Lade Login-Box.

ERWERBSTÄTIGE

Zeitumstellung

23.10.2019

Brennpunkte

Zeitumstellung: Gesundheitliche Probleme nehmen zu

Am Sonntag ist es wieder soweit: Dann werden in Deutschland die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Mittlerweile finden drei Viertel der Deutschen die Zeitumstellung überflüssig. » mehr

Mittelständische Kfz-Zulieferer können sich dem Abwärtssog der Automobilbranche kaum entziehen.

16.10.2019

Wirtschaft

Geht dem Mittelstand die Puste aus?

Die Beschäftigung auf Höchststand und stetig steigende Umsätze: In den vergangenen Jahren haben die Firmen mit Bestmarken geglänzt. Doch nun ist der Stimmungsumschwung da. » mehr

Mittelständische Firmen

15.10.2019

Wirtschaft

Mittelständische Firmen verlieren nach Topjahren an Schwung

Beschäftigung auf Höchststand, Umsatzanstieg und mehr Investitionen: Kleinere und mittlere Unternehmen in Deutschland haben 2018 mit Bestmarken geglänzt. Doch inzwischen schwächelt die Gesamtkonjunktu... » mehr

Konjunktur

29.09.2019

Wirtschaft

Volkswirte glauben nicht an baldige Konjunkturbelebung

Auch wenn der Arbeitsmarkt noch glimpflich davon kommt: Die erhoffte Konjunkturbelebung in Deutschland scheint auszubleiben. Vor allem in der Industrie sieht es nicht besonders rosig aus. » mehr

Wohnungssuche

25.09.2019

Neues aus den Hochschulen

Studie: Studenten müssen immer höhere Mieten stemmen

Weil auch in den Universitätsstädten die Mieten weiter steigen, müssen Studenten immer mehr Geld für Wohnraum aufbringen. Stehen die Kosten noch in einem realistischen Verhältnis zu ihrem Einkommen? » mehr

12.09.2019

Meinungen

Nichts erreicht

Die Wirtschaft brummt. Seit Jahren erlebt die Bundesrepublik immer neue Rekorde bei der Beschäftigung und damit auch Rekorde bei den Einnahmen der Sozialkassen. Und trotzdem haben viele Bürger Angst v... » mehr

02.09.2019

Kulmbach

Digitaler Stress ist Gift im Job

Dank Smartphone und Tablet immer erreichbar: Laut einer aktuellen Studie empfindet dies jeder fünfte Arbeitnehmer als starke Belastung. » mehr

Arbeitslosenzahl steigt leicht

29.08.2019

Wirtschaft

Deutscher Arbeitsmarkt wehrt sich gegen die Konjunkturflaute

Der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt auch im August robust - wenngleich die schwächelnde Konjunktur ihn nicht mehr völlig unberührt lässt. Die Zahl der Arbeitslosen stieg auf 2,319 Millionen. Und de... » mehr

Kinderzimmer

08.08.2019

Familie

Kinderzimmer erhöht Unterhaltsanspruch

Wer zahlt wie viel Unterhalt? Darüber herrscht bei getrennt lebenden Eltern sehr häufig Streit. Dabei ist die Frage der Unterhaltszahlung gesetzlich genau geregelt. Bei der Berechnung spielen neben de... » mehr

Rente

26.07.2019

Brennpunkte

Mehr als jede zweite Rente unter 900 Euro

Millionen Menschen in Deutschland kommen nur auf kleine Renten. Doch vielen Betroffenen geht es finanziell trotzdem nicht schlecht. » mehr

Arbeitsmarkt

01.07.2019

Wirtschaft

Arbeitslosenzahl leicht gesunken

Die Konjunktur kühlt sich ab, aber der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich bisher noch in guter Verfassung. Die Schwächephase trifft bislang vor allem schlecht oder gar nicht ausgebildete Zeitarbeiter. » mehr

Pessimismus in der deutschen Wirtschaft

28.05.2019

Wirtschaft

Pessimismus in der deutschen Wirtschaft wächst und wächst

Noch bleibt die deutsche Wirtschaft nach mehreren Boomjahren auf Wachstumskurs - aber die Aussichten werden zusehends trüber. Selbst über dem von Rekord zu Rekord eilenden Arbeitsmarkt ziehen erste Wo... » mehr

Arbeitsmarkt

17.05.2019

Wirtschaft

Immer mehr Arbeitnehmer - Zahl der Erwerbstätigen wächst

In der deutschen Wirtschaft haben im ersten Quartal dieses Jahres 44,9 Millionen Menschen ihren Lebensunterhalt verdient. » mehr

