Lade Login-Box.

EINZELHÄNDLER

Metro-Zentrale

11.10.2019

Wirtschaft

Metro verkauft China-Geschäft

Konzernchef Koch sieht in dem milliardenschweren Deal einen «großen Schritt» bei der Umwandlung der Metro in einen reinen Großhändler. Und auch bei dem geplanten Verkauf der Supermarkttochter Real geh... » mehr

Ikea-Restaurant

08.10.2019

Ernährung

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Wurst

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Hofer Jusos werfen OB Fichtner Untätigkeit vor

08.10.2019

Hof

Hofer Jusos werfen OB Fichtner Untätigkeit vor

Die Stadt habe kein Interesse daran, den Einzelhandel zu fördern. Für Immobilienbesitzer fehle ein Ansprechpartner. » mehr

Wurstproduzent Wilke

07.10.2019

Brennpunkte

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Aufschnitt

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt. » mehr

Die Hofer Innenstadt ist spürbar weniger frequentiert als früher. Die Gründe sind vielfältig. Die Stadt versucht mit der Umgestaltung des Oberen Torplatzes hin zur Altstadt, die Aufenthaltsqualität zu steigern.

04.10.2019

Hof

"Untätigkeit kann uns niemand vorwerfen"

Eine Woche nach dem Vortrag des Handelsexperten Christian Klotz äußert sich der Hofer Oberbürgermeister. Er findet deutliche Worte in Richtung Galerie-Investor und Hausbesitzer. Und übt auch Selbstkri... » mehr

27.09.2019

Hof

Kommentar: Harte Analyse auf dem Silbertablett

Es war ein Abend, der nachwirkt. Allein damit ist das Ansinnen der Initiatoren aufgegangen: Die Hofer reden wieder über ihre Innenstadt, diskutieren sich die Köpfe darüber heiß, wie ins Herz der Stadt... » mehr

Black Friday

26.09.2019

Wirtschaft

«Black Friday» als Marke? Bundespatentgericht sieht Chancen

Im Prozess um den Schnäppchentag vor dem Weihnachtsgeschäft des Handels geht es um viel Geld. Einen Unternehmer warf die vorläufige Einschätzung der Richter im Prozess um - im wahrsten Sinne des Worte... » mehr

Stadt mit Potenzial: Bei seinem ersten Besuch in Münchberg war Planer Wilfried Weisenberger von den schönen Ecken begeistert. Jetzt will er aus Münchberg "Kulcity" machen, ein Zentrum der Genüsse. Fotos: Patrick Findeiß / privat

20.09.2019

Münchberg

"Wir dürfen keine Zeit verlieren"

Münchberg macht sich auf den Weg, "Kulcity" zu werden. Im Interview erklärt Wilfried Weisenberger, der kreative Kopf unter den Planern, warum er an den großen Wurf glaubt. » mehr

"Rate mal, wer dran ist" - so beginnen Trickbetrüger gern ihr Telefonat mit alten Menschen.	Foto:

19.09.2019

Hof

Betrüger geben sich als Chef des Opfers aus

Rund 735 Euro haben dreiste Betrüger erbeutet, nachdem sie eine Angestellte eines Hofer Einzelhändlers am Telefon so verwirrten, dass sie mehrere Guthaben-Codes herausgab. » mehr

Oktoberfest

19.09.2019

Reisetourismus

Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige S... » mehr

Wie kul ist das denn?

18.09.2019

Münchberg

Wie kul ist das denn?

Wie sich Münchberg vermarkten will, stößt bei Bürgern auf enormes Interesse. Stadt und Planer wollen handeln, bevor es andere tun. » mehr

Die Ideengeber: die Münchberger Andreas Fickenscher, Tilman Held (vorne von links) sowie Hanns Bergmann (hinten links). Bürgermeister Christian Zuber (hinten rechts) stellte gestern der Öffentlichkeit die Pläne vor.

