DLR

Marssonde

03.09.2018

Wissenschaft

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Den Mond fotografieren

25.07.2018

Netzwelt & Multimedia

So gelingen Fotos vom Blutmond

Am Freitagabend steht der rote Mond über dem Horizont. Wer ihn mit der Kamera einfangen will, sucht sich am besten früh einen guten Platz. Geht das Himmelsspektakel einmal los, ist keine Eile geboten.... » mehr

Assistenzroboter  EDAN

08.05.2018

Familie

Roboter-Kollegen sollen in der Pflege helfen

Garmisch-Partenkirchen hat viele alte Bewohner - und womöglich künftig auch eine Rekord-Dichte an Pflege-Robotern. Zwei, vielleicht drei dieser Avatare sollen dort an den Start gehen. Ob die Senioren ... » mehr

Schweben für die Forschung: Dr. Jens Ginster bei einem von 22 Parabelflügen.	Foto: Bundesanstalt für Materialforschung

03.01.2018

Region

Das Werk eines Selbers wächst im Weltraum

Dr. Jürgen Heinrich hat den 3-D-Druck auf Keramik erforscht. Nun verfolgt er, wie seine Nachfolger die Anwendung in der Schwerelosigkeit testen. » mehr

Flugzeug

10.11.2017

Garten & Natur

Der Umwelt zuliebe aufs Fliegen verzichten?

Zehn Tage nach Thailand und übers Wochenende nach Rom? Wer es mit dem Klimaschutz ernst meint, sollte darauf verzichten. Eigentlich müssten wir alle viel weniger fliegen, CO2-Kompensationen sind nicht... » mehr

Interview: mit Markus Scherdel, Testpilot Solar-Impulse

14.09.2016

Region

"In einer Reihe mit Neil Armstrong"

Markus Scherdel war der Testpilot des ersten Flugzeuges, das allein mit Sonnenenergie um die Welt flog. Diese Karriere startete in Schulen in Oberkotzau und Hof. » mehr

Julian Marcinski hält einen echten Meteoriten (links) und die drei Pseudo-Meteoriten in den Händen. Der Achtjährige hat in Berndorf dunkle Steine gefunden.	Foto: Stefan Linß

16.03.2016

Region

Julian und die Feuerkugel

Ein Achtjähriger findet in Berndorf ungewöhnliche Gesteinsbrocken. Wissenschaftler prüfen, ob es sich um den gesuchten Meteoriten handelt. » mehr

Setzen auf die Drohne (von links): Alois Ascher, Michael Eberhardt und Markus Lehner von der TU München, Andreas Fröber mit Leon, Anita Weimann, Friedrich Moreth, Erwin Fröber mit Ben und Severin Wejbora. Foto: Pöhlmann

08.07.2015

Fichtelgebirge

Die Rettung kommt von oben

Werden Felder und Wiesen gemäht, sind Rehkitze in großer Gefahr. In Schönlind testet der Bayerische Jagdverband ein neues System. » mehr

01.02.2012

FP

Bayreuths Opernhaus in 3 D

Bayreuth - Im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth stehen nicht nur umfassende Sanierungsarbeiten an - mit modernsten Messmethoden soll auch eine 3 D-Dokumentation des weltberühmten Barocktheaters ent... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

13.08.2009

FP/NP

In den Sternen

Mit Kalauern sollte man sowieso immer vorsichtig umgehen, besonders aber, wenn sie so nach Nutzung schreien wie in diesem Fall. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".