Lade Login-Box.

ENERGIEEFFIZIENZ UND ENERGIEEINSPARUNG

Der Kulmbacher Klaus Peter Söllner, Klimaschutzmanagerin Ingrid Flieger, Alexander Wagner, Energiekoordinator der Regierung von Oberfranken), und Keywan Pour-Sartip von C.A.R.M.E.N. e.V. setzen sich für die Energie- und Ressourcenwende in den Verwaltungen ein. Foto: C.A.R.M.E.N.

16.10.2019

Kulmbach

Verwaltung soll klimafit werden

Das Centrale Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk unterstützt den Landkreis. Das Ziel: die Energiewende in der Verwaltung schaffen. » mehr

Windenergie für Dienstanbieter

10.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen? » mehr

29.09.2019

Fichtelgebirge

Klaus von Stetten bleibt Kreisvorsitzender

Bei der Jahresversammlung der Freien Wähler gibt es viel Lob für die Energiewende. Mehr Engagement wünscht sich die Vereinigung bei der Erweiterung der Produktdesign-Schule. » mehr

Auch die Nutzung von Sonnenenergie soll im Landkreis künftig verstärkt werden. Foto: Patrick Pleul/dpa

26.09.2019

Kulmbach

Kulmbach ist Vorbild für Kronach

In Kronach gibt es schon viele nachhaltige Initiativen. Nun soll ein Manager Ansprechpartner für die Bürger werden. Vorbild dafür ist der Landkreis Kulmbach. » mehr

24.09.2019

Fichtelgebirge

Freie ohne Landrats-Kandidat

Es bleibt vorerst bei zwei Bewerbern. Die Freien Wähler haben keinen geeigneten Kandidaten gefunden. » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Union will «Klimaprämie» für den Klimaschutz zu Hause

Um Bürger zum Klimaschutz bei sich zu Hause zu motivieren, will die Union eine «Klimaprämie» als Steuernachlass für eigene Investitionen einführen. Bürger sollten bei klimafreundlichen Investitionen i... » mehr

Energielabel

06.09.2019

Brennpunkte

Grüne wollen Fliegen verteuern und Aus für neue Ölheizungen

16 Seiten umfasst das neue Klimakonzept der CSU. Vieles darin ist bekannt. Doch es gibt auch neue Ideen, die das Klima schützen, die Wirtschaft fördern und die Geldbeutel der Bürger entlasten sollen. » mehr

Wabenplissees helfen, bei Hitze und Kälte Energie einzusparen. Foto: JalouCity/akz-i

01.09.2019

Bauen & Wohnen

Mit Sicht & Sonnenschutz z. b. Wabenplissees CO2, Energie und Geld sparen!

Das gesteigerte Umweltbewusstsein und die steigenden Energiekosten fordern auch rund ums Fenster energieeffiziente Lösungen. » mehr

Klimageräte an einer Wand

30.08.2019

Bauen & Wohnen

Wie Kühlung weniger klimaschädlich sein kann

Angesichts von Hitzerekorden werden künftig Wohnhäuser wohl häufiger mit Klimaanlagen runtergekühlt. Die Geräte setzen ihrerseits dem Klima aber gleich doppelt zu. Was tun? » mehr

Mehr Puste für das Smartphone

29.08.2019

dpa

Was dem Smartphone-Akku unnötig Strom zieht

Ob telefonieren, chatten, fotografieren oder Musik hören - bei den meisten Menschen ist das Smartphone mittlerweile im Dauereinsatz, und die Power dafür muss irgendwo herkommen. Wie man mit dem Akku a... » mehr

Mit im Einsatz war auch das Spielmobil des Landkreises Kulmbach. Angeboten wurden Bastelsachen und Spiele zum Thema "Fledermäuse".

25.08.2019

Region

Den Fledermäusen auf der Spur

Der LBV kümmert sich um die kleinen Jäger der Nacht. Auf der Plassenburg überwintern über 170 dieser Tiere in langen Gängen und schmalen Ritzen. » mehr

Router

21.08.2019

dpa

Router auch nach Energiekriterien auswählen

Auch beim Router-Kauf auf die Energieeffizienz achten. Geräte, die ständig am Netz sind, weil auch das Telefon über sie läuft, können den Strombedarf eines Kühlschranks erreichen. » mehr

Kinder entdecken den Wald

15.08.2019

dpa

Hier tummeln sich kleine Naturdetektive

Kinder haben ein reges Interesse an Umweltthemen. Viele Internetseiten greifen diese Neugierde auf und informieren die kleinen Nutzer ausführlich und spielerisch. » mehr

