Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb


49. Hofer Filmtage

Zweite Puppe sucht einen Namen

Die Bratwurstbude vor dem Central-Kino ist längst ein Wahrzeichen der Hofer Filmtage. Das gilt auch für die Puppen mit dem Filmprojektor und Regiestuhl auf dem Wagendach.



Sie genießen solchen Kult-Status, dass bereits im vergangenen Jahr das Team der Bratwurstbude Namen für sie suchte und viele Vorschläge erhielt. Eine Puppe heißt nun Filma. „Für die zweite, die auf dem Regiestuhl, suchen wir noch einen Namen“, sagt Manfred Nürnberg, einer der Bratwurstbrater. Wer einen Namensvorschlag  hat, der soll sich an der Bratwurstbude melden. Dann wird gewählt – und der Namensgeber wird mit ein Paar Brodwärschd belohnt.
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2015
16:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2015
16:13 Uhr



^