Lade Login-Box.

DROHNEN

Marcel Musch (rechts) und sein Kollege Maximilian Bayerl präsentieren den "H-Aero", der derzeit an der Decke des Bayern-Labs Wunsiedel hängt. Foto: Marina Richtmann

19.09.2019

Fichtelgebirge

Mit 85 Jahren in der virtuellen Achterbahn

Technik zum Anfassen und Ausprobieren bietet das Bayern-Lab in Wunsiedel. Hier kann man in Orte eintauchen, die sonst oft hinter verschlossener Tür bleiben. » mehr

Satellitenbild

16.09.2019

Hintergründe

Wer steckt hinter Angriff auf Saudi-Arabien?

Dem Iran ist es in den vergangenen Jahren gelungen, seinen Einfluss in der Region massiv auszudehnen. Dafür nutzt Teheran lokale Verbündete wie die Huthis im Jemen oder die Hisbollah im Libanon. » mehr

Ölraffinerie in Abkaik

16.09.2019

Topthemen

Drohende Eskalation: USA werfen Iran Angriff vor

Der Ölpreis ist nach den Drohnenangriffen in Saudi-Arabien sprunghaft angestiegen. Es steht eine militärische Konfrontation mit dem Iran im Raum. China, Russland und Deutschland rufen zur Besonnenheit... » mehr

Iranische Drohne

15.09.2019

Hintergründe

Günstig aber effektiv: Das Drohnenprogramm der Huthis

Angriffe auf eine Ölpipeline, einen internationalen Flughafen und die größte Raffinerie des Landes: In den vergangenen Monaten haben sich die Huthi-Rebellen im Jemen zu mehreren Drohnenangriffen auf Z... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie in Saudi-Arabien

Mehrere Drohnenangriffe haben die größte Ölraffinerie in Saudi-Arabien getroffen und Brände ausgelöst. Ein Sprecher des saudischen Innenministeriums sagte der staatlichen Nachrichtenagentur SPA, die B... » mehr

Drohnenangriffe auf Öleinrichtungen

14.09.2019

Brennpunkte

Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie Saudi-Arabiens

Flammen erleuchten den Nachthimmel über dem größten Ölkomplex in Saudi-Arabien. Die Einrichtung des staatlichen Ölkonzerns wurde mit Drohnen angegriffen. Die Attacke droht den Konflikt auf der arabisc... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Drohnenangriffe auf Öleinrichtungen in Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien sind zwei Einrichtungen des staatlichen Ölkonzerns Saudi Aramco mit Drohnen angegriffen worden. Durch die Angriffe brach Feuer aus, die unter Kontrolle gebracht werden konnten. Wer fü... » mehr

Israelischer Soldat

09.09.2019

Brennpunkte

Spannungen zwischen Israel und Iran-treuen Milizen

Seit Wochen greifen sich die israelische Armee und enge Verbündete seines Erzfeindes Iran gegenseitig an. Deswegen wächst die Sorge vor einem neuen bewaffneten Konflikt im Nahen Osten. » mehr

Luftangriff im Jemen

01.09.2019

Brennpunkte

Huthis: Viele Tote durch Luftangriffe auf Gefangenenlager

Bei einem Luftangriff im Südwesten des Jemens sind nach Angaben der Huthi-Rebellen mindestens 60 Menschen getötet worden, die von ihnen gefangengehalten wurden. » mehr

Raketenabwehrsystem Iron Dome

25.08.2019

Brennpunkte

Israel attackiert iranische Drohnen-Stellungen in Syrien

In seltener Offenheit räumt Israel einen Luftangriff im Nachbarland Syrien ein. Iranische Kräfte sollen einen Drohnenangriff auf Israels Norden geplant haben. In Beirut gehen derweil zwei israelische ... » mehr

Markus Scharff, der Betreiber von Mietauto Günther, übergibt sein Unternehmen zum 9. September an Sabine Maischl (Zweite von rechts). Künftig fährt die Flotte unter "MAK Rawetzer Mietauto". Mit im Bild die Freundin von Maischl, Kathrin Netsch, die ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. Foto: Peggy Biczysko

23.08.2019

Marktredwitz

Rawetzer Mietauto startet durch

Sabine Maischl übernimmt zum 9. September das Mietauto Günther unter neuem Namen. Dann gibt es wieder einen Service rund um die Uhr. » mehr

«Comanche»

20.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Die Videospielemesse Gamescom erkämpft sich ihren Platz als Messe für Spiele-Neuankündigungen zurück. Auf der Eröffnungsfeier Opening Night Live gab es gleich mehrere Premieren zu sehen. » mehr

