ENTTÄUSCHUNG

Hamadi Al Ghaddioui (l) und Marcel Correia jubeln

11.11.2018

Bayern

Magdeburg verliert 2:3 gegen Regensburg

Ganz bitter für den 1. FC Magdeburg und Trainer Jens Härtel. Der erste Heimsieg ist nahe, damit auch das Ende einer Negativserie. Es kommt aber anders: Magdeburger kassiert die nächste Pleite. Er herr... » mehr

Joachim Löw

11.11.2018

Sport

Jahresabschluss: Löw versteht Fan-Skepsis

In den Stadien drohen große Lücken, die Bayern-Spieler kommen wieder mit einer Enttäuschung zur Nationalmannschaft. Joachim Löw macht sich vor dem Länderspiel-Abschluss 2018 aber keine größeren Sorgen... » mehr

Julian Nagelsmann

08.11.2018

Sport

Ernüchterung bei Nagelsmann: Hoffenheim mit Minimalchance

Eine Woche nach dem Aus im DFB-Pokal muss Hoffenheim auch die Champions League fast schon abhaken. Aus eigener Kraft können sich Trainer Nagelsmann und sein Team aber noch die Teilnahme an der Europa ... » mehr

04.11.2018

Erster Sieg seit sieben Wochen: Mainz 05 düpiert Bremen

Seit Mitte September wartete Mainz 05 auf einen Sieg. Ausgerechnet gegen Bremen endet die Negativserie. Werder enttäuscht bei der zweiten Bundesliga-Pleite nacheinander. » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

05.11.2018

Seehofer versetzt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Leicht gefallen ist ihm die Entscheidung nicht. Ist die Sache damit für ihn ausgestanden? » mehr

Darts-Drama

29.10.2018

Dart-EM: Hopps Tränen weichen schnell dem Stolz

Aus der Dortmunder Westfalenhalle machte Darts-Profi Hopp zeitweise ein Tollhaus. Im Alter von 22 Jahren bietet der Hesse der Elite bei der EM Paroli. Aus seinen Fehlern will er schnell lernen. » mehr

Gut gelaunt starteten die Kärwaburschen und -madla zum Ständerlasingen quer durch Marxgrün. Foto: Hüttner

28.10.2018

Mit Getränk und Gesang

Die Marxgrüner Kärwa- burschen und -madla ziehen durch den Ort. Sie sind gut gelaunt, trotz einer Enttäuschung am Abend davor. » mehr

Caitlyn Jenner

26.10.2018

Caitlyn Jenner ist von Trump enttäuscht

Das Oberhaupt des Kardashian-Jenner-Clans gehörte lange zu den prominentesten Unterstützern von US-Präsident Trump. Doch jetzt ist der frühere Olympiasieger Caitlyn Jenner, der inzwischen als Frau leb... » mehr

Amazon

26.10.2018

Amazon enttäuscht Anleger trotz Rekordgewinns

Beim weltgrößten Online-Händler Amazon liefen die Geschäfte im Sommer rund, doch Anlegern sind die guten Zahlen offenbar nicht gut genug. Auch der Ausblick auf das Weihnachtsquartal fällt enttäuschend... » mehr

Fahrverbot

23.10.2018

Mehrheit der Deutschen enttäuscht von Merkels Diesel-Kurs

Seit Monaten treibt die Sorge um Fahrverbote und schlechte Stadtluft die Bundesbürger um, am Mittwoch steht die nächste Gerichtsverhandlung an. An eine rasche Lösung glauben viele nicht mehr - und ste... » mehr

Hubert Aiwanger und Markus Söder

18.10.2018

Schwarz-Orange statt Schwarz-Grün: CSU wählt Freie Wähler

Die politische Farbenlehre dürfte schon bald um eine Variante reicher sein: In Bayern verhandeln ab Freitag CSU und Freie Wähler über das erste schwarz-orange Regierungsbündnis überhaupt. Kein Selbstl... » mehr

IBM-Logo

16.10.2018

IBM enttäuscht mit Umsatzrückgang

Ein schwaches Server-Geschäft und ungünstige Wechselkurse haben den Aufschwung beim Computer-Urgestein IBM im Sommerquartal vorerst wieder beendet. » mehr

