EURO

Das kurz vor der Vollendung stehende Wohn- und Geschäftshaus Kronprinz ist eines der Vorzeigeobjekte des KUs Immobilien. Fotos: Matthias Bäumler

vor 3 Stunden

FP

Beck verteidigt Wunsiedels Schulden-Strategie

Bürgermeister Karl-Willi Beck und die Vorstände der Kommunalunternehmen erläutern die Finanzen Wunsiedels. Sie sehen hinter allen Investitionen eine Strategie. » mehr

Rund 20 Jahre war die alte Spinnerei das Zuhause des Kulmbacher Jugendzentrums. Wegen der Sanierungsarbeiten muss das Jugendzentrum, das nach seinem Standort benannt worden ist, ausziehen. Der Stadtrat sucht jetzt nach einem Ausweichquartier. Möglicherweise liegt es genau gegenüber.	Foto: Gabriele Fölsche

20.09.2018

Kulmbach

Von der "Alten Spinnerei" ins "Bockela"?

Die ehemalige Bahnhofswirtschaft und die Räume darüber könnten das neue Domizil des JUZ werden. Der Stadtrat gibt grünes Licht für Verhandlungen und die Kostenschätzung. » mehr

Sie wollen die größte Investition in der 25-jährigen Geschichte von SW Color stemmen: Helmut Suckfüll und Berthold Weißflach (unten von links) sowie Stefan Weißflach und André Suckfüll (oben von links). Foto: Andreas Harbach

20.09.2018

Wirtschaft

Weiß ist noch lange nicht Weiß

Die Lackfabrik SW Color wird 25 Jahre alt. Die Größe des Werks wollen die Gesellschafter nun für fünf Millionen Euro verdoppeln. » mehr

20.09.2018

Fichtelgebirge

Weißenstadt: Übernachtungszahlen im Aufwind

Weißenstadt gibt eine Studie zum Wirtschaftsfaktor Tourismus in Auftrag. Das Ergebnis spricht für sich. » mehr

20.09.2018

Bayern

Bayerns Sternsinger sammeln Rekordsumme

Die bayerischen Sternsinger haben in diesem Jahr ein Rekordergebnis ersungen. Sie sammelten über 13 Millionen Euro und knackten somit nicht nur den bisherigen Rekord, sondern waren auch auf Bundeseben... » mehr

19.09.2018

Hof

Immer mehr Straßenlaternen erhalten LED-Technik

Quecksilber-Dampflampen (HQL) sind nicht mehr zeitgemäß. Deshalb rüstet Hof - wie viele andere Städte - die Straßenlaternen Zug um Zug auf LED um. » mehr

Die Arbeiten an der Beton-Tribüne in Weiher sind fast abgeschlossen. Im Bild (vorne, von links) Burkhardt Fladt vom Ing.-Büro Schmidt, Realschulrektorin Monika Hild, Landrat Klaus Peter Söllner, Geschäftsführer Josef Fugmann von der Bernhard Göhl Hoch- und Tiefbau GmbH und Kreisbaumeister Andreas Schülein. Foto: Werner Reißaus

19.09.2018

Kulmbach

Neue Tribüne in Weiher ist fast fertig

Der Landkreis investiert derzeit 300 000 Euro ins Sportzentrum Weiher. Die Arbeiten sind so gut wie abgeschlossen. » mehr

Kasse leer. So zumindest beurteilt das Landratsamt die finanzielle Situation der Stadt Wunsiedel. Foto: Christian Charisius

19.09.2018

Fichtelgebirge

Jeden Tag ein Landratsgehalt

Wunsiedel wird auf Jahre hinaus keinen genehmigten Haushalt erhalten. Das geht aus einem Schreiben der Rechtsaufsicht hervor. » mehr

Die Bayreuther Straße wurde beim Kulmbacher Pfingsthochwasser 2017 nach einem Starkregenereignis zur Seenlandschaft. Foto: Karl Heinz Weber/Archiv

19.09.2018

Kulmbach

Die Natur schlägt zurück

Lange bleibt der Landkreis Kulmbach von hohen Unwetterschäden verschont und kommt im Vergleich glimpflich davon. Doch die Zeiten ändern sich. » mehr

Hartz IV

19.09.2018

dpa

Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr

Ab Januar 2019 werden Hartz-IV-Empfänger monatlich ein paar mehr Euro in der Tasche haben. Im Bundeskabinett wurde die Erhöhung des Regelsatzes beschlossen. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Putzmann schweigt: 425 000 Euro Toiletten-Geld gestohlen?

