Lade Login-Box.

DOKUMENTARFILME

A.R. Penck in Dresden

04.10.2019

Kunst und Kultur

Unfassbarer Kosmos - Der unbekannte Penck im Albertinum Dresden

Er gilt als international renommierter Ausnahmekünstler. Vom DDR-Kunstbetrieb verschmäht und in den Westen gedrängt, machte A.R.Penck nach der Ausreise Weltkarriere - auch dank seiner Dresdner Zeit. » mehr

Sie drehen seit 20 Jahren gemeinsam Dokumentarfilme: Dirk Szuszies, der am Montag nach Hof kommen wird, und seine Lebensgefährtin Karin Kaper.

27.09.2019

Kunst und Kultur

Interview

Die Dokumentation "Wir sind Juden aus Breslau" lässt Holocaust-Überlebende zu Wort kommen und sagt dabei viel über das Heute. Ein Gespräch mit dem Regisseur. » mehr

Interview: mit Filmemacher Walter Steffen

23.09.2019

Oberfranken

"Die Menschen sind ein Teil von Mutter Erde"

In seinem neuen Film "Alpgeister" stellt Walter Steffen sagenumwobene Orte vor. Hirten und Heimatkundige erzählen von ihren mystischen Erlebnissen in den Bergen. » mehr

20. First Steps Awards

10.09.2019

Deutschland & Welt

First-Steps-Awards in Berlin verliehen

Sie gelten als wichtigste Nachwuchspreise der Filmbranche. Die First Step Awards sind mit insgesamt mehr als 100 000 Euro dotiert. » mehr

Baywatch

10.08.2019

Deutschland & Welt

TV-Kultserie «Baywatch» ist Stoff für einen Dokumentarfilm

«Baywatch: The Documentary» soll hinter die Kulissen der Kultserie schauen. Die Regisseure haben frühere Stars wie David Hasselhoff, Nicole Eggert, David Chokachi und Alexandra Paul für Interviews gew... » mehr

Filmfestival Locarno

08.08.2019

Deutschland & Welt

Filmfestival Locarno: Unterhaltung und Anspruch in Balance

Das Filmfestival am Schweizer Ufer des Lago Maggiore setzt auf eine kluge Mischung aus Publikumswirksamkeit und Gesellschaftskritik. Deutsche Filmemacher haben mehrfach Chancen auf eine der begehrten ... » mehr

Filmfestival Locarno

07.08.2019

Deutschland & Welt

Junges Kino beim Filmfestival Locarno

Locarno zählt mit seinen Freiluftaufführungen unterm Sternenzelt zu den schönsten Filmfestivals. Hier trumpft vor allem das junge Kino auf - auch aus Deutschland. » mehr

D.A. Pennebaker

04.08.2019

Deutschland & Welt

Dokumentarfilmer D.A. Pennebaker gestorben

Er zählt zu den wichtigsten Dokumentarfilmern der USA: Jetzt ist D.A. Pennebaker gestorben. » mehr

Im Netz

31.07.2019

Deutschland & Welt

Bedrohtester Meeressäuger der Welt: Nur noch wenige Vaquitas

Alle Bemühungen zum Schutz der Vaquitas haben offenbar nicht gefruchtet. Die Zeit, die im Golf von Kalifornien lebenden Schweinswale vor dem Aussterben zu bewahren, ist nahezu abgelaufen. Schuld ist d... » mehr

Genialer Auftakt zum Sommerkino

30.07.2019

Region

Genialer Auftakt zum Sommerkino

Glück gehabt: Zum Auftakt der "Sommerkino"-Reihe im Marktredwitzer Auenpark ist es trocken geblieben. » mehr

Filmfest München

07.07.2019

FP

Filmfest München: «Lara» mit Corinna Harfouch ausgezeichnet

Zehn Tage lang stand München im Zeichen des Films. Jetzt wurden beim Filmfest die Preise vergeben. Einer der großen Gewinner ist ein deutsches Mutter-Sohn-Drama. » mehr

