Lade Login-Box.

EINZELHANDELSKAUFMÄNNER

16 Kandidatinnen und Kandidaten hat die CSU Schönwald für die Stadtratswahl 2020 nominiert. Foto: pr.

28.04.2019

Selb

Die CSU-Liste steht

In Schönwald treten 16 Frauen und Männer bei der Stadtratswahl an. Vorsitzende Tuscher verspricht ein breites Spektrum mit viel Erfahrung. » mehr

Das Team von der neuen "Campus-Bar" (von links): Enrico Hesse, Egehan Umat und Waldemar Schneider sind bereit für die Eröffnung. Foto: Florian Miedl

20.02.2019

Selb

Die Drei von der "Campus-Bar"

Die drei Selber Waldemar Schneider, Enrico Hesse und Egehan Umat haben das Brauhaus gepachtet und neu ausgerichtet. Am Freitag feiern sie Eröffnung. » mehr

Doreen Dietel. Foto: RTL.de

16.01.2019

Oberfranken

Thüringerin ist im Dschungel-Camp

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", so schallt es seit vergangener Woche wieder durch den Dschungel in Australien. » mehr

Nenad M.

17.07.2018

Karriere

Zu Unrecht auf der Förderschule

Ein heute 21-Jähriger musste seine Schulzeit an einer Förderschule für geistige Behinderung verbringen - obwohl es Indizien gab, dass er dort komplett unterfordert war. Als er es herausschafft, holt e... » mehr

Im Cap-Markt in Stammbach werden Menschen mit Behinderung ausgebildet. Der Betrieb ist in dieser Form im Landkreis einzigartig. Foto: Patrick Findeiß

26.06.2018

Region

Ein wenig Discounter, ein wenig Dorfladen

Dorfläden sind nicht die einzige Möglichkeit, die Grundversorgung in einem Ort zu garantieren. Der Cap-Markt in Stammbach ist eine Alternative, die funktioniert. » mehr

Ihre Liebe zum Gärtnern wollen Miriam und Willy Schnell nicht nur Sohn Moritz vorleben, sie planen auch ein Gemeinschaftsprojekt am Volkspark. Foto: privat

12.06.2018

Region

Abreißzettel fürs Traumhaus

Familie Schnell sucht ein neues Zuhause und hängt dafür einen Aufruf in die Schaufenster. Das Paar will im Raum Helmbrechts bleiben, auch wegen eines Projekts in der Innenstadt. » mehr

Noch stehen Kisten und Werkzeug im ehemaligen Trautner-Laden, wo Sabine Hindringer schon bald Markenmode aus zweiter Hand anbietet. Foto: zys

09.03.2018

Region

Edle Marken-Ware aus zweiter Hand

Sabine Hindringer eröffnet im ehemaligen Trautner-Laden eine Second-Hand-Boutique. Mit "Still bright" ist ein weiterer Leerstand in der Stadt Geschichte. » mehr

Nici aus Naila gewinnt im Radio 20.000 Euro

21.02.2018

Region

Dreifache Mama gewinnt

Am Mittwochmorgen versucht eine Nailaerin ihr Glück und nimmt beim Gewinnspiel von Antenne Bayern teil. Über ihren Coup dürfte sich vor allem ihr ältester Sohn freuen. » mehr

Peppi Hönl ist letztes aktives Gründungsmitglied der Karnevalsgesellschaft Bad Steben. Er erinnert sich noch gut an die Anfänge. Heute ist er Ehrenpräsident der Stebener Narren und wurde vom Deutschen Verband der Karnevalisten mit dem Verdienstorden in Gold und vom Fränkischen Fastnacht-Verband mit dem "Till von Franken" ausgezeichnet. Foto: Singer

09.01.2018

Region

Einst belächelte Narretei feiert 50. Jubiläum

Die Bad Stebener Karnevalsgesellschaft hat sich in all den Jahrzehnten zu einem Traditionsverein entwickelt. Peppi Hönl war von Anfang an dabei und erinnert sich. » mehr

