ENERGIEEFFIZIENZ UND ENERGIEEINSPARUNG

Heizung

23.01.2019

Bauen & Wohnen

Modernisierungsankündigung muss Energieeinsparung enthalten

Müssen Mieter eine Modernisierung dulden? In der Regel lautet die Antwort: Ja. Allerdings nur, wenn sich der Vermieter bei der Ankündigung an bestimmte Regeln hält. » mehr

Staubsauger

22.01.2019

dpa

Staubsauger verlieren nach Beutelstreit Energielabel

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt ... » mehr

Staubsauger

22.01.2019

Wirtschaft

Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt ... » mehr

Georg Dasch

21.01.2019

Bauen & Wohnen

Wie autark und energieeffizient soll mein Haus werden?

Wer ein Haus bauen will, wird mit vielen Begriffen konfrontiert. Was ist ein Effizienzhaus? Ist es besser als ein Nullenergiehaus? Und welche Vorteile bietet ein Plusenergiehaus? Ein Überblick der akt... » mehr

Sprachassistent fürs smarte Heim

18.01.2019

Bauen & Wohnen

Ist das «Smart Home» auf dem Siegeszug?

Vom «Smart Home» wird seit über einem Jahrzehnt geredet. Doch bislang ist die digital gesteuerte Wohnung noch kein Massenphänomen. Das ändert sich. Die Privatsphäre wird automatisiert - und das förder... » mehr

Probefahren mit kommunalen Elektro-Nutz-Fahrzeugen stand ebenfalls auf dem Programm der Hausmeisterschulung. Die Firma Carl Beutlhauser aus Kulmbach organisierte das Probefahren. Peter Böhm von der Firma ESEC-Goupil informierte über die Einsatzmöglichkeiten. Hannes Mahr von der Motor Gruppe Sticht präsentierte zwei E-Streetscooter mit verschiedenen Aufbauten. Foto: Werner Reißaus

27.12.2018

Region

Schul-Hausmeister als Energie-Manager

Das Optimieren von Heizungsanlagen in den Schulen ist dem Landkreis ein Anliegen. Wichtige Partner sind hier die Hasumeister. » mehr

16.12.2018

Region

Gemeinde Brand halbiert die Schulden

Die Pro-Kopfverschuldung liegt unter dem Landesdurchschnitt. Die Gemeinde investiert viel in Energiesparmaßnahmen. » mehr

Geld für Hausbau und Sanierung

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Immobilienbesitzer haben viele Möglichkeiten, ihr Haus mit Geld aus der Staatskasse auf Vordermann zu bringen. Auch wer Wohneigentum bauen oder kaufen will, bekommt 2019 wieder Zuschüsse. » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

Ein großer Weihnachtsbaum für einen kleinen Ort. Robert Bauer, Jörg Jeschke, Björn Meyer, Thorsten Schönauer, Heinz Mages, Heinz Jeschke, Tobias Schönauer, Werner Schmitt und Gerhard Schönauer haben die Weißtanne in Kothigenbibersbach aufgestellt.	Foto: pr.

28.11.2018

Region

Gemeinschaft sorgt seit 50 Jahren für Christbaum

Kothigenbibersbacher schmücken seit 1968 ihren eigenen Baum. Der erste kostete die Zeche des Spenders. Eine günstigere Lösung fand sich später. » mehr

Tuyana Wolpert

28.11.2018

Deutschland & Welt

Junge Frau bringt der Bahn das Energiesparen bei

Die Bahn ist einer der größten Energieverbraucher Deutschlands. Neben der Umstellung auf Ökostrom steht das Energiesparen ganz oben auf der Agenda des Unternehmens. Eine Aufgabe für Spezialisten. » mehr

Energiesparen

13.11.2018

Deutschland & Welt

EU-Parlament bestimmt ehrgeizigere Ziele fürs Energiesparen

Die EU steckt sich ehrgeizigere Ziele beim Energiesparen, um beim Klimaschutz voranzukommen. Bis 2030 sollen die Energieeffizienz um 32,5 Prozent gesteigert und der Verbrauch insgesamt deutlich gedrüc... » mehr

