Lade Login-Box.

ERNTEDANKFEST

Zum Abschluss eine Feier in der Küche: im Bild (von links) Annette und Alexander Müller, Dr. Hanns-Peter Ohl, Zwei-Sterne-Koch Tobias Bätz, Andreas Fickenscher, Matthias Burger, Jürgen Schaller, Sebastian Metzdorf vom Posthotel Alexander Herrmann, Jörg Schneider, Professor. Dr. Anil Sinha, Dr. Hansjörg Keller, Martin Abt, Matthias Gemeinhardt, Johannes Scheruhn, Iris Sommer-Pechstein, Stefanie Müller-Lietzau und im Vordergrund Pauline Bätz. Foto: v.Dorn

20.10.2019

Hof

Rotary kocht und gärtnert mit Grundschülern

Der Club spendiert Hochbeete und gärtnerisches Gerät im Wert von 17 000 Euro. Höhepunkt der Projekts ist ein Fest mit Profi-Köchen. » mehr

Die Volkstanzgruppe der Landjugend Schreez wurde Dritte im Volkstanzwettbewerb. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Engel

08.10.2019

Münchberg

Feierlicher Dank an die Bauern

Das Kreiserntedankfest in Münchberg ist ein Renner. 1000 Menschen drängen sich in eine viel zu kleine Halle. Dort gibt es neben Tanz und Erntekronen auch Nachdenkliches. » mehr

Mit einem "Frühlingsgruß" bedankten sich Uschi Kissler vom Kreisverband Hof und Vorsitzender Hilmar Bogler bei Referenten, Gastgebern und Gästen. Unser Bild zeigt (von links): Gerhard Trapper, Klaus Adelt, Uschi Kissler, Thea Pflaum, Günter Puchta vom Obst- und Gartenbauverein Zedtwitz und Hilmar Bogler.

13.02.2019

Hof

24 Vereine tauschen sich aus

Beim "Frühlingsseminar" des Kreisverbandes Hof für Obst- und Gartenbauvereine steht die Jugendarbeit im Fokus. Der Verband lädt Interessierte zu verschiedenen Kursen auf die Streuobstwiese ein. » mehr

Christoph Vejdovsky. Foto: Sat 1

02.11.2018

Fichtelgebirge

Weißenstädter bleibt im Rennen

Bei "The Taste" kommt Christoph Vejdovsky eine Runde weiter. Mit Gams Sous-vide punktet er sich nach vorn. Im Team kochen die Kandidaten "Erntedank-Löffel". » mehr

Die Helmetzer Kirchbergsaiten verzauberten mit den zarten Zitherklängen und einschmeichelndem Gesang. Foto: Engel

09.10.2018

Münchberg

Zuhören und nachdenken

Zum Erntedankfest haben die Akteure von "Volksmusik in der Kirche" einiges beizutragen. Sie singen, spielen, erzählen und erinnern. » mehr

Der Obst- und Gartenbauverein Hohenberg ehrte langjährige und verdiente Mitglieder (von links): Jürgen Hoffmann, Lothar Reul, Erwin Hasenkopf, Dieter Lausch, Peter Gabriel und Karl-Heinz Werder. Foto: Michael Meier

08.10.2018

Selb

Gärtner ehren treue Mitglieder

Der OGV Hohenberg regt bei einer Versammlung eine mobile Saftpresse an. Außerdem gibt es Informationen zu Schädlingen. » mehr

Obst und Gemüse satt: An den Ständen gab es viel zu kaufen und zu kosten - auch pralle Trauben. Mehr Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .

