ELTERNZEIT

Mutter in Elternzeit

07.09.2018

Familie

Elternzeit kann auch langweilig sein

Windeln wechseln, Kinderlieder singen und auf dem Spielplatz sitzen - in der Elternzeit beschäftigen sich Väter und Mütter fast ausschließlich damit. Eigene Interessen kommen dabei häufig zu kurz. Das... » mehr

Über 40 Jahre arbeitete die Ludwigschorgasterin Christine Gabeli im Öffentlichen Dienst des Freistaates Bayern, davon 33 Jahre in der Verwaltungsgemeinschaft Untersteinach. Jetzt ging sie in den Ruhestand. Unser Bild zeigt (von links) Dieter Buchwald, Heinz Burges, Martin Betz, Christine Gabeli, Volker Schmiechen, Doris Leithner-Bisani und Fred Popp. Foto: Klaus-Peter Wulf

22.08.2018

Region

Christine Gabeli geht nach über 40 Jahren in den Ruhestand

Ludwigschorgast - Ludwigschorgasts Bürgermeisterin Doris Leithner-Bisani war begeistert: "Ich selbst kenne Christine Gabeli seit mehr als zehn Jahren als fleißige Mitarbeiterin. Sie war immer zuverläs... » mehr

Peter Meyer

23.07.2018

Karriere

Ist eine Kündigung aus der Elternzeit heraus möglich?

Wer während der Elternzeit den Entschluss fasst, nicht mehr zum alten Arbeitgeber zurück zu kehren, hat das Recht zu kündigen. Allerdings sollte er die Kündigungsfrist berücksichtigen. » mehr

Elterngeld

15.06.2018

dpa

Mehr Bezieher von Elterngeld

Die Zahl der Bezieher von Elterngeld ist im vergangenen Jahr um 7 Prozent gestiegen. Wie die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, entscheiden sich auch immer mehr Väter dafür, in Elte... » mehr

Schwanger

06.06.2018

dpa

Ausbildung mit Kind: Die wichtigsten Regeln im Überblick

Wenn ein Baby auf dem Weg ist, bleibt für die werdenden Eltern nichts, wie es mal war. Doch was ist, wenn man sich gerade in der Berufsausbildung befindet? Haben Azubis dieselben Rechte wie ausgelernt... » mehr

Die Moeraki Boulders - kugelförmige Felsen an der Küste von Otago auf der Südinsel Neuseelands - begeistern Udo und Nicole Zinßer sowie ihre Kinder Mia und Theo ebenso wie viele andere Landschaften und Tiere. Foto: pr.

04.05.2018

Fichtelgebirge

Mit Kind und Kegel ans Ende der Welt

Die Familie Zinßer aus Grafenreuth reist ein halbes Jahr durch Neuseeland. Damit erfüllt sich das Lehrer-Ehepaar einen Traum, der viele bleibende Eindrücke hinterlässt. » mehr

Hsin-Chien Fröhlich

24.04.2018

FP

Deutscher Chordirigentenpreis geht an Hsin-Chien Fröhlich vom Theater Hof

Hsin-Chien Fröhlich, Chordirektorin am Theater Hof, wurde mit dem Deutschen Chordirigentenpreis ausgezeichnet, der am Samstag zum dritten Mal vom Deutschen Musikrat vergeben wurde. » mehr

In Elternzeit neu orientieren

17.04.2018

dpa

Jobwechsel nach Elternzeit: So gelingt die Neuorientierung

Raus aus dem Job, rein in die Kinderbetreuung: Für Berufstätige ist die Elternzeit nicht nur deshalb ein Schnitt. Viele wollen anschließend auch nicht mehr zurück in die alte Arbeit. Für den Neustart ... » mehr

Schwangere Arbeitnehmerin

22.02.2018

Karriere

Schwangere sind nicht vor Massenentlassungen sicher

Während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes sind Frauen vor Kündigungen geschützt - eigentlich. Doch es gibt Ausnahmen, wie ein europäisches Urteil zeigt. Es dürfte auch der Debatte in ... » mehr

Elternzeit

19.02.2018

Karriere

Darf ich früher aus der Elternzeit zurückkehren?

