Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

EPIDEMIOLOGIE

Grippe trifft auf Corona

16.09.2020

Gesundheit

Was passiert während der Influenzasaison?

Winterzeit ist Grippezeit: Die Kombination von Covid-Patienten und Grippe-Kranken droht das Gesundheitssystem schwer zu belasten. Die Corona-Vorsicht könnte aber die Grippewelle auch eindämmen. » mehr

Mit Mundschutz, Kittel und Handschuhen werden, wie Birgit Pfeiffer, die Leitende MTLA, demonstriert, die Corona-Abstriche in mehreren Schritten und an mehreren Arbeitsstationen für die eigentliche Analyse vorbereitet. Mindestens vier Stunden dauert es, bis ein Testergebnis vorliegt. Fotos: Melitta Burger

10.09.2020

Kulmbach

Klinikum setzt auf eigene Tests

Seit dem 10. August werden am Klinikum wieder alle Patienten, die neu ins Haus kommen, auf Covid 19 untersucht. Dem Virus auf die Spur zu kommen, ist gar nicht so einfach. » mehr

Karl Lauterbach

04.09.2020

Brennpunkte

Gesundheitspolitiker für Verkürzung von Corona-Quarantänezeit

Gesundheitspolitiker aus mehreren Fraktionen haben sich dafür ausgesprochen, die Quarantänezeit bei Corona-Verdachtsfällen zu verkürzen. » mehr

Christian Drosten

01.09.2020

Wissenschaft

Drosten für kürzere Quarantäne und Kontakt-Tagebücher

Die Infektionshäufigkeit wird mit den erfassten Corona-Zahlen unterschätzt. Masken zu tragen macht wirklich Sinn. Und fünf Tage Quarantäne könnten ausreichen. Mit neuen Erklärungen und Vorschlägen ist... » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

25.08.2020

Bayern

Bad Feilnbach: Kaum jeder Zehnte war Corona-infiziert

Von einer Durchseuchung der Bevölkerung mit dem Corona-Virus sind selbst die Orte weit entfernt, die bei der ersten Welle viele Infektionen hatten. Im oberbayerischen Bad Feilnbach hat einer Studie zu... » mehr

Corona-Zahlen in Deutschland

19.08.2020

Gesundheit

Das Virus auf der Deutschlandkarte

Volle Einkaufszentren, die U-Bahn zu Stoßzeiten, abendliches Gedränge im Szeneviertel - in der Stadt gäbe es reichlich Gelegenheit für Infektionen mit dem Coronavirus. Auf dem Land hingegen ist Platz.... » mehr

Kirill Petrenko

17.08.2020

Deutschland & Welt

Berliner Philharmoniker mit hohem Defizit

Wie alle Orchester stehen auch die Berliner Philharmoniker vor gewaltigen Herausforderungen. Eine Studie der Berliner Charité macht Hoffnung. » mehr

Impfstoff

12.08.2020

Deutschland & Welt

Erste Interessenten und Kritik an Russlands Corona-Impfstoff

Für Ende des Jahres oder Anfang des kommenden hatten Wissenschaftler mit ersten Zulassungen von Corona-Impfstoffen gerechnet. Doch nun prescht Russland vor - und lässt übliche Verfahren außer Acht. Da... » mehr

Forschungslabor

11.08.2020

Deutschland & Welt

Russland lässt als weltweit erstes Land Corona-Impfstoff zu

Der weltweite Wettlauf um einen Corona-Impfstoff scheint entschieden: Russland ist mit der ersten staatlichen Zulassung vorgeprescht und feiert seinen «Sputnik-Moment». Doch die Ankündigungen aus Mosk... » mehr

Urlauber aus Risikogebieten

25.06.2020

dpa

Womit Urlauber aus Risikogebieten rechnen müssen

Die Urlaubssaison macht den Kampf gegen die Pandemie komplizierter: Hunderttausende fahren jetzt von zu Hause weg, aber einheitliche Reiseregeln sind umstritten. Dabei gibt es nun einzelne Brennpunkte... » mehr

Gütersloh und Ischgl - ein schwieriger Vergleich

24.06.2020

Deutschland & Welt

Gütersloh und Ischgl - ein schwieriger Vergleich

Ist Gütersloh das neue Ischgl? Der Corona-Ausbruch im Tönnies-Werk und seine Folgen für die Region erinnern mitunter an den Ausbruch in Tirol Anfang März. Experten sehen den Vergleich aber sehr skepti... » mehr

Habituelles Husten

20.06.2020

Oberfranken

Corona-Infizierte aus Oberfranken wird zur Superspreaderin

Eine mit Covid-19-Infizierte aus Oberfranken hat das Virus nach Oberbayern getragen und mindestens elf Personen angesteckt. Die Gemeinde im Landkreis Erding, in der die Frau eine Großfamilie besuchte,... » mehr

«United We Stream»

26.05.2020

Deutschland & Welt

Clubs als Hotspots für das Coronavirus

Clubs, Diskotheken, Bars - sie stehen in der Corona-Krise vor dem Abgrund. Die Aussichten auf eine baldige Öffnung sind gering. Und ein Fall in Südkorea zeigt: Für das Virus sind Gäste dort leichte Be... » mehr

