Lade Login-Box.

FABRIKEN

25.02.2020

Oberfranken

Die Verunsicherung steigt

Die Wirtschaft in China und im Nachbarland Italien leidet unter der Ausbreitung des Corona-Virus. Das bekommen auch Unternehmen aus der Region zu spüren. » mehr

BMW

20.02.2020

Deutschland & Welt

BMW fährt mit Produktion auch Vertrieb in China wieder hoch

Nur ein Bruchteil der Autohäuser hatte in China wegen des Coronavirus noch geöffnet, langsam erholt sich das Geschäft wieder. BMW hält an seinen ambitionierten Zielen in dem Land fest. » mehr

Tesla beginnt mit dem Roden

14.02.2020

Wirtschaft

Tesla darf weiter Bäume fällen - Gericht lehnt Eilanträge ab

Tesla hat von den Behörden die Erlaubnis bekommen, erste Bäume auf dem Gelände der geplanten Fabrik bei Berlin zu fällen - noch während das Genehmigungsverfahren läuft. Umweltschützer hofften auf die ... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Feuer in wichtiger Fabrik - Folgen für Schallplatten-Produktion

Ein großes Feuer in einer Fabrik bei Los Angeles droht weitreichende Auswirkungen auf die weltweite Herstellung von Schallplatten zu haben. Das Unternehmen Apollo Masters, das die in der Produktionske... » mehr

Dietmar Woidke

01.02.2020

Wirtschaft

Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld

Der US-Elektroautobauer Tesla will seine Fabrik für Europa in Brandenburg ansiedeln - das stößt auch auf Bedenken und Protest. Die Landesregierung sagt zu, dass offene Fragen beantwortet werden - aber... » mehr

Gegner der Tesla-Ansiedlung

31.01.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsminister: Tesla-Fabrik noch nicht ganz sicher

Tesla hat für die vorgesehene Fabrik in Brandenburg sehr ehrgeizige Pläne. Wirtschaftsminister Steinbach zeigt sich zurückhaltend und weist auf so einige Herausforderungen hin, die noch bestehen. » mehr

Elon Musk

31.01.2020

Computer

Wirtschaftsminister hält Tesla-Fabrik noch nicht für ganz sicher

Tesla hat für die vorgesehene Fabrik in Brandenburg sehr ehrgeizige Pläne. Wirtschaftsminister Steinbach zeigt sich zurückhaltend und weist auf so einige Herausforderungen hin, die noch bestehen. » mehr

So haben Adrian Roßner und Rüdiger Taubald (von rechts) die alten Unterlagen vorgefunden. Inzwischen ist alles abtransportiert und sauber archiviert. Insgesamt drei Kleintransporter voll Akten und Unterlagen der ehemaligen Porzellanfabrik Kronester sind auf Initiative von Kreisarchivpfleger Adrian Roßner geborgen worden. Sie sind nun im Porzellanikon in Selb archiviert. Dem aufwendigen Abtransport ging eine mehrwöchige Operation voraus.

30.01.2020

Fichtelgebirge

"Unvergessliche Eindrücke"

Archivpfleger Adrian Roßner hat alte Unterlagen der ehemaligen Porzellanfabrik Kronester in Schwarzenbach geborgen. Die Operation lief über Wochen im Geheimen. » mehr

Elon Musk

29.01.2020

Computer

Tesla-Fabrik bei Berlin: Kaufvertrag beurkundet

Im November hat Tesla-Chef Musk die Pläne für eine Fabrik in Brandenburg angekündigt. Nun ist der Kaufvertrag für das Grundstück in trockenen Tüchern. Doch bis die Fabrik steht, warten noch weitere Hü... » mehr

Produktion im BMW-Werk in Leipzig

27.01.2020

Wirtschaft

BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

BMW verbraucht mit 5,2 Millionen Megawatt jährlich so viel Strom wie zwei Millionen Haushalte. Noch in diesem Jahr will der Konzern zu hundert Prozent auf Ökostrom setzen. » mehr

