Lade Login-Box.

DOPPELTE STAATSBÜRGERSCHAFT

20.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Mai 2019: » mehr

Harry & Meghan

28.04.2019

Boulevard

Baby Sussex: Fragen, Fakten und Gerüchte

Es könnte jeden Tag soweit sein. Wo wird das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan auf die Welt kommen? Wird es ein Mädchen oder ein Junge sein? Wie wird das Kind heißen und welchen Titel wird es t... » mehr

Gerald Bühring ließ sich am Freitag nicht lange bitten. Der Musiker aus Marktredwitz kennt Norbert Neugirg seit mehr als 20 Jahren.	Foto: pr.

26.02.2019

Fichtelgebirge

"Eine Feuerwehr überlegt auch nicht, wenn's brennt"

Der oberfränkische "Altneihauser": Gerald Bühring aus Marktredwitz springt kurzfristig ein und rettet den Auftritt der "Feierwehrkapell'n" in Veitshöchheim. » mehr

IS Kämpfer an der türkischen Grenze

19.02.2019

Brennpunkte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

US-Präsident Trump hat einen wunden Punkt getroffen mit seiner auch an Deutschland gerichteten Forderung, gefangene IS-Kämpfer zurückzunehmen. In Berlin gibt es große Bedenken. Die Kurden machen einen... » mehr

Sie zeigen der amerikanischen Kollegin Jessica Coats (Mitte) gerne, wie deutsche Apotheker arbeiten: Tobias Bauer, Karl-Friedrich Bauer, Sarah Seiberth und Dr. Dominik Bauer (von links).	Foto: Magdalena Dziajlo

11.12.2018

Marktredwitz

Fürs Praktikum zurück ins Fichtelgebirge

Die Amerikanerin Jessica Coats studiert Pharmazie. Ihre Wurzeln hat sie in Tröstau und Marktredwitz. Nun absolviert sie in der Marienapotheke ein vierwöchiges Praktikum. » mehr

CDU-Bundesparteitag

09.12.2018

Brennpunkte

CDU-Führung: Mit neuem Kurs zurück zur Geschlossenheit

Die neue CDU-Führung hat ein «hartes Stück Arbeit» vor sich, bis die Partei nach den Querelen der vergangenen Monate wieder zusammenfindet. Können die vielen Enttäuschten zurückgewonnen werden? » mehr

CDU-Regionalkonferenz

22.11.2018

Hintergründe

Kampf um CDU-Vorsitz: Wer steht wo in der Migrationspolitik?

Merz gibt den Konservativen alter Schule. Spahn präsentiert sich als Law-and-Order-Mann mit modernem Lifestyle. Kramp-Karrenbauer steht für Pragmatismus und Mitte. Beim Thema Asyl treten die Unterschi... » mehr

In Deutschland längst gut integriert: Gülsen, Isra und Bahattin Erens Leben spielt sich in Hochfranken ab, daher ließen sie sich einbürgern. Foto: BriGsch

29.06.2018

Fichtelgebirge

In der Türkei machen die Erens nur noch Urlaub

Die ganze Familie besitzt deutsche Pässe. Die Eltern leben seit ihrer Kindheit hier, Tochter und Sohn sind Kirchenlamitzer. » mehr

03.06.2018

Hof

Heimat für die CSU-Parteibasis

Der "Konservative Aufbruch" ist eine bislang weitgehend unbekannte politische Gruppierung. Ihr bayernweiter Sprecher kommt aus Oberkotzau. » mehr

01.06.2018

Fichtelgebirge

"Die Welt ist nicht nur schwarz oder weiß"

Der "Konservative Aufbruch" ist eine bislang weitgehend unbekannte politische Gruppierung. Die CSU-Basisbewegung veranstaltet am Montag in Selb einen Stammtisch. » mehr

Austauschstudent Florian Daase

16.10.2017

Neues aus den Hochschulen

Das Ende eines Traumlands? Studieren in den USA unter Trump

Seit Donald Trump Präsident ist, zieht es weniger deutsche Studenten in die USA. Trotzdem kann sich ein Studienjahr dort lohnen. Wer sich dafür interessiert, sollte aber mindestens ein Jahr vorher mit... » mehr