Ein Putzmann soll in einer kostenpflichtigen Bahnhofstoilette in München mehr als 425 000 Euro unterschlagen haben. Seit heute muss sich der 63-Jährige vor dem Landgericht München I verantworten, mita... » mehr

Marode und deshalb gesperrt: Der Egersteg bei Neuhaus. Sie Stadt Hohenberg möchte mit der Erneuerung nicht bis zum Sommer warten und sucht nach einer Zwischenlösung. Foto: Gerd Pöhlmann

18.09.2018

Fichtelgebirge

Hohenberg will Ersatz für maroden Egersteg

Die Stadt möchte die 20 Jahre alte Brücke sanieren lassen. Nur haben die Firmen keine Zeit. Jetzt macht sich der Stadtrat Gedanken über eine Übergangslösung. » mehr

19.09.2018

Region

Online-Akademie bekommt Fördermittel

Das E-Learning Konzept "Online-Akademie Kulmbach" der Akademie für Neue Medien in Kulmbach wird vom Landkreis Kulmbach mit 10 000 Euro unterstützt. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner hofft mit seinem Kreisausschuss darauf, dass die anstehende Sanierung der Dreifachsporthalle Weiher aus Mitteln des Bundesprogrammes "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" gefördert wird. Foto: Werner Reißaus

19.09.2018

Region

Landkreis hofft auf dicken Zuschuss

Die Sanierung der Dreifach-Sporthalle in Weiher kostet rund drei Millionen Euro. Eine 90-prozentige Förderung wäre möglich. » mehr

Die Zahl der Senioren, die Pflege benötigen, wächst ständig und damit auch der Bedarf an qualifiziertem Personal. Den zu decken wird für die Betreiber von Pflegeeinrichtungen zunehmend schwierig. Die Diakonie in Kulmbach hat sich einiges einfallen lassen, um zum einen ihren bestehenden Mitarbeiterstab zu halten und zum anderen neue qualifizierte Kräfte für die Pflege zu gewinnen. Foto: Tobias Kleinschmidt/dpa

18.09.2018

Region

Beim Blind Date Personal gewinnen

Der Pflegenotstand fordert von den Einrichtungen immer mehr Kreativität. Die Kulmbacher Diakonie setzt auf bewährte und ungewöhnliche Wege, um Mitarbeiter zu gewinnen. » mehr

Bier

18.09.2018

Deutschland & Welt

Auf der Wiesn wie im Laden: Was treibt den Bierpreis?

Ein Liter Bier kann im Laden 70 Cent oder mehr als zehn Euro kosten. Aber der Durchschnittspreis ist dieses Jahr gestiegen, zum ersten Mal seit langem auch für das meistgetrunkene Bier in Deutschland,... » mehr

Baukindergeld

18.09.2018

Deutschland & Welt

12.000 Euro je Kind: Baukindergeld startet

Es ist umstritten, für viele Familien aber ein Segen: Um sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen zu können, kann ab sofort das Baukindergeld beantragt werden. Das soll erst der Anfang sein... » mehr

«Die Ernährungs-Docs - Gute Verdauung»

15.09.2018

dpa

Ratgeber-Bestseller: Ernährungs-Docs neu in den Top 10

Reizdarm und Unverträglichkeiten schränken die Lebensqualität vieler Menschen ein. Die Ernähungs-Docs erklären, wie man mit Bewegung und einer Ernährungsumstellung die Symptome lindern kann, und stürm... » mehr

Die Generalsanierung des Stadtsteinacher Schulhauses kostet 300 000 Euro mehr als vor einem Jahr kalkuliert: 7,6 Millionen Euro.	Foto: Klaus Klaschka

