Lade Login-Box.

ENERGETISCHE MODERNISIERUNG

Die Bühne und der Bürgersaal zeigen sich offen und lichtdurchflutet.

22.05.2020

Hof

Mehr Förderung fürs Bürgerhaus

Die Kosten für den Umbau und die energetische Sanierung sind gestiegen. Deshalb wird auch die Höhe der Fördermittel nachträglich angepasst. » mehr

Keine neuen Schulden in Konradsreuth

24.04.2020

Hof

Keine neuen Schulden in Konradsreuth

Die Gemeinde bekommt 2020 einen Haushalt mit Rekord-Volumen. Möglich ist das durch Zuweisungen der öffentlichen Hand. » mehr

09.03.2020

Hof

Infoabende über Zuschüsse für Sanierer

Der Landkreis und die Stadt Hof bieten Informationsveranstaltungen über die neuen Fördermöglichkeiten und die individuelle Abstimmung von Sanierungen an. » mehr

Sozialdemokraten in Bewegung: Tanja Regnet (links) zeigte den Thiersheimer SPDlern die richtige Jumping-Technik. Foto: pr.

06.03.2020

Fichtelgebirge

SPD zieht sportlich Bilanz

In Kothigenbibersbach blicken die Thiersheimer Sozialdemokraten auf die vergangenen sechs Jahre zurück. Sie erinnern an UV-Filter, Bauhof und Turnhallensanierung. » mehr

Anne Hillenbach

24.02.2020

Bauen & Wohnen

Energetische Modernisierung: WEG muss viel Zeit einplanen

Was schon für den Einzelnen nicht ganz einfach ist, ist für eine Gemeinschaft oft noch schwieriger: Immobilien energetisch zu modernisieren. Die Eigentümer müssen das gut und langfristig planen. » mehr

Schwesig und Gröhe

10.12.2019

Deutschland & Welt

Klimapaket im Vermittlungsausschuss: Grüne wollen Änderungen

Kommen günstigere Bahntickets Anfang 2020 - und doch noch ein höherer CO2-Preis? Darum und um andere Fragen ringen Länder und Bund im Vermittlungsausschuss. Der Zeitplan ist eng. » mehr

Aktionstag in Berlin

09.12.2019

Deutschland & Welt

Einigung beim Klimapaket bis Weihnachten?

Die Länder wehren sich gegen Einnahmeverluste durch das Klimapaket. Den Grünen passt die geplante Pendlerpauschale nicht. Wo sind die Kompromisslinien im Vermittlungsausschuss? Eine Arbeitsgruppe soll... » mehr

Anton Hofreiter

09.12.2019

Deutschland & Welt

Grüne stellen Klima-Forderungen an Koalition

Mit welcher Position geht die große Koalition in die Klimaverhandlungen mit den Ländern im Vermittlungsausschuss? So ganz klar ist das nach dem SPD-Parteitag nicht. » mehr

Berufsverkehr

30.11.2019

Deutschland & Welt

Klimapaket: Union fordert schnelle Einigung mit den Ländern

Es geht um günstigere Bahntickets, eine höhere Pendlerpauschale und andere Pläne aus dem Klimapaket. Möglichst bis Weihnachten soll der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat eine Lösung fi... » mehr

Die stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende Brigitte Soziaghi (rechts) gratulierte Doris Leithner-Bisani (links) und den Kandidaten für den Gemeinderat für das erhaltene einstimmige Vertrauen bei der CSU-Nominierungsversammlung in Ludwigschorgast. Foto: Klaus-Peter Wulf

10.11.2019

Region

CSU setzt auf Doris Leithner-Bisani

Die Ludwigschorgaster Bürgermeisterin strebt eine dritte Amtszeit an. Sie hat das volle Vertrauen ihrer Parteifreunde. » mehr

Großbaustelle im Foyer des Selber Rathauses: Zwei Mitarbeiter der Baufirma Roth sind mit dem Einbau des Fahrstuhls beschäftigt. Foto: Florian Miedl

25.10.2019

Region

Barrierefrei in alle Ämter

Im Rathaus in Selb geben sich die Handwerker die Klinke in die Hand: Sie machen das Gebäude fit für die Zukunft. Der Anbau soll 2020 kommen. » mehr

Im Sommer kühl, im Winter warm

21.10.2019

Bauen & Wohnen

Tipps zur Begrünung von Haus und Dach

Verwunschen und wunderschön wirken Häuser, die rundherum von Efeu und Wein bedeckt sind. Das hat auch einen echten baulichen Vorteil: Die Begrünung ist Teil moderner energetischer Sanierung. » mehr

