Lade Login-Box.

FÜRSTINNEN UND FÜRSTEN

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

05.12.2019

Münchberg

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

Kastellan Harald Stark berichtet in Münchberg über die Portrait-Sammlung auf der Kulmbacher Plassenburg. Viele Bilder sind im Zweiten Weltkrieg verloren gegangen. » mehr

Die Sendung mit der Maus

28.11.2019

Hof

"Die Maus" besucht das Hofer Klinikum

Im Dezember besucht die Maus aus der "Sendung mit der Maus" kranke Kinder und Jugendliche im Hofer Sana-Klinikum. » mehr

Prunkstücke im Grünen Gewölbe

25.11.2019

Hintergründe

Prunkstücke des Grünen Gewölbes in Dresden

Zu den Prunkstücken des barocken Dresdner Schatzkammermuseums Grünes Gewölbe zählen die Schöpfungen von Hofjuwelier Johann Melchior Dinglinger (1644-1731), aber auch Elfenbeindrechseleien, Miniatursch... » mehr

Im Jahr 2016 ist das Christiansportal der Plassenburg saniert worden. Fotos: Erich Olbrich

01.09.2019

Kulmbach

Der steinerne Reiter

In zwei Folgen befassen sich die Entdeckertouren mit dem Christiansportal. Das prächtige Tor ist im Jahr 2016 saniert worden. » mehr

Fürst Albert II

07.07.2019

Sport

Fürst Albert Gast bei der DTM - Berger schwärmt von Monaco

Am Samstag noch beim Tour-de-France-Start in Brüssel, am nächsten Tag schon im Frankenland: Fürst Albert II. von Monaco beehrt am heutigen Sonntag das Deutsche Tourenwagen Masters am Norisring und bef... » mehr

28.02.2019

Mobiles Leben

Lexus UX: Voll auf Zack

Womöglich kommt beim Anblick des neuen UX auch ein paar Leuten von Lexus der Helm eines Samurai in den Sinn. Offiziell jedoch soll dessen wie mit einem Schwert gezeichnete Front rein gar nicht an eine... » mehr

Pressekonferenz nach der ARD-Hauptversammlung

20.02.2019

FP

Zwei neue Märchenfilme für "Sechs auf einen Streich"

Für die TV-Weihnachtsreihe «Sechs auf einen Streich» verfilmt die ARD zwei weitere Märchenstoffe: Für «Das Märchen von den zwölf Monaten» haben bereits die Dreharbeiten begonnen, für «Die Königskinder... » mehr

Black Sabbath

30.01.2019

Deutschland & Welt

Ozzy Osbourne sagt Europa-Tour ab

Der «Fürst der Finsternis» ist am Boden zerstört. Wegen einer Erkrankung musste Ozzy Osbourne zahlreiche Konzert-Termine absagen. » mehr

Gloria von Thurn und Taxis

13.01.2019

FP

New Yorker Museum ehrt Gloria von Thurn und Taxis doch nicht

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis (59) wird nun doch nicht von einem New Yorker Museum für ihre Verdienste um die Kunst geehrt. » mehr

Gloria von Thurn und Taxis

12.01.2019

Deutschland & Welt

Museum ehrt Gloria von Thurn und Taxis doch nicht

Ursprünglich wollte ein New Yorker Museum Gloria von Thurn und Taxis für ihre Verdienste um die Kunst ehren. Jetzt rückt die Einrichtung von diesem Vorhaben wieder ab - wegen Kritik an Ansichten, die ... » mehr

Currywurst mit Pommes

30.10.2018

Ernährung

Wurde die Currywurst in einer Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Currywurst

28.10.2018

Deutschland & Welt

Delikate Theorie zur Currywurst: In Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Briefwahl wird immer beliebter - auch im Landkreis Wunsiedel machen zahlreiche Bürger ihr Kreuzchen im stillen Kämmerlein. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

08.10.2018

Fichtelgebirge

Das Kreuzchen im stillen Kämmerlein

Immer mehr Menschen im Landkreis Wunsiedel entscheiden sich für die Briefwahl. Etwa ein Viertel der Bürger geht nicht mehr an die Urne. Das mag auch am Alter liegen. » mehr

