ELEKTROAUTOS

Windrad und Strommast

vor 20 Stunden

Wirtschaft

Welt-Klimaziele werden trotz globaler Energiewende verfehlt

Um die Folgen des Klimawandels beherrschbar zu halten, darf die globale Temperatur um höchstens zwei Grad steigen. Doch das wird nicht gelingen, meinen die Experten eines fachkundigen Technologie-Konz... » mehr

Parkplatz für Elektroautos

19.09.2018

Wirtschaft

Auf Deutschlands Straßen sollen endlich mehr E-Autos fahren

Eine Million Elektro-Autos bis 2020, dass Deutschland dieses Ziel nicht schaffen würde, war längst klar. Aber jetzt soll es wirklich vorangehen, versichert die Bundesregierung - und will sich auch gle... » mehr

Zukunftsauto iNext

16.09.2018

Wirtschaft

BMW zeigt neues Flaggschiff iNext

Im Wohnzimmer auf Reisen gehen - das stellt BMW mit seinem SUV iNext ab 2021 in Aussicht. In China und Amerika will der Konzern damit viel Geld verdienen. Doch es gibt auch Zweifel, ob die Rechnung au... » mehr

Ladestation

14.09.2018

Wirtschaft

Hamburg vorn bei E-Auto-Ladestationen in Deutschland

Die Elektromobilität hat es bisher schwer in Deutschland - aber gerade in größeren Städten wächst die Infrastruktur zum Aufladen. » mehr

Ladestation für Elektrofahrzeuge

14.09.2018

Mobiles Leben

Hamburg vorn bei E-Auto-Ladestationen in Deutschland

Auch wenn der Ausbau an Ladestationen für Elektroautos in Deutschland stetig wächst, ist der Marktanteil der umweltfreundlichen Verbrenner-Alternativen noch gering. Experten nennen unterschiedliche Gr... » mehr

Verkehr

04.09.2018

Wirtschaft

Autoindustrie stemmt sich gegen geplante Klimavorschriften

Die Erderwärmung soll gestoppt werden - so ist es im Pariser Weltklimapakt festgeschrieben. Dafür muss sich auch der Autoverkehr drastisch ändern. Die Frage ist nun: Wie schnell? » mehr

Jens Schlemmer ist neuer Michelin-Chef im Hallstadter Werk. Beruflich und privat ist er ein viel gereister Mann. Er war jahrelang in Asien unterwegs. Foto: Roland Töpfer

27.08.2018

Wirtschaft

Bloß keine fliegenden Autos

Seit April ist Jens Schlemmer neuer Chef bei Michelin in Hallstadt. Die Reifenproduktion im Werk ist rückläufig. Diese Entwicklung will der 47-Jährige aufhalten. » mehr

Solaranlagen in Wildpoldsried

22.08.2018

Bauen & Wohnen

Haushalte in Städten liegen bei Energiewendetechnik hinten

Ländliche Gebiete liegen vorn: Dort setzen mehr Privatleute auf Photovoltaik, Solarthermie und Co. als in den Städten. Generell ist einer Studie zufolge bei der Nutzung von Energiewendetechnologien no... » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Klaus Burkhardt, Geschäftsführer der Energieversorgung Selb-Marktredwitz, der Technische Leiter Andi Sprenger und Projektleiter Christoph Broßmann (von links) nahmen die Ladesäule vor dem Verwaltungsgebäude der ESM in der Gebrüder-Netzsch-Straße in Betrieb. Foto: pr.

12.08.2018

Selb

Energieversorgung nimmt Ladesäule in Betrieb

Die Stromtankstelle vorm Kundenzentrum in Selb versorgt Elektrofahrzeuge klimaneutral. Klaus Burkhardt wünscht sich, dass der alternative Antrieb noch mehr Nutzer findet. » mehr

Jean Petrahn startet den ersten Ladevorgang eines E-Dienstfahrzeugs. Mit auf dem Foto (von links): Sven Hofmann (Stadtwerke), Stadtrat Christian Herpich, Gaby Siliax sowie Franziska Fischer und Julia Ludwig von Auto-Müller.	Foto: flo

