Lade Login-Box.

DOZENTEN

Rainer Bonhoff

03.12.2019

Sport

Bonhof voller Ehrfurcht: «Weisweiler hat Borussia gemacht»

Gearbeitet hat Trainer-Guru Hennes Weisweiler mit vielen Stars, ob in Mönchengladbach, Köln, Barcelona oder New York. Besonders tiefe Spuren hinterließ Weisweiler in Gladbach. Borussias Vize-Präsident... » mehr

Geschäftsführer Harald Ehm von der Euregio Egrensis (von rechts) überreichte dem Schwarzenbacher Bürgermeister Hans-Peter Baumann den Förderbescheid für den deutsch-tschechischen Workshop im Erika-Fuchs-Haus. Alexander Dietz und Museumsleiterin Dr. Alexandra Hentschel präsentieren das zweisprachige Werbeplakat für die internationale Kooperation. Foto: Rost

29.11.2019

Kunst und Kultur

Grenzenlose Kreativität in Entenhausen

Zwei Profis zeigen jungen Leuten Tricks und Kniffe beim Comic-Zeichnen. Die EU fördert das Projekt. Das Erika-Fuchs-Haus hat dazu einen Kooperationspartner in Böhmen gefunden. » mehr

Hanna Hardeland

25.11.2019

Karriere

Mathe muss kein Problemfach bleiben

Egal, ob es um den Schulabschluss oder ums Studium geht: Für viele ist Mathematik ein Angstfach. Die gute Nachricht: Es gibt Strategien, die Krise zu meistern. » mehr

Großartige Kulisse: Im alten Turbinenhaus soll Kulmbachs Kunst- und Kulturhalle entstehen.

17.11.2019

Region

Turbinenhaus in neuem Licht

Das Turbinenhaus der Spinnerei leuchtet. Die Illumination wurde am Freitagabend von OB Henry Schramm und Staatsministerin Melanie Huml feierlich eröffnet. » mehr

Grandiose Gegensätze: Die Klangexplosionen des Meisterkurses Percussion beim Abschlusskonzert mit Claudio Estay in der altehrwürdigen Sankt-Aegidien-Kirche zu Regnitzlosau wirkten im Kontrast zu den wenigen ruhigen Momenten umso eindrucksvoller.	Foto: Henkel

03.11.2019

FP

Virtuoses Forte-Feuer

Abschlusskonzert des Meisterkurses Percussion aus dem Haus Marteau: Die jungen Musiker lassen es in der Regnitzlosauer Kirche krachen. » mehr

Helmut Richter

04.11.2019

Deutschland & Welt

Lyriker Helmut Richter gestorben

«Über sieben Brücken musst du gehen». Diesen Vers von Helmut Richter kennt dank Peter Maffay fast jeder. » mehr

Dreizehn frisch gebackene Wildkräuterexperten strahlen mit ihren Lehrkräften um die Wette. Die Absolventen besitzen nun ein umfangreiches biologisches Wissen rund um die Vielfalt der Kräuter. Foto: Michael Meier

28.10.2019

Region

13 frisch gebackene Kräuterexperten

In Nagel nehmen die Absolventen ihre Urkunden entgegen. Sie dürfen nun selbst Kurse planen und durchführen. » mehr

Der Run aufs Rathaus beginnt

23.10.2019

Region

Fichtner stößt Ideologie-Debatte an

Die aktuelle Sitzung ist geprägt von redefreudigen Räten und manch allgemeiner Anmerkung. » mehr

Für alle, die zur Verwaltungs-Hochschule wollen, gilt bisher: Die Linie 6 hält am Klösterleinsweg, die Linie 7 an der Haltestelle Wirthstraße; zurück in die Stadt geht es an der Endstation 200 Meter weiter stadtauswärts. Die Studenten fragen nun, ob man diese vor allem für Gäste unübersichtliche Situation verbessern könnte, indem man eine neue Haltestelle "Verwaltungs-Hochschule" direkt vor der Zufahrt schafft. Stadtwerke, Stadt und Polizei prüfen nun mit großem Aufwand, ob und wie das möglich sein könnte. Erst am Freitag fand ein Ortstermin dazu statt.

