EIGENHEIM

Prüfung des Bauvertrags

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet

Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfa... » mehr

Andreas Kutschera

25.07.2018

Geld & Recht

Was steckt in der Wohngebäudeversicherung?

Mit der eigenen Immobilie geht für viele Menschen ein Traum in Erfüllung. Der Schutz des teuer bezahlten Zuhauses gehört mit ins Budget. Die Wohngebäudeversicherung deckt eine Reihe von Schäden am Geb... » mehr

Es musste weichen: der Abriss des Vereinshauses. Fotos: Privat

10.07.2018

Münchberg

Ein Neubau in Zeiten des Umbruchs

Die Stadthalle Gefrees ist 50 Jahre alt. Als sie gebaut wurde, änderte sich in der gesamten Stadt so einiges. » mehr

Bauabnahme

20.06.2018

Bauen & Wohnen

Bauherren sollten Haus regelmäßig kontrollieren

Einige Mängel am Eigenheim zeigen sich erst, nachdem das Haus fertig ist und alle bereits eingezogen sind. Bauherren sollten darauf einen Blick haben und bei auftretenden Problemen ihr Recht auf Gewäh... » mehr

Haus mit Photovoltaikanlage

21.05.2018

Bauen & Wohnen

Lohnen sich Photovoltaik- und Solarthermie-Investitionen?

Es gibt eine ganze Reihe Förderungen für Solaranlagen und deren Erweiterungen um Speicher oder Wärmepumpen im Eigenheim. Auch sinken die Preise der Technik. Wie sehr lohnt sich die Anschaffung aktuell... » mehr

"Raiffeisen würde sich bei uns wohlfühlen": In Wüstenselbitz halten die Vorstände Dieter Müller (links) und Ulrich Kant am Grundsatz des Vordenkers der Genossenschaftsidee fest und wollen eigenständig bleiben. Foto: cs

11.05.2018

Region

Eine der kleinsten Banken im Land

Die Raiffeisenbank in Wüstenselbitz trotzt den Fusionswellen der Branche. Dieter Müller und Ulrich Kant tun alles dafür, dass das Geldhaus eigenständig bleibt. » mehr

Menschen mit Glas in der Hand

16.04.2018

Bauen & Wohnen

Beim Hausbau im Alter zählen andere Bedürfnisse

Die Ansprüche an ein Eigenheim verändern sich im Laufe des Lebens. Daher kann sich ein Hausbau im Alter noch einmal lohnen: Man bekommt so eine barrierefreie, gut zu bewirtschaftende Immobilie mit gut... » mehr

Im Kulmbacher Ortsteil Rosengrund bauen Mitarbeiter des Unternehmens Helmut Herrmann derzeit ein Einfamilienhaus.

04.04.2018

Region

Einfamilienhäuser sind besonders gefragt

Bauunternehmen in der Region Kulmbach sind langfristiger als sonst ausgelastet. Das betrifft den Hoch- und Tiefbau gleichermaßen. » mehr

Haus

28.03.2018

Geld & Recht

Baumaßnahmen nach Umzug ins Eigenheim steuerlich absetzen

In manchen Fällen müssen nach einem Umzug in ein neu gebautes Haus noch einige Arbeiten gemacht werden. Diese Tätigkeiten lassen sich bei der Steuererklärung zum eigenen Vorteil nutzen. » mehr

22.02.2018

Region

Einfacher zum Eigenheim

Die Stadt Rehau wächst. Nun macht der Bausenat durch eine Änderung zukünftigen Häuslebauern den Weg frei. » mehr

Estrich-Arbeiten im Winter

12.02.2018

Bauen & Wohnen

Was tun, wenn beim Hausbau die Kosten explodieren?

Den Traum von Eigenheim müssen sich viele Menschen vom Mund absparen. Da ist es besonders ärgerlich, wenn die Baukosten am Ende das Budget überraschend bei weitem übersteigen. Das kommt gar nicht so s... » mehr

Ralf Scherfling

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?