07.10.2018

Naila

Kulinarische Reise entlang der Buden

Bürgermeister Frank Stumpf lädt Tausende Gäste ein, es sich einen Tag lang gutgehen zu lassen und tüchtig einzukaufen. Dem kommen die Besucher gerne nach. » mehr

Erntedank im Trockenjahr

08.10.2018

Hof

Erntedank im Trockenjahr

Die Landwirte im Kreis feiern auch nach harten Monaten ein Dankfest. Hermann Klug, ihr Kreisobmann, wehrt sich gegen pauschale Vorwürfe. » mehr

"Es wächst und gedeiht so viel, dass wir alle satt werden", sagte die Vorsitzende des Gartenbauvereins. Unser Bild zeigt (von links): Helga Jahreiß, Bürgermeister Frank Stumpf, Stadträtin Ingrid Steiner, Flora Fischer, Sandra Pechstein, Leonie Pechstein, Susanne Böhm, Felicitas Deeg, Pfarrer Dominik Rittweg, Inge Weigold und OGV- Vorsitzende Beate Hohberger. Foto: Spindler

08.10.2018

Naila

Alle satt, trotz Hitze

Der Gartenbauverein Marlesreuth feiert Erntedank. Er appelliert an mehr Wertschätzung für Lebensmittel. » mehr

In einem festlichen Zug marschierten die Teilnehmer des Schützenfests aufs Festgelände am alten Güterbahnhof. Mit dabei waren neben Landrat Klaus Peter Söllner und Bürgermeister Roland Wolfrum auch Abordnungen der Schützen aus Neufang, Kulmbach, Untersteinach, Wallenfels, Kauernburg und aus Triptis.

06.09.2018

Kulmbach

Stadtsteinach krönt neue Regenten

Tradition - so heißt es - ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitertragen des Feuers. In diesem Selbstverständnis sieht sich die Königlich Privilegierte Schützengesellschaft Stadtsteinach. » mehr

Obst und Eier waren bei den Besuchern des Erntedankfestes gefragt.

08.10.2017

Kulmbach

Fest für die "guten Gaben"

Vom schlechten Wetter ließen sich die Kulmbacher nicht abhalten. Das Erntedank-Fest im Mönchshof war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. » mehr

Die Mitglieder der Landjugenden Zedtwitz, Plösen, Großlosnitz, Reuthlas und Schwarzenbach an der Saale präsentierten in einem Wettbewerb ihre Erntekronen. Zedtwitz setzte sich am Ende durch.	Foto: Isabel Wilfert

02.10.2017

Hof

Nachhaltigkeit für Körper und Seele

Beim Erntedankfest in der Marienkirche wirbt Dekan Holger Fiedler für einen bewussteren Konsum. Die Landjugend Zedtwitz bekommt einen Preis für die schönste Erntekrone. » mehr

Niklas (rechts) und Lukas Brosche bastelten mit Vater Alexander am Stand des Obstg- und Gartenbauvereins Döbra.

10.09.2017

Hof

Fest in der Hand der Gartenfreunde

Sehen, genießen und informieren: Tausende Besucher kommen zum Kreisgartentag nach Töpen. Der ganze Ort wird zum Basar. Auch das Wetter spielt mit. » mehr

Auf dem Festgelände in der Holzmühle tummelten sich beim Kreiserntedankfest gestern die Besucher in Scharen.	Fotos: Werner Reißaus

04.09.2017

Kulmbach

Massenauflauf zum Kreiserntedankfest

Zahlreiche Besucher haben am gestrigen Sonntag das Festgelände in der Holzmühle bevölkert. Der BBV schlug dabei aber auch kritische Töne an. » mehr

Mintia Kampmann erntete Bewunderung für den "ersten Walzer".

05.08.2017

Arzberg

Erntedankfest für fleißige Musikschüler

In Schirnding leisten die Lehrer gute Arbeit. Das beweisen ihre Schützlinge nun beim Konzert. Gerade für die Ensembles könnten sich noch mehr junge Leute begeistern. » mehr

Der FGV Arzberg hat bei seiner Hauptversammlung viele Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt und anderen für ihre ehrenamtliche Arbeit gedankt. Unser Bild zeigt sie mit Vorstandsmitgliedern sowie Hauptvereinsvorsitzendem Heinrich Henninger (links) und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: pr.