Der Dachraum wird gedämmt

10.10.2019

dpa

Dämmung des Dachraums auch für Heimwerker möglich

Wer Geld bei der energetischen Sanierung seines Hauses sparen will, kann das Dach selbst dämmen. Doch für Laien sind nicht alle Methoden empfehlenswert. » mehr

24.09.2019

Fichtelgebirge

Freie ohne Landrats-Kandidat

Es bleibt vorerst bei zwei Bewerbern. Die Freien Wähler haben keinen geeigneten Kandidaten gefunden. » mehr

Wärmedämmung

10.09.2019

Deutschland & Welt

Wohnungsbranche: Klimasanierung braucht Milliarden-Hilfe

Modernere Heizung, neue Türen und Fenster, Dämmung von Dach und Wänden: Bei der energetischen Gebäudesanierung kommt schnell einiges zusammen. Wohnungsverbände und Mieterbund warnen vor «sozialen Härt... » mehr

Kai Warnecke

03.09.2019

Deutschland & Welt

Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Der Gebäudesektor trägt wesentlich zum CO2-Ausstoß bei und soll deshalb teurer werden - entweder über eine Steuer, oder als Teil des Emmissionshandels. Über den Zweck sind sich die meisten einig, doch... » mehr

Wärmedämmung

25.08.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden

Alte Ölheizungen und undichte Fenster - wenn es mit dem Klimaschutz in Gebäuden vorangehen soll, muss damit Schluss sein. Wie bekommt man Hausbesitzer dazu umzubauen? Und wie ließe sich der Klimaschut... » mehr

25.08.2019

Deutschland & Welt

Bauministerium: Teilsanierung für Klima steuerlich fördern

Für mehr Klimaschutz bei älteren Häusern setzt das Bundesbauministerium darauf, Investitionen steuerlich zu fördern - auch wenn nicht das gesamte Haus saniert wird. Eine umfassende energetische Sanier... » mehr

Bei der Vertragsunterzeichnung: Die neuen Pächter Berthold Hübner und Monika Steiner (links) mit stellvertretendem FGV-Vorsitzenden Jörg Nürnberger (stehend) und Vorsitzender Monika Saalfrank. Foto: Uwe von Dorn

23.08.2019

Fichtelgebirge

Neuer Pächter am Seehaus

Gute Nachrichten für Wanderer: Der FGV hat für seine Gaststätte einen Wirt gefunden. Der heißt Berthold Hübner und ist kein Unbekannter. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Hell, freundlich, modern - über ein schickes Café im Egerland-Museum freuen sich Museumsleiter Volker Dittmar und Thomas Jüttner von der Stadtverwaltung Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

15.08.2019

Region

Ein Sahnehäubchen fürs Museum

Am 31. August öffnet im Egerland-Kulturhaus ein neues Café. Hier lösen die Besucher künftig auch die Tickets für das Museum. Ein modernes Ambiente lädt zum Verweilen ein. » mehr

Der hintere Teil der Kita wird abgerissen und neu gebaut. Die Krippe wird leicht verändert. Fotos: Dieter Hübner

07.08.2019

Region

Trebgast investiert in die Zukunft

Der Gemeinderat beschließt die Erweiterung der Krippe und den Neubau des Kindergartens. Die Kosten belaufen sich auf geschätzt 2,3 Millionen Euro. » mehr

Sie sind stolz, am Bau der neuen Wohnungen in der Hermann-Löns-Straße beteiligt zu sein, unter anderem Oberbürgermeister Oliver Weigel (Mitte mit weißem Hemd) und Baugenossenschafts-Geschäftsführer Dr. Stefan Roßmayer (rechts daneben). Foto: Peggy Biczysko

31.07.2019

Region

Im Frühjahr ziehen erste Mieter ein

Ein Haus in der Hermann-Löns-Straße steht bereits. Die Baugenossenschaft baut nebenan schon das zweite. Sie investiert hier zwei Millionen Euro in neue Wohnungen. » mehr

17.07.2019

Fichtelgebirge

Millionen-Überschuss in der Kreiskasse

Der Landkreis Wunsiedel hat besser gewirtschaftet als erwartet. Der Kreisausschuss genehmigt die Bildung von Haushaltsresten und den Übertrag in den Etat 2019. » mehr

SPD sieht Waldershof auf richtigem Weg

14.06.2019

Region

SPD sieht Waldershof auf richtigem Weg

Die Sozialdemokraten ziehen bei der Jahreshauptversammlung eine positive Bilanz. » mehr