Wer nach der Geburt eines Kindes früher aus der Elternzeit zurückkehren will, muss das mit seinem Arbeitgeber klären. Wenn er ablehnt, wird es kompliziert - aber nicht unmöglich. » mehr

"Genzebka - Sehr gerne, keine Ursache" lautet der Titel des Tagebuchberichtes, den Daniélle Müller über den jungen Eritreer Simon Tumisan geschrieben hat. Er fand Freunde und einen Ausbildungsplatz. Unser Bild zeigt Simon Tumisan mit Magdalena auf dem Arm, Florian und Daniélle Müller und Aaron, der mit Stolz von "meinem schwarzen Freund" erzählt. Foto: Hüttner

11.01.2018

Region

Großer schwarzer Freund

Der junge Flüchtling Simon Tumusan ist der Familie Müller aus Eisenbühl wie ein Bruder ans Herz gewachsen. Daniélle Müller hat darüber ein Buch geschrieben. » mehr

Karrierecoach Michaela Deckert

08.01.2018

Karriere

Ende der Elternzeit: So klappt die Rückkehr in den Job

Füttern, spielen und wickeln statt Konferenzen, E-Mails und Akkordarbeit: Der Wechsel in die Elternzeit ist für Mütter und Väter eine große Umstellung - und die Rückkehr kann genau so schwierig sein. » mehr

Riestern in der Elternzeit

27.12.2017

dpa

Riestern in der Elternzeit kann sich lohnen

Riester-Sparer sind in der Elternzeit förderberechtigt. Vor allem ab dem zweiten Erziehungsjahr können sie mit wenig Aufwand die volle Förderung erhalten. » mehr

Frau mit Kind

15.12.2017

dpa

Elternzeit kann Urlaubsanspruch senken - Mutterschutz nicht

Der Mutterschutz bringt einige Vorteile mit sich. Für Arbeitnehmerinnen kommt er vor allem beim Urlaubsanspruch zum Tragen. Anders verhält es sich bei der Elternzeit, in der es Einschränkungen geben k... » mehr

Befristeter Arbeitsvertrag

11.12.2017

Karriere

Befristete Verträge: Was erlaubt ist - und was nicht

Vor allem Jüngere, Ausländer, Menschen ohne Berufsabschluss sind betroffen - aber auch Akademiker: Befristungen haben immer mehr zugenommen. Arbeitgeber profitieren davon. Doch welche Spielregeln müss... » mehr

Ihre Unikate will Andrea Lucius am Sonntag auf dem Pressecker Weihnachtsmarkt präsentieren. Foto: Gerhard Leinfelder

08.12.2017

Region

Künstlerin an der Nähmaschine

Andrea Lucius hat in der Elternzeit ein neues Hobby für sich entdeckt: Sie hat angefangen zu schneidern. Jedes Teil ist ein Unikat. » mehr

Zweitwohnungsteuererklärung

25.10.2017

Geld & Recht

Zweitwohnung in der Elternzeit steuerlich geltend machen

Wer aus beruflichen Zwecken eine Zweitwohnung unterhält, kann Steuern sparen, indem er die Miete als Werbungskosten anführt. Doch gilt dieser Vorteil auch in der Elternzeit? Mit dieser Frage beschäfti... » mehr

Mutter mit Kind

05.10.2017

dpa

Nach der Elternzeit: Viele fürchten unflexible Arbeitgeber

Nach der Elternzeit wieder zu arbeiten, ist für viele junge Eltern nicht einfach. Viele Arbeitnehmer fürchten, keine flexiblen Arbeitszeiten haben zu können oder das Kind im Notfall nicht mit ins Büro... » mehr

12.09.2017

Region

Mehr als jeder vierte neue Papa in Hof nimmt Elternzeit

Hof - 112 Väter in Hof, deren Kind im Jahr 2014 geboren wurde, haben Elterngeld bezogen. Das ist ein Anteil von 28,4 Prozent, deutlich mehr als im Jahr 2013 mit 23,7 Prozent. » mehr

10.09.2017

Region

Auch Papas nehmen Elternzeit

Mehr als jeder dritte Vater im Landkreis geht in Elternzeit. Beim Beantragen des Elterngelds gibt es jedoch einiges zu beachten. » mehr

Jeder dritte Vater bleibt daheim und kümmert sich um den Nachwuchs.

07.09.2017

Fichtelgebirge

Jeder dritte Vater im Landkreis bleibt beim Kind

Männer nehmen gerne Elternzeit, auch in der Region. Allerdings liegen die Zahlen weit unter dem bayerischen Durchschnitt. » mehr

Michael Sittig

23.08.2017

Geld & Recht

Finanzspritze in der Kinderpause: Tipps für mehr Elterngeld

Das Elterngeld soll Mütter und Väter unterstützen, die sich um ihre Kinder kümmern. Je nachdem, was im Antrag steht, fällt der Zuschuss höher oder niedriger aus. Mit diesen fünf Tipps holen Eltern meh... » mehr