24.02.2017

Arzberg

Seit 75 Jahren beim FGV

Der Arzberger Verein ehrt bei der Jahreshauptversammlung viele treue Mitglieder. Der Vorsitzende und die Spartenleiter berichten über die zahlreichen Aktivitäten. » mehr

10.12.2016

Wunsiedel

Kirchenlamitzer Bürgermeister ist zufrieden mit 2016

Thomas Schwarz sieht die Stadt auf einem guten Weg. Dank guter Zusammenarbeit mit vielen Kräften ließen sich viele Dinge realisieren oder anstoßen. » mehr

Einen unterhaltsamen Nachmittag boten Musikanten den vielen Besuchern in der Johanniskirche.	Foto: Werner Bußler

11.10.2016

Kunst und Kultur

Volksmusik erklingt im Gotteshaus

"Zwischen Erntedank und Kirchweih" - unter diesem Motto singen und spielen Helmbrechtser Chöre und Gruppen. Die Besucher in der Johanniskirche danken mit viel Beifall. » mehr

Nicht ohne Sorgen hat der Bauernverband beim Kreiserntedankfest in Neuenmarkt in die Zukunft geblickt. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Peter Brünnhäußer, Bürgermeister Siegfried Decker, Landrat Klaus Peter Söllner, Ortsbäuerin Andrea Bär, Stellvertreterin Anette Balzar-Mohr, Kreisbäuerin Beate Opel, Dekan Thomas Kretschmann und BBV-Kreisobmann Wilfried Löwinger. Foto: Werner reißaus

10.10.2016

Kulmbach

Lebensmittel sind keine Selbstverständlichkeit

Die Bauern haben heute weniger mit den Widrigkeiten der Natur als mit dem Geiz der Verbraucher zu kämpfen. Beim Kreiserntedankfest appellieren sie deshalb an die Politik. » mehr

Krematoriumsmitarbeiterin Heidi Kaiser beantwortete viele Fragen der Besucher.

04.10.2016

Selb

Ein sehr lebendiger Tag auf dem Gottesacker

Pfarrer Andreas Münster und sein Team bieten ein Programm mit Aktionen und Vorträgen. Oberbürgermeister Pötzsch lobt die Arbeit der Gemeinde. » mehr

Auf dem Obstlehrpfad quer durch die Streuobstwiese sind Informationen über den Bestand zu finden.

01.10.2016

Naila

Das reiche Füllhorn der Natur

Die Streuobstwiese bei Wachholderbusch wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. 1991 war sie die erste ihrer Art. An Attraktivität hat sie seither nicht eingebüßt. Ein Rundgang. » mehr

Dieser Strohtraktor begrüßt die Gäste des Thiersteiner Erntemarkts. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Thomas Schoberth, Sebastian Rausch, Andrea Schnurrer, Manfred Neupert und Walter Schieweck. Foto: Christopher Michael

28.09.2016

Arzberg

Thiersteiner Erntemarkt lockt die Besucher

Am Erntedanksonntag herrscht nicht nur reges Treiben in der Kirche. Auch auf dem Marktplatz wird es fast alles geben, was das Herz begehrt. » mehr

Ein Autokran hob eine Glocke nach der anderen in den Kirchturm. Die Beteiligten hatten eine große Verantwortung und leisteten beim Einheben der Glocken beeindruckende Präzisionsarbeit. Foto: Ute Michael

28.09.2016

Hof

Präzisionsarbeit in luftiger Höhe

Ein Autokran hievt die vier Glocken in den Joditzer Kirchturm. Sie hängen nun in 18 Metern Höhe. Erstmals erklingen sie zum Erntedankfest. » mehr

Stefan Fischer auf der obersten Ebene des Gerüstes neben der Kirchturmspitze. Fotos: Stefan Rompza