Tesla-Fabrik geplant

25.01.2020

Wirtschaft

Tesla-Gegner wehren sich gegen rechte Instrumentalisierung

Zu dem in Grünheide geplanten Tesla-Autowerk gibt es viele Fragen von Anwohnern. Die Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen. Gegner haben Angst vor einer Instrumentalisierung durch rech... » mehr

Mancherorts sieht es aus, als hätten die Menschen ihren Arbeitsplatz nur mal eben verlassen ...	Fotos: Rüdiger Taubald

20.01.2020

Hof

"Unvergessliche Eindrücke"

Kreisarchivpfleger Adrian Roßner hat alte Unterlagen der ehemaligen Porzellanfabrik Kronester in Schwarzenbach an der Saale geborgen. Die Operation lief über Wochen im Geheimen. » mehr

Handschlag

07.01.2020

Brennpunkte

Toyota will eigene kleine Stadt der Zukunft bauen

Der Autokonzern Toyota hat einen ambitionierten Plan für eine stillgelegte Fabrik in Japan: Auf dem Gelände soll eine Retortenstadt entstehen, in der neue Technik von Roboterautos bis zu Brennstoffzel... » mehr

Elon Musk

03.01.2020

Wirtschaft

Tesla übertrifft Erwartungen im Schlussquartal

Schon öfter hat Tesla in der Vergangenheit die Anleger mit unerfüllten Markterwartungen enttäuscht. Diesmal erreicht der Elektroautobauer gleich mehrere Bestmarken. » mehr

Großbrand in Neu Delhi

08.12.2019

Brennpunkte

Mehr als 40 Tote bei Brandkatastrophe in Neu Delhi

Im Morgengrauen bricht in einer indischen Fabrik ein Brand aus. Schnell sind die Arbeiter von einem Flammenmeer eingeschlossen. Die Folgen sind verheerend. » mehr

Straßenschilder

01.12.2019

Wirtschaft

Landkreis rüstet sich für Teslas «Gigafactory»

Der E-Autobauer Tesla will im ersten Halbjahr 2020 mit dem Bau seiner Fabrik in Brandenburg beginnen. Erst kürzlich wurden die Pläne bekannt. Der Landkreis rüstet sich nun für die Prüfung des Projekts... » mehr

Party im ehemaligen Turbinenhaus Kulmbach

25.11.2019

Kulmbach

Die Turbine kam ganz groß raus

Dass das Interesse riesig sein würde, hatte sich schon im Vorfeld abgezeichnet. Am Samstagabend ist es eingetroffen: Bei weitem nicht alle, die an der ersten großen Party im ehemaligen Turbinenhaus de... » mehr

Tesla-Batteriefabrik

22.11.2019

Wirtschaft

Taskforce für geplante Tesla-Fabrik nimmt Arbeit auf

Tesla-Autos «made in Brandenburg» sollen bald Realität sein. Das Projekt zum Bau einer neuen Großabrik ist ambitioniert. Eine Taskforce soll mögliche Probleme aus dem Weg räumen. » mehr

Jürgen Hopf (rechts) ist immer mal wieder Gast in einem der großen Fernsehstudios. Neben ihm steht ein professioneller Einpeitscher, der das Publikum zum Applaudieren auffordert. Foto: pr.

21.11.2019

Fichtelgebirge

Fernseh-Auftritt: Ein Bräu auf allen Kanälen

Jürgen Hopf hat am Freitag einen großen Auftritt bei Sat 1. Die großen Fernsehanstalten kommen mittlerweile von selbst auf den Wunsiedler zu. » mehr

Porsche Taycan

20.11.2019

Wirtschaft

Kunden müssen länger warten auf den neuen Elektroporsche

Die ersten Käufer des Porsche-Elektrosportwagens Taycan werden einige Wochen länger auf ihre neuen Autos warten müssen als ursprünglich gedacht. » mehr

Jan Müller

19.11.2019

Bauen & Wohnen

Dieser DDR-Faltstrandkorb bietet Liegekomfort für unterwegs

Liebhaber von DDR-Möbeln dürften sich freuen: Ein Heringsdorfer Hersteller baut ab kommenden Jahr einen Faltstrandkorb aus Aluminium. Der hilft nicht nur gegen Sonne. » mehr

