Lade Login-Box.

ESSKULTUR

Präsentierten die modernisierte Internet-Seiten der Genussregion: Vorne, von links Geschäftsführer Norbert Heimbeck, Vorsitzender Klaus Peter Söllner, Markus Raupach von der Agentur Guidemedia sowie (hinten, von links) Dr. Bernd Sauer, der Vorsitzende des Kuratoriums, Christian Herpich, stellvertretender Vorsitzender, die Vorstandsmitglieder Frank Ebert, Wolfram Brehm, Guido Winter sowie stellvertretender Vorsitzender Stephan Ertl.

vor 10 Stunden

Kulmbach

200 Spezialitäten auf einen Blick

Die Genussregion Oberfranken hat in Kulmbach ihre neue Homepage vorgestellt. Sie ist benutzerfreundlich und enthält unter anderem auch Hinweise auf Direktvermarkter. » mehr

So kennt man das Haus am Marktplatz: Stefan Parnt würde gerne die Fenster bodenhoch verglasen. Foto: Hüttner

16.08.2019

Naila

Zum Blick in die Historie gibt's fränkische Brotzeit

Mit dem Haus am Marktplatz 37 in Lichtenberg hat Stefan Parnt große Pläne. Zum "Schaufenster in die Geschichte" will er dort auch Kulinarisches bieten. » mehr

Museumsuferfest Frankfurt

16.08.2019

Reisetourismus

«Puls des Lebens» beim Museumsuferfest am Main

Mit zwei Millionen erwarteten Besuchern ist es eines der größten Feste nicht nur in Hessen: Am kommenden Freitag beginnt das Frankfurter Museumsuferfest. » mehr

Wie in der guten alten Zeit: "Erdäpflgroom" in Großschloppen in historischer Kleidung. Foto: Willi Fischer

13.08.2019

Hof

Großschloppen erinnert ans Erdäpflgroom

Das Dorf erweckt am Sonntag die historische Tradition der Kartoffellese wieder. Die Besucher erwarten auch kulinarische Köstlichkeiten zum Kaffee. » mehr

Lustig ist das Lagerleben. So manches Bier floss am Wochenende durch die durstigen Kehlen.

11.08.2019

Fichtelgebirge

Zünftiges Leben in der Zeltstadt

1500 Mittelalterfreunde übernachten in 400 Zelten. Die Hundlinge legen über 20 Kilometer Kabel fürs Collis Clamat. » mehr

Ließen das Projekt "Kitchen on the Run" Revue passieren und machten Lust auf "Über den Tellerrand - Community Hof" (von links): Bärbel Uschold (Integrationslotsin Stadt Hof, Diakonie Hochfranken), Franziska Kaiser (Integrationslotsin, Diakonie Hochfranken) mit Töchterchen Merle, Eva Döhla (Kommunikation und Marketing, Diakonie Hochfranken) sowie Maureen Stender und Astrid Horner (zwei der Organisatorinnen der neuen Gruppe "Über den Tellerrand - Community Hof").

07.08.2019

Hof

Gänsehaut am Kochtopf

Das Projekt "Kitchen on the Run" zieht Bilanz. Menschen aus mehr als 20 Nationen nahmen teil. Klar ist schon jetzt: Es soll in Hof eine Fortsetzung geben. » mehr

Genussbotschafterin Kerstin Rentsch sieht es als ihre Aufgabe an, altes Wissen rund ums Kochen und Backen weiterzugeben. Ihre Kunden - hier beim Oberfränkischen Trachtenmarkt in Bamberg - wissen das zu schätzen. Fotos: Pechmann; Stadt Hof; Privat

07.08.2019

Oberfranken

Wo Leib und Seele zusammenkommen

Das Essen, die Landschaft, die Geschichte: Vielen gilt Oberfranken als wahres Schatzkästlein. Der Verein Genussregion Oberfranken will nun neue kulinarische Botschafter ausbilden. » mehr

