Lade Login-Box.

EINZELHANDEL

Eine Stadt, ein Thema: In Münchberg soll sich zukünftig vieles um Genüsse drehen. Foto: Genussregion

vor 5 Stunden

Münchberg

"Etwas Einmaliges bieten"

Münchberg will "Kulcity" werden und sich ein Alleinstellungsmerkmal geben. Handelsexperte Thorsten Becker findet die Idee zukunftsweisend, sieht aber auch Probleme. » mehr

In Hof - hier ein Bild von der Fußgängerzone am Donnerstag - sind viele Händler mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft unzufrieden. Laut Einzelhandelssprecher Lutz Pfersdorf ist nicht nur der Online-Handel am mäßigen Umsatz schuld.

17.10.2019

Hof

Pfersdorf nennt Galerie-Einfluss "Wunschdenken"

Der Chef des Hofer Einzelhandels widerspricht seiner Bezirks-Geschäftsführerin. Der Hof-Bayreuth-Vergleich hinke, und die Hof-Galerie werde den Rest-Handel keinesfalls stärken. » mehr

Als vor 22 Jahren das Rotmain-Center in Bayreuth eröffnet hat, befürchtete der Bayreuther Handel schwere Einbußen. Heute sagt der Einzelhandelsverband: "Das Center tut der Stadt gut." Das liege an der Nähe und der Anbindung zu den Einkaufsstraßen - und daran, dass der lokale Handel in puncto Öffnungszeiten nachgezogen ist.

15.10.2019

Hof

Gesunder Druck aus dem Rotmain-Center

Das Bayreuther Einkaufszentrum hat die restliche Geschäftswelt positiv beeinflusst, sagt Sabine Köppel vom Einzelhandelsverband. Sie warnt die Hofer vor falschen Vorwürfen. » mehr

Zufrieden nach der einstimmigen Nominierung: (von links) CSU-Kreisvorsitzender Paul-Bernhard Wagner aus Naila, Bürgermeisterkandidat Stefan Münch, seine Frau Regina und Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach aus Coburg.

11.10.2019

Naila

Stefan Münch will es wissen

"Es ist Zeit für einen Wechsel": Der Geroldsgrüner CSU-Fraktions- vorsitzende bewirbt sich erneut für das Amt des Bürgermeisters. » mehr

Metro-Zentrale

11.10.2019

Wirtschaft

Metro verkauft China-Geschäft

Konzernchef Koch sieht in dem milliardenschweren Deal einen «großen Schritt» bei der Umwandlung der Metro in einen reinen Großhändler. Und auch bei dem geplanten Verkauf der Supermarkttochter Real geh... » mehr

Herbstmarkt Ende September in der Innenstadt. Was man auf diesem Bild sieht: volles Haus auf dem roten Teppich, ein großes kulinarisches Angebot, Begegnungen und Gespräche. Was man nicht sieht: Einkaufstaschen. Die wenigsten Besucher nutzen die verkaufsoffenen Sonntage tatsächlich zum Einkaufen, die wenigsten Hofer Händler beteiligen sich mit eigenen Aktionen am Geschehen. Das zu ändern, fällt nun ganz klar in den Verantwortungsbereich des Handels.

10.10.2019

Hof

Der Weckruf hallt nach

Zwei Wochen nach einem denkwürdigen Vortrag zur Einkaufsstadt lässt sich sagen: Es tut sich einiges in Hof. Stadt und Handel kündigen Schritte an. Alle ziehen aber nicht mit. » mehr

Hofer Jusos werfen OB Fichtner Untätigkeit vor

08.10.2019

Hof

Hofer Jusos werfen OB Fichtner Untätigkeit vor

Die Stadt habe kein Interesse daran, den Einzelhandel zu fördern. Für Immobilienbesitzer fehle ein Ansprechpartner. » mehr

"Die Baugrube finde ich gar nicht so schlimm, aber streuen Sie wenigstens Wiesenblumen, wenn gerade nichts vorwärtsgeht", sagte Klotz zum Stillstand auf dem Gelände der Hof-Galerie.

04.10.2019

Hof

SPD fordert mehr Infos zur Hof-Galerie

Die meisten Hofer glaubten nicht mehr an das Projekt, befinden die Sozialdemokraten. Sie fordern mehr Transparenz. » mehr

Proteste in Hongkong

22.09.2019

Wirtschaft

Unruhen schaden Hongkongs Wirtschaft

Seit mehr als vier Monaten demonstrieren die Hongkonger. Proteste stören den Flughafen, Touristen bleiben weg, der Einzelhandel leidet. Rutscht das wichtige asiatische Wirtschaftszentrum in die Rezess... » mehr

K&L Der Modehändler K&L hat 57 Filialen in Süddeutschland. In Oberfranken ist das Unternehmen an den Standorten Dörfles-Esbach, Bayreuth und Hof vertreten.

