Lade Login-Box.

DROHUNG UND BEDROHUNG

21.05.2019

Bayern

Zwei Münchner Schulen wegen Drohung geräumt

Wegen einer Drohung sind in München zwei Schulen geräumt worden. Die Polizei sei am Dienstagmorgen am Dante-Gymnasium und am Klenze-Gymnasium im Einsatz gewesen, sagte ein Sprecher. Hintergründe und D... » mehr

Bei der Rettung aus dem Wasser sind von den Helfern besondere Vorkehrungen zu treffen. Fotos: Nürnberger

20.05.2019

Hof

Beeindruckende Übung am Untreusee

Mehrere Hilfsorganisationen arbeiten zusammen. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Hunden. Die bedarf einer großen Leidenschaft. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham, die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Saskia Pöhler und Rektorin Marita Scheirich haben die Klasse 2a besucht; sie freuen sich über das Engagement der Kinder.

20.05.2019

Rehau

Kinder kämpfen gegen Plastikmüll

Die Klasse 2a der Rehauer Grundschule befasst sich ausgiebig mit den Gefahren der Abfallflut. Die Pausenbrote sind nun plastikfrei verpackt. » mehr

Blaulicht

19.05.2019

Marktredwitz

62-Jähriger bedroht Kneipengast mit Messer

Mit einem Messer hat ein amtsbekannter 62-Jähriger am Samstag in einer Marktredwitzer Kneipe an der Kraußoldstraße einen anderen Gast bedroht. » mehr

17.05.2019

Münchberg

Dieb bedroht Verkäufer mit Messer

Festgenommen hat die Polizei in Naila einen Ladendieb, der zuvor einen Verkäufer mit dem Messer bedroht hatte und geflüchtet war. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

16.05.2019

Naila

Vor Supermarkt: Schnaps-Dieb bedroht Verkäufer mit Messer

Zunächst will ein 77-Jähriger in einem Nailaer Supermarkt Schnapsflaschen klauen. Dann zückt der Senior ein Messer. » mehr

Haben den Schrecken vom Freitag verdaut: Günter Goller und Uslan, der sieben Monate alte Schäferhund, der von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht wurde. Foto: News5/Fricke

15.05.2019

Selb

Schrecksekunde für Hund und Herrchen

Ein Unbekannter bedroht in Selb einen Vierbeiner mit einem Messer. Der Besitzer sieht's und läuft dem Mann hinterher. Der Polizei allerdings sind die Hände gebunden. » mehr

12.05.2019

Schlaglichter

Mann bedroht Polizei mit Armbrust - Waffen gefunden

Ein 23-Jähriger hat in Mülheim an der Ruhr Polizisten mit einer gespannten Armbrust bedroht. Die Beamten zwangen ihn, die Waffe niederzulegen, und fixierten ihn mit Handfesseln. Bei der Durchsuchung s... » mehr

11.05.2019

Selb

Unbekannter bedroht Hundewelpen mit Messer

In Selb hat ein Mann einen Schäferhund-Welpen mit einem Messer bedroht. Zuvor hat das Tier den Mann angebellt. » mehr

Das digitale Klassenzimmer

10.05.2019

Karriere

Jugend in Deutschland auf Digitalisierung gut vorbereitet

Gerade junge Menschen in Deutschland sind gut gerüstet für die digitale Arbeitswelt. Es gibt jedoch auch eine Gruppe von Arbeitskräften, die es mit dem technischen Wandel schwer hat. Das folgt aus ein... » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

BER: Zuständiger Landrat hat «Magengrummeln»

Berichte über Baumängel im Terminal des neuen Hauptstadtflughafens machen den zuständigen Landrat skeptisch, was die geplante Eröffnung im Oktober 2020 angeht. «Ich habe Magengrummeln», sagte Stephan ... » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Bericht: Waschbär bedroht einheimische Tierarten

Der Waschbär bedroht einem Bericht zufolge die Artenvielfalt in Deutschland. Die Tiere stellten eine erhebliche Gefährdung für die in Deutschland vom Aussterben bedrohte Europäische Sumpfschildkröte u... » mehr

"Er war wieder da": Wasserwart Karl Stampp analysiert Fisch-Überreste am Rohrweiher. Fotos: C. Sebert/ Eric Isselée

08.05.2019

Hof

Furcht am Fischteich

Der Otter steht unter Schutz - den wünschen sich aber auch Teichwirte und Fischereivereine. Sie sehen ihre Existenz bedroht, weil das Pelztier auf dem Vormarsch ist. » mehr

