Lade Login-Box.

ERINNERUNGEN

Skandalspiel

02.04.2019

Sport

Brisantes Cup-Duell in Paderborn - Augsburg empfängt Leipzig

Wenn der HSV heute im Pokal in Paderborn gastiert, kommen Erinnerungen an 2004 hoch. Damals manipulierte Schiedsrichter Robert Hoyzer beim 4:2 der Ostwestfalen das Spiel. Im Duell zweier Bundesligiste... » mehr

Pfarrerin Elisabeth Kelinske geht in den Ruhestand. Foto: Bußler

30.03.2019

Münchberg

"Begegnungen sind mir wichtig"

Am Sonntag verabschiedet sich die Pfarrerin Elisabeth Kelinske in den Ruhestand. Besonders die Menschen in Münchberg bleiben ihr in Erinnerung. » mehr

Angehörige der Stadt- und Landpolizei Münchberg 1960.

29.03.2019

Münchberg

Erinnerungen an die Stadtpolizei

Bis vor 60 Jahren hatte Münchberg eine eigenständige städtische Polizei. Als die Aufgaben wuchsen, wurde sie in die Bayerische Polizei eingegliedert. » mehr

Luc Tuymans  in Venedig

27.03.2019

Boulevard

Luc Tuymans in Venedig: Hitler-Bunker und KZ-Lager

Luc Tuymans hat in Venedig zuletzt auf der Kunstbiennale wegen Anspielungen auf Belgiens blutige Vergangenheit Aufsehen erregt. Mit einer Retrospektive kehrt der Star nun in die Lagunenstadt zurück. D... » mehr

Die Ostdeutschen sind da. Links Gedrängel am Hofer Hauptbahnhof, rechts Gedrängel in der Lorenzstraße.	Fotos: Archiv

20.03.2019

Hof

Erinnerungen an den Wendeherbst

Im Oktober 1989 stehen Hof und Plauen im Blickpunkt des Weltgeschehens. Grund genug, mit Veranstaltungen an den Wendeherbst vor 30 Jahren zu erinnern. » mehr

Verein hält Erinnerungen wach

19.03.2019

Hof

Verein hält Erinnerungen wach

Die "Linke" ehrt den Schwarzenbacher "Verein gegen das Vergessen" mit dem Klaus-Bruno-Engelhardt-Preis. Alexander Eberl warnt vor der Umschreibung der Geschichte. » mehr

Verein hält Erinnerungen wach

20.03.2019

Hof

Verein hält Erinnerungen wach

Die "Linke" ehrt den Schwarzenbacher "Verein gegen das Vergessen" mit dem Klaus-Bruno-Engelhardt-Preis. Alexander Eberl warnt vor der Umschreibung der Geschichte. » mehr

17.03.2019

Kulmbach

Erinnerung an einen Markgrafen

Eines der schönsten Bauwerke in Kulmbach ist die Petrikirche. In ihrem Schatten liegt das Dekanatsgebäude - wesentlich unscheinbarer und dennoch interessant. » mehr

Die Fotomontage zeigt Geistlichen Rat Franz Leipold neben dem Pius-Altar in der Sankt-Antonius-Kirche. Montage: Markt Oberkotzau

14.03.2019

Hof

Fernwehpark zeigt bald auch Bilder verdienter Bürger

Oberkotzau wird Pfarrer Franz Leipold und Ehrenbürger Theo Fickenscher mit Schildern würdigen. So kommt auch die besondere Geschichte eines Altars in Erinnerung. » mehr

Tödlicher Lkw-Unfall auf der A9 zwischen Münchberg und Gefrees Stammbach

13.03.2019

Münchberg

Tödlicher Lkw-Unfall weckt Erinnerungen

Nach dem schweren Auffahrunfall auf der A 9 bei Stammbach waren die Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren bis in die späten Abendstunden vor Ort. Bei der Unfallstelle denken viele sofort an eine a... » mehr

Albrecht Schläger, der Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen (rechts), erläutert Besuchern der Ausstellungseröffnung im Foyer der Fichtelgebirgshalle an einer virtuellen, interaktiven Landkarte, von wo die Deutschen nach Kriegsende deportiert wurden. Foto: Florian Miedl

10.03.2019

Fichtelgebirge

Erinnerungen an das Grauen

Die Schicksale deportierter deutscher Zivilisten nach dem Zweiten Weltkrieg beleuchtet eine neue Ausstellung in Wunsiedel. Es sind erschütternde Zeitzeugen-Berichte. » mehr

1990: Kaum war der Grenzübergang einigermaßen freigelegt, kamen einige Waldsassener schon mit ein paar Kästen Bier, um mit den Tschechen auf gute Nachbarschaft anzustoßen.	Foto: G. J.

