Lade Login-Box.

EUROZONE

Inflation sinkt in der Coronakrise

vor 15 Stunden

dpa

Inflation sinkt in der Corona-Krise

Niedrigere Preise für Sprit und Haushaltsenergie entlasten die Budgets der Menschen in Deutschland. Der Anstieg der Verbraucherpreise schwächt sich insgesamt ab. Doch nicht alle Produkte werden günsti... » mehr

Coronakrise - Merkel

vor 21 Stunden

Deutschland & Welt

EZB-Vize de Guindos für Einführung von Corona-Bonds

Sogenannte Corona-Anleihen, die besonders krisengeplagte Länder wie Italien, Spanien und Frankreich in der Gesundheits-Krise helfen könnten, sind in der EU derzeit umstritten. Gegner befürchten eine V... » mehr

Aktualisiert am 24.03.2020

Meinungen

Europäische Solidarität

"All in", so heißt es beim Poker, wenn ein Spieler volles Risiko geht. Die Bundesregierung hat nach diesem Motto gehandelt, als sie am Montag ein riesiges Rettungspaket beschloss, um Wirtschaft und Ge... » mehr

Dunkle Wolken über Frankfurt

18.03.2020

Wirtschaft

Experten befürchten deutlichen Konjunktureinbruch

Die Coronavirusepidemie belastet das Wirtschaftsleben. Ökonomen rechnen mit einem Konjunktureinbruch. Wie hart könnte es Deutschland treffen? » mehr

Bargeld

17.03.2020

Wirtschaft

Bargeld in Krisenzeiten: Sauber und sicher?

Den Menschen in Deutschland wird in der Corona-Krise das Bargeld nicht ausgehen - dafür will die Bundesbank sorgen. Doch ist Bargeld nicht dreckig und eine Virenschleuder? » mehr

Einkaufskorb

13.03.2020

Wirtschaft

Teuerungsrate in Deutschland nicht weiter gestiegen

Die Preise für Nahrungsmittel und Energie in Deutschland haben zuletzt angezogen. Dennoch gibt es eine gute Nachricht für Verbraucher. » mehr

EZB-Präsidentin Lagarde

12.03.2020

Wirtschaft

Notkredite und Anleihenkäufe: EZB stemmt sich gegen Pandemie

Europas Währungshüter verschärfen ihren Anti-Krisen-Kurs angesichts der Ausbreitung des Coronavirus erneut. Weitere Anleihenkäufe sollen die schwächelnde Konjunktur stützen. Die Medizin ist umstritten... » mehr

Stromzähler

21.02.2020

Wirtschaft

Inflation in der Eurozone klegttert dritten Monat in Folge

In der Eurozone hat sich die Inflation zu Jahresbeginn wie erwartet weiter verstärkt. Im Januar seien die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 1,4 Prozent gestiegen, teilte das Statistikamt Eurosta... » mehr

Lebensmittel

13.02.2020

Wirtschaft

Stärkerer Preisauftrieb zu Jahresbeginn

Zu Jahresbeginn sind die Preise für Waren und Dienstleistungen in Deutschland wieder stärker gestiegen als zuvor. Das ist ganz im Sinne der Euro-Währungshüter. » mehr

Commerzbank - Martin Zielke

09.02.2020

Wirtschaft

Commerzbank erwartet im Jubiläumsjahr weniger Gewinn

Ertragsziel - gestrichen. Gewinnziel - gestrichen. Je länger das vergangene Jahr dauerte, umso geringer wurde die Zuversicht im Management der Commerzbank. Bringt das Jubiläumsjahr 2020 die Wende? » mehr

31.01.2020

Meinungen

Wir müssen reden

Es gibt Anlass, sich Sorgen zu machen über die übertriebenen Sorgen vieler Menschen: So kommentiert Walter Hörmann die Hysterie, die sich immer wieder Bahn bricht in der öffentlichen Diskussion. » mehr

Inflation

30.01.2020

Wirtschaft

Preisauftrieb beschleunigt sich

Verbraucher müssen für Energie im Januar mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Auch Nahrungsmittel kosten mehr. Das treibt die Teuerungsrate insgesamt an. » mehr

EZB in Frankfurt

23.01.2020

Wirtschaft

EZB stellt Strategie auf den Prüfstand

Die neue EZB-Präsidentin Christine Lagarde will bei der Notenbank «jeden Stein umdrehen». Nun wird es konkret. Sparer sollten trotzdem nicht auf ein rasches Ende der Minizinsen hoffen. » mehr