Filmfest München

07.07.2019

Deutschland & Welt

Filmfest München: «Lara» mit Corinna Harfouch ausgezeichnet

Zehn Tage lang stand München im Zeichen des Films. Jetzt wurden beim Filmfest die Preise vergeben. Einer der großen Gewinner ist ein deutsches Mutter-Sohn-Drama. » mehr

Protest in Aachen

01.07.2019

FP

«Fridays for Future»-Bewegung soll in die Kinos kommen

Der Dokumentarfilmer Carl-A. Fechner will die «Fridays for Future»-Bewegung ins Kino bringen. Fechner und seine Kollegin Johanna Jaurich wollen dafür sechs Jugendliche auf sechs Kontinenten begleiten,... » mehr

Premiere

01.07.2019

Überregional

Hoeneß erwartet keine Rückkehr von Kroos nach Deutschland

Zur Premiere von «KROOS» kommt auch Bayern-Boss Uli Hoeneß. Der ehemalige Chef von Toni Kroos glaubt nicht, dass der Nationalspieler und Real-Madrid-Profi noch einmal in Deutschland aktiv sein wird. » mehr

The Bland aus der schwedischen Hauptstadt Stockholm gelten als echter Geheimtipp der Indie-Szene. Foto: Uwe von Dorn

28.06.2019

Region

Filmteam in der Halunkenburg

Zurzeit spricht man an dem Veranstaltungsort in Hof schwedisch. Eine Filmemacherin dreht eine Dokumentation über die Band The Bland. » mehr

25.06.2019

Deutschland & Welt

Friedenspreis des Deutschen Films wird in München verliehen

Kurz vor dem Start des Filmfests wird heute in München der Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke verliehen. Der Preis ehrt künstlerisch wertvolle Filme mit humanistischer und gesellschaftspol... » mehr

Emder Schauspielpreis 2019

17.06.2019

Deutschland & Welt

Zwei Filme gewinnen Hauptpreis bei Emder Filmfest

Es gibt in diesem Jahr keinen zweiten Gewinner, dafür zwei erste Plätze. Jürgen Vogel wurde mit dem Schauspielpreis geehrt. » mehr

Goldener Spatz

02.06.2019

Deutschland & Welt

Superheldinnen-Film eröffnet Festival «Goldener Spatz»

Kurz- und Spielfilme, Internetangebote oder Serien: Das Medienfestival «Goldener Spatz» für Kinder präsentiert aktuelle Entwicklungen aus Film, Fernsehen und Internet. » mehr

Mit einem Nachwuchspreis wurden die Kinder von "Zukunft Kinder" ausgezeichnet, die zusammen mit Radostina Neykova und Hanna Schwarz einen Zeichentrickfilm gedreht haben.

28.04.2019

Region

"La Palma" bester Spielfilm

Mit der Preisverleihung gehen am Sonntag in Selb die Filmtage mit Künstlern aus ganz Europa zu Ende. Für die Nachwuchsfilmer gibt es auch einen Preis. » mehr

Anatoli Karpow (links) errang 1978 den WM-Titel im Schach. Vlastimil Hort kommt in der Doku zu Wort und nimmt an einem Filmgespräch in Hof teil.	Fotos: Sceenbound Pictures

17.04.2019

FP

Schach-Doku feiert in Hof Kino-Premiere

18. Juli 1978, Baguio City auf den Philippinen: Anatoli Karpow und Viktor Kortschnoi treten zum Duell um die Schach-Weltmeisterschaft an. » mehr

Darya Lenda spielt die Hauptrolle im Eröffnungsfilm "Das gestohlene Leben" der 42. Grenzland-Filmtage am Donnerstag, 25. April, im Kino-Center Selb. Den Thriller hat Regisseur Victor Tatarsky gedreht. Foto: Sh. Material

17.04.2019

Region

Thriller eröffnet Grenzland-Filmtage

Am 25. April beginnt die 42. Auflage des internationalen Festivals im Kino-Center Selb. Dagmar Franke und ihr Team haben heuer über 70 Filme im Angebot. » mehr