18.10.2019

Region

Damit die Studenten öfter in die Stadt kommen

Studenten der Verwaltungs-Hochschule analysieren den Busverkehr in Richtung Hochschulen. Die Stadtwerke greifen die Ansätze auf und prüfen, was sich verbessern lässt. » mehr

Die Stadtratskandidaten der Freien Wähler mit Spitzenkandidaten Horst Geißel und Martin Gramsch (links) sowie Sebastian Macht (rechts).	Foto: H. S.

13.10.2019

Region

Freie Wähler unterstützen Weigel

Vorsitzender Gramsch verweist auf die gute Bilanz der vergangenen Jahre. Die Gruppierung geht mit einem bunten Angebot an Kandidaten in die Stadtratswahl. » mehr

Stefan Grob

14.10.2019

Karriere

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Am Ende des Studium steht das Projekt Bachelor- oder Masterarbeit an. Aber was, wenn das Arbeitsleben frech dazwischen grätscht? Dann sind gute Zeitmanagement-Tipps gefragt. » mehr

Horst Schirmer (Mitte) heißt der Bürgermeisterkandidat der Neuenmarkter Gemeinschaft. Er will Bürgermeister Siegfried Decker (rechts) beerben. Zur Kandidatur gratulierte Vorsitzender Roland Richter (rechts). Foto: Horst Wunner

04.10.2019

Region

Horst Schirmer will es wissen

Die Neuenmarkter Gemeinschaft hat ihren Wunschkandidaten für die Nachfolge Siegried Deckers nominiert. Der Kandidat sagt, er sucht Konsens. » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Mindestens zwei Tote bei Erdbeben in Indonesien

Bei einem Erdbeben auf den indonesischen Molukken-Inseln sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Beben der Stärke 6,5 erschütterte die Inselgruppe gegen 8.45 Uhr Ortszeit, wie der Katast... » mehr

HWK-Präsident Thomas Zimmer (links) und Hauptgeschäftsführer Thomas Koller traten kurzfristig vor die Presse, um das Konzept "Innovativer Lernort Coburg" vorzustellen. Die Klage der Coburger Handwerker gegen eine Schließung des Berufs- und Technologiezentrums (BTZ) verstehen sie zum jetzigen Zeitpunkt nicht.	Foto: HWK für Oberfranken

20.09.2019

FP/NP

Handwerker streiten weiter um Ausbildung

Die Handwerkskammer für Oberfranken stemmt sich gegen die Klage ihrer Kollegen aus Coburg. Sie verweist auf ein Konzept für den Lernort, und einen einstimmigen Beschluss. » mehr

Philipp (13), Robin (14), Bea (11), Lara (10), Ellen (10) und Josef (10) aus dem Landkreis zeigen stolz ihre Kunstwerke - vom bunten Comic bis zum schwarz-weißen Selbstportrait ist alles dabei. Foto: Kuhnert

08.09.2019

Region

Ein Löwe und Zombie-Comics

Der Kunstworkshop in Münchberg ist seit über 40 Jahren ein Erfolg. Diesmal lernt der Nachwuchs, dass man für ein Selfie kein Smartphone braucht. » mehr

Dank eines Rahmens aus Papier schafft Roswitha Berggold flugs ein kleines Kunstwerk. Fotos: Matthias Bäumler

05.09.2019

Fichtelgebirge

Zum Baden in den Wald

Psychologin Roswitha Berggold hat sich zur Gesundheitstrainerin weitergebildet. Bäume umarmt sie eher selten. » mehr

Mitglieder des Fischereivereins Weißdorf beim Abfischen der "Sommerhut".

Aktualisiert am 05.09.2019

Region

Fischer feiern Fünfzigsten

Den Fischereiverein Weißdorf gibt es seit einem halben Jahrhundert. Seine Geschichte ist geprägt von viel Arbeit und unermüdlichem Engagement. » mehr

Das "Waldbaden" kann man jetzt auch an der VHS Hofer Land lernen. Die Stress-Management-Methode kommt aus Japan. Foto: Adobe Stock/ All king of people

02.09.2019

Region

"Ende September starten wir durch"

In wenigen Wochen startet die VHS Hofer Land ins Hebstsemester. Warum es für die Einrichtung ein besonderes sein wird, erklärt Abteilungsleiter Alexander Greßmann. » mehr