Bill und Hillary Clinton

06.10.2018

Deutschland & Welt

Die Clintons auf der Wiesn

Eine Wahl zu verlieren, kann auch kleine Vorteile haben: Während ihr Kontrahent Donald Trump sich mit den weltpolitischen Fragen befassen muss, kann die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillar... » mehr

05.10.2018

Deutschland & Welt

Die Clintons auf der Wiesn

Ein Hauch von Staatsbesuch auf der Wiesn: Hillary und Bill Clinton haben das Münchner Oktoberfest besucht. Die Ex-Präsidentschaftskandidatin und der frühere US-Präsident kamen - begleitet von großem P... » mehr

Der Nachfahre: Ludwig Ferdinand Freiherr von Lerchenfeld. Foto: Melitta Burger

11.06.2018

Region

Ein Schloss für ein gehaltenes Versprechen

Bayern sollte noch vor dem Deutschen Reich eine Verfassung bekommen. Ein Lerchenfeld gab König Max das Versprechen. Dafür wurde er von seinem Monarchen reich belohnt. » mehr

Die auf einer im Schloss Thurnau angebrachten Wandtapete prangenden Schlösser Glauchau sind ein Ziel der Busexkursion. Foto: privat

11.06.2018

Region

Tagesfahrt ins Land der Fürsten von Schönburg

Am Sonntag, 24. Juni, findet eine Busexkursion an die Zwickauer Mulde statt. Es wird die Landschaft besichtigt, die in Schloss Thurnau in Wandgemälden präsentiert ist. » mehr

Zoula Fürst hat nach dem Tod ihres geliebten Partners wieder gelernt zu lachen. Auch Dank ihrer Tochter Daria, die - wie sie jetzt auch - in Berlin lebt. Foto: pr.

27.03.2018

Region

Neues Kapitel im Leben der Zoula Fürst

Nach dem Tod ihres Partners verliert die Künstlerin den Boden unter den Füßen. Heute lebt und malt die Marktredwitzerin in Berlin nahe bei ihrer Tochter Daria. » mehr

Am Ende finden die richtigen Paare zusammen, hier sind sie allerdings noch nicht soweit (von links): Anastasia (Angela Wandraschek), Edwin (Dan Chamandy), Boni (Dieter Kschwendt-Michel) und Sylva (Sevana Salmasi).	Foto: shf

11.02.2018

Region

Warum das Glück überall wohnt

Emmerich Kalmans "Csardasfürstin" in der Dr.-Stammberger-Halle ist mehr als eine Aneinanderreihung von Ohrwürmern. Die Akteure zeigen auch gutes Schauspiel. » mehr

15.01.2018

FP-Sport

Entscheidung fällt 13 Sekunden vor Schluss

Die U 17 der SpVgg Bayern Hof muss im Finale lange zittern. Gegner TSV Waldershof hält gut dagegen. Doch dann erlöst Tim Scherbaum den Favoriten. » mehr

11.01.2018

Region

Unerwünschter Kuss, und dazu am falschen Ort

Das Jugendgericht Kulmbach hat gegen einen 19 Jahre alten Mann 50 Arbeitsstunden verhängt. Er hat eine junge Frau sexuell bedrängt. » mehr

Katzen gehören neben Axolotls zu Christina Hofmanns Lieblingstieren. Katzen schauen ihr zu Hause über die Schulter - und auch in ihrem Roman spielen sie eine wichtige Rolle. Foto: Kaupenjohann

07.01.2018

Region

Lustvolle Reise durch Fantasy-Welten

Die Hofer Autorin Christina Hofmann hat ihr drittes "Veneficium"-Buch geschrieben. Es erscheint 2018. Der "Fürst der Dämmerung" steht wieder im Mittelpunkt. » mehr

Lichtüberflutet schlängelt sich der Hofer Weihnachtsmarkt durch die Altstadt - diesmal unter schweren Bedingungen. Foto: Denis Schult

22.12.2017

Region

"Von Romantik können wir nicht leben"

Zum Ende des Hofer Weihnachtsmarktes zieht Betreiber Martin Fuhrmann ein durchwachsenes Fazit. Sechs Tage weniger und schlechtes Wetter senkten den Umsatz. Für Fuhrmann ein Grund, weiter am Konzept zu... » mehr

21.12.2017

Region

BI Fichtelgebirge weist Vorwürfe zurück

Brigitte Artmann wehrt sich gegen die Anschuldigungen von Alfred Fürst. Der einstige Mitstreiter hatte sie angegriffen. » mehr

