Lade Login-Box.

FÖRDERUNG

Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

Wirtschaft

Ladenetz für E-Autos in Deutschland wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering. » mehr

Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

Mobiles Leben

Ladenetz für E-Autos wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten steigt die Zahl der Ladepunkte. Kann der Bedarf damit bald gedeckt... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

Deutlich mehr E-Ladestationen - Großstädte kritisieren Förderung

In den ersten drei Monaten des Jahres ist die Zahl der öffentlich zugänglichen Ladepunkte für Elektrofahrzeuge in Deutschland deutlich gestiegen. Bis Ende März kamen 1300 hinzu, insgesamt sind es jetz... » mehr

Mit derzeit 99 Plätzen sind die Kindertagesstätte "Abenteuerland" (unser Bild) und der Hort an der Verbandsschule mit 30 Kindern sehr gut gebucht. Derzeit halten sich Angebot und Nachfrage fast die Waage. Foto: Werner Reißaus

05.04.2019

Kulmbach

Mehr Geld für Kinderbetreuung

Die Gemeinde Neuenmarkt muss in diesem Jahr 758 000 Euro aufbringen. Das Defizit beträgt rund 300 000 Euro. » mehr

Der Dorfplatz in Carlsgrün wird demnächst neu gestaltet.

04.04.2019

Naila

Dorferneuerung in Carlsgrün geht in die nächste Runde

Im Bad Stebener Ortsteil Carlsgrün steht der nächste Schritt zur Dorferneuerung an. Demnächst werden der Dorfplatz und die angrenzenden Straßen geplant und vermessen. » mehr

03.04.2019

Wunsiedel

Räte debattieren über Biogas-Erweiterung

Der Betreiber möchte die Leistung der Anlage in Tiefenbach mehr als verdoppeln, um bei Bedarf eine steigende Nachfrage decken zu können. Primär geht es um eine Förderung. » mehr

Gamer

04.04.2019

Computer

Internationale Computerspielesammlung geht online

Digitale Spiele sind Kulturgut - daran lässt die Branche keine Zweifel. Nun ist die weltweit größte Sammlung an Computerspielen als Leuchtturmprojekt des Standorts Deutschland online gegangen. Nach ei... » mehr

29.03.2019

Arzberg

Neustart in Sachen 100-Meter-Laufbahn

Gibt es eine Förderung für die Verlegung der Anlage? Die zuständigen Stellen sind sich nicht ganz sicher. » mehr

Die Sanierung der Regnitzlosauer Schule geht gut voran.	Foto: Wilfert

14.03.2019

Rehau

Hohe Förderung ermöglicht digitale Schule

Die Regnitzlosauer Grundschule soll bald am Glasfasernetz hängen. Der Freistaat leistet finanzielle Unterstützung. » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Bericht: Keine zusätzliche Förderung Künstlicher Intelligenz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will nach einem Medienbericht keine zusätzlichen Mittel für die Erforschung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz bereit stellen. Das berichtete das «Handelsblatt»... » mehr

Erdöl

12.03.2019

Wirtschaft

Wieder weniger Erdöl und Erdgas in Deutschland gefördert

Die Förderung von Erdöl und Erdgas in Deutschland geht zurück. Erdgas soll helfen, die Klimaziele schneller zu erreichen. Doch dies ist nicht ganz unumstritten. » mehr

12.03.2019

Schlaglichter

Regierung startet Förderung revolutionärer Neuerungen

Die Bundesregierung will bahnbrechende Forschung mit großen Anwendungsmöglichkeiten zielgerichtet fördern. Dafür werde die Agentur für Sprunginnovationen Mitte des Jahres ihre Arbeit aufnehmen, sagte ... » mehr

Den Umgang mit Tablets oder Notebooks werden auch die Kulmbacher Grund- und Mittelschüler künftig im Unterricht lernen und mit digitaler Technik arbeiten. Möglich macht das ein Förderprogramm des Freistaats, das 90 Prozent der Kosten trägt. Foto: Martin Schutt/ZB/dpa

05.03.2019

Kulmbach

Start in die "vierte Kulturtechnik"

420 000 Euro investiert die Stadt Kulmbach in den kommenden drei Jahren in die Digitalisierung ihrer Schulen. Dafür bekommt sie eine hohe Förderung vom Freistaat Bayern. » mehr

Im November hatten sich Röslauer zur Jugendkonferenz "DenkMit" getroffen.	Foto: pr.