Bauarbeiter

30.04.2019

Wirtschaft

April-Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief

Mit den steigenden Temperaturen sinkt traditionell die Zahl der Jobsucher in Deutschland. Vor allem am Bau, in Gärtnereien und der Gastronomie finden wieder mehr Menschen einen Job. Doch der Rückgang ... » mehr

Absolventen

12.04.2019

Neues aus den Hochschulen

FH-Absolventen gelingt Einstieg in Arbeitsmarkt am besten

Absolventen einer Fachhochschule finden im Schnitt schneller in den Beruf und verdienen außerdem mehr als andere Absolventen. Das zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung. » mehr

Bundesagentur für Arbeit

22.03.2019

Wirtschaft

Neue Arbeitsmarkt-Rekorde für 2019 erwartet

Weniger Arbeitslose, mehr Jobs: Auf dem deutschen Arbeitsmarkt dürfte es Experten zufolge auch in diesem Jahr rund laufen - auch wenn die Wirtschaft nicht mehr boomt. » mehr

Bahn - Baustelle

05.03.2019

Wirtschaft

Arbeitnehmer leisten 61 Milliarden Arbeitsstunden

Die Arbeitnehmer in Deutschland gelten weltweit als fleißig - und sind es auch: Sowohl die Zahl der Erwerbstätigen als auch die der Arbeitsstunden verzeichnen neue Höchststände. Dafür gibt es einen Gr... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Zahl der Erwerbstätigen steigt langsamer

Der Boom am deutschen Arbeitsmarkt dauert zwar noch an, doch die Zahl der Erwerbstätigen ist zuletzt langsamer gestiegen. Nach den veröffentlichten Daten des Statistischen Bundesamtes waren im vierten... » mehr

Geldbörse

09.02.2019

Brennpunkte

Experiment in Finnland: Grundeinkommen macht glücklicher

Ein Grundeinkommen steigert laut einer Studie das Wohlbefinden der Empfänger, führt allerdings nicht zu mehr Beschäftigung. Zu diesem vorläufigen Ergebnis kommen Forscher in Finnland. » mehr

29.01.2019

Oberfranken

Oberfranken wächst - ein bisschen

Die Zuwanderung lässt die Einwohnerzahlen leicht steigen. Sie gleicht sogar den hohen Sterbeüberschuss aus. » mehr

Mindestlohn

02.01.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Erwerbstätigen steigt auf Rekord

Seit 13 Jahren wächst die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland. Vor allem die Dienstleistungsbranche sorgte 2018 dafür, dass mehr Menschen einen Job fanden. Und auch im neuen Jahr dürfte der Arbeits... » mehr

Arbeiten im Alter

28.11.2018

dpa

Immer mehr Menschen arbeiten mit über 60

In keinem anderen EU-Land ist die Quote an Erwerbstätigen in den vergangenen Jahren so stark gestiegen wie in Deutschland. Und derzeit wird über eine weitere Anhebung der Altersgrenze bis zur Rente ge... » mehr

13.11.2018

Deutschland & Welt

Erstmals mehr als 45 Millionen Erwerbstätige im Quartal

Der Boom am Arbeitsmarkt setzt sich fort. Im dritten Quartal überschritt die Zahl der Erwerbstätigen erstmals seit der Wiedervereinigung die Marke von 45 Millionen in einem Vierteljahr, teilte das Sta... » mehr

Arbeits

01.11.2018

Deutschland & Welt

Millionen Erwerbstätige in Deutschland wollen mehr arbeiten

Millionen Bundesbürger würden gerne mehr arbeiten. Rund 2,4 Millionen Erwerbstätige wollten im vergangenen Jahr mehr tun und wünschten sich im Schnitt eine um 10,9 Stunden längere Wochenarbeitszeit. » mehr

Bundesagentur für Arbeit

28.09.2018

dpa

Arbeitslosigkeit auf tiefsten Wert seit 1991

Die Sommerferien sind vorbei, der Arbeitsmarkt kommt wieder in Schwung. Die Zahl der Arbeitslosen sinkt so stark wie lange nicht. Doch trotz eines Jobs sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. » mehr

Arbeitsmarkt

28.09.2018

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Die Sommerferien sind vorbei, der Arbeitsmarkt kommt wieder in Schwung. Die Zahl der Arbeitslosen sinkt so stark wie lange nicht. Doch trotz eines Jobs sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. » mehr