08.03.2019

Marktredwitz

Die Erinnerungen der "kleinen Leute"

Günther Juba lässt beim Historischen Club Egerer Geschichte lebendig werden. Er bemüht sich um gegenseitiges Verständnis der Nachbarn. » mehr

Termine beim Facharzt

07.03.2019

Gesundheit

Was tun gegen geplatzte Arzttermine und lange Wartezeiten?

Die große Koalition will gesetzlich Versicherten zu mehr Sprechzeiten verhelfen. Doch wie gut und zuverlässig werden Termine schon genutzt? Ärzte haben da Erwartungen an manche Patienten - die aber au... » mehr

21.02.2019

Region

Kampf gegen den Alkoholmissbrauch geht weiter

Seit zehn Jahren läuft das Projekt "HaLT" gegen Alkoholmissbrauch in Stadt und Landkreis Hof. Jetzt rufen die Beteiligten es wieder in Erinnerung. » mehr

Sprengung

19.02.2019

Deutschland & Welt

Weltkriegsbombe gesprengt: Anwohner können zu Hause schlafen

Bauarbeiter entdecken in einer Grube eine Fliegerbombe. Stundenlang ziehen sich die Entschärfungsversuche, Tausende Menschen müssen sich in Sicherheit bringen. Der Fund weckt Erinnerungen an einen ähn... » mehr

08.02.2019

Oberfranken

Peggys Elternhaus kommt unter den Hammer

Das Elternhaus der 2001 in Lichtenberg verschwundenen Peggy wird zwangsversteigert. Verbunden sind damit viele Erinnerungen an ein grausames Verbrechen, das bis heute noch nicht geklärt ist. » mehr

Aktualisiert am 06.02.2019

FP/NP

Nur ein erster Schritt

Nur kurz zur Erinnerung: Seit 2002 steht Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz. Und gemessen daran, ist die staatliche Tierwohl-Kennzeichnung, die Agrarministerin Julia Klöckner am Mittwoch vorstel... » mehr

Mit Wolfgang Diehm und Reinhold Franz hat die Stadtkapelle zwei neue Ehrenmitglieder. Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Roland Jonak, Reinhold Franz, Oberbürgermeister Henry Schramm, Wolfgang Diehm, Thomas Besand und zweiten Vorsitzender Christoph Jonak. Foto: Werner Reißaus

31.01.2019

Region

Höchstes Lob für die Stadtkapelle

Das fulminante Neujahrskonzert ist allen noch in guter Erinnerung. Reinhold Franz und Wolfgang Diehm sind jetzt Ehrenmitglieder. » mehr

Das Mahnmahl für die ermordeten Kinder des tschechischen Dorfs Lidice.

Aktualisiert am 28.01.2019

Region

Erinnerung an NS-Verbrechen

Bei einem Gottesdienst in der Sankt-Gumbertus- Kirche gedenken die Anwesenden der Opfer des NS-Regimes. Das tschechische Dorf Lidice steht im Mittelpunkt. » mehr

Zum Abschied gab es viele Geschenke, unter anderem Blumen von den Kindern der Kita Pfiffikus. Foto: Judas

27.01.2019

Region

Kelinske geht mit Reichtum

Viel Wehmut ist zu spüren beim Abschied des Gefreeser Pfarrers. Dabei ist es einem Kollegen zu verdanken, dass es ihn überhaupt in die Stadt zog. » mehr

Boykott des Schuhgeschäfts Max und Emma Michaelis: Am 1. April 1933 halten SA-Posten am Kressenstein 12 mit roten Schildern „Kauft bei keinem Juden““ Kunden ab, das Schuhgeschäft des Ehepaars Michaelis (Eingang rechts) zu betreten. Links das Textilgeschäft von Josef Wortsmann.