Eine ehemalige Helmbrechtserin auf Seiten des Gegners: Stefanie Aust (rechts) gastierte mit der SG Kunstadt/Weidhausen erstmals bei ihrem früheren Verein - und musste zusehen, wie die Gastgeber um die starke Dorina Erhard (rotes Trikot) einen sicheren 28:19-Sieg einfuhren. Foto: Katharina Hübner

28.11.2017

FP-Sport

Ein Familientreffen der besonderen Art

Ein Aust beim Gegner - in Helmbrechts undenkbar. Denn alle mit diesem Namen spielen beim TVH Handball. Bis auf eine. Und die war am Sonntag in der Landesliga zu Gast. » mehr

Schützenmeister Karlheinz Thoma von Tell Habnith (rechts) zeichnete die besten Vertreter der teilnehmenden Mannschaften aus. Foto: Anja Lohneisen

02.11.2017

Region

SG Schwarzenhammer erzielt bestes Ergebnis

Habnith/Schwarzenhammer - Seit 59 Jahren bestreiten die befreundeten Schützenvereine aus Habnith, Marktleuthen, Röslau und Schwarzenhammer ihr jährliches Pokalschießen. » mehr

Neue Würdenträger hat die Schützengesellschaft 1957 Röslau (von links): Vorsitzender Günther Fronhöfer, Schützenkönig 2017/18 Thorsten Strahberger, Jugend-Knackwurstkönigin Vanessa Heuberger, erster Schützenmeister Klaus Wächter, Jungschützenkönig 2017/18 Sven Fronhöfer und Knackwurstkönig Tobias Fichtner. Foto: Uwe von Dorn

30.10.2017

Region

Thorsten Strahberger neuer Schützenkönig

Viele Mitglieder und Gäste kommen zur Königsfeier nach Röslau. Während die treffsichersten Mitglieder wertvolle Scheiben erhalten, gibt es für die zweitbesten Knackwürste. » mehr

Ähnlich zerschnitten wie eine Landschaft während des Baus einer unter- irdisch verlegten Hochspannungstrasse ist derzeit das Tischtuch zwischen den Sprechern der Bürgerinitiative Fichtelgebirge, Alfred Fürst und Brigitte Artmann.

11.10.2017

Fichtelgebirge

Heftiger Streit spaltet Trassengegner

Der Sprecher der BI Fichtelgebirge, Alfred Fürst, wirft hin. Er ärgert sich über Grünen-Kreisrätin Brigitte Artmann und bezichtigt sie der Selbstdarstellung. » mehr

Modewoche Mailand

22.09.2017

Lifestyle & Mode

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Mailands Modewoche hat einen fulminanten Auftakt mit Superheldinnen, einer Fürstin - und der Frage: Wie wichtig bleibt die Mode in all dem Wirbel? » mehr

"Macht und Pracht" - das Dekanat Naila lädt am Sonntag zum Tag des offenen Denkmals zu A-cappella-Konzerten in drei Markgrafenkirchen ein. Eine von ihnen ist die Sankt-Bartholomäus-Kirche in Schauenstein. Der Altar und das Orgelprospekt kamen 1717 aus der Werkstatt Johann Knoll aus Hof. Der untere Teil des Turms stammt von einem ehemaligen Bergfried. Das Schiff wurde im 15. Jahrhundert auf den Grundmauern der Vorgängerkirche errichtet.	Foto: Werner Rost

05.09.2017

Region

Von Macht und Pracht in Alltag und Kunst

Am Sonntag ist bundesweiter Tag des offenen Denkmals. Dazu öffnen Denkmäler, Museen und Gedenkstätten ihre Pforten, die sonst nicht so oft zu besichtigen sind. » mehr

21.08.2017

Region

Trutzig wie das kleine gallische Dorf

Die Raiffeisenbank Thurnauer Land behauptet sich gegen den Negativtrend. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Schneider sieht das Erfolgsgeheimnis in der Nähe zum Kunden. » mehr

Das kann jeder: seinen Körper dehnen. Dieses und noch viel mehr bietet Corina Liebscher an, wenn sie vom kommenden Donnerstag an einlädt in den Fichtel-Fitness-Park.	Foto: Wolfgang Neidhardt