Anstrengender Frontalunterricht

27.08.2019

dpa

Mit diesen Tipps steigern Studenten ihre Konzentration

Fünf Minuten den Ausschweifungen des Professors gefolgt und schon hängt man tief im Hörsaal-Stuhl und öffnet wie fremdgesteuert Instagram auf dem Handy. Wer wirklich was aus der Vorlesung mitnehmen wi... » mehr

Werner Heiduczek

30.07.2019

Deutschland & Welt

Schriftsteller Werner Heiduczek gestorben

Er schrieb Romane, Kinderbücher und Märchen: Jetzt ist der ostdeutsche Autor Werner Heiduczek im hohen Alter gestorben. » mehr

Reifender Käse

26.07.2019

Deutschland & Welt

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Im Käselager

26.07.2019

Ernährung

Macht Hip-Hop-Musik Käse fruchtiger?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Beat Wampfler

26.07.2019

Deutschland & Welt

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

«iTunes U»

04.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Top-Apps: Übungen erstellen und Sterne bestaunen

In den Charts trifft man auf zwei neue Apps. Die eine eignet sich für Dozenten, die sich mit ihr gut auf den Unterricht vorbereiten können. Mit der anderen lassen sich Sternbilder ausfindig machen. » mehr

Simon Reiff (links) aus Münchberg holt sich für sein Werk einen Rat bei seinem Bruder Jakob. Fotos: Brendel

12.06.2019

Region

Schnuppern an abstrakten Welten

Der Pfingstworkshop lockt erneut zahlreiche Hobby-Künstler nach Münchberg. Hier können sie sich ausprobieren und erste Schritte in der Kunst gehen. » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Region

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Michael Koch

10.06.2019

Region

Studium in Hof legt Karriere-Grundstein

Erfolg made in Hof: In 25 Jahren haben sehr viele Studenten die Hochschule Hof abgeschlossen.Viele von ihnen erfolgreich, wie eine Ausstellung zum Jubiläum zeigt. » mehr

Praxisnah informiert Andreas Schmiedinger die Schüler über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Natur und Artenvielfalt. Foto: David Trott

07.06.2019

Region

Klimaschutztag bringt Kinder aufs Rad

Der Umweltaktion am letzten Schultag im Otto-Hahn-Gymnasium bringt den Radkeller zum Überkochen. Das von den Schülern organisierte Programm begeistert alle. » mehr

Nadja Rangott spielt seit ihrem vierten Lebensjahr Klavier und auch schon als Kind begonnen, zu komponieren. Foto: Richter

31.05.2019

FP

Vom Kopf aufs Papier

Die junge Hoferin Nadja Rangott komponiert gerne. Dass sie dabei sehr gut ist, zeigt sie beim Wettbewerb Jugend Komponiert. » mehr

Anja Centeno

20.05.2019

dpa

Wie Studenten einen Betreuer für den Abschluss finden

Die Abschlussarbeit ist ein großes Projekt. Ein guter Betreuer kann vieles erleichtern. Doch wie finden Studierende den? Und wie oft dürfen sie den Prüfer kontaktieren? Die wichtigsten Tipps. » mehr

Studentin Aygul warnt vor einem Rassismus wie in den USA. Fotos: Ute Eschenbacher

14.05.2019

Oberfranken

Tillschneider nicht willkommen

An der Uni Bayreuth unterrichtet ein Dozent Islamwisschenschaft, der Mitglieder der AfD ist und in der Partei als Rechtsaußen gilt. Studierende haben dagegen protestiert. » mehr

Die "Kräuterfrauen Herberia" vom "Natur- und Kräuterdorfverein Nagel" zeigten den angehenden Wildkräuterführern beim Ausbildungsstart die Welt der Nageler Wildkräuter. Trotz typischen Aprilwetters mit Regenschauern und Sonnenschein schaffte es die Gruppe, bei ihrer erster Kräuterwanderung zum "Duft- und Schmetterlingsgarten" und rund um den Nageler See, trocken zu bleiben. Foto: K. K.