Donald Trump

24.06.2019

Topthemen

Zehn Minuten vor dem Krieg? Trump bläst Angriff auf Iran ab

Ein Angriff der USA auf den Iran steht unmittelbar bevor, dann sagt ihn Präsident Trump in letzter Minute ab. Endgültig gebannt ist die Gefahr eines Krieges damit nicht. Der Konflikt bleibt ungelöst. » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

US-Armee: Iran schoss Drohne im internationalen Luftraum ab

Die USA haben den Abschuss ihrer Drohne durch den Iran als «nicht provozierten Angriff» verurteilt. «Iranische Berichte, dass das Flugzeug über dem Iran war, sind falsch», teilte das US-Zentralkommand... » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

Von der Leyen besiegelt europäisches Kampfflugzeug

Deutschland, Frankreich und Spanien haben das Milliardenprojekt eines gemeinsamen Kampfjets besiegelt und damit den Willen für mehr Europa bei der Rüstung signalisiert. Zum ersten Mal werde gemeinsam ... » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

Von der Leyen unterschreibt Verträge für neuen Kampfjet

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat in Le Bourget bei Paris die Verträge für das milliardenschwere Rüstungsvorhaben eines europäischen Kampfjets unterzeichnet. Zu der Zeremonie am Rande d... » mehr

«Front Altair» in Flammen

13.06.2019

Topthemen

Mutmaßliche Angriffe auf Tanker heizen Konflikt am Golf an

Seit Wochen wachsen die Spannungen zwischen Saudi-Arabien und dem Iran. Jetzt kommen in der Region zum zweiten Mal innerhalb nur eines Monats Handelsschiffe zu Schaden. Wieder sind die Umstände nebulö... » mehr

Amazon-Drohne

06.06.2019

Deutschland & Welt

«Prime Air»: Amazon startet Lieferdrohnen in wenigen Monaten

Amazons Drohnen-Projekt nimmt langsam Formen an. Bereits in wenigen Monaten sollen die autonomen Fluggeräte die ersten Lieferungen zum Kunden bringen. Auch Hindernisse sollen für sie kein Problem sein... » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Minister: Drohnenangriff auf Pipeline in Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien sind nach offiziellen Angaben zwei Ölpumpstationen von bewaffneten Drohnen angegriffen worden. Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco habe aus Sicherheitsgründen den Betrieb der Ost-We... » mehr

Drohne trifft Flugzeug

09.05.2019

dpa

Lassen sich Drohnen an Flughäfen abwehren?

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen. » mehr

General Chalifa Haftar

28.04.2019

Deutschland & Welt

Drohne feuert Raketen ab: Tote bei Luftangriffen in Tripolis

Bei Luftangriffen auf die libysche Hauptstadt Tripolis sterben mindestens neun Menschen. Ins Visier geraten auch gefangene Flüchtlinge. Ein Ende der Kämpfe ist nicht absehbar. » mehr

Markus Wahl

18.03.2019

Deutschland & Welt

Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge

Drohnen, Flugtaxis und autonom fliegende Flugzeuge - am Himmel gibt es derzeit viel Bewegung und neue Trends. Die Piloten der Vereinigung Cockpit sehen das mit einigen Sorgen. » mehr

US-Drohne

07.03.2019

Deutschland & Welt

Trump will zivile Drohnen-Opfer nicht mehr nennen

Der US-Geheimdienst CIA setzt auch außerhalb von Kriegsgebieten Drohnen ein, um Terroristen aus der Luft zu töten - ein umstrittenes Programm. Bislang musste die Zahl ziviler Opfer veröffentlicht werd... » mehr

Octocopter

16.02.2019

Deutschland & Welt

Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz

Die Münchner Polizei warnt vor Drohnenflügen während der Sicherheitskonferenz. Hobbypiloten handelten sich unnötigen Ärger ein, wenn sie Drohnen im Umkreis von 5,5 Kilometern um das Veranstaltungshote... » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Bundeswehr rüstet zur Abwehr von Drohnen auf

Die Bundeswehr wird ihre Ausstattung für Einsätze gegen gefährliche Drohnen deutlich verstärken. Dazu würden fünf stationäre Systeme zur Erkennung und Abwehr von Drohnen bis 25 Kilo Gewicht sowie 30 t... » mehr

Stadion

02.02.2019

Überregional

NFL: Fälschungen, Drohnen und ein exklusiver Club

Kurioses und Wissenswertes zum 53. Super Bowl der Football-Profiliga NFL zwischen den New England Patriots und Los Angeles Rams in Atlanta. » mehr

