Lade Login-Box.

EINWANDERUNG

Flucht

vor 1 Stunde

Brennpunkte

15.000 mexikanische Soldaten kontrollieren an der US-Grenze

Mexiko hat Washington eine Verschärfung der Grenzkontrollen zugesagt. Zur Umsetzung der Zusagen kommt nun die Armee zum Einsatz. » mehr

Mühlrose in der Lausitz

12.06.2019

Brennpunkte

Ifo-Institut: Einwohnerzahl im Osten auf dem Stand von 1905

Die Einwohnerzahl in Ostdeutschland ist einer Erhebung des ifo-Instituts zufolge auf den Stand des Jahres 1905 zurückgefallen. Zugleich leben auf dem Gebiet der alten Bundesrepublik so viele Menschen ... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Neue Regeln für Abschiebungen und Einwanderung beschlossen

Nach hitzigen Debatten hat der Bundestag eine Reihe von Neuregelungen zu Asyl, Arbeitsmigration und Abschiebungen beschlossen. Besonders emotional war die Diskussion vor der Abstimmung über ein Gesetz... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Bundestag beschließt Gesetz zur Fachkräftezuwanderung

Die Zuwanderung nach Deutschland soll für Fachkräfte leichter werden. Entsprechende neue Regeln beschloss der Bundestag in Berlin. Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll qualifizierten Arbeitnehmern a... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Frei: Koalition zeigt mit Migrationspaket Handlungsfähigkeit

Die ins Trudeln geratene große Koalition zeigt nach den Worten von Unionsfraktionsvize Thorsten Frei mit dem Migrationspaket, dass sie nach wie vor handlungsfähig ist. Frei sagte der dpa, mit der Zuwa... » mehr

Bundestag

07.06.2019

Brennpunkte

Bundestag beschließt härtere Regeln für Abschiebungen

Bundestagsabgeordnete werden oft gefragt, warum manche Asylbewerber im Land bleiben, obwohl sie eigentlich ausreisen müssten. Ein hoch umstrittenes neues Gesetz soll hier Abhilfe schaffen. Für Fachkrä... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Abstimmungsmarathon zu Asyl und Migration im Bundestag

Der Bundestag stimmt heute über sieben Gesetzentwürfe der Regierung zu Fragen von Zuwanderung und Abschiebung ab. Das ist ein Rekord. Im Kern geht es diesmal vor allem darum, die Befugnisse von Polize... » mehr

Lars Løkke Rasmussen

05.06.2019

Topthemen

Hochrechnung: Sozialdemokraten bei Wahl in Dänemark vorn

Wird es ein Lichtblick für die anderswo so gebeutelten Genossen? Bei der Dänen-Wahl werden die Sozialdemokraten nach Hochrechnungen stärkste Kraft. Beim Nachbarn nördlich von Flensburg könnte damit kü... » mehr

04.06.2019

Meinungen

Erster Schritt

Und sie bewegt sich doch. » mehr

Einwanderungsgesetz

03.06.2019

Brennpunkte

Experte: Einwanderungsgesetz wird wenige Fachkräfte bringen

Union und SPD haben monatelang über ein Paket mit Neuregelungen zu Arbeitsmigration, Asyl und Abschiebung verhandelt. Das soll jetzt noch vor der Sommerpause im Bundestag verabschiedet werden. Ob dadu... » mehr

So sieht es laut Disparitätenbericht in der Region aus. Unser Bild zeigt den Frankenwald. Foto: Nicolas Armer/dpa

23.05.2019

Hof

Altersarmut in Hof überdurchschnittlich

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat soziale Daten aus Städten und Regionen untersuchen lassen. Stadt und Landkreis Hof weichen teils deutlich vom Durchschnitt ab. » mehr

Stellenangebote

19.05.2019

Wirtschaft

BDI: Fachkräftemangel in Ostdeutschland ist akut

Die ostdeutsche Wirtschaft hat aus Sicht des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) seit dem Mauerfall enorm gewonnen. » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Trump legt Plan für Einwanderungsreform vor

US-Präsident Donald Trump hat einen neuen Anlauf für eine Reform des Einwanderungssystems in den USA gestartet. Trump stellte bei einer Rede in Washington einen Plan vor, der darauf abzielt, illegale ... » mehr

US-Präsident Trump

16.05.2019

Brennpunkte

Trump legt Plan für Einwanderungsreform vor

US-Präsident Donald Trump hat einen neuen Anlauf für eine Reform des Einwanderungssystems in den USA gestartet. Trump stellte einen Plan vor, der darauf abzielt, illegale Einwanderung zu stoppen und e... » mehr

