Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

FAHRGESCHÄFTE (VOLKSFESTE)

Freuen sich auf die Gäste: Sylke und Thomas Hirth haben die "Waldschänke" erworben und führen die langjährige Tradition der Gastwirtschaft fort.

08.10.2020

Kulmbach

"Waldschänke" ab sofort wieder geöffnet

Das Traditionsgasthaus im Steinachtal lädt nach längerer Pause Urlauber und Einheimische wieder zum Schlemmen ein. Sylke und Thomas Hirth wollen aus ihm wieder das machen, was es war: eine beliebte Au... » mehr

Rehauer Herbstmarkt

05.10.2020

Rehau

Herbstmarkt in Rehau abgesagt - Kärwa-Spaß auf dem Marktplatz

Wegen der Corona-Pandemie sagt die Stadt Rehau den für den letzten Sonntag im Oktober geplanten Herbstmarkt ab. » mehr

"Wirtshaus-Wiesn" heißt die Alternative zum geplatzten Volksfest, mit dem mehr als 50 Wirte bis zum 4. Oktober Wiesn-Stimmung schaffen wollen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

18.09.2020

Bayern

"O’zapft is"- irgendwie

Erstmals seit dem Krieg gibt es in München kein Oktoberfest und dazu auch noch ein Alkoholverbot. Gefeiert wird dennoch, was die Furcht vor unvernünftigen Ersatzpartys befördert. » mehr

14.09.2020

Selb

Schönwald: Zwölf Notebooks für die Grundschule

Im Rahmen der Stadtratssitzung sagte Bürgermeister Klaus Jaschke, dass er am Geh- und Radweg zwischen Autobahn und Stadtgrenze den Einbau von Auflastfiltern genehmigt hat. » mehr

Spreepark in the Plänterwald

09.09.2020

Reisetourismus

Berliner Spreepark soll 2024 wieder eröffnen

Erholen auf dem Riesenrad oder neben Relikten früherer Rummel-Attraktionen: Berlin plant die Wiederbelebung des berühmten Spreeparks, der lange Zeit brachlag. » mehr

Eine Eröffnung des Weihnachtsmarktes so wie im Jahr 2019 - mit vielen Menschen und mit Körperkontakt - wird es heuer nicht geben. Fotos: Neumann, Ertel

04.09.2020

Hof

Hängepartie um Weihnachtsmarkt

Die Planungen für den Hofer Weihnachtsmarkt laufen auf Hochtouren. Das genaue Konzept steht allerdings noch nicht. » mehr

Fast wie beim richtigen Volksfest: Oberbürgermeisterin Döhla genießt die Fahrt im Riesenrad. Foto: von Dorn

23.07.2020

Hof

Ein bisschen Volksfest trotz Corona

Das "Hofer Sommervergnügen" ist eröffnet: Oberbürgermeisterin Eva Döhla hat ihre erste Runde im Riesenrad "Orion 3" gedreht. Die Sommeraktion soll die Hofer Innenstadt beleben. » mehr

Weithin sichtbar: Die ersten großen Teile für das Riesenrad sind schon da, weitere folgen heute und am Wochenende. Am Montag beginnt der Aufbau.	Foto: Judith Hobmaier

17.07.2020

Hof

Riesenrad am Hof-Galerie-Gelände war Eva Döhlas Idee

Das Fahrgeschäft am Hof-Galerie-Areal aufzustellen, geht auf eine Initiative der Oberbürgermeisterin zurück. Der Grundstücks-Eigentümer sei sofort einverstanden gewesen. » mehr

Weithin sichtbar: Die ersten großen Teile für das Riesenrad sind schon da, weitere folgen heute und am Wochenende. Am Montag beginnt der Aufbau.	Foto: Judith Hobmaier

16.07.2020

Hof

"Mount Fichtner" mal von oben

Wo die Hof-Galerie entstehen soll, herrscht bald Volksfeststimmung: Schausteller sind dort zugange. Ein Riesenrad soll die Krönung des Sommervergnügens sein. » mehr

In einem Garten in Vielitz-Siedlung vertrieben sich die Gäste die Zeit mit "Bier Pong" (Foto), einem selbstgestalteten Weingarten und erfrischenden Sprüngen in den Gartenteich.