Coronavirus-Test

13.05.2020

Region

Corona-Lage im Landkreis Tirschenreuth

Das Landratsamt Tirschenreuth meldet am Mittwoch 1125 Infizierte sowie 128 Todesfälle. » mehr

12.05.2020

Region

Landkreis wirbt für verantwortungsvolles Verhalten

Die "7 Tage Inzidenz" ist die neue Messlatte, ob Lockerungen fortgeschrieben oder zurückgenommen werden. Landrat Söllner ruft die Bevölkerung zur Vorsicht auf. » mehr

Coronavirus - Gastronomie

07.05.2020

Deutschland & Welt

Forscher skeptisch über Corona-Lockerungen

Öffnung der Gastronomie und aller Geschäfte, schrittweise Rückkehr aller Schüler an die Schulen, Training im Freizeitsport erlaubt und eine Notbremse: Bund und Länder haben weitreichende Lockerungen d... » mehr

Antikörpertest Elecsys

04.05.2020

Gesundheit

Wie sicher sind Corona-Tests?

Wie viele Menschen in Deutschland haben sich schon mit dem Coronavirus infiziert und sind - sehr wahrscheinlich zumindest - immun? Diese Frage ist spannend. Aber nicht leicht zu beantworten: Die Analy... » mehr

Heinsberg

04.05.2020

Deutschland & Welt

Heinsberg-Studie: Möglicherweise 1,8 Millionen Infizierte

Der Virologe Hendrik Streeck hat in dem kleinen Ort Gangelt die Verbreitung des Coronavirus untersucht. Auf dieser Grundlage nimmt er jetzt eine Schätzung für ganz Deutschland vor - was umstritten ist... » mehr

Coronavirus-Illustration auf einer elektronischen Anzeigentafel

03.05.2020

Tagesthema

Warum der Osten weniger unter Corona leidet

Ein Blick auf die deutschen Corona-Zahlen zeigt: Vor allem Ostdeutschland ist bislang verhältnismäßig schwach betroffen. Laut Medizinern spielt die Demografie wohl eine entscheidende Rolle - aber auch... » mehr

Einkaufsstraße

03.05.2020

Deutschland & Welt

Warum der Osten weniger unter Corona leidet

Ein Blick auf die deutschen Corona-Zahlen zeigt: Vor allem Ostdeutschland ist bislang verhältnismäßig schwach betroffen. Laut Medizinern spielt die Demografie wohl eine entscheidende Rolle - aber auch... » mehr

Coronavirus

24.04.2020

Deutschland & Welt

Beweisen RKI-Zahlen, dass das Kontaktverbot überflüssig ist?

Wusste die Bundesregierung vor dem Lockdown, dass er gar nicht nötig ist? Diese These macht derzeit die Runde, selbst im Bundestag wird die Frage diskutiert. Ein Faktencheck zu Behauptungen des Ökonom... » mehr

Bundeskabinett

21.04.2020

Deutschland & Welt

Anti-Corona-Paket: Mehr Tests und Hilfen für die Pflege

Erst vor wenigen Wochen wurden zahlreiche Regelungen verabschiedet, um die Folgen der Corona-Krise im Gesundheitswesen abzufedern. Nun folgen weitere - es geht auch um ein klareres Lagebild der Pandem... » mehr

Corona-App

17.04.2020

dpa

Corona-Warn-App kommt in Deutschland erst im Mai

Eigentlich sollte eine Smartphone-App, die Betroffene vor einer Corona-Infektion warnen soll, schon zum Ende der Osterfreien verfügbar sein. Bundesgesundheitsminister Spahn sagt nun, dass sich die Men... » mehr

Abstand halten

03.04.2020

Deutschland & Welt

Wissenschaftler: Lockerung nach Osterferien denkbar

Frühlingssonne, Ostern als Familienfest, Urlaub am Meer - all das können die Menschen in Deutschland nur eingeschränkt genießen. Grund sind die Vorgaben im Kampf gegen das Coronavirus. Experten denken... » mehr

Lernen am Computer

02.04.2020

Oberfranken

Zuverlässige Corona-Analysen: Bayreuther Experte präsentiert neuartige Berechnungen

Mit Methoden, die in der Strömungslehre verwendet werden, können Verlauf einer Pandemie und Wirksamkeit staatlicher Eindämmungsmaßnahmen zeitnah und genau beurteilt und Prognosen abgeleitet werden. » mehr

29.03.2020

Deutschland & Welt

Epidemiologe: Corona-Maßnahmen mehr auf Risikogruppen fokussieren

Der Epidemie-Experte Gerard Krause hat davor gewarnt, mit extremen Abwehrmaßnahmen der Gesellschaft insgesamt zu schaden. » mehr