Tesla

17.11.2019

Wirtschaft

Tesla: Bis zu vier Milliarden Euro für Fabrik in Brandenburg

Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla will bis zu vier Milliarden Euro in die geplante «Gigafactory» in Grünheide nahe Berlin investieren. » mehr

Elon Musk

14.11.2019

Wirtschaft

Tesla-Fabrik: Brandenburg hält Zeitplan für ehrgeizig

Der kleine Ort Grünheide soll mit der angekündigten Ansiedlung des Elektro-Autoherstellers Tesla in die erste Liga der Autohersteller aufrücken. Vielleicht kommen weitere Investoren in den Berliner Sp... » mehr

Tesla - Elon Musk

13.11.2019

Hintergründe

Elon Musk verspricht Deutschland eine Tesla-Fabrik

Nicht das Ems- oder das Saarland werden der Sitz von Teslas neuer Europa-Dependance - Berlins Speckgürtel und Zentrum erhalten den Zuschlag. Eine Produktion in Deutschland könnte die Autobranche durch... » mehr

VW - Eröffnung der Produktionsanlage für Batteriesysteme

08.11.2019

Wirtschaft

Volkswagen fährt Produktion neuer Batteriesysteme hoch

Die vielbeschworene «E-Offensive» bei VW nimmt weiter Gestalt an. Wichtige Teile für die neuen Elektromodelle stellt der Konzern selbst her, in Braunschweig startet die Fertigung der Batteriesysteme. ... » mehr

Der Schornstein fällt - und es gibt Applaus

16.10.2019

Selb

Der Schornstein fällt - und es gibt Applaus

Der Abriss der alten Heinrich-Porzellanfabrik geht in großen Schritten voran. Im Zuge des Outlet-Baus verschwinden immer mehr Gebäude der alten Produktionsstätte. Nun hat es auch einen der beiden Scho... » mehr

600 Kilo Weißkohl enthält dieser Karton im Gärkeller der Firma Rödels Sauerkraut in Trogen. Firmenchef Hans-Peter Rödel und sein Team verarbeiten gut die doppelte Menge allein in einer Stunde zu Sauerkraut.	Foto: Köhler

30.09.2019

Hof

Das Hofer Land ist Sauerkraut-Hochburg

Zwei kleine Firmen stellen die deftige Beilage in Trogen und Feilitzsch her. Und das, obwohl in der Region kaum Weißkraut wächst. » mehr

Feuer in nordfranzösischer Chemiefabrik

26.09.2019

Brennpunkte

Chemiefabrik in Nordfrankreich brennt: Schulen geschlossen

In der Nacht hören Anwohner Explosionen. Eine gigantische Feuerwand erleuchtet den Himmel. Wie gefährlich ist der Brand in einer nordfranzösischen Chemiefabrik? » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Feuer in französischer Chemiefabrik - Schulen geschlossen

Riesige schwarze Rauchwolken über Rouen in der Normandie: Wegen eines Feuers in einer Chemiefabrik haben die Behörden in der nordfranzösischen Stadt sowie umliegenden Gemeinden Schulen und Kinderkripp... » mehr

Ikea in den USA

16.07.2019

Wirtschaft

Ikea schließt einzige US-Fabrik in Virginia

Der schwedische Möbelriese Ikea schließt zum Jahresende seine einzige Fabrik in den USA. » mehr

Alsbald abgerissen wird nun das Gebäude der ehemaligen Schuhfabrik Ott (im Hintergrund). An dessen Stelle werden Parkplätze für Friedhof und Langläufer im Winter angelegt. Der Rest des Areals wird begrünt.	Foto: Klaus Klaschka

25.06.2019

Kulmbach

Tage der Schuhfabrik Ott sind gezählt

Die Gemeinde Presseck will Parkplätze für die Friedhofsbesucher und Skilangläufer anlegen. Freiherr von Reitzenstein plant einen Waldfriedhof in Heinersreuth. » mehr