24.01.2019

Region

Die Namen der Opfer nicht vergessen

Ekkehard Hübschmann hat eine exzellente Dokumentation über die vergessenen jüdischen Familien von Hof vorgelegt. Auch nach Kulmbach bestehen enge Beziehungen. » mehr

Peter Eidler mit der Platte von "Fats Domino", die 1977 in der alten Freiheitshalle aufgenommen worden ist. Foto: von Dorn

23.01.2019

Region

Schwarze Erinnerungen

Mehr als 100 Vinyl-Fans kommen zum "Rock-Café" in die Freiheitshalle. Die Stadt verlängert die Ausstellung "Undercover" um sechs Wochen. » mehr

Verdiente Mitbürger hat die Gemeinde Trebgast im Rahmen des Neujahrsempfangs geehrt. Unser Bild zeigt (von links) zweiten Bürgermeister Albert Kolb, Hans Wernlein, Bürgermeister Werner Diersch, Friedrich Müller, Altbürgermeister Siegfried Küspert, Annalena Küfner und Adolf Lauterbach.	Foto: Dieter Hübner

17.01.2019

Region

In Sachen Kinderbetreuung einfach spitze

Trebgast blickt auf ein erfolgreiches 2018 zurück. Die Bewerbung um den deutschen Kita-Preis ist noch gut in Erinnerung. » mehr

Eine der ältesten Fotografien im Privatarchiv von Norbert Hager zur SpVgg Hof zeigt die Mannschaft der SpVgg im Jahr 1921. Sie spielte in der damaligen Nordbayerischen Liga, der höchsten Spielklasse in Bayern. Die Aufnahme entstand auf dem ersten Sportgelände der SpVgg an der heutigen Fröbelstraße, dort, wo heute unter anderem die Eura-Döner-Produktionsgesellschaft ihren Sitz hat. Foto: Privat

03.01.2019

FP-Sport

Hofer Fußballpioniere

Vor 125 Jahren war die Geburtsstunde der SpVgg Hof - als einer der ersten Fußballklubs in Bayern. Heute lebt nur noch die Erinnerung. » mehr

Klein-Buddha im Lotussitz

28.12.2018

Region

Klein-Buddha im Lotussitz

Der Künstler Hans Lewerenz holt heimatliche Erinnerungen nach Mangersreuth. Davon zeugen Reliefs in der Max-Hundt-Schule. » mehr

Klinik in Grenoble

27.12.2018

Überregional

Die Erinnerung bleibt: Das Phänomen Michael Schumacher

Michael Schumacher ist in diesen Tagen wieder allgegenwärtig. Fünf Jahre nach dem Skiunfall wird der Rekordweltmeister 50. Den öffentlichen Schumacher gibt es nicht mehr, sein Ruhm aber wirkt weiter. » mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verleiht an Alexander Nesanel Fried (rechts) und Dorothea Woiczechowski-Fried aus Tirschenreuth das Bundesverdienstkreuz und die Bundesverdienstmedaille. Bild: dpa

26.12.2018

Region

Verdienstkreuz für Tirschenreuther Juden

Ein Ehepaar engagiert sich seit Jahren dafür, dass die Erinnerungen an die Gräueltaten der Nazis nicht in Vergessenheit geraten. Das lobt sogar der Bundespräsident. » mehr

Feray und Robin Kuhn, ein christlich-muslimisches Paar.

23.12.2018

Region

Der Baum ist überall dabei

Weihnachten kann Einsamkeit bedeuten. Nicht jeder hat ein Zuhause und eine Familie, mit der er den Heiligen Abend verbringen kann. Und so sind gerade die Weihnachtstage für viele Menschen eine schwier... » mehr

Erzähl mir von früher

21.12.2018

dpa

Mit den Enkeln in Erinnerungen schwelgen

Früher war alles anders. Dass auch die Großeltern einmal Kinder waren, ist für die Enkel kaum vorstellbar. Wer mit ihnen in alten Fotoalben blättert, bietet ihnen eine spannende Zeitreise in die Verga... » mehr

Ole Gunnar Solskjaer

19.12.2018

Überregional

Trainer ausgeliehen: Man United holt Ole Gunnar Solskjaer

Bei Fans des FC Bayern weckt sein Name unangenehme Erinnerungen: Ole Gunner Solskjaer wird bei Manchester United nach der Trennung von José Mourinho der Interimstrainer. Der frühere norwegische Stürme... » mehr

Club-Coach

14.12.2018

Überregional

«Gute Erinnerungen»: Nürnberg prüft aufstrebendes Wolfsburg

Eine englische Woche beschließt die Bundesliga-Hinrunde. Den Auftakt machen der 1. FC Nürnberg und der VfL Wolfsburg. «Club»-Coach Michael Köllner denkt vor der kniffligen Heimaufgabe an ein Pokalduel... » mehr

Weihnachten mit Senioren

13.12.2018

dpa

Bekannte Weihnachtsrituale geben bei Alzheimer Sicherheit

Viele Familien haben Weihnachtsrituale. Diese sollten sie auf jeden Fall beibehalten, wenn jemand unter ihnen an Alzheimer leidet. Das kann bei den Betroffenen zu schönen Erinnerungen führen. » mehr