Reinhard Klein

22.04.2019

Deutschland & Welt

Schwäbisch-Hall-Chef kritisiert Debatte im Klimaschutz

Geht es um CO2-Emissionen, dreht sich die Diskussion schnell um Autos und Verkehr. Verschenkt, sagt der Chef der Bausparkasse Schwäbisch-Hall. In anderen Sektoren schlummere größeres Potenzial. Er ist... » mehr

30 Fenster müssen an dieser Seite der Schule erneuert werden. Die Fenster in Werkräumen sind noch in Ordnung, der Graben davor soll breiter werden und in der Mitte Platz für ein "grünes Klassenzimmer" bieten. Die Aula (hinten) bekommt ein neues Dach.	Foto: Gerd Pöhlmann

17.04.2019

Fichtelgebirge

Zeit drängt für Schulsanierung

Die Arbeiten sollen in den Sommerferien beginnen. Allerdings hat der Thiersheimer Gemeinderat noch keine Aufträge vergeben können. Die Architekten sind im Verzug. » mehr

Der Eingangsbereich und die Aula sowie die Turnhalle, die Grundschule und Montessori-Schule gemeinsam nutzen, sollen energetisch saniert werden. Unter anderem sollen die überdimensionalen Glasflächen verschwinden. Unser Bild zeigt den Eingangsbereich. Foto: Hüttner

17.03.2019

Region

Weniger Glas, mehr Licht

Architekt Klaus Greim erklärt den Berger Räten, wie die Sanierung der Grundschule ablaufen soll. Bürgermeisterin Rubner appelliert eindringlich an die Regierung. » mehr

Die Straßen in Schloßgattendorf sind teils in desolatem Zustand. Das will die Gemeinde heuer angehen. Foto: Wilfert

26.02.2019

Region

Gattendorf noch nicht über den Berg

Der Gemeinderat verabschiedet einstimmig den Haushalt 2019. Die Gemeinde ist weiterhin auf Stabilisierunghilfen angewiesen. » mehr

Ein Schmuckstück ist das revitalisierte alte Bräuhaus in Harsdorf geworden. Foto: Werner Reißaus

18.02.2019

Region

Gemeinde Harsdorf auf Pächtersuche

Kurz vor Einweihung des Gemeindezentrums muss Bürgermeister Günther Hübner eine "Kröte" schlucken. Die bisherigen Wirtsleute wollen nicht mehr weitermachen. » mehr

Winterlicher Blick in Richtung Poststraße in Bad Steben: Die städtebauliche Sanierung in diesem Bereich ist mit 435 000 Euro veranschlagt. Foto: Köhler

12.02.2019

Region

435 000 Euro für die Poststraße

Der Bad Stebener Finanzausschuss billigt den zweiten Haushalts- entwurf 2019. Er rechnet mit neuen Schulden und Entnahmen aus den Rücklagen. » mehr

Mit Kreativität und voller Kraft

03.02.2019

Fichtelgebirge

Mit Kreativität und voller Kraft

Mit Blick auf sein letztes Jahr im Amt hat Landrat Dr. Karl Döhler noch viel vor im Landkreis. Neben diversen Bauvorhaben geht es um den ÖPNV und um "Freiraum für Macher". » mehr

Peter Sprandel

01.02.2019

Region

Peter Sprandel leitet künftig das Bauamt

Die Verwaltungsgemeinschaft Schauenstein hat einen neuen Mitarbeiter. Ein gebürtiger Vogtländer tritt die Nachfolge von Kurt Neumann an. » mehr

Nur die Holzdecke bleibt wie sie ist, ansonsten erhält der Sitzungssaal im Landratsamt ein neues Aussehen. Foto: Matthias Bäumler

23.01.2019

Fichtelgebirge

Alles neu für die Kreisräte

Der Landkreis investiert in diesem Jahr 2,75 Millionen Euro in das Amtsgebäude. Auch der Sitzungssaal und die Kantine werden runderneuert. » mehr

Nessie sitzt im Hallenbad bereits auf dem Trockenen - und mit ihr die beiden Schwimmmeister Karl-Heinz Kraupner und Hubert Weigert (von rechts). Um die Organisation der Generalsanierung kümmert sich Versorgungs-Techniker Stefan Kreuzer (links) vom Kommunalunternehmen Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

21.01.2019

Region

Nessie sitzt auf dem Trockenen

Im Hallenbad ist die Generalsanierung in vollem Gange. Ende des Monats demontiert eine Firma nicht nur das Bad, sondern die komplette Technik im Keller-Labyrinth. » mehr

