EUROPÄISCHE UNION

15.11.2018

Schlaglichter

Scholz würdigt Altkanzler Schmidt als Vorbild

SPD-Vizekanzler Olaf Scholz hat den verstorbenen Altkanzler Helmut Schmidt zum 100. Geburtstag als weitsichtigen Weltpolitiker und Vorbild gewürdigt. «Die Bedeutung des Lebenswerks von Helmut Schmidt ... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

EU will Brexit-Deal genau prüfen

Die Europäische Union will den mit Großbritannien ausgehandelten Brexit-Kompromiss so schnell wie möglich bei einem Sondergipfel prüfen. Dies kündigte der österreichische Kanzler Sebastian Kurz an. Er... » mehr

Brexit

14.11.2018

Hintergründe

Auf dem Weg zum sanften Brexit?

Es ist wie eine Operation am offenen Herzen: Großbritannien erlebt gerade, wie schwierig es ist, sich nach Jahrzehnten von der Europäischen Union zu lösen. Rückt eine Lösung näher? Die wichtigsten Fra... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Auslandstelefonate innerhalb der EU sollen günstiger werden

Nach den Roaming-Gebühren will die Europäische Union nun auch hohen Preisen für Telefonate ins EU-Ausland ein Ende setzen. Das EU-Parlament stimmt heute über entsprechende neue Regeln ab. » mehr

Merkel im Europaparlament

13.11.2018

Hintergründe

Was Merkel für Europa will: Einigkeit, Solidarität, Armee

In ihrer Rede vor dem Europaparlament hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag ihre Vorstellung für die Zukunft der EU vorgestellt. Ein Überblick in Zitaten. » mehr

Ska Keller und Sven Giegold

11.11.2018

Brennpunkte

Grüne wollen mehr Europa

Die EU vertiefen und stärken - das ist erklärtes Ziel der Grünen. Bei der Wahl zahlreicher Kandidaten für die Europawahl herrschte beim Parteitag ausgelassene Stimmung. Lob für die Grünen kommt von un... » mehr

ifo-Chef Clemens Fuest

10.11.2018

Wirtschaft

ifo-Chef sieht EU schlecht gewappnet gegen Bankrott Italiens

Der ifo-Chef Clemens Fuest sieht die Europäische Union für den Fall eines Staatsbankrotts Italiens schlecht gerüstet. » mehr

Donald Trump

07.11.2018

Hintergründe

Trump und die Kongresswahlen: Ein «großartiger Erfolg»?

US-Präsident Donald Trump hat die Kongresswahl zu einer Abstimmung über sich selber erklärt. Dass seine Republikaner zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren haben, schmälert Trum... » mehr

YouTube

06.11.2018

Kunst und Kultur

EU-Staaten stimmen für mehr Jugendschutz auf Video-Plattformen

Für Video-Plattformen wie Netflix und YouTube gelten in der EU bald strengere Jugendschutz-Regeln. » mehr

EU-Kommissar Johannes Hahn

06.11.2018

Brennpunkte

EU-Kommissar für Ende der Beitrittsgespräche mit der Türkei

Sollte unter die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ein Schlussstrich gezogen werden? Auf diese Frage gibt es jetzt ein klares Ja des zuständigen EU-Kommissars. Doch aus der Bundesregierung komm... » mehr

May

04.11.2018

Brennpunkte

Größter Stolperstein in Brexit-Verhandlungen weggeräumt

In nur fünf Monaten will Großbritannien die EU verlassen. Doch die Brexit-Gespräche verlaufen zäh. Ist nun der Durchbruch in Sicht? » mehr

Polizeiaktion in Dänemark

30.10.2018

Brennpunkte

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht. » mehr

Lohnlücke

26.10.2018

Wirtschaft

Frauen arbeiten wegen Lohnlücke zwei Monate umsonst

Theoretisch arbeiten Frauen in der EU ab dem 3. November umsonst, denn noch immer verdienen sie im Vergleich mit ihren männlichen Kollegen verdienen sie 16,2 Prozent weniger. In Deutschland ist das Ge... » mehr

