DOMPTEURE

Ein Kameltreiber führt den Festzug an. Weitere Fotos unter www.frankenpost.de .

09.09.2018

Naila

Kinder ringen Barbaren nieder

Das Burgfest Lichtenberg bot auch für junge Gäste beste Unterhaltung. Der Höhepunkt war die Show der Feuerteufel. » mehr

Bei der Probe klappt es schon: eine Pyramide der kleinen Turner.	Foto: Herbert Scharf

15.08.2018

Marktredwitz

Junge Artisten wirbeln durch die Stadthalle

Seit Tagen proben Ferienkinder in Marktredwitz für einen Auftritt: Am Freitag findet die öffentliche Vorstellung des "Circus Soluna" statt. » mehr

Diakon Jonas Stahl (links im Bild) und ehrenamtliche Helfer von der Evangelischen Jugend Fichtelgebirge transportierten die Zirkusrequisiten auf den Goldberg. Heute um 13 Uhr geht es mit dem Kindermitmachzirkus los. Foto: sim

27.07.2018

Selb

"Peppperoni" gastiert wieder am Goldberg

Bei der Galavorstellung am Montag zeigen kleine Zirkustalente ihr Können. Bei den Vorbereitungen für die Ferienaktion des Evangelischen Jugendwerks packen alle mit an. » mehr

Die Juniorengarde erhielt für ihren eindrucksvollen Schautanz viel Applaus. Mehr Fotos im Internet unter www.frankenpost.

28.01.2018

Naila

Manege frei für die Lippertsgrüner Narren

Die Lippertsgrüner läuten die fünfte Jahreszeit ein. Mit einem fünfstündigen Programm rund ums Thema Zirkus reißen die Narren ihr Publikum mit. » mehr

Sechs asiatische und indische Elefanten hat der Circus Krone zu bieten. Gekrönt von hübschen Mädchen erfreuen die grauen Riesen das Auge jener Besucher, die das Exotische lieben. Mehr Bilder vom Zirkus in Hof gibt's im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: Sabine Schmidt

08.09.2017

Hof

Salto Mortale und sechs graue Riesen

Auf dem Volksfestplatz in Hof ist wieder einmal der Circus Krone zu Gast. Bis zum Montag präsentiert er sein aktuelles Programm "Evolution". » mehr

Von Thomas Scharnagl

04.09.2017

Meinungen

Gefährlicher Flohzirkus

Auf dem Energiesektor ist die Europäische Union ein Flohzirkus, dem der energische Dompteur fehlt. Jeder Floh - und der Flöhe gibt es viele - hüpft in die Richtung, die ihm gerade am besten passt. Ohn... » mehr

04.09.2017

Meinungen

Gefährlicher Flohzirkus

Auf dem Energiesektor ist die Europäische Union ein Flohzirkus, dem der energische Dompteur fehlt. Jeder Floh - und der Flöhe gibt es viele - hüpft in die Richtung, die ihm gerade am besten passt. Ohn... » mehr

Theaterkritik Kaschtanka

11.05.2017

Kunst und Kultur

Vom Weggehen und Ankommen

„Kindern muss man das geben, was sich auch für Erwachsene eignet. Man muss nicht für Kinder schreiben, sondern es verstehen, aus dem, was bereits für die Erwachsenen geschrieben ist, das Richtige, das... » mehr

Abrocken mit Udo: Der Rocker mit den Panik-Kids aus Düsseldorf.

