EUROPÄISCHE UNION

Für den Förderverein beginnt die eigentliche Arbeit, sobald die Glasschleif saniert ist und damit Betrieb in der Halle möglich wird. Zunächst soll der spät angebaute Nordflügel abgerissen werden.	Foto: Florian Miedl

24.09.2018

Marktredwitz

Sanierung der Glasschleif steht bevor

Viel zu tun bekommt der Förderverein. EU, Bund und Freistaat unterstützen die Wiederherstellung der Halle. Auch Marktredwitz beteiligt sich. » mehr

Nationalflaggen

23.09.2018

Wirtschaft

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Theresa May

23.09.2018

Brennpunkte

Premierministerin May erwägt angeblich Neuwahlen

Der EU-Austritt 2019 entwickelt sich für die britische Politik zur extremen Belastungsprobe. Londoner Zeitungen spekulieren in alle Richtungen. » mehr

Frank Sportolari

22.09.2018

Wirtschaft

US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

20.09.2018

ContentAd

Vorsicht vor unseriösen Online Casinos

» mehr

20.09.2018

Deutschland & Welt

EU will in Migrationsfragen stärker mit Ägypten kooperieren

Ägypten ist nach Darstellung von EU-Diplomaten bereit für Beratungen über eine «vertiefte Zusammenarbeit» mit der Europäischen Union bei Migration und Wirtschaft. Solche Gespräche wolle die EU nun umg... » mehr

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

Russlands Außenminister Lawrow

14.09.2018

Deutschland & Welt

Lawrow für «Renovierung des gemeinsamen europäischen Hauses»

Die Beziehungen zwischen Russland und der EU sind so schlecht wie seit dem Kalten Krieg nicht mehr. Außenminister Lawrow will jetzt die Wende. Jedenfalls sagt er das. Konkrete Rezepte bietet er aber n... » mehr

Europäisches Parlament

11.09.2018

Deutschland & Welt

Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner

Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... » mehr

Bayer

03.09.2018

Deutschland & Welt

Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit P... » mehr

Wachsamkeit, aber keine Panik

17.08.2018

FP/NP

Wachsamkeit, aber keine Panik

Die Türkei-Krise hält Politik und Finanzmärkte in Atem. Die Wirtschaft in Oberfranken beobachtet die Entwicklungen mit Sorge. Und hofft, dass die Lage nicht eskaliert. » mehr

26.07.2018

FP/NP

Nur Gewinner

Die vielen problematischen Seiten des US-Präsidenten Donald Trump sind hinreichend bekannt. Man darf Trump allerdings zugutehalten, dass aus Feinden schnell wieder Freunde werden können. » mehr

16.07.2018

FP/NP

Schädlicher Fetisch

Donald Trump sieht die EU also als Feind - jedenfalls in Handelsfragen, wie er in einem Interview wissen ließ. Über die Wortwahl Trumps wundern sich viele Menschen schon gar nicht mehr. Sie haben sich... » mehr

Zwei Tage, bevor die syrische Flüchtlingsfamilie Mousille am Freitag, dem 13., in einer Nacht- und Nebelaktion aus der Gemeinschaftsunterkunft in Nagel geholt worden ist, feierte sie noch fröhlich zusammen mit anderen Bewohnern und Mitarbeitern des Helferkreises. Foto: pr.

16.07.2018

Fichtelgebirge

Polizei holt Syrer mitten in der Nacht

Die dreiköpfige Familie wird nach Litauen "zurückgeführt". Der Helferkreis ist schockiert über die Methode. Bei den anderen Flüchtlingen geht jetzt die Angst um. » mehr

Bei Kindern sind die bunten Plastik-Trinkhalme sehr beliebt. Bald werden sie in der Europäischen Union verboten sein. Foto: Gabriele Fölsche

12.07.2018

Region

Tschüss Plastik-Strohhalm

Plastikmüll verseucht Meere und tötet Tiere. Jetzt will die EU Einwegprodukte aus Plastik verbieten. Dazu zählen unter anderem Trinkhalme, Rühr- oder Wattestäbchen. » mehr

06.07.2018

FP/NP

Scheiden tut weh

Die Briten wollen mit der EU brechen - und zerbrechen regelrecht daran. Die Brexit-Betonköpfe beeindruckt es kein bisschen, dass Industrie-Schwergewichte wie Airbus oder BMW ihr Engagement auf der Ins... » mehr

Franz Josef Pschierer Foto: Christopher Michael

05.07.2018

FP/NP

Eine Ansiedlungspolitik aus einem Guss

Franz Josef Pschierer ist seit März bayerischer Wirtschaftsminister. Ein Gespräch über Steuer- wettbewerb, chinesische Investoren und den ländlichen Raum. » mehr