Rainer Frisch aus Biengarten wünscht sich, dass der Stein an der Einfahrt nach Plösen nicht nur erhalten, sondern auch im Gedächtnis bleibt.	Foto: Patrick Findeiß

04.12.2018

Region

Ein Stein wird zum Geschichtslehrer

Vor hundert Jahren ist der Erste Weltkrieg zu Ende gegangen. Die Erinnerung sollte nicht verblassen, findet Rainer Frisch. Daher setzt er sich für ein besonderes Mahnmal ein. » mehr

30.11.2018

Deutschland & Welt

Thomas Anders hat monatelang den Sportunterricht geschwänzt

Er wollte lieber singen als kicken. Also blieb Thomas Anders lange dem Sportunterricht fern. Dann aber wurde er erwischt. » mehr

Oldenburger Landesmuseum

26.11.2018

dpa

Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Auf der einen Seite bunt und schrill, auf der anderen bedrohlich und ernst: Die 80er Jahre waren von Gegensätzen geprägt. Eine Retro-Schau im Oldenburger Schloss lässt das Jahrzehnt wieder lebendig we... » mehr

Stachelrochen

18.11.2018

Deutschland & Welt

Stachelrochen tötet Schwimmer vor Tasmanien

Im Meer vor Australien sind Hai-Angriffe gar nicht so selten. Jetzt fällt ein Schwimmer dort aber einem Stachelrochen zum Opfer. Das weckt Erinnerungen. » mehr

Erinnerung an die jüngere Vergangenheit

16.11.2018

Region

Erinnerung an die jüngere Vergangenheit

Drei Wochen nach den Hofer Filmtagen sind mit dem Film "Moskau, Mythen, Mauerfall - Wie der Kreml mit der deutschen Einheit rang" die diesjährigen Deutsch-Deutschen Filmtage gestartet. » mehr

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres hat der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege im Grünzug der Stadt eine Winterlinde gepflanzt. Foto: Rei.

16.11.2018

Region

Eine Winterlinde als Erinnerung

Standesgemäßer Abschluss des 125. Jubiläums. Der Kreisverband für Gartenbau macht den Grünzug in Kulmbach noch grüner. » mehr

Lindenstraße

16.11.2018

Topthemen

Die Protagonisten: Übermutter, Hausdrache und ein Kuss

Die Bewohner der «Lindenstraße» sind für viele Zuschauer so vertraut wie die eigenen Nachbarn. Einige Protagonisten sind seit Anbeginn dabei, andere leben in der Erinnerung weiter. » mehr

Vor TVH-Torjäger Maximilian Berthold (am Ball) hat die HSV Hochfranken großen Respekt. Im Frühjahr kam er hier vor Tobias Ludwig, Lukas Kempf, Stefan Wopperer und Philipp Mocker (von rechts) zum Wurf. Foto: Michael Ott

16.11.2018

FP-Sport

Jetzt muss der Knoten platzen

Gegen die HSV Hochfranken wollen die Handballer des TV Helmbrechts den ersten Sieg. Erinnerungen an die Saison vor fünf Jahren werden wach - und die endete noch glücklich. » mehr

22.11.2018

Lifestyle & Mode

Darf ich bitten ...

Bald beginnt wieder die Zeit der Bälle. Letzte Chance, ein paar Schrittfolgen in Erinnerung zu rufen. » mehr

Der Stammtisch Geiger beim 50. Jubiläum mit den Wirtsleuten und Vertretern der Brauerei Bischofshof vor der mittelalterlichen Burg Hohenberg (von links): Herbert Müller, Dieter Gleißner, Rainer Gleißner, Wolfram Seebauer Regionalrepräsentant der Brauerei Bischofshof, Thomas Geiger, Wirt des Gasthofs zur Burg, Dieter Geiger, Vater von Thomas, Anika, Wirtin, Konrad Geiger, Altwirt und Gründungsmitglied des Stammtisches Geiger, Max Stelzer, Vertreter der Bischofshofbrauerei, Otto Rupprecht und Gerhard Nowack. Foto: pr.

