Lade Login-Box.

EHRENGÄSTE

03.12.2019

Hof

Metzgerei Max unter den zehn Besten

Am Freitag haben Thomas Köhn, Geschäftsführer der Hofer Metzgerei Max, und sein Sohn Florian in München den Staatsehrenpreis für das Bayerische Metzgerhandwerk entgegengenommen. » mehr

Bürgermeister Stefan Göcking und seine Stellvertreter Stefan Klaubert und Marion Stowasser-Fürbringer schalteten das Licht ein.	Fotos: David Trott

01.12.2019

Arzberg

Arzberg leuchtet

Während der Posaunenchor des CVJM am Sonntag auf dem Arzberger Marktplatz noch einige festliche Stücke spielte, hatten sich der Nikolaus und seine zwei Engel Lorena und Anna bereits in einer Seitenstr... » mehr

Zahlreiche Mitarbeiter des Marktredwitzer Unternehmens erhielten bei der Jubilarfeier eine Auszeichnung. Foto: pr.

14.11.2019

Marktredwitz

RHI Magnesita möchte Ausbildungszentrum errichten

Das Unternehmen ehrt treue Mitarbeiter. Richard Simecek und Manfred Schaller sind seit 45 Jahren an Bord. » mehr

06.11.2019

Hof

Schuster trifft Pompeo - und verpasst Hof

An diesem Donnerstag werden in der neuen VHS Hofer Land, wie berichtet, die Preise eines Schülerwettbewerbs zum Thema Antisemitismus verliehen. » mehr

Die Ehrengäste mit den Champions (vorne von links mit Wimpel): Jürgen Angermann, Leonard Neder, Rainer Schamberger und Hermann Wirth.

06.11.2019

Kulmbach

Neudrossenfeld als Züchtermekka

Bei der Bezirks- und Kreisgeflügelschau hagelt es Bestnoten. Auch die heimischen Jungzüchter legen mit ihren Tieren Ehre ein. » mehr

Auf drei Jahre wurde der oberfränkische Bezirksvorstand der Landjugend gewählt (von links): Bundesjugendreferentin Alexandra Krause, Theresa Hofmann, Katrin Ott, Oliver Rauh, Chiara Hartmann, Max Raimund, Sebastian Feulner, Max Baggert, Lisa Parchent und Bianca Faber. Foto: Stephan Herbert Fuchs

05.11.2019

Kulmbach

Zukunft möglich machen

In der Mittlerrolle: Der Bezirksverband der Landjugend will für die Arbeit der Bauern sensibilisieren. » mehr

Große Freude bei den Einwohnern von Biengarten. Straßen und Kanäle sind total runderneuert. Jetzt wird noch das Dorfgemeinschaftshaus gebaut. Im Bild von links: Frank Müller, Leiter des Tiefbauamtes, Ralf Bündig von USS Consult, Stefan Günther vom Wasserwirtschaftsamt Hof, Thomas Rodler von USS Consult, die Stadträte Reiner Schneider und Stephan Fichtner, Gabriele Merz, Leiterin des Wasserwirtschaftsamtes, Rainer Frisch, CSU-Vorsitzender und Einwohner des Dorfes Biengarten, Altbürgermeister Armin Hoffmann, Bürgermeister Christian Zuber, Stadtrat Rainer Ott, Lena Opel, Bauleiter Michael Waldmann, Niklas Schardt und dritter Bürgermeister Thomas Schnurrer. Foto: Engel

31.10.2019

Münchberg

Schmuckkästchen Biengarten

Der Münchberger Ortsteil freut sich über seine Dorferneuerung. Die große Feier wartet im nächsten Jahr, dann steht das neue Dorfgemeinschaftshaus. » mehr

Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Senior Bernd Laubmann weihten am Sonntagvormittag die Absolviagasse in Hof ein.