Arbeit an Schaltschränken

09.05.2019

Brennpunkte

Streit im Bundestag über Einwanderung von Fachkräften

Jahrzehntelang wurde debattiert, ob Deutschland ein Einwanderungsland ist. Nun kommt ein Gesetz auf den Weg, das die Einwanderung von Fachkräften stärken und steuern soll. Doch es gibt auch viel Kriti... » mehr

Realeinkommen

07.05.2019

Wirtschaft

Realeinkommen der meisten Deutschen gestiegen

Die gute Nachricht: Den meisten Deutschen steht seit der Wiedervereinigung mehr Einkommen zur Verfügung. Die schlechte: Ausgerechnet die Geringverdiener nehmen noch weniger ein als in den Neunzigern. » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Nach Kritik aus USA: Mexiko schiebt über 100 Honduraner ab

Nach scharfer Kritik aus den USA an angeblich mangelndem Durchgreifen gegen illegale Einwanderung hat Mexiko 104 Honduraner in deren Heimat abgeschoben. Ein Flugzeug brachte 63 Minderjährige und 41 Er... » mehr

Zuwanderung

15.04.2019

Brennpunkte

Zahl der Ausländer in Deutschland steigt auf 10,9 Millionen

Deutschland bleibt für Zuwanderer attraktiv. Erneut stark zugenommen hat die Zahl der Menschen, die aus Fernost und dem südöstlichen Europa kommen, um hier zu arbeiten. » mehr

05.04.2019

Oberfranken

Oberfranken wächst stetig

Steigende Geburten und eine starke Zuwanderung lassen die Bevölkerung der Region zunehmen. Spitzenreiter sind die Städte Bamberg und Coburg. » mehr

Flüchtlinge in Heidelberg

19.03.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit hält Bund in der Flüchtlingspolitik für planlos

Die Deutschen stehen Einwanderung offen gegenüber. Die Bereitschaft, Menschen aufzunehmen, die vor Krieg oder Armut fliehen, ist dabei aber deutlich geringer als der Wunsch, mehr Fachkräfte ins Land z... » mehr

Studie zu demografischer Alterung

14.03.2019

Deutschland & Welt

Sozialstaat braucht mehr als Geburten- und Zuwandererplus

Deutschland steht vor einem Kraftakt: Wie lässt sich die demografische Alterung mit Blick auf die sozialen Sicherungssysteme bewältigen? Ein Anstieg bei Geburten und Zuwanderung reicht längst nicht au... » mehr

Sieht niedlich aus, kann aber zur Plage werden: der Waschbär.	Foto: Paul Zinken/dpa

27.02.2019

Region

Hofer Region: Waschbären könnten zum Problem werden

Noch hält sich die Zahl der Pelztiere in der Hofer Region zwar in Grenzen. Aber sollte die Population zunehmen, könnten die Folgen gravierend sein. » mehr

Tausende neue Fachkräfte aus dem Ausland - aus der EU wie aus Drittstaaten - benötigt die deutsche Wirtschaft jährlich. Das geht aus einer jüngst veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung hervor. Foto: pcruciatti/Adobe Stock

26.02.2019

FP/NP

"Wir sind auf Migration angewiesen"

Der Coburger Professor Lutz Schneider erregt Aufsehen: Deutschland braucht künftig jährlich 260.000 Zuwanderer in den Arbeitsmarkt. Dies hat er für eine Studie ermittelt. » mehr

Mücken werden erforscht

25.02.2019

Deutschland & Welt

Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Mit steigenden Temperaturen surren wieder vermehrt Mücken durch die Luft. Um sich vermehren zu können, brauchen die Tiere allerdings nicht nur Wärme. » mehr

Mücke

25.02.2019

Gesundheit

Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Mit steigenden Temperaturen surren wieder vermehrt Mücken durch die Luft. Unter die heimischen Arten mischen sich inzwischen immer mehr Exoten aus verschiedenen Teilen der Welt. Wächst damit die Gefah... » mehr

15.02.2019

FP/NP

Sankt-Florians-Prinzip

Den Satz "Wir schaffen das" sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel einst mit Blick auf die Zuwanderung - doch es ist nicht das erste Mal, dass sie die Deutschen vor eine "Herkulesausgabe", wie sie es nen... » mehr