14.10.2018

AfD ist etwas enttäuscht

Die Bäume wachsen für die AfD in Bayern nicht in den Himmel. In Bayern ist sie mit knapp elf Prozent viertstärkste Kraft geworden. » mehr

14.10.2018

Enttäuschung bei den Linken

"Wir hatten uns mehr erhofft", lautet das klare Statement des Landtagsdirektkandidaten der Linken im Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach, Oswald Greim. » mehr

Hof nennt Professor Dr. Michael Wüst seine Wahlheimat. Für die Alternative für Deutschland (AfD) will er in den Landtag einziehen. Foto: Thomas Neumann

04.10.2018

Der wütende Pragmatiker

Michael Wüst ist Wirtschaftswissenschaftler - und wurde in der Euro-Krise nicht gehört. Seitdem engagiert er sich für die AfD. Er reibt sich nicht nur an den anderen Parteien. » mehr

Zünftig ging es zu in den vergangenen beiden Jahren, wie hier im "Goldenen Löwen".	Foto: Florian Miedl

02.10.2018

Anfragen, Absagen, Irritationen

Die "Nacht der Wirtshausmusik" verstummt - zumindest für dieses Jahr. Die einen bedauern das, andere haben ihre Gründe. Von sechs Gaststätten blieben nur drei übrig. » mehr

Paulo Coelho

30.09.2018

Paulo Coelho von sozialen Netzwerken enttäuscht

Der brasilianische Autor beklagt einen Werteverlust in den sozialen Medien. Früher sei Silicon Valley ein Ort gewesen, an dem Menschen diskutiert hätten und befreundet gewesen seien. Heute ginge es nu... » mehr

Paulo Coelho

30.09.2018

Paulo Coelho von sozialen Netzwerken enttäuscht

Der brasilianische Autor beklagt einen Werteverlust in den sozialen Medien. Früher sei Silicon Valley ein Ort gewesen, an dem Menschen diskutiert hätten und befreundet gewesen seien. Heute ginge es nu... » mehr

DFB-Chef

28.09.2018

Kein Ende in Özil-Causa - Grindel: Gespräch gehört sich

Das Dauer-Reizthema Mesut Özil wird der Deutsche Fußball-Bund auch mit dem Zuschlag für die EM 2024 nicht los. Bundestrainer Löw ist persönlich «enttäuscht», DFB-Präsident Grindel stellt Forderungen a... » mehr

Foul

19.09.2018

Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Der Schalker Sportvorstand hatte mit einer «geilen Explosion» gerechnet. Doch am Ende überwiegt nach drei Bundesliga-Pleiten auch zum Champions-League-Start die Enttäuschung. Durch einen umstrittenen ... » mehr

Frau am Arbeitsplatz

04.09.2018

Beschäftigten-Wünsche an Job werden oft enttäuscht

Im Beruf kommt es für viele nicht allein aufs Geld an - auch eine angenehme Atmosphäre zählt eine Menge. Laut einer Studie klafft zwischen Anspruch und Wirklichkeit aber teils eine ziemliche Lücke. » mehr

Mesut Özil

29.08.2018

Löw von Özil enttäuscht - Appell an Fans: Gündogan helfen

Der DFB und die Nationalmannschafts-Verantwortlichen suchen weiter nach einem Ausweg aus der Erdogan-Affäre um Özil und Gündogan. Löw und Bierhoff räumen Fehler ein. Eine Patentlösung gibt es nicht. V... » mehr

Sonne scheint durch die Blätter von Bäumen

19.08.2018

SPD schwer enttäuscht

Das Kompetenzzentrum Wald und Holz kommt nicht ins Fichtelgebirge. Die Sozialdemokraten geben auch der örtlichen CSU eine Mitschuld. » mehr

Einst ein Paradies für Wanderer und Gäste lässt der FGV-Hauptverein das Gelände nun völlig verwahrlosen.	Foto: Hans Gräf

17.08.2018

FGV lässt "Marktleuthener Haus" verwildern

Die Bürger sind enttäuscht. Seit der Hauptverein des Fichtelgebirgsvereins die Wanderhütte betreut, passiert nichts mehr. » mehr