17.09.2019

Münchberg

Münchberg geht völlig neue Wege

Die Stadt will sich künftig als Zentrum für Genuss und Kulinarik positionieren. Das ist ein bundesweit einmaliges Konzept. » mehr

Fierant Alexander Zöcklein aus Burgebrach ist auch das Werbe-Gesicht für den geplanten Kartoffelmarkt. Organisatorin Carola Robert liegt die Belebung der Innenstadt nach wie vor am Herzen. Foto: cs

16.09.2019

Münchberg

Kuschelig statt XXL

Ein einziger Händler hält den Wochenmarkt in Helmbrechts am Leben. Das geschrumpfte Angebot empfindet die Stadt nicht als Nachteil: "Klein, aber fein", lautet die Devise. » mehr

Stadtfest Münchberg - Sonntag

15.09.2019

Münchberg

Münchberg feiert rauschendes Stadtfest

Das 31. Münchberger Stadtfest hat mit seinen zahlreichen Höhepunkten die Besucherzahlen der vergangenen Jahre klar in den Schatten gestellt. Das Heimspiel von Waldschrat war dabei etwas ganz Besondere... » mehr

Der letzte Leerstand zwischen Oberem Tor und oberer Ludwigstraße ist verschwunden: Melanie Schober (links) und Elke Kästner vom "Lieblingsschuhe"-Team.	Foto: cp

13.09.2019

Hof

Belebung am Oberen Tor

Der Hofer Händler Lutz Pfersdorf baut sein Schuh-Imperium aus: Er beseitigt einen Leerstand an wichtiger Stelle für die Einkaufsstadt. » mehr

Juwelier

10.09.2019

Wirtschaft

Viele Händler bleiben beim Verkauf offline

Ein paar Klicks und schon hat man das Produkt bestellt - Einkaufen im Internet ist angesagt in Deutschland. Doch viele Händler wollen von dem digitalen Vertriebsweg wenig wissen. » mehr

"Goodbye ladies", steht am Schaufenster der Damenboutique "Linette" in der Hofer Bismarckstraße. Mit Beginn der Hof-Galerie-Baustelle seien ihre Umsätze eingebrochen, sagt die Inhaberin.	Foto: Bagnoli

09.09.2019

Hof

Eine Händlerin gibt auf

Die Damenboutique "Linette" in der Hofer Bismarckstraße schließt. An den sinkenden Umsätzen ihres Geschäfts gibt die Händlerin der Stadt eine Mitschuld. » mehr

An dieser Stelle soll in Hof die Hof-Galerie entstehen. Das zuletzt genannte Ziel ist es, noch 2020 mit den Bauarbeiten zu beginnen. Die Verkaufsfläche soll mit 14 000 Quadratmetern so groß werden wie die Fläche in der Stadt-Galerie in Plauen. Foto: Sandner

30.08.2019

Hof

"Die Stadt profitiert von der Galerie"

Während die Hof-Galerie noch Zukunftsmusik ist, hat sich die Stadt-Galerie in Plauen längst etabliert. Center-Managerin Danijela Brko lobt die Kooperation mit den Einzelhändlern. » mehr

Kräuterschnaps und Bier: Manch einer möchte auf der Verweilinsel vor der Boutique "Klamotte" nicht ohne verweilen.	Foto: Schwappacher

27.08.2019

Hof

Verweilinsel wird zur Piss-Ecke

Der Ruheplatz am Schultor ist mehrmals Ziel eines Wildpinklers geworden. Nun muss ihn der Bauhof reinigen. Einer der Entwickler der Inseln kritisiert die Stadt scharf. » mehr

Geldscheine

18.08.2019

Topthemen

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld schwindet

Die Deutschen gelten als bargeldverliebt. Wenn dem so ist, dann stirbt die Liebe allmählich. Fachleute erwarten eine rasante Beschleunigung des Trends zum elektronischen Bezahlen. » mehr

12.08.2019

Fichtelgebirge

Wolfgang Schelter öffnet neuen Rewe-Markt

2013 steigt der Kirchenlamitzer als Betreiber und Pächter in den Lebensmittelhandel in seiner Heimatgemeinde ein. Im Herbst gründet er eine zweite Filiale in Weiden. » mehr