Bereits der erste Genussbotschafter-Kurs im Jahr 2014 war sehr gut besucht. Seitdem erfreuen sich die Veranstaltungen jedes Jahr zunehmender Beliebtheit. Foto: Martin Bursch

07.08.2019

Region

Genussbotschafter: Intensivkurs startet im Oktober

Die Genussregion Oberfranken bildet im Herbst Menschen zu Genussbotschaftern aus. In der aktuellen Auflage des Kurses gibt es einige Neuerungen. » mehr

Internationaler kulinarischer Genuss

03.08.2019

FP

Internationaler kulinarischer Genuss

Ein "Foodtruck Festival" wird am 18. und 19. August auf dem Volksfestplatz an der Freiheitshalle in Hof ausgerichtet. Es steht ganz im Zeichen des internationalen kulinarischen Genusses. In den angebo... » mehr

Food-Safari

25.07.2019

Reisetourismus

Food-Safari durch Kapstadt

Jeder Mensch muss essen - überall auf der Welt. Wer die Küche eines Landes kennenlernt, kommt der Kultur und den Menschen nahe. Eine kulinarische Sightseeing-Tour durch Kapstadt. » mehr

Eine tolle Atmosphäre herrschte im Stadtpark, wo "Dreamteam" im Zelt zum Tanz aufspielte.

21.07.2019

Region

Liebling Altstadtfest

Es ist legendär und in der Region unübertroffen: Das Marktredwitzer Altstadtfest ist am Samstag wieder eine Veranstaltung der Superlative gewesen. » mehr

Mozzarella

08.07.2019

dpa

Hinter Pasta Filata verbergen sich keine Nudeln

Pasta Filata - die italienische Bezeichnung klingt nach Nudeln. Doch der Begriff bezeichnet eine ganz andere kulinarische Spezialität. » mehr

Auf das Thiersheimer Bürgerfest stoßen an: Bürgermeister Bernd Hofmann, Uschi und Peter Schricker, Metzger Andreas Beck, Karl-Peter Mötsch, Otto Nothhaft mit Gattin und Margit Hofmann. Foto: pr.

18.06.2019

Region

Die Vorfreude aufs Bürgerfest wächst

Die Marktgemeinde Thiersheim stellt ein umfangreiches Programm für das Wochenende 6. und 7. Juli auf. Sie erwartet Gäste aus der Partnergemeinde Bochov. » mehr

Food-Truck-Festival in Selb Selb

10.06.2019

Region

Zwei Veranstaltungen locken zum Porzellanikon

Mit gleich zwei Veranstaltungen hat am Wochenende das Porzellanikon aufgewartet. » mehr

Frauenpower am Biertisch beim Fest der Burschenvereine. Foto: Konrad Rosner

10.06.2019

Fichtelgebirge

Party pur in Lorenzreuth

Pfingsten ist Brückenfest-Zeit, und dies schon seit Jahrzehnten. Zum mittlerweile 43. Brückenfest hatte der Burschenverein Lorenzreuth am Wochenende eingeladen. » mehr

06.06.2019

Region

Bochov kommt zum Bürgerfest

Thiersheim feiert am 6. und 7. Juli mit der Partnergemeinde aus Tschechien. Das Programm steht. Wer beim Festzug dabei sein mag, soll sich anmelden. » mehr

Snacks

03.06.2019

Deutschland & Welt

Trendforscherin: Snacks lösen traditionelle Mahlzeiten ab

Suppe, Hauptgericht, Nachtisch - das war einmal. Trendforscherin Hanni Rützler sieht in ihrem «Food Report» einen Umbruch bei den Essgewohnheiten. Individualität wird auch beim Essen groß geschrieben. » mehr

Bewährte Partner im Bierstadl: Die Festwirte stoßen gemeinsam mit den Vertretern der Kulmbacher Brauerei auf die 70. Bierwoche vom 27. Juli bis 4. August 2019 an. Im Bild (von links) Michael Schmid, Leiter Eventmanagement, Thorsten Müller, Regionalverkaufsleiter, Klaus Harreis, Gebietsverkaufsleiter der Kulmbacher Brauerei, Günter Limmer, "Hagleite", Matthias Wuschek, "Casablanca", Edeltraud Glaser, "Zum Seelöwen", Jürgen Stübinger, "Frankenfarm", Werner Glaser, "Zum Seelöwen" und Jan Köpp, Direktor Vertrieb Gastronomie der Kulmbacher Brauerei.