David Riechmann

24.10.2018

Geld & Recht

Online Geld für Geschenke einsammeln

Ob für Geburtstage, den Ausstand eines Kollegen oder einen guten Zweck: Geld sammeln kann man heute auch virtuell. Aber ist die Kasse bei Online-Anbietern sicher? Und was kostet so ein Service? » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

Ende der Zeitumstellung in der EU noch nicht perfekt

Das von der EU-Kommission vorgeschlagene Aus für die Zeitumstellung ist nach Angaben aus EU-Diplomatenkreisen noch keine abgemachte Sache. Die Haltung etlicher EU-Staaten sei eher zögerlich, es gebe n... » mehr

Beifang im Netz

22.10.2018

Deutschland & Welt

Trotz Rückwurfverbot: Beifang landet offenbar weiter im Meer

Landet noch immer zu viel Beifang in Nord- und Ostsee? Daten legen nahe, dass Fischer sich nicht an das von der EU beschlossene Rückwurfverbot halten. Forscher will Überwachungskameras an Bord. » mehr

Protestzug

21.10.2018

Deutschland & Welt

Riesen-Demonstration in London für neues Brexit-Referendum

Schon in weniger als einem halben Jahr will Großbritannien die EU verlassen. Die Kampagne «People's Vote» organisiert einen riesigen Protestzug für ein zweites Referendum in London - aber nützt das wa... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Mazedonisches Parlament leitet Änderung des Staatsnamens ein

Das Parlament in Mazedonien hat den Weg zu einem neuen Staatsnamen freigemacht. Mit einer Zweidrittelmehrheit beschloss die Volksvertretung am Abend in Skopje, entsprechende Verfassungsänderungen auf ... » mehr

"Italien ist ein schwarzes Loch", fürchtet Finanzexperte Markus Gürne. Illustration: -rai

19.10.2018

FP/NP

Europa gerät ins Hintertreffen

ARD-Journalist Markus Gürne spricht über die Risiken für den Kontinent und die künftig wichtigsten Player auf dem Planeten. Für die EU sieht die Zukunft düster aus. » mehr

Junge Reisende

18.10.2018

dpa

Weitere 12.000 Gratis-Tickets für EU-Jugend-Reiseprogramm

Im Sommer gab es die erste Runde: 15.000 Jugendliche bekamen Gratis-Tickets, um die Länder der EU kennen zu lernen. Nun wird das Reiseprogramm «DiscoverEU» ausgeweitet. Volljährige könne sich auf 12.0... » mehr

Luftverkehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

Harter Brexit bedroht den Luftverkehr

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen. Di... » mehr

15.10.2018

Deutschland & Welt

EU ebnet Weg für Sanktionen im Fall Skripal

Die EU hat den Weg für Sanktionen im Fall des Nervengift-Anschlags auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter Julia geebnet. Die Außenminister der Mitgliedstaaten bes... » mehr

Zum Lachen, aber auch zum Nachdenken ist das neue Programm von Christian Springer. Foto: Rainer Unger

14.10.2018

Region

Schmaler Grat zwischen Witz und Ernst

Mit 140 Besuchern war der Saal des Brauereimuseums ausverkauft. Christian Springer präsentierte mit "Alle machen, keiner tut was" einen etwas anderen Kabarettabend. » mehr

12.10.2018

Deutschland & Welt

Seehofer verlängert Kontrollen an Grenze zu Österreich

Ungeachtet der Kritik aus der EU verlängert Deutschland seine Kontrollen an der Grenze zu Österreich für ein weiteres halbes Jahr. «Die Voraussetzungen für eine Aufhebung der Binnengrenzkontrollen sin... » mehr

Svenja Schulze

09.10.2018

Deutschland & Welt

EU-Minister bekennen sich zu verstärktem Klimaschutz

Die bisherigen Zusagen im Kampf gegen die globale Erwärmung reichen nicht aus - darin sind sich Wissenschaftler einig. Die EU setzt nun zumindest ein Signal, dass sie die Dringlichkeit erkannt hat. » mehr

09.10.2018

Deutschland & Welt

Grüne mahnen die EU zu ehrgeizigerem Klimaschutz

Vor dem Treffen der EU-Umweltminister haben die Grünen neuen Ehrgeiz beim Klimaschutz angemahnt. Das EU-Ziel für 2030 müsse erhöht werden, sagte die Europaabgeordnete Rebecca Harms der dpa. » mehr