Tüten

12.08.2019

Wirtschaft

Verbände warnen bei Plastiktütenverbot vor Symbolpolitik

Umweltministerin Svenja Schulze will Plastiktüten verbieten. Der Handel reagiert angefressen - immerhin habe man bei der Reduzierung der Tüten Wort gehalten. Aber auch Umweltschützer haben Bedenken. » mehr

Shopping-Tourismus in Deutschland

07.08.2019

Wirtschaft

Shopping-Tourismus in Deutschland boomt

Chinesen, Russen und Araber nutzen den Deutschland-Besuch gerne zum Einkaufen. Sie geben beim Shopping in der Bundesrepublik heute mehr als doppelt so viel aus wie vor zehn Jahren und werden vom Hande... » mehr

Hauptstadtflughafen BER

05.08.2019

Wirtschaft

Flughafenchef: Tüv mit bisherigen Tests am BER zufrieden

Auf der Dauerbaustelle des BER prüft der Tüv seit wenigen Tagen die gesamte Technik. Nun informierte er den Aufsichtsrat über den Stand der Dinge. Die Verantwortlichen geben sich gelassen. » mehr

28.07.2019

Schlaglichter

«Bei 40 Grad geht wenig» - Hitzeflaute in Geschäften

Die jüngste Hitzewelle bekommen nicht nur die Bauern zu spüren. Auch ein Teil der Einzelhändler gehört zu den Leidtragenden der hohen Temperaturen. In Supermärkten und Discountern herrscht Flaute, wen... » mehr

Mineralwasser

28.07.2019

Wirtschaft

Handel klagt über Hitzeflaute: «Bei 40 Grad geht wenig»

Die Hitzewelle trifft ganz Deutschland - auch die Wirtschaft. Nicht nur Landwirte sind besorgt. In Ladengeschäfte verirrt sich bei 40 Grad kaum jemand. Eine Branche hingegen freut sich. » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Hitzewelle dämpft Kauflust

Die jüngste Hitzewelle trifft auch einen Teil der Einzelhändler in Deutschland. «Bei 40 Grad geht wenig. Das zieht die Umsätze nach unten, weil keiner mehr Lust hat rauszugehen», sagte Axel Haentjes v... » mehr

Reinhard und Kerstin Zeus (Vierter und Fünfte von links) sprachen mit den Mitgliedern der CSU Waldershof über den Einzelhandel im Ort. Foto: pr.

17.07.2019

Marktredwitz

Chancen für Einzelhandel trotz Ortsumgehung

Auf ihrer Sommer-Tour besucht die Waldershofer CSU das Geschäft "Heartware". Der Inhaber kennt Strapazen, sieht aber auch Perspektiven. » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

EU-Kommission leitet Wettbewerbsermittlungen gegen Amazon ein

Die EU-Wettbewerbshüter gehen dem Verdacht illegaler Geschäftspraktiken im Umgang von Amazon mit Händlern auf seiner Plattform nach. Gegen den US-Onlineversandhändler sei eine offizielle Untersuchung ... » mehr

Online-Händler Amazon

17.07.2019

Wirtschaft

Kartellamt erzielt mehr Rechte für Amazon-Händler

Nutzt Amazon Daten von Händlern auf seiner Plattform, um sie zu benachteiligen? Die EU-Wettbewerbshüter gehen der Sache auf den Grund. In Deutschland erzielten die Kartellwächter unter anderem weltwei... » mehr

Tausende Menschen haben das Foodtruck-Festival Anfang Juni besucht, das die Stadt auf Anregung der Händler extra vom Schwedensteg auf den EKU-Platz geholt hatte. Doch die angekündigte Samstags-Aktion des Handels fand dann doch nicht statt. Die Läden in der Innenstadt blieben am Nachmittag zu. Foto: Archiv

12.07.2019

Kulmbach

Einzelhandel sucht nach neuen Wegen

Die Händler in der Kulmbacher Innenstadt klagen immer wieder über rückläufige Geschäfte. Doch einer Einladung der IHK folgen nur knapp 40 von 650 Geschäftsleuten. » mehr

Das Café Vetter hat es am schlimmsten erwischt. Die Inhaberin Katrin Sachadä hat die neue Baustelle direkt vor der Tür.

