Lade Login-Box.

ERBEN

Viel zu schön, um leer zu stehen: Die neuen Eigentümer wollen das edle Barockschloss in Erkersreuth nach einer ersten Sanierungsphase rasch wieder für die Allgemeinheit öffnen.

22.05.2020

Selb

"Aura Rosenthals ist fast noch spürbar"

Die neuen Besitzer beenden den Dornröschenschlaf in Erkersreuth: Das Schloss lädt bald wieder zu glanzvollen Begegnungen, verspricht Alexander von Hornstein von der Stiftung Kulturerbe. » mehr

Testament

20.05.2020

dpa

Erbe muss nicht immer ausdrücklich benannt werden

Wer soll Erbe werden? Über diese Frage bricht oft Streit aus. Vor allem dann, wenn im Testament nicht ausdrücklich ein Erbe bestimmt wird. Im Zweifel muss das Gericht entscheiden. » mehr

Kobe Bryant

16.05.2020

Sport

Pilot bei Tod von Bryant nicht unter Drogeneinfluss

Beim tödlichen Hubschrauberabsturz von Basketball-Superstar Kobe Bryant stand der Pilot weder unter Alkohol- noch Drogeneinfluss. » mehr

Testament

29.04.2020

dpa

Gemeinsamer Tod muss nicht zeitgleich erfolgen

Eheleute verwenden in gemeinsamen Testamenten oft die Formulierung des «gemeinsamen Todes». Was das in der Praxis bedeutet ist umstritten. Ein Urteil zeigt: Gemeinsam heißt nicht immer gleichzeitig. » mehr

Bestattungskosten

08.04.2020

Geld & Recht

Finanzamt an Bestattungskosten beteiligen

Hinterbliebene können Bestattungskosten unter bestimmten Voraussetzungen von der Steuer absetzen. Der Fiskus erkennt aber längst nicht alle Kosten an. » mehr

Holger Siebert

08.04.2020

Geld & Recht

Hinterbliebene müssen die letzte Steuererklärung machen

Trauernde Angehörige müssen sich auch mit dem Finanzamt auseinandersetzen. Das erwartet möglicherweise eine Einkommensteuererklärung. Diese kann Erben zusätzliches Geld bringen - oder kosten. » mehr

Isabel Klocke

06.04.2020

Geld & Recht

Entscheidend für die Erbschaftsteuer ist der Verkehrswert

Erben einer Wohnung oder eines Grundstücks müssen mit Steuerzahlungen rechnen. Maßgeblich ist der Wert der Immobilie. Einfach hinnehmen muss man die Bewertung der Finanzbehörden aber nicht. » mehr

Testament

25.03.2020

dpa

Zweifel am Testament: Nachlassgericht gewährt Akteneinsicht

Wer was erbt, ist im Testament geregelt. Wer Zweifel an dem Dokument hat, kann sich eine Kopie schicken lassen. Um das Original zu sehen, müssen Erben zum Nachlassgericht - egal wie weit weg das ist. » mehr

Gestrichen und verschoben

20.03.2020

Region

Gestrichen und verschoben

Wegen der Corona-Krise wird die für Dienstag, 24. März, anberaumte Mitgliederversammlung des Betriebshelferausschusses Kulmbach auf einen späteren Zeitraum verschoben. » mehr

Bundesfinanzhof

12.03.2020

Geld & Recht

Für Seitensprung-Kinder gilt schlechtere Steuerklasse

Wie viel Steuern man auf das Erbe des Vaters zahlen muss, hängt davon ab, ob es sich um ein rechtliches oder biologisches Verwandschaftsverhältnis handelt. Aber ist das rechtens? » mehr

Erbrecht

11.03.2020

Geld & Recht

Nachlassgericht zweifelt festgestellte Vaterschaft nicht an

Zu den gesetzlichen Erben zählen Kinder. Dabei kommt es allerdings auf die rechtliche, nicht die biologische Abstammung an. Doch wer überprüft im Erbscheinverfahren die Feststellung der Vaterschaft? » mehr

5. Tourismus

Aktualisiert am 09.03.2020

Region

Zehn Themen für die Stadt Kulmbach

So steht Henry Schramm dazu. » mehr

Einkommenssteuergesetz

04.03.2020

Geld & Recht

Was Erben als Kostenpauschale beim Finanzamt ansetzen dürfen

Erben können in ihrer Erbschaftsteuererklärung die Kosten für die Bestattung, ein angemessenes Grabdenkmal und Grabpflege angeben - oder eine Pauschale geltend machen. Was gibt es dabei zu beachten? » mehr