21.09.2019

Hof

Neuer Mieter für K&L-Gebäude ist gefunden

Der Umbau läuft bereits, das erste Obergeschoss wird keinen Handel mehr beherbergen. Auch in der Lorenzstraße herrscht jede Menge Wandel im Handel. » mehr

Für zwei Leerstände in Thurnau zeichnet sich eine Lösung ab: Der ehemalige Edeka-Markt, der mal als Fitness-Studio-Standort im Gespräch war, wird in Zukunft Kik und Tedi beherbergen. Foto: Ralf Münch

18.09.2019

Kulmbach

Fliegender Wechsel im früheren Edeka-Markt

Die einen ziehen um, die anderen ziehen neu ein: Beim Einzelhandel in Thurnau ist einiges in Bewegung. » mehr

Bei der großen Gala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Würzburg nahm der Kulmbacher E-Center-Chef Michael Seidl inmitten der bayerischen Finalisten die begehrte Auszeichnung entgegen. Foto: Oskar-Patzelt-Stiftung/Boris Löffert

17.09.2019

Kulmbach

Mut für neue Wege im Einzelhandel

Als erster Supermarkt in Bayern wird Edeka Seidl beim Großen Preis des Mittelstandes als Finalist geehrt. Das Kulmbacher Unternehmen setzt sich für Nachhaltigkeit ein. » mehr

Die Plakate, die der Zirkus Afrika in Münchberg aufgehängt hat, haben im Rathaus für einigen Unmut gesorgt.

13.09.2019

Münchberg

Münchberg will "Kulcity" werden

Mit einem bundesweit einmaligen Konzept plant die Stadt, Handel und Ortskern zu beleben. Im Mittelpunkt der Idee steht das Thema Genuss. » mehr

Hier wird Umsatz gemacht: Das Nahversorgungszentrum August-Mohl-Straße gilt als Paradebeispiel für seine Art - zudem ist mit seiner Entstehung eine große Industriebrache verschwunden. Der Knackpunkt: Bei dem großen Angebot muss eigentlich niemand mehr in die Innenstadt.	Foto: Thomas Neumann

12.09.2019

Hof

Ansichtssache Einkaufsstadt

Steht der Hofer Handel jetzt gut oder schlecht da? Da gehen die Meinungen weit auseinander. Eine Expertise von außen gibt es am 25. September in der BG - der Aufwand ist groß. » mehr

Im Reformhaus

11.09.2019

Wirtschaft

Ein harter Markt: Der Kampf der Reformhäuser

Die Insolvenz der Reformhauskette Vitalia vor zehn Jahren beschäftigt das Landgericht München II. Der Prozess um Insolvenzverschleppung wirft ein Schlaglicht auf eine Branche, in der neue Profiteure d... » mehr

Juwelier

10.09.2019

Wirtschaft

Viele Händler bleiben beim Verkauf offline

Ein paar Klicks und schon hat man das Produkt bestellt - Einkaufen im Internet ist angesagt in Deutschland. Doch viele Händler wollen von dem digitalen Vertriebsweg wenig wissen. » mehr

"Goodbye ladies", steht am Schaufenster der Damenboutique "Linette" in der Hofer Bismarckstraße. Mit Beginn der Hof-Galerie-Baustelle seien ihre Umsätze eingebrochen, sagt die Inhaberin.	Foto: Bagnoli

09.09.2019

Hof

Eine Händlerin gibt auf

Die Damenboutique "Linette" in der Hofer Bismarckstraße schließt. An den sinkenden Umsätzen ihres Geschäfts gibt die Händlerin der Stadt eine Mitschuld. » mehr

Hier wird Umsatz gemacht: Das Nahversorgungszentrum August-Mohl-Straße gilt als Paradebeispiel für seine Art - zudem ist mit seiner Entstehung eine große Industriebrache verschwunden. Der Knackpunkt: Bei dem großen Angebot muss eigentlich niemand mehr in die Innenstadt.	Foto: Thomas Neumann

06.09.2019

Hof

Ansichtssache Einkaufsstadt

Steht der Hofer Handel jetzt gut oder schlecht da? Da gehen die Meinungen weit auseinander. Eine Expertise von außen gibt es am 25. September in der BG - der Aufwand ist groß. » mehr