Einkaufen

07.01.2020

Wirtschaft

1,3 Prozent mehr: Inflation in der Eurozone legt spürbar zu

Die Inflation im Euroraum ist zum Jahresende 2019 spürbar gestiegen. Wie die Statistikbehörde Eurostat am Dienstag in Luxemburg mitteilte, lagen die Verbraucherpreise im Dezember 1,3 Prozent höher als... » mehr

01.01.2020

Meinungen

Europa irrt umher

An europäischem Verantwortungsbewusstsein fehlt es der deutschen Politik nicht. Dass sich Union und SPD nach dem Kneifen der FDP überhaupt in diese Bundesregierung hineinquälten, wurde auch mit der No... » mehr

Einkaufsbummel

20.12.2019

Wirtschaft

GfK: Verbraucher bleiben in Konsumlaune

Die Verbraucher in Deutschland sind in Kauflaune und dürften damit eine Stütze der Konjunktur bleiben. Doch die Angst vor Negativzinsen für Sparer drückt auf die Stimmung. » mehr

Mietkosten

12.12.2019

Wirtschaft

Inflationsrate verharrt im November bei 1,1 Prozent

Die Verbraucherpreise steigen weiterhin nur moderat. Das freut die Konsumenten. Die Europäische Zentralbank sieht die Entwicklung dagegen mit Sorge. » mehr

Christine Lagarde

12.12.2019

Topthemen

EZB hält unter neuer Präsidentin Lagarde an Zinstief fest

Christine Lagarde gilt als Grande Dame der Finanzwelt. Seit Anfang November steht sie an der Spitze der Europäischen Zentralbank. Die Französin setzt jetzt erste Akzente. » mehr

Unicredit

03.12.2019

Wirtschaft

Hypovereinsbank-Mutter Unicredit streicht 8000 Stellen

Die italienische Bank Unicredit baut kräftig Stellen ab. Innerhalb von vier Jahren sollen 8000 Arbeitsplätze verschwinden. Auch die deutsche Tochter Hypovereinsbank kommt nicht ungeschoren davon. » mehr

Einkauf im Einkaufswagen

28.11.2019

Wirtschaft

Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018

Niedrige Energiepreise halten die Inflation in Deutschland weiter im Zaum. Die Verbraucher freut's. Doch Europas Währungshüter beobachten die Entwicklung mit Sorge. » mehr

Christiane Lagarde

22.11.2019

Wirtschaft

EZB-Präsidentin Lagarde: Europa braucht gemeinsame Antworten

Digitalisierung, Handelsstreitigkeiten und Konjunkturflaute. Die Antwort auf die Herausforderungen für Europa ist aus Sicht der neuen EZB-Präsidentin klar. » mehr

Bankenskyline

21.11.2019

Wirtschaft

Bundesbank warnt vor steigenden Risiken im Finanzsystem

Treiben die niedrigen Zinsen Banken und Anleger vermehrt ins Risiko? Zumindest Anzeichen für einen solchen Trend gibt es. In der Summe erhöht das die Gefahren für das gesamte System. » mehr

Europäische Kommission

20.11.2019

Wirtschaft

Acht Länder mit Problemen beim Euro-Stabi-Pakt

Die Konjunkturaussichten für 2020 haben sich deutlich eingetrübt, nun drohen in einigen Euro-Staaten auch wieder Probleme mit den öffentlichen Finanzen. Für Deutschland aber hat die EU-Kommission in e... » mehr

Commerzbank in Frankfurt

20.11.2019

Wirtschaft

Kein Tabu mehr: Minuszinsen ab dem ersten Euro

Das viele billige Geld der Europäischen Zentralbank hat nicht nur positive Auswirkungen - das bekommen immer mehr Bankkunden zu spüren. Europas Währungshüter zeigen sich sensibilisiert. » mehr

Dax

15.11.2019

Wirtschaft

Dax verteidigt hohes Niveau

Der Dax hat am Freitag weitere Gewinne verbucht. Positive Signale im US-chinesischen Handelsstreit stützten den deutschen Leitindex. » mehr

Der Führungszirkel der Senioren-Union war vom Druckzentrum beeindruckt. Das Bild zeigt die Gruppe zusammen mit dem früheren Technischen Leiter der Frankenpost, Gerhard Knörnschild (Dritter von links) und Wirtschaftsressortleiter Matthias Will (Achter von links). Foto: Monika Teschner