06.10.2019

Hof

Unter Brüdern

150 Jahre alt ist die Hofer Absolvia. Das Jubiläum feierte sie mit einem Kommers und einem Ball. Wichtig ist ihr, von einem Klischee wegzukommen. » mehr

Kronprinzessin Mette-Marit

01.10.2019

Boulevard

Kronprinzessin Mette-Marit erholt sich gerne in den Bergen

Jeder geht mit Alltagsstress anders um. Kronzprinzessin Mette-Marit tankt neue Kraft mit Vorliebe in der Natur. » mehr

Dafür, dass sie in den vergangenen zehn Jahren bei der Tafel kräftig zugepackt haben, dankte AWO-Vorsitzender Alexander Wagner (links) einer ganzen Reihe von Helferinnen und Helfern. Unser Bild zeigt sie mit den Ehrengästen (weiter von links): Stefanie Wagner, Almut Merkl, Bezirksrat Holger Grießhammer, Pfarrer Carsten Friedel, Waldtraud Friedel, Bürgermeister Stefan Göcking, Karin Kretzer, Ulrike Bauer, Sponsor Roland Werner, stellvertretende Landrätin Johanne Arzberger, Ben Wagner, Birgitta Graf, Günter Prechtl, Dietmar Bauer, Luca Wagner, Simone Göcking und Annelore Drobig. Foto: Stefan Klaubert

29.09.2019

Arzberg

Zehn Jahre für die Menschenwürde

Die Arzberger AWO-Tafel begeht ihr Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür und einem interkulturellen Fest. Vorsitzender Wagner dankt den treuen Helferinnen und Helfern. » mehr

Jung, frisch und lebendig, so präsentierte sich die Egerländer Jugend in verschiedenen Formationen beim Volkstumsabend "Egerländer Notenbüchl" und beim offenen Tanzen und Singen am Sonntag. Die Egerländer Lieder und Tänze werden damit an die nächsten Generationen weitergegeben. Fotos: Peter Pirner

29.09.2019

Marktredwitz

Treffen in der heimlichen Hauptstadt

Die Gmoin geben sich beim Egerlandtag ein Stelldichein mit der Egerland-Jugend. Freude herrscht über das umgebaute Kulturhaus. » mehr

Der Rekordhalter mit Hopfen und Federn am Hut

26.09.2019

Oberfranken

Der Rekordhalter mit Hopfen und Federn am Hut

Günter Werner ist der treueste Stammgast auf der Wiesn. Der 76-Jährige hat seit seinem 16. Geburtstag keinen Tag gefehlt auf dem größten Fest der Welt. » mehr

Unser Foto zeigt bei der Verleihung des Bürgerpreises des CSU-Kreisverbandes an die Dorfgemeinschaft Kleinschloppen (von links): Zweiten Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft Bernd Rüdiger, Elfriede Herold, Organisator Karlheinz Herold, CSU-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft Thomas Herold, CSU-Ortsvorsitzende und Bürgermeister-Stellvertreterin Friederike Kränzle, Bürgermeisterkandidat Jens Büttner, Landratskandidat Peter Berek und Landrat Dr. Karl Döhler. Fotos Willi Fischer

22.09.2019

Region

Dorf mit einer besonderen Mission

Die Kreis-CSU verleiht Kleinschloppen ihren Bürgerpreis. Die Einwohner sammeln seit Jahren unter anderem für "Hilfe für Nachbarn". » mehr

Bürgermeister Frank Stumpf und Günter Wetzel enthüllen die Säule.	Foto: Hüttner

16.09.2019

Region

Säule markiert einen historischen Platz

Nach der feierlichen Enthüllung gibt es nun am Landeplatz bei Naila Informationen über die Ballonflucht von 1979. Ehrengast der Zeremonie ist Günter Wetzel. » mehr

Buchmesse

09.09.2019

Deutschland & Welt

Royaler Besuch auf der Frankfurter Buchmesse

Mitte Oktober lädt Frankfurt zur Buchmesse. Aussteller aus 150 Ländern haben sich angekündigt. Im Mittelpunkt: Ehrengast Norwegen. Die Messe blickt über den Rand der Buchdeckel in virtuelle Welten. » mehr

Der letzte Gemeinderat von Bernstein am Wald mit Bürgermeister Heinrich Fiedler (vorne in der Mitte), der das Amt vom 1. Mai 1956 bis 30. April 1978 inne hatte.	Foto: privat

29.08.2019

Region

100 Jahre SPD Bernstein

Zwölf Männer haben am 5. September 1919 den SPD Ortsverein Bernstein am Wald gegründet. Am 7. September steigt die große Jubiläumsfeier. » mehr

Freuen sich über die positive Resonanz auf die Installation: Bärbel Kießling und Horst Kießling (Mitte) mit Wim Evers (links) und Wim Leijendekkers (rechts) vom Partnerschaftskomitee.	Foto: pr.

