Lade Login-Box.

ERFRISCHUNGSGETRÄNKE

Aktualisiert am 06.11.2019

Kulmbach

Kulmbacher Brauerei bringt "Taste Hero" auf den Markt

Ein Bier, das aus der Flasche eingeschenkt schmeckt, als wäre es frisch gezapft? Mit dem innovativen Flaschenaufsatz "Taste Hero" ist das möglich. » mehr

Probleme bei Frankenbräu

29.10.2019

Ernährung

Dritter Rückruf bei fränkischer Brauerei

Die Brauerei «Franken Bräu» hat erneut einen Rückruf gestartet. Bier und Erfrischungsgetränke könnten verunreinigt sein. » mehr

Ersetzt 37 PET-Flaschen: Die "Glasperlenflasche" ist die am meisten verbreitete Mehrweg-Wasserflasche. Sie steht nicht nur bei der Ökobilanz ganz oben, sondern sichert auch Jobs bei Herstellern und Abfüllern. Foto: NGG

28.10.2019

Kulmbach

Gewerkschaft fordert Einhaltung der Mehrwegquote

Die NGG Oberfranken übt Kritik am "Pfand-Chaos". Nach Angaben der Gewerkschaft könnten im Landkreis Kulmbach über sieben Millionen Plastikflaschen gespart werden. » mehr

Limonadenabfüllerei

30.09.2019

Wirtschaft

Deutsche kaufen seltener alkoholfreie Erfrischungsgetränke

Einer aktuellen Studie zufolge ist der Konsum von alkoholfreien Erfrischungsgetränken hierzulande zurückgegangen. Am häufigsten greifen die Menschen zu Wasser als Durstlöscher. » mehr

Prosit

28.09.2019

Wirtschaft

«Kästen klimpern wieder»: Biernachfrage zieht an

Für die Braubranche lief es im August schlecht. Kein sportliches Großereignis, kein Sonnenbonus. Der Gesamtabsatz sank. Nun hellt sich die Stimmung auf - das liegt auch an der Saison. » mehr

Fleischersatz für Burger und alkoholfreies Bier

08.08.2019

Ernährung

Alkoholfrei und fleischfrei liegen im Trend

Burger sind plötzlich vegan und Bier gern alkoholfrei. Was es mit diesen Trends auf sich hat und wie sehr sie die Gesellschaft spalten. » mehr

Lemonaid-Limonade

10.01.2019

Deutschland & Welt

Behörde lenkt im Streit um Limonaden-Zuckergehalt ein

Im Streit um den zu geringen Zuckergehalt einer Limonade des Hamburger Herstellers Lemonaid lenken die Behörden ein. » mehr

Der 1. FC Nürnberg ist im Mai vergangenen Jahres zum achten Mal aufgestiegen. Mit einem 2:0 schafften die Clubberer nach dem Sieg über Sandhausen die Rückkehr in die erste Bundesliga. Damit hatten die Mitglieder des Fanclubs Rot-Schwarz-Rawetz allen Grund zum Feiern. Rechts im Bild Vorsitzender Christian Walberer, der die Liebe zum Club auch in schweren Stunden nicht bereut.	Foto: pr.

08.01.2019

Region

Mitglieder-Rekord beim FCN-Fanclub

Trotz des Abstiegsplatzes des 1. FC Nürnberg geht es bei Rot-Schwarz-Rawetz weiter bergauf. Der Verein knackt bald die 300-Mitglieder-Marke und steigert den Bierumsatz. » mehr

Julia Klöckner

19.12.2018

Deutschland & Welt

Startschuss für die umstrittene Operation Zucker-Reduktion

Im Kampf gegen Dickmacher mit vielen Kalorien hat die Bundesregierung die Lebensmittelbranche grundsätzlich ins Boot bekommen. Erste konkrete Ziele liegen nun auf dem Tisch. Kritikern reicht das nicht... » mehr

Kurt Rodehau unterhielt das Publikum mit einer Lesung.