Brexit

05.10.2018

Deutschland & Welt

Immer mehr Anzeichen für Annäherung in den Brexit-Gesprächen

Überraschung! Bewegung in der Brexit-Frage hätte man kaum noch erwartet. Doch gerade in der umstrittenen Nordirland-Frage deutet sich eine Annäherung an. Ein möglicher Störfaktor sitzt allerdings als ... » mehr

Flüchtling

03.10.2018

Deutschland & Welt

Marokko lehnt Asylzentren kategorisch ab

Marokko und Ägypten wollen keines der von der EU angestrebten Sammelzentren für aus Seenot gerettete Migranten auf ihrem Boden errichten. «Marokko ist generell gegen alle Arten von Zentren», sagte Auß... » mehr

Referendum in Mazedonien

01.10.2018

Deutschland & Welt

Sieger und Verlierer nach Referendum in Mazedonien

Die Volksabstimmung in Mazedonien über die Westintegration des Balkanlandes endet unübersichtlich. Während die Wahlkommission vom Scheitern mangels Beteiligung spricht, sieht der Regierungschef einen ... » mehr

Die Freude war groß bei der Übergabe des LEADER-Förderbescheides über 403 000 Euro durch Staatsministerin Michael Kaniber. Im Bild (von rechts) der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, der Bayreuther Landrat Hermann Hübner, Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner, Staatsministerin Michaela Kaniber, der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner, Pfarrer Hans Peetz, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Jutta Geyrhalter, die stellvertretende Bayreuther Landrätin Rosi Kraus und Ute Steininger.	Foto: Werner Reißaus

30.09.2018

Region

Ehrgeiziges Projekt nimmt Fahrt auf

Auch die EU fördert die Erschließung der Markgrafenkirchen. » mehr

Zoran Zaev

30.09.2018

Deutschland & Welt

Referendum in Mazedonien gescheitert

Die Volksabstimmung in Mazedonien über die Westintegration des Landes endet im Chaos. Während die Wahlkommission die Abstimmung für gescheitert sieht, spricht der Regierungschef von einem großen Sieg. » mehr

29.09.2018

Deutschland & Welt

Deutlich mehr Migranten kommen aus der Türkei in die EU

Aus der Türkei sind in diesem Jahr deutlich mehr Migranten in die EU gekommen als 2017. Wie die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf einen internen Bericht der EU-Kommission meldet, wurden zwischen Ja... » mehr

Für den Förderverein beginnt die eigentliche Arbeit, sobald die Glasschleif saniert ist und damit Betrieb in der Halle möglich wird. Zunächst soll der spät angebaute Nordflügel abgerissen werden.	Foto: Florian Miedl

24.09.2018

Region

Sanierung der Glasschleif steht bevor

Viel zu tun bekommt der Förderverein. EU, Bund und Freistaat unterstützen die Wiederherstellung der Halle. Auch Marktredwitz beteiligt sich. » mehr

Nationalflaggen

23.09.2018

Deutschland & Welt

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Theresa May

23.09.2018

Deutschland & Welt

Premierministerin May erwägt angeblich Neuwahlen

Der EU-Austritt 2019 entwickelt sich für die britische Politik zur extremen Belastungsprobe. Londoner Zeitungen spekulieren in alle Richtungen. » mehr

Frank Sportolari

22.09.2018

Deutschland & Welt

US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

20.09.2018

ContentAd

Vorsicht vor unseriösen Online Casinos

» mehr

20.09.2018

Deutschland & Welt

EU will in Migrationsfragen stärker mit Ägypten kooperieren

Ägypten ist nach Darstellung von EU-Diplomaten bereit für Beratungen über eine «vertiefte Zusammenarbeit» mit der Europäischen Union bei Migration und Wirtschaft. Solche Gespräche wolle die EU nun umg... » mehr

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

Russlands Außenminister Lawrow

14.09.2018

Deutschland & Welt

Lawrow für «Renovierung des gemeinsamen europäischen Hauses»

Die Beziehungen zwischen Russland und der EU sind so schlecht wie seit dem Kalten Krieg nicht mehr. Außenminister Lawrow will jetzt die Wende. Jedenfalls sagt er das. Konkrete Rezepte bietet er aber n... » mehr