29.04.2019

Region

Ausbildungsstart im Kräuterdorf

15 Teilnehmer möchten zertifizierte Wildkräuterführer werden. Auf dem Lehrplan stehen auch rechtliche Grundlagen, Hygiene und Pädagogik. » mehr

Dozenten und Studierende nehmen sich viel Zeit für die Beantwortung der Fragen. Professorin Claudia Siegel erklärt hier Moritz Klein, worauf es beim "Riso"-Druck ankommt. Foto: Schmidt

24.04.2019

Region

Ein bisschen Probe-Studieren

Am Tag der offenen Tür am Campus Münchberg informieren sich viele junge Leute über das Studienangebot. Doch die Zahl der Plätze ist begrenzt. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel (links) ließ es sich nicht nehmen, den erfolgreichen Marktredwitzer Musikschülern persönlich zu gratulieren. Foto: pr.

24.04.2019

Region

Marktredwitzerin holt ersten Preis

Bei "Jugend musiziert" stärkt die Musikschule ihr Ansehen enorm. Nicht nur Schüler nehmen erfolgreich teil, auch Dozenten bereichern die Jurys. » mehr

Die Internationale Junge Orchesterakademie unter Leitung von Matthias Foremny gibt heute ein Konzert in Selb. Foto: pr.

22.04.2019

FP

Bruckner und Wagner für den guten Zweck

Die Internationale Junge Orchesterakademie feiert Geburtstag. Seit 25 Jahren vereint sie Nachwuchs-Musiker zu einem Ensemble von höchstem Niveau. » mehr

Tangoklänge beim diesjährigen Frühlingskonzert der "Hofmusikanten": Ansgar Schabel und Timea Groza aus Regensburg tanzen zur Musik der Big Band der Hofer Verwaltungshochschule. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de . Foto: Frank Mertel

17.04.2019

FP

Musikalische Reise um die Welt

Viel Beifall gibt es für die "Hofmusikanten" der Hofer Verwaltungs-Hochschule. Ihr Frühjahrskonzert zeugt von großem Engagement. » mehr

Lehrer im Unterricht

12.04.2019

dpa

Lehrende sollten Stimmbelastung ernst nehmen

Sie müssen in ihrem Beruf tagtäglich viel reden - und das geht auf die Stimme: Lehrer, Dozenten und Erzieher sollten ihr Sprechorgan daher auf schonende Weise einsetzen und Störungen frühzeitig abklär... » mehr

Hochschul-Team läuft für Nepal

11.04.2019

Region

Hochschul-Team läuft für Nepal

15 Läufer des Lauftreffs an der Hofer Verwaltungs-Fachhochschule haben gemeinsam einen Halbmarathon absolviert und damit Nepal geholfen. » mehr

Studieren an der Privathochschule

01.04.2019

Karriere

Wann sich ein Studium an einer Privathochschule lohnt

Private Hochschulen locken mit guten Studienbedingungen und innovativen Fächern. Gleichzeitig muss man für die Ausbildung eine Menge Geld aufbringen. Studieninteressierte sollten einige Kriterien beac... » mehr

25.03.2019

Region

Stadt-VHS will sich neu ausrichten

Die VHS Stadt Hof macht weiter. Sie streckt die Hand in Richtung Rathaus aus. Gleichzeitig hält sie Ausschau nach anderen Märkten der Bildung. » mehr

Knut Diekmann

11.03.2019

Karriere

So finden Gesellen die richtige Meisterschule

Für die Suche nach einer Hochschule gibt es lange Rankings. Doch wie finden Gesellen die beste Meisterschule? Die individuellen Ziele spielen ebenso eine Rolle wie die eigenen Ressourcen. » mehr

Ganz neu im Programm ist modernes Kinderballett, der Kurs startet im März. Symbolfoto: nagaets/Adobe stock

15.02.2019

Region

Überraschend viele Kurse

Stephanie Nahr leitet die neue Geschäftsstelle der VHS und erntet Lob für ihre Ideen. Ab sofort kann man in Helmbrechts Spanisch lernen und Ballett tanzen. » mehr

Seit dem Streit mit der Stadt und den damit ausbleibenden Fördergeldern hat die Stadt-VHS viele Dozenten an die Landkreis-VHS verloren, auch wegen ausbleibender Honorarzahlungen. Symbolfoto: Robert Kneschke/Adobe Stock

25.01.2019

Region

Stadt-VHS zeigt sich offen für Kooperation

Das Verhältnis zwischen der Volkshochschule und dem Kulturamtsleiter bleibt frostig, wie ein Brief aus dem Rathaus zeigt. Nun könnte allerdings Tauwetter einsetzen. » mehr