Konzentriert vor dem Bildschirm: Michel Bittner aus Helmbrechts, der als E-Sportler beim VfL Bochum unter Vertrag steht. Das Bild zeigt ihn bei der Team-WM in Paris. Dort war für den 19-Jährigen an der Seite seines Mannschaftskollegen Daniel Fink in der Gruppenphase Schluss. Nun steht die Qualifikation zur Einzel-WM an.	Foto: Michael Fischer

09.08.2018

"Ich habe mich endgültig in der Weltspitze etabliert"

E-Sportler Michael Bittner hat den WM-Titel verpasst. Dennoch blickt er voller Zuversicht in die Zukunft. Der Helmbrechtser erlebt eine rasante Entwicklung. » mehr

Das ist der Masterplan für die Waldsassener Gartenschau-Bewerbung mit dem Klostgarten. In nächster Zeit dürfte sich zeigen, ob und in welchem Umfang Teile des Konzepts verwirklicht werden. Plan: Büro "Ideenfinden"

09.08.2018

Minister sieht viel Potenzial

Auch wenn es für eine Gartenschau nicht reicht: Zumindest Teile des Konzepts will Waldsassen umsetzen. Marcel Huber empfiehlt die Neugestaltung des Klostergartens. » mehr

Eiffelturm

02.08.2018

Eiffelturm weiter geschlossen

Er ist die Hauptattraktion von Paris: der Eiffelturm. Doch Besucher der französischen Metropole haben zu dem berühmten Bauwerk derzeit keinen Zugang. Wegen eines Streik bleibt es vorerst geschlossen. » mehr

Von Marcus Schädlich

31.07.2018

Nicht vergleichbar

Heute so, morgen so - die jüngste 180-Grad-Wende des US-Präsidenten Donald Trump kommt genauso überraschend wie die vorherigen: » mehr

Riesig ist der Jubel nach den beiden kroatischen Treffern.

16.07.2018

Tränen, Regen, Wassermassen

Der Moment kann nicht unpassender sein. Ausgerechnet während des WM-Finals wird Aleksandar Nikolovs Keller überflutet. » mehr

Dass die zentrale Lage und um mehrere Millionen Euro niedrigere Kosten kein Argument sind, die Weihermühle als Standort für die künftige oberfränkische Jugendbildungsstätte der Landeskirche zu wählen, stößt in Kulmbach auf wenig Verständnis. Nach der Bekanntgabe zeigten sich (von links) der Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch, Landrat Klaus Peter Söllner, die stellvertretende Landrätin und Synodalin Christina Flauder, der Geschäftsführer der Weihermühle, Diakon Stefan Ludwig und Dekan Thomas Kretschmar verwundert über die Entscheidung des Landeskirchenrats. Foto: Melitta Burger

11.07.2018

Der Weihermühlen-Traum ist ausgeträumt

Der Landeskirchenrat hat sich für Coburg als neue Jugendbildungsstätte entschieden. In Kulmbach sind die Verantwortlichen enttäuscht und fühlen sich ein wenig verschaukelt. » mehr

Bald soll auf der derzeit wild überwucherten Baustelle am Schwarzenbachgrund Leben einkehren. Foto: Matthias Bäumler

09.07.2018

Demnächst wieder Leben auf der Baustelle

Die Kleinsiedlung am Schwarzenbachgrund in Wunsiedel ist fast fertig. Projektentwickler Alexander Kasperko ist enttäuscht über die vielen negativen Gerüchte. » mehr

Seit mehr als 65 Jahren hat das Gasthaus Schorgasttal eine gastronomische Tradition. Unser Bild zeigt von links Raimund Schramm von der Gäste-Information, Eigentümer Francesco Di Gesu und Bürgermeister Hermann Anselstetter. Rechts ein historisches Foto vom Restaurant "Schorgasttal" aus dem Jahr 1962. Foto/rRepro: Werner Reißaus

06.07.2018

Gastronomen händeringend gesucht

Die Zahl der Gaststätten in Wirsberg hat sich innerhalb von zwölf Jahren halbiert. Wer auf gutbürgerlichen Mittagstisch hofft, wird enttäuscht. » mehr

Die Selber sagen: Schade, schade, schade

29.06.2018

Die Selber sagen: Schade, schade, schade

Das Nachbarduell fällt weg, die Verantwortlichen des VER sind enttäuscht. Finanziell ruiniert ist der Oberligist deshalb noch lange nicht. » mehr

Da konnte er noch lachen: Florian Mocker (rechts) vor dem Stadion in Kasan. Nach dem Spiel hatte nur der Südkoreaner, mit dem sich der Rehauer fotografieren ließ, Grund zum Feiern.