05.07.2019

Hof

Problemkind Bismarckstraße

Der "Mount Fichtner", Sperrungen und jetzt auch noch eine Baustelle vor der Tür. Die Geschäftsleute sind verärgert - daran ändert auch eine neue Regelung nichts. » mehr

Cashback wird wenig genutzt

04.07.2019

dpa

Cashback wird nur von jedem Vierten genutzt

Der von Einzelhändlern angebotene Cashback-Service wird bisher nur mäßig angenommen. Das zeigt eine Umfrage. Für Verbraucher wirkt die Vorstellung offenbar noch befremdlich, beim Bezahlen an der Kasse... » mehr

Der Hofer Wochenmarkt soll attraktiver werden. Archiv-Foto: Thomas Neumann

02.07.2019

Region

Viel Zustimmung für Ideen für Hofer Wochenmarkt

Im Winter ziehen die Buden probeweise vom Maxplatz an die Ludwigstraße. Das soll mehr Passanten anlocken. » mehr

Ladendiebstahl

25.06.2019

Deutschland & Welt

Im Handel wird geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist

Im Einzelhandel wurden 2018 Waren im Wert von rund 3,75 Milliarden Euro geklaut. Daran konnten auch Videokameras in den Verkaufsräumen und elektronische Etikette nichts ändern. Eine wichtige Rollen sp... » mehr

Plastikbeutel für Obst und Gemüse

11.06.2019

dpa

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

Aldi

11.06.2019

Deutschland & Welt

«Symbolischer Cent»: Aldi nimmt Geld für dünne Plastiktüten

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

07.06.2019

Region

Per Mausklick zur umweltfreundlichen Sonnenenergie

Via Internet sollen die Landkreisbürger künftig erfahren, inwieweit sich ihre Hausdächer für Solaranlagen eignen. Dieses Angebot ist kostenlos. » mehr

Aldi-Filiale in China

07.06.2019

Deutschland & Welt

Aldi eröffnet seine ersten zwei Filialen in China

China überholt die USA bald als weltgrößten Lebensmittelmarkt. Mit zwei Filialen erkundet Aldi Süd erstmals den Massenmarkt: Hochwertige Waren, trendige Produkte und Fertigmahlzeiten. Bezahlt wird mob... » mehr

Interview: Wolfgang Uhl, Ladenbesitzer und Outdoor-Experte

31.05.2019

Region

"Den Laden zur Marke machen"

Der Einzelhandel hat seit Jahren Probleme, in der modernen Konsumwelt zu bestehen. Antworten auf die Krise hat Händler und Outdoor-Experte Wolfgang Uhl gefunden. » mehr

In 18 Läden im Landkreis gibt es Fairtrade-Produkte. Foto: TransFair

28.05.2019

Fichtelgebirge

Bald schon Fairtrade-Kreis

Die Kreisräte trinken in ihren Sitzungen bereits fair gehandelten Kaffee. Nun soll die gesamte Region ein Herz für Arbeiter in Entwicklungländern zeigen. » mehr

Das Wetter soll ja am Wochenende bestens werden - und so wird der "Nailaer Frühling" wieder zahlreiche Besucher anlocken. Archivfoto: Hüttner

15.05.2019

Region

Naila lädt ein zum blumigen Markt

Zum 25. Mal findet am Sonntag der "Nailaer Frühling" statt. Für Groß und Klein ist viel geboten. Im Mittelpunkt stehen diesmal auch Trachten. » mehr

Der Einzelhandel verzeichnet seit Jahren ein Umsatzplus - davon sollen, wenn es nach der Gewerkschaft geht, auch die Angestellten profitieren. Foto: Fölsche

13.05.2019

Region

"Ich halte nicht viel von den Forderungen"

Die Umsätze im Einzelhandel steigen - davon sollen jetzt auch die Angestellten profitieren. Verdi fordert zehn Prozent mehr Lohn, der Handelsverband hält das für nicht machbar. » mehr

Spezialitäten vom Wild und kommunal gebrautes Bier zogen in der Ludwigstraße die Genießer an.