09.07.2016

Hof

Bronze ersetzt Eisen im Glockenturm

Die Kirchengemeinde lässt den Joditzer Kirchturm komplett sanieren. Die Glocken sollen zum Erntedankfest erstmals läuten. Zur Finanzierung findet ein Benefiz-Konzert statt. » mehr

In Pappenheim, etwa 70 Kilometer von Nürnberg, steht die bislang einzige Weidenkirche Bayerns.	Foto: Archiv

22.02.2016

Oberfranken

Mit freiem Blick zum Himmel

Plech - Dieser Kirchenbau braucht keine schweren Steine: In Plech soll Bayerns zweite Weidenkirche entstehen. Im Jahr 2017, wenn die evangelische Kirche das 500. » mehr

Gewinner des Erntekronen-Wettbewerbs wurde die Landjugend Plösen. Mit auf dem Bild (von links) Jürgen Rödel vom Sponsor Sparkasse Hochfranken, Nina Meister, LJ-Bezirksvorsitzende, Landrat Dr. Oliver Bär und rechts LJ-Kreisvorsitzender Michael Kießling. Foto: Reinhold Singer

11.10.2015

Region

Jugendliche setzen sich die Krone auf

Zum Erntedankfest in Bad Steben kürt eine Jury die schönsten Erntekronen. Die Sieger kommen von der Landjugend Plösen, die ein besonders schönes Exemplar fertigte. » mehr

Der Kirchenchor unter der Leitung von Dekanatskantor Stefan Romankiewicz erhält beim Erntedankfest-Konzert in der Lutherkirche viel Beifall.	Foto: R.S.

11.10.2015

Region

Christliche Popmusik zum Erntedankfest

Aus vielen Stil-Epochen stammt die Chormusik zum Konzert in der Lutherkirche in Bad Steben. Die Zuhörer sind begeistert. » mehr

Reich gedeckter Altar zum Erntedankfest

08.10.2015

Region

Reich gedeckter Altar zum Erntedankfest

Die Gaben, die Gemeindemitglieder der Katholischen Kirchengemeinde Schönwald zum Erntedankfest in die Kirche gebracht haben, wurden in diesem Jahr an die Flüchtlinge im "Haus am Park" in Selb gespende... » mehr

Nach dem Gottesdienst versteigerte Pfarrer Knut Meinel die Erntegaben für einen guten Zweck.

05.10.2015

Region

Besucher strömen nach Thierstein

Der Zuspruch beim Erntemarkt ist so groß wie noch nie zuvor. In der Kirche geht es zu wie in einem Auktionshaus. » mehr

Seit über 200 Jahren sind das Sägewerk und die Mühle in Alladorf im Besitz der Familie Ströbel. Dieses Bauerngeschlecht wurde nun in die Altbesitz-Matrikel des Bayerischen Bauernverbandes eingetragen. Unser Bild zeigt (von links) BBV-Bezirkspräsident Franz Kustner, Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, BBV-Kreisobmann Wilfried Löwinger, Elfriede Ströbel, Bezirksrat Henry Schramm, Hans Ströbel und Kreisbäuerin Beate Opel.

05.10.2015

Region

Überfluss ist nicht selbstverständlich

Die Bauern im Landkreis Kulmbach wissen um ihre Verantwortung. Zum Erntedankfest richten sie mahnende Worte an die Politik und die Verbraucher. » mehr

Weil ihm die Geflügelzüchter so am Herzen liegen hat Landrat Dr. Karl Döhler den Selbern einen Pokal spendiert. Unser Bild zeigt (von links) Albrecht Schläger, Stadtrat Carsten Hentschel, die zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Stadtrat Erwin Benker, stellvertretenden Landrat Roland Schöffel mit Enkelin Emma (vorn), Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Ehrenvorsitzenden Hilmar Kropf sowie Vorsitzenden und Ausstellungsleiter Günther Hollering bei der Ausstellungseröffnung in der Halle. 	Foto: A. R.