10.12.2018

Region

Mehr Raum für das "Stade"

Miteinander basteln, Kaffee trinken und Geschichten hören - mit einem Nachmittag für Leib und Seele lässt das Egerlandmuseum die alte Vorweihnachtszeit aufleben. » mehr

Limonade Cucumis

03.12.2018

Ernährung

Craft-Szene hat die Limo entdeckt

Cola, Fanta, Sprite - das war einmal. Heute haben Limotrinker die Qual der Wahl. Neue Marken setzen auf ungewöhnliche Rezepturen wie Pfirsich-Thymian oder Aprikose-Mandel. Doch das Geschäft sei «undan... » mehr

Zuckerhaltige Erfrischungsgetränke

24.09.2018

dpa

In vielen Erfrischungsgetränken immer noch zu viel Zucker

Beim Kampf gegen Übergewicht stehen auch süße Drinks im Visier - nicht nur für Kinder. Aus Sicht von Verbraucherschützern und Ärzten tut sich bei neuen Rezepturen zur gesünderen Ernährung noch zu weni... » mehr

Zuckersüß

21.09.2018

Deutschland & Welt

Foodwatch: Kaum Zuckerreduzierung bei Erfrischungsgetränken

Beim Kampf gegen Übergewicht stehen auch süße Drinks im Visier - nicht nur für Kinder. Aus Sicht von Verbraucherschützern und Ärzten tut sich bei neuen Rezepturen zur gesünderen Ernährung noch zu weni... » mehr

Feierlicher Einzug der Wallfahrtsgruppen zum Hochamt am Pfingstsamstag. Fotos: Oswald Purucker

21.05.2018

Region

Im Zeichen des Heiligen Geistes

700 Wallfahrer pilgern am Pfingstwochenende nach Marienweiher. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Lichterprozession mit Weihbischof Herwig Gössel. » mehr

An der Kindertagesstätte Fölschnitz wurde dieser Tage die erste Sammelstelle für Kunststoffdeckel eingerichtet. Unser Bild zeigt (von links) Kita-Leiterin Sintenis-Herr, Carmen Turbanisch, Volker Schmiegel, zweiten Bürgermeister Hermann Popp und Kreis- und Gemeinderätin Anita Sack. Foto: Werner Reißaus

30.04.2018

Region

500 Plastikdeckel für eine Polio-Impfung

Die Kita Fölschnitz beteiligt sich an der Aktion "Deckel drauf!" Dort ist eine Sammelstelle für die Kunststoffteile, die dem Kampf gegen Kinderlähmung zugute kommen. » mehr

Kombucha muss stehen bleiben

17.10.2017

Lifestyle & Mode

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob der Drink wirklich die Gesundhe... » mehr

DJane Vanessa Sukowski in ihrem Element. Fotos: mm

20.08.2017

Region

Klangkunst lockt die Massen in den Auenpark

Die Premiere gelingt: Über 1500 Besucher tanzen oder flanieren. Und um Punkt 22 Uhr herrscht Ruhe auf dem Benker-Gelände. » mehr

Wandertag für die ganze Region

11.08.2017

Region

Wandertag für die ganze Region

Die Volkswandertage in Schwarzenbach locken am Wochenende wieder bis zu 1300 Menschen an. Auch an Familien mit Kinderwagen hat man bei der Streckenauswahl gedacht. » mehr

Die neue Selbitzer Wiesenfestkönigin und ein sommerliches Erfrischungsgetränk, das seinen Ursprung im Selbitzer Wiesenfest hat, wurden im Sudhaus des Frankenwälder Brauhauses vorgestellt. Unser Bild zeigt die Selbitzer Wiesenfestkönigin Katharina Rank mit (von links) Bürgermeister Stefan Busch, Brauereivertriebsbeauftragter Matthias Knoll, Festwirt Gerhard Färber, Brauereimeister Daniel Heindl, Festwirt Jörg Vogel, der "rote Klaus" - Klaus Adelt - und Festwirt Ralf Meister. Foto: Hüttner

23.06.2017

Region

Die Königin und der "Rote Klaus"

Die Selbitzerin Katharina Rank wird das Gesicht des Wiesenfestes sein. Und das passende beerige Getränk ist auch schon eingebraut. » mehr

Während der Besichtigung im Schulhaus tauschten ehemalige Schüler Erinnerungen aus. Foto: Werner Bußler

28.04.2017

Region

Abschied vom alten Schulhaus

Bei der Abrissparty in Weißdorf freuen sich ehemalige Schüler über ein Wiedersehen. Es herrscht aber auch ein bisschen Wehmut. » mehr

Im Bälgerhort durften sich die kleinen Besucher nach Herzenslust im Stroh austoben.