Aktualisiert am 08.08.2017

Region

Bewegte Feierabende

Am Donnerstag startet Corina Liebscher die Premiere des "Fichtel-Fitness-Parks". Jeder, der fitter werden will, ist an sechs Abenden im Auenpark willkommen. » mehr

Die Freileitungen halten den Ausbau des schnellen Internets in den Thiersteiner Ortsteilen auf. Foto: Gerd Pöhlmann

22.06.2017

Region

Breitbandausbau nahezu abgeschlossen

In Thierstein können die Bürger auf das schnelle Internet zurückgreifen. In vielen Ortsteilen gibt es aber noch Probleme. » mehr

07.06.2017

Fichtelgebirge

Bürgerinitiative plädiert erneut auf Verzicht der Trasse

BI-Sprecher Alfred Fürst zieht seine Bilanz der Anhörungskonferenz in Hof. Er befürchtet, dass die Steuerzahler kräftig zur Kasse gebeten werden. » mehr

Im Jahr 1999 ließ die Kirchengemeinde die alte Scheune im Grampphof abreißen; das Gelände wurde neu gestaltet.	Fotos: privat/Archiv

23.05.2017

Region

Alles andere als Schaumschläger

Wo einst die Fürsten brauen ließen, setzen seit 25 Jahren ambitionierte Laien den Sud an. Seitdem ist das Himmelkroner Bier in aller Munde - besonders an diesem Wochenende. » mehr

Wintersport im Schwarzwald

10.01.2017

dpa

Reisetipps: Hochkulturen, Skirennen und Gartenkunst

Der Winter bietet neben dem eigenen Skifahren auch die Möglichkeit, mal bei einem Weltcup als Zuschauer dabei zu sein. Wer eher an historischen Gegebenheiten interessiert ist, sollte sich Termine für ... » mehr

10.11.2016

Region

Vollrausch mit üblen Folgen

Ein 19-Jähriger muss sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten. Eine Geldstrafe und Arbeitsstunden sind die Folge. » mehr

Mädchen und Jungen des Kinderhauses Königin Luise führten einen Wassertanz auf.

02.07.2016

Fichtelgebirge

Hier spiegelt sich der Himmel

Ministerin Melanie Huml übergibt die neuen Schlossterrassen ihrer Bestimmung. Dem Wasser kommt auf dem neugestalteten Platz eine zentrale Bedeutung zu. » mehr

Hohenberg_ritterfest16_04.jpg Hohenberg

23.05.2016

Fichtelgebirge

Kampf um die Gunst der Fürstentochter

Wieder zieht das Ritterfest viele Besucher nach Hohenberg. Diese tauchen zwei Tage lang tief ins Mittelalter ein. » mehr

Von Sebastian Witts Cross-Buggy bekam die Konkurrenz oft nur die Rücklichter und den Staub der Reifen zu sehen. Er fuhr im Finale souverän auf den ersten Platz und sicherte sich die ersten Punkte der Saison. Foto: Christopher Michael

26.04.2016

FP-Sport

Sebastian Witt fährt der Konkurrenz davon

Der Höchstädter sichert sich den Tagessieg bei den Cross-Buggys. Am Streckenrand bejubeln mehr als 1000 Zuschauer die packenden Duelle auf der Strecke. » mehr

Jessi Fürst

22.04.2016

Fichtelgebirge

Jessi Fürst aus Marktredwitz will auf den Titel

Marktredwitz - Die Zeitschrift Womens Health bietet derzeit die Möglichkeit, für das Lieblings-Fitness-Model abzustimmen. » mehr

Jessi Fürst steht heute wieder mitten im Leben. Dank Sport und einer ausgewogenen Ernährung hat sie sich aus der Magersucht befreit.	Foto: pr.