09.04.2019

Region

42. Grenzland-Filmtage in den Startlöchern

Das Filmfestival findet vom 25. bis 28. April im Kino-Center Selb statt. Zu sehen sind insgesamt 74 Stunden Kino. » mehr

Christo

07.04.2019

Deutschland & Welt

Künstler Christo: «Unsere Projekte sind voller Drama»

Christo zählt zu den bekanntesten Künstlern der Welt. Nun erscheint ein Dokumentarfilm über sein Projekt in Italien: Dort ließ er Menschen übers Wasser wandeln. Grund für ein Telefonat - über seine Pl... » mehr

Der Unternehmer und Firmengründer der Baur-Gruppe, Friedrich Baur mit seiner Frau Kathi. Foto: Archiv/Bauer

22.03.2019

FP/NP

Die filmische Würdigung eines Lebens

Er war Unternehmer und Patriarch - und er war ein Mensch mit Ecken und Kanten: Friedrich Baur steht im Mittelpunkt eines Dokumentarfilms. » mehr

Tote Hosen

Aktualisiert am 23.03.2019

FP

«Weil du nur einmal lebst» - Auf Tour mit den Toten Hosen

Es geht in große Stadien, kleine Punk-Clubs und bis ins ferne Argentinien. Ein Dokumentarfilm begleitet die Toten Hosen auf Tour - und das Publikum bekommt einen Eindruck, was diese Band ausmacht, die... » mehr

Alexandra Cousteau

21.03.2019

Deutschland & Welt

Alexandra Cousteau kämpft für Erhalt der Ozeane

Die Enkeltochter des französischen Forschers Jacques-Yves Cousteau hält das Erbe ihres Großvaters aufrecht. Sie warnt vor Überfischung der Meere » mehr

Filmrollen. Symbolfoto.

04.03.2019

FP

FFF fördert 36 Filme mit 6,5 Millionen Euro

4,3 Millionen Euro investiert der Vergabe-Ausschuss für die Filmförderung in acht Kinofilme. Darunter sind drei Produktionen, die Erfolgs-Darlehen in einer Gesamthöhe von 658.000 Euro erhalten. » mehr

Michael Jackson

02.03.2019

Deutschland & Welt

Umstrittene Doku zu Vorwürfen gegen Michael Jackson

Zehn Jahre nach dem Tod Michael Jacksons steht der «King of Pop» in den Schlagzeilen wieder ganz oben. Die Dokumentation «Leaving Neverland» gräbt alte Vorwürfe aus. Der Film bietet mehr Fragen als An... » mehr

Independent Spirit Awards -Regina King

24.02.2019

Deutschland & Welt

«If Beale Street Could Talk» räumt Indie-Preise ab

Kurz vor der Oscar-Show räumt die Romanverfilmung «If Beale Street Could Talk» bei den Spirit Awards für Independent-Filme ab. Auch «Roma» und Glenn Close holen Trophäen. Und dann vergibt Hollywood no... » mehr

Claude Goretta

21.02.2019

Deutschland & Welt

Claude Goretta mit 89 Jahren gestorben

Er galt als einer der wichtigsten Schweizer Filmemacher seiner Zeit und verhalf einer französischen Schauspielerin zum internationalen Durchbruch. Seit Jahren litt er an Parkinson. » mehr

«Der goldene Handschuh»

07.02.2019

Topthemen

Diese Filme konkurrieren um den Goldenen Bären

Bei der 69. Berlinale gehen 17 Filme aus aller Welt ins Rennen um die Preise. Außerdem laufen 6 weitere Filme im Wettbewerb außer Konkurrenz. Die Übersicht: » mehr

Szene einer geglückten Flucht: Im Film "Ballon" erzählt Regisseur Bully Herbig die Geschichte der Ballonfahrt der Familien Strelzyk und Wetzel in den Westen. Foto: StudioCanal

30.01.2019

FP

Jahresbilanz: 800.000 Menschen schauen "Ballon"

