Lade Login-Box.

DON GIOVANNI

Melanie Diener

21.09.2019

Boulevard

Opern-Nachwuchs muss wegen sozialer Medien auch gut aussehen

Technik, Kondition, Musikalität und Ausstrahlung - Opernnachwuchs muss darüber hinaus noch andere Fähigkeiten mitbringen. Die sozialen Netzwerke dürfen nicht vergessen werden - das Gesamtpaket zählt. » mehr

Die beliebtesten italienischen Opernarien

23.07.2018

Veranstaltungstipps

Die beliebtesten italienischen Opernarien

Nürnberg - Bei "La Notte Italiana" erklingen die schönsten italienischen Opernarien am 18. August um 19.30 Uhr im Serenadenhof in Nürnberg. » mehr

Nicht als Sänger, sondern als Dirigent wird Weltstar Plácido Domingo nächstes Jahr auf den Grünen Hügel kommen. Zudem hatten in jüngster Zeit Gerüchte die Runde gemacht, bei den Festspielen 2018 würde Anna Netrebko auf der Bühne stehen. Diese bestätigten sich gestern nicht. Die Elsa in "Lohengrin" wird im kommenden Jahr Anja Harteros singen. Zum Auftakt der Bayreuther Festspiele 2017 am heutigen Dienstag wird sich zahlreiche Prominenz unter den Premierengästen einfinden; den Reigen führt Bundeskanzlerin Angela Merkel an. Die Kanzlerin gehört bereits seit vielen Jahren zu den treuen Festspielgästen. Auch der Präsident des deutschen Bundestages, Norbert Lammert, hat sein Kommen angekündigt. Erstmals werden Schwedens König Carl VI. Gustav und Königin Silvia die Bayreuther Festspiele besuchen. Unsere Zeitung schaltet dazu nachmittags auf ihrer Homepage einen Live-Ticker.

26.10.2017

Kunst und Kultur

Plácido Domingo feiert "Don Giovanni"-Jubiläum in Prag

Zum 230. Jubiläum der Uraufführung der Mozart-Oper "Don Giovanni" wird Startenor Plácido Domingo die konzertante Aufführung in Prag dirigieren. » mehr

Sopranistin Constanze Wagner und der Pianist Benedikt Ofner sind extra zum Proben im großen Kurhaussaal aus Nürnberg angereist. Sie werden mit sechs weiteren jungen Sängern und Musikern am Samstagabend das Benefizkonzert "Frauen in der Krise" mit Szenen aus Opern und Operetten auf die Bühne bringen. Foto: Sandra Hüttner

02.03.2017

Naila

Singen für Frauen in Not

Am Samstag geben Musikhochschüler aus Nürnberg ein Benefizkonzert im Kurhaussaal in Bad Steben. Mit dabei ist eine junge Sopranistin aus Naila. » mehr

Yusif Eyvazov und Anna Netrebko in Salzburg.

02.08.2016

Kunst und Kultur

Anna Netrebko - endgültig Superstar

Anna Netrebko und ihr neuer Ehemann Yusif Eyvazov begeistern bei den Salzburger Festspielen. Die Netrebko wird bereits jetzt in einem Atemzug mit Maria Callas genannt. » mehr

Jean Pauls Welt der Musik haben in Kulmbach Schauspieler Hans-Jürgen Schatz und Pianist Hendrik Heilmann zu ergründen versucht. Im Bild (von links) Hendrik Heilmann, Bernd Matthes vom Kulmbacher Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing, Dekan Jürgen Zinck und Hans-Jürgen-Schatz. Foto: Stephan Herbert Fuchs

10.10.2015

Kulmbach

Jean Paul - mit Muße und mit Spaß

Was hat der große Dichter mit Musik zu schaffen? Dieser Frage geht Schauspieler Hans-Jürgen Schatz bei einer vergnüglichen Veranstaltung in Kulmbach nach. Dabei wird er meisterhaft begleitet. » mehr

Das Theater Hof im Jahr 2015. Die "Theaterfreunde Hof" haben gehörigen Anteil daran, dass es den Neubau an der Kulmbacher Straße überhaupt gibt und, dass er von der Staatsregierung hoch bezuschusst wurde; zudem finanzierte der "Theater-Bau- und Förderverein", wie er ursprünglich hieß, maßgeblich diverse technische Neuerungen für das Haus mit.	Foto: kst