AWG im "Fritz" wird schließen. Der Ausverkauf läuft bereits. Wann der letzte Tag sein wird, wissen die Mitarbeiterinnen des Geschäfts bisher noch nicht. Sicher sei nur, dass der Verkauf noch bis Ende Mai geht. Fotos: Melitta Burger

06.05.2019

Münchberg

AWG-Filialen bleiben bestehen

Die AWG-Modegeschäfte in Münchberg und Naila sind nicht von einer Schließung bedroht. » mehr

AWG im "Fritz" wird schließen. Der Ausverkauf läuft bereits. Wann der letzte Tag sein wird, wissen die Mitarbeiterinnen des Geschäfts bisher noch nicht. Sicher sei nur, dass der Verkauf noch bis Ende Mai geht. Fotos: Melitta Burger

06.05.2019

Naila

AWG-Filialen bleiben bestehen

Die AWG-Modegeschäfte in Münchberg und Naila sind nicht von einer Schließung bedroht. » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Rund eine Million Arten vom Aussterben bedroht

Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten sind einem umfassenden Weltbericht zufolge vom Aussterben bedroht. Das Ausmaß des Artensterbens sei in der Geschichte der Menschheit noch nie so groß gewese... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Dramatischer Bericht: Menschheit tilgt Natur von der Erde

Die Menschheit lässt die Natur einem umfassenden Weltbericht zufolge in rasendem Tempo von der Erde verschwinden. Dafür gebe es inzwischen überwältigende Beweise, die ein unheilvolles Bild zeichneten,... » mehr

Unterricht

02.05.2019

Brennpunkte

81 Prozent sehen Demokratie durch Desinformation bedroht

Eine große Mehrheit der Menschen in Deutschland sieht die Demokratie durch politische Desinformation bedroht. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Landesanstalt für Medien NRW erge... » mehr

Goldhamster

26.04.2019

Tiere

Was tun, wenn der Hamster beißt?

Wenn die kleinen Nager zubeißen, beginnt für Halter die Suche nach dem Auslöser. Denn neben Angst und Stress, kann das aggressive Verhalten viele andere Ursachen haben: » mehr

Gelbbauchunke

26.04.2019

Wissenschaft

Weniger Gequake am Teich: Frösche und Kröten in Gefahr

Immer mehr Tümpel und Teiche werden zugebaut, viele Gärten ähneln eher Golfplätzen als Naturräumen: Für Frösche, Unken und Kröten hat diese Entwicklung dramatische Folgen. Viele heimische Arten gelten... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Große Mehrheit für Abzug der US-Atombomben aus Deutschland

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen ist für einen Abzug aller US-Atombomben aus Deutschland. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa sprachen sich 59 Prozent dafür... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Demokraten machen nach Mueller-Bericht Druck auf Trump

Nach der Veröffentlichung des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller zur Russland-Affäre wollen die Demokraten die Untersuchungen gegen US-Präsident Donald Trump im Kongress weitertreiben. Der de... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Columbine Highschool nach Bedrohung abgeriegelt

Die Columbine Highschool, die vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes wurde, und andere Schulen im US-Bundesstaat Colorado sind vorsorglich abgeriegelt worden. Die Polizei teilte auf Twitter mit, si... » mehr

Die Rote Karte ist das äußerste Mittel jedes Schiedsrichters. In Zedtwitz gab es davon gleich fünf. Für ein Team. Foto: Imago

15.04.2019

Lokalsport

Wenn der Schiedsrichter Rot sieht

Fünf Zedtwitzer Spieler fliegen im Spiel in der A-Klasse Hof 1 vom Feld. Der Schiedsrichter habe Augenmaß vermissen lassen, sagt der Verein, der Konsequenzen fürchtet. » mehr

Innere Unruhe

14.04.2019

Fichtelgebirge

"Ich mach' dich kalt": Nachbar findet Party zu laut

Weil ihn der Partylärm aus der Nachbarschaft nicht schlafen lässt, wendet sich ein Nagler mit heftigen Worten an den Gastgeber der Feier. Der fühlt sich bedroht und geht zur Polizei. » mehr

12.04.2019

Meinungen

Visionen vom Ausfegen

Manche Drohungen klingen ja ein bisschen gemütlich, weil sie einem Lösungen der angekündigten Krise sofort nahelegen. » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Nach tödlichem SEK-Einsatz in Salzgitter ermittelt Polizei