Aktualisiert am 10.08.2018

Hof

Stadtwerke weihen neue Stromtankstelle ein

Am Oberen Anger geht eine neue E-Ladesäule ans Netz. Rund um die Uhr können Fahrer ihre E-Autos aufladen. » mehr

Ladestation für E-Autos

12.07.2018

Mobiles Leben

Trotz Prämie Elektroautos kaum gefragt

Ende Juni 2019 soll Schluss sein. Doch von einem Ansturm auf die staatliche Prämie für Elektroautos ist bislang nichts zu spüren. Nur ein Bruchteil der Summe ist abgerufen. » mehr

11.07.2018

Meinungen

Ab nach China

Während Donald Trump gegen China wütet, schafft Elon Musk in Schanghai schon mal Fakten. Der Tesla-Chef baut dort eine Fabrik, die von 2020 an bis zu 500 000 Elektroautos im Jahr produzieren wird. » mehr

E-Auto

27.06.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Elektroauto

Elektromobilität gilt vielen als die Mobilität der Zukunft. Doch wie sicher sind eigentlich elektrisch angetriebene Fahrzeuge bei einem Unfall? Genauso sicher wie Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor", lau... » mehr

Diesel

05.06.2018

Mobiles Leben

Diesel-Autos sind immer unbeliebter

Die Debatte um Dieselverbote und saubere Antriebe wirkt sich auf die Zulassungszahlen aus. Der Markt für Elektroautos kann von sinkenden Diesel-Absätzen bislang jedoch nicht profitieren. » mehr

Wolfgang Degelmann (Zweiter von rechts) erläutert die unterschiedlichen Projekte der Energievision Oberfranken. Mit im Bild Elisabeth Hoffmann und Schüler Jonas sowie Martin Kastner.	Foto: Maria Löffler

16.05.2018

Kulmbach

In der Championsleague der Bioenergie-Experten

Die Energievision Frankenwald blickt auf ihr zehnjähriges Bestehen zurück. Mit einer beeindruckenden Bilanz. » mehr

Sound für Elektroautos

20.04.2018

Mobiles Leben

Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft. » mehr

Der Strom kann fließen: Bürgermeister und Gewog-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Abraham (rechts) und Gewog-Geschäftsführer Ulrich Beckstein schließen das neue Elektro-Auto der Wohnungsbaugesellschaft in einer Garage an der Lindenstraße an den Strom an. Dieses Privileg sollen künftig vor allem die Mieter in den Wohnungen rundherum genießen. Foto: von Dorn

17.04.2018

Region

Gewog setzt Garagen unter Strom

Die Rehauer Gewog reagiert auf die steigende Zahl an Elektroautos auf deutschen Straßen. Neun von 330 Garagen erhalten Stromanschlüsse. » mehr

Bis Freitagabend bauten und schmückten Händler und Handwerker die Messestände. Foto: Matthias Bäumler

13.04.2018

Region

Wunsiedel erwartet Mega-Wochenende

Gewerbeschau und Ostermarkt locken Besucher von weither in die Festspielstadt. Bei der Ausstellung beweisen die Betriebe, dass sie eine große Familie sind. » mehr

13.04.2018

Mobiles Leben

Watt für die Zukunft?

Irgendwie wüsste man zu gerne, was nun werden soll in Sachen Auto. Mittelfristig zumindest. Groß angelegter Feinschliff im Hubkolbenmotor? Eher doch E-Mobile in Massen? Womöglich Erdgas als Alternativ... » mehr

Karte

29.03.2018

dpa

Web-Karte zeigt Ladesäulen für Elektroautos

In Zeiten von zahlreichen Abgasen von Diesel und Co. werden Elektroautos immer beliebter. Das Problem ist jedoch, dass diese Fahrzeuge regelmäßig eine Ladesäule zum Aufladen des Stromes brauchen. Eine... » mehr

Professor Martin Winter ist überzeugt: In Zukunft sollen Elektro-Autos mit nur einer Ladung 700 Kilometer weit fahren können. Fotos: Hendrik Schmidt/dpa, privat

13.03.2018

FP/NP

"Es ist höchste Zeit, dass wir nachziehen"