29.06.2018

Tolles Erlebnis, bittere Erfahrung

Es war seine WM, aber dann doch nicht seine WM. Florian Mocker aus Rehau war bei zwei Spielen in Russland - und kam am Donnerstagmorgen tief enttäuscht und verärgert aus Kasan zurück. » mehr

Unbekannte Rowdys vergreifen sich an Leopoldine und Wunibald

26.06.2018

Unbekannte Rowdys vergreifen sich an Leopoldine und Wunibald

Groß ist die Enttäuschung beim Thiersheimer Gartenmarktteam. » mehr

Markus Dörrer geht auf Distanz zu seiner Partei

12.06.2018

Markus Dörrer geht auf Distanz zu seiner Partei

Der ehemalige Vorsitzende der FDP Hof begründet seinen Rücktritt. Er spricht enttäuscht vom internen Parteileben der Liberalen. » mehr

Filmfestival in Cannes - Alden Ehrenreich

28.05.2018

"Solo: A Star Wars Story" enttäuscht an Nordamerikas Kinokassen

Der "Star Wars"-Ableger "Solo" hat an den nordamerikanischen Kinokassen am langen Feiertags-Wochende zunächst enttäuscht. » mehr

Festredner der DGB-Kundgebung in Kulmbach war NGG-Landesbezirkssekretär Dr. Johannes Specht

02.05.2018

Den Reichtum gerechter verteilen

NGG-Landesbezirkssekretär Dr. Johannes Specht spricht zur DGB-Kundgebung in Kulmbach. Von der neuen großen Koalition ist er enttäuscht. » mehr

Die Musiker von Hot Staff haben den Rhythmus im Blut: Mit Soul, Funk und R&B wollen sie ihrem Publikum einen heißen Abend bereiten.

19.04.2018

Kneipennacht lockt mit heißen Klängen

Zum neunten Mal organisiert die Frankenpost die Hofer Kneipennacht. Die Bands sollten keinen Besucher enttäuscht nach Hause gehen lassen. » mehr

Mit flotten Aktionen wirbt der Landkreis Wunsiedel in München für das Fichtelgebirge als attraktiven Lebensraum. Foto: Agentur Jahreiss

04.04.2018

"Freiraum"-Kampagne: Ochsenkopf-Region fühlt sich ausgegrenzt

Stephan Unglaub ist enttäuscht. Die Kampagne "Freiraum für Macher" berücksichtige die Gegend um den Berg nicht. Konsequent fürchtet er Wahrnehmungsprobleme. » mehr

Dieter Reiter

20.03.2018

Reiter bedauert angekündigtes Kammerspiele-Aus von Lilienthal

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat sich enttäuscht über das von der Münchner CSU getriebene Aus des Intendanten der Kammerspiele gezeigt. » mehr

Dr. Klaus Schrader gehört seit 2014 dem Hofer Stadtrat an.

Aktualisiert am 08.02.2018

Ausschuss-Kollegen sagen sich von Schoerner los

Die Rede ist von einem großen Vertrauensbruch. Vier Stadträte lösen mit ihrem Austritt die Ausschussgemeinschaft auf. Christine Schoerner steht nun alleine da. » mehr

Ungeliebte Technik-Geschenke loswerden

11.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Ungeliebte Technik-Geschenke loswerden

Wenn es zu Weihnachten oder zum Geburtstag nicht das richtige Gadget gab, kann die Enttäuschung groß sein. Aber nicht nur das. Was soll man bloß mit den ungeliebten Technik-Geschenken anstellen? » mehr

"Ich bin nicht der Schnellste", sagt Matthias Egersdörfer über sich. Das ist für den Wahl-Fürther auch eine Lebenseinstellung. Foto: Stephan Minx