Individuell programmieren

12.11.2018

Bauen & Wohnen

Moderne Thermostate helfen beim Energiesparen

Viele Menschen erleben das im Winter täglich: Wenn man abends nach Hause kommt, ist es kühl im Zimmer, weil die Heizung am Morgen runtergedreht wurde. Das lässt sich aber vermeiden. Programmierbare Th... » mehr

Stromverbrauch

08.11.2018

Deutschland & Welt

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Ge... » mehr

Staubsauger

08.11.2018

dpa

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Ge... » mehr

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

07.11.2018

dpa

Bei Nachteil Modernisierungszuschlag nicht gerechtfertigt

Der Vermieter lässt die Fenster austauschen und das Dach dämmen. Durch solche Maßnahmen können Bewohner eines Altbaus meist Energie einsparen. Doch müssen Mieter einer Mieterhöhung zustimmen, wenn sie... » mehr

Johannes Graf

26.10.2018

Geld & Recht

1919 wurde die Zeitumstellung erstmals abgeschafft

Die Zeitumstellung soll nächstes Jahr abgeschafft werden. Im Deutschen Uhrenmuseum müsste dann niemand mehr, wie nun am Wochenende, an den Zeigern drehen. Die Wissenschaftler erforschen die Historie d... » mehr

Michael Knott

23.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Was kann die Datenübertragung mit Bluetooth?

Bluetooth hat sich in vielen, vor allem mobilen Geräten etabliert. Häufig dient es der Datenübertragung von A nach B. Aber wie funktioniert es eigentlich? Welche Standards gibt es, und was gilt es bei... » mehr

24.09.2018

Region

Tipps zur Energieeffizienz

Wer modernisiert, kann von Förderprogrammen profitieren. Was zu beachten ist, erklärt ein Berater der Verbraucherzentrale. » mehr

Verkleidung der Rohre

10.09.2018

Bauen & Wohnen

Die Kellerdecke selbst dämmen

Viele Arbeiten zum Energetischen Sanieren des Hauses sind etwas für versierte Heimwerker - wenn überhaupt. Aber eine der wirklich einfachen und in jeder Witterung zu erledigenden Arbeiten ist das Dämm... » mehr

Schwarze Einbaugeräte von Bosch

29.08.2018

Bauen & Wohnen

Die IFA-Trends bei Hausgeräten

Am ersten Tag der Elektronikmesse IFA in Berlin präsentieren traditionell die Hersteller der sogenannten weißen Ware ihre Neuheiten. Die ist neuerdings vornehmlich schwarz, und auch graue Kühlschränke... » mehr

Halogenlampe

24.08.2018

Bauen & Wohnen

Nach der Glühbirne trifft es die nächste Leuchte

Als vor sechs Jahren die Glühlampe in der EU verboten wurde, war der Aufschrei riesig. Mittlerweile hat sich die Aufregung gelegt. Nun steht das nächste Verbot vor der Tür. » mehr

Günter Thiel engagiert sich seit vielen Jahren für den Verein "Perspektiven für Benin" und hilft bei zahlreichen Projekten. Foto: Rainer Unger

20.08.2018

Region

Hilfe für eines der ärmsten Länder der Welt

Fluchtursachen bekämpfen und da Hilfe leisten, wo sie gebraucht wird - das sind die Ziele des Vereins "Perspektiven für Benin". Eines der Mitglieder ist der Stadtsteinacher Günter Thiel. » mehr

Gut möglich, dass die EU-Bürger bis in einigen Jahren die Uhr nicht mehr nach Sommer- und Winterzeit stellen müssen. Foto: Patrick Seeger/dpa

13.08.2018

Fichtelgebirge

Umstellung ist das größte Problem

Viele halten die langen Sommerabende für praktisch. Das einstige Ziel, damit Energie zu sparen, wird dadurch nicht erreicht. » mehr

27.07.2018

FP/NP

10 000 Euro für kreative Projekte

Bayernwerk und der Bezirk Oberfranken zeichnen Bürger aus, die sich dafür starkmachen, dass die Energiewende gelingt. Jeder kann bei dem Wettbewerb mitmachen. » mehr

Viele Unternehmen ziehen an einem Strang, wenn es um Energieeinsparung und Klimaschutz geht. Foto: pr.