15.08.2016

Fichtelgebirge

Schwert und Stroh liegen im Trend

Die Wunsiedler verteidigen beim Mittelalterspektakel am Katharinenberg zweierlei: ihr Stadtrecht bei der großen Schlacht. Und ihren Ruf als feierfreudige Gemeinde. » mehr

Angie Katze bei der Arbeit (oben). Mit ihr freuen sich die Flüchtlinge Haval aus dem Irak, sein Töchterchen Lainab und Massoud Ahmadi aus Afghanistan über die neuen Fernsehlautsprecher. Fotos: Henning Rosenbusch

20.04.2016

Oberfranken

Angie goes Grenzgasthof

Sie war einmal das Gesicht von Deutschlands größter Erotikmesse. Jetzt will sie ein Schlagerhotel errichten. Dort sind aber Flüchtlinge untergebracht. Wie das alles zusammengeht? Erstaunlich gut. » mehr

Finderglück: Die zweijährige Alina hat ruckzuck ein Ei entdeckt.

28.03.2016

Region

Auf der Suche nach goldenen Eiern

Am Ostermontag bricht in Marktredwitz immer der Goldrausch aus: Wer einen Einkaufsgutschein haben will, darf sich im Auenpark nicht mit einem Schokoladenei zufrieden geben. » mehr

Der Spielmannszug, bei dem auch viele Kinder von Flüchtlingen eine musikalische Heimat gefunden haben, startete in das Programm. Dazu gehörten viele Spiele, bei denen Gemeinschaftsgeist gefragt waren.

29.02.2016

Fichtelgebirge

Wunsiedler zeigen Interesse an den neuen Mitbürgern

Einheimische und Flüchtlinge lernen sich beim Tag der Begegnung kennen. In der Kreisstadt gibt es viele Beispiele für gelungene Integration. » mehr

Glückliche Kinder in der Hüpfburg: Trotz der Hitze hatten die Buben und Mädchen ihr Spaß beim Spielen mit OB Henry Schramm.

07.08.2015

Region

Spielen und Toben mit dem OB

Mehr als 100 Kinder lassen sich diesen Spaß nicht entgehen: Henry Schramm bläst für die Buben und Mädchen im Grünzug Luftballons auf und lässt sich "löchern". » mehr

Kurz vor dem Start des Benefizlaufs, an dem Schulklassen der Selber Siebensternschule sowie der Bogner Grund- und Mittelschule teilnahmen. Das Startzeichen gab Bürgermeisterin Dorothea Schmid (links). Am Ende gab es ein Rekordergebnis.	Foto: Lippert

30.07.2015

Region

Schüler laufen für guten Zweck

Schüler der Siebenstern- und der Bogner-Schule nehmen am Benefizlauf für das Tierheim Selb und die DKMS teil. 568 Kilometer erbringen eine Spende von 1400 Euro. » mehr

Freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer (vorne, von links): Harald Heinrich vom ADFC, Kerstin Brunner von der Tourist-Info Marktredwitz, Marcus Galimbis und Jürgen Gläßel vom Skiclub Wunsiedel, Patrick Schraml von den Wirtschaftsjunioren sowie (hinten, von links) Alexander Kraus, stellvertretender Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Fichtelgebirge, Susanne Menzel von der Tourist-Info, Michael Pfauntsch, Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren, und Innenstadtkoordinator Dominik Hartmann.	Foto: Ryba

03.07.2015

Region

Radlspaß für die ganze Familie

Die Wirtschaftsjunioren Fichtelgebirge laden zum Mountainbiketag ein. Der Skiclub Wunsiedel und der ADFC haben drei Touren ausgearbeitet. » mehr

02.12.2013

Oberfranken

"Notfall-Presssack" neben dem Bett

Klaus Adelt, ehemaliger Bürgermeister von Selbitz, ist seit einigen Wochen als "Verbindungsoffizier zu den Kommunen" im Landtag aktiv. Über das Münchner Bier sagt der bodenständige Franke: "Bei uns da... » mehr

Ihre stattliche Luftflotte bereiten die Mitglieder des Modellflug-Vereins Wunsiedel für den Modellflugtag an diesem Wochenende vor. Eine der Attraktionen ist der "Rosinenbomber", der bis zu drei Kilogramm Bonbons abwerfen kann. 	Foto: Schi.