25.08.2015

Kunst und Kultur

Das Besondere ermöglichen

30 Jahre Theater-Bau- und Förderverein, 20 Jahre Theaterfreunde Hof e.V.: Mit großen Summen stand und steht die Bürgerinitiative der unverzichtbaren Bühne bei. » mehr

Nicht nur exzellente Musiker und Pädagogen, sondern auch Freunde: "Die Vier Evang-Cellisten" Lukas Dihle, Hanno Riehmann, Mathias Beyer und Markus Jung (von links).	 Foto: Wild

04.05.2015

Hof

Melodien voller Leidenschaft

Die bereits dritte Auflage der Hofer Cello-Tage lockt ein großes Publikum ins Haus der Musik. Die perfekt aufeinander eingespielten Teams verbinden Eleganz und Leichtigkeit. » mehr

Unter dem Motto "Alles Liebe" boten die Hofer Symphoniker im Selber Rosenthal-Theater einen grandiosen Auftritt und interpretierten meist weltbekannte Stücke mitreißend. 	Foto: Jürgen Henkel

10.01.2015

Selb

Jubel belohnt amouröse Tongemälde

Die Hofer Symphoniker und Solisten faszinieren ihr Publikum in Selb. Beim Neujahrskonzert bieten sie ein Feuerwerk aus bekannten Opern und Operetten. » mehr

Richard Morrison und Adréana Kraschewski mit Dirigent Johannes Klumpp vor den Hofer Symphonikern beim Konzert in der Freiheitshalle.	Foto: SFF Fotodesign

08.01.2015

Kunst und Kultur

Facetten der Liebe - in Dur und Moll

Die Hofer Symphoniker begeistern ihr Publikum beim Neujahrskonzert mit Musik voller Leidenschaft. Mit von der Partie sind zwei exzellente Sänger: Adréana Kraschewski und Richard Morrison. » mehr

Wolfgang Amadeus Mozart (Christian Venzke, rechts) hat eine Schaffenskrise. Vater Mozart (Klaus Pfreundner) macht seinem Wunderkind Druck. Mehr Bilder von "Amadeus rockt" auf www.frankenpost.de .	Foto: Michael Giegold

31.10.2014

Kunst und Kultur

Genie im Wahnsinn

"Amadeus rockt" überrascht mit einem neuen Konzept. Die Hofer Symphoniker präsentieren eine eigens komponierte Rocksymphonie - allein, der Funke springt am Donnerstag aufs Premieren-Publikum nicht übe... » mehr

Immer eine große Show und nicht nur musikalisch ein faszinierendes Spektakel: die Hofer-Symphoniker-Produktion "Amadeus rockt" in der Hofer Freiheitshalle. Ende Oktober kommt sie  - in neuem Gewand - zurück. 	Foto: Hofer Symphoniker

12.09.2014

Kunst und Kultur

Mozart wird wieder richtig rocken

"Amadeus rockt!" kommt wieder. Die Hofer Symphoniker und eine eigens dafür zusammengestellte Rockband bereiten sich akribisch darauf vor. Das Konzert erzählt Geschichten aus Mozarts Leben. » mehr

27.08.2014

Hof

Außen hui, innen geht gerade noch

Das Theater Hof gehört zu den Hinguckern der Stadt - künstlerisch ebenso wie architektonisch. Doch haben 20 intensive Betriebsjahre ordentlich an der Substanz des Gebäudes und der Anlagen genagt. » mehr

Regisseur Dr. Ulrich Peters (links) mit dem Ensemble bei einer Probe zu "Der Liebestrank". 	Foto: SFF Fotodesign

07.06.2013

Kunst und Kultur

"Das Haus ist ein großer Wurf"

Dr. Ulrich Peters inszeniert derzeit Donizettis Oper "Der Liebestrank" am Theater Hof. Vor gut 19 Jahren eröffnete sein "Don Giovanni" das neue Haus an der Kulmbacher Straße. Im Gespräch erinnert sich... » mehr

Harald Schmidt vor der Stuttgarter Staatsoper.	Foto: SWR

25.07.2012

Kunst und Kultur

Muldimediale Verführung

Im Fernsehen: Don Giovanni in Stuttgart. Heute, Mittwoch, 3 sat, 20.15 Uhr. Ein Privileg für wenige: Knapp 2000 Menschen nehmen heute im Wagner-Tempel Platz. » mehr

"Don Giovanni" auf Bäurisch und Bayerisch: Thomas Schindler liest Paul Schallweg.	Foto: Uwe Spörl

29.06.2011

Kunst und Kultur

Sperrts d'Madln weg!