01.03.2019

Fichtelgebirge

Eine Quelle für Ideen

Der Gemeinderat Röslau befasst sich mit den Ergebnissen der Jugendkonferenz. Einige Anregungen daraus will das Gremium umsetzen. » mehr

Münchberg hofft, mit Hilfe des Förderprogramms "Kommunales Denkmalkonzept" Leerstände in der oberen Stadt in denkmalgeschützten Gebäuden beseitigen oder gar vermeiden zu können. Kernbereiche sind die Ludwigstraße (Foto) und der Kirchplatz, die beide Ensembleschutz genießen. Foto: igo

28.02.2019

Münchberg

Ein Konzept für den Stadtkern

Wer in Münchberg sein denkmalgeschütztes Haus sanieren möchte, kann bald mit einer hohen Förderung rechnen. Leerständen sagt die Stadt den Kampf an. » mehr

40 Prozent weniger Schulden in fünf Jahren

27.02.2019

Münchberg

40 Prozent weniger Schulden in fünf Jahren

Stammbach baut weiterhin massiv Schulden ab. In diesem Jahr will die Gemeinde weiter sparen - aber nicht nur. Mithilfe des Freistaats investiert die Kommune auch. » mehr

Die Straßen in Schloßgattendorf sind teils in desolatem Zustand. Das will die Gemeinde heuer angehen. Foto: Wilfert

26.02.2019

Hof

Gattendorf noch nicht über den Berg

Der Gemeinderat verabschiedet einstimmig den Haushalt 2019. Die Gemeinde ist weiterhin auf Stabilisierunghilfen angewiesen. » mehr

Die Gaststätte "Siebenstern" gehört zum Sanierungsgebiet "Alt Tröstau - Neue Mitte". Nun sollen auch Privatpersonen in diesem Areal Fördergelder bekommen können. Foto: Florian Miedl

26.02.2019

Wunsiedel

Tröstau will gegen Leerstände vorgehen

Im Sanierungsgebiet "Alt Tröstau - Neue Mitte" sollen auch Privatleute in den Genuss von Förderungen kommen. Die dazu erforderlichen Schritte leitet der Gemeinderat ein. » mehr

Nicht gerade ein schöner Anblick, doch in der Region dringend notwendig: weitere Sendemasten für das löcherige Mobilfunknetz.

19.02.2019

Fichtelgebirge

Wege aus dem Tal der Netzlosen

Der neue Mobilfunkpakt eröffnet den Kommunen, die bisher ohne oder nur mit schlechtem Netz- Empfang leben müssen, neue Perspektiven. Bürger in Göpfersgrün oder Hohenberg könnten dann ab 2020 problemlo... » mehr

Jessica Zeh

19.02.2019

Fichtelgebirge

Klimaschutz bleibt wichtig

Der Landkreis führt sein Integriertes Konzept mit eigener Management-Stelle fort. Das Projekt wird weiter vom Staat gefördert. » mehr

Forschung

17.02.2019

Wirtschaft

Industrie setzt auf Forschungs-Steueranreize

Seit Jahren wird in Deutschland über einen zusätzlichen steuerlichen Forschungsbonus gestritten. Der kann teuer werden, ohne wie erhofft zu wirken. Was die Ausgestaltung der Staatshilfen schwierig mac... » mehr

Noch werden die Wirsberger Hortkinder vom Kita-Personal an der Bushaltestelle abgeholt und über die Kreisstraße geleitet. An der Stelle soll in Kürze auch ein Zebrastreifen mit einer Beleuchtungsanlage errichtet werden. Foto: Werner Reißaus

14.02.2019

Kulmbach

Höherer Zuschuss für die Kita

Die Wirsberger bekommen für die Erweiterung der Kindertagesstätte 500 000 Euro mehr als zunächst erwartet. Künftig soll es acht Gruppen geben. » mehr