21.08.2013

Region

"Mini-Rosinenbomber" werfen Süßes ab

Ab Samstag gehört der Luftraum über dem Katharinenberg wieder den Modellflug-Piloten. Beim Flugtag 2013 kommen aber auch ein Falke und Bonbons zum Einsatz. » mehr

Ziehen zufrieden Halbzeitbilanz (von links): Franz Häring, Stadt Tirschenreuth, Eva Lindner von der Gartenschau-Gesellschaft, Bürgermeister Franz Stahl und Roland Albert, Vorsitzender des Fördervereins.	 Foto: Scharf

17.07.2013

Region

Macher und Besucher strahlen um die Wette

Bei der Landesgartenschau in Tirschenreuth ist bereits Halbzeit. Bürgermeister Stahl und die Organisatoren sind überzeugt, dass bis 25. August 250 000 Besucher erreicht werden. » mehr

Aller guten Dinge sind zwei - jedenfalls für Michael Neidhardt, der mit dem Kino in Marktredwitz seinen zweiten Standort eröffnet.	Foto: Florian Miedl

09.02.2013

FP/NP

Der Herr der Filme

Das Kino in Marktredwitz hat einen neuen Chef. Michael Neidhardt aus Tirschenreuth betreibt nun zwei Häuser. Der erfahrene Unternehmer hält den Standort für erfolgversprechend. » mehr

01.02.2013

Oberfranken

Coca-Cola-Mitarbeiter streiken vorerst nicht

Hof - Beide Seiten haben sich nach intensiven Gesprächen darauf geeinigt, in den kommenden Wochen die Verhandlungen fortzuführen. » mehr

Die ersten Zapfstellen stehen schon, während überall im Stadel noch fleißig die Handwerker arbeiten. Michael Schmid (rechts) erklärt technische Neuerungen: Radler, alkoholfreies Bier und auch das Weizen vom Fass kommen künftig aus Containern, die in der Tiefgarage stehen. 	Foto: Burger

20.07.2012

Region

Speisen-Aufzüge für den Stadel

Essensnachschub und frisch gespültes Geschirr für die Bierwoche kommen dieses Jahr aus der Tiefgarage. Die Brauerei und die Frankenfarm haben in Optik und Technik investiert. » mehr

Der zusätzliche Start am Kleinschwarzenbacher Feuerwehrhaus erwies sich als Volltreffer.

29.08.2011

Region

Volksradfahren liegt voll im Trend

Das Helmbrechtser Volksradfahren ist die älteste Breitensportveranstaltung dieser Art in der Region. In diesem Jahr gehen 170 Teilnehmer auf die drei unterschiedlich langen Strecken. » mehr

20.08.2011

Region

Hoffen auf späte Wende

Biergarten-Betreiber erwarten die sonnigen Tage mit Vorfreude. Zum ersten Mal seit langer Zeit werden sich Bänke und Tische wieder füllen. » mehr

Statt der üblichen Bücher gab es Bowle vor dem Geschäft Literari.

08.08.2011

Region

Stimmung auf der Partymeile

Am Samstag haben die Helmbrechtser ihr Straßenfest gefeiert. An den Tischen gibt es viel Gesprächsstoff und sogar ein paar spontane Musikeinlagen. » mehr

Mitarbeiter Herbert Dölling prüft in der modernen Abfülllinie der Bad Brambacher Mineralquellen die korrekte Befüllung der Getränkeflaschen. 	Fotos: R. M.