Noch sind wenige Elektroautos unterwegs. Wird sich das ändern? Auf was müssen sich Hersteller, Zulieferer und Kunden einstellen? Wir sprachen mit Forscher Martin Winter. » mehr

Das Verteilerzentrum der Kulmbacher Post soll künftig nicht mehr neben der Post-Filiale in der Innenstadt sein, sondern soll in die Blaich umziehen.	Foto: Christina Holzinger

02.03.2018

Region

Post plant Neubau in der Blaich

Kulmbachs Zusteller werden künftig nicht mehr ihre Anlaufstelle in der Innenstadt haben. Die Post will umziehen. » mehr

21.02.2018

Region

E-Auto-Projekt soll auslaufen

Rechnungsprüfer bescheinigen bei der Gemeinderatssitzung in Berg für das Jahr 2016 einwandfreie Kämmerei-Arbeit - haben aber auch so einige Fragen. » mehr

Elektroauto abschleppen

12.02.2018

dpa

Abschleppen von Elektroautos oft nicht ohne weiteres möglich

Wer mit seinem Elektroauto liegenbleibt, sollte einiges über die Funktionsweise seines Wagens wissen. Leicht kann beim Abschleppen die Technik Schaden nehmen. Worauf ist zu achten? » mehr

08.02.2018

Mobiles Leben

Grenzwertig

Man könnte fast ein Komplott vermuten. Eine unheilige Allianz zur Ankurbelung des Absatzes. Da haben Hersteller wie Regierende den Dieselmotor über Jahre als die Verschmelzung von Kraft und Effizienz ... » mehr

Ladestation

18.01.2018

Reisetourismus

Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?

Die meisten Menschen fahren mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Auch mit einem E-Auto ist das möglich. Aber vor einer defekten Ladestation ist schon mancher Reisende verzweifelt. Wie man trotzdem bis ... » mehr

Elektroauto aufladen

17.01.2018

dpa

E-Auto im Winter warm halten für mehr Reichweite

Im Auto die Heizung aufdrehen ist zur kalten Jahreszeit unumgänglich. Für Halter von Elektroautos bedeutet das jedoch, dass sich die Reichweite des Fahrzeugs verringert. Die Dekra gibt Tipps, wie E-Au... » mehr

Auto mit Dieselmotor

05.01.2018

dpa

Deutsche kaufen seltener Dieselautos

Die Menschen haben keine Lust mehr aufs Auto? Tatsächlich haben Hersteller im vergangenen Jahr noch mehr Fahrzeuge in Deutschland verkauft. Etliche Käufer entschieden sich aber anders als früher. » mehr

Elektroauto laden

05.01.2018

Mobiles Leben

So werden Elektroautos geladen

Stecker in die Buchse und los geht?s. So einfach tanken Elektroautos Strom. Theoretisch. Denn Ladeleistung und ?systeme sind so verwirrend vielfältig wie die Bezahloptionen. » mehr

Die E-Ladesäule am Stadtsteinacher Kirchplatz ist in Betrieb. Foto: Werner Reißaus

30.12.2017

Region

Stadtsteinach steigt ein in die E-Mobilität

Bis ersten April können die Besitzer von Elektroautos am Kirchplatz kostenlos Ökostrom tanken. Dann wird über ein Abrechnungssystem entschieden. » mehr

In Bursa könnte der Automobilbau ein neues Projekt voranbringen.

27.12.2017

Region

Die Freunde gehen neue Wege

In den Kulmbacher Partnerstädten gibt es große Pläne. Ambitionierte Verkehrsprojekte nehmen 2018 in Lugo, Saalfeld und Bursa Fahrt auf. » mehr

Die E-Ladesäule am Wanderparkplatz in der Jägerstraße in Thurnau wurde am Dienstag offiziell in Betrieb genommen. In der Mitte (von links) Christian Vogler von der Betreiberfirma N-ERGIE, Bürgermeister Martin Bernreuther und Landrat Klaus Peter Söllner. Fotos: Werner Reißaus

21.12.2017

Region

Elektromobilität auf dem Vormarsch

Landrat Söllner und Bürgermeister Bernreuther nehmen die vierte kommunale Ladesäule für E-Autos in Thurnau in Betrieb. Weitere sollen im Landkreis folgen. » mehr