Arbeitsmarkt braucht Zuwanderung

12.02.2019

Deutschland & Welt

Studie: Arbeitsmarkt braucht Hunderttausende Zuwanderer

Wanted: Hunderttausende Zuwanderer für den deutschen Arbeitsmarkt. Um den Bedarf zu decken, werden auch Migranten aus Nicht-EU-Ländern immer wichtiger, sagt eine Studie. Experten sehen die Rekrutierun... » mehr

12.02.2019

Deutschland & Welt

Studie: Arbeitsmarkt braucht Zuwanderung aus Nicht-EU

Der deutsche Arbeitsmarkt braucht einer Studie zufolge jedes Jahr mindestens 260 000 Zuwanderer. Das Angebot an Arbeitskräften werde angesichts der alternden Gesellschaft ohne Migration bis zum Jahr 2... » mehr

Oktober 2015

10.02.2019

Topthemen

Deutschland und die Flüchtlinge

Etwa eine Million Menschen. Über Monate: Hunderttausende Flüchtlinge, die 2015 vor allem über den Balkan Richtung Norden wandern, die in Deutschland Zuflucht suchen. Und dazu der Merkel-Satz: «Wir sch... » mehr

29.01.2019

Oberfranken

Oberfranken wächst - ein bisschen

Die Zuwanderung lässt die Einwohnerzahlen leicht steigen. Sie gleicht sogar den hohen Sterbeüberschuss aus. » mehr

Muslimische Frauen

24.01.2019

Deutschland & Welt

Einstellungen zur Migration: Bedingt willkommen

Trotz der oft schrillen Debatte über Zuwanderung sind die Einstellungen in der Bevölkerung heute weniger ablehnend als vor zwei Jahren. Allerdings ist die Gesellschaft in dieser Frage so uneins, dass ... » mehr

22.01.2019

Deutschland & Welt

Migrationsbericht: Weniger Zuwanderung nach Deutschland

Die Zuwanderung nach Deutschland hat laut dem neuen Migrationsbericht der Bundesregierung zuletzt deutlich abgenommen. Im Jahr 2017 seien mit 1,55 Mio. deutlich weniger Menschen zu uns gezogen als in ... » mehr

22.01.2019

Deutschland & Welt

Deutlich weniger Zuwanderung nach Deutschland

Die Zuwanderung nach Deutschland hat laut dem Migrationsbericht der Bundesregierung zuletzt deutlich abgenommen. «Im Jahr 2017 zogen mit 1,55 Mio. deutlich weniger Menschen zu uns als in den Vorjahren... » mehr

Nilgänse

13.01.2019

Deutschland & Welt

Jäger fordern umfassende Jagd auf eingewanderte Gänse

Manch Gänseart hat sich bestens vermehrt, so auch die Nilgans. Die rasante Zunahme der gelegentlich zänkischen Neubürger aus Afrika stößt nicht nur bei den Jägern auf wenig Begeisterung. Sie fordern d... » mehr

Grenzschützer

30.12.2018

Deutschland & Welt

Große Zahl von Bootsflüchtlingen setzt London unter Druck

Immer mehr Menschen versuchen, in winzigen Booten über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Die britische Regierung erklärt die Situation zu einem «schwerwiegenden Ereignis». Innenminister ... » mehr

Anhand alter Dokumente wie diesem auf dem Symbolbild rekonstruiert Stadtarchivar Werner Bergmann Familiengeschichten. Foto: Axel Heimken/dpa

30.12.2018

Fichtelgebirge

Familie im Wechselspiel der Politik

Stadtarchivar Werner Bergmann rekonstruiert die Geschichte der Familie Gläsel aus Schieda. Sie handelt von Armut, Arbeit und Vertreibung. » mehr

Simcha Rotem

22.12.2018

Deutschland & Welt

Letzter Kämpfer des Warschauer Ghetto-Aufstands gestorben

Der letzte jüdische Widerstandskämpfer aus dem Warschauer Ghetto ist tot. Simcha «Kazik» Rotem sei im Alter von 94 Jahren in Jerusalem gestorben, berichteten israelische Medien. » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

19.12.2018

Topthemen

Deutschland soll ab 2020 Einwanderungsland sein

Die Bundesregierung will Menschen zur Einwanderung ermutigen, die auf dem Arbeitsmarkt dringend gebraucht werden. Damit ihr geplantes Gesetz nicht als offene Einladung an alle missverstanden wird, hat... » mehr

19.12.2018

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt Gesetz für Einwanderung von Fachkräften