Europäisches Parlament

11.09.2018

Deutschland & Welt

Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner

Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... » mehr

Bayer

03.09.2018

Deutschland & Welt

Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit P... » mehr

Wachsamkeit, aber keine Panik

17.08.2018

FP/NP

Wachsamkeit, aber keine Panik

Die Türkei-Krise hält Politik und Finanzmärkte in Atem. Die Wirtschaft in Oberfranken beobachtet die Entwicklungen mit Sorge. Und hofft, dass die Lage nicht eskaliert. » mehr

26.07.2018

FP/NP

Nur Gewinner

Die vielen problematischen Seiten des US-Präsidenten Donald Trump sind hinreichend bekannt. Man darf Trump allerdings zugutehalten, dass aus Feinden schnell wieder Freunde werden können. » mehr

16.07.2018

FP/NP

Schädlicher Fetisch

Donald Trump sieht die EU also als Feind - jedenfalls in Handelsfragen, wie er in einem Interview wissen ließ. Über die Wortwahl Trumps wundern sich viele Menschen schon gar nicht mehr. Sie haben sich... » mehr

Zwei Tage, bevor die syrische Flüchtlingsfamilie Mousille am Freitag, dem 13., in einer Nacht- und Nebelaktion aus der Gemeinschaftsunterkunft in Nagel geholt worden ist, feierte sie noch fröhlich zusammen mit anderen Bewohnern und Mitarbeitern des Helferkreises. Foto: pr.

16.07.2018

Fichtelgebirge

Polizei holt Syrer mitten in der Nacht

Die dreiköpfige Familie wird nach Litauen "zurückgeführt". Der Helferkreis ist schockiert über die Methode. Bei den anderen Flüchtlingen geht jetzt die Angst um. » mehr

Bei Kindern sind die bunten Plastik-Trinkhalme sehr beliebt. Bald werden sie in der Europäischen Union verboten sein. Foto: Gabriele Fölsche

12.07.2018

Region

Tschüss Plastik-Strohhalm

Plastikmüll verseucht Meere und tötet Tiere. Jetzt will die EU Einwegprodukte aus Plastik verbieten. Dazu zählen unter anderem Trinkhalme, Rühr- oder Wattestäbchen. » mehr

06.07.2018

FP/NP

Scheiden tut weh

Die Briten wollen mit der EU brechen - und zerbrechen regelrecht daran. Die Brexit-Betonköpfe beeindruckt es kein bisschen, dass Industrie-Schwergewichte wie Airbus oder BMW ihr Engagement auf der Ins... » mehr

Chinesische Investoren strecken ihre Fühler zunehmend nach Bayern aus. Ein Beispiel ist der Roboter-Spezialist Kuka. Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer begrüßt Investitionen aus China grundsätzlich. Bei der sogenannten kritischen Infrastruktur mahnt er allerdings zur Vorsicht. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

05.07.2018

FP/NP

Eine Ansiedlungspolitik aus einem Guss

Franz Josef Pschierer ist seit März bayerischer Wirtschaftsminister. Ein Gespräch über Steuer- wettbewerb, chinesische Investoren und den ländlichen Raum. » mehr

27.06.2018

FP/NP

Mehr Gewicht

Wer ist die EU? Wer hat ihre Telefonnummer? Spöttische Fragen dieser Art haben noch immer ihre Berechtigung, solange es um die gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik geht. Denn die ist viel ... » mehr

Die EU muss sich ihre Züge genau überlegen. Sonst besteht die Gefahr, dass sich der Handelskonflikt mit den USA zu einem Handelskrieg auswächst, warnen Experten wie Professor Hartmut Egger.	Illustration: Rawf8/Adobe Stock

25.06.2018

FP/NP

"Die EU braucht eine Doppelstrategie"

Die USA kämpfen im Handelsstreit mit harten Bandagen. Ökonom Hartmut Egger warnt vor einer Eskalation. Er kritisiert auch Deutschlands hohe Exportüberschüsse. » mehr

21.06.2018

Region

Experte warnt vor Nachlässigkeit

Im Landratsamt informiert ein Rechtsanwalt Vereinsvertreter über die neue Verordnung der EU. Nicht alle verfügbaren Daten dürfen gespeichert werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".