Die Familie Abbas ist ein Musterbeispiel für eine gelungene Integration, aber ihr droht die Abschiebung. Die Petition an die Geschäftsstelle der Härtefallkommission beim bayerischen Innenministerium unterstützen Bürgermeister Siegfried Decker, der gemeindliche Integrationsbeauftragte Ulrich Stelter und die Klassen-Elternsprecherin im MGF, Angela Wagner, die sich zusammen mit Svitlana Abbas und ihrer 17-jährigen Tochter Rasha und den Söhnen Khusein und Khasan, 15 und 26 Jahre alt, zu einem Gespräch trafen. Foto: Werner Reißaus

29.11.2017

Region

Hoffen auf ein Bleiberecht

Die Familie Abbas ist in Neuenmarkt bestens integriert. Nun fürchtet sie, zurück in die Ukraine geschickt zu werden. » mehr

Seit 25 Jahren erfolgreich im Bäckerhandwerk: Stephan und Susanne Sohns in der Backstube des "Cafés am Rathaus" in Schönwald. Foto: Andreas Godawa

08.11.2017

Region

Handwerk mit Leib und Seele

Seit 25 Jahren gibt es in Schönwald die Bäckerei Sohns. Für Stephan und Susanne Sohns ist der Beruf viel mehr als nur ein Geschäft. » mehr

Karl-Heinz Foerster vor den Tongefäßen, in denen Klostertropfen und Klosterbitter lagern. Fotos (2): Engel

22.10.2017

Region

Das Münchberger Hausmittel gegen alles

Seit 150 Jahren gibt es das Geschäft Louis Schoepf und den "Münchberger Klostertropfen". Das Rezept ging von Generation zu Generation. » mehr

Mit einer Lehre im Handwerk kann es beruflich hoch hinaus gehen. Viele Schulabgänger interessieren sich dennoch nicht für die Branche.

23.05.2017

Fichtelgebirge

Auf jeden Bewerber 1,23 Lehrstellen

Wer im Landkreis eine Ausbildung sucht, ist in einer guten Situation. Dennoch werden auch heuer wieder einige leer ausgehen. » mehr

Onlinehandel

18.04.2017

dpa

Einzelhandel-Azubis: Spezialisierung auf Onlineshops möglich

Der Onlinehandel boomt. Um Auszubildende gut auf diesen Bereich vorzubereiten, gibt es ab August neue Ausbildungsrichtlinien für den Beruf des Einzelhandelskaufmanns. Diese enthalten eine spezielle Qu... » mehr

"Wir sind viel zu angepasst. Loten Sie bewusst Ihre Grenzen aus", rät Hermann Scherer, der in Hof einen Vortrag hielt. Foto: Matthias Will

22.02.2017

Region

Eine Anleitung zum Regelbruch

Warum sind viele Menschen so angepasst? Weshalb ist Perfektion in manchen Fällen schädlich? Der erfolgreiche Buchautor Hermann Scherer weiß Antworten. » mehr

Das Archivbild von 2003 zeigt den damaligen Besitzer Josef Kopp (rechts) und den früheren Selber Oberbürgermeister Wolfgang Kreil bei der Eröffnung des Kaufhauses Storg.

08.02.2017

Region

Ein Kaufhaus mit bewegter Geschichte

Wer von Storg spricht, der spricht von Aufschwung, Wirtschaftswunder und Abstieg. Und seit Kurzem auch von Hoffnung. » mehr

Bauausschuss vergibt Straßennamen

21.01.2016

Region

Bauausschuss vergibt Straßennamen

Sie haben der Stadt oder ihren Bürgern einen wichtigen Dienst erwiesen. Nun sollen neue Straßen die Namen von Gottlieb Lenz, Ludwig Bencker und Walter Schlosser tragen. » mehr

"Um eine Figur zusammenzukleben und zu bemalen, braucht man schon mal zehn Stunden", sagt Marco Feldrapp. Als Jugendlicher hat er mit "Warhammer" begonnen, heute vertreibt er das Spiel- und Modellbau-Zubehör im großen Stil. Die Jungs von "Games Island" statten auch einen Youtube-Kanal mit Material aus - und werden dadurch millionenfach geklickt. Fotos: Michael Giegold

29.08.2015

Region

Die Spieler-Versteher

Fantasy-Welten im Hinterhof: Zwei junge Hofer übernehmen einen Spiele-Laden, um ihn abzuwickeln. Doch das Geschäft zieht an - heute sind sie größter Händler Europas. » mehr

Wenn Andreas Resnitschenko an Fassaden hochklettert, sagt er sich oft: "Zeit für ein Selfie."

