Lade Login-Box.

ESSAYISTEN

Gern gesehene Gäste aus Regensburg: Jean Ritzke-Rutherford und Karl-Ludwig Ritzke stellten diesmal den deutsch-tschechischen Schriftsteller Johannes Urzidil vor. Foto: Uschi Geiger

11.02.2020

Kunst und Kultur

Überzeugter Humanist und Weltbürger

Das Ehepaar Ritzke stellt im Literarischen Café in Marktredwitz den Autor Johannes Urzidil vor. Er bezeichnete sich selbst als "hinternational". » mehr

Rüdiger Safranski

30.12.2019

Kunst und Kultur

Höhenflüge und Scheitern: Safranski über Hölderlin

Er träumte von der Freiheit und lebte doch beschränkt in einem engen Land. Dem Dichter Friedrich Hölderlin war zuletzt auf Erden nicht zu helfen. Rüdiger Safranski erzählt sein Leben. » mehr

Rüdiger Safranski

12.11.2019

Boulevard

Höhenflüge und Scheitern: Safranski über Hölderlin

Er träumte von der Freiheit und lebte doch beschränkt in einem engen Land. Dem Dichter Friedrich Hölderlin war zuletzt auf Erden nicht zu helfen. Rüdiger Safranski erzählt sein Leben. » mehr

György Konrad

13.09.2019

Boulevard

Schriftsteller György Konrad gestorben

Zum Dissidenten im Kommunismus wurde er, weil er sich sein freies Urteil nicht verbieten lassen wollte. Auch nach der demokratischen Wende erhob er seine Stimme, wenn er Demokratie und Menschenrechte ... » mehr

Peter Hamm

23.07.2019

Kunst und Kultur

Lyriker und Essayist Peter Hamm gestorben

Der Lyriker und Essayist Peter Hamm ist tot. Er sei am Montag im Alter von 82 Jahren gestorben, teilte der Carl Hanser Verlag am Dienstag in München mit. » mehr

Peter Hamm

23.07.2019

Boulevard

Lyriker und Essayist Peter Hamm gestorben

17 Jahre war Peter Hamm alt, als er schon Gedichte veröffentlichte. Bald machte er sich mit Lyrik und klugen Essays einen Namen. Auch seine Meinung als Literaturkritiker war gefragt. » mehr

Lukas Bärfuss

09.07.2019

Boulevard

Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung kommt für den Schriftsteller Lukas Bärfuss überraschend: Georg-Büchner-Preisträger 2019. Die Vita des Namensgebers sollte bei der derzeitigen Flüchtlingssituation Mahnung sein, sagt e... » mehr

Siri Hustvedt

22.05.2019

Boulevard

Prinzessin-von-Asturien-Preis für Siri Hustvedt

Er bleibt in der Familie: Nach ihrem Ehemann Paul Auster 2006 erhält jetzt auch Siri Hustvedt den Asturien-Preis. » mehr

Cervantes-Literaturpreis

23.04.2019

Boulevard

Cervantes-Preis für Dichterin Ida Vitale

Die nach dem «Don Quijote»-Autor Miguel de Cervantes (1547-1616) benannte Auszeichnung wird seit 1976 alljährlich verliehen. » mehr

Okwui Enwezor

15.03.2019

Kunst und Kultur

Ex-Museumschef Okwui Enwezor ist tot

Sieben Jahre lang stand Okwui Enwezor an der Spitze des renommierten Hauses der Kunst in München. Sein Abschied im vergangenen Jahr war bitter. Jetzt ist der Nigerianer im Alter von 55 Jahren gestorbe... » mehr

13.03.2019

Schlaglichter

Ungarn: Orban lässt antisemitischen Schriftsteller ehren

Ungarns rechts-nationaler Ministerpräsident Viktor Orban hat einem für antisemitische Äußerungen bekannten Schriftsteller eine hohe staatliche Ehrung zukommen lassen. Der Dichter und Essayist Kornel D... » mehr