14.11.2019

Wirtschaft

Senioren-Union diskutiert mit Wirtschaftsredaktion

Hof/Coburg - Die Senioren-Union (SU) Oberfranken hat bei ihrem Besuch in unserer Zeitung ein großes Interesse an Wirtschaftsthemen gezeigt. Das Führungsteam mit Jürgen W. » mehr

Inflation

13.11.2019

Wirtschaft

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen fürs Tanken und leichtes Heizöl im Oktober deutlich weniger zahlen als ein Jahr zuvor. Das dämpft den Anstieg der Teuerungsrate insgesamt. » mehr

Geldstücke vor Sparschwein

05.11.2019

dpa

Negativzinsen auch für Privatkonto unter 100.000 Euro

Geld auf dem Konto liegen zu lassen, kostet - das gilt inzwischen für Privatkunden verschiedener Geldinstitute. Negativzinsen können aber nicht einfach so eingeführt werden, sagen Verbraucherschützer. » mehr

EZB

24.10.2019

Deutschland & Welt

EZB bekräftigt ultralockeren Kurs

Der scheidende EZB-Präsident Draghi lässt seiner Nachfolgerin wenig Spielraum: Das Zinstief im Euroraum ist auf Jahre hinaus zementiert. Sparer sollten nicht auf eine baldige Trendwende hoffen. » mehr

Kontoführungsgebühren

14.10.2019

dpa

Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren

Trotz schwächelnder Gewinne setzt einer Studie zufolge im Augenblick nur eine Minderheit der Kreditinstitute in Deutschland auf Gebührenerhöhungen. » mehr

Kontoführungsgebühren

14.10.2019

Deutschland & Welt

Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren

Trotz schwächelnder Gewinne setzt einer Studie zufolge im Augenblick nur eine Minderheit der Kreditinstitute in Deutschland auf Gebührenerhöhungen » mehr

Inflation

11.10.2019

Deutschland & Welt

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher spüren es im Portemonnaie: Sprit und leichtes Heizöl sind deutlich billiger worden. Zugleich schwächt sich der Preisanstieg bei Lebensmitteln ab. » mehr

Frankreichs Präsident Macron

10.10.2019

Deutschland & Welt

Schutz gegen Finanzkrisen - Eurozonenbudget wird Realität

Frankreichs Präsident Macron forderte einst ein Multi-Milliarden-Budget für Euro-Staaten zum Schutz vor Finanzkrisen. Aus den Mühlen europäischer Kompromissfindung kam nun eine reduzierte Variante her... » mehr

EZB in Frankfurt am Main

07.10.2019

Deutschland & Welt

EZB-Aufsicht sieht Banken gerüstet für Krisenfall

Was passiert, wenn Kunden im großen Stil Geld von Banken abziehen? Wie lange können die größten Institute im Euroraum dann überleben? Die EZB hat die Geldhäuser einem speziellen Stresstest unterzogen. » mehr

An der Kasse

30.09.2019

Deutschland & Welt

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen im September weniger für Energie zahlen als noch ein Jahr zuvor. Das dämpft die Teuerung insgesamt. » mehr

Santander

18.09.2019

Deutschland & Welt

Santander startet mit Digital-Bank Openbank in Deutschland 

Mit der Digital-Bank Openbank will die spanische Santander Group zum Vorreiter bei der Digitalisierung des Finanzwesens werden. Erster Schritt zur Internationalisierung ist der Start in Deutschland. » mehr

Preisschilder

12.09.2019

Deutschland & Welt

Verbraucherpreise im August nicht mehr so stark gestiegen

Gute Nachrichten für Verbraucher: Die Preise in Deutschland sind zuletzt nicht mehr so stark gestiegen. Günstiger ist das Leben in Deutschland aber auch im August nicht geworden. » mehr

Mario Draghi

12.09.2019

Deutschland & Welt

EZB zieht alle Register: Höherer Strafzins und Anleihenkäufe

Die Europäische Zentralbank sieht sich wegen der Konjunkturschwäche zum Handeln gezwungen. Sogar die umstrittenen Anleihenkäufe nimmt die Notenbank wieder auf. Höhere Zinsen für Sparer rücken in weite... » mehr

Mario Draghi

11.09.2019

Deutschland & Welt

EZB vor weiterer Verschärfung ihres geldpolitischen Kurses

Die Europäische Zentralbank legt nochmal nach. So viel scheint sicher. Die Frage ist: Wie umfangreich fällt das Paket aus, dass EZB-Präsident Draghi an diesem Donnerstag präsentiert? » mehr