21.01.2015

Region

Züchter stehen vor der Auflösung

Weil der Nachwuchs fehlt sind die Tage der Selber Geflügelzüchter gezählt. Bei der vielleicht letzten Schau verteilen die Preisrichter siebenmal die Bestnote. » mehr

Preise und Pokale gab es für die Vereinsmeister und Platzierten beim Züchterabend des Kleintierzuchtvereins Presseck im Gasthof "Schwarzes Roß". Mit im Bild die Ausstellungsleiter Angelika Geißler und Elmar Hildner, Vorsitzender Wolfgang Krügel und Gemeinderat Raimund Graß als Vertreter des Marktes Presseck. 	 Foto: Wulf

05.01.2015

Region

"Gefiederte Werbung" für Presseck

Mit 385 ausgestellten Tieren und zahlreichen Besuchern ist der Kleintierzuchtverein Presseck in sein Jubiläumsjahr gestartet. Die Lokalschau ist jedoch erst der Anfang der Veranstaltungsreihe zum 50-j... » mehr

Geschichten zum Schmunzeln und zum Nachdenken und heimatliche Klänge "servierten" die Akteure des vierten AWO-Kulturtreffs.	Foto: Reißaus

28.10.2014

Region

Vom Schuss im Waschhaus

Einen vergnüglichen Abend haben ihren zahlreichen Zuhörern die Akteure des vierten AWO-Kulturtreffs in Stadtsteinach bereitet. Zu ihnen zählt auch der ehemalige Abgeordnete Wolfgang Hoderlein. » mehr

15.10.2014

Region

Musiker unterhalten mit urigen Tönen

In der herbstlich geschmückten Mehrzweck- halle spielt die "Fidele Hinterachse" kräftig auf. Zum Familiennachmittag gibt es Spenden für die Kita "Christophorus" und für die Nachmittags- betreuung Reit... » mehr

Flammkuchen frisch aus dem Ofen - diese Leckerei war nur eine von vielen Köstlichkeiten, die sich die Besucher in Martinsreuth schmecken lassen konnten.

07.10.2014

Region

Erntedankfest auf dem Bauernhof

Die Lebenshilfe lädt zu ihrer alljährlichen Erntedank-Veranstaltung. Die Besucher können einen Blick hinter die Bühne der Natur und in die Biokiste werfen. » mehr

Die Ernte des Jahres durfte natürlich nicht zu kurz kommen. Vor allem das Bauerngemüse war ein Renner.

07.10.2014

Region

Markt trägt Farben des Herbstes

Passend zum Erntedankfest bieten die Thiersteiner alles auf, was Feld, Garten und Bäume zu bieten haben. Ein goldener Oktobertag gibt den passenden Rahmen. Pfarrer Knut Meinel feiert in der voll beset... » mehr

Pfarrer Thomas Browa (vor dem Altar) zeigte rund 50 Interessierten die Schönbrunner Kirche. Das Gotteshaus zählt zu den schönsten Sakralbauten des Fichtelgebirges. 	Foto: Christian Schilling

07.10.2014

Region

Pfarrer Browa stellt ein Kleinod vor

Der Schönbrunner Geist- liche zeigt 50 Besuchern sein Gotteshaus. Anlass für die Führung ist der Tag der offenen Kirche. » mehr

Die Volkstanzgruppe der Landjugend Zedwitz führte fränkisch-bayerische Tänze vor. Von den Zuschauern gibt's dafür Zugabe-Rufe. 	Fotos: Nauck

07.10.2014

Region

Erntedank mit "Gschichtla von do"

Der Bauernverband feiert mit vielen Gästen das Kreis-Erntedank-Fest. Die Zedwitzer Landjugend gibt fränkische und norddeutsche Tänze zum Besten. Die Besucher reden über den verschwenderischen Umgang m... » mehr

Anneliese Schörner (rechts) und Meike Schlehmeyer (Mitte) legen letzte Hand an die Erntekrone an. Die Konfirmanden der Kirchengemeinden Thierstein und Höchstädt helfen tatkräftig mit. 	Foto: Christopher Michael

