Lade Login-Box.

DOWN-SYNDROM

Blutabnahme

18.05.2019

Brennpunkte

Nach Bluttest-Debatte bereiten Abgeordnete Vorschläge vor

Sollen Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder künftig von den Kassen bezahlt werden? Im Parlament gab es dazu eine offene Aussprache, aber noch keine Anträge. Dabei soll es nicht bleiben... » mehr

Demo gegen Bluttests

11.04.2019

Hintergründe

Wie weit darf man mit Gentests bei Ungeborenen gehen?

Im Parlament geht es nicht alle Tage um grundlegende ethische Fragen. Nach neuen Organspende-Regeln beleuchten die Abgeordneten Chancen und Risiken von Gentests an Ungeborenen. Leicht machen sie es si... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Ethische Debatte im Bundestag über genetische Bluttests

Im Bundestag haben die Abgeordneten bei einer breit angelegten Debatte über vorgeburtliche Gentests ethische Argumente ausgetauscht. Im Zentrum stand die Frage, ob Bluttests der Mutter auf ein Down-Sy... » mehr

Blutabnahme

11.04.2019

Hintergründe

Experten befürchten mehr Abtreibungen bei Down-Syndrom

Mit einem Bluttest können Schwangere die Wahrscheinlichkeit eines Down-Syndroms bei ihrem Kind berechnen lassen. Der Gemeinsame Bundesausschuss will diesen zur Kassenleistung für Risiko-Schwangere mac... » mehr

SPD-Gesundheitsexperte

11.04.2019

Brennpunkte

Bundestag unterstützt pränatale Bluttests als Kassenleistung

Sollen bestimmte Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder nicht mehr selbst bezahlt werden müssen? In einer offenen Aussprache im Parlament befürworten das die meisten Redner - aber nicht ... » mehr

Schwangerschaft

08.04.2019

Brennpunkte

Spahn begrüßt Debatte über Bluttests vor der Geburt

Es ist eine sensible Frage, über die der Bundestag grundsätzlich diskutieren will: Wie weit soll man mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Erste Positionen werden klar. » mehr

«Praena-Test»

22.03.2019

Wissenschaft

Bluttest auf Down-Syndrom als Kassenleistung steht bevor

Bei Risikoschwangerschaften könnten Ungeborene künftig auf Kosten der Krankenkassen per Bluttest auf Down-Syndrom untersucht werden. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

21.03.2019

Gesundheit

Experten befürchten mehr Abtreibungen bei Down-Syndrom

Mit einem Bluttest können Schwangere die Wahrscheinlichkeit eines Down-Syndroms bei ihrem Kind berechnen lassen. Der Gemeinsame Bundesausschuss will diesen zur Kassenleistung für Risiko-Schwangere mac... » mehr

Larissa Gebhardt präsentiert ihre drei Medaillen in Gold und Silber. Sie ist stolz auf ihre Leistung. Foto: Hüttner

13.02.2019

Region

Mit viel Kampfgeist zum Erfolg

Larissa Gebhardt holt bei den Special Olympics in Bayern drei Medaillen. Im Wintersport hat die junge Frau ihre große Leidenschaft gefunden. » mehr

Frank Ulrich Montgomery

13.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Mehr als 100 Abgeordnete wollen, dass das Parlament grundlegend darüber diskutiert, wie weit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen sollen. Mediziner unterstützen das. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

12.10.2018

Deutschland & Welt

Bluttests auf Down-Syndrom auf dem Prüfstand

Es ist eine schwierige Frage für viele werdende Eltern: Wie weit wollen sie mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Nun soll sich der Bundestag für die Gesellschaft insgesamt d... » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

Deutschland & Welt

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

New York Fashion Week - Tom Ford

06.09.2018

dpa

New Yorker Fashion Week ohne Wang und Beckham

Bei der Fashion Week in New York fehlen diesmal wichtige Designer wie Alexander Wang. Die Macher kämpfen um den Status der Modewoche. Erstmals dabei sind das deutsche Luxuslabel Escada und ein Model m... » mehr

30.08.2018

FP/NP

Fragen des Fortschritts

Ein Bluttest macht es möglich, frühzeitiger und risikoloser als bei einer Fruchtwasser-Untersuchung festzustellen, ob ein ungeborenes Kind am Down-Syndrom leidet. » mehr

Viele der Heimbewohner sind gute Freunde.