Nach 22 Jahren hat Thiersheims TSV-Vorsitzender Karl-Peter Mötsch (links) im November 2018 die "Ehe" mit Trainer Roman Pribyl aufgelöst. Foto: Michael Ott

07.02.2019

Lokalsport

"Das ist wie ein Sechser im Lotto"

Der TSV Thiersheim wird noch heuer ein Millionen-Projekt in Angriff nehmen. Das Sportliche soll dabei nicht vernachlässigt werden. Auch die Trainerfrage scheint geklärt zu sein. » mehr

Immer häufiger ist im Landkreis straßenbegleitende, artenreiche Vegetation zu finden. Diese sogenannten Blühstreifen sollen dem Artenschutz dienen.	Foto: Landratsamt Hof

06.02.2019

Hof

Immer mehr Blühflächen im Landkreis

Blühflächen am Rand von Straßen sollen Tier- und Pflanzenwelt erhalten. Verbreitert der Landkreis eine Straße, wachsen diese Flächen mit. » mehr

Es schimmelt, es bröckelt: Der Zustand der Kabinen und Duschen im Stadion Grüne Au ist alles andere als bayernligatauglich und wenig förderlich für die starke Nachwuchsabteilung der SpVgg Bayern Hof. Foto: Thomas Neumann

05.02.2019

Hof

Stadt Hof nimmt Sanierung der Au in Angriff

Der Kabinentrakt des Stadions ist marode. Die Verantwortlichen wollen nicht länger zusehen, sondern mit Reparaturen beginnen - egal ob mit oder ohne Förderung. » mehr

Monika Grütters

04.02.2019

Kunst und Kultur

Grütters: Filmförderung «behutsam umsteuern» - gegen deutsche Quote

Kurz vor Berlinale-Beginn muss die Filmbranche schlechte Zahlen verkraften. Bei den Kinobesuchen gibt es ein fettes Minus. Kulturstaatsministerin Grütters will bei der Förderung reagieren. » mehr

Monika Grütters

03.02.2019

Boulevard

Monika Grütters: Filmförderung «behutsam umsteuern»

Kurz vor Berlinale-Beginn muss die Filmbranche schlechte Zahlen verkraften. Bei den Kinobesuchen gibt es ein fettes Minus. Kulturstaatsministerin Grütters will bei der Förderung reagieren. » mehr

01.02.2019

Kulmbach

700.000 Euro für die Kinderbetreuung

Im Freistaat Bayern läuft das vierte Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze auf vollen Touren. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes ei-nen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die... » mehr

"Raus in die Natur" heißt eines der vielen Projekte, die die Ökologische Bildungsstätte anbietet. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa

01.02.2019

Fichtelgebirge

Spielend Zusammenhänge erkennen

Naturerlebnisse anbieten, globale Auswirkungen des Konsums aufzeigen, Kurse und vieles mehr. Das Programm der Öbi für dieses Jahr ist vollgepackt. » mehr

Bleibt es stehen oder muss es weichen? Das Bahnhofsgebäude in Rehau ist die große Unbekannte bei der Umgestaltung. Foto: Gödde

31.01.2019

Rehau

Bleibt der Bahnhof stehen oder nicht?

Die Umgestaltung des Areals stellt den Stadtrat vor eine Herausforderung. Im Kern geht es um das Bestandsgebäude und die Frage, was finanziell machbar ist. » mehr

Szene einer geglückten Flucht: Im Film "Ballon" erzählt Regisseur Bully Herbig die Geschichte der Ballonfahrt der Familien Strelzyk und Wetzel in den Westen. Foto: StudioCanal

30.01.2019

Kunst und Kultur

Jahresbilanz: 800.000 Menschen schauen "Ballon"

Der in der Region gedrehte Kinofilm "Ballon" landet damit im Jahres-Zuschauerranking des Film-Fernseh-Fonds auf dem elften Platz. » mehr

