Lade Login-Box.

ETHIK UND MORAL

15.08.2019

Schlaglichter

Kommission: Trudeau hat ethische Grundsätze verletzt

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau gerät wegen unterdrückter Ermittlungen in einem Bestechungsskandal unter Druck. Eine beim Parlament angesiedelte Ethik-Kommission kam zu dem Schluss, Trudeau habe... » mehr

Setzte sich sein ganzes Leben lang für eine Wirtschaft ein, in deren Mittelpunkt der Mensch steht: Josef Schmidt.	Foto: Monika Limmer

29.07.2019

Wirtschaft

Trauer um Gemeinwohl-Ökonom

Josef Schmidt ist tot. Der Gründer von Schmidt-Colleg war nicht nur ein Pionier deutscher Management-Literatur, sondern engagierte sich auch gesellschaftlich sehr stark. » mehr

Dietmar Kurze

17.07.2019

Bauen & Wohnen

Betreuungsverfügung hilft in schwierigen Zeiten

In einer Betreuungsverfügung kann jeder Wünsche und Vorstellungen für den Fall festhalten, dass er keine Entscheidungen für sich treffen kann. Wer will, kann auch den Namen eines möglichen Betreuers n... » mehr

Werner Kampe und Ingrid Flieger wollen versuchen, den Film "Fair Traders" auch in den Schulen zu zeigen. Foto: Rainer Unger

24.06.2019

Region

Ein Versprechen für die Zukunft

Nachhaltigkeit ist das Thema des Streifens "Fair Traders", den Ingrid Flieger und Werner Kampe am Sonntag im Cineplex zeigten. Er soll auch an Schulen gegeben werden. » mehr

"Pack‘ die Badehose ein": In Rammstein-Manier zelebrierte TBC am Freitagabend in Kaiserhammer eine Was-wäre-wenn-Hitparade. Foto: Gerd Pöhlmann

02.06.2019

FP

TBC feiert den gepflegten Nonsens

Das Totale Bamberger Cabaret gastiert im Kulturhammer. Dort formuliert das Trio allerlei schräge Gedanken. Höhepunkt ist eine seltsame Hitparade. » mehr

Kim Kardashian & Kanye West

17.05.2019

Deutschland & Welt

Kim Kardashian: «Leben könnte nicht besser sein»

Allen Unkenrufen zum Trotz - diese Ehe hält. Auf Instagram feiert Kim Kardashian ihr Leben mit Kanye West. » mehr

Wenn es nach der IHK Oberfranken geht, gehören Funklöcher bald der Vergangenheit an - ein Förderprogramm des Freistaats soll Abhilfe schaffen.

09.05.2019

Leseranwalt

Land der Funklöcher

Deutschlands digitale Infrastruktur habe im Jahr 2019 "Defizite, wie es schlimmer nicht geht", las jüngst Adidas-Vorstandsvorsitzender Kasper Rorsted der Kanzlerin via Zeitung "Die Welt" die Leviten. » mehr

Reinhard Grindel

10.04.2019

Überregional

Grindel tritt auch von UEFA- und FIFA-Ämtern zurück

Der zurückgetretene DFB-Präsident Reinhard Grindel hat nun auch seine internationalen Spitzenämter bei der FIFA und UEFA aufgegeben. Die öffentliche Berichterstattung habe «jedes Maß verloren», begrün... » mehr

Schwangerschaft

08.04.2019

Deutschland & Welt

Spahn begrüßt Debatte über Bluttests vor der Geburt

Es ist eine sensible Frage, über die der Bundestag grundsätzlich diskutieren will: Wie weit soll man mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Erste Positionen werden klar. » mehr

Wenn er gefragt wird, woher er kommt, antwortet Sami Omar gern: "Aus Baden-Württemberg." Der 41-Jährige wurde als Sohn eritreischer Eltern im Sudan geboren und ist als Kind deutscher Eltern in Ulm aufgewachsen.