Hubertus Vallendar

24.01.2019

Ernährung

Whisky made in Germany immer beliebter

Ernest Hemingway hat Whisky geliebt, die Schotten trinken ihn seit Jahrhunderten. Und inzwischen wird auch in Deutschland immer mehr von der goldenen Spirituose produziert. Eine Rolle spielen dabei Ge... » mehr

Drohne

21.01.2019

Deutschland & Welt

Rasanter Anstieg: Immer mehr Drohnen stören Flugverkehr

In Deutschland sind Drohnenflüge über Arealen wie dem Start- und Lande-Bereich an Flughäfen verboten. Trotzdem ist die Zahl der Behinderungen erneut gestiegen. » mehr

«Ace Combat 7 - Skies Unknown»

18.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Im Luftkampf gegen böse KI - «Ace Combat 7 - Skies Unknown»

Kurvenflug im Raketenregen: «Ace Combat» ist zurück und schickt Wohnzimmerpiloten im siebten Teil in den Luftkampf gegen die bösen Drohnen eines neu entstandenen Königreichs. » mehr

Heathrow

08.01.2019

Deutschland & Welt

Wieder Drohnensichtung: Flughafen Heathrow stoppt Abflüge

Wieder mussten sich Flugpassagiere in Geduld üben: Wegen einer Drohnen-Sichtung am Airport Heathrow blieben ihre Maschinen am Boden. » mehr

08.01.2019

Deutschland & Welt

Wieder Drohnensichtung - Flughafen Heathrow stoppt Abflüge

Der Londoner Flughafen Heathrow hat wegen einer Drohnensichtung zeitweise alle Abflüge gestoppt. Es handele sich um eine Vorsichtsmaßnahme, teilte der größte britische Airport mit. Man arbeite eng mit... » mehr

04.01.2019

Deutschland & Welt

Flughafen Gatwick setzt Anti-Drohnen-Technologie ein

Zur Abwehr von Drohnen setzen die britischen Flughäfen Gatwick und Heathrow künftig auf eine spezielle Abwehrtechnologie. Die britische Nachrichtenagentur PA berichtete unter Berufung auf die beiden A... » mehr

26.12.2018

Deutschland & Welt

Drohne stoppt Einsatz von Löschflugzeugen in Australien

Eine Drohne hat für den Abbruch des Einsatzes von Löschflugzeugen in Australien gesorgt. Sieben Flugzeuge und Hubschrauber hatten ein Buschfeuer auf Bruny Island bei Hobart in Tasmanien bekämpft, als ... » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen am Flughafen Gatwick: Verdächtige frei

Im Fall der gezielten Drohnen-Störaktionen am Londoner Flughafen Gatwick sind die beiden Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Sie stünden nicht mehr unter Verdacht, teilte die Polizei mit. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Medien: Zerstörte Drohne beim Flughafen Gatwick entdeckt

Nahe des Londoner Flughafens Gatwick ist britischen Medien zufolge eine zerstörte Drohne entdeckt worden. Die Polizei wolle das Fluggerät nun genau untersuchen, hieß es. Dutzende gezielte Drohnen-Stör... » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen Gatwick: Verdächtige wieder frei

Die beiden Festgenommenen im Fall der gezielten Drohnen-Störaktionen am Londoner Flughafen Gatwick sind wieder auf freiem Fuß. Sie stünden nicht mehr unter Verdacht, teilte die Polizei mit. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen Gatwick: Verdächtige wieder frei

Die beiden Festgenommenen im Fall der gezielten Drohnen-Störaktionen am Londoner Flughafen Gatwick sind wieder auf freiem Fuß. Sie stünden nicht mehr unter Verdacht, teilte die Polizei mit. » mehr

Landung in Gatwick

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen am Airport Gatwick: Verdächtige frei

Die Drohnen-Störaktionen am englischen Flughafen Gatwick bleiben rätselhaft. Ein festgenommenes Paar hatte nach jüngsten Erkenntnissen der Ermittler doch nichts mit dem Fall zu tun. Wer sind die Täter... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Zwei Festnahmen wegen Drohnen-Störaktionen in Gatwick

Nach der Festnahme zweier Verdächtiger kehrt der durch umherfliegende Drohnen lahmgelegte Londoner Großflughafen Gatwick langsam wieder zum Normalbetrieb zurück. Im Laufe des Tages sollen mehr als 750... » mehr