Wer ein Haus bauen oder erwerben will, benötigt zur Finanzierung in aller Regel ein Darlehen. Auf was Verbraucher bei der Berechnung ihrer Kreditfähigkeit achten sollten. » mehr

Hausbau

27.12.2017

dpa

Vom Plan zum Bauantrag: Wichtige Schritte für Bauherren

In der Zeit niedriger Zinsen ist das Eigenheim zu einer beliebten Anlageform geworden. Wer ein Haus bauen will, muss noch vor Beginn der Arbeiten viele Details beachten. Welche das sind, steht in dem ... » mehr

Geldschein und Sparschwein

18.12.2017

Bauen & Wohnen

Ein Häuschen mit Garten: Riestern für das Eigenheim

Das Eigenheim ist für viele ein Lebenstraum und eine beliebte Form der Altersvorsorge. Beim Ansparen des Kapitals und Abzahlen des Kredits soll der Wohn-Riester helfen. Wer das Geld vom Staat für sein... » mehr

Preis einer Immobilie abschätzen

20.11.2017

Bauen & Wohnen

Von Traumpreis bis Mondpreis: Den Immobilien-Wert abschätzen

Der Immobilienmarkt boomt. Steigende Preise sind gut für Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken. Anzeigen versprechen Traumpreise für Eigenheim und Wohnung. Oder sind es eher Mondpreise? Den We... » mehr

Kubikmeter in der Höhe nutzen

13.11.2017

Bauen & Wohnen

Wie Mini-Häuser Raumnot lindern könnten

Wie können wir uns morgen noch die Miete in Städten leisten? Wie gar ein Eigenheim kaufen? Bei steigenden Immobilienpreisen und Raumnot in den Innenstädten müssen neue Wohnkonzepte her. Sogenannte Tin... » mehr

In den Jahren von 1951 bis 1957 unterrichtete Severin Hajer die Klassen 1 bis 8 in einem Schulraum. Unser Bild zeigt ein "Klassenfoto" aus dem Jahre 1956 mit dem Neuensorger Schulhaus (hinten rechts).

09.11.2017

Region

Das Erbe eines Lehrers in Neuensorg

Severin Hajer war von 1951 bis 1957 Lehrer in Neuensorg. In seinem Nachlass fanden sich Kinderzeichnungen aus dieser Zeit. Die Erben möchten sie jetzt an die ehemaligen Schüler zurückgeben. » mehr

Blick in die Zukunft: Damit "Wohnen am Volkspark" so dicht bebaut sein wird wie in diesem Entwurf, muss umgeplant werden. Foto: Stadt Helmbrechts

28.09.2017

Region

Nachbessern im Baugebiet

Mit "Wohnen am Volkspark" möchte Helmbrechts Häuslebauer anlocken. Doch die große Nachfrage bleibt aus. Nun versucht die Stadt, den Plan an die Wünsche anzupassen. » mehr

Musterhaus

04.09.2017

Bauen & Wohnen

Strategien zur Auswahl des Fertighauses

In Musterparks zeigen die Hersteller von Fertighäusern, was sie können. Es ist ein Ort für Lebensträume, aber auch der Ernüchterung und Budgetgrenzen. Wie gehen Bauherren am besten damit um? Wie sucht... » mehr

Werkzeugschrank

30.08.2017

Bauen & Wohnen

Die letzte Männerdomäne? Historiker erforscht das Heimwerken

Sie schrauben, sie sägen und sie bohren: Millionen Hobby-Bastler verbringen ihre Freizeit an der eigenen Werkbank und im Baumarkt. Jonathan Voges beschreibt in seinem Buch «Selbst ist der Mann» die Ku... » mehr

Der neue Behindertenparkplatz gegenüber der Sparkasse war überfällig, finden (stehend, von links) Georg Luding, Sandra Schnabel, Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf, Ute Hopperdietzel und vorne Ilse Luding (links) und Daniela Köppel. Foto: Patrick Gödde

25.08.2017

Region

Eine Barriere weniger

In Regnitzlosau gibt es jetzt einen weiteren Behindertenparkplatz. Er ist nur ein Mosaikstein auf dem langen Weg zur Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung. » mehr

Am Dienstagabend haben die Mitglieder des Siedlervereins mit dem Aufbau des Festzeltes begonnen. Foto: Herbert Scharf

23.08.2017

Region

Gesucht: Der Marktredwitzer Bierkönig

Am Samstag beginnt das Siedlerfest. Nach dem Anstich um 19 Uhr findet im Festzelt ein lustiger Wettbewerb statt. » mehr