12.09.2018

Region

Generalsanierung trotz hoher Kosten

Gestiegene Baupreise und weitere Arbeiten: Die Modernisierung der Stadtsteinacher Schule soll jetzt 7,6 Millionen Euro kosten. Der Stadtrat steht dennoch zu dem Projekt. » mehr

Einbruch

10.09.2018

Region

Einbrecher stehlen Wildkamera und richten großen Schaden an

Unbekannte richten über 2000 Euro Schaden an und stehlen eine Kamera im Wert von 300 Euro. Der mögliche Tatzeitraum erstreckt sich über mehr als zwei Monate. Die Polizei erbittet Hinweise. » mehr

08.09.2018

Region

Zusammenstoß beim Rückwärtsfahren

Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro ist am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Münchberg entstanden. » mehr

Den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße von Zettmeisel nach Altenreuth hat die Gemeinde Harsdorf jetzt eingeleitet. Der Förderantrag für das mit 1,3 Millionen Euro veranschlagte Straßenbauprojekt wird noch in diesem Monat der Regierung von Oberfranken vorgelegt. Foto: Werner Reißaus

05.09.2018

Region

Harsdorf startet sein Jahrhundertprojekt

Der Ausbau der Straße von Zettmeisel nach Altenreuth soll so früh wie möglich beginnen. Der Rat hat jetzt für das 1,3 Millionen Euro teure Vorhaben grünes Licht gegeben. » mehr

Das ist das Team der Secondhand-Gruppe Marktleugast: (vorne von links, sitzend) Ute Schott, Kerstin Schramm, Erna Lauterbach mit Enkel Lukas, Carolin Flath, Heike Nöske, Silvia Huhs und Christina Pittroff sowie (hinten stehend von links) Birgit Laaber, Katja Mertel, Elke Müller, Kerstin Herold, Sandra Knoll, Michaela Haas, Karin Gabeli und Sabine Müller. Im Bild fehlen Susanne Schramm, Anja Ott und Jasmin Papaja. Foto: Klaus-Peter Wulf

05.09.2018

Region

Marktleugaster Basar hat Jubiläum

40 000 Euro haben die rührigen Damen der Secondhand-Gruppe schon für gute Zwecke erwirtschaftet. Der Verkauf am 14. September ist bereits der fünfzigste. » mehr

Abreißen, auffüllen, fertig: Der Gemeinderat Rugendorf hat die Grillhütte im Innenhof des Hauses der Jugend besichtigt und beschlossen, dass sie nicht renoviert, sondern entfernt werden soll. Foto: Klaus Klaschka

04.09.2018

Region

Die Grillhütte kommt weg

Der Freisitz aus Holz im Hof des Hauses der Jugend in Rugendorf ist morsch geworden. Flugrost hat am Grilltisch angesetzt. Einen Rauchabzug gibt es nicht. Eine Renovierung würde sich nicht lohnen. » mehr

«Jamie kocht Italien»

01.09.2018

dpa

«Focus»-Bestseller: Jamie Oliver neu auf Platz zwei

Carbonara, gefüllte Focaccia und Risotto-Auflauf - das sind nur einige der 140 italienischen Rezepte, die Jamie Oliver für sein neues Kochbuch ausgewählt hat. Und was der Starkoch auftischt, wird gern... » mehr

31.08.2018

FP/NP

Auf Kosten der Ärmsten

Eigentlich eine schöne Sache für Familien: 250 Euro gibt es von heute an jeden Monat für jedes ein- und zweijährige Kind, ab dem dritten Kind sogar 300 Euro. Ersetzt werden damit Erziehungs- und Betre... » mehr

WLAN-Lautsprecher Technics SC-C50

30.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Smartspeaker auf der IFA

Spracherkennung und Sprachsteuerung sind zwei Topthemen auf der IFA 2018 in Berlin. Im Gegensatz zu anderen Visionen rund ums vernetzte Leben sind sie schon greifbar. Das gilt insbesondere für die vie... » mehr