Die energetische Sanierung der Dreifach-Turnhalle in Neuenmarkt mit der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik einschließlich der LED-Beleuchtung ist beschlossene Sache. In der Sitzung der Mittelschulverbandes Neuenmarkt-Wirsberg wurde am Mittwochabend die Ingenieur- und Architektenleistungen vergeben. Der Verband rechnet mit Kosten von rund 600 000 Euro, die über das KIP-S Programm zu 90 Prozent gefördert werden. Foto: Werner Reißaus

13.12.2018

Region

Hohe Investition in Dreifach-Turnhalle

Die energetische Sanierung der Mittelschule in Neuenmarkt ist so gut wie abgeschlossen. Jetzt ist die Sporthalle an der Reihe. » mehr

Bereits im September 2017 mussten das Schlachthaus, eine Garage, ein Teil der Scheune und ein Wohnhaus weichen, um Platz für den Bau eines Kommunikationszentrums mit Bürgerpark zu schaffen. Foto: Wilfert

03.12.2018

Region

Größtes Projekt ist das Bürgerhaus

Über eine halbe Million Euro investiert Trogen in den Umbau und die energetische Sanierung. Dazu gibt es eine 90-prozentige Förderung. » mehr

Der anstehende Umbau des Bürgerhauses hat erneut den Gemeinderat beschäftigt. Foto: Stefan Rompza

16.11.2018

Region

Trogen: Aus zwei Männerklos wird eins

Die energetische Sanierung des Bürgerhauses bringt einige Änderungen mit sich. Architekt Klaus Greim erklärt den Gemeinderäten die wichtigsten. » mehr

Dach und Fassade der Turnhalle in Berg sollen gedämmt werden. Im Rahmen der Sanierung werden auch Fenster, Türen sowie Dusch- und Waschraum erneuert. Foto: Hüttner

14.11.2018

Region

Sanierungspläne werden konkret

Für Turnhalle und Aula der Schule in Berg stellt die Regierung eine halbe Million Fördergelder in Aussicht. Jetzt gilt es schnell zu handeln. » mehr

07.11.2018

Region

Energie-Sanierung der Grundschule

In die energetische Sanierung, den Brandschutz und die Fassade der Marktredwitzer Grundschule steckt die Stadt in den kommenden Jahren 2,5 Millionen Euro. » mehr

Fußbodenheizung

24.10.2018

Bauen & Wohnen

Energetische Modernisierung: Wann müssen Mieter ausziehen?

Der Einbau einer Fußbodenheizung, bodentiefer Fenster sowie einer weiteren Dusche im Bad kann den Wohnwert steigern. Aber müssen Mieter solche Maßnahmen in jedem Fall dulden? Und kann der Vermieter ve... » mehr

Für rund 16 000 Euro wurde die notwendige Sanierung des Brunnens im Pausenhof vom Mittelschulverband Neuenmarkt-Wirsberg an die Firma DBS aus Mainleus in Auftrag gegeben. Foto: Werner Reißaus

07.10.2018

Region

Schulsanierung geht ihrem Ende entgegen

Zwei Jahre wurde an der Verbandsschule Neuenmarkt-Wirsberg gebaut. 1,3 Millionen Euro wurden investiert. Jetzt kommt auch noch der Brunnen zu neuem Glanz. » mehr

Derzeit gesperrt ist der Haupteingang des Landratsamtes in Kulmbach. Zu erkennen ist bereits der neue Treppenaufgang mit dem Aufzugschacht rechts daneben. Der Betonboden vor der Treppe liegt auf dem Niveau des Gehsteigs, und rechts ist bereits der 60 Zentimeter höher gelegene Zugang zu den neuen Büroräumen unter dem Sitzungssälen erkennbar. Der gesamte Eingangsbereich wird mit einem gläsernen Kasten überdacht.	Fotos: Manfred Biedefeld

05.10.2018

Region

Repräsentativ und energiesparend

Der Umbau des Landratsamtes kommt voran: Zwei Fassaden werden erneuert, der Eingangsbereich mit einer gläsernen Halle optimiert und weitere Räume geschaffen. » mehr

Die Delegation der SPD-Politiker mit örtlichen Vertretern und der Geschäftsführerin des Kommunalunternehmens, Cäcilia Schäffler (Mitte). Foto: Herbert Scharf

13.09.2018

Fichtelgebirge

Neues Leben in Industriebrachen

Das GKU Winterling vermarktet ehemalige Standorte der Porzellanindustrie in vier Kommunen. Und das erfolgreich. » mehr

Wärmedämmung

06.09.2018

dpa

Womit fängt man bei der energetischen Sanierung an?