02.04.2019

Region

"Wie soll man sich da als Deutscher fühlen"

Sami Omar, Referent für Rassismusfragen, liest am Wochenende in der Region. Er erklärt, warum viele Gespräche nie zustande kommen - anhand einer ersten unklugen Interview-Frage. » mehr

01.04.2019

FP/NP

Kein Recht auf Organe

Natürlich würde die Widerspruchslösung wirken. Aber in ethischen Dingen ist nicht alles erlaubt, was wirkt. Der gute Zweck heiligt nicht jedes Mittel. Die Widerspruchslösung arbeitet mit einem unerlau... » mehr

Micky Beisenherz

31.03.2019

Deutschland & Welt

Micky Beisenherz hat bei Witzen «moralische Messlatte»

Micky Beisenherz weiß, wie man zündende Gags schreibt. Dabei aber hält er ganz bestimmte Grenzen ein. » mehr

Niederlande - Deutschland

22.03.2019

Überregional

DHB-Frauen verlieren ersten Test gegen die Niederlande

Die Handballerinnen haben eine beherzte Leistung gezeigt. Doch die Konzentration reichte nicht für 60 Spielminuten. Daher verlor das DHB-Team den ersten von zwei Tests gegen die Niederlande. » mehr

In Lüneburg demonstrieren Schüler bei den "Fridays for Future"-Demonstrationen für den Klimaschutz. In Kulmbachs Partnerstadt waren am Freitag mehr als 2000 junge Menschen auf der Straße. Foto: Philipp Schulze/dpa

18.03.2019

Region

Der Nachwuchs als Aufregerthema

In Lüneburg und Lugo streiken die Schüler. Saalfeld behält die Babyklappe und Rust rüstet sich für brütende Störche. Darüber reden die Menschen in Kulmbachs Partnerstädten. » mehr

Es ging am Sonntag wieder richtig zur Sache zwischen den Wölfen und den Indians: Hier knöpft sich der Selber Verteidiger Ben Böhringer Gästespieler Roman Pfennings vor. Mehr Bilder vom Playoff-Achtelfinale unter www.frankenpost.de.	Foto: Mario Wiedel

17.03.2019

FP-Sport

Selber Wölfe holen sich den Matchball

Playoff-Wahnsinn in Selb: Nach 78 Minuten erlöst Ian McDonald die Fans mit dem Siegtreffer. Die Thom-Schützlinge können am Dienstag in Hannover alles klar macchen. » mehr

VER-Stürmer Andreas Geigenmüller im Zweikampf mit dem Landshuter Luca Zitterbart.	Foto: Mario Wiedel

01.03.2019

Sport

Die Moral passt, der Ertrag nicht

Der Eishockey-Oberligist VER Selb kassiert gegen den EV Landshut seine erste Heimniederlage seit 4. Dezember. Mehr Sorgen bereitet die Verletzung von Torwart Niklas Deske. » mehr

Heimsieg

05.02.2019

Überregional

Traum-Rückkehr für Fußball-Gott Meier: Zwei Pauli-Tore

Das war Stoff für ein Fußball-Märchen. Mit zwei Toren führt Rückkehrer Meier den FC St. Pauli beim Startelf-Debüt zum Sieg über Union - und auf Platz zwei der Tabelle hinter dem Stadtrivalen HSV. » mehr

Coburger Landratswahl 2019 Spielte eine solide Partie: VER-Neuzugang Michael Fink (rechts), der hier die Scheibe gegen Jonas Schlenker behauptet. Mehr Bilder unter wwww.frankenpost.de. Foto: Mario Wiedel

27.01.2019

Sport

Die Tormaschine rollt

Der Eishockey-Oberligist VER Selb blüht in der Meisterrunde richtig auf. Er feiert gegen Sonthofen einen 8:5-Erfolg und schießt sich warm für Weiden und Regensburg. » mehr

Diskutierten vor zahlreichen Besuchern über Ethik in der digitalen Welt: Unternehmensberater Dr. Frank Esselmann, Iisys-Leiter Professor Valentin Plenk, SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen, Netzaktivistin Ann Cathrin Riedel, Lamilux-Geschäftsleitungsmitglied Johanna Strunz, Professor Andreas Wagener und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft von Frankenpost und Neue Presse (von links). Foto: Michael Ertel

25.01.2019

FP/NP

Der Bürger als Teil eines "digitalen Experiments"

Wer hat die Macht über unsere Daten? Darüber haben Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in Hof diskutiert. Es zeigte sich, wie schwierig ethische Fragen sind. » mehr

Natascha Kohnen

18.01.2019

Region

Schrecklich schöne Datenwelt

Google, Amazon, Facebook, der Staat oder die Bürger - wer herrscht eigentlich in der digitalen Ära? Das Thema Ethik müsste eine größere Rolle spielen, fordern Experten. » mehr

Datensicherheit

17.01.2019

FP/NP

Kampf um die Daten - wer hat die Macht?

Eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Ethik in der digitalen Welt findet am Mittwoch um 19 Uhr im Rehau-Audimax der Hochschule Hof statt. Interessierte sind herzlich eingeladen und können auch mitd... » mehr

07.12.2018

Deutschland & Welt

Sind Christkind und Ruprecht noch zeitgemäß?

«Stimmt es, dass es das Christkind gar nicht gibt?» Diese Frage ihres Kindes fürchten so manche Eltern. Auch für sie sind die Geschichten um die Überbringer der Geschenke oft schöne Tradition. Ist es ... » mehr

Regenschlacht

04.12.2018

Überregional

Pfützenwiese in Nürnberg - Völler hätte «nicht angepfiffen»

Der Leverkusener Nationalspieler Julian Brandt kam sich in Nürnberg fast vor wie beim Wasserpolo. Geschäftsführer Rudi Völler konnte den Anpfiff bei Dauerregen überhaupt nicht nachvollziehen. Der «Clu... » mehr

Ganz neue Humorsphären

07.12.2018

FP

Ganz neue Humorsphären

Comedian Alain Frei zeigt sein drittes Programm "Mach Dich Frei!" am 3. Januar um 20 Uhr im Saal der Bürgergesellschaft in Hof. Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-up-Generati... » mehr

28.11.2018

Deutschland & Welt

Bundestag debattiert über neue Organspende-Regeln

Der Bundestag diskutiert heute über neue Organspende-Regeln. In der Debatte soll es ohne Fraktionszwänge um grundlegende ethische Fragen gehen, Beschlüsse sind nicht geplant. » mehr

Arnold Schwarzenegger

22.11.2018

Deutschland & Welt

Arnold Schwarzenegger besucht Brandgebiet in Kalifornien

Arnold Schwarzenegger war vor Ort, um sich ein Bild vom Ausmaß der Katastrophe in Kalifornien zu machen. Aber der Action-Star gab nicht nur moralische Unterstützung. » mehr

Gianni Infantino

18.11.2018

Überregional

Mega-Deal der FIFA wirft viele Fragen auf

FIFA-Chef Infantino will einen Mega-Deal abschließen, der dem Weltverband 25 Milliarden Dollar bringen soll. Das klingt extrem verlockend. Doch welche Konsequenzen hätte das Geschäft? Moralisch wie ök... » mehr

Unbespielbar oder nicht? Das Foto stammt vom abgebrochenen Spiel zwischen dem FSV Naila gegen den ATS Selbitz. Der Schiedsrichter beendete die Partie vorzeitig. Der FSV Naila sagt: Die Entscheidung fiel vorschnell. Foto: FSV Naila

07.11.2018

FP-Sport

Juristische Niederlage, moralischer Sieg

Das Kreisklassen-Spiel zwischen dem FSV Naila und dem ATS Selbitz wird neu angesetzt. Naila will, dass von dem Urteil ein Zeichen ausgeht - an die Schiedsrichter. » mehr

Der Weidener Barry Noe (links) bedrängt den glücklosen VER-Stürmer Andreas Geigenmüller.	Foto: Mario Wiedel

26.10.2018

Sport

Das Pech klebt weiter am Schläger

Der VER Selb verliert in der Eishockey-Oberliga auch das Derby in Weiden. Von einer Krise wollen die Wölfe-Verantwortlichen noch nicht sprechen. » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

ÖSV trennt sich nach Vergewaltigungs-Vorwürfen von Trainer

Der Österreichische Skiverband hat sich von dem Trainer getrennt, der mit einer Gruppenvergewaltigung eines Mädchens in Schladming in Verbindung gebracht worden ist. Über den Jahrzehnte zurückliegende... » mehr

Radarortungssystem COBRA

24.10.2018

Topthemen

Geschäft statt Moral - Wer Saudi-Arabien noch Waffen liefert

Deutschland will als Reaktion auf den mutmaßlichen Mord des Journalisten Jamal Khashoggi keine Waffen mehr an Saudi-Arabien liefern - und steht damit ziemlich alleine da. » mehr

Sonnefeld.jpg

20.10.2018

FP-Sport

Livestream: FC Vorwärts Röslau – TSV Sonnefeld

Für den TSV Sonnefeld (18./4 Punkte) bedeutete das bravourös erkämpfte 1:0 gegen den Nachbarrivalen FC Lichtenfels mehr als nur den ersten Saisonsieg. » mehr