26.05.2019

Region

Festwirte freuen sich auf das 70. Jubiläum

Erfahrene Gastronomen betreuen die vier Ecken des Kulmbacher Bierstadels. Gefeiert wird vom 27. Juli bis zum 4. August. » mehr

Der Spielmanns- und Fanfarenzug aus Selb hat in schmucker Tracht in den Landesfarben weiß und blau am Sonntag beim Musikantenfest in Kleinschloppen aufgespielt. Mehr Bilder von diesem Großereignis gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.	Fotos: Willi Fischer

26.05.2019

Fichtelgebirge

Kleinschloppen zieht die Massen an

1500 Besucher aus nah und fern kommen in den Kirchenlamitzer Ortsteil. Dort gibt es beste Unterhaltung, gute Laune und leckere Speisen. » mehr

Sopranistin Beata Marti und Tenor Bernhard Hirtreiter, die auch privat ein Paar sind, gastieren am 27. Juli im Marktredwitzer Pfarrhof.	Foto: Ursula Düren/dpa

20.05.2019

Region

Wie auf einer Piazza in Verona

Italienisches Flair weht zur Serenata Italiana durch den Pfarrhof. Beata Marti und Bernhard Hirtreiter versprechen für den 27. Juli einen musikalischen Genuss in Marktredwitz. » mehr

Die Imker im Fichtelgebirge stehen für Qualität: Im Gerätemuseum zeigte der Imkerverein Arzberg, wie lecker die Heimat schmeckt.

19.05.2019

Region

Regionalhelden werben fürs Fichtelgebirge

Informieren, einkaufen, mitmachen und genießen: Der "Markt der Regionalhelden" hat am gestrigen Internationalen Museumstag viele Besucher aus der Region nach Bergnersreuth gelockt. » mehr

Ein neuer Vorstand leitet nun die Narren der Rawetzer Fastnachtsfreunde. Im Bild (stehend, von links): Markus Thoma, Jens Ernstberger, Matthias Fischer und Peter Pöhlmann sowie (sitzend, von links) Daniela Pöhlmann, Tanja Hofmann-Rasp und Wilma Straßberger. Foto: Michael Meier

15.05.2019

Region

Matthias Fischer führt Narren an

Im vergangenen Jahr haben die Rawetzer Fastnachtsfreunde (RFF) ihren elften Geburtstag gefeiert, nun haben sie im Zuge der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. » mehr

Skyr mit Rhabarber

26.04.2019

dpa

Island ist viel mehr als nur Fisch

Auf einer abgelegenen Insel kommt man schon mal auf komische Ideen. Zum Beispiel, Tomaten anzubauen - obwohl um einen herum lauter Gletscher sind. Und dann Bier daraus zu machen! Nur eins der Rätsel, ... » mehr

Zahlreiche Besucher schlenderten am Samstag durch den Selber Wochenmarkt.	Foto: Silke Meier

07.04.2019

Region

Ein Stück Lebensqualität

Der Selber Wochenmarkt legt einen gelungenen Neustart hin. Er bietet zusätzliche Attraktionen. Mehr Besucher als sonst üblich strömen in den Grafenmühlweg. » mehr

07.04.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim: Vorbereitungen für Bürgerfest laufen

Am 6. und 7. Juli kommen auch Gäste aus der Partnergemeinde Bochov nach Thiersheim. Sie bringen kulinarische Kostproben mit. » mehr

Das Kulmbacher Land ist bislang mit vier Spezialitäten vertreten: den fränkischen Bratwürsten, Grünen Klößen, Kirchweih-Krapfen und dem Kellerbier.