Die Bundesregierung hat beschlossen, die Hürden für die Einwanderung von qualifizierten Arbeitnehmern aus Nicht-EU-Staaten zu senken. Damit will sie den Fachkräftemangel beheben. » mehr

Gerangel im Parlament

08.12.2018

Deutschland & Welt

Überaltertes Japan will sich für Arbeitsmigranten öffnen

Die Überalterung zwingt Japan zum Handeln: Aus Mangel an Arbeitskräften sollen systematisch hunderttausende Gastarbeiter ins Land geholt werden. Ein Tropfen auf dem heißen Stein, sagen Experten. Für J... » mehr

Jens Spahn

07.12.2018

Topthemen

Jens Spahn im Steckbrief

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist der Jüngste in Angela Merkels Kabinett und machte mit provokanten Äußerungen zum Thema Zuwanderung von sich reden. Stationen seines Lebens: » mehr

Aloe Blacc

27.11.2018

Deutschland & Welt

Aloe Blacc zeigt Mitgefühl mit Migranten

Seine Eltern kamen als Migranten in die USA. Aloe Blacc wirbt für Empathie mit flüchtenden Menschen. » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Mit ihrem geplanten Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften will die Koalition auch neue Möglichkeiten für abgelehnte Asylbewerber schaffen. Voraussetzung dieser zweijährigen «Beschäftigungsduldung» so... » mehr

Fachkräftemangel

20.11.2018

Deutschland & Welt

Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung ins Land holen. Für abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus zu bekommen. Viele sind mit den Plän... » mehr

19.11.2018

Fichtelgebirge

CSA und EAK Oberfranken gegen UN-Migrationspakt

Die Bezirksvorsitzenden Matthias Unger und Jürgen Henkel kritisieren die Bundesregierung scharf. Sie warnen vor Fehlentscheidungen. » mehr

Morgen veröffentlicht Herbert Grönemeyer die 16 Songs seines neuen Albums - im kommenden Jahr geht er auf Tournee. Foto: Kalaene/dpa

16.11.2018

FP

Was Herbert Grönemeyer bei «Wir schaffen das» vermisste

Politiker sollten aus Sicht von Sänger Herbert Grönemeyer (62) ihr Handeln besser erklären. » mehr

Mattis an Grenze zu Mexiko

15.11.2018

Deutschland & Welt

US-Verteidigungsminister besucht Truppen an Mexikos Grenze

Immer mehr Migranten aus Mittelamerika erreichen die Grenze zu den Vereinigten Staaten. Tausende Kilometer haben sie auf der Flucht vor Gewalt und Armut bereits zurückgelegt. US-Präsident Trump will s... » mehr

Europäer neigen zu Nostalgie

05.11.2018

Deutschland & Welt

Europäer sehen Vergangenheit rosiger als Gegenwart

Wer die Vergangenheit positiver sieht als die Gegenwart, ist gegenüber EU und Einwanderung tendenziell kritischer eingestellt. Das sagt eine Bertelsmann-Umfrage. Frauen schauen beim Blick zurück selte... » mehr

Pegida in Dresden

19.10.2018

Deutschland & Welt

Experte: Pegida hat Diskurs nach rechts verschoben

Politikwissenschaftler haben das Phänomen Pegida von Anfang an begleitet. Hans Vorländer gehört zu ihnen. Vier Jahre später fällt sein Urteil ernüchternd aus. » mehr

Bayerns Wirtschaft muss sich auf den Mangel an Fachkräften vorbereiten, der in den nächsten Jahren droht. Dafür haben die Wirtschaftsverbände mit der Staatsregierung ein Maßnahmenpaket beschlossen. Foto: Daniel Naupold/dpa

08.10.2018

FP/NP

Wirtschaft setzt auf Zuwanderer

Neben einheimischen Kräften, mehr Frauen und alten Menschen sollen Ausländer die Lücken in den Betrieben füllen. Damit soll der Fachkräftemangel bewältigt werden. » mehr

02.10.2018

Deutschland & Welt

Koalition einigt sich bei Diesel und Einwanderung

Die Spitzen der großen Koalition haben sich auf ein Maßnahmenpaket gegen Diesel-Fahrverbote und auf Details für die Zuwanderung von Fachkräften geeinigt. Nach Angaben von SPD-Chefin Andrea Nahles gibt... » mehr

Heil, Altmaier und Seehofer

02.10.2018

Deutschland & Welt

Regierung will Fachkräfte anlocken

Einigung nach langem Streit: Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung anwerben. Für integrierte abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus z... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".