VER-Keeper Niklas Deske bleibt in dieser Szene Sieger gegen den Regensburger Peter Flache.	Foto: Mario Wiedel

07.10.2018

Sport

Den Wölfen geht die Puste aus

Der Eishockey-Oberligist VER Selb zeigt Moral und beißt sich nach einem 0:2 in die Partie zurück. Am Ende aber nehmen die Eisbären Regensburg die Punkte mit nach Hause. » mehr

RB-Coach

03.10.2018

Überregional

Bratseth-Kritik an RB-Clubs würzt Leipzig-Spiel

Nach der Lehrstunde im RB-Duell mit Salzburg steht für RB Leipzig in der Europa League ein unangenehmes Gastspiel in Trondheim an. Der norwegische Rekordmeister hält die Konstellation mit beiden RB-Cl... » mehr

Ralph Brinkhaus

27.09.2018

Tagesthema

Neuer Unions-Fraktionschef sucht Dialog mit Protestwählern

Sein Erfolg gilt als Niederlage von Kanzlerin Merkel: Aber wofür steht Ralph Brinkhaus inhaltlich? Als neuer CDU/CSU-Fraktionschef muss sich der Finanzexperte nun auch zu gesellschaftlichen Fragen äuß... » mehr

Symbolfigur

21.09.2018

Überregional

Gesicht der Hoffnung: Bayer-Teenager Havertz wird erwachsen

Das 3:2 nach 0:2-Rückstand könnte für Bayer Leverkusen in der Europa League mehr als drei Punkte wert gewesen sein. Der Sieg der Moral macht auch Hoffnung auf die Wende in der Bundesliga. » mehr

Überraschender Sieger

21.09.2018

Überregional

Genugtuung & Schreihälse für Frankfurt: «Können halt Europa»

Rund um das Geisterspiel in Marseille werden Verantwortliche und Fans der Eintracht auf eine harte Nervenprobe gestellt. Der überraschende Sieg am Mittelmeer soll zum Befreiungsschlag werden. Beim Pok... » mehr

Jahrelang kämpften Schüler, Eltern und der Philologenverband gegen den vollbepackten Stundenplan des achtstufigen Gymnasiums. Doch auch im neuen neunstufigen bayerischen Gymnasium bleibt die Unterstufe nicht komplett vom Nachmittagsunterricht verschont. Foto: Markus Scholz, dpa

18.09.2018

Fichtelgebirge

Neuer Nachmittags-Joker im Gymnasium

Die Stundentafel im G 9 ist teilweise variabel. Deshalb ist für die Sechstklässler in Wunsiedel und Selb immer mittags Schluss - in Marktredwitz müssen sie einmal pro Woche länger bleiben. » mehr

Anweisungen

10.09.2018

Überregional

Nach Happy-End gegen Peru: Viel Arbeit für Löw

Der Neustart nach dem WM-Absturz liefert wertvolle Erkenntnisse. Der Bundestrainer lobt die Moral beim Erfolg gegen Peru und vergibt erste Stammplätze. Die Baustellen sind erkannt, die Torarmut ist we... » mehr

Von Katja Bauer

02.08.2018

FP/NP

Verzicht und Moral

Wer Fleisch mag, der kennt das Gefühl vielleicht: Manchmal hat man schon aus reiner Notwehr Lust auf ein Steak. » mehr

Selfie

26.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Warum machen wir so viele Selfies auf Reisen?

Fast alles wurde schon fotografiert, nur noch nicht von jedem. Wie erklärt sich die Inflation der Selfies auf Reisen? Ein Gespräch. » mehr

Ali Sener (links), Trainer des FC Vorwärts Röslau, durfte die Partie seines Teams in Coburg bis zur 90. Minute relativ entspannt verfolgen. Mehr Arbeit an der Seitenlinie hatte der Selbitzer Trainer Henrik Schödel zu verrichten. Fotos: Michael Ott

16.07.2018

FP-Sport

Favorit? Nein, danke

Der zweite Spieltag der Fußball-Landesliga hält gleich das Hochfranken-Derby parat. Der FC Vorwärts Röslau empfängt heute die SpVgg Selbitz. Beide brauchen Punkte. » mehr