Der neue Vorstand der Marktredwitzer CSU mit dem bisherigen Vorsitzenden Markus Thoma, dem neuen Vorsitzenden Dr. Stefan Roßmayer und Oberbürgermeister Oliver Weigel (vorne von links) und Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel (hinten, Zweiter von links). Foto: Herbert Scharf

08.05.2017

Marktredwitz

Stefan Roßmayer leitet nun die CSU

Führungswechsel beim Ortsverband Marktredwitz: Nach zwölf Jahren als Vorsitzender hat Markus Thoma nicht mehr kandidiert. Er ist jetzt Stellvertreter. » mehr

"Es war mir wichtig, hier Präsenz zu zeigen": die ehemalige Bundesjustizministerin und Landesvorsitzende der FDP. Foto: L. P.

23.04.2017

Hof

Geburtstag einer Hartnäckigen

Die Hofer FDP wird 70. Eine große Rolle hat sie in der Region nie gespielt, aber eine besondere. Ihr ehemaliger Chef Christian Joachim darf sich besonders freuen. » mehr

Michael Otte (rechts) ist der neue Vorsitzende des FDP-Kreisverbands. Der weitere Vorstand (von links): Rüdiger Gust und Margit Drechsler (Stellvertreter), Ann-Kathrin Wölk (Kassiererin) und Thomas Nagel (Stellvertreter im Kreisverband und Vorsitzender des Bezirksverbands).	Foto: Klaus Klaschka

10.12.2016

Kulmbach

Michael Otte FDP-Kreisvorsitzender

Der Kasendorfer tritt die Nachfolge von Thomas Nagel an, der kürzlich zum Bezirksvorsitzenden gewählt wurde. Otte sieht die FDP in der Mitte der Gesellschaft. » mehr

Die Straßenausbaubeiträge müssen nach Ansicht des Sprechers der SPD-Landtagsfraktion für kommunale Daseinsvorsorge, MdL Klaus Adelt, gerechter verteilt werden.

20.10.2016

Hof

97,8 Prozent sind für Klaus Adelt

Der alte Kreisvorsitzende der SPD im Hofer Land ist auch der neue. Die Mitglieder stimmen sich auf die bevorstehenden Wahljahre ein. » mehr

Verurteilt und in der Türkei verstummt: der Journalist Can Dündar. Fazli Kücüköztürk sagt: "Ich hoffe, dass er zurückkehrt."

25.09.2016

Hof

Unruhige Zeit zwischen zwei Freunden

Das deutsch-türkische Verhältnis ist angespannt. Dr. Fazli Kücüköztürk hat die Folgen des Putsches in der Türkei miterlebt. Für die Eiszeit macht er beide Seiten verantwortlich. » mehr

"Die Gegend hier ist noch schöner als das Rhein-Main-Gebiet", finden Nicole und Günther Junge. Beide arbeiten selbstständig von Helmbrechts aus: Sie übersetzt, er entwickelt Computerchips für eine japanische Firma. Ihre Freizeit verbringen beide hoch zu Ross - von Mechlenreuth aus geht's los. Foto: Katharina Hübner

22.09.2016

Hof

Weinberg übertrumpft Weinland

Günther und Nicole Junge besitzen beide die doppelte Staatsbürgerschaft. Doch statt in Frankreich leben sie lieber in Helmbrechts. » mehr

"Nie beleidigt, weil ich nicht aus Deutschland stamme": Sven und Anita Groß fühlen sich in der Uniform der bayerischen Polizei wohl. Foto: Stefan Rompza

03.06.2016

Hof

Irgendwie schon immer deutsch

Integration ist oft ein sehr stiller Prozess. Bei den Polizisten Anita und Sven Groß lief er unbemerkt ab, dienstlich geht es bei ihnen um den Migrations-Vordergrund. » mehr