Riester

27.07.2017

dpa

Riester-Vertrag in der Elternzeit weiterlaufen lassen

Der Ruf der Riester-Rente ist in der Öffentlichkeit nicht unbedingt gut. In manchen Fällen bringt er jedoch viele Vorteile mit sich. Vor allem frischgebackene Eltern dürfen sich auf Zulagen freuen. » mehr

Renteninformation

12.07.2017

dpa

Rentenkonto klären - So können Versicherte Lücken füllen

Ob Jobwechsel, Elternzeit oder Teilzeitbeschäftigung - im Berufsleben ergeben sich oft einige Veränderungen. Das hat auch Auswirkungen auf den Rentenanspruch. Wichtig ist es daher zu prüfen, ob auch a... » mehr

Elternzeit

23.06.2017

dpa

Mütter arbeiten nach Elternzeit schneller wieder

Vor zehn Jahren wurde das Elterngeld eingeführt. Seitdem scheint es vor allem für Mütter attraktiver geworden zu sein, in Elternzeit zu gehen. Arbeitgeber und Gewerkschaften loben fast unisono und seh... » mehr

Der Vorstand der CSU Wunsiedel mit dem neuen Vorsitzenden Jürgen Fraas (Siebter von links) sowie der Vorsitzenden der Kreis-Frauen-Union, Diana Troglauer, und Bundestagsabgeordnetem Dr. Hans-Peter Friedrich (Zweite und Dritter von links). Foto: Gerd Pöhlmann

22.05.2017

Fichtelgebirge

Fraas übernimmt das Ruder

Die Christsozialen in der Festspielstadt stellen die Weichen. Der Fraktionsvorsitzende an der Spitze soll das Schiff durch die bevorstehenden Wahlen steuern. » mehr

Solange Sophia klein ist, möchte Marie Theres Linseis die Zeit mit ihrer Tochter zu Hause genießen. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

04.04.2017

Region

Mutter gegen den Trend

Marie Theres Linseis aus Selb hat sich entschieden, Betreuungsgeld zu beziehen. Sie bleibt mit ihrer Tochter lieber zu Hause, statt sie in eine Krippe zu geben. » mehr

Monika Rister hat zusammen mit ihrem Mann das Kinderliederbuch "Der kleine Liederling flattert durch Hof" erstellt. Foto: Julia Ertel

22.03.2017

Region

Hofer Mutter schreibt Kinderliederbuch

Monika Rister bringt ein Kinderliederbuch heraus. Das Besondere daran: In den Liedern stehen die Besonderheiten der Stadt Hof im Mittelpunkt. » mehr

Plädieren für eine "starke Sprache": die Trainerinnen Julia Kamleiter (links) und Theresa Wölfel sowie Sabine Habla, Hanns-Seidel-Stiftung (rechts).	Foto: M. K.

21.03.2017

Region

Klare Ansage statt verschwommener Bitte

In Thiersheim plädieren Kommunikationstrainerinnen für eine "starke Sprache". Die hilft in der Erziehung von Kindern. » mehr

Ob Bürobedarf oder Dienstfahrzeuge: In Münchberg kaufen Mitarbeiter wie Jennifer Rieß das Equipment für alle bayerischen Landwirtschaftsämter ein. Die Vergabestelle mit ihrem Leiter Matthias Wirth soll durch die Behördenverlagerung künftig ganz von Landshut nach Münchberg umziehen und im neuen Grünen Zentrum eine Heimat finden. Fotos: cs

13.03.2017

Region

Ohne Zwang nach Oberfranken

Münchberg statt Landshut: Wegen der Behördenverlagerung arbeiten seit März drei neue Mitarbeiter in der Pulschnitzstadt. Dazu überreden musste man sie nicht. » mehr

Nur nicht verzweifeln

09.02.2017

dpa

Chef findet die Arbeit schlechter: Sachlich bleiben

Nach der Elterzeit zurück im Job - das können anfangs harte Zeiten sein. Denn Mütter und Väter müssen sich neu organisieren. Wenn dann der Chef noch unzufrieden ist, gilt es Ruhe zu bewahren. » mehr

Begrüßung einer neuen Kollegin

16.01.2017

dpa

Drei Sorgen rund um die Elternzeit - und wie man sie löst

Bootet mein Vertreter mich während der Elternzeit aus? Und wenn ich selbst die Vertretung bin: Wie vertrete ich jemanden, der immer 150 Prozent bei der Arbeit gibt? Drei Sorgen rund um die Elternzeit ... » mehr