Geldscheine und Haus

15.08.2017

dpa

Immobilien werden teurer: Viele rechnen mit weiterem Anstieg

Die Preise steigen und steigen: Immobilien werden immer teurer. Dennoch sehen viele Deutsche im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung eine gute Altersvorsorge. » mehr

. . . und der Neubau des Hofer Sonnenhauses auf einer Industriebrache an der Saale. Fotos: Architekturbüro Fickenscher

09.08.2017

Region

Nicht jeder träumt vom Haus im Grünen

Beides brauchen die Menschen in und um Hof: guten Wohnraum zur Miete und neue Einfamilienhäuser. Von zu vielen Neubauten kann hier keine Rede sein. » mehr

Extra Hausschlüssel zu vergeben?

26.06.2017

Bauen & Wohnen

Hausbau planen: Pro und Kontra einer Einliegerwohnung

So einige Punkte sprechen für die Planung einer Einliegerwohnung im Eigenheim, und auch einige dagegen. Wiegen die Mieteinnahmen den Verlust von Privatsphäre auf? Oder geht es gar eher darum, schon je... » mehr

Große Balkone und Terrassen gibt es auch im Eigenheim in der Fichtenstraße.

01.06.2017

Region

Energetische Frischzellenkur für alte Häuser

In der Kreuz- und in der Fichtenstraße sinken jetzt die Heizkosten. Neben dem freundlichen Anstrich gibt es ausladende Balkone und große Terrassen. » mehr

Wohneigentum

11.05.2017

Region

Eigentumsquote deutlich unter bundesweitem Durchschnitt

Nur rund 65 Prozent leben im Kreis Hof in den eigenen vier Wänden. In der Stadt sogar nur 35 Prozent. Vor allem 25- bis 40-Jährige können sich immer seltener ein Eigenheim leisten. » mehr

Dachsanierung

01.05.2017

Bauen & Wohnen

Fitness-Check: Sanierungsbedarf bei Häusern der 80er

Irgendwann ist ein Haus verlebt - das eine früher, das andere später. Aber mit gut 30 Jahren hat ein Eigenheim durchaus schon das eine oder andere Alters-Wehwehchen. Woran leidet es typischerweise? Un... » mehr

Neben der Malzfabrik steht die Villa Meußdoerffer.

10.04.2017

Region

Klotzen in der Gründerzeit

Die Namen Meußdoerffer, Sandler und Ruckdeschel stehen für Kulmbacher Wirtschaftskraft. Ihre Privatvillen prägen bis heute das Stadtbild. » mehr

Estrich verlegen

03.04.2017

Bauen & Wohnen

Hausbau: Mit Ausbaupaketen selbst Hand anlegen

Sein ganzes Traumhaus Stein für Stein und bis zum letzten verlegten Rohr selbst zu bauen, ist nahezu utopisch. Denn in aller Regel hat der Bauherr nicht die nötigen Kenntnisse und nicht die Zeit. Fert... » mehr

Haus mit mehreren Eigentumswohnungen

20.03.2017

Bauen & Wohnen

Sinkende Immobilienpreise? - Worauf Käufer achten sollten

Niedrige Zinsen machen Immobilien attraktiv. Aber was, wenn die Zinsen steigen und damit auch die Nachfrage? Auf sinkende Immobilienpreise müssen Eigentümer sich schon beim Kauf einstellen. Sonst kann... » mehr

Das Bild zeigt den Bebauungsplanentwurf für das Wohnbaugebiet "Rohrsbach TA III" in Marktleuthen. Möglichst noch im Sommer sollen hier acht neue Bauparzellen erschlossen sein. Foto: Hans Gräf

18.02.2017

Region

Marktleuthen schafft Platz für neue Häuser

Der Stadtrat stimmt einer Reihe von Bauanträgen zu. Bürger planen von der Werkstatt bis zum Eigenheim alles mögliche. Und auch die Kommune hat einiges vor. » mehr

Wohn-Riester

26.12.2016

Bauen & Wohnen

Wie Wohn-Riester funktioniert

Wohn-Riester-Verträge sind attraktiv - es winken Zulagen vom Staat und Steuervorteile. Damit lassen sich zum Beispiel Darlehen für das Eigenheim schneller abzahlen. Aber es gibt auch einen Haken: Im A... » mehr

So soll es an der Weidenstraße einmal aussehen, wenn die sechs Musterhäuser fertig und bezogen sind. Andreas Übler, Thomas Peschek (beide Ü-Haus), Wirtschaftsförderer Bernd Köppel und Bürgermeister Michael Abraham (von links) hoffen, dass das Projekt bei den Menschen ankommt. Foto: Patrick Gödde

26.10.2016

Region

Auf die Plätze, fertig, Haus!

