Lade Login-Box.

EIER

Als Sonderausgaben absetzbar

19.11.2019

FP

Rowdys terrorisieren Rotes Kreuz und pinkeln in Altkleidersäcke

Immer wieder ist das Marktredwitzer Gebrauchtwarenhaus "Henry" des Kreisverbandes des Roten Kreuzes Ziel von Rowdys. Erst am Samstag haben unbekannte Täter die Eingangstür des Ladens mit rohen Eiern b... » mehr

Die Eier der Amsel

08.04.2019

Tiere

Finger weg vom Vogelnest bei der Ostereiersuche

In der Natur gibt es viele bunte Eier. Bei der Osteiersuche kann es daher für Kinder verlockend sein, in Wildvogelnester zu greifen. Eltern sollten das verhindern, denn diese Eier sind streng geschütz... » mehr

Ei von Christiane Gohlke

01.04.2019

Bauen & Wohnen

So filigran kann Malerei auf Eiern sein

Es sind kleine Kunstwerke auf Eiern oder Weihnachtsbaumkugeln - das Detailreiche und Filigrane sind die Handschrift einer Künstlerin aus dem Barnim. Ihre winzigen Eier-Malereien sind Sammlerobjekte. » mehr

Becher Sumo Eggs von Peleg Design

29.03.2019

Bauen & Wohnen

Schicke Produkte für Zubereitung und Verzehr von Eiern

Wenn sich Designer neue Produkte rund um das Zubereiten und den Verzehr von Eiern ausdenken, nehmen sie als Vorlage gerne - genau, das Ei. Aber auch viele ungewöhnliche Ideen gibt es auf dem Markt - e... » mehr

«Yoshi's Crafted World»

25.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Mit Marios Dino-Freund in eine verkehrte Welt

Sympathieträger Yoshi aus dem Mario-Universum kommt im neuen «Yoshi's Crafted World» endlich mal selbst groß raus. Der kleine Dino ist hier Star in einem ganz besonderen Jump'n'run. » mehr

Eier

14.03.2019

Region

Helmbrechtser Eierwerfer schlägt wieder zu

Schon wieder eine große Sauerei an einem Haus in Helmbrechts: Bereits zum zweiten Mal in einer Woche hat ein unbekannter Täter die Hausfassade eines Wohnhauses an der Lindenstraße mit Eiern beworfen. » mehr

Eier

13.03.2019

dpa

Immer mehr Eier aus ökologischer Haltung

Wo kommt das Ei her? Das fragen sich Verbraucher beim Einkauf immer häufiger. Zwar stammt der größte Teil der in Deutschland erzeugten Eier noch aus konventioneller Haltung, doch die ökologische Produ... » mehr

Eier

13.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Eier aus ökologischer Haltung

Landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland setzen zunehmend auf ökologische Hühnerhaltung. Zwar stammen nach wie vor die weitaus meisten der gut 12,3 Milliarden Eier, die im vergangenen Jahr in deuts... » mehr

Veilchenohrkolibri-Küken

12.03.2019

Deutschland & Welt

Kolibriweibchen brüten fremden Nachwuchs aus

Zwei Kolibriweibchen haben im niedersächsischen Weltvogelpark Walsrode den Nachwuchs einer anderen Art ausgebrütet. » mehr

Schau zu Tyrannosaurus rex

11.03.2019

dpa

New Yorker Naturkundemuseum zeigt Schau zu Tyrannosaurus rex

Im New Yorker Naturkundemuseum dreht sich in den nächsten Monaten alles um eine Ikone der Popkultur: den Tyrannosaurus rex. Besucher erfahren hier auch, dass die Riesenechse bunte Eier legte. » mehr

Überraschungseier

02.03.2019

Region

Ei, ei, ei: Hofer Polizisten erleben Drogen-Überraschung an A9

In der Nacht zum Samstag haben Polizisten an der A9 das Auto eines 39-Jährigen angehalten. An Bord hatte der Mann Drogen - im Blut auch. » mehr

Mücken werden erforscht

25.02.2019

Deutschland & Welt

Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Mit steigenden Temperaturen surren wieder vermehrt Mücken durch die Luft. Um sich vermehren zu können, brauchen die Tiere allerdings nicht nur Wärme. » mehr