Die gelernte Bankangestellte Regina Kusche arbeitet jetzt im Sekretariat der Neudrossenfelder Schule. Nach ihrer Elternzeit hat sie auf neuem Terrain den beruflichen Wiedereinstieg gewagt. Foto: Stefan Linß

05.07.2016

Region

Neustart in den Traumberuf

Eine Rückkehr in die Arbeitswelt ist für Frauen oft schwierig. Regina Kusche hat nach ihrer Familienphase den eigenen Stärken vertraut und umgedacht. » mehr

Jeden Tag kann es so weit sein: Julia Blüml freut sich riesig auf ihr erstes Kind. In Nürnberg will sie es nicht großziehen müssen. Foto: cs

03.06.2016

Region

Für Frida zurück

Der Grund, weshalb Julia Blüml der Metropole den Rücken kehrt, heißt Frida. Sie soll in Rehau aufwachsen. Dafür verzichten ihre jungen Eltern auf Discos und Großstadt-Flair. » mehr

Lisa Welzhofer zum Wandel in der Familie

05.05.2016

FP/NP

Schöne neue Väterwelt

Neulich Nachmittag in einem Café eines Kaufhauses: Zwei Väter trinken Cappuccino. Der eine hält einen wenige Monate alten Säugling im Arm, der andere beobachtet seinen etwa eineinhalbjährigen Sohn in ... » mehr

Wenn Peter Pinzer seine Kinder Teresa und Benedikt jeden Morgen zur Bushaltestelle in Oberredwitz bringt, ist ihre Mutter bereits auf dem Weg zur Arbeit.

07.02.2016

Fichtelgebirge

Wenn Papa sich um die Kinder kümmert

Peter Pirner ist Hausmann, seine Frau sorgt für den Lebensunterhalt der Familie. Der neunjährige Benedikt und die achtjährige Teresa finden das "ganz normal". » mehr

Sie ist Miss Sicherheit

12.01.2016

Oberfranken

Sie ist Miss Sicherheit

Ein Job wie im Film: Daniela Henry aus Rödental ist fünf Jahre lang Personenschützerin für Staatsmänner- und -frauen. Ihr Arbeitsplatz ist das UN-Hauptquartier. » mehr

Dr. Kathrin Heinl komplettiert das Ärzteteam der Schönwalder Gemeinschaftspraxis. Darüber freuen sich ihre Kollegen Dr. Rudolf Staudacher und Harald Rußig sowie Bürgermeister Klaus Jaschke (hinten von rechts). Foto: Gisela König

27.10.2015

Region

Ärzteteam wieder komplett

Dr. Kathrin Heinl steigt bei Gemeinschaftspraxis ein. Das freut auch den Schönwalder Bürgermeister. Die Stadt ist somit auf dem Gebiet der Allgemein- medizin sehr gut versorgt. » mehr

Im Trend sind eher gedeckte Farben - quietschbunt ist out.

28.09.2015

Region

Masche für Masche Richtung Italien

Anja Rödel geht während ihrer Elternzeit neue Wege. Die gelernte Krankenschwester kreiert pfiffige Strickmode, die jetzt sogar in einer Boutique auf Sardinien hängt. » mehr

Betreuungsgeld

07.07.2015

Oberfranken

Aufgabenteilung in Familien mit Kleinkindern lässt viele unzufrieden

Frauen, die nach der Geburt ihres ersten Kindes beruflich zurückstecken, finden aus dieser familiären Aufgabenteilung später kaum noch heraus. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Dienstag veröffentlichte... » mehr

Stefanie Gröger (Mitte) arbeitet als Elektrikerin. Ihre Chefs, Christian Schwenk (links) und Horst Schwenk, sind sehr zufrieden. 	Foto: Silke Meier

08.04.2015

Region

Stefanie Gröger steht im Beruf ihren Mann

Die junge Frau ist als Elektrikerin tätig. Die Chefs von Elektro-Schwenk sind mit ihrer Mitarbeiterin zufrieden. » mehr

Babys

02.04.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Elternzeit

"Wie viel Anspruch habe ich auf Elternzeit?", möchte eine Leserin wissen. Außerdem beschäftigt sie die Frage, ob sie sich schon bei Antritt der Elternzeit festlegen muss, wie lange sie vom Arbeitsplat... » mehr

Babys

02.04.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Elternzeit

"Wie viel Anspruch habe ich auf Elternzeit?", möchte eine Leserin wissen. Außerdem beschäftigt sie die Frage, ob sie sich schon bei Antritt der Elternzeit festlegen muss, wie lange sie vom Arbeitsplat... » mehr