Hof - Vor Jahrzehnten waren in kunstsinnigen Bürgerfamilien "Hörabende" mit klassischer Tonkunst nicht selten: Wer auf sich hielt, zudem eine der damals kostspieligen Hifi-Anlagen und eine edle Neuauf... » mehr

25.06.2011

Kunst und Kultur

Viessmann schenkt Bürgern ein Schlosskonzert

Zum Auftritt der Hofer Symphoniker am 14. Juli ist der Eintritt frei. Das Schloss Hofeck bildet dafür die Kulisse. » mehr

Mit gemischten Gefühlen beobachtet Leporello (Thomas Rettensteiner, links), wie Don Giovanni (Björn Larsson) Donna Anna (Petra van der Mieden) erneut umgarnt. 	Foto: SFF Fotodesign Hofmann/Dietz

14.06.2011

Kunst und Kultur

Mitleid mit dem Mörder

Mozarts "Don Giovanni" beschließt den Premierenreigen im Großen Haus des Theaters Hof. Die Produktion, von Uwe Drechsel eingerichtet, setzt musikalisch ein Glanzlicht. » mehr

Das Ende naht: Der Komtur (Avtandil Kaspeli) holt Giovanni (Björn Larsson, hier mit Inga Lisa Lehr) zur Höllenfahrt. 	Foto: SFF

11.06.2011

Kunst und Kultur

Die "Oper aller Opern" fasziniert das Publikum

Hof - "Don Giovanni" in Hof: Das muss was Besonderes sein. Immerhin wurde im September 1994 der Neubau des Theaters mit Wolfgang Amadeus Mozarts Meisterwerk eröffnet, das seit dem berühmten Diktum E.T... » mehr

Björn Larsson als "Liebes-Vampir" Don Giovanni.	Foto: SFF Fotodesign Hofmann/Dietz

09.06.2011

Kunst und Kultur

Ein Bild von einem Schurken

Am Freitag hebt sich im Theater Hof der Vorhang für "Don Giovanni", die letzte Oper der Spielzeit. Die Titelrolle singt ein Schwede: Björn Larsson. » mehr

Björn Larsson als Don Giovanni (rechts) und Thomas Rettensteiner als sein Diener Leporello bei der Probe.	Foto: kst

27.05.2011

Kunst und Kultur

Bank-Rücken auf der Opern-Baustelle

Hof - Gut zwei Wochen vor der Premiere - der letzten im Musiktheater dieser Spielzeit am Theater Hof - muss noch längst nicht alles klappen. » mehr

Björn Larsson singt den Don Giovanni

21.05.2011

Kunst und Kultur

Orgelwoche zeigt Kontraste im Schatten des Kreuzes

Nürnberg - Mit einem Konzert zum 200. Geburtstag des Komponisten und Pianisten Franz Liszt ist gestern Abend die Internationale Orgelwoche Nürnberg in ihren Aufführungsreigen gestartet. » mehr

fpnai_am_lions_hoch_091109

09.11.2009

Naila

Eine Region, gesegnet mit Talenten

Wie herausragend der musikalische Nachwuchs in der Region ist, haben die Besucher eines hochkarätigen Konzerts am Samstagabend in der Nailaer Frankenhalle erlebt. Veranstalter war der Lions-Club Frank... » mehr

fpku_Moore_1sp_130809

13.08.2009

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

19 Archive nehmen Dokumentenfunde aus Köln auf Köln - 19 Archive, darunter das Bundesarchiv St. » mehr

fpku_musica

01.03.2008

Kunst und Kultur

Don Giovanni aus der Westentasche

Bayreuth – „Bitte Opernglas mitbringen!“, empfiehlt die Festivalleitung. Manche Besucher führen derlei Sehhilfe im Theater stets bei sich, weil das höhere Bildung signalisiert. Am 7. » mehr

^