14.04.2016

Fichtelgebirge

Sport ebnet den Weg in ein neues Leben

Jessi Fürst überwindet ihre Magersucht mit einem Mix aus Training und gesunder Ernährung. Das finden viele beeindruckend - auf der Internet-Foto-Plattform Instagram rund 40 000. » mehr

Hier wohnte Lucie von Hardenberg vom Jahr 1793 an in den Sommermonaten: der Ostflügel der Eremitage in Bayreuth, in dem heute ein Café untergebracht ist. Lucies Vater Karl August von Hardenberg, später königlich-preußischer Staatskanzler, war damals leitender Minister in Ansbach und Bayreuth. Fotos: Archiv

08.04.2016

FP

Ein Leben für die Gartenkunst

Lucie von Hardenberg war am Entstehen des spektakulärsten deutschen Parks beteiligt. Ihr Vorbild fand die Adelige unter anderem in Bayreuth. » mehr

Unter der Leitung von Sabine Reeh vom Bayerischen Rundfunk, lieferten sich Michael Lerchenberg (links) und Hans-Peter Friedrich auf dem Podium einen Dialog voller Wortwitz und Esprit. Foto: Jürgen Henkel

05.04.2016

Fichtelgebirge

Intendant und Politiker im geistreichen Dialog

Hans-Peter Friedrich und Michael Lerchenberg diskutieren über Architektur in Oberfranken. Ihr munterer Schlagabtausch sprüht vor Wortwitz. » mehr

Erdkabel oder doch Masten? In vielen Gebieten ist nicht klar, welche Lösung für die Gleichstromtrasse umweltverträglicher ist. Foto: Matthias Bäumler

17.03.2016

Fichtelgebirge

Stimmen für Masten werden wieder lauter

Beim Gespräch mit Tennet zweifeln der FGV und Brigitte Artmann den Nutzen der Erdkabel an. Dass die Trasse durch die Region führt, ist so gut wie sicher. » mehr

Jasmin Weiß (Mitte) und Isabell Kastner (rechts) wollen mit den FFC-Damen gegen Moosburg an die guten Leistungen der Vorwochen anknüpfen.

13.11.2015

FP-Sport

Angriffslustige FFC-Damen

Die Knirsch-Schützlinge wollen sich gegen den FC Moosburg mit einem Sieg in die Bayernliga-Winterpause verabschieden. Auch die "Zweite" und "Dritte" streben Erfolge an. » mehr

Die Ikone zeigt die Taufe des Großfürsten Wladimir auf der Krim.

09.11.2015

FP

Ursprungsort Krim

Mächtig hat das Russland Wladimir Putins seinen Nationalstolz aufgebläht. Wenn nun, in Moskau, mit dem Kreml in Sichtweite, ein zwölf Meter hohes Denkmal für Wladimir I. » mehr

Ritter im Zweikampf: Die Recken gehen nicht nur mit Schwertern, sondern auch mit Hellebarden aufeinander los. Weitere Fotos im Internet unter www.frankenpost.de . Fotos: Werner Rost

14.09.2015

Region

Kanonendonner hallt über Lichtenberg

Das Burgfest lockt aus ganz Deutschland Mittelalterfans an. Einige der Attraktionen sind bundesweit einzigartig. Mehr als 8000 Besucher erleben die Zeitreise durchs 15. Jahrhundert. » mehr

Der Gerhard Richter    der Renaissance

02.07.2015

FP

Der Gerhard Richter der Renaissance

Bilder im Dienst von Fürsten und Reformation: Durch Lucas Cranach den Jüngeren ist 2015 ein Cranach-Jahr. In Gotha begegnet man seinem in Kronach geborenen Vater. » mehr

Der stärkste Bolzen der Reaktion

31.03.2015

FP

Der stärkste Bolzen der Reaktion

Radikal-Preuße und Reichsgründer, Staatsgestalter und Sozialistenfresser: Heute vor 200 Jahren kam Otto von Bismarck zur Welt. » mehr

Aus der Hand von Ministerpräsident Horst Seehofer hat Landtagsabgeordnete und Parlamentsvizepräsidentin Inge Aures aus Kulmbach gestern in München den Bayerischen Verdienstorden erhalten. 	Foto: Bayerische Staatskanzlei

18.12.2014

Region

Verdienstorden für Inge Aures

Die SPD-Politikerin aus Kulmbach erhält aus der Hand von Horst Seehofer eine hohe Ehrung. Die widmet Aures allen, die sie auf ihrem Weg begleitet und unterstützt haben. » mehr

12.12.2014

Region

Schläger bekommt allerletzte Chance

Nach einem nahezu sechsstündigen Verhandlungsmarathon ist ein 19-Jähriger vom Amtsgericht Kulmbach zu einer 20-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der junge Mann, der eher wie ein 15-Jährige... » mehr

^