Eine Boulevard-Komödie in Anlehnung beziehungsweise als Fortsetzung des bekannten Silvester-Klassikers "Diner for One" studiert derzeit die Theatergruppe Rugendorf ein.	Foto: Klaus Klaschka

17.02.2020

Region

Sir Toby lässt grüßen

Was nach dem Dinner for One geschah: "Miss Sophies Erbe" ist der Titel der Komödie, die die Theatergruppe Rugendorf im April spielen wird. » mehr

Verein bereitet 20. Burgfest vor

09.02.2020

Region

Verein bereitet 20. Burgfest vor

Die Burgfreunde erhalten bei der Hauptversammlung viel Lob für ihre Ausdauer und ihren Einsatz. Auch Kritik wird laut: "Es sind immer die gleichen Leute, die helfen. » mehr

Alles klar testamentarisch zu regeln, empfiehlt Notar Christoph von Edlinger. Denn sonst fühle sich oft jeder ehrlich im Recht und könne nicht verstehen, dass die anderen Hinterbliebenen das nicht einsehen mögen. Foto: Florian Miedl

31.01.2020

Fichtelgebirge

"Ein Erbstreit kann Familien zerstören"

Der letzte Wille entpuppt sich manchmal als schwere Bürde: Notar von Edlinger hilft seinen Mandaten im Fichtelgebirge seit 27 Jahren, Fehler beim Vererben und Erben zu vermeiden. » mehr

Erbschaft

29.01.2020

dpa

Vor- und Nacherbschaft kann aufgelöst werden

Wer Vermögen aufgebaut hat, will es an die nächsten Generationen weitergeben. Manche Regelungen im Testament erschweren den Umgang mit dem geerbten Vermögen aber. Doch es gibt einen Ausweg. » mehr

19.01.2020

Region

Stadtrats-SPD will auf Erhalten und Gestalten setzen

Die Sozialdemokraten bringen ein Paket von fünf Anträgen ein. Das Motto "Sanieren statt Leerstand und Abbruch" solle in Hof künftig öfter zum Tragen kommen. » mehr

"Ivanov" am Schauspielhaus

19.01.2020

Deutschland & Welt

Devid Striesow dreht sich als «Ivanov» um sich selbst

«Ivanov» ist eines der selten gespielten Stücke des Bühnenklassikers Tschechow. Am Deutschen Schauspielhaus macht Regisseurin Karin Beier aus dem altrussischen Stoff ihre Interpretation einer feierfre... » mehr

Kodak-Aufsteller

06.01.2020

Reisetourismus

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Deutschland & Welt

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Leichenschauhaus

03.01.2020

dpa

Leichenschau wird teurer

Mit einer Leichenschau haben die meisten Menschen in ihrem Leben nur selten zu tun. Kein Wunder, wenn dann nicht klar ist, wie viel sie dafür zahlen müssen. Was sich hinter den Posten verbirgt. » mehr

Die neuen Grenzen

23.12.2019

Bauen & Wohnen

So klappt die Grundstücksteilung

Streitende Erben oder Verkaufsabsichten: Gründe für eine Grundstücksteilung gibt es einige. Das gilt allerdings auch für mögliche Hindernisse. Was Eigentümer beachten sollten. » mehr

Testament

18.12.2019

dpa

Testamentsvollstrecker kann sich vertreten lassen

Ein Testamentsvollstrecker kann dafür sorgen, dass der Nachlass so unter den Erben aufgeteilt wird wie festgelegt. Aber was, wenn der Testamentsvollstrecker älter wird und selbst Hilfe sucht? » mehr

SPD-Vorsitzender

14.12.2019

Deutschland & Welt

Walter-Borjans: Firmenerben und Top-Verdiener mehr besteuern

Wie soll die neue, linkere Politik der SPD konkret aussehen? Der neue Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans hat da so seine Vorstellungen - zum Beispiel einen höheren Spitzensteuersatz. » mehr

Erbrecht

04.12.2019

dpa

Strenge Regeln für Stundung des Pflichtteils

Für Erben kann es teuer sein, anderen ihren Pflichtteil auszuzahlen. Nicht immer ist das Geld sofort zur Hand. Kann die Zahlung hinausgezögert werden? » mehr

Eine süße, aber ungenießbare Rarität ist der Schoko-Bär aus dem Jahr 1932.