12.08.2019

Region

Aktive Bürger treiben Klimaschutz voran

Energie, Mobilität und Natur - Die politische Gruppierung möchte Selb noch grüner machen. Beim Stammtisch gibt es eine Menge Vorschläge. » mehr

Ölheizung

12.08.2019

dpa

Alte Ölheizung ausmustern: Diese Fördermöglichkeiten gibt es

Alte Ölheizungen stoßen viel Kohlendioxid aus. Deshalb hat CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer nun eine Art Abwrackprämie angeregt. Aber gibt es nicht schon Förderprogramme für die Heizungsmodernisierung? » mehr

Verzichte auf den XXL Tv

09.08.2019

Bauen & Wohnen

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Aktualisiert am 22.07.2019

Region

Energie-Netzwerk will drei Prozent Strom einsparen

Das hochfränkische Netzwerk setzt sich das ambitionierte Ziel. Es entspricht dem Verbrauch von 1300 Haushalten. » mehr

Moderne Geräte

26.07.2019

Bauen & Wohnen

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Clemens Dereschkewitz ist wieder Geschäftsführer bei Glen Dimplex in Kulmbach. Foto: Glen Dimplex

02.07.2019

Region

Dereschkewitz zurück bei Glen Dimplex

Im März war der Manager bei ait-Deutschland ausgeschieden. Jetzt kehrt er an seinen früheren Wirkungsort in Kulmbach zurück. » mehr

Der Marktredwitzer Thomas Stark hat den Chefsessel im Rathaus von Poing im Visier. Foto: pr.

18.06.2019

Region

Marktredwitzer will auf den Chefsessel

Thomas Stark kandidiert in Poing für das Amt des Bürgermeisters. Der 54-Jährige war unter Oberbürgermeister von Lindenfels in der Pressestelle tätig. » mehr

Ventilator

06.06.2019

dpa

Bei langem Ventilator-Einsatz auf niedrigen dB-Wert achten

Wo an heißen Tagen keine Klimaanlage den Arbeitsplatz kühlt, kann ein Ventilator helfen. Bei einer Vielzahl von Modellen haben Verbraucher die Qual der Wahl. Was soll ihr Ventilator genau leisten? » mehr

24.05.2019

Region

Mehr Strom vom Dach

Ob Feuerwehrhaus oder Schule - in Sachen Energie kann die Marktgemeinde Stammbach noch viel Geld sparen. Dabei helfen könnte ein kommunales Energiemanagement. » mehr

In Schwarzenbach hat der letzte Bauabschnitt für den Austausch der Straßenlampen begonnen. Foto: Rittweg

11.04.2019

Region

Umrüstung auf LED ist auf der Zielgeraden

In Schwarzenbach am Wald geht die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED dem Ende entgegen. » mehr

Die Mitglieder haben ein neues Führungsteam gewählt. Auf dem Bild (hintere Reihe, von links): Roland Wolf (Stellvertretender Vorsitzender), Wolfgang Schott (Schriftführer), Reinhard Möller (Kassier), Wolfgang Bär (Beisitzer), Roman Krassa (Beisitzer), Matthias Merkl (Beisitzer), Jürgen Sommerer (Beisitzer). (Vordere Reihe, von links): Erich Büttner (Beisitzer), Michael Menkhoff (Vorsitzender und "Saunapräsident"), Andrea Mülllner (Beisitzerin), Veronika Schöbel (Beisitzerin), Waltraud Sommerer (zweite stellvertretende Vorsitzende) und Ekkehard Ertel (Beisitzer). Foto: pr.

08.04.2019

Region

Der "Präsident" bleibt im Amt

Die Mitglieder der Saunagemeinschaft Wunsiedel haben bei der Hauptversammlung ihrem Vorsitzenden Michael Menkhoff einstimmig für weitere drei Jahre das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

Klimademonstration «Fridays for Future»

14.03.2019

Fichtelgebirge

Landrat Dr. Karl Döhler begrüßt Schüler-Demos

Am heutigen Freitag findet in Marktredwitz die erste Klima-Demonstration von Schülern statt. Auch der Landkreis-Chef hält die Aktion für genau richtig. » mehr

Heizung

23.01.2019

Bauen & Wohnen

Modernisierungsankündigung muss Energieeinsparung enthalten

Müssen Mieter eine Modernisierung dulden? In der Regel lautet die Antwort: Ja. Allerdings nur, wenn sich der Vermieter bei der Ankündigung an bestimmte Regeln hält. » mehr

Staubsauger

22.01.2019

dpa

Staubsauger verlieren nach Beutelstreit Energielabel

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt ... » mehr

Staubsauger

22.01.2019

Deutschland & Welt

Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt ... » mehr

Georg Dasch

21.01.2019

Bauen & Wohnen

Wie autark und energieeffizient soll mein Haus werden?