20.06.2016

Kunst und Kultur

Phönix aus der Flasche

Udo Lindenberg liefert im Nürnberger Stadion eine bombastische Show ab. Dass es dazu noch einmal kommt, ist das größte Wunder der jüngeren Musikgeschichte. » mehr

Stefan Dettl ist nicht nur ein toller Animateur, der sein Publikum fest im Griff hat - er spielt auch hinreißend Trompete.	Foto: Florian Miedl

09.07.2015

Kunst und Kultur

Punk-Folk-Offensive mit bayerischem Charme

"La Brass Banda" mischt die Luisenburg auf und hat das Publikum fest im Griff. Da hält es die wenigsten auf ihren Sitzen. Sogar getanzt wird in den Reihen - acht vor, acht zurück. » mehr

Titel ohne Mittel - aber mit viel Ehre: Oberkirchenrat Michael Martin (rechts) mit dem frischgebackenen Kirchenmusikdirektor Georg Stanek im Festgottesdienst vor der St.-Michaelis-Kantorei und dem CVJM-Posaunenchor.	Foto: Michael Giegold

05.05.2015

Hof

Kein Dompteur - ein Partner

Seit Sonntag trägt Georg Stanek den Titel Kirchenmusikdirektor. Der Hofer Stadt- und Dekanatskantor zeichnet sich in seinem umfangreichen Aufgabenbereich immer wieder aus. Das würdigt der Landeskirche... » mehr

Die Selber Eric Neumann und Dan Heilmann (rechts) behaupten in dieser Szene den Puck vor dem Bayreuther Jozef Potac.	 Foto: Mularczyk

09.02.2015

Regionalsport

Die Wölfe stürmen den Tigerkäfig

Der VER Selb entscheidet das Derby in der Eishockey-Oberliga mit 4:3 für sich und zieht in der Tabelle am EHC Bayreuth vorbei. Fast 4400 Zuschauer sehen ein packendes und bis zur letzten Sekunde spann... » mehr

Frank Wedekind

24.07.2014

Kunst und Kultur

Auf der Rutschbahn

Frank hieß er gar nicht. Benjamin Franklin hieß er. Nach dem Politiker und Wissenschaftler aus dem Amerika der Aufklärung hatten die Eltern Wedekind ihren Sprössling benannt. Aufgeklärt, im radikalen ... » mehr

Die Clowns legten beim Sommerfest eine lustige Show hin. 	Foto: Hüttner

14.07.2014

Naila

Ganz großer Zirkus

Ein Förderverein soll die Kindertagesstätte Christopherus in Issigau unterstützen. Beim Sommerfest wirbt die Elternbeirats-Vorsitzende um Unterstützung. » mehr

Martin Lacy junior während einer Aufführung des Zirkus Krone in Hof. Das Vertrauen zwischen Löwe und Dompteur muss da sein. 	Foto: Giegold

23.09.2013

Hof

Normales Verhalten eines Tigers

Im Allwetterzoo Münster beißt ein Tiger einen Pfleger tot. Stardompteur Martin Lacey junior, der mit dem Zirkus Krone in Hof gastiert, sieht die Schuld beim Menschen. » mehr

Prächtiges Bild: Juniorchefin Jana Mandana ist die Herrin der Tiere - sie formiert Elefanten, Zebras und Kamele.

19.09.2013

Hof

Circus Krone: Spektakuläres Fest in der Manege

Am Mittwochnachmittag feiert der Circus Krone erstmals in Hof sein Jubiläumsfeuerwerk zum 100-jährigen Bestehen ab. Nach der Premiere im rappelvollen Zelt freuen sich die 400 Zirkus-Mitarbeiter noch a... » mehr

14.09.2013

Wunsiedel

Circus Krone begeistert Wunsiedel

Mit einem mitreißenden Programm hat der Circus Krone am Freitagabend seine Gastspielzeit in Wunsiedel eingeläutet. 54 Artisten aus 14 Nationen nahmen die Besucher mit auf eine circensische Reise rund ... » mehr

Manolo Cagnin vor den Wiener Sängerknaben in Waldsassen: wie ein Dompteur.	Foto: Florian Miedl

04.12.2012

Kunst und Kultur

Leichtmatrosen in der Flaute

Waldsassen - Advent: Zeit der Ankunft. Bevor die Christen den Geburtstag Jesu feiern, kommen erst, alle Jahre wieder, die Knabenchöre nach Waldsassen - aus Augsburg oder Regensburg, Windsbach oder Lei... » mehr

Yvonne Muderack hat ihre Tiger im Griff.	Fotos: Fölsche

12.10.2012

Kulmbach

Die dicke Berta ganz grazil

Der Zirkus Crocofant präsentiert zum Auftakt in Kulmbach eine atemberaubende Vorstellung. Noch bis Sonntag sind die Artisten und Dompteure am Schwedensteg zu Gast. » mehr

Harry Barelli ist verzweifelt. Aber seine Pferde will er nicht verkaufen.

