Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EPIDEMIEN

Proben für Corona-Tests werden untersucht

25.10.2020

Bayern

Kritische Corona-Risikostufe in 20 Städten und Kreisen

Die Corona-Fallzahlen steigen und steigen. Ob die jüngste Verschärfung der Corona-Einschränkungen wirkt, muss sich erst noch zeigen. » mehr

In Brandenburg haben Behördenmitarbeiter unter anderem mobile Elektrozäune aufgestellt. Damit soll verhindert werden, dass infizierte Wildschweine die Afrikanische Schweinepest weiter verbreiten. Auch der Landkreis Kulmbach rüstet sich gegen die Seuche. Foto: Patrick Pleul/dpa

25.10.2020

Kulmbach

Behörden in Alarmbereitschaft

Die drohende Schweinepest erfordert hohe Wachsamkeit in den Wäldern. Im Kulmbacher Land gefundene Wildschweinkadaver sind negativ auf den Erreger getestet worden. » mehr

Zum Gehen braucht sie einen Rollator und Lesen fällt ihr schwer. Aber der Kopf ist fit. Berta Kragl, "Schwester Bertl" hat kürzlich ihren 100. Geburtstag gefeiert. Foto: Claudia Wunder

23.10.2020

Kulmbach

Ein ganzes Leben für ihre Berufung

Berta Kragl ist in Kulmbach vielen als "Schwester Bertl" bekannt. Sie hat ganze Generationen von Kulmbachern gepflegt, wenn sie krank wurden. Jetzt hat Schwester Bertl 100. Geburtstag gefeiert und bli... » mehr

Bayerische Staatsoper

23.10.2020

Bayern

Intendanten fordern Rücknahme der Corona-Maßnahmen

Bayerns Ministerpräsident Söder hat in Gebieten mit besonders vielen Corona-Infektionen starke Einschränkungen für Theater und andere Kulturveranstaltungen angekündigt. Die Intendanten der bayerischen... » mehr

Coronavirus

23.10.2020

Wissenschaft

Forscher sehen drei Haupttreiber für Corona-Pandemie an

Die steigenden Corona-Infektionszahlen lassen den Ruf nach Maßnahmen lauter werden. Doch was treibt die Pandemie vor allem an? Forscher sehen drei Motoren. » mehr

Corona-Test

22.10.2020

Wissenschaft

Drei Haupttreiber für Corona-Pandemie

Die steigenden Corona-Infektionszahlen lassen den Ruf nach Maßnahmen lauter werden. Doch was treibt die Pandemie vor allem an? Forscher sehen drei Motoren. » mehr

Konzert nicht ohne: Pianist Alexej Gorlatch spielte grandios - die Maske hatte auch er einstecken. Foto: Harald Dietz

18.10.2020

Hof

Muss das sein?

Soll man in diesen Tagen der Pandemie Konzerte infrage stellen? Sicher. Gilt das auch für die Hofer Symphoniker? Klar. Leider. » mehr

Corona-Winter

16.10.2020

Aus der Region

Das müssen Sie am Freitag zu Corona wissen

In Bayern gibt es ab Samstag kein Beherbergungsverbot mehr. Die zweite Welle treibt EU-Staaten zu mehr Zusammenarbeit. Und Corona begünstigt Gewichtszunahme sozial schwacher Kinder. Die wichtigsten Ne... » mehr

Ralf Hartnack.

13.10.2020

Kulmbach

Demut vor der Schöpfung lernen

In einem Buch zu Corona entwirft Songpoet Andy Lang die Vision, dass die Krise die Welt positiv verändern könnte. Bei dessen Vorstellung in Kulmbach gibt es aber auch noch andere Erfahrungsberichte. » mehr

Senior zu Hause

12.10.2020

Familie

Forscher: Durch Corona droht «Epidemie der Einsamkeit»

Ein wichtiges Mittel gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist Abstand halten. Es hat aber erhebliche Nebenwirkungen, vor allem für ältere Menschen. Der Hamburger Zukunftsforscher Horst Opaschowski wa... » mehr