Insektenfarm Protix

11.06.2019

Wirtschaft

Niederlande erwarten Boom bei Insekten-Produktion

Heuschrecken-Salat und Wurm-Burger? Noch nichts für den täglichen Mittagstisch - aber beim Tierfutter werden Insekten wichtiger und lukrativer. In den Niederlanden steht nun eine der größten Farmen. » mehr

Ford-Motorenwerk in Bridgend

06.06.2019

Wirtschaft

Ford will Werk in Großbritannien schließen

Ford fährt sein Engagement in Großbritannien zurück und viele Jobs fallen damit weg. Andere Hersteller hatten in den vergangenen Monaten ebenfalls Werksschließungen oder massiven Personalabbau auf der... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Streik legt weltweit größtes Nutella-Werk in Frankreich lahm

Die Produktion in der weltweit größten Nutella-Fabrik in Frankreich steht fast still. Seit rund einer Woche blockieren streikende Arbeiter das Werk in Villers-Ecalles in der Normandie. Die Gewerkschaf... » mehr

Stefan Helgert erläutert Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Herstellung des bayerischen Löwen. Interessiert blicken auch Werksleiter Joachim Reuer, die frühere Porzellankönigin und JU-Ortsvorsitzende Anne-Sophie Göbel, CSU-Ortsvorsitzender Matthias Müller, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (von rechts) zu. Fotos: Florian Miedl

09.05.2019

Selb

Ein Löwe, der Ilse Aigner noch fehlt

Das Geschenk der Staatskanzlei stammt aus Selb. Die Landtagspräsidentin hat viele Aha-Erlebnisse bei Rosenthal. Für ihr Büro nimmt sie das Jade-Service mit nach München. » mehr

Altmaier trifft Le Maire

02.05.2019

Wirtschaft

Opel ist Teil des Milliarden-Projekts für Batteriefertigung

Europa hinkt bei der Batteriefertigung für E-Autos hinter Asien her. Das soll sich nach dem Willen von Deutschland und Frankreich ändern. Im Boot ist auch ein Hersteller, der bisher als Sanierungsfall... » mehr

Volkswagen-Werk in Salzgitter

12.04.2019

Wirtschaft

Zwei Länder für neues VW-Werk im Ausland in engerer Auswahl

Milliarden könnten fließen, Tausende Menschen Arbeit finden: Seit Volkswagen angekündigt hat, ein neues Werk in Osteuropa zu planen, ist eine Reihe von Ländern immer wieder im Gespräch. Zwei davon kön... » mehr

Premium Aerotec in Augsburg

11.04.2019

Wirtschaft

Airbus-Tochter prüft Abbau von mehr als 1000 Stellen

Bei der Augsburger Airbus-Tochter Premium Aerotec werden weitere Stellenstreichungen geprüft. Eine Sprecherin des Unternehmens sagte, dass davon mittelfristig 1100 der aktuell rund 3600 Mitarbeiter in... » mehr

Einblicke in eine spannende Vergangenheit: Die Nachfahren von Wolfgang Caspar Fikentscher, Rüdiger Fikentscher, Silke Liebegott und Walter Fikentscher (von links) übergaben historische Familiendokumente an die Leiterin des Stadtarchivs Edith Kalbskopf. Die Unterlagen begeisterten auch Hermann Meier vom Historischen Club Marktredwitz (Zweiter von rechts). Foto: David Trott

10.04.2019

Marktredwitz

Familiengeschichte wird Archiv-Schatz

Nachfahren von Wolfgang Caspar Fikentscher übergeben Dokumente der Marktredwitzer Familie dem Stadtarchiv. Sie erinnern an den Pionier moderner Chemie. » mehr

5G

05.04.2019

Computer

In Südkorea beginnt die 5G-Ära für den Massenmarkt

Mit dem neuen Mobilfunk 5G verbinden die Anwender hohe Erwartungen. Dazu gehört vor allem ein besseres Netz. Ob das so ist, kann man wohl schon in den nächsten Wochen in Südkorea sehen. Das Hightech-L... » mehr