Bafög-Antrag

28.01.2019

Topthemen

Deutlicher Rückgang: Immer weniger Bafög-Empfänger

Auslaufmodell Bafög? Immer weniger Studenten und Schüler bekommen die Förderung. Den Trend umkehren soll ein neues Gesetz. Doch die Meinungen darüber gehen deutlich auseinander. » mehr

Wer innerhalb des Stammbacher Sanierungsgebietes leer stehende oder "untergenutzte" Häuser saniert, bekommt Förderungen durch Gemeinde, Freistaat und Finanzamt. Grafik: Marktgemeinde Stammbach

22.01.2019

Münchberg

Hausbesitzer erhalten Zuschüsse für Sanierung

Der Stammbacher Bürgermeister Karl Philipp Ehrler erklärt das neue Förderprogramm. "Wir haben lange darum gekämpft. » mehr

Das Programm, das die Stadt im Rahmen der Förderoffensive Nordostbayern aufgelegt hat, gilt für leer stehende Immobilien, die innerhalb der roten Linie liegen. Grafik: Stadt Selb

17.01.2019

Selb

500.000 Euro gegen den Leerstand

Selb bietet für die Sanierung von Häusern in der Innenstadt ein Förderprogramm an. Damit soll ein Anreiz für Modernisierungen geschaffen werden. » mehr

Endspurt auf der Großbaustelle in der Hofer Ludwigstraße: VHS-Geschäftsführerin Ilse Emek und Alexander Greßmann, Abteilungsleiter Allgemeine Erwachsenenbildung, schauen sich die Räume an, die nach und nach Gestalt annehmen. Danach fehlt aber noch die technische Ausstattung. Foto: Uwe von Dorn

07.01.2019

Hof

Angst vor leeren Räumen im neuen Haus

Die Landkreis-VHS möchte im Frühjahr zu gerne in der Hofer Ludwigstraße einziehen. Nur fehlen ihr Ausstattung und Möbel. Der Fördertopf dafür bleibt vorerst verschlossen. » mehr

Ein Bausparvertrag ist nur eine Option

07.01.2019

Bauen & Wohnen

Das Für und Wider von Bausparverträgen

Der Abschluss eines Bausparvertrags zur Finanzierung einer Immobilie hat nicht nur Vor-, sondern auch Nachteile. Mitunter kann ein Annuitätendarlehen die bessere Wahl für künftige Bauherren sein. » mehr

Schirnding erfindet sich neu

06.01.2019

Fichtelgebirge

Schirnding erfindet sich neu

Die Marktgemeinde ist dabei, sich zu verändern. Viele Maßnahmen sind hoch gefördert, doch der Eigenanteil stellt die Kommune vor Probleme. Und dann ist da noch die B 303. » mehr

Andrea Gumprich und Jürgen Mohr

01.01.2019

Karriere

Raus aus der Hartz-Falle

Über zehn Jahre ohne festen Job - da fällt ein Neustart extrem schwer und viele Arbeitgeber winken ab. Ein neues Bundesgesetz hilft jetzt mit langfristiger Förderung über fünf Jahre - eine neue Chance... » mehr

Glasfaser-Datenkabel und schnelles Internet sind für Unternehmen ein wichtiger Standortfaktor. In Kulmbach sollen künftig auch Geschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde möglich sein.	Foto: Jan Woitas/dpa

20.12.2018

Region

Start in das Gigabit-Zeitalter

Die EU-Kommission erlaubt Bayern, das superschnelle Internet zu fördern. Kulmbach soll als eine von landesweit sechs Pilotkommunen zuerst vom Ausbau profitieren. » mehr

Riester

13.12.2018

dpa

Riester-Zulage noch bis Jahresende beantragen

Riester-Sparer können von einer staatlichen Förderung profitieren. Dafür müssen sie diese noch bis Ende des Jahres beantragen. Das lohnt sich vor allem für Menschen mit Kindern. » mehr

06.12.2018

Region

Selbitz: Busch zieht für 2018 eine positive Bilanz

Der Selbitzer Bürgermeister Stefan Busch hat in der jüngsten Stadtratssitzung das Jahr 2018 Revue passieren lassen. » mehr

Wenn es nach der IHK Oberfranken geht, gehören Funklöcher bald der Vergangenheit an - ein Förderprogramm des Freistaats soll Abhilfe schaffen.