Ob Rasierklingen, Parfüm, Tabakwaren und Kosmetik oder Dessous und DVDs: Diebe richten alljährlich einen hohen Schaden an, indem sie unbezahlte Artikel einfach in die Tasche stecken und verschwinden. Immer häufiger gehen auch Banden auf Tour und machen dem Handel somit Sorgen. In den Haßbergen jedoch muss sich niemand ängstigen. Symbolfoto: StefanieB./Adobe Stock

30.08.2018

Region

Diebinnen stehlen Waren im Wert von über 350 Euro aus Supermarkt

Zwei Frauen machen sich in einem Selber Supermarkt die Taschen voll, wollen aber ohne zu zahlen den Laden verlassen. Der Ladendetektiv passt aber auf. » mehr

Nicht nur Bürgermeister Martin Bernreuther (Mitte) strahlte, als ihm Lothar Winkler (rechts daneben) den Förderbescheid übergab. Foto: Horst Wunner

28.08.2018

Region

Mehr Leben in Limmersdorf

Der Thurnauer Ortsteil bekommt im Rahmen der Nordostbayern-Offensive eine Förderung in Höhe von 763 000 Euro. Das Geld soll in die Ortsmitte investiert werden. » mehr

Radverkehrspolitik

28.08.2018

dpa

Großstädte investieren zu wenig in sicheren Radverkehr

Zwischen 2,30 Euro und 5 Euro pro Einwohner und Jahr geben die sechs größten Städte in Deutschland laut Studie für sicheren Radverkehr aus. Zum Vergleich: Im dänischen Kopenhagen sind es 35,60 Euro. » mehr

Das Bild zeigt die am Ferienprogramm teilnehmenden Kinder zusammen mit der Vorsitzenden von "Bambus-Bildung", Ulrike Schumacher (rechts), Stiftungs-Botschafterin Sibylle Klotz, Betreuerin und Bambus-Vorstandsmitglied Kerstin Müller sowie Stiftungs-Botschafterin Shirley Klotz (von links). Foto: Gisela König

27.08.2018

Region

Spende entlastet Verein spürbar

Das Bambus-Bildung- Ferienprogramm erhält von einer Stiftung 1000 Euro, um die Kosten zu decken. Vor allem benachteiligte Kinder sollen so teilnehmen können. » mehr

Mit Stühlen, Tischen und einem Basilikum-Topf geben die Awalla-Macher schon mal einen Vorgeschmack auf das künftige Terrassen-Feeling hoch über den Saaleauen. Das Bild zeigt (von links) Liska Kemnitzer, Regionalleiterin der VR Bank Bayreuth-Hof, Tobias Schingnitz, Bereichsleiter der VR Bank Bayreuth-Hof, Awalla-Initiatorin Gaby Kaminski und Awalla-Vorsitzenden Thiemo Wagner. Foto: Köhler

26.08.2018

Region

Awalla lebt durch die Hilfe vieler

Der Verein ist ein Beispiel dafür, wie Crowdfunding einem Projekt den rechten Schwung geben kann. Die Menschen gaben sogar mehr Geld, als nötig gewesen wäre. » mehr

Interview: mit Christian Rubner, verantwortlich für das Crowdfunding

26.08.2018

Region

"Viele konnten damit gar nichts anfangen"

Die Crowdfunding-Plattform der VR-Bank wächst weiter. Projektbetreuer Christian Rubner über das moderne Geldeinsammeln. » mehr

Gestern bei der Durchtrennung des Bandes (von links): SPD-Stadtrat Günther Rosmann, Holm Riepenhausen von der Rehau AG, Bürgermeister Michael Abraham und FUWR-Stadtrat Gerhard Puchta. Foto: Gödde

25.08.2018

Region

Zehstraße ist drei Wochen früher fertig

Nach viereinhalb Monaten Bauzeit sind die 310 Meter Straße wieder wie neu. Das kostet die Stadt 880 000 Euro. 310 000 Euro davon hätte sie gerne aus München zurück. » mehr

Schiefergestein und Holz prägen das Bild im erweiterten Saunaland der Therme Bad Steben. Unter einem Pavillon befindet sich nach japanischem Vorbild ein Onsen-Heißbecken mit bis zu 40 Grad warmen Wasser (links).	Fotos: Werner Rost