Der liebenswürdige Altmeister Neuer Musik: Helmut Bieler. Im Alter von 78 Jahren ist er gestorben. Foto: Michael Weiser

18.01.2019

Region

Komponist Helmut Bieler gestorben

Geschätzt als Künstler und liebenswürdiger Mensch: Der Dozent und Gründer des Festivals "Zeit für Neue Musik" wurde 78 Jahre alt. » mehr

Schwarzweiß-Fotografie

27.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Die Besonderheiten der Schwarzweiß-Fotografie

Schwarzweiß-Fotos haben einen besonderen Reiz. Wer sich mit ihnen beschäftigt, betritt einen ganz neuen Kosmos - denn monochrome Bilder sind weitaus mehr als nur Fotos, aus denen die Farbe verschwunde... » mehr

An der Fabrikzeile finden aktuell die meisten Kurse der Landkreis-Volkshochschule statt. Gleichzeitig laufen die Arbeiten am neuen Bildungszentrum an der unteren Ludwigstraße. Foto: Uwe von Dorn

18.12.2018

Region

Rathaus kehrt Stadt-VHS den Rücken

Mit dem Programm für das Sommersemester 2019 beauftragt die Stadt die Volkshochschule des Landkreises. Wie es darüber hinaus weitergeht, ist noch unklar. » mehr

Für ihre Mitarbeit an einem besonderen Kunstprojekt hat Johanna Kufner (Zweite von links) den Inklusionspreis des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes erhalten. Mit im Bild (von links) Christa Steiger, ausgeschiedene Vorsitzende des Bezirksausschusses des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, und Geschäftsführerin Irene von der Weth. Rechts im Bild Elisabeth Scharfenberg, die neue Vorsitzende des Bezirksausschusses.	Foto: Andreas Harbach

20.11.2018

Region

Sie überwindet Barrieren

Johanna Kufner erklärt Gehörlosen Kunst. Dafür hat die Neuenmarkterin, die selbst fast taub ist, jetzt den Inklusionspreis des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes bekommen. » mehr

Die Hochschule Hof konnte sich auch dank der Gesellschaft der Freunde und Förderer in den vergangenen 25 Jahren gut entwickeln. Foto: Thomas Neumann

05.11.2018

Region

Millionenschwere Unterstützung

Die Fördergesellschaft der Hochschule Hof feiert Geburtstag. Der Verein hat bereits viele Projekte ermöglicht und fördert den internationalen Austausch. » mehr

Aktionskünstlerin Edina Thern (Zweite von rechts) und ihre Helferinnen hüllen Udo Rödel in ein orangefarbenes Gewand.	Foto: lk

13.09.2018

Region

Eine Wiese für Udo Rödels Werke

Am Feuerbächlein haben einige Kunstwerke ein neues Zuhause gefunden. Mit einem Fest stellt der Künstler sein "letztes großes Projekt" vor. » mehr

Alle Lehrbücher im Blick

03.09.2018

dpa

Jobben als studentische Hilfskraft

Literatur heraussuchen, Gäste betreuen, Veranstaltungen vorbereiten: Als studentische Hilfskraft kann man an der Uni erste Erfahrungen im Hochschulbetrieb sammeln. Der Job kann ein Sprungbrett für ein... » mehr

In der Natur, so wie hier am Gartenteich auf dem Grundstück ihrer Familie, hat Nadja Rangott die besten Einfälle für Melodien zu neuen Kompositionen, die sie sofort notiert. Foto: Christine Wild

15.06.2018

FP

Aus der Natur aufs Notenblatt

Schon zum zweiten Mal ist Nadja Rangott aus Hof Preisträgerin bei "Jugend komponiert". Ihr Preis: ein Stipendium für eine Woche an der Hochschule für Musik in München. » mehr

Studierende

17.04.2018

dpa

Klare Aufgabenstellung hilft bei Aufschieberitis im Studium

Ablenkung lauert im Studium an jeder Ecke, besonders wenn es darum geht, die Abschlussarbeit fertig zu schreiben. Doch selten mangelt es laut einer Studie wirklich an Fleiß, oft quälen sich Studenten ... » mehr

^