Dreyer + Menasse

18.01.2019

Boulevard

Festakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse

So heftige Kritik war selten bei einer Preisverleihung. Aber eine Entschuldigung sollte auch angenommen werden, sagt die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer. » mehr

31.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. November 2018: » mehr

Dieter Wellershoff

15.06.2018

Kunst und Kultur

Erzähler und Essayist von Rang: Dieter Wellershoff gestorben

Der Schriftsteller Dieter Wellershoff war ein stiller, nachdenklicher Mensch. Das hatte wohl auch damit zu tun, dass er nach Meinung vieler Kenner nie die Beachtung gefunden hat, die ihm eigentlich ge... » mehr

Uwe Tellkamp

09.03.2018

Kunst und Kultur

Tellkamp sieht Meinungsfreiheit in Gefahr - Suhrkamp distanziert sich

Der preisgekrönte Autor Uwe Tellkamp provoziert mit Äußerungen über Flüchtlinge und Meinungsfreiheit. Sein Verlag rückt von ihm ab. » mehr

20.04.2017

Kunst und Kultur

Kleist-Preis geht an Ralf Rothmann

Der Schriftsteller Ralf Rothmann wird mit dem Kleist-Preis 2017 ausgezeichnet. » mehr

Er wird Kafka nicht mehr los: Im Kunstverein Hof stellte Reiner Stach sein Projekt vor. Foto. asz

16.09.2016

Kunst und Kultur

Joseph-Breitbach-Preis für Kafka-Biografen Reiner Stach

Der Essayist und Literaturwissenschaftler Reiner Stach hat eine der höchstdotierten deutschen Auszeichnungen in der Literatur bekommen. » mehr

Streitbar ist Monika Maron seit jeher. Foto (Archiv): dpa

03.06.2016

Kunst und Kultur

"Im Feuer des Zorns"

In der DDR durften ihre Bücher nicht erscheinen, im Westen wurde sie einst als kritische Stimme gefeiert - heute wird die Berliner Schriftstellerin Monika Maron 75 Jahre. » mehr

Viel Spaß haben die ganz jungen und ganz alten Selber im Sozialzentrum Marie Bauer beim Aktionstag Musik in Bayern gehabt.	Fotos: Uwe von Dorn

20.05.2016

Selb

Musik verbindet Menschen

Bei einem Aktionstag auf der Kappel besuchen viele Kinder die Bewohner des Seniorenheims. Sie singen miteinander und tanzen - auch im Rollstuhl. » mehr

Marbacher Druckfehlerteufel.

11.03.2016

Meinungen

Der Teufel im Detail

Der liebe Gott muss es wissen. "Es irrt der Mensch, solang er strebt", lässt Goethe in seinem "Faust" den Herrn im Himmel zu Mephisto, dem Teufel, sagen - ein kluger Satz: Irrtum ausgeschlossen. » mehr

Die Schauspieler Laura Puschek und Rowan Blockey bezogen die Schüler in das Stück "Krieg: Stell dir vor, er wäre hier" ein. Foto: Florian Miedl

16.02.2016

Fichtelgebirge

Klassenzimmer wird zur Bühne

Die Theaterpädagogin der Luisenburg-Festspiele und Schauspieler verlegen den Krieg vom Nahen Osten nach Europa. So werden Deutsche zu Flüchtlingen. » mehr

Michael Thumser   über die Leipziger Buchmesse

12.03.2014

Meinungen

Bessere Zeiten

Auf den Märkten der Kultur tickt man anders als in den Zentralen und Gremien der Politik. Nicht die Ukraine firmiert heuer als Gastland der Leipziger Buchmesse - sondern die Schweiz. » mehr

13.02.2014

Kunst und Kultur

Überwältigend unbeantwortbar

Dass die "Komik im Deutschen einen K-Tick" habe, vermutet Ulrike Draesner: Hierzulande liebt die Komik "Körperliches, braucht Konkretes und heißt in einem ihrer besten Fälle Karl und Karlstadt. Der me... » mehr

Daniel Kehlmann

28.12.2013

Kunst und Kultur

"Ich habe die Lizenz zum Lügen"