Gebäudereinigerin

28.09.2018

Deutschland & Welt

Immer mehr Hartz IV für Menschen in Arbeit

Hunderttausende Menschen in Deutschland sind auf Grundsicherung angewiesen - obwohl sie arbeiten. Über die Jahre kommen so dreistellige Milliardensummen zusammen. » mehr

Hartz IV

28.09.2018

dpa

Immer mehr Hartz IV für Menschen in Arbeit

Hunderttausende Menschen in Deutschland sind auf Grundsicherung angewiesen - obwohl sie arbeiten. Über die Jahre kommen so dreistellige Milliardensummen zusammen. » mehr

Gastgewerbe

24.09.2018

Deutschland & Welt

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. » mehr

Arbeit einer Reinigungskraft

24.09.2018

dpa

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Rentnern droht Versorgungslücke

Künftige Rentner müssen sich auf sinkenden Lebensstandard im Ruhestand einstellen. Mehr als der Hälfte der 55- bis 64-jährigen Erwerbstätigen können mit ihren derzeitigen Rentenanwartschaften ihren ak... » mehr

29.04.2018

Region

Gewerkschafter wettert gegen Bundesregierung(en)

Wachablösung bei der NGG Oberfranken: Heike Förster tritt die Nachfolge von Hans-Georg Prehmus an. Der Landesvorsitzende vermisst eine arbeitnehmerfreundliche Politik. » mehr

14.03.2018

Region

Spazierengehen kann Wunder wirken

Der durchschnittliche Büromensch sitzt während seines Arbeitslebens rund 80 000 Stunden. Das schwächt den Rücken. Bewegung hilft. » mehr

Berufsverkehr

21.08.2017

dpa

Auto klare Nummer 1 auf dem Arbeitsweg

Verstopfte Autobahnen, überfüllte Züge - für Millionen Erwerbstätige in Deutschland ist das Alltag auf dem Weg zur Arbeit. Bei der Wahl des Verkehrsmittels haben Pendler eine eindeutige Priorität. » mehr

Zu viel Stress am Tag lässt viele Menschen immer schlechter schlafen.	Foto: Photographee.eu/Adobe Stock

10.08.2017

Region

Schlaflos wälzen im Bett

Wer nicht gut genug und zu wenig schläft, ist einem hohen Risiko ausgesetzt. Viele Menschen fallen deshalb sogar bei der Arbeit aus. Der DAK-Report zeigt, dass die Kulmbacher immer noch öfter krank si... » mehr

Mahnungen eines überzeugten Europäers

28.07.2017

FP/NP

Mahnungen eines überzeugten Europäers

Wohin steuert die EU? Darüber diskutieren 900 Teilnehmer beim Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg. Günter Verheugen, regt zum Nachdenken an. » mehr

Geldbörse

06.07.2017

dpa

Immer mehr Berufstätige sind armutsgefährdet

Bei der Beschäftigung eilt Deutschland von Rekord zu Rekord. Doch trotz der vielen Jobs ist nicht alles rosig. Denn diese Arbeit führt bei weitem nicht immer zu einem auskömmlichen Leben. » mehr

Dirk Kiefer (links) und Ronald Ledermüller möchten Kreativschaffende ins Fichtelgebirge locken.	Foto: Florian Miedl

08.05.2017

Fichtelgebirge

Fichtelgebirge statt Berlin und München

Die Landkreise Wunsiedel, Bayreuth und Hof werben um Kreativschaffende. Die finden in der Region ein großes Raumangebot vor und profitieren von günstigen Mieten. » mehr

Die Gewerkschaft NGG beteiligte sich im vergangenen Jahr an den Streiks vor dem Bayreuther Werk des Zigarettenherstellers BAT. Foto: Daniel Karmann

03.05.2017

FP/NP

Arbeitskampf für BAT-Beschäftigte zahlt sich aus

Die Gewerkschaft NGG blickt zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Den Sozialplan für die Angestellten des Tabak-Produzenten sehen sie als "gelungen" an. » mehr

Pendler in Frankfurt am Main

03.04.2017

dpa

Zahl der Pendler erreicht Rekord

Pendeln nervt und ist nicht gut fürs Lebenglück, sagen Studien. Doch die Zahl der Fahrer zwischen Wohnort und Job steigt und steigt. In manchen Großstädten stellen sie in den Büros schon die Mehrheit. » mehr

Schlafstörung

15.03.2017

dpa

DAK: Schlafstörungen und deren Folgen nehmen zu

Termin- und Leistungsdruck am Arbeitsplatz, ständige Erreichbarkeit oder zu viel Computer und Fernsehen. Die Risiken für Schlafstörungen sind zahlreich - und die Zahl der Betroffenen wächst. » mehr

24.01.2017

Region

Interviewer bitten um Auskunft

Dieses Jahr wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus durchgeführt. Diese amtliche Haushalts-befragung betrifft ein Prozent der Bevölkerung. » mehr

Ein bedingungsloses Grundeinkommen fordert die Wunsiedler SPD.