Flughafen Gatwick

22.12.2018

Deutschland & Welt

Festnahmen nach Drohnen-Störaktion am Flughafen Gatwick

Endlich können die Passagiere am britischen Airport Gatwick in die Weihnachtsferien starten. Auch die Polizei kommt voran: Sie nimmt nach der Drohnen-Störaktion zwei Verdächtige fest. » mehr

Flughafen London-Gatwick vorerst wieder geöffnet

21.12.2018

Deutschland & Welt

Trotz Drohnensichtung: Gatwick nimmt Flugbetrieb wieder auf

Erneut ist eine Drohne über dem Londoner Flughafen Gatwick gesichtet worden. Diesmal wird der Betrieb nur kurzzeitig eingestellt. Die Flughafenbetreiber verlassen sich auf die Abwehrtechnologie des Mi... » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Gatwick lahmgelegt

An einem der größten Drehkreuze Europas geht nichts mehr: Drohnen über der Startbahn haben den Londoner Flughafen Gatwick komplett lahmgelegt. Mindestens 70 000 Menschen saßen fest oder wurden umgelei... » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Scharfschützen suchen nach Drohnenpiloten

Nach den Störungen durch Drohnen am Londoner Flughafen Gatwick hat die Polizei britischen Medienberichten zufolge Scharfschützen und einen Helikopter eingesetzt, um die Verantwortlichen ausfindig zu m... » mehr

Drohne

20.12.2018

Deutschland & Welt

Flughafen London-Gatwick wegen Drohnen lahmgelegt

Polizei und Armee versuchen Drohnenflüge über dem Londoner Flughafen Gatwick zu stoppen. Hunderte Flugzeuge müssen am Boden bleiben oder werden umgeleitet. Zehntausende Passagiere sind davon betroffen... » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Großflughafen London-Gatwick stundenlang lahmgelegt

An Europas siebtgrößtem Airport London-Gatwick ist der Flugbetrieb aus Sicherheitsgründen über Stunden hinweg eingestellt worden. Weil Berichten zufolge mehrere Drohnen über dem Rollfeld gesichtet wor... » mehr

London-Gatwick

20.12.2018

Deutschland & Welt

Flughafen London Gatwick lahmgelegt

Eine Drohne bringt den Betrieb an Europas siebtgrößtem Flughafen, London Gatwick, zum Erliegen. Im Südwesten Deutschlands werden die Sicherheitsvorkehrungen an mehreren Airports nach Hinweisen auf Aus... » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Berichte über Drohnen legen Flughafen London-Gatwick lahm

Am Londoner Großflughafen Gatwick ist es am Abend zu massiven Behinderungen im Luftverkehr gekommen. Berichten zufolge sollen zwei Drohnen über dem Flugfeld gesichtet worden sein, hieß es auf der Twit... » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Türkische Ermittler durchsuchen im Fall Khashoggi Villa

Fast zwei Monate nach dem Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi in Istanbul hat die türkische Polizei eine Villa südlich der Metropole durchsucht. Die Ermittler hätten auch Spürhunde und... » mehr

Die Unfallstelle glich einem Trümmerfeld: Bei dem Zusammenstoß von zwei Linienbussen im Landkreis Fürth sind am Donnerstag mehrere Kinder schwer verletzt worden. Foto: Daniel Karmann/dpa

16.11.2018

FP

Rätselraten um Unfall-Ursache

Vieles ist unklar nach dem Frontalcrash von zwei Linienbussen nahe Fürth. Die Polizei ist mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt, Spezialisten kümmern sich um Schüler. » mehr

Fisch im Feld

Aktualisiert am 16.11.2018

FP

Riesiger Karpfen auf dem Feld

Der Landkreis Tirschenreuth - das Land der 1000 Teiche - hat eine weitere Attraktion. In Kleinsterz bei Mitterteich hat Thomas Beer, der erste Vorsitzende der ARGE Fisch im Landkreis Tirschenreuth, an... » mehr

Mit Hochleistungslüftern bliesen die Feuerwehrler den Rauch aus der Werkstatt, während die Kollegen von der anderen Seite löschten.

12.11.2018

Region

Rettungsübung in Autowerkstatt

Drehleiter, Kameradrohne und Hochleistungslüfter: Bei einer Übung beweisen Feuerwehr und THW auch ihr Können mit Hightech-Gerätschaften. » mehr

New Yorker Rockettes

10.11.2018

Deutschland & Welt

New Yorker Rockettes eröffnen Weihnachtssaison mit Drohnen

Seit 1933 führt die New Yorker Tanztruppe Rockettes zu Weihnachten eine spektakuläre Show auf. Bei der diesjährigen Premiere wirkten Lichtdrohnen mit, die den Zuschauern sehr nahekamen. » mehr

^