Der in der Region gedrehte Kinofilm "Ballon" landet damit im Jahres-Zuschauerranking des Film-Fernseh-Fonds auf dem elften Platz. » mehr

20.01.2019

Deutschland & Welt

Max-Ophüls-Festival endet mit Preisverleihung

Es ist ein Karriere-Sprungbrett für den deutschsprachigen Filmnachwuchs: das Festival Max Ophüls Preis. In Saarbrücken gab es 16 Auszeichnungen, Preisgelder von fast 119 000 Euro und gerührte Nachwuch... » mehr

Mord? Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) ist in höchster Alarmbereitschaft. Die Zuschauer im berühmten Bayreuther Festspielhaus dürfen nicht in Gefahr geraten. Der Sprecher der Festspiele, Peter Emmerich, unterbricht die Vorstellung. Fotos: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Heiden

Aktualisiert am 21.01.2019

Oberfranken

Alarm im Festspielhaus

Der fünfte Franken-"Tatort" führt die Ermittler nach Bayreuth und zeigt berühmte Schauplätze. Der Hofer Schauspieler Andreas Leopoldt Schadt schwärmt von der Stadt. » mehr

Berlinale

17.01.2019

FP

Wettbewerb der Berlinale: Diese Filme konkurrieren in Berlin

Jetzt sind die restlichen Namen raus: Die Berlinale hat bekanntgegeben, welche Filme um Auszeichnungen konkurrieren. Regisseur Fatih Akin ist nicht der einzige deutsche Kandidat. » mehr

Filmfestival Max Ophüls Preis

14.12.2018

Deutschland & Welt

Filmfestival Max Ophüls Preis feiert Jubiläum

153 Filme, Preisgelder von knapp 120 000 Euro, prominente Schauspieler und Nachwuchsfilmer: So zeigt sich das Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken zum Jubiläum im Januar. » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 21. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. November 2018: » mehr

In dem Film "Die Flucht - Vaters tödlicher Irrtum" geht es um eine Familientragödie, die sich auf der Flucht in die Freiheit abspielt. Foto: Jesper Clemmensen

14.11.2018

Region

Lebendige Geschichte auf der Leinwand

Am Freitag starten die Deutsch-Deutschen Filmtage in Hof und Plauen. Mit dabei sind nicht nur ausgewählte Filme, sondern auch einige hochkarätige Gäste. » mehr

Ute Kätzel kommt aus Hof und hat das turbulente Jahr 1968 in der Saalestadt erlebt.	Foto: Kaupenjohann

09.11.2018

FP

Interview

Wenn in diesem Jahr der 68er-Bewegung gedacht wird, werden die Frauen oft vergessen. Historikerin Ute Kätzel hat über sie ein Buch verfasst. Heute liest sie in Hof daraus. » mehr

Verleihung "Granit"-Preis

27.10.2018

52. Hofer Filmtage

Hofer "Granit"-Preis für Dokumentarfilm "Raus"

Der mit 7500 Euro dotierte 4. Hofer Dokumentarfilmpreis "Granit" geht an Matthias Wilfert und seinen Film "Raus". » mehr

Barbet Schroeder

24.10.2018

52. Hofer Filmtage

Filmtage ehren Barbet Schroeder

Die Retrospektive der 52. Internationalen Hofer Filmtage ist dem Alt-Meister des französischen Kinos, Barbet Schroeder, gewidmet. » mehr

Hofer Filmtage

23.10.2018

Deutschland & Welt

Geschichte zweier Schwestern eröffnet Hofer Filmtage

Die Hofer Filmtage zählen zu den wichtigsten Festivals im deutschsprachigen Raum. In diesem Jahr steht das Thema Ausgrenzung im Mittelpunkt. » mehr

Barbet Schroeder

26.09.2018

52. Hofer Filmtage

Barbet-Schroeder-Retrospektive bei den Hofer Filmtagen

Die Retrospektive der 52. Internationalen Hofer Filmtage ist dem Alt-Meister des französischen Kinos, Barbet Schroeder, gewidmet. » mehr

