Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch


Kritiken

Es ist aus Helmut

26.10.2018

Kritiken

Es ist aus, Helmut

Anfang der Achtziger: Atomkraft und Aufrüstung bestimmen die Nachrichten - auch in der Provinz. Mittendrin die 17-jährige Ursula. » mehr

Mary Shelley

26.10.2018

Kritiken

Mary Shelley

Nicht etwas die wahre Geschichte des phänomenalen Buches erzählt dieser Film, sondern die Identitätsfindung seiner radikal freigeistigen Verfasserin und deren Rebellion gegen überholte Kunst- und Gend... » mehr

Der illegale Film

26.10.2018

Kritiken

Der illegale Film

Filme, Fotos, Datenschutz-Grundverordnung: Wem gehören eigentlich diese Bilder, ja wem der Anblick der Welt? » mehr

Arme Ritter

26.10.2018

Kritiken

Arme Ritter

Schon einmal gab’s "Arme Ritter" im Kino: 1977, in "Kramer gegen Kramer". Jetzt, in Hof, wärmt Florian Schmitz Altbackenes weniger genussvoll als spätjugendliche Ménage-à-trois auf. » mehr

Der Schrei

25.10.2018

Kritiken

Der Schrei

Mit dem berühmten Gemälde, das auch schon Horrorfilm-Killer und Emoji-Zeichner inspirierte, hat dieser "Schrei" nichts zu tun. Ganz im Gegenteil: Es wird nicht einmal richtig laut. » mehr

Stammtisch

25.10.2018

Kritiken

Stammtisch

Stammtische sind nur etwas für alte Männer? Von wegen! Constantin Hatz zeigt in seinem Dokumentarfilm den Stammtisch als einen Ort der Passionen, Sehnsüchte, Ängste und des politischen Diskurses. » mehr

Atlas

25.10.2018

Kritiken

Atlas

Atlas nennt man ein Kartenwerk: In diesem Fall ein Richtungsweiser ins Unbekannte. » mehr

Kill me today

25.10.2018

Kritiken

Kill me today, ...

Eine Satire mit Todesfolge. "Kill me today, tomorrow I’m sick" führt ins Kosovo von 1999, wo im Frieden der Krieg schonungslos weitergeht. » mehr

25.10.2018

Kritiken

Claire Darling

Eines Tages wacht Madame Claire (Catherine Deneuve) auf und ist sich sicher: Heute wird sie sterben. » mehr

25.10.2018

Kritiken

Working Woman

Es beginnt mit einem Blick. Dann folgt eine anzügliche Bemerkung, ein Zwinker, eine zufällige Berührung. Nötigung hat viele Facetten. » mehr

24.10.2018

Kritiken

Sandstern

"Sandstern" ist das Porträt eines zwölfjährigen Jungen, der mit vielerlei Problemen zu kämpfen hat. » mehr

"Glück ist was für Weicheier"

24.10.2018

Kritiken

Glück ist was für Weicheier

Mit ihrem Debüt eröffnete Anca Miruna Lazarescu 2017 die Selber Grenzland-Filmtage. Heuer, mit dem zweiten Spielfilm, steht sie am Start der Hofer Filmtage » mehr

"Glück ist was für Weicheier"

17.09.2018

Kritiken

Hofer Filmtage starten mit tragikomischer Familiengeschichte

Die 52. Internationalen Hofer Filmtage beginnen am 23. Oktober mit dem Film "Glück ist was für Weicheier". » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".