17.03.2019

Region

Nachschlag für die kulinarische Karte

Die Metropolregion Nürnberg lobt ihren zweiten Spezialitäten- Wettbewerb aus. Gesucht wird auch Leckeres aus dem Kulmbacher Land. » mehr

Die Gleichstellungs-Beauftragte der Stadt Marktredwitz, Edith Kalbskopf, hat den Internationalen Frauentag in Marktredwitz organisiert. Foto: Peggy Biczysko

25.02.2019

Region

Frauen zeigen gemeinsam Stärke

Am 8. März findet der Internationale Frauentag in Marktredwitz statt. Es gibt ein üppiges Programm mit Vorträgen, Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und einer Ausstellung. » mehr

Snow Jazz Gastein

06.02.2019

dpa

Wismarer Heringstage und Snow Jazz im Gasteinertal

Der März lockt mit kulinarischen und musikalischen Ausflugszielen: Hoch im Norden, in Wismar, finden die 17. Heringstage statt. Weiter im Süden, im Gasteinertal, startet das Snow Jazz Festival. Außerd... » mehr

Genusstage in Bad Alexandersbad Bad Alexandersbad

03.02.2019

Fichtelgebirge

Heilbad als Genusstempel

Von der Wurst bis zur "Keschde": 17 Betriebe aus dem Fichtelgebirge und der Pfalz präsentieren im Haus des Gastes Kulinarisches. » mehr

Spektakulär war es, als sich das Tageslicht verzogen hatte: Die Feuershow lockte noch einmal viele Besucher an.

27.01.2019

Region

Spaß trotz Schneematsch beim Köditzer Winterfest

Das Köditzer Winterfest lockt viele Besucher an die Klugmühle. Obwohl es die ganze Zeit regnet, herrscht auf dem Gelände sehr gute Stimmung. Den Gästen ist dabei eine ganze Menge geboten. » mehr

Musikalische Plädoyers gegen Egomanen, selbstverliebte Politiker, Vegetarier und durchtrainierte Typen: Wolfgang Buck in Selb.	Foto: Florian Miedl

27.01.2019

Region

Lebenshilfe eines politischen Poeten

Wolfgang Buck überzeugt im Porzellanikon mit nachdenklichen, aber auch aberwitzigen Liedern. Das Publikum freut sein ganz eigenes Gesamtkunstwerk. » mehr

07.01.2019

ContentAd

Biathlon auf Schalke – auch 2018 ein witziges Event!

Bereits seit dem Jahre 2012 findet alljährlich nach dem Weihnachtsfest in Gelsenkirchen der Biathlon auf Schalke statt. Dieser lustige, spektakuläre Wettbewerb lädt die ganze Familie zu einem Besuch i... » mehr

04.01.2019

Region

Schlemmerhalle verschwindet

Die Sonderausstellung "Dick. Dünn. Fett. Mager. Porzellan in drei Jahrhunderten Esskultur" endet am Sonntag. » mehr

Der Bund Heimat und Umwelt (BHU) will die kulturelle Vielfalt bewahren. Unser Bild zeigt (von links) BHU-Geschäftsführerin Dr. Inge Gotzmann, Oberbürgermeister Henry Schramm, Geschäftsführerin Dr. Helga Metzel von den Mönchshof-Museen, BHU-Präsidentin Dr. Herlind Gundelach, Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold und Landrat Klaus Peter Söllner.