12.05.2019

Region

Schlemmen, Shoppen und ein bisschen Fernweh

Der Selber Einzelhandel stellt eine kulinarische Feiermeile auf die Beine. Es gibt Feines zwischen Buch und Porzellan. Kenia stellt sich als Reiseland vor. » mehr

Bezahlen an der Kasse

11.05.2019

Deutschland & Welt

15 Sekunden fürs Bezahlen sind das Limit für Jüngere

Lebensmittel bestellen und bei Lieferung die Kleider für die Reinigung abgeben? Handelskonzepte aus aller Welt lassen die Zukunft ahnen. In Kalifornien lockt die Cannabis-Produktlinie «The High End». » mehr

In städtischen Parkhäusern und Tiefgaragen ist die erste Stunde frei. Die Grünen wollten das ändern, sind mit ihrem Antrag aber gescheitert. Foto: Stefan Linß

10.05.2019

Region

Die freie Parkstunde wird nicht angetastet

Die Grünen haben im Stadtrat mit ihrem Antrag für einen Aufreger gesorgt und sind gescheitert. Die erste Stunde im Parkhaus bleibt weiter kostenlos. » mehr

Wer nur rasch ein Rezept einlösen oder Brötchen holen will, kann künftig umsonst parken. Foto: Peggy Biczysko

30.04.2019

Region

Marktredwitz führt Brötchen-Taste ein

Ab 1. Juni können die Autofahrer die erste Viertelstunde umsonst parken. Damit kommt der Stadtrat mit drei Gegenstimmen dem Einzelhandel ebenso entgegen wie den Kunden. » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

Handelsverband: Immer mehr kleine Läden geraten unter Druck

Nur noch weniger als ein Drittel der Einzelhändler in Deutschland rechnet nach einer Umfrage des Handelsverbandes Deutschland in diesem Jahr mit wachsenden Umsätzen. Damit sind die Händler deutlich pe... » mehr

Mit Herzblut für Hof: Silvia Gulden ist neue Geschäftsführerin des Stadtmarketings. Ihre Haupttätigkeit momentan: mit den Leuten reden.	Foto: Stadt Hof

23.04.2019

Region

Auf der Spur des Hof-Gefühls

Silvia Gulden, Chefin des Stadtmarketings, wirbt bei den Hofern darum, die Pluspunkte ihrer Stadt mehr herauszustellen. Nur so lasse sich die Attraktivität steigern. » mehr

Stationiert sind die Fahrzeuge von Michael Hilbert auf dem EKU-Platz mitten in der Stadt. Foto: Thomas Hampl

10.04.2019

Region

Aufs eigene Auto verzichten

Michael Hilbert will in Kulmbach das Car-Sharing etablieren. Seit Kurzem kann man seine E-Autos über eine App mieten. » mehr

Wirtschaftsförderer Bernd Köppel (links) hat Michael Fischer als Vorsitzenden der Rehauer Werbegemeinschaft abgelöst. Foto: Gödde

09.04.2019

Region

Zwei Ämter, ein Ziel

Wirtschaftsförderer Bernd Köppel übernimmt auch den Vorsitz in der Werbegemeinschaft. Interessenkonflikte sieht er in dieser Konstellation nicht - im Gegenteil. » mehr

31.03.2019

Region

Einzelhändler gehen in die Werbeoffensive

Eine Aktionswoche soll die Marke "Heimatladen" bekannter machen. Einzelhändler bemerken schon jetzt die positiven Effekte des Projekts. » mehr

^