Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ERWERBSTÄTIGKEIT

Kein Unterricht wegen Corona-Quarantäne

12.11.2020

Karriere

Eltern-Entschädigung greift bei Kinderbetreuung

Etliche Schulen in Deutschland sind wegen der Corona-Pandemie inzwischen wieder geschlossen. Die Kinder sind somit zu Hause - was heißt das für die Eltern, die eigentlich zur Arbeit müssten? » mehr

08.11.2020

Hof

Krankmeldungen wegen Corona im Durchschnitt

Hof - Die Arbeitnehmer in der Region Hof sind bisher vergleichsweise gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Das teilt die Hofer AOK mit. » mehr

04.09.2020

Meinungen

Dicke Bretter

Eine Million? Ja, eine Million. So viele Menschen haben sich in gerade mal 72 Stunden darum beworben, drei Jahre lang 1200 Euro im Monat zu bekommen - und zwar einfach so, als Zahlung ohne jede Einsch... » mehr

Arbeitsmarkt leidet unter der Pandemie

02.09.2020

Hof

Arbeitsmarkt leidet unter der Pandemie

Aufgrund der Corona- Pandemie und saisonalen Bedingungen ist die Arbeitslosigkeit in der Region Hof aktuell gestiegen. Die Firmen melden auch weiterhin Kurzarbeit an. » mehr

Passkontrolle

21.07.2020

Brennpunkte

Arbeitsmigranten: Westbalkanregelung soll verlängert werden

Sollen Menschen aus dem Westbalkan weiter unter erleichterten Bedingungen nach Deutschland zum Arbeiten kommen können? Zuletzt hatte es Fragezeichen gegeben. Nun soll entschieden werden. » mehr

27.08.2020

Karriere

Urlaub im Risikogebiet: Bekomme ich trotz Quarantäne Lohn?

Wird die Testpflicht abgeschafft, müssen Arbeitnehmer in Quarantäne, sollten sie aus dem Urlaub in einem Risikogebiet zurückkehren. Was bedeutet das für Beschäftigte? » mehr

Kassiererin

12.07.2020

Deutschland & Welt

Eben noch Helden des Alltags, jetzt Hartz-IV-Aufstocker

Niedrige Verdienste gibt es in vielen Wirtschaftsbereichen. Reicht es nicht zum Lebensunterhalt, kann man noch zusätzliche Unterstützung vom Staat erhalten. Wo ist solches «Aufstocken» stark verbreite... » mehr

01.07.2020

Fichtelgebirge

Lichtblicke auf dem Arbeitsmarkt

Trotz Corona-Krise geht die Arbeitslosigkeit im Juni weiter zurück. Die Arbeitslosenquote sinkt von 5,7 auf 5,4 Prozent. » mehr

Der Arbeitsmarkt erholt sich etwas

01.07.2020

Region

Der Arbeitsmarkt erholt sich etwas

Gute Nachrichten im Arbeitsmarktbericht für die Region: Es gab im Juni weniger Arbeitslose als im Vormonat - trotzdem aber mehr als im Vorjahr. » mehr

Fahrradfahrer fährt zwischen Rapsfeldern

26.06.2020

Karriere

Für Erholung gibt es kein Patentrezept

Der Sommerurlaub steht vor der Tür und angesichts der vergangenen Monate mit Corona-Pandemie haben viele Arbeitnehmer Erholung in diesem Jahr besonders verdient. Aber wie erholt man sich am besten? » mehr

Rentnerpaar

25.06.2020

dpa

Viele Paare wünschen sich einen gemeinsamen Rentenbeginn

Ältere Menschen sind heute gesünder, leben länger und gestalten ihren Ruhestand aktiv mit. Viele Paare wollen gleichzeitig in Rente gehen. Das ist aber gerade für Partner mit großem Altersunterschied ... » mehr

Studie: Mütter verdienen deutlich weniger

22.06.2020

Deutschland & Welt

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Ungleichheiten beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern sind die Unterschiede auf lange Sicht erhe... » mehr

Einkommen von Müttern

22.06.2020

dpa

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Unterschiede beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern tut sich eine Kluft auf. » mehr