24.07.2018

Region

Betriebe wollen Energiekosten senken

Vertreter von zwölf Unternehmen aus der Region informieren sich bei Scherdel. Dabei geht es um Kennzahlen für den Stromverbrauch. » mehr

Mit einer Holzwand abgetrennt ist derzeit der Arbeitsbereich vom Gerichtssaal. Foto: Scharf

16.07.2018

Fichtelgebirge

Gericht wird sicherer und moderner

Das Amtsgericht wird in mehr als einjähriger Arbeit technisch aufgerüstet. Die Arbeiten im Vorgriff auf die elektronische Akte liegen im Zeitplan. » mehr

19.06.2018

Region

Neue Technik in 80 Straßenlaternen

Die Stadt Hohenberg investiert in LED-Lampen. Dafür gibt es einen Zuschuss von rund 19 300 Euro vom Umweltministerium. » mehr

Lüftungsgitter reinigen

22.05.2018

dpa

Lüftungsgitter am Kühlschrank zweimal pro Jahr abstauben

Die Stromrechnung wird oft nicht durch Offensichtliches in die Höhe getrieben. Zum Beispiel verbrauchen vermeintlich energieeffiziente Kühl- und Gefriergeräte mehr Strom als nötig, wenn ihre Lüftungss... » mehr

Die vierten Klassen der Otto-Knopf-Grundschule stellen die besten "Schulenergie-Sparer" im Landkreis Hof. Das Bild zeigt die drei Klassen mit Schulleiterin, Lehrerinnen und Ehrengästen. Foto: Bußler

09.05.2018

Region

Schüler als Energiespar-Experten

Die vierten Klassen der Grundschule Helmbrechts erhalten von der Energie-vision Frankenwald einen Preis: Sie überzeugen mit gezielten Maßnahmen zum Klimaschutz. » mehr

Wohnungsbau

08.05.2018

Bauen & Wohnen

Was das Bauen teuer macht

Bauen ist teuer. Das wissen Bauherren - und am Ende bekommen das auch Mieter zu spüren. Doch woran liegt's? » mehr

Corinn Schmidt

30.04.2018

Karriere

Tipps gegen quälende Langeweile im Job

Und täglich grüßt das Murmeltier: Routine zermürbt viele Arbeitnehmer. Mit ein paar Tricks lässt sich der Job-Alltag aber oft spannender gestalten. Dadurch macht die Arbeit nicht nur mehr Spaß - wer R... » mehr

Zufriedene Gesichter bei der Übergabe des Zertifikats der "Nationalen Klimaschutz-Initiative" im Sitzungssaal des Trebgaster Rathauses. Im Bild (von links): Kathrin Lindner von der Verwaltung, Gemeinderat Emil Lauterbach, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold, Bürgermeister Werner Diersch, zweiter Bürgermeister Albert Kolb und Michael Pohlkötter (Firma Delsana).	Foto: Dieter Hübner

18.04.2018

Region

Vorbildlich in Sachen Klimaschutz

Das Bundesumweltministerium belohnt die Gemeinde Trebgast mit einem Zertifikat, das 9200 Euro wert ist. Es ist die Anerkennung für die Umstellung auf LED-Technik. » mehr

Betonarchitektur, innen und außen, das war das bestimmende Thema in den 1970er Jahren. Aufgehübscht werden sollen im Zug der Generalsanierung auch die Außenanlagen des Bads.

28.03.2018

Region

Hallenbad-Sanierung kostet 6,4 Millionen Euro

Mit großen Schritten voran gehen die Planungen für das Marktredwitzer Hallenbad. Baubeginn ist im Januar 2019. Im Frühling 2020 soll wieder geschwommen werden. » mehr

Oguzhan Akpinar

26.03.2018

dpa

Wie werde ich Industrie-Isolierer/in?