09.01.2018

FP

„Hohes Tempo ist etwas Rätselhaftes“

Am Freitag spielt Matthias Egersdörfer "Ein Ding der Unmöglichkeit" in der BG. Der ruhige Franke setzt auf Entschleunigung, Zurückhaltung - und positive Enttäuschung. » mehr

"Star Wars - Die letzten Jedi"

26.12.2017

FP

Neuer "Star Wars"-Film beherrscht US-Kinos auch über Weihnachten

In den USA und Kanada feiern Millionen intergalaktische Weihnachten: Auch an seinem zweiten Wochenende bleibt der neue "Star Wars"-Teil ein Kassenschlager. "Downsizing" mit Matt Damon enttäuscht dageg... » mehr

"The Justice League"

20.11.2017

FP

Actionfilm "Justice League" enttäuscht an Nordamerikas Kinokassen

Viel war im Vorfeld über die "Justice League" mit Ben Affleck als Batman und Henry Cavill als Superman gesprochen worden, doch an den nordamerikanischen Kinokassen enttäuschte der Film nun. Ein andere... » mehr

Die Freude war und ist immens, dass Kulmbach bald Universitätsstadt wird. Horst Seehofer hat sich dafür persönlich stark gemacht. Entsprechend bewegt fiel der Dank an den Ministerpräsidenten aus, als das bayerische Kabinett im Sommer nach seiner Sitzung in Kulmbach den Beschluss verkündete. Das Foto zeigt von links: Gesundheitsministerin Melanie Huml, Landrat Klaus Peter Söllner, Ministerpräsident Horst Seehofer, Oberbürgermeister Henry Schramm und Staatsminister Marcel Huber. Foto: Gabriele Fölsche

06.11.2017

Region

Aufstand mit Mäßigung

Auch die Junge Union in Kulmbach will einen Wechsel an der politischen Spitze in Bayern. Deftige Parolen gibt es aber nicht. Der Grund: Die örtliche CSU ist Ministerpräsident Horst Seehofer dankbar. » mehr

Das alte Ebnather Schulhaus wird nicht saniert. Foto: Arnold Koch

05.11.2017

Region

Bürgermeister Manfred Kratzer schwer enttäuscht

Das alte Schulhaus wird nicht saniert. Der Gemeinderat sieht zu viele Unabwägbarkeiten. » mehr

Was die Zukunft des Hollfelder Kintopps betrifft, blicken sie zuversichtlich nach vorne: der Vorsitzende des Kintopp-Freunde-Vereins Winfried Hartl und Geschäftsführerin Ruth Dormann. Foto: Roman Kocholl

02.11.2017

FP

Ursula Scheichers Lebenstraum

Vom Fernsehen zum Kino ist es manchmal nur ein kleiner Schritt: Die einstige ZDF-Reporterin ist seit 35 Jahren Besitzerin des Kintopp. » mehr

Nur wenige Besucher sind diesmal zum Markt am traditionellen Kirchweihsonntag in Rehau gekommen. Fotos: Uwe von Dorn

29.10.2017

Region

Es ist Markt - und kaum einer kommt

Kirchweih und Herbstmarkt in Rehau verwehen in Sturm und Regen. Die wenigen Fieranten vor Ort sind enttäuscht. » mehr

Ein Symbol für die Auswärtsniederlage der Bayern: Der Hofer Lukas Komberec überwindet bereits den Erlanger Torhüter Mathias Beck. Der Ball will trotzdem nicht ins Tor. Foto: Mario Wiedel

04.10.2017

Sport

Einfach nur unfassbar

Überlegen sowie Chancen in Hülle und Fülle - die SpVgg Bayern Hof muss das Fußball-Bayernliga-Spiel beim FSV Erlangen-Bruck gewinnen. Doch es kommt ganz anders. » mehr

Hochfranken verliert drei Mandate Nachrichten sammeln, auch wenn sie wehtun: Die Bayern-SPD landete lediglich bei 15,5 Prozent; damit war Jörg Nürnberger auf Listenplatz 23 praktisch chancenlos - obwohl die Sozialdemokraten im Wahlkreis 22,1 Prozent holten.

24.09.2017

Region

Hochfranken verliert drei Mandate

Bislang haben vier Parlamentarier die Region in Berlin vertreten, nun ist Hans-Peter Friedrich der einzige. Doch ist die Enttäuschung (fast) überall groß. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".