"Als Mama den Laden übernehmen wollte, haben wir ihr abgeraten", sagt Peter Prix. Als sie es trotzdem getan hat, hat er beschlossen, mitzumachen: So macht er seit zwei Jahren die Ausbildung zum Buchhändler, um seiner Mutter Karin zu helfen. Und um neue Ideen einzubringen.	Foto: cp

30.08.2019

Hof

Bücherliebe seit 150 Jahren

Die Buchhandlung Kleinschmidt in Hof gehört zu den ältesten im ganzen Land. Von Verstaubtheit keine Spur: Gemütlichkeit und gute Gespräche sind schließlich völlig zeitlos. » mehr

Kräuterschnaps und Bier: Manch einer möchte auf der Verweilinsel vor der Boutique "Klamotte" nicht ohne verweilen.	Foto: Schwappacher

27.08.2019

Hof

Verweilinsel wird zur Piss-Ecke

Der Ruheplatz am Schultor ist mehrmals Ziel eines Wildpinklers geworden. Nun muss ihn der Bauhof reinigen. Einer der Entwickler der Inseln kritisiert die Stadt scharf. » mehr

Über den Dächern Reichenhalls: Christian Klotz auf dem Dach des privaten Kaufhauses, Einkaufsmittelpunkt der Stadt. Links unten im Bild sein eigenes Geschäftshaus.

Aktualisiert am 23.08.2019

Hof

Daheim beim Handels-Papst

In Bad Reichenhall ist die Einzelhandelswelt noch in Ordnung. Christian Klotz, Unternehmer und Hausbesitzer dort, gilt als der Papst für Innenstadtentwicklung und Einzelhandel. Eine Initiative holt ih... » mehr

Viel ist nicht mehr geblieben von der Einkaufs-Vielfalt, die das Fritz noch vor gut einem Jahr geboten hatte. Foto: Stefan Linß

22.08.2019

Kulmbach

Labors statt Läden?

Im "Fritz" stehen immer Geschäfte leer. Ende August zieht auch das Kaufland aus. Der Eigentümer überrascht mit ganz neuen Plänen für einen Teil des Einkaufszentrums. » mehr

01.10.2019

Geld & Recht

So umgehen Verbraucher die Schuldenfalle

Null-Prozent-Finanzierung oder Kurzzeitdarlehen: Verbrauchern wird es oft einfach gemacht, Kredite aufzunehmen. Verlockende Finanzierungen an der Kasse können am Ende aber zu Schulden führen. » mehr

Geldscheine

18.08.2019

Tagesthema

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld schwindet

Die Deutschen gelten als bargeldverliebt. Wenn dem so ist, dann stirbt die Liebe allmählich. Fachleute erwarten eine rasante Beschleunigung des Trends zum elektronischen Bezahlen. » mehr

Hof als Event-Stadt? Super! Bei Bürgerfest (unser Bild), Deutsch-Tschechischem Freundschaftstag oder Innenhofkonzerten ist immer was los. Hof als Einkaufsstadt? Gute Frage: Das versuchen gerade Experten einmal nicht von der sonst üblichen subjektiven Seite her, sondern objektiv auf Zahlenbasis zu beantworten. Archivbild: Thomas Neumann

26.07.2019

Region

Handelsexperte sammelt Daten über Hof

Christian Klotz gilt als Papst der Stadtentwicklung. Sein jüngstes Projekt: Hof. Um die Einkaufsstadt zu analysieren, stellt er gerade viele Fragen. Im Herbst spricht er in der BG. » mehr

Reinhard und Kerstin Zeus (Vierter und Fünfte von links) sprachen mit den Mitgliedern der CSU Waldershof über den Einzelhandel im Ort. Foto: pr.

17.07.2019

Region

Chancen für Einzelhandel trotz Ortsumgehung

Auf ihrer Sommer-Tour besucht die Waldershofer CSU das Geschäft "Heartware". Der Inhaber kennt Strapazen, sieht aber auch Perspektiven. » mehr

Frisches Gemüse

16.07.2019

Ernährung

Moral beim Essen lässt selbst Großkonzerne nicht kalt

Beim Essen geht es längst nicht mehr nur darum, dass es schmeckt. Für immer mehr Verbraucher müssen die Nahrungsmittel auf jeden Fall auch gesund und nachhaltig hergestellt sein. » mehr

Tausende Menschen haben das Foodtruck-Festival Anfang Juni besucht, das die Stadt auf Anregung der Händler extra vom Schwedensteg auf den EKU-Platz geholt hatte. Doch die angekündigte Samstags-Aktion des Handels fand dann doch nicht statt. Die Läden in der Innenstadt blieben am Nachmittag zu. Foto: Archiv