Florian Reuter

15.12.2017

Mobiles Leben

Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps

Überfüllte Straßen, dicke Luft und weniger Lebensqualität: Wenn Städte an Autos ersticken, könnte ein Ausweichen nach oben lohnen. Neu ist die Idee vom fliegenden Auto nicht - doch mittlerweile ersche... » mehr

13.12.2017

Region

Viel erreicht mit wenig Mitteln

In Thierstein tut sich was. Auch wenn die Gemeinde keinen genehmigten Haushalt hat. Der Bürgermeister zieht Bilanz. » mehr

Von 3. bis 7. Oktober 2018 zeigt die "Messe Hof - 79. Oberfrankenausstellung" in Hof, wie viele Ideen, Innovationskraft und Lebensqualität in Stadt und Region stecken. Der Vertrag ist unterzeichnet. Unser Bild zeigt (sitzend von links) Bürgermeister Eberhard Siller, Peter Kinold, Geschäftsführer der Ausstellungsgesellschaft, Projektleiter Edgar Rebhan und dahinter (von links) Kulturamtsleiter Peter Nürmberger und den Betriebsleiter der Freiheitshalle, Bernd Gemeinhardt. Foto: Hüttner

11.12.2017

Region

Messe setzt auch auf Hofer Einzelhandel

Die Oberfranken- ausstellung 2018 will noch stärker regionale Akzente setzen. Die Thema "Bauen und Wohnen" steht im Mittelpunkt. » mehr

Die Kehrseite des Rohstoffbooms: Zerklüftete Landschaften und hohe Umweltbelastungen zerstören die Natur. Foto: max5128/Adobestock

07.12.2017

FP/NP

"Die Preise haben sich verdoppelt"

Millionen Elektroautos sollen in einigen Jahren unterwegs sein. Dafür braucht es neue Rohstoffe. Reichen sie? Experte Torsten Brandenburg sieht das Problem an anderer Stelle. » mehr

Eine zuverlässige Stromversorgung im Alltag hat oberste Priorität.

28.11.2017

FP/NP

Bayernwerk macht sich fit für die Mobilitätswende

Der Stromversorger verspricht sich viel von Elektroautos. Dafür braucht es jedoch eine gute Ladeinfrastruktur. » mehr

28.11.2017

Region

Auf dem Weg zur Umweltkommune

Waldershof - Eine Lanze für die umweltfreundliche Kommune hat Christoph Haberkorn von der Stadtverwaltung bei der Bürgerversammlung gebrochen. » mehr

Freuten sich gemeinsam über treue Mitarbeiter und eine gute Entwicklung der Rapa (von links) Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Karin Wolf von der Geschäftsführung, Irina Holzdörfer, Beiratsvorsitzender Horst Pausch, Julius Hudec, Dr. Roman Pausch von der Geschäftsführung, Silke Oltmanns und Karl-Heinz Oltmanns. Foto: Silke Meier

27.11.2017

Region

Belegschaft als Garant für den Erfolg

Rausch & Pausch in Selb ehrt treue Mitarbeiter. Horst Pausch nimmt die Feierstunde zum Anlass, über die Energiebilanz batteriebetriebener Fahrzeuge nachzudenken. » mehr

23.11.2017

Mobiles Leben

Gegen den Strom

Weisheit ist keine zwangsläufige Erscheinung fortschreitenden Alters. Ganz sicher nicht. Womöglich aber hilft ein gerüttelt Maß an Lebensjahren dennoch, Dinge mit der gebotenen Distanz zu sehen – und ... » mehr

Bei der Entwicklung des Elektroautos dabei: Carla Brendel und Karl Friedrich. Beide zeigen ein Verkaufsprospekt des "Pöhlmann EL". Foto: Peter Engelbrecht

23.11.2017

Region

Industrie blockte Elektroautos ab

Die Firma Pöhlmann aus Kulmbach baute im Jahr 1983 einen schnittigen Zweisitzer mit Flügeltüren. Die Serienproduktion scheiterte jedoch. » mehr