Forscher: «Epidemie der Einsamkeit» droht

11.10.2020

Deutschland & Welt

Forscher warnt vor «Epidemie der Einsamkeit» wegen Corona

Ein wichtiges Mittel gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist Abstand halten. Es hat aber erhebliche Nebenwirkungen, vor allem für ältere Menschen. Der Hamburger Zukunftsforscher Horst Opaschowski wa... » mehr

Rückenschmerzen

08.10.2020

dpa

Rückenschmerzen auch in der Corona-Krise behandeln lassen

Viele Bürger schieben in der Corona-Krise nach einer neuen Umfrage Arztbesuche auf. Eine Folge ist möglicherweise das vermehrte Auftreten von Rückenschmerzen, wie das Umfrageinstitut Yougov im Auftrag... » mehr

Coronavirus in Paris

05.10.2020

Tagesthema

Paris macht im Kampf gegen Corona Bars und Cafés dicht

Volle Bars, viel Alkohol und lockeres Treiben ohne Abstand - gleichzeitig steigende Corona-Zahlen: Damit ist jetzt Schluss in Paris. Doch bis zum letzten wollten Regierung und regionale Behörden dann ... » mehr

04.10.2020

FP/NP

Lehrstunde in Demut

Das Virus hat Donald Trump erwischt. Seit Freitag liegt er in einem Militärkrankenhaus in Bethesda, einem Vorort von Washington. Mit seinen 74 Jahren und seinem Übergewicht gehört er zur Risikogruppe ... » mehr

Wildschweinjagd

30.09.2020

Deutschland & Welt

Afrikanische Schweinepest breitet sich in Brandenburg aus

Dass die Afrikanische Schweinepest aus Osteuropa kommend sich in Deutschland ausbreiten würde, haben Virologen, Tierärzte und Tierhalter erwartet. Erstmals ist ein totes infiziertes Wildschwein außerh... » mehr

Angela Merkel

29.09.2020

Deutschland & Welt

Merkel: Steigende Infektionszahlen Grund zur Beunruhigung

Die steigenden Corona-Neuinfektionszahlen sind nach den Worten von Kanzlerin Angela Merkel ein Grund zur Beunruhigung. » mehr

Obergrenze für Feiern und Alkohol-Einschränkungen

29.09.2020

Deutschland & Welt

Corona-Beschränkungen: Deutschland zieht die Zügel wieder an

«Vorsicht statt Leichtsinn»: Der Corona-Anstieg alarmiert nicht nur die Kanzlerin. Bund und Länder wollen einen erneuten Lockdown unbedingt verhindern. Wer sich als Donald Duck in Gästelisten einträgt... » mehr

Urlaub auf Sizilien

28.09.2020

dpa

Sizilien plant Schnelltests bei Einreisen

Sizilien wurde bisher nicht als Risikogebiet eingestuft. Für Einreisende aus Deutschland gibt es auch keine Quarantänepflicht. An einige Regeln müssen sich Urlauber künftig trotzdem halten. » mehr

Nicht nur die Halter von Schweinen in Stadt und Landkreis Hof müssen die Schweinepest fürchten. Die Maßnahmen zur Eindämmung eines Ausbruches würden jeden Landwirt betreffen, denn dann droht ein allgemeines Bewirtschaftungsverbot. Fotos: Köhler

27.09.2020

Region

"Schweinepest wäre eine Katastrophe"

Die Region Hof ist bisher von der Seuche verschont geblieben. Aber die Verantwortlichen sind wachsam - ein Ausbruch wäre vor allem für Landwirte verheerend. » mehr

24.09.2020

FP/NP

Geistige Geisterbahn

Kürzlich in einem Biergarten der Region: Kein Mensch trägt Maske, keiner hält Abstand. Ein Wanderer stellt den Wirt zur Rede, und der antwortet lapidar: "Corona gibt es nicht. Das haben die da oben do... » mehr

Wildschweine können sich schnell infizieren und die Seuche weiterverbreiten.