16.04.2015

FP/NP

"Ich war auf Glückswolke 300"

Hoch auf Leitern klettern gehört ohnehin zum Job eines Gebäudereinigers. Andreas Resnitschenko steigt in seinem Beruf aber auch auf der Karriereleiter weit empor. » mehr

Aysel Karakus (rechts) führt seit über einem Jahr das Süßwarengeschäft "Schokovino". Mutig wagte die türkischstämmige Marktredwitzerin den Schritt von der Angestellten zur Ladenbesitzerin. Links im Bild Mitarbeiterin Marianne Künstner.	 Foto: Andrea Herdegen

14.04.2015

Oberfranken

Das süße Wagnis

Seit gut einem Jahr führt die frühere Angestellte Aysel Karakus einen Schoko-Laden in Marktredwitz. Eine Aufsteiger- Geschichte einer Frau, die Mut bewiesen hat. » mehr

Renate Pedall in ihrem Töpferstübchen. Selbst gefertigte Keramik gibt es dort schon seit etwa zwölf Jahren nicht mehr, dafür aber dekorative Handarbeiten aus anderen Materialien. Im April schließt sie den Laden.	Foto: Tomis-Nedvidek

04.04.2015

Region

Nach 35 Jahren ist Schluss

Renate Pedall war mit ihrem Töpferstübchen in der Bismarckstraße eine Institution. Im April schließt sie ihren Laden. » mehr

Da staunen die Strauße nicht schlecht: Matthias Frank und seine Familie haben ihnen am Mitterhof ein neues Zuhause geschaffen, dass allen (Straußen-)Ansprüchen gerecht wird.	Foto: pr.

29.08.2014

Region

Neue Bewohner im alten Klostergut

Mit vereinten Kräften versuchen Matthias Frank und seine Familie den alten Mitterhof in Waldsassen wieder aufzubauen. Der erste Baustein ist eine Straußenfarm. » mehr

IMG_1092.JPG B303

18.07.2014

Fichtelgebirge

Ausgebrannt: Ehemaliger Skispringer stirbt bei Unfall

Schwerer Unfall am Freitagmittag auf der B303: Der 24-jährige ehemalige Skispringer Dominik Benker aus Bischofsgrün war mit einem Lastwagen zusammengeprallt. » mehr

Organisatoren und Referenten des Rehauer Bildungspaketes (von links in der ersten Reihe): Michael Winterling, Karin Jung, Deborah Feiler, Janine Söllner und Sandra Hilbig; in der zweiten Reihe Gerd Kropf, Markus Rödel, Dominik Puschert, Michael Masanz und Bürgermeister Michael Abraham.	Foto: Maier

09.07.2014

Region

Bildung als spannendes Projekt

Zum neunten Mal hat die Stadt Rehau ihr Bildungspaket geschnürt. Vom 1. September an gibt es eine neue Auflage. » mehr

Sebastian Haber

27.06.2014

Region

Ein Kölner findet das Glück in Hof

Stabwechsel im Hofer Kaufhof: Der langjährige Geschäftsführer Björn Weishaupt geht in Ruhestand, Sebastian Haber übernimmt vom 1. Juli an die Leitung. » mehr

Gesundes ist ihr Geschäft: Maria Zeußel und ihr Mann Willibald König-Zeußel haben sich mit drei Bio-Läden in Bayreuth etabliert.	Foto: Fuchs

12.03.2014

FP/NP

Die Biobranche schaut auf Bayreuth

Die frühere Kommunalpolitikerin Maria Zeußel betreibt drei Bio-Märkte als alleinige Inhaberin. Immer mehr Menschen wollen sich regionale Produkte leisten. » mehr

24.02.2014

Region

Kandidaten kämpfen für Integration

Auf den Stadtratslisten für die Kommunalwahl finden sich auch Bewerber mit Migrationshintergrund. Sie möchten den Gemeinschaftssinn in Marktredwitz stärken. » mehr

Im Alter von nur 66 Jahren verstarb der Thiersteiner Bürgermeister Willi Heinl in der Nacht zum Mittwoch. 	Foto: pr.