Spätestens seit "Die Vermessung der Welt" zählt Daniel Kehlmann zu den herausragenden Schriftstellern der deutschen Nachkriegsliteratur. Ein Sonntagsgespräch über seinen neuen Roman "F", über Heuchele... » mehr

Der Künstler und Sammler Brian O'Doherty mit seiner in Bayreuth realisierten Schnurzeichnung "MD", einer Hommage an Marcel Duchamp. 	Foto: asz

06.07.2013

Kunst und Kultur

Isolde segelt mit Duchamp

Das Kunstmuseum Bayreuth zeigt amerikanische Kunst der 1960er- und 1970er-Jahre. Die Exponate kommen aus Irland. » mehr

20.03.2012

Kunst und Kultur

Die Dichtung hält

Dichtung ist eigentlich kein gutes Wort dafür. » mehr

Autorenlexika verschiedener Jahrgänge aus West- und Ostdeutschland zeigt das PEN-Zentrum Deutschland in Darmstadt zum Jubiläum.

02.12.2011

Kunst und Kultur

Club der Autoren

P.E.N.: Weltweit mehr als 140 Autorenvereinigungen führen diese drei Buchstaben, die für "Poets, Essayists, Novelists" (Dichter, Essayisten, Romanschriftsteller) stehen, in ihrem Namen. Sie alle gehör... » mehr

fpku_werfel_1spBITTEleichts

10.09.2010

Kunst und Kultur

Glaube, Liebe, Flucht

Wenn ich die Alma nicht getroffen hätte - ich hätte noch hundert Gedichte geschrieben und wäre selig verkommen." So aber wurde Franz Werfel, der dies einmal seinem Freund Friedrich Torberg anvertraute... » mehr

fpku_liebesgeschichten_2901

29.01.2010

Kunst und Kultur

Fingernägel - ein unlösbares Problem

Einen "Psychologen" nannte er sich. » mehr

26.04.2008

Kunst und Kultur

Skandal um „O“

„Eines Tages sagte ein verliebtes Mädchen zu dem Mann, den es liebte: Ich könnte auch Geschichten schreiben, die Ihnen gefallen ...“ So beginnt Pauline Réage ihr Vorwort zur „Rückkehr nach Roissy“, ei... » mehr

fpku_goldt

09.04.2008

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Tonkünstlerverband begeht seinen 60. mit Festkonzert Hof – Der Landesverband Bayerischer Tonkünstler hat sein 7. Bayerisches Tonkünstlerfest vom 10. bis zum 13. April ganz der Feier seines 60. Ge... » mehr

Nelly-Sachs-Preis an Rafik Schami

10.12.2007

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Orson Welles’ Drehbuch-Oscar unterm Hammer New York – Der Oscar, den Orson Welles 1941 für „Citizen Kane“ erhielt, wird morgen in New York versteigert. Die Trophäe wird auf umgerechnet 544 000 bi... » mehr

US-Bestsellerautor Norman Mailer mit 84 Jahren gestorben

12.11.2007

Kunst und Kultur

US-Schriftsteller Norman Mailer gestorben

New York – Der US-Schriftsteller Norman Mailer ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 84 Jahren im Mt. Sinai Hospital in New York. Nach Angaben seines Nachlassverwalters J. Michael Lennon, ist er e... » mehr

US-Bestsellerautor Norman Mailer mit 84 Jahren gestorben

12.11.2007

Kunst und Kultur

US-Schriftsteller Norman Mailer gestorben

New York – Der US-Schriftsteller Norman Mailer ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 84 Jahren im Mt. Sinai Hospital in New York. Nach Angaben seines Nachlassverwalters J. Michael Lennon, ist er e... » mehr

US-Bestsellerautor Norman Mailer mit 84 Jahren gestorben

12.11.2007

Kunst und Kultur

US-Schriftsteller Norman Mailer gestorben

New York – Der US-Schriftsteller Norman Mailer ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 84 Jahren im Mt. Sinai Hospital in New York. Nach Angaben seines Nachlassverwalters J. Michael Lennon, ist er e... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.