12.07.2020

Selb

Selber in Festlaune ohne Wiesenfest

Heimatabend beim Selber Wiesenfest: Das bedeutet rappelvolles Bierzelt, kreischende Menschen in den Fahrgeschäften, einzigartige Goldberg-Atmosphäre und Feiern bis zum Morgengrauen. Nicht so an diesem... » mehr

Mit städtischer Unterstützung füllt Braumeister Janes Reith (Mitte) das "Mübla"-Festbier ab; mit dabei sind Bürgermeister Christian Zuber (rechts) und Wiesenfestorganisator Markus Hertrich (links). Foto: Engel

09.07.2020

Münchberg

Münchberger feiern "Wiesenfest dahaam"

Die übliche Riesensause muss ausfallen. Trotzdem gibt es Festbier und Popcorn. Bürgermeister Zuber ruft dazu auf, zu Hause anzustoßen und Fotos davon zu machen. » mehr

Bitte einsteigen am Dr.-Wirth-Platz: In Hof können Schausteller etwas Umsatz machen. Foto: Thomas Neumann

07.07.2020

Hof

Ein bisschen Fest in der Stadt

Hof will mit dem "Sommervergnügen" wieder etwas bieten. Bei Schaustellern kommt das gut an. Dass es sie über den Sommer rettet, ist wenig wahrscheinlich. » mehr

24.06.2020

Aus der Region

Kronacher Freischießen abgesagt - Schausteller wollen klagen

Kronachs Volksfest findet dieses Jahr nicht statt. Das Landratsamt hat die Veranstaltung nicht genehmigt. Nun wollen die Schausteller klagen. » mehr

Prater

21.05.2020

Boulevard

Wiener Prater startet wieder am 29. Mai

Der Wiener Vergnügungspark will Ende des Monats wieder öffnen. Um das Ansteckungspotenzial zu minimieren, werden Schutzregelungen für die Besucher eingeführt. » mehr

Das Hofer Volksfest endet feierlich - der Abbau hat begonnen

17.05.2020

Oberfranken

Feiern trotz Corona - Suche nach Alternativen

Nach der Absage aller Volks- und Wiesenfeste denken einige Veranstalter über neue Konzepte nach. Andere konzentrieren sich umso mehr aufs nächste Jahr. Die Schausteller geben die Saison nicht kampflos... » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

17.05.2020

Oberfranken

Bundesweit: Landkreis Coburg mit meisten Neuinfektionen

Der Landkreis verzeichnet deutschlandweit die meisten Menschen, die sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Die Stadt liegt weit unter dem Sieben-Tage-Grenzwert. » mehr

16.04.2020

Region

Kein Volksfest in diesem Jahr

Vom 30. April bis zum 10. Mai war das Kulmbacher Volksfest auf dem Platz am Schwedensteg geplant. » mehr

06.04.2020

FP

Wieder ist das Kronacher Freischießen in Gefahr

Wegen der Corona-Krise steht das beliebte Fest auf wackligen Beinen. Noch geben Schausteller und Schützen die Hoffnung aber nicht auf. Letztlich entscheidet der Freistaat. » mehr

Eine Investorin hat große Pläne mit dem Fränkischen Wunderland vor. Foto: Klaus Trenz

14.02.2020

Oberfranken

Plech: Investorin will Fränkisches Wunderland neu beleben

Generationen erfreuten sich in dem Freizeitpark, dann machte er dicht. Das soll sich bald ändern. Einzig der Märchenwald soll erhalten bleiben. » mehr

Tödliches Unglück

29.09.2019

Deutschland & Welt

Tödliches Unglück bei Volksfest in Potsdam

Eine Kirmesmitarbeiterin steht auf einem Fahrgeschäft, plötzlich stürzt sie ab. Ein Arzt kann sie nicht mehr retten. » mehr

Oktoberfest 2019

21.09.2019

Deutschland & Welt

Sonne, Bier und Volksfeststimmung: Oktoberfest hat begonnen

München feiert wieder das größte Volksfest der Welt: Seit Samstag ist Wiesn - und die Stadt befindet sich damit für zwei Wochen im Ausnahmezustand. Sechs Millionen Gäste werden erwartet. Doch diesmal ... » mehr

Oktoberfest

20.09.2019

Deutschland & Welt

Oktoberfest in München könnte Rekorde brechen

Blauer Himmel, Sonne, entspannte Stimmung: Es sieht ganz nach einem Bilderbuchstart für das Oktoberfest aus. München ist gerüstet für das größte Volksfest der Welt. » mehr