Nach einem SEK-Einsatz in Salzgitter mit einem Toten und dem anschließenden Fund einer Leiche sind viele Fragen offen. Heute wollen die Beamten die Zusammenhänge klären. Die Beamten waren nach einem N... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

SEK-Einsatz in Salzgitter: Zwei Tote

Bei einem Polizeieinsatz in Salzgitter ist ein Mann gestorben. Später durchsuchten die Ermittler seine Wohnung in einer benachbarten Straße - und fanden dort eine männliche Leiche. Der Hintergrund und... » mehr

Von seiner Reise durch das "Grüne Band" berichtete Mario Goldstein im Rosenthal-Theater.	Foto: Silke Meier

11.04.2019

Selb

Unterwegs im "Grünen Band"

In Selb berichtet Mario Goldstein von seiner Reise im einstigen Todesstreifen. Der Weltenbummler geht zurück zu seinen Wurzeln. » mehr

Shanahan

09.04.2019

Brennpunkte

US-Weltraum-Streitkraft soll bis zu 20.000 Soldaten umfassen

Zunächst klang die Idee von US-Präsident Trump nach einem Science-Fiction-Film. Nun soll sie bis übernächstes Jahr Wirklichkeit werden: Die US-Regierung enthüllt Pläne für eine «Space Force». » mehr

Mit dem Beil in der Hand

02.04.2019

Selb

Mit dem Beil in der Hand

Ein Nachbarschaftsstreit in Selb schaukelt sich hoch. Dann steht eines Abends einer der Kontrahenten mit der Axt vor der Zimmertür und schlägt zu. » mehr

Aktive aus der BN-Kindergruppe "Hofer Helden" beim Bau von "Samenbomben" im Abenteuergarten - nur eines von vielen Projekten der Kreisgruppe.

28.03.2019

Hof

Scharfenberg bleibt Vorsitzender

Der Bund Naturschutz bestätigt den größten Teil des Vorstandes im Amt. Im Jahr 2018 leistete der Bund viel für den Schutz bedrohter Arten. » mehr

Britisches Parlament

26.03.2019

Hintergründe

Brexit bedroht Gewinne und Jobs der deutschen Autobauer

Großbritannien ist für die deutsche Autoindustrie ein großer und lukrativer Markt. Bisher. Das könnte sich jetzt ganz schnell ändern. » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Mindestens sechs Rathäuser nach Drohungen evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind am Morgen Rathäuser, Verwaltungsgebäude und auch ein Kindergarten evakuiert worden. Betroffen waren Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Re... » mehr

BLG-Autoterminal in Bremerhaven

26.03.2019

Wirtschaft

Brexit bedroht Gewinne und Jobs der deutschen Autobauer

Großbritannien ist für die deutsche Autoindustrie ein großer und lukrativer Markt. Bisher. Das könnte sich jetzt ganz schnell ändern. » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Wegen Drohungen: Mindestens sechs Rathäuser evakuiert

In mehreren deutschen Städten sind Rathäuser evakuiert worden. Betroffen waren nach ersten Erkenntnissen Augsburg, Göttingen, Kaiserslautern, Chemnitz, Neunkirchen und Rendsburg. » mehr

IS verliert letzte Bastion

24.03.2019

Brennpunkte

Warnungen vor Wiederaufstieg des IS

Die IS-Terrormiliz hat ihr Herrschaftsgebiet in Syrien und im Irak vollständig verloren. Doch die Extremisten sind in beiden Ländern weiter aktiv. Von IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi fehlt jede Spur. » mehr

SDF-Kämpfer hissen Flagge über Baghus

23.03.2019

Brennpunkte

IS verliert letzte Bastion in Syrien

Seit Jahren verbreitet die IS-Terrormiliz Angst und Schrecken. Jetzt feiern Syriens Kurden ihren militärischen Sieg über die Dschihadisten. Doch die Extremisten bleiben weiter eine Gefahr. » mehr

Theater-Hof-Schauspieler Jörn Bregenzer mit den Symphonikern : "Geben Sie Gedankenfreiheit." Foto: Uwe von Dorn

22.03.2019

Kunst und Kultur

Freiheit - ein notwendiger Traum

Aufrüttelnde Texte und Töne über ein bedrohtes Gut: In Selb wagen die Hofer Symphoniker und Jörn Bregenzer mutig ein anspruchsvolles Konzept-Konzert. » mehr