22.08.2018

Oberfranken

Bayern investiert ins Staatsbad

Zwölf Millionen Euro hat der Freistaat in Bad Steben seit 2016 ausgegeben. Bei der Erweiterung der Therme ist ein neues Freibad entstanden. » mehr

Im Bereich der freien Strecke zwischen Hohenberg und der Landkreisgrenze Kulmbach/Hof werden derzeit die Markierungsarbeiten an der KU 13 durchgeführt. Landrat Klaus Peter Söllner (links) und Bürgermeister Franz Uome (rechts daneben) ließen sich die Arbeitsvorgänge der Firma Sperl vor Ort erläutern.	Foto: Werner Reißaus

22.08.2018

Region

Kreisstraßen sind in gutem Zustand

Der Landkreis investiert kontinuierlich in sein Straßennetz. Für die Sanierung einzelner Strecken wurden in diesem Jahr bereits über 550 000 Euro ausgegeben. » mehr

Schiller-Brief

21.08.2018

FP

Schiller-Brief soll 20.000 Euro für guten Zweck bringen

Fast 225 Jahre nachdem Friedrich Schiller seinem Freund per Brief Stuttgarts Kulturszene beschrieb, wird die Handschrift für den guten Zweck versteigert. Mehr als 20 000 Euro könnte sie bringen. » mehr

Die Brücke über den "Weißen Main" wird noch vor Wintereinbruch saniert. Foto: Werner Reißaus

21.08.2018

Region

"Bürgerfreundliche" Brückensanierung

Die Gemeinde Ködnitz lässt die Brücke über den Weißen Main in Fölschnitz instand setzen. Für den Verkehr muss sie trotzdem nur ein bis zwei Tage lang gesperrt werden. » mehr

21.08.2018

Region

Ausrüstung für die Wasserwacht

Die Schwarzenbacher Ortsgruppe hat eine neue Fahrzeughalle bekommen. Die Stadt investiert dafür 130 000 Euro. Auch ein neues Fahrzeug steht nun bereit. » mehr

Fleißige Helfer beim symbolischen Spatenstich (von links): Stadträtin Christine Eisa, Bürgermeister Horst Geißel, Peter Tippmann von der Baufirma Zeitler, Stefan Kirsch, Christoph Reger vom Planungsbüro, Stadtrat Thomas Meyer, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Stadträtin Uta Siegle und Tiefbauleiter Oskar Steinbrecher. Foto: Herbert Schar f

17.08.2018

Region

Sicher von Lorenzreuth in die Stadt

Oberbürgermeister Oliver Weigel gibt mit dem ersten Spatenstich die Arbeiten für den Radweg frei. Die Kosten liegen bei 630 000 Euro. » mehr

Forelle

17.08.2018

Region

Nasse Beute: Unbekannter klaut 120 Fische aus Gartenteich

Ein Langfinger macht sich am Teich eines Anwesens in Wunsiedel zu schaffen. Seine Beute hat einen Wert von etwa 400 Euro. » mehr

Wer sich fit hält, kann Zuschüsse von seiner Krankenkasse für Kurse erhalten. Die Regeln dafür sind streng. Weil er diese Regeln unterlaufen hat, ist jetzt der Inhaber eines Kulmbacher Fitnessstudios wegen der Beihilfe zum Betrug in 711 Fällen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Foto: Fit /obs

15.08.2018

Region

Studiobesitzer prellt Krankenkasse

711 Mal hat der Inhaber eines Kulmbacher Fitnessstudios Beihilfe zum Betrug geleistet. Er akzeptiert eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und eine Geldstrafe von 8400 Euro. » mehr

15.08.2018

Region

Aures schockiert von Sanierungsbedarf der Bäder

Der Sanierungsstau bei Bayerns Bädern wird immer schlimmer. Das zeigt eine SPD-Anfrage. Auch der Landkreis Kulmbach ist betroffen. » mehr

Die Baugrube ist ausgehoben, die Stromleitung liegt, jetzt geht es an die Fundamente und die Bodenplatte. Foto: Uwe von Dorn