03.12.2018

Region

Kampf um die Dorfwirtshäuser

Europäische Experten setzen bei ihrer Tagung in Kulmbach ein Zeichen für den Erhalt der Esskultur. Genussregion und Bierland Oberfranken gelten als Musterknaben - bis auf eine große Ausnahme. » mehr

Ladies Lounge der Frankenpost im Autohaus Exner

03.12.2018

Region

Ladies Lounge lockte ins Autohaus

350 Damen amüsieren sich bei der dritten Ladies Lounge der Frankenpost. Sie genießen kulinarische Köstlichkeiten und die neuesten Modetrends. » mehr

Pflanzliche Küche

28.11.2018

Reisetourismus

Nachhaltig genießen in Ho-Chi-Minh-Stadt

Vietnam hat kulinarisch mehr zu bieten als Pho-Suppe und Garküchen. In Ho-Chi-Minh-Stadt, dem früheren Saigon, gibt es längst auch vegetarische Bio-Restaurants. Nachhaltigkeit ist hier zum Lifestyle g... » mehr

Der Vorsitzende der BN-Ortsgruppe (von links) überreichte die Urkunden an Georg Lang von Slowfood, Michael Söll, den Vorsitzenden des Fördervereins, und Fritz Gebelein, Gastwirt der Adelskammer. Foto: Leonhard Crasser

28.10.2018

Region

Zu Ehren der "Blauen Erpfl"

Der Förderverein Schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel erhält den BN-Naturschutzpreis. Er hat sich um eine kulinarische Besonderheit verdient gemacht. » mehr

Rund um die St.-Vitus-Stadtpfarrkirche Kupferberg wird gefeiert.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.10.2018

Region

Kupferberg lädt zur Kirchweih ein

Bis zum 22. Oktober feiert Kupferberg noch Kerwa. Neben kulinarischen gibt es auch zahlreiche musikalische Genüsse für die Besucher am Wochenende. » mehr

Lecker und gesund sind die Speisen zum Mitnehmen, sagt Katja Leinhos-Dittrich von der "Kaffeeplantage" in der Fußgängerzone. Fotos: Stefan Linß

15.10.2018

Region

Am Imbiss ist nicht alles Wurst

Wem in Kulmbach der Magen knurrt, der kann aus einer kulinarischen Vielfalt auswählen. Die Schnellimbisse der Innenstadt greifen den Trend zur gesunden Ernährung auf. » mehr

Das Geschäft ging so gut, dass die Kassen bald gut gefüllt waren.

15.10.2018

Fichtelgebirge

Tolles Wetter lockt zum Thiersheimer Gartenmarkt

Der Gartenmarkt zieht an: Tausende pilgern nach Thiersheim und erleben dort einiges. » mehr

Der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Tourismus-Experte Dr. Peter Zimmer, Volksfest-Chef Marcus Traub, Meinel-Bräu-Chefin Gisi Meinel-Hansen, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, die Chefin der Reinel-Bäckerei Michaela Fleischer, die Junior-Chefin der Max-Metzgerei Christina Rädlein, der Hofer Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner und Kreishandwerksmeister Christian Herpich debattieren anlässlich des 12. Hofer Wirtschaftsforums über die Bedeutung des Genusses für die wirtschaftliche Entwicklung der Region. Foto: Christopher Michael

05.10.2018

Region

Dem Genuss auf der Spur

Die Region ist kulinarisch bestens aufgestellt. Nur an der Vermarktung hapert es noch. Beim Hofer Wirtschaftsforum gibt ein Experte den Zuhörern wertvolle Tipps. » mehr

Das Wetter passte, und so nutzten viele Kulmbacher den Tag der Deutschen Einheit für einen Besuch auf dem Grünzugfest. Foto: Rainer Unger

04.10.2018

Region

Kulmbacher vergnügen sich beim Grünzugfest

Kulmbach - Bereits zum zehnten Mal fand dieses Jahr am Tag der Deutschen Einheit das Grünzugfest statt. An einem herrlichen Spätsommertag nutzten zahlreiche Besucher die Möglichkeit, sich auf dem Gelä... » mehr