Im Bereich des Brief- und Paketzentrums Himmelkron sind jetzt zwölf E-Mobile aus eigener Produktion der Post im Zustelldienst unterwegs. Filialleiter Udo Sauerstein demonstriert das Aufladen der Batterie. Er würde sich wünschen, dass die Ladestation eine Photovoltaikanlage bekommt.	Foto: Christina Holzinger

15.11.2017

Region

Lautlose und abgasfreie Postboten

Die Post nutzt zwölf Elektroautos im Brief- und Paketzentrum Himmelkron für die Zustellung. Filialleiter Udo Sauerstein ist sehr zufrieden. Einziges Problem: Sie sind zu leise. » mehr

Von Roland Töpfer

03.11.2017

FP/NP

Moderater Wechsel

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Schon gar nicht in der Welt der Wirtschaft, wo die Stars von heute die Verlierer von morgen sein können. » mehr

Tanken mit Strom

03.10.2017

Mobiles Leben

E-Autos im Alltag: Sparen beim Fahren

Wer sich für ein Elektro-Auto von seinem Benziner oder Diesel trennt, muss in mancherlei Hinsicht umdenken. Das fängt beim Bremsen an, geht beim Tanken weiter und hat sogar beim Abschleppen Auswirkung... » mehr

Die SWW wird voraussichtlich einige Langzeit-Ladesäulen aufstellen.

22.09.2017

Fichtelgebirge

Kreisstadt investiert nicht in Ladesäulen

Die SWW wird hingegen im Rahmen eines Projektes eine Infrastruktur für E-Autos bauen. Noch sind einige Systeme aber ziemlich unausgegoren. » mehr

Elektroauto an einer Stromtankstelle

19.09.2017

dpa

Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland

Elektroautos müssen noch immer häufiger als Benziner und Diesel «auftanken», denn ihre Reichweite ist meistens nicht so hoch. Dies ist zurzeit an 10 700 Ladepunkten in Deutschland möglich. » mehr

Interesse am Elektroauto wächst langsam

15.09.2017

Fichtelgebirge

Interesse am Elektroauto wächst langsam

Auch wenn E-Mobile noch Exoten auf den Straßen im Fichtelgebirge sind, wollen viele Menschen mehr über die Technik wissen und nutzen den Beratungstag in Wunsiedel. » mehr

Asthma aus dem Auspuff

12.09.2017

dpa

Aktuell zur IAA 2017: Asthma aus dem Auspuff

In Deutschland sind Stickoxid-Messstationen oft direkt an verkehrsreichen Straßen aufgestellt, in anderen Ländern ist das anders. Auch sonst gibt es in der Diesel-Debatte nicht immer dieselben Maßstäb... » mehr

Elektroautos sind die absolute Ausnahme

12.09.2017

Region

Elektroautos sind die absolute Ausnahme

Im Landkreis Kulmbach ist die Zahl der zugelassenen Autos auf 47 686 gestiegen, darunter nur 30 E-Mobile. Der Zuwachs bei Diesel-Fahrzeugen ist am größten. » mehr

Automarder im Otter-Zentrum

04.09.2017

dpa

Ummantelungen bieten Schutz vor Steinmarderbissen

Steinmarder zerbeißen Kabel und Schläuche in abgestellten Wagen, bundesweit entstehen dadurch jedes Jahr Millionenschäden. Wissenschaftler arbeiten an der Marderabwehr. Auch der ADAC hat einige Tipps ... » mehr

Route auf einem Handy-Display

29.08.2017

Mobiles Leben

Apps im Auto: Per Fingertipp in die Parklücke

Ein Smartphone ohne Apps ist unvorstellbar. Künftig werden auch Autos auf die kleinen Programme nicht mehr verzichten. Doch auch das ist nur eine Zwischenlösung. » mehr

Lutz Moebius

22.08.2017

Mobiles Leben

«Vor allem eine Kopfsache»: Taxi-Fahrer testet Elektroauto

Nur wenige hundert Kilometer, dann ist der Akku leer: Das Elektroauto scheint für Vielfahrer wie Taxi-Fahrer auf den ersten Blick nicht gerade attraktiv. Die ersten Unternehmer probieren es trotzdem -... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".