Deutlich gestiegen ist die Zahl der Krankmeldungen. Foto: Jens Büttner/dpa

16.06.2020

Region

Enorm viele Krankmeldungen

Die AOK meldet einen starken Anstieg während der Hochphase der Pandemie. Im Landkreis Hof sind Menschen kränker als im restlichen Bayern. » mehr

Agentur für Arbeit

19.05.2020

Deutschland & Welt

Anstieg der Erwerbstätigkeit schwächt sich ab

Im ersten Quartal waren rund 45,0 Millionen Menschen in Deutschland nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes erwerbstätig. Das war ein Plus von 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquar... » mehr

28.04.2020

FP/NP

Ganz weit weg

Erstaunlich, wie weit man sich als Arbeitsminister von der Wirklichkeit der meisten Arbeitnehmer entfernen kann. Wie weit, das zeigt Hubertus Heils Forderung nach einem Recht auf Heimarbeit. » mehr

Giffey

Aktualisiert am 15.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey für Kita-Öffnung für Vorschulkinder

Noch ist unklar, wann die Kitas in der Corona-Krise ihre Pforten wieder öffnen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert, dass Kinder von Alleinerziehenden und Vorschulkinder Vorrang genießen... » mehr

Christian Seifert

24.03.2020

Überregional

DFL-Präsidium empfiehlt Bundesliga-Pause bis zum 30. April

In den Bundesligen soll der Ball noch mindestens fünfeinhalb Wochen ruhen. Darauf hat sich das DFL-Präsidium am Dienstag verständigt. Bis zur Beschlussfassung am 31. März durch die Vereine werden mögl... » mehr

Arbeit

02.03.2020

Karriere

Darf ich im Urlaub für andere Arbeitgeber arbeiten?

Nicht jeder Arbeitnehmer möchte seinen Urlaub zum Entspannen nutzen. Mancher würde ihn gerne für einen Zweitjob einsetzen. Darf man das? » mehr

Frauen im Job

26.02.2020

dpa

Gleichstellung in Deutschland kommt nur langsam voran

Die Gleichstellung von Mann und Frau macht Fortschritte, doch in vielen Bereichen hinken Frauen noch immer hinterher. Trotz besserer Schulabschlüsse kommen sie immer noch selten in eine Führungspositi... » mehr

Lernwerkstatt

04.02.2020

Deutschland & Welt

Hälfte der Flüchtlinge hat nach fünf Jahren einen Job

Der boomende deutsche Arbeitsmarkt macht's möglich: Flüchtlinge finden schneller als in früheren Jahrzehnten Jobs, und mehr als die Hälfte von ihnen arbeiten als Fachkräfte. » mehr

Kabinettssitzung

29.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesregierung hebt Wachstumsprognose auf 1,1 Prozent an

Im vergangenen Jahr hat die deutsche Wirtschaft merklich an Tempo verloren, der Konjunkturboom ist damit vorerst vorbei. Vor allem der Export schwächelt. Wie geht es weiter? » mehr

Handwerker

02.01.2020

Deutschland & Welt

Beschäftigung steigt auf Rekordhoch

Die Beschäftigung steigt auf ein Rekordhoch. Doch der Zuwachs schwächt sich inzwischen ab. Auch die Arbeitgeber suchen weniger neue Mitarbeiter. Allerdings betrifft das nicht alle Branchen. » mehr

Stellenangebote in Sachsen

24.12.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel wird zur Wachstumsbremse 2020

Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit hält den Mangel an geeignetem Personal für den größten Bremsklotz der deutschen Wirtschaft im neuen Jahr. » mehr

Arbeit als Senior

04.10.2019

Karriere

Wie Weiterarbeit im Alter Erfüllung bringt

Ab einem gewissen Alter sehnen sich manche Berufstätige ihren Ruhestand herbei. Für andere ist es Zeit, noch einmal über berufliche Pläne nachzudenken. Dafür muss man nichts ganz Neues anfangen. » mehr

Arbeiten trotz Rente

19.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Rentner arbeiten

Es gibt immer mehr ältere Menschen in Deutschland. Viele arbeiten im Alter weiter. Über das Warum gibt es unterschiedliche Ansichten. » mehr