30.12.2014

Oberfranken

Beim Zwist in der Union geht es um den Kurs in die Zukunft

Wie konservativ sollte die Union sein? Der ehemalige Minister Friedrich setzt mit der Kritik an Merkel eine heiße Debatte um Prinzipien in Gang. » mehr

Herbert Wessels  über die SPD in der großen Koalition

11.07.2014

FP/NP

In der Merkel-Falle

Vier oder gar fünf Jahre scheinen erst im Rückblick wie im Flug vergangen, in Wahrheit sind sie eine lange, lange Zeit, auch und gerade in der Politik. » mehr

Interview: mit David Bendels,  Initiative "Konservativer Aufbruch!"

23.06.2014

Oberfranken

"Wankelmütiger Kurs der CSU"

Wertkonservative Mitglieder der CSU wollen wieder mehr Mitsprache und Einfluss innerhalb der Partei. Sie haben eine Initiative gegründet und fordern mehr Verlässlichkeit von Parteichef Seehofer. » mehr

Wolfgang Molitor  zum Doppelpass-Streit von Union und SPD

04.03.2014

FP/NP

Heiße Luft

Sie balgen sich. Und wie es bei Kindergarten-Rangeleien oft so kommt, weiß später niemand mehr so recht, was noch übermütiger Spaß war oder schon bitterer Ernst geworden ist. » mehr

18.12.2013

Oberfranken

An der oberfränkischen CSU-Basis gärt es

Die Junge Union ärgert sich mächtig über eine Benachteiligung des Bezirks. SPD und CDU hätten die Bayern in den Verhandlungen über den Tisch gezogen. » mehr

Walter Hörmann  zum Koalitionsvertrag

28.11.2013

FP/NP

Schmerzliche Lücken

Eine Große Koalition braucht ein großes Projekt. Hübsch klingt dieser Satz, zu hübsch vielleicht für das politische Geschäft. Denn dies zwingt, so es denn dazu kommt, drei Partner zusammen, die genau ... » mehr

Der Riss geht mitten durch die Familie: Der zehnjährige Muhammet Mustafa (vorne links) besitzt nach derzeit gültigem Recht noch bis zum 23. Lebensjahr die doppelte Staatsbürgerschaft, seine ebenfalls in Deutschland geborenen älteren Brüder Sefa (links) und Yavuz (vorne rechts) verfügen wie ihre Eltern Melat und Hikmet Akcay nur über einen türkischen Ausweis. 	Foto: Florian Miedl

30.03.2013

Region

Der große Wunsch nach zwei Pässen

Ihr Lebensmittelpunkt liegt seit Jahrzehnten in Deutschland, doch der Türkei gehört ihr Herz. Wie etliche andere Zuwanderer plädiert die Familie Akcay deshalb für eine Neuregelung des Einbürgerungsrec... » mehr

25.06.2012

Region

34 wollen einen deutschen Pass

Die Zahl der Einbürgerungen im Landkreis Kulmbach bleibt stabil. Die meisten Neubürger stammen aus dem europäischen Ausland. » mehr

fpha_hawe_avalon_150710

15.07.2010

Region

Hofer sein - mit Pass

Michaela Mejlin und Avalon Berenger leben seit vielen Jahren in Hof. Nun weist sie auch das amtliche Formular ganz offiziell als Deutsche aus. » mehr

fpmhz_igoweiss_190908

19.09.2008

Region

„365 Tage lang Sonne und Sand“

Münchberg – 365 Tage Sonne wünscht sich ein mancher, der braungebrannt an seinen Arbeitsplatz zurückgekehrt ist und noch in Urlaubserinnerungen schwelgt. Wir sprachen mit dem ehemaligen Münchberger Ax... » mehr

cw_Christoph_Witzel001_SW_2

02.01.2008

FP/NP

Er reitet wieder

Das hätte man eigentlich nicht gedacht: Bayerns langjähriger Innenminister und jetziger Ministerpräsident Günther Beckstein gehört zu jenen, die bis vor kurzem in „multi-kultureller Verblendung“ ein „... » mehr

^