27.06.2018

FP/NP

Mehr Gewicht

Wer ist die EU? Wer hat ihre Telefonnummer? Spöttische Fragen dieser Art haben noch immer ihre Berechtigung, solange es um die gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik geht. Denn die ist viel ... » mehr

Interview: mit Professor Hartmut Egger, Universität Bayreuth

25.06.2018

FP/NP

"Die EU braucht eine Doppelstrategie"

Die USA kämpfen im Handelsstreit mit harten Bandagen. Ökonom Hartmut Egger warnt vor einer Eskalation. Er kritisiert auch Deutschlands hohe Exportüberschüsse. » mehr

21.06.2018

Region

Experte warnt vor Nachlässigkeit

Im Landratsamt informiert ein Rechtsanwalt Vereinsvertreter über die neue Verordnung der EU. Nicht alle verfügbaren Daten dürfen gespeichert werden. » mehr

Klaus Maria Brandauer

21.06.2018

FP

„Wir alle sind brüchige Charaktere“

In einer Welt, die aus den Fugen scheint, ist der Schauspieler Klaus Maria Brandauer mehr denn je ein kritischer Geist. Am heutigen Freitag feiert er seinen 75. Geburtstag. » mehr

Vier Jahre später am selben Ort: Von Müll keine Spur. Kenias Gesetz, das Plastiktüten verbietet, zeigt Wirkung. Fotos: pr.

20.06.2018

Region

Kampf gegen den Kunststoffmüll

Vermüllte Straßen gehören in Kenia der Vergangenheit an. Der Verein "Leben und lernen in Kenia" fordert die EU auf, dem Beispiel zu folgen und Plastiktüten zu verbieten. » mehr

Auch der Einsatz des Smartphones in den Kirchengemeinden - einerseits Kommunikationsmittel und andererseits der moderne Fotoapparat - ist von der neuen Datenschutzverordnung betroffen.	Foto: dpa

12.06.2018

Region

Kirche an der Kandare

Whatsapp, Namen, Gruppenfotos: Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung greift seit 25. Mai auch ins Leben der Kirchengemeinden ein. Noch ist vieles in der Schwebe. » mehr

Arte-Präsident Peter Boudgoust

07.06.2018

FP

Arte will im Netz mit Untertiteln neue Zuschauer aus Europa gewinnen

Untertitel auf Polnisch oder eine Mammut-Doku - Arte will sich ein europäischeres Profil verpassen. Dafür arbeitet Arte mit vielen Sendern aus Europa zusammen. Nur mit einem will das so gar nicht mehr... » mehr

02.06.2018

FP/NP

Ohne jeden Respekt

Donald Trump hat aus der Hüfte geschossen und getroffen. Frühere Freunde zwar, bei Weitem aber nicht lebensgefährlich oder aus dem Hinterhalt. Manche in der Europäischen Union versuchen deshalb nach d... » mehr

28.05.2018

FP/NP

Plastik ade

Der Plastikmüll-Strudel im Pazifik ist ein trauriges Mahnmal jener gedankenlosen Wegwerfkultur, die alle Kontinente erfasst hat. 79 000 Tonnen Kunststoff, Gift für Meereslebewesen, schwimmen irgendwo ... » mehr

23.05.2018

FP/NP

Chaos-Tage in Rom

Italien ist ans Chaos gewohnt. Vor allem, wenn es um Politik geht. Doch eine solche Verwirrung wie bei dieser Regierungsbildung ist selbst hartgesottenen Italienern neu. » mehr

Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich sprach vor Gymnasiasten der zehnten Klassen im OHG über Europa. Foto: Herbert Scharf

04.05.2018

Region

Schulstunde mit Bundestagsvizepräsident

Zum Europatag besucht Dr. Hans-Peter Friedrich das Otto-Hahn-Gymnasium. Vor Schülern der zehnten Klassen bricht er eine Lanze für Europa. » mehr

Roaming

04.05.2018

dpa

Tarif-SMS im Urlaubsland trotz EU-Roaming aufmerksam lesen

Innerhalb der EU fallen für Urlauber keine Roaming-Gebühren mehr an. Für einige Territorien gilt die Roamingverordnung jedoch nicht. Darauf müssen Verbraucher achten. » mehr

03.05.2018

Fichtelgebirge

Zuzug von Facharbeitern scheitert zu oft

Niedrigere Hürden für die Anerkennung von Pflegekräften aus der EU fordert der CSU-Sozialflügel. Auch das könnte den Expertenmangel lindern. » mehr