19.03.2018

Region

Besonders, aber ganz normal

Menschen mit Down-Syndrom sind oft intellektuell beeinträchtigt. Dafür haben sie andere außergewöhnliche Fähigkeiten. In Melkendorf weiß man diese zu schätzen. » mehr

Die Special Olympics Bayern veranstalteten im Jahr 2014 am Hofer Untreusee schon einmal einen Kanu-Schnupperkurs für Menschen mit Behinderung (unser Archivfoto).

11.07.2017

Region

Es zählt die Freude am Sport

Wenn Stephanie Gebhardt durch Hof geht, sieht sie sich oft lachend auf einem der riesigen Plakate, die überall in der Stadt hängen. Die Athletin ist eines der vier Gesichter, die für die Special Olymp... » mehr

"Die Klassen sind so heterogen wie jede andere auch": An der Moschendorfer Grundschule lernen Kinder der Regelklassen und aus dem TPZ in ausgewählten Fächern gemeinsam - es scheint zu einfach zu sein. Foto: hawe

07.07.2017

Region

Und jetzt alle miteinander

Eine Hofer Grundschule und das TPZ unterrichten Kinder in gemeinsamen Klassen. Funktioniert Inklusion so einfach? Wer Ja sagt, ignoriert den immensen Aufwand. » mehr

Melanie Achner, Mutter der kleinen Marie: " Wir haben uns bei euch immer angenommen und gut aufgehoben gefühlt."

25.03.2017

Region

Vorbildlich und beispielgebend

Das Haus für Kinder St. Jakobus wurde jetzt mit einer hohen Auszeichnung bedacht. Das Deutsche Down-Syndrom-Info- Center würdigt damit die hervorragende Arbeit mit behinderten Kindern. » mehr

Alena Fritschs ecuadorianische Schüler an der UEEPLALT beim Unterricht "Lengua y Literatura": von links Erika, Nahomi, Marco und Jimmy. Foto: Alena Fritsch

23.03.2017

Region

Der Wert der kleinen Dinge

Eineinhalb Jahre war Alena Fritsch als Freiwillige in Ecuador. Am Freitag ist sie zurückgekehrt. Der Frankenpost berichtet sie von ihren Erlebnissen. » mehr

21.03.2017

Gesundheit

Trisomie 21 führt meist zur Abtreibung

Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Down-Syndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen für mehr Inklusion sehr präsent - dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht nur in Deutschland. » mehr

06.02.2017

FP

Gewaltorgien mit Behinderten - Regisseur Milo Rau will beunruhigen

Die Provokation ist Programm, die Grenzen des Erträglichen zu sprengen Absicht: Theatermacher Milo Rau inszeniert Gewaltorgien und Folter mit behinderten Schauspielern. Darf man das? » mehr

Hand in Hand

01.02.2017

dpa

Kind mit Down-Syndrom hat Anspruch auf Schulbegleiter

In Deutschland erhalten behinderte Kinder eine Eingliederungshilfe. Das kann etwa ein Sozialarbeiter sein, der die Betroffenen in die Schule begleiten. Wer die Kosten dafür zu tragen hat, geht aus ein... » mehr

Für seine Betreuer Jürgen Raithel und Martina Groß ist Max Schäff ein wahrer "Sonnenschein" unter den Bewohnern der Außenwohngruppe. Der junge Mann ist ein begeisterter Fan des FC Bayern München. Foto: Werner Reißaus

03.02.2016

Region

Der FCB im Mittelpunkt

Max Schäff feiert in der neuen Wohngruppe der Himmelkroner Heime seinen 21. Geburtstag. Der junge Mann, der mit einem Down-Syndrom zur Welt kam, ist ein "1000-prozentiger Fußballfan". » mehr

Schnelle Hilfe für Marcel: Kiwanis-Präsidentin Rosi Müller (Zweite von rechts) und ihre Kiwanis-Freundinnen Ute Salzwedel, Barbara Wohlfahrt, Annette Gebhard, Anja Gimpel-Henning und Doris Rötche überbringen ihm und seiner Mutter Carolin die erfreuliche Nachricht. Vorne Marcels Bruder Sandro.	Foto: Hübner