28.07.2011

FP/NP

70 Millionen Liter Erfrischung

Die Bad Brambacher Mineralquellen, ein Tochterunternehmen der Kulmbacher Gruppe, legen wieder zu. Im Segment der Halbliterflaschen ist bundesweit kein Brunnen so erfolgreich wie die Vogtländer. » mehr

Auch eine Möglichkeit, die Selbitz im Höllental zu überqueren: Mit einem Seilzug ist dieser Teilnehmer der 24-Stunden-Wanderung genauso schnell auf der anderen Talseite wie diejenigen, die wenige Meter weiter gemütlich den Teufelssteg überqueren.	Foto: Werner Rost

21.06.2011

Region

Wagemutige hangeln sich über die Selbitz

Im Höllental kann man über der Selbitz schweben und Bäume erklimmen. Eine Meditation mit Klangschalen bietet den Ausgleich zu den sportlichen Leistungen. » mehr

07.05.2011

FP

Cola für Mutter

Morgen wird gefeiert. Gleich doppelt. Erstens: Es ist Muttertag. Und zweitens: Coca-Cola hat Geburtstag, einen runden. Der Ursprung der braunen Brause liegt nach Angaben des Unternehmens exakt 125 Jah... » mehr

npkc_xy_jahn_051010

05.10.2010

Region

Jahns-Bräu wird thüringisch

Die Brauerei Neunspringe aus Worbis steht kurz vor der Übernahme des Ludwigsstadter Traditions-Unternehmens. Schon ab nächster Woche soll wieder gebraut werden. » mehr

fpha_HK_wanderer_280810

28.08.2010

Region

1000 begeisterte Wanderer

Die Volkssport-Tage in Schwarzenbach/Saale locken Gäste aus nah und fern an. Die größte Gruppe kommt aus Schauenstein. » mehr

fpwun_baecker_160710

17.07.2010

Region

Bierpreis steigt auf 22 Pfennig

Lange diskutierten die Marktredwitzer vor 100 Jahren über die Erhöhung des Bierpreises auf 22 Pfennig pro Liter. » mehr

Hochfrankenspiele

13.07.2010

Oberfranken

"Trikot finden" und Traktorziehen

Bei den neunten Hochfrankenspielen müssen sich die Teilnehmer wieder in witzigen Disziplinen bewähren. Austragungsort ist Ende August Faßmannsreuth. » mehr

fpst_am_karte_290809

29.08.2009

Region

Auf drei Strecken "raus in die Natur"

Selb - Am Sonntag, 6. September, findet zum fünften Mal der vom Lions Club ,,Selb an der Porzellanstraße"' organisierte Selber Wandertag statt, für den Oberbürgermeister Wolfgang Kreil bereits ebenfal... » mehr

fpst_baeckerei_2_080609

08.06.2009

Region

Mit allen Sinnen entdecken

Selb - In den vergangenen Wochen begaben sich die Ein- bis Sechsjährigen des Dekan-Schindler-Hauses auf Entdeckungsreisen. Zuznächst besuchten sie die nahe Bäckerei Brommer. » mehr

fpmhz_fest_neu_300509

30.05.2009

Region

Fröhliches "Stadtpark-Derby"

Gefrees - Turbulent ist es wieder zugegangen beim Kinderfest des Gefreeser SPD-Ortsvereins. Kinder im Alter von einem bis zwölf Jahren waren eingeladen, sie wurden in drei Altersklassen eingeteilt - u... » mehr

fpmt_schlemmzwei_080908

08.09.2008

Region

Das Schlaraffenland in Waldershof

Petrus muss wohl ein „halber Waldershofer“ sein, urteilte ein Gast aus der Nachbarstadt Marktredwitz. Zur Jubiläums-Schlemmermeile – sie fand am vergangenen Samstag bereits zum zehnten Mal statt – her... » mehr

09.08.2007

Region

Der „Autofreie Sonntag“

Die diesjährige Route des „Autofreien Sonntags“ am 26. August führt von Arzberg über Röthenbach, Korbersdorf und Grafenreuth auf die Hohe Warte. Von dort geht es über Thiersheim, Thierstein, Wäschteic... » mehr

fpks_rsczammgehts_230407

23.04.2007

Region

Gemeinsam geht’s einfach besser

MARKTLEUGAST/GUTTENBERG/UNTERSTEINACH – Zum vierten Male hat die Kulmbacher Brauerei am Samstag mit der Aktion „Zamm’ geht’s“ zum Frühjahrsputz auf Oberfrankens Spielplätzen aufgerufen und den Helfern... » mehr

^