Britisches Pfund

03.09.2019

Deutschland & Welt

Britisches Pfund erstmals seit 2017 unter 1,20 US-Dollar

Das Brexit-Chaos tut auch der britischen Währung nicht gut: Vor dem heutigen Kräftemessen zwischen der Regierung und dem Parlament in London fällt das Pfund auf den tiefsten Stand seit zweieinhalb Jah... » mehr

Sparkasse

29.08.2019

dpa

Lasten der EZB-Strafzinsen könnten mehr Kunden treffen

Die Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank könnte bald Folgen für alle Sparkassen-Kunden haben. Der Dachverband schließt nicht länger aus, dass die Kosten im größeren Umfang weitergegeben wer... » mehr

Euro-Münzen

29.08.2019

Deutschland & Welt

Inflation schwächt sich im August ab

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im August verlangsamt. Für Nahrungsmittel müssen Verbraucher allerdings deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen als ein Jahr zuvor. Das liegt auch am Wetter. » mehr

Immobilienkredit

23.08.2019

dpa

Bei Immobilienkredit nicht von Niedrigzins verleiten lassen

Niedrige Zinsen auf Einlagen verunsichern Verbraucher. Bei Krediten ist es umgekehrt: Die niedrigen Zinsen verführen vielleicht sogar zum Hauskauf. Von Hektik raten Experten jedoch ab. » mehr

22.08.2019

FP/NP

Der Zins-Irrtum

CSU verbietet Strafzinsen. Aha. So läuft das also. Na, dann kann den Verbrauchern ja nichts mehr passieren. Nein, natürlich ist alles nicht ganz so einfach. Denn die (Finanz-)Welt ist deutlich komplex... » mehr

Euro-Münzen

19.08.2019

Deutschland & Welt

Inflation fällt auf tiefsten Stand seit Ende 2016

Der Preisauftrieb in der Eurozone hat im Juli stärker nachgelassen als bislang gemeldet. Er ist nun so gering wie seit November 2016 nicht mehr. » mehr

Vorstandschef Nick Jue

18.08.2019

Deutschland & Welt

ING knackt 10-Millionen-Marke bei Kunden erst 2020

Nach gut zwei Jahren im Amt zieht der Chef der ING Deutschland eine positive Bilanz. Doch Nick Jue ist ehrgeizig - und muss nun einsehen, dass manches doch mehr Zeit braucht. » mehr

Einkauf

13.08.2019

Deutschland & Welt

Inflation zieht im Juli leicht an

Die Menschen in Deutschland müssen im Juli mehr für Energie und Lebensmittel zahlen. Das treibt die Teuerungsrate insgesamt an. Für Europas Währungshüter ist das allerdings kein Entspannungssignal. » mehr

07.08.2019

FP/NP

Schuld und Versagen

Früher galten Notenbanken als unantastbar. Der einstige EU-Kommissionschef Jacques Delors sagte einmal halb anerkennend, halb spöttisch: "Nicht alle Deutschen glauben an Gott, aber alle glauben an die... » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Mehr bargeldlose Zahlungen in Deutschland und im Euroraum

Verbraucher in Deutschland und anderen Ländern des Euroraumes zahlen immer häufiger ohne Scheine und Münzen. Das zeigen Zahlen von Europäischer Zentralbank und Deutscher Bundesbank. Demnach wurden im ... » mehr

Europäische Zentralbank

25.07.2019

Deutschland & Welt

Die EZB ebnet den Weg für Lockerung der Geldpolitik

Die Konjunkturabkühlung und schwache Inflation zwingen Europas Währungshüter zum Handeln. Eine weitere Lockerung der Geldpolitik steht im Raum. Zinserhöhungen im Euroraum sind damit für absehbare Zeit... » mehr

EZB in Frankfurt

25.07.2019

Deutschland & Welt

Verschärft die EZB den Strafzins?

Europas Währungshüter stehen angesichts eingetrübter Konjunkturaussichten und schwacher Inflation bereit, ihren Anti-Krisenkurs zu verschärfen. » mehr

Europäische Zentralbank

20.07.2019

Deutschland & Welt

Niedrigzinsen schaden kleinen und mittleren Banken

Die niedrigen Zinsen im Euroraum schaden vor allem kleinen und mittleren Banken. Die «Ertragssituation der kleinen und mittelgroßen Kreditinstitute in Deutschland» sei «weiterhin stark belastet», heiß... » mehr

^