Wer ein Haus bauen will, wird mit vielen Begriffen konfrontiert. Was ist ein Effizienzhaus? Ist es besser als ein Nullenergiehaus? Und welche Vorteile bietet ein Plusenergiehaus? Ein Überblick der akt... » mehr

Sprachassistent fürs smarte Heim

18.01.2019

Bauen & Wohnen

Ist das «Smart Home» auf dem Siegeszug?

Vom «Smart Home» wird seit über einem Jahrzehnt geredet. Doch bislang ist die digital gesteuerte Wohnung noch kein Massenphänomen. Das ändert sich. Die Privatsphäre wird automatisiert - und das förder... » mehr

Probefahren mit kommunalen Elektro-Nutz-Fahrzeugen stand ebenfalls auf dem Programm der Hausmeisterschulung. Die Firma Carl Beutlhauser aus Kulmbach organisierte das Probefahren. Peter Böhm von der Firma ESEC-Goupil informierte über die Einsatzmöglichkeiten. Hannes Mahr von der Motor Gruppe Sticht präsentierte zwei E-Streetscooter mit verschiedenen Aufbauten. Foto: Werner Reißaus

27.12.2018

Region

Schul-Hausmeister als Energie-Manager

Das Optimieren von Heizungsanlagen in den Schulen ist dem Landkreis ein Anliegen. Wichtige Partner sind hier die Hasumeister. » mehr

16.12.2018

Region

Gemeinde Brand halbiert die Schulden

Die Pro-Kopfverschuldung liegt unter dem Landesdurchschnitt. Die Gemeinde investiert viel in Energiesparmaßnahmen. » mehr

Geld für Hausbau und Sanierung

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Immobilienbesitzer haben viele Möglichkeiten, ihr Haus mit Geld aus der Staatskasse auf Vordermann zu bringen. Auch wer Wohneigentum bauen oder kaufen will, bekommt 2019 wieder Zuschüsse. » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

Ein großer Weihnachtsbaum für einen kleinen Ort. Robert Bauer, Jörg Jeschke, Björn Meyer, Thorsten Schönauer, Heinz Mages, Heinz Jeschke, Tobias Schönauer, Werner Schmitt und Gerhard Schönauer haben die Weißtanne in Kothigenbibersbach aufgestellt.	Foto: pr.

28.11.2018

Region

Gemeinschaft sorgt seit 50 Jahren für Christbaum

Kothigenbibersbacher schmücken seit 1968 ihren eigenen Baum. Der erste kostete die Zeche des Spenders. Eine günstigere Lösung fand sich später. » mehr

Tuyana Wolpert

28.11.2018

Deutschland & Welt

Junge Frau bringt der Bahn das Energiesparen bei

Die Bahn ist einer der größten Energieverbraucher Deutschlands. Neben der Umstellung auf Ökostrom steht das Energiesparen ganz oben auf der Agenda des Unternehmens. Eine Aufgabe für Spezialisten. » mehr

Energiesparen

13.11.2018

Deutschland & Welt

EU-Parlament bestimmt ehrgeizigere Ziele fürs Energiesparen

Die EU steckt sich ehrgeizigere Ziele beim Energiesparen, um beim Klimaschutz voranzukommen. Bis 2030 sollen die Energieeffizienz um 32,5 Prozent gesteigert und der Verbrauch insgesamt deutlich gedrüc... » mehr

Individuell programmieren

12.11.2018

Bauen & Wohnen

Moderne Thermostate helfen beim Energiesparen

Viele Menschen erleben das im Winter täglich: Wenn man abends nach Hause kommt, ist es kühl im Zimmer, weil die Heizung am Morgen runtergedreht wurde. Das lässt sich aber vermeiden. Programmierbare Th... » mehr