Der Industrie-Isolierer gehört zu den unbekannteren Ausbildungsberufen - zu Unrecht. Denn vieles dreht sich hier um Zukunftsthemen wie Klimaschutz und Energieeffizienz. Entsprechend gut sind die Chanc... » mehr

09.03.2018

Region

Beratung und Training für ältere Menschen

Der Seniorenbeauftragte des Landkreises stellt bei einer Sitzung vielfältige Angebote vor. Es geht um Internet, Wohnen, Verkehr und Energiesparen. » mehr

Moderne Anlage mit Spezialanfertigungen auf und für kleinsten Raum: In 18 Wochen haben Christian und Silvia Stelzer (von rechts) ihr Sudhaus komplett erneuern lassen. Einer der Experte dafür: Dietram Haertl vom Bamberger Brauanlagen-Bauer Kaspar Schulz.	Foto: cp

09.03.2018

Region

Neues Sudhaus für eine Million Euro

Die Schlossbrauerei Stelzer in Fattigau braut seit zehn Monaten mit einer neuen Anlage. Dass sie das erst jetzt bekanntgibt, hat einen einfachen Grund. » mehr

Die Vorstände der Allgemeinen Baugenossenschaft gaben den Startschuss für den Abriss (von links): Harald Dombrowsky, Dr. Stefan Roßmayer (er ist auch Geschäftsführer) und Harald Eichner. Foto: Matthias Bäumler

16.02.2018

Region

Wohnblock fällt noch am Wochenende

Die Baugenossenschaft hat am Freitag mit dem Abriss eines Hauses in der Marienstraße in Marktredwitz begonnen. Bis die Lücken in der Straße wieder gefüllt sind, dauert es noch Jahre. » mehr

Klimamanagerin Ingrid Flieger hat sich im vorigen Jahr selbst am CO2-Fastenbeteiligt. f.Foto: Archiv/Stefan Linß

14.02.2018

Region

Die CO2-Fastenstaffel ist gestartet

Die Klimaschutzmanager der Metropolregion Nürnberg wollen wieder Ressourcen einsparen. Der Kreis Kulmbach ist mit neuen Fastenden dabei. » mehr

Geld sparen

13.02.2018

Region

Die Frankenpost sucht Sparfüchse

Trotz effizienter Geräte bleibt der Energieverbrauch in Deutschland nahezu konstant hoch, wie neueste Erhebungen zeigen. Aus diesem Grund gibt es seit einigen Jahren den Tag des Energiesparens. » mehr

09.02.2018

Region

Eine Schule als Reallabor für die Forschung

Der Landkreis Kulmbach hat in diesem Jahr zahlreiche Projekte in Sachen Klimaschutz geplant. So unterstützt er die TH Amberg bei der digitalen Energieplanung. » mehr

Vertreter von zwölf Kommunen aus Ober- und Unterfranken unterzeichneten am Donnerstag den Vertrag über die Beteiligung am Energieeffizienz-Netzwerk Oberfranken. Foto: Werner Reißaus

04.02.2018

Fichtelgebirge

Das Energieeffizienz-Netzwerk legt los

Zwölf Kommunen und Verbände schließen sich zusammen, um gemeinsam Energie zu sparen. Netzwerkmanager ist Wolfgang Böhm von der Energieagentur Nordbayern. » mehr

Hier soll das neue Haus entstehen. Im Bild das frühere Schlachthaus, das noch abgerissen wird. Foto: Hüttner

30.01.2018

Region

Baupläne stoßen auf Begeisterung

Patrick Häußinger stellt im Lichtenberger Stadtrat sein Projekt vor. Geplant sind betreutes Wohnen, Tagespflege, eine Arztpraxis und Physiotherapie. » mehr

Heizung wird gewartet

29.01.2018

dpa

Zündelektroden vom Fachmann prüfen und austauschen lassen

Wenn die Gasheizung ausfällt, liegt dies oft an defekten Zündelektroden. Doch wie kann man verhindern, dass man im Winter plötzlich ohne Heizung in einer kalten Wohnung sitzt? » mehr

Rund 250 Demonstranten zeigten den CSU-Vertretern vor der Bergbräu ihren Unmut über die Trassen. Foto: Bernhard Kerner