03.10.2014

Region

Fleißige Hände pflegen Brauchtum

Die Thiersteiner Frauen lassen pünktlich zum Erntedankfest eine alte Tradition wieder aufleben. Sie verleihen der alten Erntekrone neuen Glanz. Die Konfirmanden geben ihr den letzten Schliff. » mehr

Unter der Leitung von Ersatzdirigentin Kerstin Pistor hatte der Kulmbacher Landfrauenchor einige Erntedanklieder einstudiert. 	Fotos: Fuchs

29.09.2014

Region

Gute Ernte, schlechte Preise

Die Bauern im Landkreis Kulmbach haben im Mönchshof Erntedank gefeiert. Landesbäuerin Anneliese Goller fordert bei dieser Gelegenheit ihre Berufskollegen auf, auf die Verbraucher zuzugehen. » mehr

Viele Geschichten ranken sich um das Schloss in Libá, dem früheren Liebenstein. Es wird derzeit renoviert und zu einem Hotel umgebaut. In der nahgelegenen Kirche Sankt Katharina feiern die Liebensteiner am 30. August Gottesdienst zum Erntedank.	Foto: pr.

17.08.2014

Region

Egerland lebt in der Erinnerung

Seit 20 Jahren gibt Anton Thumser den Liebensteiner Heimatbrief heraus. Der 89-Jährige hat auch Pläne für die Zukunft: ein großes Erntedank-Fest mit einem oberfränkischen Trachtentreffen. » mehr

Pfarrer Thomas Guba vom Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad (links) und Pfarrer Ortwin Stank aus Schauenstein aktualisieren regelmäßig die Internetseite zum "Tag der offenen Kirche" am 5. Oktober dieses Jahres. 	Foto: Fuchs

02.06.2014

Region

Gotteshäuser in anderen Perspektiven

Zahlreiche Gemeinden aus der Region planen zu Erntedank einen "Tag der offenen Kirche". Dieser gewährt neue Einblicke: zu Fuß und sogar im Liegen. » mehr

Ob beim Großchor-Treffen, zu Erntedank in einer Kirche im Landkreis oder auf großer Reise in Italien, Schottland oder Frankreich: Der Hofer Landfrauenchor ist seit 25 Jahren schwer aktiv.

23.05.2014

Region

Goldene Kehlen in bunter Tracht

Der Landfrauenchor wird 25. Mit einem Festkonzert nächste Woche beweist die Gruppe um Leiter Helmut Lottes, wie lebendig Heimatliebe sein kann. Und wie einfallsreich. » mehr

Großen Anklang fand das Kürbis-Schnitzen, schließlich ist es bis Halloween nicht mehr lange hin.	Fotos: Bußler

10.10.2013

Region

Erlebnisse zwischen Kühen und Kürbissen

Gelebte Inklusion, gute Musik und leckere Speisen - das Erntedankfest in Martinsreuth bietet den Besuchern eine ganze Menge. Erneut kommen viele Menschen, um zum Erntedankfest Geselligkeit zu leben. » mehr

Für Musik war den ganzen Tag über gesorgt. 	Fotos: Bußler

09.10.2013

Region

Mix aus Markt und Musik kommt an

Das Tennafest in Kleinlosnitz erfreut sich großer Beliebtheit. Damit beschließt das Bauernhofmuseum wieder sein Open-Air-Programm. » mehr

Hoch auf dem Traktor ging es im Festzug zum Kreiserntedankfest.	Fotos: Herbert Scharf

07.10.2013

Region

Festtagsstimmung nach schwierigem Jahr

Mit einer zentralen Veranstaltung feiert der Bauernverband Erntedank. Auch wenn 2013 für die Landwirte nicht ganz einfach war. » mehr

Auch in Kulmbach sitzen Kinder vor leeren Teller, kommen hungrig in den Kindergarten oder in die Schule. Fakt ist: Die Zahl der Kinder, die staatliche Hilfe brauchen, wächst ebenso wie auch die Kinder immer mehr werden, die vom Jugendheim in Heimen oder Pflegefamilien untergebracht werden müssen.