Oktoberfest

19.09.2019

dpa

Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige S... » mehr

Rettungsaktion im Freizeitpark Geiselwind Geiselwind

Aktualisiert am 04.09.2019

FP

Technischer Defekt Ursache für Panne in Freizeitpark

Hubschrauber-Rettung im Freizeitpark, Evakuierungen am Münchner Riesenrad: Zwei Vorfälle an nur einem Tag in Bayern lassen Fragen nach der Sicherheit von Fahrgeschäften in Deutschland aufkommen - und ... » mehr

Aussichtsturm

03.09.2019

Deutschland & Welt

Freizeitpark-Besucher bleiben in 60 Meter Höhe stecken

Ein Riesenrad in München und eine Aussichtsplattform in Geiselwind: Beide Fahrgeschäfte bleiben am Dienstag stecken. Die Fahrgäste müssen aus luftiger Höhe befreit werden - einer weigert sich zunächst... » mehr

Altmodisch? Wohl eher "retro" sind die Methoden zur Besucher- und Kundenansprache im Verkaufsstand von Fisch Lorenz.

Aktualisiert am 02.08.2019

Region

Der Festplatz schläft (fast) nie

24 Stunden auf dem Hofer Volksfest: Auch wenn die Fahrgeschäfte stillstehen und das Zelt leer ist, herrscht rege Betriebsamkeit. Ein Blick vor und hinter die Kulissen. » mehr

Alles auf einen Blick: Fahrgeschäfte, kulinarische Leckereien sowie Spaß- und Spiel-Angebote - das Hofer Volksfest 2019.

Aktualisiert am 02.08.2019

Region

Fahrgeschäfte, kulinarische Leckereien sowie Spaß- und Spiel-Angebote

Alles auf einen Blick - das Hofer Volksfest 2019. » mehr

Am ersten Bierwochen-Sonntag setzt sich um 11 Uhr der Festumzug (im Bild) durch die Innenstadt in Bewegung. Ein besonderer Höhepunkt erwartet Fußballfans am Freitag: Der 1. FC Nürnberg hat seinen Besuch angekündigt. Foto: privat

26.07.2019

Region

"Der Glub" besucht die Bierwoche

Kulmbach - Die Kulmbacher Bierwoche gilt als größtes traditionelles Bierfest, das ohne Fahrgeschäfte auskommt. Besuchern wird jedes Jahr aufs Neue ein buntes Programm geboten. » mehr

Die Mitarbeiter im Kulmbacher Bierstadel packen an und stellen die letzten Biergarnituren auf. Die Bierwoche beginnt am Samstag. Sie gehört zu den größten Events der Region. Foto: Stefan Linß

25.07.2019

Region

Immer feste feiern

Die Kulmbacher Bierwoche ist bei Weitem nicht die einzige Veranstaltung, die am Wochenende um Besucher buhlt. Die Konkurrenz im Veranstaltungskalender ist riesig. » mehr

Samstagabend, 20 Uhr: Die Hall‘n ist voll, die ersten Bierbänke sind bestiegen - und das ist noch lange nicht das Ende der Feier-Fahnenstange gewesen.

28.07.2019

Region

Die Hofer feiern ihr Volksfest

Das erste Fest-Wochenende gefällt Gästen und Veranstaltern gleichermaßen. Und auch ein technisches Problem lösen die Beteiligten am Ende rechtzeitig. » mehr

Kein gestelltes Bild, der Mann telefoniert wirklich ständig: Uwe Voigt in seinem Büro im Rathaus. Für die Zeit vor und während des Fests richtet er sich in der Freiheitshalle ein.

29.07.2019

Region

Für ihn ist 365 Tage im Jahr lang Volksfest

Beim städtischen Marktmeister Uwe Voigt laufen alle Fäden zusammen. Und viele Fragen. » mehr

In luftige Höhe brachten die Fahrgeschäfte die Besucher des Helmbrechtser Wiesenfests. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de .

21.07.2019

Region

Hoch hinaus in Helmbrechts

Fröhliche Stimmung, bunte Festzüge, hochkarätige Bands - das Wiesenfest hat an den drei ersten Tagen die Erwartungen der Besucher erfüllt. Wer den Festzug der Schüler verpasste, hat heute noch eine Ch... » mehr

Die Gaudirocker sorgten für eine Bombenstimmung im Festzelt. Mehr Bilder vom Selbitzer Wiesenfest gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .

21.07.2019

Region

Selbitz steht auf den Tischen und Bänken

Die fünfte Jahreszeit - so nennen die Selbitzer ihr Wiesenfest. Und es macht dem Namen auch heuer wieder alle Ehre. » mehr

Nicht so einfach: Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf brauchte sechs Schläge, um das Bier zum Laufen zu bringen. Damit das Fass beim Anstich auch stehen blieb, hielt es Kurt Unverdorben von der Brauerei Scherdel fest.

21.07.2019

Region

Rauschende Party bis weit nach Mitternacht

Die Band "Pulp Fiction" aus Hof beweist, dass sie Garant für eine tolle Partynacht ist. Heute wartet mit dem Feuerwerk eine Premiere. » mehr

Für viele der Höhepunkt des Weißenstädter Wiesenfestes: der bunte Umzug mit den Schulkindern am Montag. Foto: Florian Miedl/Archiv

17.07.2019

Fichtelgebirge

Weißenstadt fünf Tage im Festfieber

Morgen beginnt das Volks- und Wiesenfest. Ein großer Spaß ist das Entenrennen. Auch sonst ist rund um das Festzelt viel geboten. » mehr

Tausende Ballons flogen am Montagabend beim großen Wiesenfest-Finale am Marktplatz in den Selber Himmel. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

15.07.2019

Region

Selb: Großartiges Wiesenfest-Finale

So schnell kann es gehen: Am Montag haben die Selberinnen und Selber ihr Wiesenfest- Finale gefeiert. » mehr

Wiesenfestauftakt Münchberg

14.07.2019

Region

Wiesenfest: Ganz Münchberg ist auf den Beinen

Das wichtigste Festwochenende der Stadt klingt am Montag aus. Bewohner und viele Gäste kommen beim Wiesenfest aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. » mehr

Selb

15.07.2019

Region

Selber Wiesenfest: Heimatgefühl am Goldberg

Mehr Heimatgefühl geht nicht: Was der Goldberg am Samstagabend erlebt hat, lässt sich nur schwer in Worte fassen. Voller Glückseligkeit feierten die Selber mit ihren Gästen den Heimatabend. » mehr

Zum Wiesenfest in Selb gehört natürlich auch ein großer Vergnügungspark mit Fahrgeschäften aller Art. Archivfoto: Silke Meier

12.07.2019

Region

Wiesenfest-Zeit in Selb

Ein ganzes Jahr haben die Selber gewartet, jetzt geht es wieder rund auf dem Goldberg: Es ist Wiesenfest-Zeit und der Goldberg ruft. » mehr

Feierlicher Einzug auf dem Wiesenfestplatz am Freitagabend in Wunsiedel: Der Spielmannszug gab mit Takt und Tempo gekonnt die Marschroute vor. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet .	Fotos: Florian Miedl

05.07.2019

Region

Vor der Mass steht der Marsch

Der Festzug der Vereine eröffnet das fünftägige Volks- und Wiesenfest in Wunsiedel. Rund 600 Teilnehmer marschieren bei schönstem Wetter mit. » mehr

Das Oberkotzauer Wiesenfest ist eröffnet

05.07.2019

Region

Das Oberkotzauer Wiesenfest ist eröffnet

Nach einem kleinen Umzug und Einmarsch ins Festzelt hat der Oberkotzau Bürgermeister Stefan Breuer mit einem kräftigen, sicheren und bierverlustlosen Schlag am Freitagabend das 176. Heimat- und Wiesen... » mehr

Gehört einfach zum Wiesenfest: das Kettenkarussell, das in diesem Jahr wieder nach Münchberg kommt. Foto (Archiv): Engel

04.07.2019

Region

Münchberg wartet aufs Wiesenfest

Vier Tage lang feiert die Stadt mit Umzügen, viel Musik und zahlreichen Fahrgeschäften. Der erste Tag gehört der Jugend. » mehr

Bereits im vergangenen Jahr war die Hitze beim Festzug am Montag ein Thema. Heuer heißt das Motto "Klimaschutz".