14.08.2019

Region

Rote Lippen bitten zum Musenkuss

Das Marktredwitzer Künstlerehepaar Kießling sorgt in der Partnerstadt Roermond/Swalmen für Aufsehen. Ihre Installation kommt hervorragend an. » mehr

Beim Spatenstich unterstützen (vorne, von links) Wilfried Kukla, Christine Lauterbach, Bürgermeister Karl-Willi Beck, Jasmin Thoma, die Vorsitzende des Fördervereins, Anna Föhst vom Jugendzentrum und Jürgen Thoma das RadQuartier-Team mit Geschäftsleiter Robin Specht (hinten, Zweiter von rechts) und die Kinder des Workshops "Pumptrack". Foto: David Trott

06.08.2019

Region

Spatenstich für den Pumptrack

In nur einer Woche bauen das Rad-Quartier-Team und die Workshop-Kids die Fun-Strecke. Gut 1700 Tonnen Erde werden dafür mit Schaufel und schwerem Gerät bewegt. » mehr

Die Schulkinder zeigten toll einstudierte Tänze zum Röslauer Wiesenfest.

28.07.2019

Region

Wiesenfest: In Röslau feiern Klein und Groß

Drei Tage Wiesenfest: Schon der Auftakt ist toll. Doch auch an den anderen Tagen weiß die Gemeinde ihre Gäste zu begeistern. Ein Hingucker ist der Umzug am Samstag mit vielen Kindern. » mehr

Wolfgang Wagner

25.07.2019

Deutschland & Welt

Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag

Oberfränkischer Sturkopf, väterlicher Ratgeber - Vater. Die Bayreuther Festspiele haben ihren langjährigen Intendanten Wolfgang Wagner geehrt - mit viel Musik, persönlichen Worten und einem besonderen... » mehr

Die Tänzerinnen der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß Schirnding begeisterten mit ihren flotten Choreografien.

22.07.2019

Region

Bürgermeister schwingt die Hüften

Der Abend der Vereine in Hohenberg eröffnet das Treiben im Festzelt. Zum Wiesenfestauftakt lässt sich auch der Rathauschef nicht lange bitten. » mehr

Die besten Sportler bei den Bundesjugendspielen waren (hinten, von links) Saskia Kaluz, Kevin Kaluz, Leon Grundauer sowie (vorne, von links) Leon Schödel und Lilly Krämer

21.07.2019

Region

Werner-Grampp-Schule ehrt ihre Sportler

Urkunden, Abzeichen und Pokale gab es für die besten Sportler der Werner-Grampp-Schule Kulmbach. Viele waren erfolgreich. » mehr

Vor dem Umzug am Sonntag stellen die Kinder auf dem Burgplatz den Besuch von Markgraf Christian Ernst in Hohenberg nach. Foto: Archiv

18.07.2019

Region

Hohenberg feiert vier Tage lang

Mit einer Disko im Festzelt beginnt heute das Wiesenfest. Bis Montag plant die Stadt ein umfangreiches Programm mit Umzug, Spielen und Menschenkicker. » mehr

Bis nachts um 2 Uhr werden die Marktredwitzer und ihre Gäste am Wochenende im Stadtzentrum ausgelassen feiern.

