Topthemen: Fall PeggyGrabung bei NailaHofer Filmtage 2018HöllentalbrückenKaufhof-PläneGerch

FP

Wohnzimmer-Atmosphäre bei der „Weißen Wand“ (von links): die Organisatoren Martin Iwansky, Tobias Hornig und Helfer David Dusanic. Foto: Alina Juravel

19.10.2018

News

"Weiße Wand" öffnet am Freitag

Nach einem Jahr Pause ist die Filmlounge wieder da: Diesmal beleben die Akteure während der Hofer Filmtage einen Leerstand in der Altstadt. » mehr

THE BRA

16.10.2018

News

Hofer Filmtage: Programm ist komplett

Am 23. Oktober beginnen die 52. Internationalen Hofer Filmtage. Das Programm ist nun vollständig. » mehr

Katharina Thalbach kommt - mit Tochter und Enkelin - am heutigen Freitag zum Provinzschrei-Auftakt ins Congress Centrum Suhl. Foto: dpa

10.10.2018

News

Deutsche Filme: Neue Regietalente und namhafte Schauspieler

Bei den Hofer Filmtagen präsentieren deutsche Nachwuchsregisseure ihre Werke. Vor der Kamera standen Schauspielgrößen wie Katharina Thalbach und Peter Lohmeyer. » mehr

Elle Fanning spielt im Biopic "Mary Shelley" die Frankenstein-Autorin, die mit 18 Jahren eine der berühmtesten Horror-Geschichten aller Zeiten schrieb. Bei den Hofer Filmtagen feiert der Film seine Deutschlandpremiere. Foto: Internationale Hofer Filmtage

Aktualisiert am 10.10.2018

News

Filmfestival lockt mit Stars und Nachwuchs

Die Hofer Filmtage setzen auf Newcomer, aber auch auf Filme mit Starbesetzung. Im Programm stehen Streifen mit hochkarätigen Darstellern. » mehr

Verleihung des Jupiter Award

Aktualisiert am 16.10.2018

News

Hofer Filmtage verkünden erste Filme

Das Hofer Filmfestival steht in den Startlöchern und das Programm füllt sich. Bei der 52. Ausgabe präsentiert sogar ein Grimme-Preisträger sein Werk. » mehr

Barbet Schroeder

26.09.2018

News

Barbet-Schroeder-Retrospektive bei den Hofer Filmtagen

Die Retrospektive der 52. Internationalen Hofer Filmtage ist dem Alt-Meister des französischen Kinos, Barbet Schroeder, gewidmet. » mehr

Es kribbelt schon

21.09.2018

News

Es kribbelt schon

So langsam aber sicher geht es wieder los, das Kribbeln und die Unruhe. In einem Monat, ja in einem (!) Monat, eröffnen wir die 52. Internationalen Hofer Filmtage. Doch stop! Jetzt ist genau der richt... » mehr

Hofer Filmtage

18.09.2018

News

Blick hinter die Filmtage-Kulissen

Wo hat Rainer Werner Fassbinder mit Geschirr geworfen? Wer ist der "FC Filmwelt"? Wo kann ich die Regisseure und Schauspieler treffen? Diese Fragen und viele mehr beantwortet nun eine besondere Stadtf... » mehr

"Glück ist was für Weicheier"

17.09.2018

Kritiken

Hofer Filmtage starten mit tragikomischer Familiengeschichte

Die 52. Internationalen Hofer Filmtage beginnen am 23. Oktober mit dem Film "Glück ist was für Weicheier". » mehr

Vom 23. bis zum 28. Oktober laufen wieder die Internationalen Hofer Filmtage - ein Beispiel für das Engagement der Hofer in Sachen Kultur. Archiv-Foto: Frank Wunderatsch

14.09.2018

News

Ermäßigte Filmtage-Karten im Vorverkauf

Der Vorverkauf der ermäßigten Karten für die Hofer Filmtage beginnt am Sonntag, 23. September, um 11.30 Uhr an der Kasse des Central-Kinos statt. Pro Person können zwei Karten für je 90 Euro gekauft w... » mehr

Die deckenhohen Fenster gehören zu den wichtigsten Merkmalen des Leerstands, in den die "Weiße Wand" bald einziehen wird. Im Bild die Organisatoren Martin Iwansky (links) und Tobias Hornig.

