Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag


Service

Service

Alles, was man rund um die Hofer Filmtage wissen muss, erfahrt ihr hier.



Wo bekommt man Karten?

Wer Filme besuchen will, muss sich am Kartencontainer am Hofer Kugelbrunnen gegenüber des H&M anstellen. Grundsätzlich gilt: Wer Karten für die Premiere seiner Lieblingsfilme will, muss sich früh anstellen. Viele Besucher campieren sogar über Nacht in der Altstadt.

 

Kann man Karten reservieren?

Nein.

 

Gibt es kurzfristig Karten?

Ja. Manche Besucher geben ihre Tickets aus verschiedenen Gründen wieder zurück. Die beste Zeit, um sich noch eine Restkarte zu ergattern, ist gegen 10.30 Uhr, wenn der Container öffnet oder kurz vor Beginn der Vorstellung. Wer die sehr frühen (wenn die anderen noch den Rausch der Party ausschlafen) oder sehr späten Vorstellungen (wenn die Ausschläfer sich den nächsten Rausch antrinken) besucht, kriegt immer einen freien Platz

 

Gibt es für zurückgegebene Karten Geld zurück?

Nein. Karten können nur getauscht werden.

 

Was kosten Karten?

Zwischen sechs  Euro und sieben Euro. Es ist nur Barzahlung möglich.

 

Wann ist der Kartencontainer geöffnet?

Am Eröffnungstag, dem Dienstag, zwischen 17 Uhr und 22.30 Uhr. Am Mittwoch von 10.30 Uhr bis 22.30 Uhr. Von Donnerstag an bis Sonntag von 10.30 Uhr bis 22 Uhr.

 

Gibt es eine Altersbeschränkung für die Filme?

Einlass bei den Filmtagen ist grundsätzlich erst ab 18 Jahren, weil die FSK oftmals erst sehr kurzfristig über die Altersbeschränkungen entscheidet oder noch gar nicht entschieden hat.

 

Wie viele Filme laufen?

Etwa 130, die Zahl variiert von Jahr zu Jahr.

 

Wie kommt man zu Fuß vom Bahnhof in die Innenstadt?

Wer aus dem Bahnhofsgebäude heraustritt, läuft nach links die Bahnhofstraße entlang. Vorbei an der Kneipe Bunte Kuh, dem Haus 63 und dem Hotel Burghof. Nach wenigen Metern nach rechts in die Sophienstraße abbiegen und immer geradeaus in Richtung Innenstadt gehen. Mit dem Bus gehts noch bequemer. Alle 15 Minuten fährt einer zum Busbahnhof.

www.stadtwerke-hof.de/verkehr/fahrplan/linien-fahrplaene.html

 

 

Wo gibt es kostenlose Parkplätze?

Sehr beliebt sind die Gratis-Parkzonen im Bahnhofsviertel, der Sophien- und Theresienstraße, der Goethestraße, Schützenstraße und Hochstraße. Und natürlich der Großparkplatz an der Freiheitshalle.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 10. 2015
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Filme Internationale Hofer Filmtage Services und Dienstleistungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand im Ängerlein in Kulmbach

Brand im Ängerlein in Kulmbach | 18.06.2019 Kulmbach
» 4 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 10. 2015
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".