12.07.2019

Region

Einzelhandel sucht nach neuen Wegen

Die Händler in der Kulmbacher Innenstadt klagen immer wieder über rückläufige Geschäfte. Doch einer Einladung der IHK folgen nur knapp 40 von 650 Geschäftsleuten. » mehr

Dr. Cristina Raita hat den Arztsitz von Hans Beer übernommen und öffnet im Herbst ihre neue Praxis in der Luisenstraße. Dort steht die Buchhandlung seit Mai 2018 leer. Foto: cs

10.07.2019

Region

Neue Praxis bringt Leben in die Stadtmitte

In Münchberg verschwindet ein Leerstand an prominenter Stelle. In die ehemalige Buchhandlung Meister zieht im Herbst eine junge Urologin ein. Der Umbau läuft. » mehr

Dicke Jacke und Handschuhe sind für Sylvia Maisel bei der Arbeit Pflicht. Die Mitarbeiterin des Kulmbacher E-Centers kümmert sich bei minus 19,5 Grad im Lager um die Tiefkühlware. Fotos: Stefan Linß

26.06.2019

Region

Kulmbachs coolste Arbeitsplätze

Bei der Hitzewelle gehen viele Mitarbeiter im Einzelhandel gerne ihrem Beruf nach. In den Kühlhäusern beträgt der Unterschied zur Außentemperatur 60 Grad. » mehr

25.06.2019

Deutschland & Welt

Studie: Im Handel wird mehr geklaut

Egal ob Rasierklingen, Parfüm oder Designerjeans: «Im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist», klagt Frank Horst, Sicherheitsexperte des Kölner Handelsforschungsinstitut... » mehr

Ladendiebstahl

25.06.2019

Deutschland & Welt

Im Handel wird geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist

Im Einzelhandel wurden 2018 Waren im Wert von rund 3,75 Milliarden Euro geklaut. Daran konnten auch Videokameras in den Verkaufsräumen und elektronische Etikette nichts ändern. Eine wichtige Rollen sp... » mehr

Plastikbeutel für Obst und Gemüse

11.06.2019

dpa

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

Aldi

11.06.2019

Deutschland & Welt

«Symbolischer Cent»: Aldi nimmt Geld für dünne Plastiktüten

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

Plastikmüll im Mittelmeer

07.06.2019

Deutschland & Welt

Nabu: Supermärkte auch bei Papiertüten in der Pflicht

Plastikabfall wird vermehr vermieden. Dafür bekommen die Supermärkte Lob vom Naturschutzbund. Doch das reiche nicht. Auch bei den Papierverpackungen sieht der Nabu die Ketten in der Pflicht. » mehr

Interview: Wolfgang Uhl, Ladenbesitzer und Outdoor-Experte

31.05.2019

Region

"Den Laden zur Marke machen"

Der Einzelhandel hat seit Jahren Probleme, in der modernen Konsumwelt zu bestehen. Antworten auf die Krise hat Händler und Outdoor-Experte Wolfgang Uhl gefunden. » mehr

Shopping

22.05.2019

Geld & Recht

Diese Vorteile hat die Abholung von Online-Käufen im Shop

Die Online-Bestellung gleich nach Hause geliefert zu bekommen, ist zwar auf den ersten Blick bequem. Doch es ist für den Handel teuer und für die Kunden oft gar nicht so praktisch wie erhofft. Immer m... » mehr

Anregende Gespräche gab es beim Neubürgerempfang der Stadt Selb im Rosenthal-Theater.	Foto: sim

15.05.2019

Region

Attraktives Pflaster für Zuzügler

Beim Neubürgerempfang hebt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Wandel der Stadt Selb hervor. Die ehemaligen Monostruktur sei Geschichte. » mehr

Der Einzelhandel verzeichnet seit Jahren ein Umsatzplus - davon sollen, wenn es nach der Gewerkschaft geht, auch die Angestellten profitieren. Foto: Fölsche

13.05.2019

Region

"Ich halte nicht viel von den Forderungen"

Die Umsätze im Einzelhandel steigen - davon sollen jetzt auch die Angestellten profitieren. Verdi fordert zehn Prozent mehr Lohn, der Handelsverband hält das für nicht machbar. » mehr

Spezialitäten vom Wild und kommunal gebrautes Bier zogen in der Ludwigstraße die Genießer an.