Donald Trump

19.03.2019

Brennpunkte

Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Seit Wochen versucht die US-Regierung mit immer neuen Strafmaßnahmen, den venezolanischen Staatschef Maduro zum Rückzug zu drängen. US-Präsident Trump nutzt den Besuch des brasilianischen Präsidenten ... » mehr

Wenn das Jahr 2019 wieder so heiß und trocken wird, wie 2018, befürchten Forst-Experten im Frankenwald eine Borkenkäfer-Plage.	Foto: dpa/Roland Weihrauch

17.03.2019

Kulmbach

Kampf dem Borkenkäfer

Dem Frankenwald droht eine wahre Epidemie. Deshalb haben sich am Freitag Forst-Experten aus Kronach und Kulmbach zusammengesetzt. Ihre Probleme sind gravierend. » mehr

Brand auf Schiff

14.03.2019

Brennpunkte

Kilometerlanger Ölteppich bedroht Frankreichs Atlantikküste

Der Untergang des Frachters «Grande America» löst in Frankreich Unruhe und Sorge aus. Erinnerungen an frühere Schiffsunglücke werden wach. Auch Spanien könnte betroffen sein. » mehr

Trotz Handschellen leistete der 33-jährige alkoholisierte Angeklagte Widerstand. Symbolfoto: Hendrik Schmidt/dpa

12.03.2019

Fichtelgebirge

33-Jähriger beschäftigt Justiz in zwei Ländern

Ein mehrfach vorbestrafter Mann steht in Tschechien und Deutschland mit dem Gesetz auf Kriegsfuß. Er bekommt ein letztes Mal eine Bewährungsstrafe. » mehr

Taylor Swift

08.03.2019

Boulevard

Stalker bricht erneut bei Taylor Swift ein

Die Schattenseiten des Ruhms: Immer wieder bricht ein Stalker in das Haus von Taylor Swift ein. Jetzt hat er es erneut getan. » mehr

07.03.2019

Schlaglichter

Guaidó: Ausweisung von deutschem Botschafter ist Drohung

Die von Venezuelas Regierung angeordnete Ausweisung des deutschen Botschafters ist nach Ansicht von Oppositionschef Juan Guaidó eine Drohung gegen Deutschland. «Das Regime bedroht den Botschafter nich... » mehr

Containerterminal bei Mumbai

05.03.2019

Wirtschaft

Trump will Indien und Türkei Vorteile beim Handel nehmen

Die USA haben Indien und der Türkei angedroht, ihnen den Status als Entwicklungsländer abzuerkennen und damit ihre bisherige Sonderbehandlung in Handelsfragen zu beenden. » mehr

05.03.2019

Schlaglichter

Trump will Indien und Türkei Vorteile beim Handel nehmen

Die USA haben Indien und der Türkei angedroht, ihnen den Status als Entwicklungsländer abzuerkennen und damit ihre bisherige Sonderbehandlung in Handelsfragen zu beenden. Präsident Donald Trump wolle ... » mehr

Meng Wanzhou

04.03.2019

Wirtschaft

Huawei-Managerin klagt gegen Kanada wegen Festnahme

Die in Kanada festgehaltene und von der Auslieferung an die USA bedrohte Finanzchefin des chinesischen Telekom-Konzerns Huawei, Meng Wanzhou, hat die kanadische Regierung verklagt. » mehr

Manston International Airport

26.02.2019

Brennpunkte

May will Parlament über Brexit-Aufschub abstimmen lassen

Die britische Premierministerin lässt unter dem Druck ihrer Fraktion die Drohung eines ungeregelten EU-Austritts am 29. März fallen. Doch der Nervenkrieg um den Brexit ist noch lange nicht ausgestande... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Deutschland will Burkina Faso im Kampf gegen Terroristen beraten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine stärkere militärische Unterstützung für Burkina Faso im Kampf gegen islamistische Terroristen angekündigt. Deutschland sei zu einem Beratervertrag bereit, über d... » mehr

Hans Zimmer

19.02.2019

Boulevard

Hans Zimmer sieht Menschheit akut bedroht

Mit dem Thema Umweltzerstörung beschäftigt sich der Star-Komponist seit seiner Kindheit. Hoffnung hat Hans Zimmer nur wenig. » mehr

18.02.2019

Hof

Vermutlich unter Alkohol-Einfluss: 35-Jähriger bedroht Polizisten

Der Mann hat versucht, gegen die Beamten zu treten und sie zu schlagen. Zuvor hatte er einen Rentner bedroht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".