17.07.2019

Region

Marktredwitz: Eine ganze Stadt als Partymeile

Am Samstag herrscht Ausnahmezustand in Marktredwitz: Bis zu 20 000 Besucher kommen zum Altstadtfest, um fröhlich zu feiern. » mehr

Wiesenfest Naila

14.07.2019

Region

Landjugend und Vereine trotzen Donner und Regen

Das Wetter konnte die Stimmung zum Auftakt des 145. Nailaer Wiesenfestes nicht trüben. Die Marxgrüner Landjugend feierte mit dem Festzug auch ihr 70. Jubiläum. » mehr

Zum Wiesenfest in Selb gehört natürlich auch ein großer Vergnügungspark mit Fahrgeschäften aller Art. Archivfoto: Silke Meier

09.07.2019

Region

Wiesenfest heuer im L-Format

Weil Festwirt Hans-Rainer Spannruft Jubiläum feiert, herrscht bereits am Donnerstag Party-Stimmung auf dem Goldberg. Bis Montag kennen die Selber kein Halten mehr. » mehr

Zum Schluss der Kreisel-Jubiläumsfeier betraten alle Akteure noch einmal die Bühne und gaben weitere Kostproben ihres Könnens. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Bußler

07.07.2019

Region

Der "Kreisel" dreht sich immer weiter

Die Einrichtung der Diakonie bietet seit 20 Jahren Menschen einen Zugang zu professioneller Hilfe. Zur Jubiläumsfeier gibt es Auftritte und viel Lob. » mehr

Ganz im Geist des Bauhauses: Ein "Triadisches Ballett" hatten die Schüler der Klasse 9cs mit Susanne Becher und Diandra Reich für den Festakt im Walter-Gropius-Gymnasium einstudiert.

05.07.2019

Region

Ein Festakt mit vielen Anlässen

Das WGG feiert seinen Namensgeber, dessen Schaffen im Bauhaus, den eigenen Geburtstag und die Namensgebung. Grund genug für ein tolles Programm und kurze Reden. » mehr

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

05.07.2019

Region

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

Das Kulmbacher Altstadtfest ist eröffnet. Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Henry Schramm auf dem Kulmbacher Marktplatz am Freitagnachmittag ein Bierfass angestochen und stieß mit Stadträten und... » mehr

Bradley-Panzer

04.07.2019

Deutschland & Welt

Panzer auf der Mall: Washington begeht Unabhängigkeitstag

Die Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in der US-Hauptstadt sind eigentlich unpolitisch. Aber Donald Trump macht eine Militärschau daraus. Von Kritik zeigt er sich unbeirrt. » mehr

Mit dem Lied "Freude an der Luitpoldschule" eröffneten der Schulchor und die Flöten-AG das Schulfest der Luitpoldschule am Samstag. Weitere Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de . Fotos: Gerald Lippert

01.07.2019

Region

Luitpoldschule feiert Jubiläum

111 Jahre: Beim Fest am Wochenende stellen die Kinder ihre Schule früher und heute dar. An den Spielstationen und bei der Rallye steht der Spaß im Vordergrund. » mehr

Sie erhielten eine Auszeichnung (von links): Georg Seitz, Leon Barabas, Andreas Bayer und Marina Popp; daneben Oberbürgermeister Oliver Weigel und Manfred Lauer, Vorsitzender der Schützengesellschaft (Zweiter von rechts).	Foto: P.P.

30.06.2019

Region

Andreas Bayer bleibt Schützenkönig

Sein 59,3-Teiler bleibt ungeschlagen. Im Festzelt findet die feierliche Proklamation statt. Beim Nachwuchs zielt Leon Barabas am besten. » mehr

Die Hofer Hochschule hat die Entwicklung Hochfrankens maßgeblich mitgeprägt. Darüber waren sich die Festgäste einig. Fotos: Archiv/ Jochen Bake

14.06.2019

Region

Eine Erfolgsgeschichte für die Region

Die Hochschule Hof hat mit vielen Gästen ihr 25. Jubiläum gefeiert. Sogar die indische Botschafterin war da. Die Bildungseinrichtung hat sich sehr gut entwickelt. » mehr

Sänger begeistern seit 175 Jahren

05.06.2019

Region

Sänger begeistern seit 175 Jahren

Zum großen Jubiläumsfest hat der Liederkranz aus Weißenstadt eingeladen. Die Feierstunde nutzt der Verein zum Rückblick. Außerdem stellt der Verein Aktualität unter Beweis. » mehr