12.05.2019

Region

Schlemmen, Shoppen und ein bisschen Fernweh

Der Selber Einzelhandel stellt eine kulinarische Feiermeile auf die Beine. Es gibt Feines zwischen Buch und Porzellan. Kenia stellt sich als Reiseland vor. » mehr

In städtischen Parkhäusern und Tiefgaragen ist die erste Stunde frei. Die Grünen wollten das ändern, sind mit ihrem Antrag aber gescheitert. Foto: Stefan Linß

10.05.2019

Region

Die freie Parkstunde wird nicht angetastet

Die Grünen haben im Stadtrat mit ihrem Antrag für einen Aufreger gesorgt und sind gescheitert. Die erste Stunde im Parkhaus bleibt weiter kostenlos. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

03.05.2019

Geld & Recht

Deutsche kaufen Lebensmittel lieber im Supermarkt

Selbst der US-Gigant Amazon konnte die Machtverhältnisse im Lebensmittelhandel bislang nicht verändern. Bei Fleisch, Obst und Gemüse bleiben die Verbraucher Edeka, Rewe, Aldi und Lidl treu. Aber wird ... » mehr

Wer nur rasch ein Rezept einlösen oder Brötchen holen will, kann künftig umsonst parken. Foto: Peggy Biczysko

30.04.2019

Region

Marktredwitz führt Brötchen-Taste ein

Ab 1. Juni können die Autofahrer die erste Viertelstunde umsonst parken. Damit kommt der Stadtrat mit drei Gegenstimmen dem Einzelhandel ebenso entgegen wie den Kunden. » mehr

Primark

24.04.2019

Deutschland & Welt

Starkes Gewinnplus bei Primark hilft Mutterkonzern AB Foods

Der britische Mischkonzern AB Foods hat im ersten Geschäftshalbjahr kräftig von seiner Textilkette Primark profitiert. » mehr

Edeka

17.04.2019

dpa

Edeka eröffnet eigene Bio-Supermärkte

Der Lebensmittelhändler Edeka baut an: Neben eigenen Drogeriemärkten sollen künftig auch Bio-Märkte Neugeschäft bringen. Die Expansion kommt aber vorerst im Schritttempo voran. » mehr

Verdi

17.04.2019

Deutschland & Welt

Tarifverhandlungen im Einzelhandel vertagt

Die Verhandlungen in der Tarifrunde für den Einzelhandel in Baden-Württemberg sind ohne Ergebnis vertagt worden. » mehr

Edeka

16.04.2019

Deutschland & Welt

Edeka nimmt Wettbewerb mit Bio-Supermärkten auf

Der Lebensmittelhändler Edeka baut an: Neben eigenen Drogeriemärkten sollen künftig auch Bio-Märkte Neugeschäft bringen. Die Expansion kommt aber vorerst im Schritttempo voran. » mehr

Nachahmer allerorten: Die Marke einkaufen-in-hof.de haben mittlerweile viele andere Städte kopiert.	Foto: cp

09.04.2019

Region

Damit die digitalen Fäden zusammenlaufen

Hofer Händler sollen online besser zu finden sein, Hof-Werbung bekommt mehr Platz. Dafür stecken die Akteure nun viel Geld und Kraft in Hintergrund- und Verknüpfungsarbeit. » mehr

Wirtschaftsförderer Bernd Köppel (links) hat Michael Fischer als Vorsitzenden der Rehauer Werbegemeinschaft abgelöst. Foto: Gödde

09.04.2019

Region

Zwei Ämter, ein Ziel

Wirtschaftsförderer Bernd Köppel übernimmt auch den Vorsitz in der Werbegemeinschaft. Interessenkonflikte sieht er in dieser Konstellation nicht - im Gegenteil. » mehr

Der Markt Thurnau will die Bebauung im Ortskern nachverdichten. In der Kirschenallee entsteht derzeit auf einem alten Firmengelände in zentraler Lage ein Neubaugebiet. Foto: Markt Thurnau

04.04.2019

Region

Mitten rein statt auf die grüne Wiese

Die Thurnauer Strategie, das Zentrum zu beleben, trägt Früchte. Am Ortsrand will die Marktgemeinde keine neuen Flächen für Handel und Wohnhausbau ausweisen. » mehr

Petra Dierck

01.04.2019

Region

Neues Outlet-Center hat eine Chefin

Petra Dierck ist die Center-Managerin in der alten Heinrich-Fabrik. Die gebürtige Potsdamerin hat 25 Jahre Erfahrung im Einzelhandel. » mehr

Online-Handel

29.03.2019

Deutschland & Welt

Einzelhandel macht gute Geschäfte

Der deutsche Einzelhandel macht dank der Konsumfreude der Verbraucher weiter gute Geschäfte. Der Umsatz stieg im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat real um 4,7 Prozent, teilte das Statistische Bu... » mehr

^