07.01.2018

Region

Trillerpfeifen gegen Stromtrassen

Mehr als 250 Gegner der Leitungen protestieren vor der Arzberger Bergbräu. Landtagspräsidentin Barbara Stamm lädt die Demonstranten zu Gesprächen ein. » mehr

Der "Energieratgeber" ist nach den Worten von Klimaschutzmanagerin Ingrid Flieger und Landrat Klaus Peter Söllner (unser Bild) zugleich ein praktischer Energieatlas. Foto: Werner Reißaus

02.01.2018

Region

Wo Bauherren bares Geld sparen können

Der Landkreis Kulmbach hat die zweite Auflage seines "Energieratgebers Bauen und Sanieren" herausgebracht. Er enthält unter anderem wertvolle Tipps rund um das Thema Fördermittel. » mehr

23.12.2017

Region

Döhlau setzt weiter auf Normalstrom

Die Döhlauer Räte haben sich einstimmig weiter für Normalstrom entschieden. » mehr

Rund um Weihnachten steigt die Bereitschaft, für einen guten Zweck in die Tasche zu greifen. Die Spendensammlungen laufen in der Adventszeit auf Hochtouren.

18.12.2017

Region

Große Zeit der milden Gaben?

Die Spendenbereitschaft erreicht auch in Kulmbach ihren Höhepunkt. Einige gemeinnützige Organisationen gehen Weihnachten trotzdem fast leer aus. » mehr

Die Vertreter der teilnehmenden Unternehmen H.C. Starck Ceramics (Selb), Scherdel (Marktredwitz), Stahl- und Drahtwerk Röslau, Kristall-Glasfabrik Amberg, Töpfer Kulmbach, Brüterei Süd (Regenstauf), Inotec (Manching), Hofmann (Lichtenfels), Rohrwerk Maxhütte (Sulzbach-Rosenberg), RHI Magnesita (Marktredwitz), Cummins Deutschland (Marktheidenfeld) und Wewatec (Wackersdorf) haben bei der H. C. Starck Ceramics GmbH in Selb kürzlich eine Zielvereinbarung unterzeichnet. Foto: Katharina Melzner

12.12.2017

Region

Industrie handelt umweltbewusst

Energie noch effizienter zu nutzen, haben sich zwölf Unternehmen zur Aufgabe gemacht. In Selb treffen sich die Vertreter zum Austausch und zum Festlegen der Ziele. » mehr

Mit dem Bürgerenergiepreis 2017 ist die Markgraf-Friedrich-Realschule in Rehau ausgezeichnet worden (vom links): Schulleiter Rüdiger Lang, Christoph Henzel vom Bayernwerk, der stellvertretende Schulleiter Matthias Ritter, Nadleen Demel, Jonas Sörgel, Aleyna Aydinli, Lehrerin Malika Pöhlmann und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz. Foto: Stephan Herbert Fuchs

07.12.2017

Region

Vorbilder für die Energiewende

Die Realschule Rehau erhält in Bayreuth den Bürgerenergiepreis. Bezirk und Bayernwerk honorieren damit das Projekt "Persönlicher Energie-Check". » mehr

Informierten sich über die Firma Müssel in Marktredwitz (von links): Betriebsleiter Reinhard Langer, der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel, Gesellschafterin Christa Geißel, Firmenchef Hannes Müssel, Bundestagsabgeordneter Dr. Hans-Peter Friedrich, Silvia Müssel, Maximilian Müssel, Kreishandwerkermeister Christian Herpich, Dekan Peter Bauer und Maria Müssel. Foto: Herbert Scharf

17.11.2017

Region

Aus Marktredwitz in alle Welt

Das Familienunternehmen Müssel liefert Spezial- maschinen. Am stärksten wächst derzeit das Geschäft mit Kunden in den USA. » mehr

Gesunde Pausensnacks haben Mädchen und Jungen der sechsten Jahrgangsstufe zubereitet. Unser Bild zeigt die glückliche Klasse 6 B. Foto: Realschule

14.11.2017

Region

Müllsortierung bis Rückenschule

In der Realschule Helmbrechts steht eine Woche lang das Thema Nach- haltigkeit im Mittelpunkt. Höhepunkt ist ein Aktionstag mit vielen Projekten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".