First Steps Award - Zejhun Demirov

25.09.2018

Deutschland & Welt

Zejhun Demirov als bester Nachwuchsschauspieler geehrt

Es kann der Beginn einer großen Karriere sein: Am Montag ist der Film-Nachwuchs bei den First Steps Awards ausgezeichnet worden. Aber nicht nur die Jungen haben Preise bekommen. » mehr

Kinostart - "The Cleaners"

07.09.2018

FP

Das große Löschen im Netz: "Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners" am 11. September 2018 im Ersten

"Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners" deckt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila auf, dem weltweit größten Standort für Content-Moderation. » mehr

Ronald Ledermüller, Geschäftsführer des Naturparks Fichtelgebirge, Gebietsbetreuer Eckart Kasch und Bürgermeister Heinz Martini eröffneten im Torhaus die Ausstellung "Das Auerhuhn im Fichtelgebirge". Foto: Christian Schilling

20.07.2018

Fichtelgebirge

Seltener Schatz des Hochwaldes

Das Auerhuhn steht im Mittelpunkt einer Ausstellung in Leupoldsdorf. Sie zeigt einen faszinierenden Einblick in eine bei uns seltene Spezies. » mehr

Nicht auf der berühmten Prager Karlsbrücke (im Vordergrund), sondern eine Brücke moldauabwärts, der Mánesuv Most, wird das Brückenfest des deutsch-tschechischen Zukunftsfonds am 2. Juni stattfinden. Fotos: ctk/dpa, Ondrej Stanek

25.05.2018

Fichtelgebirge

Brückenbauer feiern auf einer Brücke in Prag Jubiläum

Am 2. Juni steigt in Prag das große Geburtstagsfest des deutsch-tschechischen Zukunftsfonds. Ein buntes Programm soll Besucher anlocken. » mehr

Karin Becker

04.05.2018

Oberfranken

Regisseurin sucht Leute mit Geschichte

Karin Becker, Regisseurin beim Bayerischen Rundfunk (BR), ist auf der Suche nach Menschen, die für ihren neuesten Dokumentarfilm über ihre Kindheit sprechen wollen. » mehr

15.03.2018

FP

Joern Hinkel Nachfolger von Wedel bei Bad Hersfelder Festspielen

Joern Hinkel ist neuer Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Regisseurs Dieter Wedel an. » mehr

Spektakuläre Luftaufnahmen von der Plassenburg werden in dem Film, der am 18. März in Kulmbach gezeigt wird, zu sehen sein.

02.03.2018

Region

"KT" als Stimme aus dem Off

Die Freunde der Plassenburg präsentieren einen Film über das Kulmbacher Wahrzeichen. Sprecher ist Karl-Theodor zu Guttenberg. Zur Kino-Premiere ist der Eintritt frei. » mehr

In Nordkenia besuchte Willi Weitzel eine Turkanafamilie. In seinem Multivisions-Vortrag "Willis wilde Wege" am 17. März in Selb berichtet der bekannte Moderator von vielen abenteuerlichen Reisen. Foto: Welterforscher Film und so weiter GmbH

12.02.2018

Region

Willi Weitzel erklärt in Selb die Welt

Am 17. März kommt der bekannte Moderator mit dem Vortrag "Willis wilde Wege" in die Jahnturnhalle. Dort nimmt er Kinder und Eltern mit auf eine abenteuerliche Reise. » mehr

Im letzten Vorrundenspiel ihrer Gruppe bei der WM 1974 standen sich die Teams der Bundesrepublik Deutschland und die DDR gegenüber. Die Partie wurde von der Stasi instrumentalisiert. Foto: Imago/Magic

16.11.2017

Oberfranken

Fußball im Zeichen des Klassenkampfes

Die deutsch-deutschen Filmtage beginnen heute mit "Aktion Leder". Die Doku beleuchtet das legendäre Fußballspiel der beiden deutschen Staaten bei der WM 1974. » mehr

^