Elf Abiturienten (stehend) erhielten im Schloss Fockenfeld ihre Abiturzeugnisse überreicht. Ihnen gratulierten Schulleiter Albert Bauer (sitzend, Vierter von links), Pater Provinzial Thomas Vanek (stehend links), Bürgermeister Max Bindl (sitzend, Sechster von links) und stellvertretender Landrat Dr. Alfred Scheidler (sitzend, Fünfter von links). Foto: Josef Rosner

09.07.2018

Region

Fockenfeld verabschiedet elf Abiturienten

"Wartet nicht - startet durch" ist die Devise, die die künftigen Studenten begleitet. Drei widmen sich der Theologie. In zwei Jahren schließt Bayerns kleinstes Gymnasium. » mehr

Elf Abiturrenten (stehend) erhielten im Schloss Fockenfeld ihre Abiturzeugnisse überreicht. Ihnen gratulierten Schulleiter Albert Bauer (sitzend, Vierter von links), Pater Provinzial Thoma Vanek (stehend links), Bürgermeister Max Bindl (sitzend, Sechster von links) und stellvertretender Landrat Dr. Alfred Scheidler (sitzend, Fünfter von links). Foto: Josef Rosner

05.07.2018

Region

Fockenfeld verabschiedet elf Abiturienten

"Wartet nicht - startet durch" ist die Devise, die die künftigen Studenten begleitet. Drei widmen sich der Theologie. In zwei Jahren schließt Bayerns kleinstes Gymnasium. » mehr

Sorge um Moral und Menschenrechte

04.07.2018

Fichtelgebirge

Sorge um Moral und Menschenrechte

AWO-Kreisvorsitzender Alexander Wagner fordert eine Korrektur der aktuellen Asylpolitik. Er warnt vor einer Einschränkung des Flüchtlingsschutzes. » mehr

16.05.2018

FP/NP

Unbelehrbar

Sie lernen es einfach nicht. Egal, was passiert. Gleichgültig, auf welch historisch niedrige Umfragewerte sie fallen. Die Gier ist immer größer als alle Ethik, als alle Versprechungen. Wenn der Euro l... » mehr

07.05.2018

Fichtelgebirge

"Wir sind Anwälte der Natur"

In den vergangenen vier Jahren haben alle Vorstands- und Jägerbeirats-Mitglieder ein echtes Miteinander, eine tolle Gemeinschaft und eine offene, sachliche und vorbildliche Arbeits- und Diskussionskul... » mehr

Jan Burdinski entführt in die Welt von Otto Reutter.	Foto: mk

03.05.2018

Region

Der Heitere mit dem Bäuchlein

Jan Burdinski lädt zum Reutter-Abend. Das Publikum ist begeistert vom Ausflug des Intendanten in die Zeit des erfolgreichen Künstlers. » mehr

Die Jagdhorngruppe mit (von links) Otto Kreil, Michael Leitner und Georg Geyer bereicherte das Treffen mit diversen Einlagen.

02.05.2018

Region

Damit der Schuss richtig sitzt

Zum Auftakt der Bockjagd testen Jäger aus ganz Oberfranken in Heinersreuth ihre Waffen. Dabei erwerben sie die Büchsennadel des Jagdverbandes. » mehr

Klaus Karl-Kraus Foto: pr.

22.04.2018

FP

Allmächd, die Aldersbuberdäd

Früher war alles besser: In Selb rechnet der fränkische Mundartkabarettist Klaus Karl-Kraus mit der Gegenwart ab, und 120 Zuschauer pflichten ihm lachend bei. » mehr

War vor allem im ersten Drittel kaum zu halten: der Deggendorfer Kyle Gibbons. Hier taucht der Topscorer der Oberliga Süd und der Playoffs wieder einmal alleine vor VER-Torwart Niklas Deske auf. Foto: Mario Wiedel

02.04.2018

FP-Sport

Selber Aufholjagd ohne Happy End

Die Wölfe verlieren das erste Playoff-Halbfinalspiel in Deggendorf. Sie liegen nach dem ersten Drittel fast aussichtslos zurück, zeigen danach aber wieder einmal große Moral. » mehr

Philipp Jahreis (22), Leonie Thiede (19) und Vincent Gust (20) widmeten sich in ihrem Projekt dem Thema Loverboys. Foto: Christina Holzinger

21.03.2018

Region

70 Jahre Menschenrechte für alle?

Schüler machen mit Projekten auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam. Die Zwölftklässler der FOS prangern unter anderem Folter und Kinderprostitution an. » mehr

^