An der Weidenstraße in Rehau sollen Fertighäuser entstehen. Bürgermeister Abraham sieht darin eine Nische, für die es in der Stadt Bedarf gibt. Er hofft vor allem auf Pendler. » mehr

08.10.2016

Region

CSU-Fraktion fordert mehr Bauland im Stadtgebiet

Hof - Die CSU-Stadtratsfraktion beantragt, die Verwaltung mit der Prüfung zu beauftragen, wo in der Stadt neues Bauland ausgewiesen werden kann. » mehr

Elfriede Frohmader (Dritte von rechts) ist mit ihren 90 Jahren noch erstaunlich vital . Rechts neben ihr Sohn Enzio Frohmader mit Ehefrau Claudia Rohr und links daneben Tochter Brigitte Raatsie. Mit auf dem Bild (von links) Bürgermeister Robert Bosch und Hannelore Lindner. Foto: Werner Reißaus

06.07.2016

Region

Frisch und gut gelaunt in die Neunziger

Wernstein - Wenn man Elfriede Frohmader, geborene Haas, das erste Mal begegnet, dann hält man es nicht für möglich, dass sie kürzlich ihren 90. » mehr

Neu im Mainleuser Gemeinderat ist jetzt Sebastian Türk.

05.07.2016

Region

Robert Bosch in Amt und Würden

Der neue Mainleuser Bürgermeister hat am Montagabend den Amtseid geschworen. Neuer dritter Bürgermeister ist Günther Stenglein. » mehr

Briefkasten - Symbolbild Briefkasten - Symbolbild

23.06.2016

Oberfranken

Nur keine Einladung an den Einbrecher

Die Hofer und Coburger Kripo gibt Tipps für alle Urlauber. Wichtig ist es vor allem, Wohnung oder Haus nicht unbewohnt erscheinen zu lassen. » mehr

Zahlreiche Gäste kamen zum Neujahrsempfang der CSU Schönwald ins evangelische Gemeindehaus.	Foto: Helmut Kitter

04.01.2016

Region

Glückwunsch zum Siebenhundertsten

Der Neujahrsempfang der CSU steht ihm Zeichen des Schönwalder Jubiläumsjahrs. Bürgermeister Jaschkes Ausblick sieht auch zahlreiche Baumaßnahmen vor. » mehr

Uwe Fickenscher auf dem Dach des Hofer Sonnenhauses.	Fotos: Christine Wild

16.10.2015

FP/NP

Das Eigenheim wird Selbstversorger

Das Sonnenhaus erzeugt alle Energie selbst. Die Kombination aus Gestaltung, modernen und natürlichen Baustoffen und Energietechnik weist in die Zukunft. » mehr

Eigenheim statt Fabrikhalle

10.08.2015

Region

Eigenheim statt Fabrikhalle

Mit ihrem Baugebiet geht die Stadt Helmbrechts neue Wege: Sie will Leben ins Zentrum bringen und sich einer Industriebrache entledigen. Die Regierung lobt und fördert die Idee. » mehr

27.07.2015

Region

Videokameras nur auf eigenem Grund

Um sein Eigenheim zu schützen, bietet der Markt eine Fülle an technischen Helfern. Alarmanlagen, Kameras und Beleuchtung können sinnvoll sein, um Einbrecher abzuwehren - oder sie zu fassen. » mehr

Der Vorstandschaft der Siedlergemeinschaft Münchberg mit dem Stadtoberhaupt. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Christian Zuber, den neuen Vorsitzenden Markus Huntemann, dessen Stellvertreter Hermann Thümmig und Kassierer Erich Reiß. 	 Foto: Bußler

10.06.2015

Region

Huntemann ist neuer Chef der Siedler

Nach dem Rücktritt von Hermann Thümmig wählen die Münchberger Siedler neu. Sie wählen einen Zugezogenen. Als nächstes geht es um die Siedlerkärwa. » mehr

Nachfrage in Naila:  Das Baugebiet Lindenpark ist eines der beiden Areale, in denen in Naila gerade Häuslebauer aktiv sind.