24.09.2020

Region

Die Gefahr aus dem Wald

In heimischen Wäldern lauert ein neuer Virus. Die afrikanische Schweinepest ist für den Menschen nicht gefährlich - könnte ihm aber dennoch massiven Schaden zufügen. » mehr

Landwirte hat bereits die Corona-Krise durch sinkende Preise schwer getroffen. Sollte sich die Afrikanische Schweinepest in Deutschland tatsächlich ausbreiten, wäre dies eine Katastrophe - vor allem für Schweinezüchter wie Elke Reif. Foto: Christian Weidinger

24.09.2020

Region

Jetzt auch noch die Schweinepest

Die Corona-Pandemie hat Tierzüchtern bereits einen schweren Schlag versetzt. Nun droht ein neues Virus. Kulmbachs Landwirte bangen mehr denn je um ihre Existenz. » mehr

Donald Trump

23.09.2020

Deutschland & Welt

Trump: Haben «Millionen Leben» in Corona-Pandemie gerettet

Die USA haben die bittere Marke von 200.000 Toten in der Corona-Pandemie überschritten. Präsident Trump sagt, ohne sein Krisenmanagement wären es Millionen Opfer gewesen. Erneut greift er China an: Di... » mehr

Angela Merkel

22.09.2020

Deutschland & Welt

Trump greift China vor den UN scharf an

Peking habe das «China-Virus» nicht gestoppt, wettert Wahlkämpfer Trump. Chinas Präsident Xi spricht sich in Richtung USA gegen Alleingänge aus. Im Streit der Großmächte bei der UN-Generaldebatte geht... » mehr

Schweinepest

20.09.2020

Deutschland & Welt

Experte: Dauer der Schweinepest ist offen

Virologen, Tierärzte und Tierhalter haben den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland erwartet. Damit sich die Tierseuche vor allem nicht auf Hausschweine ausbreitet, wurden weitere Sch... » mehr

Schweinepest

19.09.2020

Deutschland & Welt

Wie lange bleibt die Schweinepest in Deutschland?

Dass die Afrikanische Schweinepest aus Osteuropa kommend in Deutschland ausbrechen würde, haben Virologen, Tierärzte und Tierhalter erwartet. Wie lange die Seuche bleibt, ist jedoch offen. » mehr

Afrikanische Schweinepest in Deutschland

19.09.2020

Deutschland & Welt

Afrikanische Schweinepest: Wie lange bleibt sie?

Dass die Afrikanische Schweinepest aus Osteuropa kommend in Deutschland ausbrechen würde, haben Virologen, Tierärzte und Tierhalter erwartet. Wie lange die Seuche bleibt, ist jedoch offen. » mehr

Bahn und EVG einigen sich

18.09.2020

Deutschland & Welt

Bahn-Mitarbeiter bekommen mehr Geld

Die Corona-Krise verändert die Lage bei der Bahn: Der Spardruck ist kräftig gewachsen, auch auf das Personal. Deshalb steigen die Einkommen langsamer als früher. Aber sie steigen. » mehr

Julia Klöckner

17.09.2020

Deutschland & Welt

Klöckner: Wirtschaftliche Schäden der Schweinepest begrenzen

Nach dem Auftauchen der Afrikanischen Schweinepest wird mit weiteren Funden gerechnet - bisher gibt es sie aber weiter nur in Brandenburg. Im Blick stehen jedoch schon Folgen für Landwirte bundesweit. » mehr

Zaun gegen Schweinpest-Ausbreitung

16.09.2020

Deutschland & Welt

Mehr Wildschweine mit Schweinepest in Brandenburg

Es ist nicht bei einem Wildschwein mit Schweinepest geblieben. Der amtliche Verdacht bei fünf Tieren hat sich bestätigt. Und es könnten weitere Fälle hinzukommen. » mehr

Zaun gegen Schweinpest-Ausbreitung

15.09.2020

Deutschland & Welt

Schweinepest bei weiteren Wildschweinen nachgewiesen

In Brandenburg sind weitere infizierte Wildschweinkadaver entdeckt worden. Damit scheint sich die Afrikanische Schweinepest im Land auszubreiten. » mehr