Der Vorhang fällt, die Bautafel an der Glasschleif wurde enthüllt. Darüber freuen sich: Klaus Haussel, Petra Ernstberger, Dr. Birgit Seelbinder, Heidrun Piwernetz, Oliver Weigel, Dr. Karl Döhler, Stefan Büttner und Horst Geißel (von links). Weitere Bilder im Internet unter www.frankenpost.de Fotos: Peter Pirner

13.05.2019

Region

Startschuss zur Glasschleif-Sanierung

Marktredwitz feiert den Tag der Städtebauförderung mit einem bunten Programm. Noch einmal ist das Industriedenkmal vor dem Umbau geöffnet. » mehr

Architekt Peter Kuchenreuther (links) übergab Bürgermeister Thomas Schwarz symbolisch eine Miniaturausfertigung des Schlusssteins, der vor dem Informationszentrum enthüllt wurde. Foto: Willi Fischer

05.05.2019

Fichtelgebirge

Info-Zentrum Epprechtstein erwartet seine Gäste

Bürgermeister Thomas Schwarz eröffnet die neue Attraktion für Touristen am Granitlabyrinth. Sie soll den Fremdenverkehr weiter beleben. » mehr

Peter Mannigel (links) und der ehemalige Köhler Emil Reuther beim Entfachen eines Kohlenmeilers.	Foto: Rittweg

25.04.2019

Region

Verein stellt seit zehn Jahren Holzkohle her

Von heute an raucht es wieder im Thiemitzgrund: Seit zehn Jahren kümmert sich der Frankenwald- verein um den Meiler. Das alte Handwerk lebt in der Thiemitz weiter. » mehr

Der Folienhersteller Kirschneck feiert am Samstag 50. Firmenjubiläum und die Einweihung einer neuen Halle. Mit der Investition will das Selber Unternehmen seine Stellung auf dem Markt festigen und möglichst ausbauen, sagt Firmenchef Thoralf Kirschneck. Foto: Florian Miedl

19.04.2019

Region

Kirschneck investiert 13 Millionen Euro

Der Selber Folienhersteller will seine Stellung auf dem Markt weiter ausbauen. Außerdem feiert das Unternehmen sein 50. Firmenjubiläum. » mehr

12.04.2019

Region

Im Naturpark geht es voran

Zwei Ranger unterstützen bald die Arbeiten im Steinwald. Zum 50. Jubiläum gibt es eine Wanderausstellung. » mehr

Mit Begeisterung belegten die Pestalozzischüler ihren neuen Pausenhof mit den Spielgeräten mit Beschlag.	Fotos: Werner Reißaus

19.03.2019

Region

Spielen, klettern und weich fallen

Die Kulmbacher Pestalozzischule hat jetzt eine große Spielzone auf ihrem Pausenhof. Hackschnitzel am Boden minimieren die Verletzungsgefahr. » mehr

Buchmesse in Taiwan

12.02.2019

Deutschland & Welt

Buchmesse in Taipeh mit Deutschland als Ehrengast

Auf einer der wichtigsten Buchmessen Asiens nehmen Autoren aus Deutschland in diesem Jahr eine besondere Rolle ein. Aktuelle Themen wie Fake News, künstliche Intelligenz und Gerechtigkeit stehen im Fo... » mehr

Der heilige Georg von Hubert Weber prangt am Stadtsteinacher Schulhaus. Foto: Siegfried Sesselmann

31.01.2019

Region

Hubert Weber, der "Maler ohne Hände"

Ein berühmter Künstler hat auch in Stadtsteinach seine Spuren hinterlassen. Ein Gemälde von ihm, das den heiligen Georg darstellt, ist an der Schule zu sehen. » mehr

Brüsseler Kunstmesse Brafa

26.01.2019

Deutschland & Welt

Brüsseler Kunstmesse auf Erfolgskurs

Die Kunstmesse Brafa in Brüssel hat ihre Pforten geöffnet. An der Branchenveranstaltung nehmen über 130 internationale Galerien teil. Und es gibt einen Ehrengast. » mehr

Die Ausstellung wurde mit einem Glitzer-Regen freigegeben, Bürgermeister Frank Dreyer freute sich, dass er auch etwas Glitzer abbekam (linkes Bild). Wenig später testeten zwei kleine Forscher die Leitfähigkeit des menschlichen Körpers für Strom.