03.07.2019

Fichtelgebirge

Wunsiedel: Auf zum fünftägigen Spektakel

Am Freitag beginnt das Wunsiedler Volks- und Wiesenfest. Im Mittelpunkt steht dabei auch der Kreisfeuerwehrtag. » mehr

Das Festzelt steht, alles ist vorbereitet: Bürgermeister Michael Abraham freut sich auf das Heimat- und Wiesenfest 2019 und hofft auf gute Stimmung, viele Besucher und schönes Wetter. Foto: Gödde

01.07.2019

Region

Das Wiesenfest kann starten

Fünf wilde Tage stehen den Rehauern bevor. Viel Party, viel Tradition, aber auch ein paar Neuerungen erwarten die Besucher in diesem Jahr auf dem Festplatz. » mehr

Wiesenfest Bad Steben 2019

01.07.2019

Region

Wiesenfest: Bunter Festzug durch Bad Steben

In Bad Steben hat an diesem Wochenende das traditionelle Wiesenfest stattgefunden. Es endet am Montag. Geboten waren Fahrgeschäfte wie Autoscooter und Kinderkarussell für die kleinen und junggeblieben... » mehr

In zwei Wochen steigt das Münchberger Wiesenfest, das Bier ist eingebraut und es schmeckt. Dies hat die Abordnung aus Bürgermeistern, Stadträten, Stadtverwaltung und Schützengesellschaft als Festwirtin auf Einladung der Scherdel Bräu in Hof festgestellt. Foto: Engel

27.06.2019

Region

Das Münchberger Festbier ist in den Fässern

Die Hofer Scherdel-Bräu hat das Bier eingebraut. Der Abordnung der Stadt schmeckt es - und teurer wird es auch nicht. » mehr

Schausteller in vierter Generation: Kevin Neigerts Familie ist seit 1889 im Geschäft.	Fotos: David Trott

27.06.2019

Region

Ein Leben auf dem Rummel

Es geht wieder rund beim Rawetzer Schützenfest. Während sich die Gäste amüsieren, arbeiten die angereisten Schausteller hart - manchmal 18 Stunden am Tag. » mehr

Riesenrad

25.06.2019

Region

Hofer Volksfest 2019: Schausteller bieten viele Neuheiten

Das Hofer Volksfest beginnt am 26. Juli. Es bietet einige rasante Neuerungen nach dem Motto: schnell und hoch hinaus. » mehr

Claudia Heindl, Veranstalterin, Susanne Menzel von der Tourist-Information, Claudia Hiergeist, Leiterin der städtischen Pressestelle, Brauerei-Chef Otto Nothhaft, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Johannes Heindl, Veranstalter, Manfred Lauer, Vorsitzender der Marktredwitzer Schützen und Andreas Nothhaft, Brauerei-Juniorchef (von links), fiebern dem Festauftakt am Donnerstag entgegen.	Foto: Katharina Melzner

24.06.2019

Region

Schützen feiern auf dem Angerplatz

Am Donnerstag fällt der Startschuss für das bunte Treiben in Marktredwitz. Die Organisation verläuft heuer nicht einwandfrei. » mehr

Garden Night Market in Tainan

18.06.2019

Reisetourismus

Die Nachtmärkte auf Taiwan

Reisen geht durch den Magen: Taiwans Nachtmärkte zeigen gastronomische Genüsse und die Alltagskultur der Menschen - sie sind in vielerlei Hinsicht Spiegelbilder des Landes. » mehr

Die Gründungsmitglieder (von links): Julia Bonenberger, Florian Jaenisch, Sascha Leupold, Franz Plettner, Christian Wagner, Michael Palla, Florian Söllner, Felicitas Seidel, Cornelia Krapp, Mario Weber, Christian Hager und Bürgermeister Matthias Döhla.

29.05.2019

Region

Konradsreuth kämpft ums Wiesenfest

Der neue Verein IN will das Fest reaktivieren. Zehn Jahre nach der letzten Auflage soll es 2020 wieder stattfinden. Bis dahin ist noch viel zu tun. » mehr

Auf dem Festplatz am Schwedensteg kann man sich mit Aussicht auf die Plassenburg durchschleudern lassen. Fotos: Gabriele Fölsche

17.05.2019

Region

Tagsüber läuft es gut, abends wird es ruhiger

Die Schausteller auf dem Kulmbacher Volksfest sind mit dem Besuch durchaus zufrieden. Trotz des bislang durchwachsenen Wetters waren schon viele Gäste am Schwedensteg. » mehr

^