Weltraumprojekt Icarus zur Tierbeobachtung startet

15.09.2020

Deutschland & Welt

«Icarus»-Projekt für Tierbeobachtungen aus dem All gestartet

Mit Hilfe kleiner Minisender wollen Forscher 2000 Amseln und Drosseln bei ihren Flügen durch Europa, Russland und Nordamerika beobachten. » mehr

Corona-Ausbruch in Garmisch

14.09.2020

Deutschland & Welt

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen «Superspreaderin»

Mit Erkältungssymptom auf Kneipentour durch Garmisch-Partenkirchen: Der Fall einer coronainfizierten Frau ruft die Justiz auf den Plan. Ministerpräsident Markus Söder fordert Konsequenzen. » mehr

Schweinehalter in Sorge

13.09.2020

Tagesthema

Schweinepest trifft Bauern immer mehr - China blockt Exporte

Die Befürchtungen der deutschen Landwirte sind wahr geworden: Als Folge der Schweinepest bricht der wichtigste Absatzmarkt in Asien weg, der zuletzt sogar florierte. Und überhaupt sinken die Preise. » mehr

Der Freistaat Bayern hat flächendeckende Corona-Testzentren in jedem Landkreis beschlossen. Das neue Corona-Testzentrum am Kreisabfallzentrum Wonfurt nimmt am Mittwoch, 2. September, seinen Betrieb auf. Symbolfoto: Joaquin Corchero/dpa

29.08.2020

Deutschland & Welt

Corona-Situation in Frankreich verschärft sich

Schon in den vergangenen Wochen mahnte Frankreichs Regierung mantraartig vor einem Wiederaufflammen der Corona-Epidemie. Doch gebracht hat es offenbar nichts - die Zahlen steigen weiter rasant an. » mehr

Impfung

27.08.2020

Deutschland & Welt

RKI erwartet Corona-Impfstoff bis Anfang 2021

Weltweit wird mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen das Coronavirus gearbeitet. Das Robert Koch-Institut rechnet bis Anfang 2021 mit der Zulassung in der Europäischen Union. » mehr

Weil die Pandemie in Syrien immer mehr um sich greift, machen sich viele Geflüchtete Sorgen um ihre Familien. In den Krankenhäusern in Damaskus gibt es viel zu wenige Plätze, um Corona-Patienten zu behandeln. Unser Bild zeigt den Eingang einer Klinik in der Metropole. Foto: imago images/xinhua

26.08.2020

Fichtelgebirge

Angst um Familien wegen Corona

Viele Geflüchtete aus Syrien, die im Landkreis leben, sorgen sich um ihre Angehörigen. Das Regime verschleiert die Zahlen. Die Behandlungsmöglichkeiten sind schlecht. » mehr

Maskenpflicht

19.08.2020

Deutschland & Welt

Einheitsbußgeld für Maskenverweigerer in Bus und Bahn?

Viele Fahrgäste haben ein mulmiges Gefühl, wenn sie einsteigen. Das liegt auch an Fahrgästen, die keine Masken tragen wollen. Zwar werden dafür Bußgelder fällig. Doch es muss sie auch jemand durchsetz... » mehr

«Mosaic»-Expedition

10.08.2020

Deutschland & Welt

Auf der «Polarstern» ist Corona kein Thema

Noch zwei Monate, dann kommt die «Polarstern» von ihrer historischen Arktis-Forschungsreise wieder nach Bremerhaven zurück. Über ein Jahr wird das Schiff unterwegs gewesen sein. Hat sich die teure und... » mehr

Straßenbahnen

07.08.2020

Deutschland & Welt

Steuersenkung macht den Nahverkehr kaum billiger

Mit einer niedrigeren Mehrwertsteuer will der Bund die Bürger zum Geldausgeben gegen die Krise bringen. Denn ohne Steuer wird vieles billiger. Für Bus- und Bahnfahrkarten aber gilt das nur bedingt. » mehr

Mit Masken ist der Henker so gut vertraut wie mit dem Beil. Foto: Stefan Linß

31.07.2020

Region

Maskenträger in den Gässchen

Henker, Nachtwächter, Ritter und die schlüpfrige Gerda machen Lust auf Kulmbachs Historie. Nach der Corona-Pause sind die lang ersehnten Stadtführungen wieder möglich. » mehr