27.04.2018

FP/NP

Pippis Prinzip

Mit Sorgenfalten auf der Stirn beobachten die Europäer, wie US-Präsident Donald Trump die vermeintlich in Stein gemeißelten Gesetze des Welthandels infrage stellt. Auch Ökonomen warnen vor einer Absch... » mehr

25.04.2018

FP/NP

Hochpreisig

So viel Ratlosigkeit hat ihren Preis. Im Fall Syriens ist es ein besonders hoher. Dort haben die EU und die USA den Krieg seit 2011 quasi ungehindert treiben lassen. Millionen Syrer sind auf der Fluch... » mehr

23.04.2018

FP/NP

Der richtige Geist

Die Bremser haben keinen guten Ruf. Ihnen haftet das Image des Bedenkenträgers, des Fortschrittsverweigerers an. So ist das auch in Europa. Leider wird viel mit Stereotypen hantiert. » mehr

Bio-Zitronen

19.04.2018

dpa

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionell... » mehr

Von Franz Feyder

13.04.2018

FP/NP

Röttgen hat recht

Baschar al-Assad hat gesiegt. Wenn auch nur mit massiver Hilfe Russlands und des Irans. Aber der syrische Diktator hat den jetzt seit 2589 Tagen tobenden Krieg gegen sein eigenes Volk gewonnen. » mehr

13.04.2018

Fichtelgebirge

Birgit Seelbinder bricht eine Lanze für Europa

Die EU steht seit Langem in der Kritik. Dabei bringt sie den Menschen viele Vorteile - davon ist die Präsidentin der Euregio Egrensis überzeugt. » mehr

Telefonieren am Strand

12.04.2018

Netzwelt & Multimedia

So läuft «Roam like at home» in der EU

Seit dem Sommer 2017 dürfen beim Telefonieren und Surfen in anderen EU-Ländern keine Extrakosten mehr entstehen. So sieht es die EU-Roaming-Richtlinie vor. Trotzdem sollten Reisende weiter ein waches ... » mehr

Das Museum Mödlareuth, das Radwege-Netz, der Hauptbahnhof oder gar die Hofer Rindfleischwurst? Um die Frage, welche Projekte aus der Region Hof im Programm "Rand wird Mitte" zum Zug kommen könnten, ranken sich derzeit noch viele Spekulationen. Doch die Zeit drängt: Schon im Herbst müssen die Verantwortlichen von 14 Kommunen - unter anderem der Stadt Hof - drei Projekte mit überregionaler Bedeutung präsentieren. Zunächst aber schalten die Städte und Gemeinden für die "Vertiefungsphase" ein Planungsbüro ein. Die Kosten dafür belaufen sich auf 26 180 Euro. 	Fotos: Archiv

06.04.2018

Region

Hofer Rindfleischwurst als Bayerns Botschafter

Gut 700 Kilometer hat die Hofer Rindfleischwurst aus ihrer oberfränkischen Heimatstadt nach Brüssel zurückgelegt, um dort – am Hauptsitz der Europäischen Union – das Bundesland Bayern kulinarisch zu v... » mehr

Wie ausländische Pässe auszusehen haben, gehört zum Grundwissen für Günther Pöhlmann.	Foto: Martin Kreklau

23.03.2018

Region

Wenn etwas mit dem Pass nicht passt

Günther Pöhlmann ist Dokumenten-Experte bei der Verkehrspolizei in Bayreuth. Die Dreistigkeit mancher Fälscher überrascht ihn immer wieder. » mehr

In welche Richtung geht das künftige System zur Einlagensicherung in Deutschland und Europa? Fotos: kamasigns/Adobe Stock, Foto-Studio Obermaier, privat

22.03.2018

FP/NP

Die Kleinen lehnen sich gegen Brüssel auf

Müssen Sparer hierzulande künftig für marode Banken in anderen Ländern haften? Die Sparkassen und VR-Banken warnen eindringlich vor solchen Plänen. » mehr

Für ihre Idee, die Stadtgeschichte anhand von Schautafeln erlebbar zu machen, bekommen die Lichtenberger Geld von der EU. Unser Bild zeigt (von links) Obmann Detlef Horn, Klaus-Peter Seyer, Matthias Quehl, Lehrkraft des Hochfranken-Gymnasiums Naila, Leiterin P-Seminar Barbara Ernst, LAG-Management Michael Stein, Bürgermeister Holger Knüppel, die Geschäftsführerin der Ferienregion Selbitztal-Döbraberg, Nadine Hofmann, Landwirtschaftsamtmann vom AELF Münchberg, Jens Hofmann, Rudolf von Waldenfels und Landrat Dr. Oliver Bär. Foto: Hüttner