10.09.2018

Promis & Partys

Treffpunkt für Filmfans kehrt zurück

Nach einem Jahr Pause öffnet die "Weiße Wand" wieder. Sie zieht für die Filmtage in leer stehende Räume in der Altstadt - eine originelle Location. » mehr

Yoga geecher a verschdobfda Nosn

17.03.2018

Gerch

Yoga geecher a verschdobfda Nosn

Der Alfred hot sich kerzlich an kerninga Schnubfm eigfangd. Weecher so an Dreggla gedd'mer ja net gleich zern Doggder, sondern browierd erschdmoll Hausmiddl aus: Bfefferminz-Dee, olla zwa Schdundn mit... » mehr

Buenos dias!

17.02.2018

Gerch

Buenos dias!

Die Helga iss mit ihra 60 Johr werglich nuch gud beinanner - ols Sekredära iss'sa sogor die rechda Händ vom Scheff. » mehr

Nach dem Film ist vor dem Film: Gleich geht's weiter im größten konventionellen Kinosaal Oberfrankens.	Foto: Frank Wunderatsch

30.10.2017

News

Kino - Rückzug aufs I-Phone?

Bei den 51. Hofer Filmtagen können sich viele deutschsprachige Beiträge sehen lassen. Vielleicht stehen Arthouse-Produktionen vor einem tiefgreifenden Umbruch. » mehr

29.10.2017

News

Furioses Finale der Filmtage

Rummel um ein eindeutig-zweideutiges Filmplakat, Partys bis tief in die Nacht, ein sehr stürmischer verkaufsoffener Sonntag und die letzten Preisverleihungen: Am Filmtage-Wochenende war noch einmal je... » mehr

Thorsten Schaumann, der neue künstlerische Leiter der Hofer Filmtage.

29.10.2017

News

Exklusiv: Thorsten Schaumanns Film-Tage-Buch (Teil 5)

Festivalleiter Thorsten Schaumann schreibt exklusiv für die Frankenpost ein Film-Tage-Buch. » mehr

Vampire in Bayreuth: "Montrak" lief zwar als Sondervorstellung auf den Filmtagen - ist dafür aber tief in der Region verwurzelt.

29.10.2017

Kritiken

Der Vampir in uns

Na, ja, ein Vampirfilm, was zum Gruseln, denkt sich der Ahnungslose, und betritt das Kino. Aber „Montrak, ist überraschend anders, tiefgründig, auf zwei Zeitebenen spielend. » mehr

Alexandra Dean

29.10.2017

News

Eine Frau wider den Sexismus

Hedy Lamarr war Schauspielerin und Erfinderin. Ihr Leben hat Alexandra Dean verfilmt. Sie sagt: "Hedys Geschichte ist eine Parabel für alle Frauen. » mehr

28.10.2017

News

Doku-Filmpreis für Hüseyin Tabak

Kurz vor Abschluss der 51. Internationalen Hofer Filmtage ist die Auszeichnung für den besten Dokumentarfilm vergeben worden. » mehr

28.10.2017

News

Bild-Kunst Förderpreis geht an Film "Brut"

Lara Scherpinski und Madeleine Schleich dürfen sich in diesem Jahr über den Bild-Kunst Förderpreis bei den Hofer Filmtagen freuen. Die beiden waren für das Kostüm- sowie das Szenenbild des Films "Brut... » mehr

28.10.2017

News

Die Filmwelt-Elf holt den Fußball-Sieg

Beim traditionellen Fußballspiel besiegte der FC Hofer Filmwelt die Hofer Filmtage-Auswahl mit 5:4. » mehr

Filmtage-Eröffnungsparty

25.10.2017

News

Viele Eindrücke auf Instagram

Während der 51. Internationale Hofer Filmtage ist die Frankenpost auch auf Instagram vertreten. » mehr

In einem gespenstischen Hotel geht es den "Tatort"-Ermittlern an den Kragen (vorne von rechts): Kommissarin Johanna Stern (Lisa Bitter), Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Edith "Beckchen" Keller (Annalena Schmidt) und Polizist Jörn Brunner (Jürgen Maurer).	Foto: SWR

28.10.2017

Kritiken

Spuk-Geschichte im Schwarzwald

Die Ludwigshafener Ermittler müssen erneut improvisieren: In Hof präsentiert Axel Ranisch den zweiten "Tatort" ohne vorgegebene Dialoge. Doch "Waldlust" ist anders als "Babbeldasch". » mehr

Daniel Wild

28.10.2017

News

Daniel Wild gewinnt den Heinz-Badewitz-Preis

Der Nachwuchsregisseur Daniel Wild hat für seinen Film "Lux - Krieger des Lichts" den Heinz-Badewitz-Preis erhalten. » mehr

28.10.2017

Kritiken

Der Prinz

Regie: Matthias J. Michel; Deutschland/Schweiz; Spielfilm, 100 Minuten Das war wohl als "anderer" Film zum All-Tages-Thema Flucht gedacht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".