14.11.2018

Region

50 Jahre Zusammenhalt und Freundschaft

Den Stammtisch Geiger gibt es seit einem halben Jahrhundert. Die Feier zum Jubiläum ist geprägt von Erinnerungen an Reisen und längst verstorbene Mitglieder. » mehr

Romy Schneider

13.11.2018

FP

Erinnerung an Film-Legende Romy Schneider

Romy Schneider (1938-1982) ist eine Legende – auch 36 Jahre nach ihrem Tod ist die Faszination immer noch vorhanden. Zum 80. Geburtstag der Schauspielerin zeigt die Fabrik der Künste in Hamburg eine u... » mehr

Kranzniederlegung zur Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkriegs 1918 (von links): Bürgermeister Michael Abraham und Oberst Norbert Reinecke mit einem Soldaten der Ehrenwache. Foto: Metzner

12.11.2018

Region

Erinnerung an 100 Jahre Kriegsende

Rehau - Rehau hat am Sonntag an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnert. » mehr

In ein Armierungs-Bataillon (Bautrupp) einberufen hatte der Wartenfelser Hans Spindler (rechts oben) wahrscheinlich keine direkte Berührung mit Kampfhandlungen.

09.11.2018

Region

Unversehrt dank Gottes Hilfe

Hans Spindler war einer von 67 Männern aus Wartenfels, die einst in den Ersten Weltkrieg zogen. Sein Enkel hat die wenigen Erinnerungen daran bis heute bewahrt. » mehr

Einen Teil der Ausstellung präsentieren (von links) Siegmund Huhn, Lothar Seifferth, Rüdiger Gust, Bernd Franke, Manfred Ströhlein und Thomas Nagel.

09.11.2018

Region

Kulmbach und der Mauerfall

"Freiheit" heißt eine spannende Zeitreise in Bildern und Dokumenten. Zurzeit ist sie in der Akademie für Neue Medien im Langheimer Amtshof zu sehen. » mehr

Ist das Rätsel geklärt? Bei dem Grab des "Unbekannten deutschen Soldaten" im Mangersreuther Friedhof könnte es sich um Siegfried Wölfel aus der Blaich handeln.

08.11.2018

Region

Freundschaft bis zuletzt

Ein alter Mann, der bewegende Geschichten zu erzählen hat: Friedrich Schuberth erinnert sich an jüdische Mitbürger und einen Kameraden, der sein junges Leben einem Wahn geopfert hat. » mehr

Märchentante Katharina Radel erinnerte mit "Jorinde und Joringel" im Altenheim "Haus am Stadtpark" an die Kinderzeit der Bewohner. Foto: Engel

26.10.2018

Region

Märchen öffnen Türen ins Gedächtnis

Katharina Randel ruft mit "Schneewittchen" oder "Rumpelstilzchen" bei Senioren Erinnerungen wach. Die Erzählnachmittage sollen als Prävention gegen Demenz wirken. » mehr

Lewis Hamilton

25.10.2018

Überregional

Die Formel-1-Herausforderung in 2250 Metern über dem Meer

Die Kulisse ist perfekt, die Stimmung auch, die Strecke eine Herausforderung. Die Erinnerungen von Sebastian Vettel an die bisherigen drei Rennen auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez in Mexiko-Stadt s... » mehr

Nehmen sich viel vor für den Heimwettkampf, die Turner des TV Rehau: (oben von links) Patrick Brockardt-Riemann, Sascha Klughardt, Elias Kania und Kapitän Karsten Stiebeling sowie (vorne von links) Simon Baumgärtner, Jakob Sitter, Philipp Wolf und Jeremias Sitter. Auf dem Bild fehlen Jakob Bochmann und Tobias Fricke, die ebenfalls in Rehau dabei sind. Fotos: Jochen Bake

24.10.2018

FP-Sport

Salti, Schrauben, Scheren

Am Sonntag kommen die besten Turner Bayerns zu einem Wettkampf in Rehau zusammen. Mittendrin der starke Gastgeber. Und der weckt Erinnerungen an frühere Zeiten. » mehr

Erich von Däniken blickt zurück

23.10.2018

FP

Erich von Däniken blickt zurück

Erfolgsautor Erich von Däniken kommt unter dem Motto "50 Jahre Erinnerungen an die Zukunft" am 20. November um 20 Uhr ins Zentrum nach Bayreuth. Im Februar 1968 erschien sein Sachbuch "Erinnerungen an... » mehr

„Bruder Konrad“ – ein Gemälde von von Hannsjürgen Lommer aus Naila.

16.10.2018

Region

Erinnerung an Bruder Konrad

Ein einfacher Mann, geboren vor 200 Jahren, wurde 1934 heilig gesprochen. Die katholische Kirchengemeinde feiert den Namensgeber der Sankt-Konrads-Kirche. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".