Stromverbrauch

08.11.2018

Deutschland & Welt

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Ge... » mehr

Staubsauger

08.11.2018

dpa

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Ge... » mehr

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

07.11.2018

dpa

Bei Nachteil Modernisierungszuschlag nicht gerechtfertigt

Der Vermieter lässt die Fenster austauschen und das Dach dämmen. Durch solche Maßnahmen können Bewohner eines Altbaus meist Energie einsparen. Doch müssen Mieter einer Mieterhöhung zustimmen, wenn sie... » mehr

Johannes Graf

26.10.2018

Geld & Recht

1919 wurde die Zeitumstellung erstmals abgeschafft

Die Zeitumstellung soll nächstes Jahr abgeschafft werden. Im Deutschen Uhrenmuseum müsste dann niemand mehr, wie nun am Wochenende, an den Zeigern drehen. Die Wissenschaftler erforschen die Historie d... » mehr

Akkustand

23.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Was kann die Datenübertragung mit Bluetooth?

Bluetooth hat sich in vielen, vor allem mobilen Geräten etabliert. Häufig dient es der Datenübertragung von A nach B. Aber wie funktioniert es eigentlich? Welche Standards gibt es, und was gilt es bei... » mehr

24.09.2018

Region

Tipps zur Energieeffizienz

Wer modernisiert, kann von Förderprogrammen profitieren. Was zu beachten ist, erklärt ein Berater der Verbraucherzentrale. » mehr

Verkleidung der Rohre

10.09.2018

Bauen & Wohnen

Die Kellerdecke selbst dämmen

Viele Arbeiten zum Energetischen Sanieren des Hauses sind etwas für versierte Heimwerker - wenn überhaupt. Aber eine der wirklich einfachen und in jeder Witterung zu erledigenden Arbeiten ist das Dämm... » mehr

Schwarze Einbaugeräte von Bosch

29.08.2018

Bauen & Wohnen

Die IFA-Trends bei Hausgeräten

Am ersten Tag der Elektronikmesse IFA in Berlin präsentieren traditionell die Hersteller der sogenannten weißen Ware ihre Neuheiten. Die ist neuerdings vornehmlich schwarz, und auch graue Kühlschränke... » mehr

Halogenlampe

24.08.2018

Bauen & Wohnen

Nach der Glühbirne trifft es die nächste Leuchte

Als vor sechs Jahren die Glühlampe in der EU verboten wurde, war der Aufschrei riesig. Mittlerweile hat sich die Aufregung gelegt. Nun steht das nächste Verbot vor der Tür. » mehr

Viele Familien in Benin kochen noch auf traditionellen Feuerstellen (im Bild). Diese verbrauchen viel Brennholz und verursachen aufgrund der Rauchentwicklung häufig Atemwegskrankheiten. Der Verein "Perspektiven für Benin" sorgte dafür, dass der Ort Kikele mit Heizplatten ausgestattet wird. Foto: privat

20.08.2018

Region

Hilfe für eines der ärmsten Länder der Welt

Fluchtursachen bekämpfen und da Hilfe leisten, wo sie gebraucht wird - das sind die Ziele des Vereins "Perspektiven für Benin". Eines der Mitglieder ist der Stadtsteinacher Günter Thiel. » mehr

Gut möglich, dass die EU-Bürger bis in einigen Jahren die Uhr nicht mehr nach Sommer- und Winterzeit stellen müssen. Foto: Patrick Seeger/dpa

13.08.2018

Fichtelgebirge

Umstellung ist das größte Problem

Viele halten die langen Sommerabende für praktisch. Das einstige Ziel, damit Energie zu sparen, wird dadurch nicht erreicht. » mehr

27.07.2018

FP/NP

10 000 Euro für kreative Projekte

Bayernwerk und der Bezirk Oberfranken zeichnen Bürger aus, die sich dafür starkmachen, dass die Energiewende gelingt. Jeder kann bei dem Wettbewerb mitmachen. » mehr

Viele Unternehmen ziehen an einem Strang, wenn es um Energieeinsparung und Klimaschutz geht. Foto: pr.

24.07.2018

Region

Betriebe wollen Energiekosten senken

Vertreter von zwölf Unternehmen aus der Region informieren sich bei Scherdel. Dabei geht es um Kennzahlen für den Stromverbrauch. » mehr

Mit einer Holzwand abgetrennt ist derzeit der Arbeitsbereich vom Gerichtssaal. Foto: Scharf

16.07.2018

Fichtelgebirge

Gericht wird sicherer und moderner

Das Amtsgericht wird in mehr als einjähriger Arbeit technisch aufgerüstet. Die Arbeiten im Vorgriff auf die elektronische Akte liegen im Zeitplan. » mehr

^