Mücke

25.02.2019

Gesundheit

Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Mit steigenden Temperaturen surren wieder vermehrt Mücken durch die Luft. Unter die heimischen Arten mischen sich inzwischen immer mehr Exoten aus verschiedenen Teilen der Welt. Wächst damit die Gefah... » mehr

Sie setzten gemeinsam Bachforellen-Eier in Burboxen in den Bach bei Rehau (von links): Michael Blaha vom tschechischen Fischereiverband, Dr. Viktor Schwinger, Bezirkstagsaprsident Henry Schram, Bürgermeister Michael Abraham und Wolfgang Degelmann.	Foto: Faltenbacher

22.02.2019

Region

Einsatz für den Artenschutz

Der Bezirkstagspräsident informiert sich in Rehau über die Aktivitäten zum Erhalt der Flussperl- muschel. Naturschützer zeigen ihr Engagement vor Ort an Bachläufen. » mehr

Interview: mit Manfred Rank, Vorsitzender des Aquarienvereins "Scalare" Münchberg"

18.02.2019

Region

"Unsere Wasserqualität ist sehr gut"

Die Zierfische des Münchberger Vereins Scalare sind unter Züchtern sehr begehrt. Vorsitzender Manfred Rank erklärt die Gründe. » mehr

Silberbesteck

18.02.2019

dpa

Silberbesteck nach Fischessen sofort abspülen

Nach dem Verzehr einiger Lebensmittel kann Omas Silberbesteck den Glanz verlieren. Warum die dunklen Stellen entstehen und wie man sie vermeiden kann: » mehr

Der Geflügelzuchtverein Münchberg hat in seiner Hauptversammlung erfolgreiche und treue Mitglieder ausgezeichnet. Im Bild (von links): Rudolf Schmutzler, Vereinsmeister auf Hühner, Peter Wauer, Vereinsmeister auf Tauben, Vorsitzender Arthur Höra und Sandro Frömter, der für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde. Foto: Engel

06.02.2019

Region

Vereinsheim "Goldenes Ei" ist sehr begehrt

Viele andere Vereine und auch Privatleute nutzen das Heim des Geflügelzuchtvereins Münchberg. Dieser hat hohe Renovierungskosten gestemmt. » mehr

Softeis auf Waffel

18.01.2019

Ernährung

Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Wurstgulasch, Karlsbader Schnitte oder das Jägerschnitzel: Die einstigen ostdeutschen Küchen-Klassiker haben die DDR überdauert. Manches Restaurant macht damit sogar sein Geschäft. Und daheim lassen s... » mehr

Kylie Jenner

14.01.2019

Deutschland & Welt

Instagram-Rekord: Braunes Ei beliebter als Kylie Jenner

Ein braunes Frühstücksei hat den Instagram-Rekord von US-Model Kylie Jenner (21) geknackt. Bis Montagmorgen hatte das Ei mehr als 23 Millionen «Gefällt mir»-Klicks. » mehr

Kylie Jenner

14.01.2019

Deutschland & Welt

Braunes Ei beliebter als Kylie Jenner

Manchmal genügt eine Kleinigkeit, um einen Rekord aufzustellen. » mehr

Wiener Küche

07.01.2019

Ernährung

Drei Hüttenklassiker selbst gemacht

Draußen verschneit, innen gemütlich und warm: Nicht nur das Flair macht eine gute Skihütte aus - sondern auch das Essen. Die Klassiker wie Kaiserschmarrn und Wiener Schnitzel können aber auch Flachlan... » mehr

Stündl ersetzt die Taubeneier durch Exemplare aus Gips.

07.01.2019

Region

Der Herr der Tauben

Vor wenigen Monaten eröffnete Jürgen Stündl einen städtischen Taubenschlag. Seither fliegen dort bis zu 350 Tauben ein und aus. Sie bekommen Futter, Medizin und Brutplätze. » mehr

In der Ökostation Helmbrechts leben unter anderem auch Hühner. Nun gingen sie auf Reisen und brachten Kindern an Schulen viel über ihre Artgenossen bei.