25.11.2019

FP

Wunsiedel lässt sich 700 Bären aufbinden

Bärenstark präsentiert sich das Fichtelgebirgsmuseum: Teddys aller Kategorien bevölkern die neue Schau, darunter napoleonische Plüsch-Jäger ebenso wie ein lebensgroßer Eisbär. » mehr

Erbstreit

20.11.2019

dpa

Enterbte Kinder können von Geschenken profitieren

Beim Erbe ist Streit oft unausweichlich. Wurden die Kinder zugunsten der Stiefmutter enterbt, macht es das nicht leichter. Was bleibt nach Geschenken vom Pflichtteil? Und was gilt als Geschenk? » mehr

Erbschaftssteuer

13.11.2019

Geld & Recht

Kosten für berichtigte Steuererklärung absetzbar

Der Vater hat Steuern hinterzogen? Erben können seine Steuererklärungen berichtigen lassen. Wird dafür ein Steuerberater beauftragt, sind laut einem Urteil die Kosten steuerlich zu berücksichtigen. » mehr

Erbrecht

06.11.2019

dpa

Sind Enkel erbberechtigt, wenn Kinder das Erbe ausschlagen?

Wer erbt, kann in der Praxis knifflig sein. Etwa wenn die Enkel erst erben sollen, wenn Witwe und Kinder des Erblassers tot sind. Hat es Folgen, wenn die Eltern der Enkel den Nachlass ausschlagen? » mehr

Testament

23.10.2019

dpa

Wie viel die Kindeskinder mitreden dürfen

Sollen die Enkel erben, wenn Frau und Kinder des Erblassers gestorben sind, können sie als Ersatznacherben genannt werden. Müssen sie zustimmen, damit ihre Großmutter das Grundbuch ändern lassen kann? » mehr

Erbrecht

09.10.2019

Geld & Recht

Miterben müssen gemeinsam über Nachlass entscheiden

Wer gemeinsam erbt, muss auch gemeinsam Entscheidungen treffen. Gilt dies auch, wenn zehn Jahre lang nicht klar ist, wer Miterbe ist? » mehr

Paar

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Wie sich Unverheiratete beim Hauskauf absichern

Ins Traumhaus ohne Trauschein? Für viele Paare ist das selbstverständlich. Bei Tod oder Trennung kann es viele Probleme geben. Lösen lassen sich diese durch eine gemeinsame GbR. » mehr

Stephanie Herzog

25.09.2019

dpa

So schlägt man das Erbe aus

Eigentum verpflichtet, das gilt auch für Erben. Sie können sich aber aus der Affäre ziehen, indem sie das Erbe ausschlagen. In der Praxis ist das einfach, es gibt aber auch Fallstricke. » mehr

Testament

25.09.2019

dpa

Von Eheleuten im Testament festgelegter Erbe gilt

Gemeinsam bestimmen die Eheleute ihre Tochter zur Alleinerbin, wenn beide sterben. Nach dem Tod des Vaters kommt es zum Bruch. Die Mutter legt eine andere Erbin fest. Warum das keinen Bestand hat. » mehr

Haftung für einen Nachlass

16.09.2019

dpa

So können Erben die Haftung begrenzen

Erben haften in Deutschland mit ihrem privaten Vermögen. Um sich vor Schulden zu sichern, können sie eine Nachlassverwaltung beantragen. Was ist das? » mehr

Erbrecht

14.08.2019

dpa

Kann ich die Ausschlagung einer Erbschaft rückgängig machen?

Wer ein Erbe ausschlägt, kann damit unter Umständen die gesetzliche Erbfolge ändern. Doch wie ein Urteil aus Düsseldorf zeigt, geht das Kalkül nicht immer auf. Ist es in dem Fall möglich, seine Entsch... » mehr

Das Vermächtnis

07.08.2019

dpa

Das Vermächtnis ist die Kirsche auf der Erbschaftstorte

Wer seinen Nachlass regelt, legt fest, wer was bekommen soll. Über ein Vermächtnis werden auch Freunde und Verwandte bedacht, die sonst außen vor bleiben - oder sogar Tiere. » mehr

Testament

31.07.2019

dpa

Vermächtnisnehmer haben im Erbfall nicht die ganze Auswahl

Was bedeutet eine Klausel im Testament wie: «daß nach meinem Tode meine Ehefrau H. aus meinem Besitz nehmen oder behalten kann, was immer sie auch will»? » mehr

Erbschaftssteuer

25.07.2019

Geld & Recht

So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei

Erst wenn ein Erbe den geltenden Freibetrag überschreitet, wird Erbschaftssteuer fällig. Kinder etwa können bis zu 400.000 Euro steuerfrei erben. Eine Immobilie ist häufig aber mehr wert. Was dann gil... » mehr