13.08.2018

Region

Arbeiten an neuer Berufsschule laufen

Bis Herbst 2019 sollen die rund 600 Berufsschüler in das neue Gebäude hinter dem Schulzentrum ziehen. Das Landkreis-Projekt kostet mehr als acht Millionen Euro. » mehr

Strahlende Gesichter in der alten Glasschleif, wo jetzt die Sanierung beginnt (von links): Stadtplaner Alexander Rieß, Werner Schlöger vom Förderverein, Bauamtsleiter Stefan Büttner, Oberbürgermeister Oliver Weigel und Elsbeth Hirsche vom Förderverein. Foto: Florian Miedl

10.08.2018

Region

Startschuss für Glasschleif-Sanierung

Die Stadt beginnt heuer mit dem Abriss des Nordflügels. 4,6 Millionen Euro fließen in die ersten beiden Bauabschnitte. Ab 2020 soll Leben in das Schmuckstück einziehen. » mehr

Zur offiziellen Wiedereröffnung der Feldstraße durchtrennten die Verantwortlichen symbolisch ein Absperrband. Auf dem Bild, vorne von links: Reinhard Schnabel, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und Bürgermeister Stefan Busch. Foto:Schmidt

Aktualisiert am 10.08.2018

Region

Freie Fahrt auf der Feldstraße

Nach einem knappen Jahr ist der Weg von Selbitz nach Rodesgrün komplett fertig. Die Arbeiten an der Verbindungsstraße schlagen mit 1,2 Millionen Euro zu Buche. » mehr

Vor Ort machte sich der Bauausschuss ein Bild von der Gestaltung der Außenanlagen am Bräuhaus und dem Gasthaus "Zur Tanne". Foto: Werner Reißaus

09.08.2018

Region

Neuer Brunnen schmückt das künftige Bräuhaus

Harsdorf hat jetzt doch einen Brunnen vor dem Eingang des Bräuhauses. Rund 6000 Euro lässt sich die Gemeinde das kosten. » mehr

Das Klinikum Kulmbach wird auch in diesem Jahr weiter wachsen. Der Erweiterungsbau kommt planmäßig voran. Das Personal wird nochmals aufgestockt.

09.08.2018

Region

Klinikum schafft 53 neue Planstellen

Mit einem Volumen von fast 170 Millionen Euro verabschiedet das Klinikum Kulmbach einen neuen Rekordhaushalt. Die Erweiterung, mehr Patienten und mehr Beschäftigte stehen im Mittelpunkt. » mehr

Die Mitarbeiter der Kulmbacher Brauerei haben viel zu tun. Der Umsatz des Unternehmens hat im ersten Halbjahr im Vergleich zur Vorjahresperiode von 105 auf 110,5 Millionen Euro zugelegt. Foto: Kulmbacher Brauerei

06.08.2018

FP/NP

Kulmbacher verdoppelt Gewinn

Der Super-Sommer zeigt seine Wirkung: Das Unternehmen hat seinen Bierabsatz im ersten Halbjahr um 5,4 Prozent gesteigert. Sorge bereitet aber der Markt im Osten. » mehr

04.08.2018

FP

Fläche groß wie 35 Fußballfelder: Enormer Feldbrand in Bad Lobenstein

In Bad Lobenstein in Südthüringen hat es zwei Flächenbrände gegeben. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. » mehr

Solarmodule erzeugen Strom - auch am Autobahndreieck Hochfranken, wenn die Trogener Pläne Wirklichkeit werden. 	Foto: Archiv

04.08.2018

Region

Diebe stehlen 180 Module aus Solarpark an der A93

Die Solarmodule waren einige Tausend Euro wert. Diebe haben im Solarpark an der A93 in Oberhartmannsreuth mindestens 180 Solarmodule abgebaut und sind damit geflüchtet. » mehr

Entgeltabrechnung

03.08.2018

dpa

Gehälter in Deutschland gehen stark auseinander

Die Arbeitnehmer-Verdienste sind nicht überall gleich hoch. Doch wie deutlich sind die Unterschiede quer durch die Republik? Dazu gibt es jetzt neue Zahlen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".