26.12.2018

Region

Henne Berta geht auf Bildungsreise

Die Mitarbeiter der Ökostation Helmbrechts organisieren das Projekt "Die Hühner sind los". Dafür ist das Federvieh in Schulen unterwegs. » mehr

Apfelmus statt Ei

17.12.2018

dpa

Apfelmus ersetzt das Ei in veganer Weihnachtsbäckerei

Gewusst wie, ist veganes Backen kein Hexenwerk. Auch müssen Plätzchen oder Stollen nicht nach Verzicht schmecken. Der TÜV Süd gibt Tipps, wie man ohne Eier, Milch und Co. auskommt. » mehr

Betreiber Hans-Jörg Benker vor seiner Milchtankstelle. Foto: Frank Mertel

05.12.2018

Region

Dieb stiehlt Wurst und Kasse vom Milchhaisla

Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend Wurst, Käse und die Kasse aus dem Rehauer Milchhaisla gestohlen. Eier, Kartoffeln und Pressack hat er liegen lassen. » mehr

Warenrückruf

05.12.2018

dpa

Eier wegen Salmonellen in vielen Bundesländern zurückgerufen

Die Firma Eifrisch hat Eier aus Bodenhaltung in mehreren Bundesländern zurückgerufen. Behörden haben darin Salmonellen festgestellt. Verbraucher sollten die Eier nicht verwenden, sondern entsorgen ode... » mehr

Stefan Kientz

28.11.2018

Ernährung

Eine Quiche gelingt auch Kochanfängern

Ein Boden aus Mürbeteig, die Masse aus Ei und Sahne, dazu etwas Gemüse, Speck oder Fisch - und schon ist der herzhafte Kuchen fertig? Fast! Zuvor braucht es noch rohe Erbsen oder Linsen. Doch der Geni... » mehr

Der Herr im Hühnerhaufen: Sebastian Münch hält seine Tiere in mobilen Ställen (rechts und hinten im Bild). Vier- bis fünfmal im Jahr versetzt er die Häuser. Gegen den Habicht als Gefahr Nummer eins setzt er Ziegen ein. Foto: cs

Aktualisiert am 28.11.2018

Region

Hier kommt der Eiermann

Sebastian Münch betreibt in Kleinschwarzenbach mobile Hühnerställe. Weil die Tiere bei Schnee nicht raus wollen, muss er "den Damen" etwas gegen Langeweile anbieten. » mehr

Eier aus neuer Methode

08.11.2018

dpa

Eier aus Verfahren ohne Kükentöten kommen in die Läden

Millionen Küken werden jedes Jahr aus wirtschaftlichen Interessen getötet. Das soll mit einer neuen Methode nicht mehr nötig sein. Doch funktionieren wird es nur, wenn Verbraucher teurere Eier kaufen. » mehr

Eier aus neuer Methode gegen Kükentöten

08.11.2018

Deutschland & Welt

Eier aus neuer Methode gegen Kükentöten kommen in den Handel

Millionen Küken werden jedes Jahr aus wirtschaftlichen Interessen getötet. Das soll mit einer neuen Methode nicht mehr nötig sein. Doch funktionieren wird es nur, wenn Verbraucher teurere Eier kaufen. » mehr

Arjen Robben

06.11.2018

Überregional

Kovac will liefern - «Mit Eiern» in Bayern-Schlüsselwoche

Für diesen Gegner brauchen Niko Kovac und der FC Bayern eigentlich keinen Geistesblitz. AEK Athen kommt vor dem deutschen Clásico als idealer Aufbaugegner. Das vorzeitige Achtelfinal-Ticket in der Kön... » mehr

Rohes Ei

02.11.2018

Fichtelgebirge

Unbekannter bewirft Haus mit rohen Eiern

In Weißenstadt hat jemand Eier gegen die Fassade eines Hauses geworfen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Eierwerfer. » mehr

In Torlaune: VER-Stürmer Ryan McDonough überlistet den Waldkraiburger Keeper Korbinian Sertl.	Foto: Mario Wiedel

31.10.2018

Sport

Der VER beendet seine Ladehemmung

Die Wölfe feiern in der Eishockey-Oberliga nach vier Niederlagen in Folge wieder einen Sieg. Ryan McDonough gelingt in seiner neuen Rolle gleich ein Hattrick. » mehr