19.01.2017

Fichtelgebirge

SPD fordert Grundeinkommen für alle

Der Ortsverein Wunsiedel stellt den Antrag an den Bundesparteitag. 1000 Euro pro Monat für jeden könnten fast alle übrigen Sozialleistungen ersetzen. » mehr

Wechsel-Ryhtmus

19.12.2016

Karriere

Schichtdienst: So achten Schichtarbeiter auf ihre Gesundheit

Schichtarbeit gilt als große Belastung für Psyche, Gesundheit und das Familienleben. Trotzdem arbeitet rund jeder achte Erwerbstätige zu wechselnden Arbeitszeiten. Wie bleiben sie gesund? » mehr

Gut gelaunt und mit Schwung (von links): Die neuen Geschäftsführer Dr. Beate Haase und Marcus Brinkmann, der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham und Landrat Dr. Oliver Bär flanieren durch die neue Halle.	Foto: Sören Göpel

16.04.2016

Region

Der Weg in eine neue Ära

Südleder rüstet sich mit einer Millionen-Investition für die Zukunft. 40 neue Arbeitsplätze entstehen. Arbeiten in der Lederfabrik ist längst keine Strafe mehr. » mehr

Interview: mit Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué,   Wissenschaftler und FDP-Politiker

12.06.2015

FP/NP

"Gründergeist braucht Freiheit"

Wie kann sich die Region der Zukunft stellen? Welche Herausforderungen müssen die Menschen meistern? Der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Karl-Heinz Paqué weist im Interview einen Weg. » mehr

Zumindest auf der Autobahn hat sie nach wie vor einen Erkennungswert: die Metropolregion.

22.05.2015

FP/NP

Kein "fränkisch-zänkisch" mehr

Sie sollte die politische Zusammenarbeit zwischen Kommunen verbessern, kleineren Unternehmen mehr Schlagkraft verleihen und Kunst und Kultur vernetzen: Nun feiert die Metropolregion Nürnberg ihr zehnj... » mehr

03.02.2015

Region

Positive Bilanz nach zehn Jahren Hartz IV

Seit 2005 gibt es immer weniger Arbeitslose in Stadt und Landkreis. Die Verantwortlichen des Jobcenters Hof sind stolz auf diese Entwicklung. » mehr

Mit der Wirtschaft im Landkreis Kulmbach geht es wieder aufwärts. Allerdings halten sich die Betriebe des verarbeitenden Gewerbes mit ihren Investitionen zurück. 	Foto: Linß

09.01.2015

Region

Der Standort holt langsam auf

Allmählich steigert der Landkreis seine Wirtschaftskraft. Ein Vergleich des Magazins "Focus Money" sieht Kulmbach wieder im Mittelfeld. Bundesweit reicht es immerhin für Rang 207 von 387. » mehr

Gert Böhm  über die Folgen des Stresses

09.09.2014

FP/NP

Im Hamsterrad

Immer mehr Berufstätige sind dem Stress, der in der Arbeit und im Privatleben entsteht, nicht mehr gewachsen. Angeblich fällt in Deutschland jeder Erwerbstätige pro Jahr bereits zwei Arbeitstage wegen... » mehr

Gert Böhm  über Stress im Alltag und Beruf

08.03.2014

FP/NP

Goldene Regel

Das Problem ist weder neu noch unlösbar, es geht alle an - und macht krank, wenn man nichts dagegen unternimmt: unser viel zu hohes Lebenstempo. Die meisten Menschen sind zu schnell unterwegs, haben k... » mehr

27.07.2013

FP/NP

Langsamer leben und Ängste überwinden

Kurse und Seminare sollen helfen, den Alltag sinnvoll zu entschleunigen. Ex-Mönch und Buchautor Anselm Bilgri hat sogar eine "Akademie der Muße" uns Leben berufen. » mehr

^