Ihre Schüler haben Elisabeth Lorenz (links) früher versehentlich "Mama" genannt, heute "Oma". Wie ihre Kollegen Karl-Heinz Zeitler (Zweiter von links) und Gerhard Gampert (Dritter von links) ist Lorenz Jahrgang 1953, Förderlehrerin Cornelia Fidel ist "erst" 56 Jahre alt. Das Team, das seit Jahrzehnten in Marktleuthen unterrichtet, würde sich über mehr Junglehrer in der Grundschule freuen: "Aber wichtiger als das Alter ist das Engagement." 	 Foto: Florian Miedl

05.03.2015

Region

Oma und Opa stehen an der Tafel

Das Durchschnittsalter der Pädagogen an Grund- und Mittelschulen beträgt im Fichtelgebirge laut Schulamtsdirektor Horst Geißel 50 Jahre. Weil die Schülerzahl sinkt, gibt es hier noch weniger Junglehre... » mehr

Wie lange Mütter oder Väter der Kinder wegen zu Hause bleiben dürfen, hängt davon ab, wo sie beschäftigt sind. Der Staatsdienst bietet die größten Freiheiten an. Beamte und Beschäftigte des öffentlichen Dienstes können so lange eine Familienpause einlegen, bis das jüngste Kind volljährig ist. 	 Foto: pr.

19.09.2014

Region

Wie lange Eltern nur Eltern sein dürfen

Die VHS-Leiterin kehrt nach 20 Jahren Familienpause an ihren Arbeitsplatz zurück - ungewöhnlich, aber möglich: Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes und Beamte dürfen sich freistellen lassen, bis ihr ... » mehr

Sie sind künftig für die Kultur, Bildung und Veranstaltungen in Marktredwitz verantwortlich: (von links) Kulturamtsleiter Stefan Reichel, VHS-Leiterin Gertraud Mergner-Wudy, Kultur- und Veranstaltungs-Manager Uwe Kuchenbäcker und Oberbürgermeister Oliver Weigel. 	Foto: Bäumler

11.09.2014

Region

Nach 20 Jahren Auszeit wieder im Amt

Gertraud Mergner-Wudy übernimmt wieder die Leitung der VHS. Uwe Kuchenbäcker ist nun verantwortlich für das Kultur- und Veranstaltungsmanagement von Marktredwitz. » mehr

Erinnerung an 2012: Sven Heischkel mit seiner Schwester Sabrina Schubert bei der EM in der Ukraine.	Foto: privat

13.06.2014

Oberfranken

Sven im Glück

Reisen für Lau? Funktioniert wunderbar. Der Hofer Sven Heischkel nimmt im Jahr an 15000 Gewinnspielen teil. Am Sonntag schaut er sich das WM-Spiel Argentinien gegen Bosnien an – weil er wieder geplan... » mehr

Für eine gute Entwicklung brauchen Kinder sichere Bindung und feinfühlige Betreuung.

18.03.2014

Oberfranken

"Vernachlässigte Kinder leben im Dauerstress"

Die Bindungsforscherin Dr. Karin Grossmann erklärt, wie sich Bindung im frühen Kindesalter später im Leben auswirkt. Dabei sei Vernachlässigung schwieriger zu therapieren als Misshandlung. » mehr

21.12.2013

FP/NP

Wickeltisch oder Karrieresprung

Familienfreundliches Image ja, echtes Verständnis nein. Die Angebote der Unternehmen gehen am Bedürfnis junger Väter vorbei. Den Männern fehlen außerdem konkrete Vorbilder in der Berufswelt. » mehr

Nicht nur Frauen haben es schwer: Auch Männer müssen den Mut haben, ihrem Arbeitgeber sehr klar zu formulieren, was sie im Hinblick auf Karriere und Familie wollen.

21.12.2013

FP/NP

"Männer müssen mehr Mut haben"

Andrea Nahles will sich für familienfreundlichere Arbeitszeiten in Unternehmen einsetzen. Warum sich die Umsetzung als so schwierig gestaltet, weiß Nina Bessing von der EAF Berlin. » mehr

Arbeit und Kind - das macht immer noch so manche Probleme.

04.05.2013

Region

Es bleibt ein Kompromiss

Im Rheniumhaus in Rehau beleuchten die Referenten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. In vielen Punkten sind sie sich einig. Probleme betreffen vor allem das Zeitbudget. » mehr

20.04.2013

Region

"Die Kunst der Toleranz" in Hof

Auf der Suche nach einer Kirchengemeinde, in der das Wort Toleranz einen besonderen Stellenwert hat, verschlägt es den Bayerischen Rundfunk nach Hof. Ein dreiköpfiges Team dreht fünf Tage lang in der ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".