Arbeiten trotz Rente

19.08.2019

Familie

Immer mehr Rentner verdienen dazu

Eine Aufgabe behalten, mal rauskommen, aber auch: ein paar Euro hinzuverdienen. Viele wollen sich nicht gleich ganz zur Ruhe setzen. Das kommt Unternehmen gelegen. » mehr

Arbeiten trotz Rente

19.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr verdienen im Ruhestand hinzu

Eine Aufgabe behalten, mal rauskommen, aber auch: ein paar Euro hinzuverdienen. Viele wollen sich nicht gleich ganz zur Ruhe setzen. Das kommt Unternehmen gelegen. » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Rentner arbeiten

Die Zahl erwerbstätiger Rentner in Deutschland ist weiter gestiegen. Sie erreichte 2018 rund 1,445 Millionen, wie das Bundesarbeitsministerium der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. «Die im Alter ste... » mehr

Landkreis ist solides Mittelmaß

10.05.2019

Region

Landkreis ist solides Mittelmaß

Im deutschlandweiten Vergleich der sozialen und wirtschaftlichen Lage schneidet Kulmbach durchschnittlich ab. Die Studie sieht in niedriger Bildung ein Risiko. » mehr

Frau mit Baby

09.05.2019

Deutschland & Welt

Frauen verdienen nach Elternzeit deutlich schlechter

Auszeiten für die Kinderbetreuung sind für Frauen in Deutschland einer Studie zufolge mit erheblichen Lohneinbußen verbunden. Bei einer Pause von mehr als zwölf Monaten verdienen sie nach Berechnungen... » mehr

Mutter und Kind

09.05.2019

dpa

Frauen sind bei Elternzeit von Lohnabstrichen betroffen

Kinder werden in den ersten Lebensmonaten oft überwiegend von ihrer Mutter betreut. Für berufstätige Frauen hat das finanzielle Folgen. Denn ihr Lohn schrumpft durch die Elternzeit erheblich. » mehr

Landkreis gehört zur "soliden Mitte"

08.05.2019

Fichtelgebirge

Landkreis gehört zur "soliden Mitte"

Die Friedrich-Ebert-Stiftung stellt ihren aktuellen Disparitätenbericht vor. Die Autoren fordern, die Kommunen zu stärken. » mehr

Erkältung. Krankenstand. Symbolfoto.

12.04.2019

Region

Kulmbacher öfter krank

Im vergangenen Jahr sind im Landkreis Arbeitnehmer häufiger krankheitsbedingt ausgefallen als noch 2017. Schuld daran ist die Erkältungswelle Anfang des Jahres, sagen Experten. » mehr

Absolventen

12.04.2019

dpa

FH-Absolventen gelingt Einstieg in Arbeitsmarkt am besten

Absolventen einer Fachhochschule finden im Schnitt schneller in den Beruf und verdienen außerdem mehr als andere Absolventen. Das zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung. » mehr

Studie zu demografischer Alterung

14.03.2019

Deutschland & Welt

Sozialstaat braucht mehr als Geburten- und Zuwandererplus

Deutschland steht vor einem Kraftakt: Wie lässt sich die demografische Alterung mit Blick auf die sozialen Sicherungssysteme bewältigen? Ein Anstieg bei Geburten und Zuwanderung reicht längst nicht au... » mehr

Leben vom eigenen Lohn

06.03.2019

dpa

Mehr Frauen leben von eigener Erwerbstätigkeit

Frauen sind auf dem Arbeitsmarkt immer aktiver. In manchen Branchen müssen sie aber insbesondere bei Teilzeitjobs immer noch mit geringeren Einkommen rechnen. Entlastung von der Hausarbeit gibt es kau... » mehr

06.03.2019

Deutschland & Welt

Mehr Frauen leben von eigener Erwerbstätigkeit

Immer mehr Frauen in Deutschland können vom eigenen Einkommen leben. Trotz ihrer steigenden Erwerbsbeteiligung müssen sie aber in einigen Branchen immer noch mit niedrigeren Gehältern rechnen. » mehr

Frauen im Beruf

06.03.2019

Deutschland & Welt

Frauen spüren im Job mehr und mehr Vorurteile

Frauen sind auf dem Arbeitsmarkt immer aktiver. In manchen Branchen müssen sie aber insbesondere bei Teilzeitjobs immer noch mit geringeren Einkommen rechnen. Entlastung von der Hausarbeit gibt es kau... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

