. Karl Döhler wird am Montag, 4. April, 60 Jahre alt.

01.04.2016

Fichtelgebirge

Der Diplomat

Dr. Karl Döhler ist ein Mann der ruhigen Worte. Seine Arbeit ist geprägt durch die Erfahrungen aus Wissenschaft und EU-Verwaltung. Am Montag feiert er 60. Geburtstag. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".