04.10.2013

Umfrage

Nachdenken über Nahrungsmittel - Christen feiern Erntedank

Erntedank als Tag des Nachdenkens über die Ernährung - so verstehen katholische und evangelische Kirche in Bayern das jährliche Fest am ersten Sonntag im Oktober. » mehr

Die Mitglieder der Landjugend präsentieren stolz ihre Erntekrone, die den Erntedankgottesdienst in Thiersheim bereichern wird. 30 Stunden Arbeit stecken in der Krone. Unser Bild zeigt (von links) Christopher Medick, Jenny Pawella, Sven Bauer, Tobias Schricker, Simon Fritsch, Fabian Medick, Eva Strötz, Niko Pawella und Martina Bauer. 	Foto: Michael

05.10.2013

Region

Landjugend dankt mit Krone für Ernte

Junge Leute aus Thiersheim binden mit den vier wichtigsten Getreidesorten der Region eine komplett neue Erntekrone. Mäuse haben sich das bisherige Prachtstück schmecken lassen. » mehr

Hohe Ehrung für zwei Aktive der Landjugend Brücklein: Im Bild (von links) die Bezirksvorsitzende Carolin Dörfler, die bisherige Kulmbacher Vorsitzende Christine Göldel, die beiden Geehrten Stefan Weigel und Roland Müller sowie der Bezirksvorsitzende Andreas Steinhäuser.

30.09.2013

Region

Die Keimzelle des Bauerntums

Die Landjugend und der Bauernverband feiern gemeinsam Erntedankfest in Stadtsteinach. Die heurige Ernte ist trotz heftiger Wetterkapriolen von einer guten Qualität. » mehr

Das Gott-sei-Dank-Brot wird "eingeschossen", sprich: Es kommt in den Ofen zum Backen. Unser Bild zeigt (von links) Bäckermeister Harald Friedrich, Thomas Zimmer, Präsident der Handwerkskammer von Oberfranken, Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner, Pfarrer Ortwin Stank in Vertretung von Dekan Günter Förster, Regionaldekan Dr. Josef Zerndl, Jürgen Kricke, Bezirksreferent der evangelischen Landjugend Oberfranken/Oberpfalz, und Christoph Müller, Landjugend-Bezirksvorsitzender Oberfranken/Oberpfalz. 	Foto: Hüttner

21.09.2013

Region

"Gott-sei-Dank-Brot" setzt Zeichen

Die Gemeinschaftsaktion zwischen Handwerk und Kirche findet großen Anklang. Insgesamt 26 Gemeinden beteiligen sich daran. » mehr

Mitmachen, selber machen, aktiv sein: Das macht Kindern Spaß. Spielerisch lernen sie im MUPÄZ viel über Essen und gesunde Ernährung. Bald soll es die Junior-Akademie geben, in der sich Kinder und Jugendliche das ganze Jahr über an unterschiedlichen Angeboten beteiligen können.

11.09.2013

Region

Junior-Akademie startet durch

Im MUPÄZ soll es bald ganzjährige Angebote für Kinder und Jugendliche geben. Dabei steht die Wissensvermittlung zum Thema Ernährung ebenso im Vordergrund wie Spaß am Kochen und Backen. » mehr

Sie leben nicht schlecht von den Romanen um ihre Figur Kluftinger: Michael Kobr (rechts) und Volker Klüpfel.

18.07.2013

FP

"Kluftinger kann man nicht wegpacken"

Michael Kobr hat mit seinem Partner Volker Klüpfel die Figur des Kommissars aus dem Allgäu geschaffen. Der hat schon sieben Fälle gelöst. Er ernährt mittlerweile seine Schöpfer. Und die gehen mit eine... » mehr

^