20.02.2019

dpa

Längere Zurechnungszeit bei Erwerbsminderungsrente

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten kann, kann eine Erwerbsminderungsrente beantragen. Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um sie zu beziehen? Und welche Rolle spielt die Zurech... » mehr

28.01.2019

Deutschland & Welt

DAK: Weniger Fehltage wegen psychischer Erkrankungen

Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen ist nach Angaben der DAK-Gesundheit erstmals seit 2006 gesunken. Die erwerbstätigen Versicherten der Krankenkasse hätten im vergangenen Jahr deu... » mehr

Pflege von Angehörigen

22.01.2019

dpa

Alltagshilfe für pflegende Angehörige

Pflege ist Knochenarbeit - und gerade für pflegende Angehörige eine psychische Belastung. Im schlimmsten Fall können sie sogar selbst zum Pflegefall werden. Damit das nicht passiert, braucht es Unters... » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

Rentenkasse mit Rekordeinnahmen

Die gesetzliche Rentenversicherung hat im vergangenen Jahr soviel eingenommen wie noch nie. So beliefen sich die Einnahmen aus Beiträgen aus Erwerbstätigkeit im Jahr 2018 auf rund 212 Milliarden Euro,... » mehr

Mindestlohn

02.01.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Erwerbstätigen steigt auf Rekord

Seit 13 Jahren wächst die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland. Vor allem die Dienstleistungsbranche sorgte 2018 dafür, dass mehr Menschen einen Job fanden. Und auch im neuen Jahr dürfte der Arbeits... » mehr

Der Arbeitsmarkt ist stabil

29.11.2018

Region

Der Arbeitsmarkt ist stabil

Im Landkreis Kulmbach hat die Zahl der Arbeitslosen minimal abgenommen. Die Betriebe bauen erst einmal Guthaben auf Arbeitszeitkonten von Beschäftigten ab. » mehr

Brexit-Abkommen

15.11.2018

Topthemen

Das Brexit-Abkommen: Was steckt drin?

Das Brexit-Abkommen zwischen der EU und Großbritannien wird fast alle Europäer irgendwie berühren - wenn es denn zustande kommt. » mehr

Arbeitsmarkt startet entspannt in den Winter

30.10.2018

Region

Arbeitsmarkt startet entspannt in den Winter

Die Arbeitslosenzahl sinkt auf den niedrigsten Stand seit Jahrzehnten. In Kulmbach liegt die Quote nur noch bei 3,1 Prozent. » mehr

Beim Selber Wiesenfest hat man es nicht bemerkt, dass die Stadt durch die Volkszählung in einer Nacht 457 Bürger "verloren" hat. Doch die finanziellen Zensus-Folgen spüren die Kämmerer in den Kommunen des Fichtelgebirges jedes Jahr. Foto: Florian Miedl

26.10.2018

Fichtelgebirge

Der Zensus schwingt den Zauberstab

Die Klagen gegen die umstrittene Volkszählung sind gescheitert. Über Nacht haben Kommunen damit Millionen Euro eingebüßt. Im Fichtelgebirge gibt es auch Gewinner. » mehr

Krankenscheine

21.09.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung: Deutlich mehr Krankschreibungen

Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. » mehr

Frau am Arbeitsplatz

04.09.2018

dpa

Beschäftigten-Wünsche an Job werden oft enttäuscht

Im Beruf kommt es für viele nicht allein aufs Geld an - auch eine angenehme Atmosphäre zählt eine Menge. Laut einer Studie klafft zwischen Anspruch und Wirklichkeit aber teils eine ziemliche Lücke. » mehr

Geldbörse

17.07.2018

dpa

Die meisten Erwachsenen leben von ihrer Arbeit

Die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, dass die Mehrzahl der Deutschen von ihrem beruflichen Einkommen leben können - 9 Prozent mehr als noch im Jahr 2000. Das liegt insbesondere an... » mehr

29.04.2018

Region

Gewerkschafter wettert gegen Bundesregierung(en)

Wachablösung bei der NGG Oberfranken: Heike Förster tritt die Nachfolge von Hans-Georg Prehmus an. Der Landesvorsitzende vermisst eine arbeitnehmerfreundliche Politik. » mehr

^