Zuerst die Heizung sanieren oder die Fassade dämmen? Muss man beim energetischen Sanieren eine bestimmte Reihenfolge beachten? Heute lautet die Antwort darauf anders als noch vor einigen Jahren. » mehr

Den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße von Zettmeisel nach Altenreuth hat die Gemeinde Harsdorf jetzt eingeleitet. Der Förderantrag für das mit 1,3 Millionen Euro veranschlagte Straßenbauprojekt wird noch in diesem Monat der Regierung von Oberfranken vorgelegt. Foto: Werner Reißaus

05.09.2018

Region

Harsdorf startet sein Jahrhundertprojekt

Der Ausbau der Straße von Zettmeisel nach Altenreuth soll so früh wie möglich beginnen. Der Rat hat jetzt für das 1,3 Millionen Euro teure Vorhaben grünes Licht gegeben. » mehr

Überall im Jugendzentrum "Q" erkennt man: Hier wird gebaut. Stefan Hofmann sieht's gelassen. Foto: Laura Schmidt

01.09.2018

Region

Im "Q" geht's voran

Seit vergangenem Jahr ist das Kinder- und Jugendzentrum eine Dauerbaustelle. Es gibt noch viel zu tun - doch es herrscht Optimismus. » mehr

Rechtzeitig zum neuen Schuljahr werden die Arbeiten für die energetische Sanierung des Schulhauses zum Abschluss kommen. Bei einem Baustellentermin konnte sich Verbandsvorsitzender Siegfried Decker davon überzeugen. Unser Bild zeigt von links Rektor Mathias Liebig, Timo Simon, Hausmeister Thorsten Friedrich, Architekt Hans-Hermann Drenske, Verbandsvorsitzenden Siegfried Decker und Vanessa Dumproff. Fotos: Werner Reißaus

31.08.2018

Region

Umbau der Schule nimmt Gestalt an

Die energetische Sanierung der Verbandsschule Neuenmarkt-Wirsberg geht in die Endphase. Die Verantwortlichen erhielten unlängst noch eine gute Nachricht der Regierung. » mehr

Bürgermeister Reiner Feulner und Schwimmmeister Sven Drescher sind vom öffentlichen Hallenbad als Alternative zum Lehrschwimmbecken überzeugt und freuen sich, dass das Angebot täglich so gut angenommen wird. Foto: Schobert

13.08.2018

Region

Hallenbad statt Lehrschwimmbecken

Nur drei Kommunen im Landkreis haben ein schulinternes Lehrschwimmbecken. Schwarzenbach am Wald zählt nicht dazu. Aber: Die Stadt hat eine Alternative. » mehr

Bürgermeister Karl Philipp Ehrler will im Oktober das total renovierte und energetisch sanierte Sportzentrum einweihen. Foto: Engel

10.08.2018

Region

Sanierung des Sportzentrums auf der Zielgeraden

Noch ist einiges zu tun auf der Baustelle, aber im Oktober soll das Projekt fertig sein. Bürgermeister Ehrler freut sich darauf in mehrfacher Hinsicht. » mehr

Knapp 1,4 Millionen Fördergelder stellt der Bund für die energetische Sanierung der Von-Pühel-Grundschule (Foto) und der Mehrzweckhalle in Tauperlitz zur Verfügung. Foto: Langer

27.07.2018

Region

Knauer spricht von "Brüskierung"

Der Döhlauer Bürgermeister kritisiert die Vorgehensweise von Alexander König. Es geht um die Förderung der Grundschul-Sanierung. » mehr

Setzen auf zeitgemäßen Wohnraum (von links): Roland Schramm und Günter Zweyer von der Joseph-Stiftung, Uwe Kropf und Thorsten Tschöpel von der Wohnungsgenossenschaft sowie Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Stefan Göcking. Foto: Gerd Pöhlmann

14.06.2018

Region

WG schafft modernen Wohnraum

Rund 1,8 Millionen Euro nimmt in Arzberg die Wohnungsgenossenschaft in die Hand. Die Arbeiten in der Paul-Lincke-Straße haben bereits begonnen. » mehr

Das war eindeutig: 126 Höchstädter stimmten bei der Bürgerversammlung mit gelben Kärtchen für den Neubau des Rathauses. Foto: Gerd Pöhlmann

07.06.2018

Region

Bürger entscheiden sich für Neubau

Der Gemeinderat von Höchstädt gibt die Entscheidung frei: das alte Rathaus sanieren oder ein neues bauen? Die große Mehrheit stimmt für die zweite Variante. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.