11.10.2018

Reise

Thailands unentdeckter Süden

Von Meeresschildkröten, Mangrovenwäldern und traditioneller Heilkunst » mehr

07.10.2018

FP

Britische Künstlerin lässt Frauen 1000 Eier in Ausstellung werfen

Ob als Objekt im Stillleben, als natürliches Symbol für Wiedergeburt oder gar als winziger Stellvertreter für den Künstler selbst: Das Ei taucht in der Kunstwelt immer wieder auf, von Paul Cezanne übe... » mehr

Eierschalen in Ausstellung

06.10.2018

Deutschland & Welt

Sarah Lucas lässt Frauen 1000 Eier in Ausstellung werfen

Sarah Lucas macht keine Alltagskunst. Unkonventionell ist auch ihr neuestes Werk. Dafür kamen gleich 1000 Eier zum Einsatz und mehrere Frauen, die sie an eine weiße Wand werfen mussten. » mehr

Marienkäfer

15.10.2018

Garten

Welche Insekten im Haus sogar nützlich sind

Wenn es um Spinnen im Haus geht, ist für viele der Spaß vorbei. Auch Motten und Schaben will man am liebsten aus dem Weg gehen. Und sogar Marienkäfer, die im Haus überwintern, gelten das der Feind. Ab... » mehr

Kein aufgescheuchter Hühnerhaufen: Markus, Heidi und Thomas Jakob (von links) freuen sich, dass die Hühner das Hühnermobil so gut angenommen haben. Nun bekommen die Tiere immer frisches Gras. Foto: Gödde

31.08.2018

Region

Hühnerstall auf Wanderschaft

Die Bauernfamilie Jakob aus Rehau schafft für ihre 300 Hühner ein Hühnermobil an. Schon jetzt sind die Landwirte begeistert: Die Tiere seien jetzt noch zufriedener. » mehr

Warnung vor Fuchsbandwurm

21.08.2018

dpa

Fuchsbandwurm befällt unbemerkt Organe

Am Ende des Sommers beginnt die Beeren- und Pilzsaison. Damit verbunden ist oft die Angst, sich mit dem Fuchsbandwurm anzustecken. Wie gefährlich ist der Parasit, wie hoch das Risiko, sich beim Sammel... » mehr

Einen Gemeindediener gibt es in Wirsberg schon lange nicht mehr. Aber die Glocke, mit der Georg Scherer die Aufmerksamkeit der Bürger auf seine Bekanntmachungen gelenkt hat, wird bis heute im Rathaus aufbewahrt. Bürgermeister Hermann Anselstetter muss beim Probeläuten selbst lachen. Foto: Melitta Burger

13.08.2018

Region

Schuldner mit der Glocke "verläutet"

Als Georg Scherer bis vor 50 Jahren noch als Gemeindediener durch Wirsberg zog, war Datenschutz kein Thema. Scherer hatte verschiedenste Aufgaben. » mehr

Warenrückruf

08.08.2018

dpa

Bioeier wegen Salmonellengefahr zurückgerufen

Wer im Supermarkt Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Nummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August gekauft hat, sollte sie nicht verzehren. Die Firma E... » mehr

Mini-Tartelettes

25.07.2018

Ernährung

So gelingt das perfekte Rührei

Rühreier sind der Klassiker beim Sonntagsfrühstück. Aber wieso eigentlich nur zum Frühstück? Ergänzt mit Krabben oder frisch gehobelten Trüffeln wird die Eierspeise zum perfekten Mittag- oder Abendess... » mehr

Immer mit Helm: Eine Schülerin überwindet geschickt die Hindernisse des Fahrradparcours.	Foto: Peter Pirner

27.06.2018

Region

Mit Eiertest und Fahrradhelm zu mehr Sicherheit

Einiges zu bieten hat der Verkehrssicherheitstag an der Realschule. Polizei- beamte machen auf Gefahren und richtiges Verhalten aufmerksam. » mehr

Helmut Egelkraut hat vor vier Jahren seinen landwirtschaftlichen Betrieb auf "Bio" umgestellt. Seitdem gibt es in seinen Feldern - wie auf dem Foto im Erbsenfeld - mehr Unkraut, und er muss mehr arbeiten. Dafür kann er seine Produkte teurer verkaufen. Foto: Ertel