02.06.2015

Region

Häuslebauer läuten Trendwende ein

Niedrige Zinsen, günstige Grundstücke: Den Traum vom Eigenheim verfolgen wieder mehr Menschen. Die Städte und Gemeinden gehen ganz unterschiedlich damit um. » mehr

Peter Hobelsberger (rechts) ist Nachfolger des bisherigen kriminalpolizeilichen Fachberaters Dieter Schmidt, der in den Ruhestand geht. 	Foto: Dankbar

18.05.2015

Region

Kripo Hof: Viel Sicherheit für wenig Aufwand

Die Kriminalpolizei Hof legt besonderen Wert auf ihre Präventionsarbeit. Beraten werden Bauherren ebenso wie Pizzaboten, Bankangestellte, Senioren und Verkäuferinnen. » mehr

60 Jahre lang war sie im Geschäft, 45 davon als Chefin, außerdem war sie 13 Jahre lang auf dem Hofer Weihnachtsmarkt vertreten: Monika Klob, 74, macht nun das "Seifenhaus Eggert", das sie und ihr Mann Erich betrieben haben, endgültig zu.	 Foto: cp

17.04.2015

Region

Die Räuchermännchen-Zentrale schließt

Ihre Kunden kamen aus den USA, Frankreich und dem Erzgebirge, um Holzengel, Nussknacker oder Kerzenständer zu kaufen: Nach 60 Jahren haben Monika und Erich Klob das "Seifenhaus Eggert" in der Klosters... » mehr

17.04.2015

Region

Weißenstadt kommt ohne Kredite aus

Eine rechtsaufsichtliche Genehmigung des Haushalts ist nicht nötig. Der Etat der Stadt steht im Zeichen einer niedrigen Schlüsselzuweisung und einer hohen Kreisumlage. Die Anhebung der Gewerbesteuer s... » mehr

Neubau

01.01.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Erbpacht

Nicht jeder Hausbesitzer ist auch Grundstückseigentümer, denn viele Eigenheime stehen auf gepachtetem Grund. Die sogenannte Erbpachtzeit läuft auf vertraglich festgelegte Zeit, häufig sind es 99 Jahre... » mehr

Überwachungskameras, die ein Live-Bild auf das Smartphone übertragen, sind der Renner. Peter Stindl vom Kulmbacher Globus-Baumarkt hat sein Angebot für Einbruchschutztechnik erweitert. 	Foto: Linß

30.10.2014

Region

Hausbesitzer rüsten auf

Aus Angst vor Einbrechern denken viele Menschen über einen bessern Schutz für ihr Eigenheim nach. Handel und Fachbetriebe reagieren auf den Trend zu mehr Sicherheit. » mehr

Die Beteiligten der Fragebogen-Aktion, die das Landratsamt am Mittwoch per Post startet: von links Thomas Knauer (Bürgermeister Döhlau), Helmut Oelschlegel (Geroldsgrün), Landrat Bernd Hering, Thomas Fein (Münchberg), Hans-Jürgen Kropf (Regnitzlosau) und Klimaschutzbeauftragter Bernd Nelkel.

09.12.2013

Region

Umfrage für den Klimaschutz

Die Bürger von vier Landkreis-Kommunen bekommen in dieser Woche Post vom Landratsamt. Ein Fragebogen zum persönlichen Energieverbrauch soll Informationen fürs landkreisweite Klimaschutzkonzept liefern... » mehr

Bombensicher feuerfest (von links): Mary-Louise Parker, Bruce Willis und John Malkovich machen einen Abgang. 	Foto: Verleih

20.09.2013

FP

Die Altrocker der Massenvernichtung

Im Baumarkt ersteht Frank einen Hochdruckreiniger: Die Terrasse seines Eigenheims ist schmutzig. Schon darum liebt seine junge Freundin Sarah den alten Knaben, weil er zum "irre guten Hausmann" geword... » mehr

28.06.2013

Region

Aus dem Stadtrat Schwarzenbach

Blumenschmuck für den Dorfteich Claudia Plaum hat während der jüngsten Sitzung des Stadtrates von Schwarzenbach an der Saale angeregt, den Dorfteich von Völkenreuth, "um den herum es doch etwas wild a... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".