04.12.2018

Region

Förderung gegen Funklöcher

Die IHK Oberfranken wirbt bei Kommunen für ein Programm des Freistaates Bayern, das Funklöcher beheben soll. Dabei verweist sie auf die bayerische Verfassung. » mehr

Neuplanung treibt Kosten in die Höhe

05.12.2018

Region

Neuplanung treibt Kosten in die Höhe

Die Kita-Erweiterung Wirsberg macht Eingriffe in den bisherigen Bau notwendig. Das Projekt soll 2,2 Millionen Euro kosten. Anselstetter will eine bessere Förderung erreichen. » mehr

Größtes Projekt ist das Bürgerhaus

03.12.2018

Region

Größtes Projekt ist das Bürgerhaus

Über eine halbe Million Euro investiert Trogen in den Umbau und die energetische Sanierung. Dazu gibt es eine 90-prozentige Förderung. » mehr

Die Limmersdorfer Lindenkirchweih soll ein Leader-Projekt werden. Foto: Archiv

30.11.2018

Region

Zwei ehrgeizige Projekte

Limmersdorf, Presseck und Marktrodach hoffen auf hohe Zuschüsse von der EU. Der Landkreis ist mit im Boot. » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Steuerliche Förderung für den Bau bezahlbarer Wohnungen

Ein zusätzlicher Steuerbonus soll den Bau von bezahlbaren Mietwohnungen ankurbeln. Der Bundestag beschloss eine bis Ende 2021 befristete Sonderabschreibung von jährlich fünf Prozent. » mehr

27.11.2018

Region

Vorarbeiten für die Saalequerung laufen

Der Stadtrat bringt einen neuen Bebauungsplan auf den Weg. Die Beantwortung der Stellungnahmen von Betroffenen ist so umfangreich wie nie zuvor. Doch es gibt Förder-Ärger. » mehr

Finanzielle Unterstützung

17.12.2018

Karriere

Wer bekommt eigentlich Aufstiegs-Bafög?

Lehrgänge, Prüfungen, Materialien und der Lebensunterhalt - wer sich beruflich weiterbildet, muss oft eine Menge Kosten stemmen. Da kann das Aufstiegs-Bafög weiterhelfen. Die Förderung gibt es nicht n... » mehr

Immer mehr Ortsteile in Münchberg bekommen Glasfaserkabel. Aber auch in der Stadt deuten aufgerissene Gehwege auf die laufende Verlegung hin. Foto: Jörg Lantelme - stock.adobe.com

25.11.2018

Region

Buddeln für schnelles Internet

Der Breitbandausbau in Münchberg geht voran. Etliche Bürger in der Ortsteilen profitieren schon davon. Ralph Gmach informiert über die weiteren Pläne. » mehr

Schwarze Null und trotzdem Schulden

25.11.2018

Region

Schwarze Null und trotzdem Schulden

Töpen ist in einer Verwaltungsgemeinschaft und im Abwasserzweckverband - das verhagelt etwas die Bilanz. Die Gemeinde investiert viel - etwa in den neuen Bauhof. » mehr

Kunst auf Lager

19.11.2018

Deutschland & Welt

«Kunst auf Lager» hört nach fünf Jahren Förderung auf

Sie lagern in Kellern und auf Dachböden: Kunstschätze der deutschen Museen. Manche waren lange nicht zu sehen, an vielen nagt der Zahn der Zeit. Stiftungen haben Vergessenes aus den Depots geholt - bi... » mehr

Langjährige aktive Feuerwehrleute würdigte Bürgermeister Thomas Schobert (rechts) in der jüngsten Gemeinderatssitzung.	Foto: D. H.

18.11.2018

Region

Thiersteiner Wehr baut neues Gerätehaus

Der Gemeinderat stimmt dem Neubau zu. Die Details stehen noch nicht fest, der Kreisbrandrat rechnet aber mit einer Förderung von rund 200 000 Euro. » mehr

^