16.01.2014

Region

Thierstein trauert um Willi Heinl

Der Bürgermeister der Marktgemeinde stirbt im Alter von 66 Jahren. Sein Leben ist geprägt gewesen von der Liebe zum Ort und seinem politischen und kommunalen Engagement. » mehr

Landtagsabgeordnete Inge Aures gratuliert Gerhard Leinfelder zum einstimmigen Wahlergebnis als Spitzenkandidat der Pressecker SPD.

15.01.2014

Region

SPD strebt vier Sitze plus X an

Die Pressecker SPD stellt ihre Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl vor. Listenführer ist Gerhard Leinfelder. » mehr

Der Gefreeser Saban Kuru gehört der 1. Mannschaft des PTSV Hof an. Dem Bruder des 40-jährigen gehört die Trainingshalle in Gefrees.	Foto: stn

05.12.2013

Region

Gentlemen mit Queue und Kugel

Über eine Zeitungsanzeige findet der PTSV Hof seine besten Snooker-Spieler. So ist Toptalent Michael Schnabel auf den Club aufmerksam geworden. » mehr

In Stammbach ließ sich Dr. Friedrich über das "Leuchtturmprojekt" CAP-Markt informieren. Unser BIld zeigt (von rechts) Maria Mangei, Geschäftsführerin Diakonie Hochfranken, Vanessa Martin, Geschäftsleiterin Diakonie am Campus, Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich, CSU-Ortsvorsitzenden Patrick Knopf (Siebter von rechts) und Schriftführerin Doris Wirth-Nahr.

26.08.2013

Region

Zu Besuch bei "glücklichen Kühen"

Der Bundesinnenminister besucht Stammbach und Stockenroth. Er informiert sich über den CAP-Markt und sieht sich auf dem ältesten Bauernhof um. Es folgt ein Gespräch zur Agrarpolitik. » mehr

Florin Schotte fährt in seiner Gondel auf der Pegnitz durch die Innenstadt von Nürnberg. Der 23-Jährige ist der neue Pegnitz-Gondoliere .

21.08.2013

Oberfranken

Venezianisches Flair auf der Pegnitz

Gondeln auf der Pegnitz? Klingt eher nach einem Werbegag der Nürnberger Tourismus-Manager. Ist aber mittlerweile eine große Attraktion in der Franken-Metropole. » mehr

17.01.2013

FP/NP

Ein Zeller vermarktet die größte Bühne der Welt

Der Zeller André Puchta macht die Pressearbeit für den Friedrichstadt-Palast in Berlin. Das ist die größte Theaterbühne der Welt. Von Thomas Schuberth-Roth Hof/Berlin - Er hat in der Region schon ein ... » mehr

Der "Camino" schlaucht: Diese Erfahrung macht jeder, der auf dem Jakobsweg unterwegs ist. Erschöpft stürmen die Pilger die Herbergen - manche klopfen schon vormittags an aus Angst, kein Bett für die Nacht zu ergattern, wenn sie zu spät dran sind.