25.07.2015

Region

Marcel kann wieder gut schlafen

Der 18-Jährige wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Die Leukämie hat er besiegt, doch jetzt leidet er an Schlaf-Apnoe. Mit einer Spende sorgt jetzt der Kiwanis-Club für eine gute Nacht. » mehr

fpnd_fz_caitlin, 6sp "Jede Menge Glücksmomente": die zweieinhalbjährige Caitlin (vorne) inmitten ihrer Familie mit (von links) Schwester Karen, den Eltern Simon und Andrea McNally und Schwester Tina.	Foto: Florian Miedl

20.03.2015

Oberfranken

Die kleine Prinzessin hat alle im Griff

Caitlin aus Schönwald ist mit dem Down-Syndrom geboren. Für ihre Eltern stand eine Abtreibung niemals zur Debatte. Zum Welt-Down- Syndrom-Tag am Samstag gibt die Familie Einblicke in ihren bewegten Al... » mehr

mit Professor Dr. Hans-Ludwig Spohr: mit Professor Dr. Hans-Ludwig Spohr

03.03.2015

Oberfranken

"Im Mutterleib vergiftet"

Wenn Schwangere Alkohol trinken, können sie ihrem Kind damit lebenslange Schäden zufügen. Der Berliner Kinderarzt und Spezialist Hans-Ludwig Spohr erklärt die Gefahr der unsichtbaren Behinderung FAS. » mehr

Benjamin Schaubmar (mit Fackel) war einer der Läufer, die das Olympische Feuer zu den Special Olympics nach München trugen. 	Foto: Christian Ernet

31.05.2012

Region

Fackelträger für Olympia

Der Selber Benjamin Schaubmar ist einer der Läufer, die das olympische Feuer für die Special Olympics nach München tragen. Trotz einer Behinderung ist der junge Mann ein sportliches Ass. » mehr

Bürgermeister Reiner Wohlrab bestätigt Heinz Jäckel (links) und Gerhard Albert (rechts) die Etappenankunft in Schirnding. 	Foto: Bäumler

04.05.2012

Oberfranken

Laufend um ganz Deutschland

Heinz Jäckel und Gerhard Albert joggen in 74 Tagen 4282 Kilometer weit. Auf ihrer Tour für soziale Zwecke machen sie Station in Schirnding. » mehr

fpst_am_harfe_230609

23.06.2009

Region

Beschwingter Tag mit Veeh-Harfe und Brass

Selb - Wenn der Sommer in diesem Jahr auch nur schwerlich in die Gänge kommt, eröffnete die WGG-Brass-Band des Walter-Gropius-Gymnasiums das diesjährige Sommerfest im Paul-Gerhardt-Haus doch recht sch... » mehr

18.07.2008

Oberfranken

Andersbegabte

Andersbegabte Eine Volksweisheit sagt, dass man die Qualität einer Gesellschaft daran erkennt, wie sie mit Kindern, mit Alten und Schwachen umgeht. Zu den Schwachen gehören auch die Menschen mit B... » mehr

fpku_harfe_3sp

27.05.2008

FP

Schöne Harfentöne ohne langes Üben

Gülchsheim/Würzburg – Mit 70 Jahren erstmals ein Musikinstrument erlernen? Diese Frage hört Johanna Krauß-Veeh häufig – und bejaht sie uneingeschränkt. » mehr

Ulrike Folkerts

03.08.2007

FP

Starke Frau – schwache Frau

Ein Serienheld ist ein Serienheld, da gibt’s nichts dran zu verwischen. Wo wären wir denn hingekommen, wenn man den Klausjürgen Wussow mit einer anderen Allerweltsrolle betraut hätte, wo er doch auch ... » mehr

fpha_tt_faltboot1

06.08.2007

Region

Paddeln für ein wenig Normalität

Integration zahlt sich aus: Für seine Zusammenarbeit mit dem Therapeutisch-Pädagogischen Zentrum (TPZ) Hof wurde der Faltbootclub nun auch mit dem Regio-Sport-Preis ausgezeichnet. » mehr

^