18.03.2018

Region

Schilder-Reise in die Vergangenheit

Die Lichtenberger schieben ein neues Projekt an - und bekommen dafür viel Geld von der EU. Schautafeln sollen Gäste der Stadt über das Leben der früheren Bürger informieren. » mehr

Klaus Adelt

15.03.2018

Oberfranken

Adelt fürchtet enorme Mittel-Kürzungen

Mehr als 460 Millionen Euro fließen im Rahmen der Regional- und Strukturförderung der Europäischen Union nach Bayern. "In zwei Jahren endet diese Förderperiode", teilte am Donnerstag der oberfränkisch... » mehr

Die stark exportorientierte deutsche Wirtschaft profitiert besonders vom Freihandel. Hierzulande werden deshalb Abschottungstendenzen wie in den USA unter Trump mit Sorge beobachtet. Fotos: Lammel, Charisius/dpa

12.03.2018

FP/NP

"Das ist ein ganz schwieriger Spagat"

Die USA wollen Industriezweige durch Zölle schützen. Was bedeutet das für Deutschland und die EU? Ist der Freihandel in Gefahr? Ökonom Mario Larch gibt Antworten. » mehr

Zwischen Vergeltungsdrang und Nachdenklichkeit

12.03.2018

FP/NP

Zwischen Vergeltungsdrang und Nachdenklichkeit

Wirtschaftsverbände klagen über Trump und Protektionismus. Dabei hat auch die EU längst keine weiße Weste. Auch sie schützt gezielt einzelne Sektoren. » mehr

Vor einem vollen Haus informierte Robert Aumüller im BD-Sensors-Forum über Neues vom Datenschutz. Foto: H. S.

08.03.2018

Fichtelgebirge

Mehr Schutz für Personendaten

Die EU erlässt eine neue Verordnung. Bei Verstößen dagegen drohen drastische Geldstrafen. Die AGI informiert darüber mit Fachleuten der IT-Branche. » mehr

"Afrika! Afrika!"

16.04.2018

FP

Georges Momboyé: „Ich will Afrikas Talente zeigen“

Durchtrainierte Artisten und Musiker, die mit Körper und Geist im Einklang sind – das ist „Afrika! Afrika!“ Die Show geht auf Tournee – unter der Regie von Georges Momboyé. » mehr

Seit Jahren im Winterschlaf: Seit 2011 ist der Bismarckturm aus Sicherheitsgründen geschlossen; 2013 gab die letzte private Initiative, die den Turm sanieren wollte, auf; im vergangenen Jahr scheiterten die letzten Bemühungen der Stadt um Fördermittel.	Foto: cp

28.02.2018

Region

Kampf um EU-Mittel für Bismarckturm

Die Hofer Stadträte haben erst vor Kurzem ihr Herz für den Bismarckturm wiederentdeckt. 50 000 Euro stellten sie für erste Schritte zur Generalsanierung im Haushalt bereit. » mehr

24.02.2018

FP/NP

Grenzen aufzeigen

Wie viel Geld ist Europa seinen Mitgliedsstaaten wert? Um diese Frage geht es von nun an in Brüssel. Rund 160 Milliarden Euro gibt die EU derzeit im Jahr aus. Das ist viel Geld. Nun ja, verglichen mit... » mehr

Von Matthias Schiermeyer

18.02.2018

FP/NP

Reden hilft

Wer der Welt in sicherheitspolitischer Hinsicht das Fieber messen will, muss im Februar nach München gehen. Bei keiner anderen Gelegenheit lassen sich Fortschritte und Abgründe intensiver ergründen wi... » mehr

Verschärfter Datenschutz

05.02.2018

Bauen & Wohnen

Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

Die EU hat ein neues Datenschutzrecht erarbeitet. Verbraucher bekommen mehr Auskunftsrechte, bei Verstößen drohen hohe Strafen. Die neue Norm betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Mieter und Ve... » mehr

Bienen und andere Insekten leiden unter den herkömmlichen Pflanzenschutzmitteln. Foto: Patrick Seeger/dpa

01.02.2018

Oberfranken

CSU lehnt Verbot von Bienengift ab

SPD und Grüne machen das Mittel für den Tod vieler Insekten verantwortlich. Die EU will Neonicotinoide komplett verbieten. Doch die Regierungspartei in Bayern spielt auf Zeit. » mehr

Von Matthias Will

23.01.2018

FP/NP

Teure Sünden

Einen europapolitischen Aufbruch haben sich Union und SPD im Sondierungspapier verordnet. Plötzlich ist ihnen Europa also wichtig, nachdem sie das Thema im Bundestagswahlkampf sträflich vernachlässigt... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".