22.01.2019

Region

Staunen, forschen und begreifen

Die Miniphänomenta ist an der Weißenstädter Grundschule zu Gast. Die Kinder dürfen nach Herzenslust experimentieren. » mehr

Hatten in der Neukenrother Zecherhalle mächtig Spaß bei ihrem Duell an der Spielekonsole: der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches (rechts) und der zwölfjährige Lukas Thümlein.	Fotos: Frank Wunderatsch

03.12.2018

FP-Sport

Ein Europameister zum Anfassen

Renato Sanches vom FC Bayern München besucht die Weihnachtsfeier der oberfränkischen Fanclub-Vereinigung. In der Zecherhalle in Neukenroth begrüßt der Portugiese die 250 Fans auf Bayerisch. » mehr

Ein "Hingucker" in der Krippenausstellung des Egerland-Museums ist der Nachbau eines vier Meter langen Krippenbergs. Foto: pr.

30.11.2018

Fichtelgebirge

Krippen mit sehr viel Geschichte

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer ist Ehrengast bei der Eröffnung der Ausstellung im Egerland-Museum. Aus seiner Sammlung stammt die Kindermann-Krippe. » mehr

Ehrungen beim TuS Weißdorf. Im Bild von links: Hubert Popp (50 Jahre), Doris Popp (25), Dieter Kirchner (50), Maria Popp (25), Sabine Weiß, Roland Fuchs, Detlef Wendler, Thomas Schubert, Michael Stumpf (alle Verdienst), Antje und Dieter Roßner (beide 50) und Matthias Kruppa (25). Foto: Engel

27.11.2018

Region

150 Jahre Zusammenhalt

Mit vielen Ehrengästen feiert der TuS Weißdorf in der renovierten Turnhalle Jubiläum. Die Stammbücher erzählen von Erfolgen und Niederlagen. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Georgien wirbt mit der Sprache für sich

Ehrengast Georgien will sich auf der Frankfurter Buchmesse kulturell in Europa verankern. In seinem Pavillon schlägt das Land eine Brücke - und setzt dabei auf sein einzigartiges Alphabet. » mehr

Schwerter werden zu Pflugscharen

05.10.2018

Region

Schwerter werden zu Pflugscharen

Bad Steben feiert den Tag der Deutschen Einheit mit einem Gedenkgottesdienst. Ehrengast ist mit Harald Bretschneider ein prominenter Zeitzeuge. » mehr

Auf 30 Jahre segensreiches Wirken blickte der Verein "Freunde und Förderer der Himmelkroner Heime e.V." zurück. Unser Bild zeigt von links 2. Vorsitzender Hans Thiem, stellvertretender Gründungsvorsitzender Eberhard Hofknecht, Landrat Klaus Peter Söllner, Vorsitzende Pia Aßmann, Bürgermeister Gerhard Schneider, Dekan Thomas Guba, Ehrenvorsitzender und Gründungsvorsitzender Erich Popp, Direktor Jürgen Zenker und Schirmherr Rektor Dr. Mathias Hartmann.

25.09.2018

Region

Helfen ist seit 30 Jahren das Motto

Der Förderverein der Himmelkroner Heime feiert sein 30-jähriges Bestehen. Dazu gratulieren viele Ehrengäste und würdigen die großen Leistungen. » mehr

Die Geroldsgrüner Blaskapelle im 125. Jubiläumsjahr. Ganz links Kapellleiter Helmut Spörl. Foto: Singer

14.09.2018

Region

Zu Ehren von Ernst Mosch

Die Blaskappe Geroldsgrün feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit einem Konzertabend. Mehr als 200 Besucher lauschen den fröhlichen Klängen. » mehr

Die erste Reihe auf dem Marktplatz gehört der Brauerei.

28.07.2018

Region

Kulmbacher Bierwoche: Ein Prosit aus Tausenden durstigen Kehlen

Der neue Stadel ist viel größer als der vorige. Platz war trotzdem keiner mehr, als am Samstag die 69. Kulmbacher Bierwoche eröffnet wurde. Der neue Stadel hat seine Bewährungsprobe bestanden. Die Sti... » mehr

^