Sie stoßen schon mal vorab mit einem feinen Tropfen Rotwein auf das erste Weinfest im Pfarrhof hinter der Bartholomäus-Kirche an (von links): Oberbürgermeister Oliver Weigel, die Organisatoren Kerstin Brunner und Susanne Menzel, Kräuter-Köchin Carolin Engelbrecht, Marion Grenzdörffer, Benjamin Seidel, der für die Illumination sorgt, und Rüdiger Grenzdörffer, der den Weinausschank übernimmt. Foto: Peggy Biczysko

13.09.2018

Region

Erstes Weinfest unter Herbstlaub

Am 22. September lädt die Stadt zu einem neuen Event im Pfarrhof ein. Auf die Besucher warten erlesene Tropfen, zünftige Musik und so einige kulinarische Köstlichkeiten. » mehr

«Dead Cells»

28.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Neue Videospiele: Zwischen Parallelwelten und Küchenwahnsinn

Eine düstere Zukunftsvision der Stadt Berlin und ein Schleimklumpen in einem Pixel-Kerker: Die neuen Videospiele im August haben einiges zu bieten - auch kulinarisch. » mehr

Der "Sommertanz" wurde beim Dorfmarkt in Schirnding von den Tanzsportgruppen der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß präsentiert. Fotos:Konrad Rosner

26.08.2018

Fichtelgebirge

Buntes Treiben beim Dorfmarkt

Musik, Tanz und Kulinarik unterhalten die Besucher in Schirnding. Weitere Höhepunkte sind der Vortrag eines Mediziners und ein buntes Feuerwerk. » mehr

Essen aus aller Welt

15.08.2018

Region

Foodtruck-Festival auf dem Volksfestplatz

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Am Wochenende verwandelt sich der Hofer Volksfestplatz bereits zum vierten Mal in eine Schlemmermeile. » mehr

Essen aus aller Welt

10.08.2018

FP

Essen aus aller Welt

Das "Food Truck Festival" kommt nach Hof zurück und macht vom 18. August, 12 Uhr, bis 19. August, 19 Uhr, auf dem Volksfestplatz bei der Freiheitshalle Station. So ein Event gibt es wohl nirgendwo and... » mehr

Restaurant «Matria» in Lima

24.07.2018

Reisetourismus

Peru erobert die Gourmetwelt

Bei Peru fällt den meisten Reisenden die Inka-Ruine Machu Picchu und vielleicht noch der Titicacasee ein. An Gourmetessen denkt kaum jemand. Dabei erobert die «Cocina peruana» gerade die kulinarische ... » mehr

Lichtspiele verwandelten das Areal in einen verwunschenen Zaubergarten. Mehr Bilder gibt es auf www.frankenpost.de.

22.07.2018

Region

Staunen im Zaubergarten

Die Nacht der Sinne macht aus dem Botanischen Garten in Hof einen ganz besonderen Ort. Die Besucher genießen Musik, Lichtspiele und allerlei kulinarische Köstlichkeiten. » mehr

Der Garten von Hannelore Grafen-Walther bietet ein stilvolles Ambiente für die Ausstellungsstücke. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Fotos: Wilfert

22.07.2018

Region

Viel Kunst und Kunstvolles

Auf der 19. "Land-Art" des Forums Naila in Culmitzhammer zeigen rund 40 Aussteller Schönes für den Garten. Wieder hat Hannelore Grafen-Walther ihr Anwesen geöffnet. » mehr

Sommerfest mit langer Tradition

17.07.2018

FP

Sommerfest mit langer Tradition

Es besitzt eine mehr als 250 Jahre alte Tradition und lockt jährlich viele Tausend Menschen: das Bayreuther Sommernachtsfest in der Eremitage. In diesem Jahr wird es am 28. Juli ausgerichtet. » mehr

Viel Applaus bekamen die Lindauer Tanzmäuse für ihre Aufführung.

11.07.2018

Region

Drei Tage Trubel in Drossenfeld

Zum Straßenfest strömten wieder Tausende Besucher in den Ort am Roten Main. Leckerbissen gab's nicht nur auf kulinarische Weise, sondern auch musikalisch. » mehr

^