08.01.2013

Region

Bett und Frühstück für Jakobspilger

Den Jakobsweg sind schon viele gegangen. Einer davon ist Helmut Lechelt aus Stollen bei Rehau. Er hat jetzt Spanisch gelernt und die Seiten gewechselt: Als Hospitalero betreut er Pilger in Herbergen. » mehr

Ludwig Müller war Buchbinder und Einzelhändler. Das alte Bild zeigt ihn vor dem Geschäft, das er von 1943 bis 1950 betrieb. 	Foto: privat

01.09.2012

Region

Knallroter Hingucker

Heike Landgraf saniert das Haus Kirchgasse 1 in Arzberg vorbildlich. Das Gebäude wertet die Innenstadt erheblich auf. Dafür gibt es Zuschüsse von der Stadt und der Städtebauförderung. » mehr

Stephanie Gramsch liebt ihre Arbeit in der Obst- und Gemüseabteilung und hat genau den Beruf gefunden, der sie erfüllt. Mit einem glatten Einser in der Verkäuferinnen-Ausbildung schließt die junge Frau nun weitere Qualifikationen an. Marktleiter Roman Höchtl ist stolz auf die 24-Jährige. 	Foto: Burger

18.08.2012

Region

Traumstart im zweiten Anlauf

Nach der zehnten Klasse hat Stephanie Gramsch das Gymnasium verlassen und verbringt mehrere Jahre mit Aushilfsjobs. Im Real-Markt bekommt die junge Frau eine Lehrstelle und schließt mit einer glatten ... » mehr

11.08.2012

Region

NPD-Aktivistin: Wienands warnt vor rechter Szene

Feilitzsch - Die Meldung, dass sich ein aktives NPD-Mitglied im Feilitzscher Ortsteil Unterhartmannsreuth ein Haus gekauft hat und unter der Beobachtung der Sicherheitsbehörden steht, ist bei den Verf... » mehr

Urkunden gab es für die Klassenbesten der Max-Hundt-Schule. Im Bild (von links) Klassenlehrerin Verena Luthardt, Florian Schweighöfer, Rektorin Heidi Koblofsky, Eva Meserth, Oberbürgermeister Henry Schramm, Klassenlehrer Claus Stenglein und Barbara Mühmel.	Foto: Reißaus

21.07.2012

Region

Erfolgreiche Individualisten

Die beiden neunten Klassen der Max-Hundt-Schule haben aus Sicht ihrer Lehrer unerwartet gute Abschlussnoten erreicht. Beim Abschied schwingt Wehmut mit. » mehr

Vier Kandidaten wollen den Chefsessel im Bad Rodacher Rathaus erobern, von dem sich ein prächtiger Blick auf den Marktplatz bietet.	Montage: Mrasek

16.05.2012

Region

Bürgermeisterwahl Bad Rodach: Kandidaten stehen fest

Die CSU will am Freitag dieser Woche ihren Bewerber für die Wahl des neuen Bürgermeisters in Bad Rodach vorstellen. Die Nominierung läuft auf Michael Fischer zu. » mehr

André Kubos (rechts) gibt die Leitung des Centermanagements im "Fritz" an Thomas Thal (links) ab. Auch der Geschäftsführer der Anterra Kulmbach, Veit Pöhlmann, begrüßte den neuen Manager im Namen des Eigentümers.	 Foto: Burger

11.04.2012

Region

Thomas Thal übernimmt das "Fritz"

Kulmbach - Ab sofort steht wieder einmal ein Rheinländer an der Spitze des Einkaufszentrums "Fritz" in Kulmbach. André Kubos, der das Center gut zwei Jahre leitete, wendet Kulmbach den Rücken und geht... » mehr

Schulassistentin Katrin Grieshammer (rechts) von den Offenen Hilfen der Diakonie Hochfranken ist ständige Begleiterin von Josephine Debus, kurz Josie genannt. Sie hilft dem blinden Mädchen bei den Aufgaben. 	Foto: lk

22.03.2012

Region

Selbstständig - mit etwas Hilfe

Josie ist blind. Doch sie besucht die Regelschule in Schwarzenbach an der Saale - die Schulassistenz macht es möglich. » mehr

Willi Heinl wird heute 65 Jahre alt. Am Abend feiert er in der Thiersteiner Turnhalle.	Foto: Geigner

27.01.2012

Region

Thiersteiner von Anfang an

Bürgermeister Willi Heinl kommt heute vor 65 Jahren als Hausgeburt in seinem Elternhaus zur Welt. Er sieht es als sein größtes Verdienst an, dass es ihm gelungen sei, den Gemeinderat über die Parteigr... » mehr