26.06.2018

Region

Ohne Chemie, dafür mit Beikraut

Kann moderne Landwirtschaft ohne chemische Schutzmittel auskommen? Ja, sagt Bio-Bauer Helmut Egelkraut aus Oberkotzau. Und er zeigt, wie das geht. » mehr

Eier

12.07.2018

dpa

Salmonellenwarnung für Bio-Eier

Salmonellen können bei Menschen und Tieren Krankheiten hervorrufen. Nun wurden sie bei einer Charge von Bio-Eiern entdeckt, die bundesweit im Handel waren. Vor dem Verzehr wird dringend abgeraten. » mehr

Die Kanadagans stammt - wie der Name schon sagt - ursprünglich aus Kanada. Mittlerweile hat sie sich über fast ganz Europa ausgebreitet. Seit etwa 20 Jahren leben viele dieser Vögel in der Region - auch am Untreusee (Foto) oder am Förmitzspeicher.	Fotos: von Dorn, Ertel

19.06.2018

Region

Unpopuläre Einwanderer

Ulrich Pietsch aus Zell beobachtet die Vermehrung der Kanadagänse mit Sorge. Die Vögel gehören eigentlich gar nicht in die Region. » mehr

Fipronil-Krise

12.06.2018

dpa

73.000 Fipronil-Eier in deutschen Handel gelangt

Wieder ist das Insektengift Fipronil in Eiern aus den Niederlanden nachgewiesen worden. In sechs Bundesländer müssen Eier aus den Regalen genommen werden. Wie konnte das Gift nach dem Skandal im verga... » mehr

Eier

21.05.2018

dpa

Muss ich zahlen, wenn mir im Supermarkt etwas kaputt geht?

Ein kleine Ungeschicklichkeit im Supermarkt und schon ist es passiert: Etwas fällt runter und geht kaputt. Doch wie reagiert man dann am besten und muss der entstandene Schaden übernommen werden? » mehr

Bonobos

11.05.2018

Tiere

Mutterliebe geht bei Tieren durch den Magen des Nachwuchses

Manche Tiermütter sind aufopferungsvoll - bis hin zum eigenen Tod. Andere helfen ihren Söhnen beim Sex. Wieder andere sind vor allem effizient: Sie produzieren Eier und das war's. » mehr

Ehrungsreigen bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Kulmbach. Im Bild (von links) stellvertretende Ortsvorsitzende Elisabeth Weith, Klaus Hübner, Günther Pittroff, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Bezirkstagkandidat Holger Grießhammer, Theo Bauernfeind, Gerhard Böhm, stellvertretende Ortsvorsitzende Heike Schweens, SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures, Ortsvorsitzender und Stadtrat Ingo Lehmann, Unterbezirksvorsitzender Simon Moritz, Tobias Ostermann und JU-Vorsitzender Julian Seiferth. Foto: Werner Reißaus

16.04.2018

Region

Explodieren die Kosten für den Zentralparkplatz ?

SPD-Stadtratsfraktionsvorsitzender Ingo Lehmann äußert bei der Hauptversammlung des Ortsvereins üble Vermutungen. Die Gestaltung des Geländes sei allerdings gelungen. » mehr

An der Eier-Startmaschine sitzt Simon Hader; er öffnet sie - und die Eier kullern, hüpfen und springen den Hang hinunter.

02.04.2018

Region

Walchkönigin ist heuer ein Feriengast

Der "Ei-Pott" geht 2018 nach Brandenburg. Die Siegerin will im nächsten Jahr wieder nach Naila kommen, um ihren Titel zu verteidigen. » mehr

Lea Schmidt (rechts) und ihre Schwester Ronja haben Grund zur Freude: Sie waren bei der Suche nach den bunten Ostereiern erfolgreich. Sogar ein goldenes Ei konnten sie ergattern.

02.04.2018

Region

Die Suche nach dem goldenen Ei

Bei der Osteraktion des Fördervereins Auenpark machen hunderte Kinder mit. Die Erwachsenen genießen inzwischen das frühlingshafte Wetter. » mehr

^