Wenn vom letzten Willen Bayern profitiert: Manchmal wird der Freistaat auch im Testament als Erbe bedacht. Foto: Jens Büttner/dpa

22.07.2019

Oberfranken

Bayern erbt jedes Jahr 700 Immobilien

Dem Freistaat fallen immer wieder Grundstücke und Häuser zu. Aber nur in den seltensten Fällen ist er tatsächlich in einem Testament als Begünstigter aufgeführt. » mehr

Jan Bittler

03.07.2019

Geld & Recht

Wer hat Anspruch auf den Pflichtteil?

Beim Tod eines nahen Angehörigen können Familienmitglieder einen Pflichtteil am Erbe einfordern. Allerdings sind längst nicht alle dazu berechtigt. » mehr

Pippi Langstrumpf

26.06.2019

FP

Gericht: Pippi-Langstrumpf-Lied verstößt wohl gegen Urheberrecht

Das berühmte Pippi-Langstrumpf-Lied «Zwei mal drei macht vier» verletzt nach Ansicht des Hamburger Landgerichts wohl das Urheberrecht. » mehr

Testament

19.06.2019

dpa

Wie wird eine Testament korrekt verfasst?

Ein Testament muss handschriftlich verfasst und eigenhändig unterschrieben worden sein und ein Datum enthalten. Was muss man als Verfasser noch dringend beachten? » mehr

Erbschaft

14.06.2019

dpa

Erbberechtigte können auf Pflichtteil verzichten

Deutsches Erbrecht ist kompliziert. Die gesetzliche Erbfolge sieht grundsätzlich eine große Gruppe als Pflichtteil berechtigt vor. Notariell beglaubigt, kann der Erbe allerdings seinen Pflichtteil aus... » mehr

Mit dem Hammer hat eine Frau aus dem Landkreis eine Latte der Bretterwand herausgeschlagen. Foto: M. Bäumler

13.06.2019

Fichtelgebirge

Nachbar nagelt Fenster einer Frau zu

Ein bizarrer Streit tobt auf einem Grundstück im Landkreis Wunsiedel. Eine Frau darf laut Gerichtsbeschluss eine Tür nur noch dreimal pro Jahr zum Putzen öffnen. » mehr

Testament

Aktualisiert am 13.06.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Testament

Ein Erbfall kann für viel Familienstreit und Zwist sorgen. In manchen Familien ist der Streit schon weit vorher da. Dann legen die Verwandten eventuell schon zu Lebzeiten fest, wer nach ihrem Ableben ... » mehr

Pina Bausch

28.05.2019

FP

Pina-Bausch-Archiv stellt 2020 Material über fünf Stücke online

Wie bewahrt man das Erbe einer gefeierten Choreographin? Die Pina Bausch Foundation in Wuppertal verfügt über ein gewaltiges Archiv. Nächstes Jahr sollen Unterlagen ins Internet kommen. » mehr

Prozess um vergifteten Kartoffelsalat

23.05.2019

Deutschland & Welt

Mordversuch mit Kartoffelsalat - Lange Haft für Ehefrau

Über viele Jahre hinweg soll eine Frau den Mord an ihrem Mann geplant haben, um an sein Erbe zu kommen. Sie wurde zur Giftmischerin. Vor Gericht wird klar: Es war nicht ihre erste derartige Tat. Und e... » mehr

Oberlandesgericht

22.05.2019

dpa

Wann ein Nachlasspfleger Depots auflösen darf

Was geschieht in der Nachlasspflegschaft mit Depots? Darf der Nachlasspfleger diese auflösen und umschichten? Welche Möglichkeiten er hat, zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf. » mehr

14.05.2019

FP/NP

Beschämende Ignoranz

Es ist nicht verboten, reich geboren zu werden. Zumal man als Säugling darauf keinen Einfluss hat. » mehr

Mit Begeisterung testen die Kinder die Schaukel des neuen Naturspielplatzes. Das Stangenmikado bietet viele Möglichkeiten zum Klettern. Auch eine Rutsche fehlt nicht und die Jüngsten können im Sand spielen. Foto: Hüttner

13.05.2019

Region

Naturspielplatz lädt zum Toben ein

Mit 60 000 Euro unterstützt die Lenz-Stiftung das Projekt. Bei der Einweihung nehmen die Kinder das Gelände am Carlsgrüner Weg in Lichtenberg in Besitz. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.