14.11.2011

FP

Kleiner Zirkus in großen Nöten

Der Zirkus Liviu Barelli kann nicht abreisen. Das kleine Unternehmen hat weder Geld für Futter noch für Diesel. » mehr

Die beiden Lamas werden sich möglicherweise an den Anblick der Plassenburg gewöhnen. Eine Abreise des Zirkus Barelli aus Kulmbach scheint derzeit nicht möglich. Der Zirkus hat weder Futter noch Diesel.	Fotos : Fölsche

14.11.2011

Kulmbach

Kleiner Zirkus in großen Nöten

Der Zirkus Liviu Barelli kann nicht abreisen. Das kleine Unternehmen hat weder Geld für Futter noch für Diesel. » mehr

Claudia Lepping zu Wildtierverbot im Zirkus

11.11.2011

Meinungen

Entwürdigende Schau

Stellen wir uns einen Kommentar lang einmal vor, im Zirkus lebten richtig wilde Tiere. Bären. Löwen. Giraffen. Tiger. Elefanten. Affen. Allesamt im inneren Widerstand zu jenem Dompteur, der sie mit kn... » mehr

Auf den Logenplätzen verfolgen Dominik Kiefer, Anika Rexin und Luca Heß (von rechts) mit ihren Müttern die beeindruckenden Tiernummern und akrobatischen Leistungen der Zirkusfamilie Frank. 	Foto: I.B.

11.06.2011

Rehau

Akrobatik am Vertikalseil

Ob als Spaßmacher, Jongleur oder Dompteur: Wer im Circus Henry auftritt, muss vielseitig sein. Die Zuschauer erleben eine atemberaubende Premiere. » mehr

fpnd_do_5sp_kamele_100611

10.06.2011

Rehau

Rehau schnuppert Zirkusluft

Live, ohne Tricks und doppelten Boden haben die Artisten, Dompteure und Dressuren bei der Premiere-Vorstellung des Circus Henry das Rehauer Publikum begeistert. Komödiantisches und Erstaunliches wurde... » mehr

Handstand-Akrobatik in wackliger Höhe: René Sperlich stapelt Stuhl für Stuhl auf Flaschen, um seine Kunststücke zu vollführen.

08.06.2011

Marktredwitz

Verzaubert von Löwen, Pferden und einem Känguru

Im ausverkauften Zelt des Charles Knie erleben über 1400 Besucher eine Premiere vom Feinsten. Exzellente Dressuren, spitzen Artisten und originelle Künstler sorgen für drei Stunden Kurzweil. » mehr

Bella, die acht Monate alten Tigerin von Alexander Lacey, will nicht immer so, wie es die Fotografin gerne hätte.	Foto: zys

07.06.2011

Marktredwitz

Lacey und die scharfen Katzen

Marktredwitz - Bella und Suzy balgen sich gerade mit zwei jungen Löwen. Und durch den benachbarten Käfig schiebt sich frech die Tatze von Leoparden-Baby Mogli. In der Kinderstube des Zirkus Knie geht'... » mehr

Eine große Familie: 92 Mitarbeiter aus 13 Nationen, darunter diese Artisten, gehören zum Zirkus Charles Knie. Sie gastieren bis zum Donnerstag auf dem Angerplatz in Marktredwitz. 	Fotos: zys

07.06.2011

Marktredwitz

Amy aus dem Wohnwagen

Wo ein Zirkuskind zur Welt kommt, hängt davon ab, wo die bunte Truppe gerade gastiert. Die Tochter der Reit-Künstler Eliane und Dany ist nur zufällig eine Mainzerin. » mehr

"The Flying Mendonca" heißen die mehrfach preisgekrönten fliegenden Menschen, die vom 7. bis 9. Juni in Marktredwitz unter der Zirkuskuppel zu bestaunen sein werden. 	Foto: pr.