Intensivstation

19.03.2020

Deutschland & Welt

Epidemiologen fordern: Einschnitte müssen über Monate gelten

Keine Bäder und keine Bühnen, keine Kneipen, Kitas und kein Schulunterricht: Deutschland fährt im Kampf gegen das Coronavirus die Systeme herunter. Das ist gut, sagen Epidemiologen. Aber es könnte nic... » mehr

Coronavirus

12.03.2020

Gesundheit

Warum das Ausbreitungstempo bei Corona so entscheidend ist

Im Kampf gegen das Coronavirus drückt die Politik aufs Tempo. Veranstaltungen werden untersagt, Fußballfans ausgeschlossen und Schulen gesperrt. Zu viel des Guten? Keineswegs, sagen Experten. » mehr

Nachtschicht

11.03.2020

Gesundheit

Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht

Wer ständig im Schichtdienst oder sogar immer nachts arbeitet, tut seiner Gesundheit keinen Gefallen - im Gegenteil. Gerade die Nachtarbeit kann gefährlich sein. » mehr

Coronavirus - Japan

29.02.2020

Deutschland & Welt

Quarantäne auf Kreuzfahrtschiff führte zu mehr Infektionen

Hätten Coronavirus-Infektionen vermieden werden können? Wenn Japan die anfangs 3700 Passagiere und Crewmitglieder des Schiffs «Diamond Princess» sofort nach Ankunft von Bord gelassen hätte, wären mögl... » mehr

Viele Reisende in China tragen in diesen Tagen Schutzmasken. Foto: AFP /Nicolas Asfouri

22.01.2020

Deutschland & Welt

Die Welt fürchtet den Sars-Nachfolger

Vielen Chinesen ist die tödliche Epidemie vor 14 Jahren noch deutlich in Erinnerung. Nun haben Ärzte Hinweise auf ein neues Coronavirus. » mehr

Armin Schafberger

08.01.2020

Gesundheit

Sexuell übertragbare Krankheiten im Überblick

Sex soll Spaß machen - und keine Angst. Kein Wunder, dass die unschönen gesundheitlichen Folgen einer Bettgeschichte eher Tabuthema sind. Doch das Schweigen kann böse enden. » mehr

Nachtarbeiter

23.08.2019

Deutschland & Welt

Experten: Nachtarbeit ist wahrscheinlich krebserregend

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Nachtarbeit

23.08.2019

Karriere

Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. » mehr

Der Impfpass

27.03.2019

Gesundheit

So überprüfen Erwachsene ihren Impfstatus

Für Kinder gibt es klare Empfehlungen - aber wann sollten sich Erwachsene gegen welche Krankheiten impfen lassen? Wer seinen Impfpass nicht griffbereit hat, muss sich im ersten Schritt einen Überblick... » mehr

Leopoldina

01.03.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler arbeiten an Votum zu Schadstoff-Grenzwerten

Wie fundiert sind Limits für dreckige Luft in deutschen Städten zum Schutz der Gesundheit? Darum gibt es heftigen Wirbel. Jetzt arbeitet ein Team von Wissenschaftlern an einer grundlegenden Klärung. » mehr

Sitzstreik

10.08.2018

dpa

Schluss machen mit dem Dauersitzen

Langes Sitzen geht auf den Rücken - das haben die meisten Menschen schon mal gehört. Dauersitzen hat aber noch schwerer wiegende Folgen. Eine Expertin erklärt, wie sich Büroarbeiter selbst überlisten ... » mehr

Regelmäßig finden auf den Intensivstationen Visiten statt. Apotheker Bernhard Winkler (von links), Leitender Oberarzt Dr. Bernhard Rübsam, Lena Herold-Türk und Leitender Laborarzt Dr. Bernhard Steinbrückner schauen dabei genau auf die verabreichten Antibiotika. Das ist nötig, um Resistenzen zu vermeiden.

09.03.2018

Region

Infektionen finden, Ansteckung vermeiden

Im Krankenhaus ist Hygiene weit mehr als nur Sauberkeit. Zahlreiche Menschen und viel Wissen sind nötig. Sicherheit ist das oberste Gebot und kostet viel Geld. » mehr

Seit drei Jahren schreibt Kai Triebner an seiner Doktorarbeit, die sich mit der Atemwegsgesundheit in den Wechseljahren befasst. Ein Artikel zu diesem Thema erschien nun im American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine .

16.01.2017

Region

Doktorarbeit schafft neues Wissen

Kai Triebner aus Hof ist kein Arzt, sondern Ingenieur. Dennoch befasst er sich mit medizinischen Themen. Eines davon: die Wechseljahre der Frau. » mehr

Fiktion und Realität: Tatsächlich haben nur wenige Autisten eine Inselbegabung wie Raymond alias Dustin Hofmann (links) im Film "Rain Man": Raymond kann sich in kurzer Zeit alle Einträge eines Telefonbuchs merken.	Foto: dpa

14.10.2016

Region

Vom selben Stern

Autisten tun sich schwer, die Gefühle anderer Leute zu deuten. Die wenden sich oft verständnislos ab, weil sie zu wenig über die Störung wissen. Betroffene wollen durchaus Kontakt. » mehr

^