Besitzerwechsel im Thiersheimer Edeka-Laden (von links): Margit Hofmann, Remziye Cankurt, der neue Besitzer Murat Cankurt, Bürgermeister Bernd Hofmann, zweite Bürgermeisterin Uschi Schricker und Osman Cankurt. 	Foto: Scharf

13.01.2012

Region

Laden bleibt in der Familie

Murat Cankurt führt das einzige Lebensmittelgeschäft in Thiersheim weiter. Bürgermeister Bernd Hofmann dankt den bisherigen Besitzern und wünscht dem Nachfolger gute Geschäfte. » mehr

Die Schulbesten der Volksschule Schwarzenbach am Wald, von links: Ben von Rombs, Lisa Gluth, Cynthia Walle, Nadja Schmidt und Lehrer Elmar Meier.

23.07.2011

Region

Neue Herausforderungen

Die neunte Klasse der Volksschule Schwarzenbach am Wald feiert die Verabschiedung. 13 haben den Quali bestanden. » mehr

Lia Marie

25.06.2011

Region

Mit dem ersten "Schuss" in die Sucht

Carola V. kommt als Lehrmädchen mit Heroin in Kontakt. Noch heute leidet sie an den Folgen, die ihr Leben aus den Fugen bringen. » mehr

Christian Kalla alias Crada: Platin für die Nummer-eins-Single "Fireworks" des US-Rappers Drake mit Alicia Keys. 	Foto: Florian Miedl

29.04.2011

FP

Nahtstelle zweier Welten

Den 28-jährigen Christian Kalla aus Marktleuthen lockt die weite Welt. Schon hat der Musikproduzent eine Platin- und eine Goldene Schallplatte eingeheimst. » mehr

fpha_sw-goebel_281210

29.12.2010

Region

Ein Stück Lebensqualität bricht weg

Der Hofer "Penny" hinterlässt eine spürbare Lücke. Nicht nur Anwohner, sondern auch viele Geschäftsleute aus der Nachbarschaft vermissen den Markt. » mehr

fpst_am_kaiser_281010

03.11.2010

Region

Es dürfte ein bisserl mehr sein

Susanne Geiger ist sich nicht sicher, ob sie das Lebensmittelgeschäft ihrer Eltern halten kann. Am Monatsende reicht das Geld meist nicht aus. Der Laden Kaiser in Hohenberg wirft einfach nicht genug a... » mehr

fpks_Hueckmann_Adrian1_230210

19.04.2010

Region

Keine Spur vom Schmuddelimage

Himmelkron - Adrian Hückmann ist Verkäufer im Einzelhandel. Er verkauft keine Schuhe, keine Brötchen und auch keine Blumen. Er verkauft Lust. Seit vier Jahren ist er Mitarbeiter im Erotik-Markt in Him... » mehr

fpks_AM_Helga_Hofmann2_0902

11.02.2010

Region

Hier geht’s um die Wurst

Kulmbach - Tagtäglich stellt sich an einem halben Dutzend Imbissbuden in der Stadt die entscheidende Frage: "Mit Senf?" Gemeint ist der Aufstrich für die hinlänglich bekannten Bratwürste, die der Kulm... » mehr

fpnai_BadSteben-JosefHoenl(P

01.02.2010

Region

Der Peppi und sein Narrenschiff

Bad Steben - Wer Josef Hönl erstmals begegnet, kommt kaum auf die Idee, dass der Peppi - wie er im Staatsbad genannt wird - sich dem "Spaß an der Freud" verschrieben hat: Vor 42 Jahren hat er die Bad ... » mehr

fpks_am_Casting Paula2

12.01.2010

Region

Paula erreicht die nächste Runde

Kulmbach - Im Foyer des Cineplex-Kinos wird es langsam eng. An die 30 Mädchen und Jungs haben sich zum Casting des Vereins Jugendfilmprojekte Oberfranken eingefunden. Regisseur Michael Jahreis aus Wei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".