27.05.2011

Marktredwitz

Glitzernde Zirkus-Revue

Vom 7. bis 9. Juni schlägt der große Zirkus Knie seine Zelte in Marktredwitz auf. Bis zu 1440 Besucher finden hier Platz. Es ist der artenreichste, rollende Zoo Europas mit über 100 Tieren aus aller W... » mehr

fpha_lilalu2_030810

03.08.2010

Hof

Aller Anfang ist schwer

Im Mitmachzirkus "Lilalu" erleben Kinder am eigenen Leib, dass vor allem Übung und Disziplin den Artisten ausmachen. Bald schon klappen erste Übungen am Seil oder mit dem Einrad - und auch die kleinen... » mehr

fpks_kindertheater2_140709

15.07.2009

Kulmbach

Vorhang auf für Lilli und ihren Zirkus

Thurnau - Mit dem Schauspiel "Lilli's Zirkus" im Kutschenhaus in Thurnau hat das erste Kinder-Kultur-Abo des Landkreises Kulmbach am Sonntagnachmittag einen zauberhaften Abschluss gefunden. » mehr

fpmhz_museum2_160309

16.03.2009

Münchberg

Ein kunterbunter Museumstag

Helmbrechts – Erstmals an einem Samstag hat in diesem Jahr im Oberfränkischen Textilmuseum der Oster- und Frühlingsmarkt stattgefunden. » mehr

barthelme_SW_120805

03.09.2008

Meinungen

Der Unerklärte

Frank-Walter Steinmeier also tut, was er perfekt kann. Er schweigt wieder einmal. Rund um ihn her aber erregen sich Genossen, denen man gut und gern inhaltliche Nähe zum stellvertretenden SPD-Vorsitze... » mehr

fpmhz_k_tagesstätte

01.07.2008

Münchberg

Eine Revue fast wie im richtigen Zirkus

Helmbrechts – Anlässlich ihres Sommerfestes luden die Kinder der Heilpädagogischen Tagesstätte in Helmbrechts zu einer Zirkusvorstellung ein. » mehr

fpnai_issigau2

28.06.2008

Naila

Elefantentanz in der „Krümelburg“

„Manege frei“ hieß es beim Sommerfest des Kindergartens „Krümelburg“ in Lichtenberg: Auf einer Bühne im Garten zeigte die bunt gemischte Truppe des „Zirkus Petrello“ aus Italien ein kunterbuntes Progr... » mehr

fpku_zwingenberger_2

05.03.2008

Kunst und Kultur

Wie man Monster zähmt

Wunsiedel – Auf dunkler Bühne lauern zwei schwarze Ungeheuer mit weiß blitzenden Gebissen. Das eine hat das Maul weit aufgerissen in Richtung auf den wohlbesetzten großen Saal der Wunsiedler Fichtelge... » mehr

fpha_cp_tonga

02.10.2007

Hof

Die Stars hinter der Manege

In der Schule pauken am Vormittag bis zu fünf Kinder Mathe und Deutsch, der Herrenschneider bessert Kleidungsstücke aus, und ein Stückchen weiter dringt der Duft von Spaghetti Bolognese aus der Küche. » mehr

fpmhz_

21.07.2007

Münchberg

Mit Streicheleinheiten und Bissen zum Ziel

Ist es schlimm, wenn ich das Datum eine Zeile tiefer geschrieben habe? und: Was soll ich machen, mein Füller geht nicht mehr? – mit solchen Fragen plagten sich in den ersten beiden Jahren die Schüler ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".