DJ Marc Reeve, Urgestein der Techno-Szene, ist Top-Act der Mainleuser Techno-Party. Der gebürtige Engländer, der in Frankfurt am Main lebt, wurde von der deutschen DJ-Legende Sven Väth entdeckt. Foto: Denis Apel

02.04.2019

Kulmbach

In der Spinnerei knallen die Bässe

DJs aus nah und fern laden zur Techno-Party in Mainleus. Zwölf Stunden lang geht's zur Sache. » mehr

Hannover Messe

01.04.2019

Computer

Bitkom: KI macht Fabriken in Deutschland «smart»

Künstliche Intelligenz hält Einzug in die Industrieunternehmen in Deutschland. » mehr

VW-Werk

29.03.2019

Wirtschaft

Volkswagen vernetzt seine Werke mit Siemens-Technik

VW hatte es immer wieder klar gemacht: Die Produktivität in den eigenen Werken muss besser werden, Vernetzung ist das Zauberwort - und dafür ist die Amazon-Cloud die Grundlage. Jetzt soll Siemens bei ... » mehr

Volkswagen AG

27.03.2019

Wirtschaft

Mehr Vernetzung: Volkswagen und Amazon verbünden sich

In Sachen Digitalisierung gelten deutsche Autobauer nicht unbedingt als Frühstarter - als führend schon gar nicht. Also muss Hilfe her: Volkswagen-Chef Diess holt dazu einen US-Internetriesen als Part... » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Mehr Vernetzung: Volkswagen und Amazon verbünden sich

VW und Amazon stehen vor einer tiefgreifenden Partnerschaft bei Clouddiensten aus dem Internet. Ziel ist nach Informationen der dpa, die Produktivität der Fabriken des Autogiganten zu erhöhen. » mehr

Bosch

23.03.2019

Wirtschaft

Bosch rüstet Fabriken für Mobilfunkstandard 5G

Die Auktion der Frequenzen für den neuesten Mobilfunkstandard läuft. Bis das Netz steht, dürfte es noch dauern. Doch in der Industrie bereitet man sich längst vor. » mehr

5G-Mobilfunknetz

15.03.2019

Computer

Eilanträge abgelehnt: 5G-Auktion kann starten

Mit dem Mobilfunk-Standard 5G sollen Zukunftsthemen wie das autonome Fahren oder vernetzte Fabriken vorangebracht werden. Nun nimmt das Thema Fahrt auf, denn die Provider konnten die Versteigerung der... » mehr

Südzucker

12.03.2019

Wirtschaft

Südzucker will sich aus dem Weltmarkt zurückziehen

Die Südzucker AG will sich aus dem Weltmarkt mit seinen Dauertiefpreisen für Zucker zurückziehen und sich auf Europa konzentrieren. » mehr

Etwa 350 Gäste bereiten der SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl und Bundesjustizministerin einen berauschenden Empfang im Kurhaussaal in Bad Steben. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Foto: Thomas Neumann

10.03.2019

Naila

Barley sät den Samen der Zuversicht

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl spricht in Bad Steben. Sie präsentiert sich als Hoffnungsträgerin und plädiert für ein Europa mit mehr Sozialdemokratie. » mehr

Gropiusplan.JPG Selb

26.02.2019

Fichtelgebirge

Der Bauhaus-Geist weht weiter durch Selb

Walter Gropius hat sich mit einem Stadtentwicklungsplan im Fichtelgebirge verewigt. Nicht jede Straße ist seit 1968 genau so gebaut worden, wie er es erdacht hatte; die Idee hinter dem Konzept aber gi... » mehr

Honda - Takahiro Hachigo

19.02.2019

Wirtschaft

Honda schließt Werk in Großbritannien

Bittere Nachricht für die britische Wirtschaft: Etwa fünf Wochen vor dem geplanten Brexit gibt Honda das Aus für sein Werk in England bekannt. Grund sei aber nicht der Ausstieg des Landes aus der EU. » mehr

Polizisten

16.02.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago

Er war gerade entlassen worden: Ein 45-Jähriger hat in einer Fabrik in der Nähe von Chicago um sich geschossen - zunächst auf Kollegen, dann auf eintreffende Polizisten. » mehr

^