Lothar Wieler

28.07.2020

Deutschland & Welt

RKI in «großer Sorge»: Mehr Infektionen abseits von Hotspots

Nicht lokal begrenzt, sondern an vielen Orten bundesweit: Zunehmende Corona-Fälle beunruhigen das Robert Koch-Institut. Der Institutschef macht deutlich: Es liegt am Verhalten jedes Einzelnen. » mehr

Tourismus in Deutschland

27.07.2020

Deutschland & Welt

Hotelier-Verband: Deutsche entdecken ihr Heimatland

Der Hotel und Gaststättenverband sieht im Corona-Sommer einen Trend zum Urlaub in Deutschland. Der Branche gehe es aber weiter schlecht. Auch in Österreich klagen Hoteliers über eine schlechte Auslast... » mehr

20.07.2020

Region

Keine Ermittlungen nach Corona-Toten in Würzburger Heimen

Würzburg ist einer der ersten Corona-Hotspots in Bayern. Ausgerechnet in Altenheimen grassiert das neue Virus. Dutzende Menschen jenseits der 80 sterben. Das ruft die Staatsanwaltschaft auf den Plan. » mehr

Beschwerden bei der Schlichtungsstelle SÖP

17.07.2020

dpa

Reise-Ärger: So wenden Sie sich an die Schlichtungsstelle

Sie fordern von einer Fluggesellschaft oder einem Bahnunternehmen Geld zurück, kommen damit aber nicht weiter? In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, eine Schlichtungsstelle in Berlin einzuschalten. » mehr

Beschwerden über Airlines und Bahn

17.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Reisefrust löst Beschwerdeflut aus

Wenn der Flieger nicht geht und man monatelang seinem Geld hinterherläuft: So geht es nach dem Zusammenbruch des Luftverkehrs vielen Flugpassagieren. Doch nicht nur bei ihnen wächst der Ärger. » mehr

Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

16.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Die Kommunen leiden unter hohen Steuerausfällen infolge der Corona-Krise. Der Bund hat Milliardenhilfen zugesagt. Doch reicht das aus, über dieses Jahr hinaus? » mehr

Infiziert!

16.07.2020

Deutschland & Welt

Aids, Pest, Corona: Museum zeigt Geschichte der Pandemien

Allein im Mittelalter starb jeder dritte Europäer an der Pest. Aber auch im 20. und 21. Jahrhundert sind Pandemien allgegenwärtig. Die Ausstellung «Infiziert!» wirft einen Blick in die Vergangenheit, ... » mehr

Leere Kasse

16.07.2020

Tagesthema

Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Die Kommunen leiden unter hohen Steuerausfällen infolge der Corona-Krise. Der Bund hat Milliardenhilfen zugesagt. Doch reicht das aus, über dieses Jahr hinaus? » mehr

Präsident Macron

14.07.2020

Deutschland & Welt

Präsident Macron bereitet Franzosen auf harte Zeiten vor

Normalerweise wendet sich der französische Präsident in TV-Ansprachen an die Bürger. Fernsehinterviews Macrons sind höchst ungewöhnlich - doch dafür entschied sich der 42-Jährige am Nationalfeiertag. ... » mehr

Beim Kulmbacher Gregorifest 1952 war die Hitze das größte Problem. Bald darauf bedrohte ein tödliches Virus die Mädchen und Buben. Fotos: Stadtarchiv

14.07.2020

Region

Polio-Schock im Hitzesommer 1952

Schon einmal in der Geschichte hat ein Virus die Kulmbacher Bierwoche in die Knie gezwungen. Vor 68 Jahren hieß der Spielverderber nicht Corona, sondern Kinderlähmung. » mehr

Corona-Medikament Remdesivir

11.07.2020

Deutschland & Welt

Hersteller: Remdesivir senkt Covid-Sterberisiko

Die Corona-Pandemie hat die Aids-Konferenz ins Internet verlegt - und sich auch gleich selbst auf die Tagesordnung gesetzt. Zum Abschluss sprachen bekannte Experten - und es gibt neue Forschungsergebn... » mehr

^