Lade Login-Box.

FAHRSCHULEN

Jürgen Kopp

07.06.2019

Mobiles Leben

Wie der Umtausch vom rosa Lappen zum EU-Führerschein abläuft

In den kommenden Jahren müssen über 43 Millionen Führerscheine umgetauscht werden. Die neuen EU-Lizenzen gibt es nicht kostenlos. Und: Nicht jede Fahrberechtigung wird automatisch übertragen. » mehr

Glücklicherweise war es nur eine simulierte Prüfungsfahrt, sodass unsere Autorin Christl Schemm gut lachen hat. Im Ernstfall aber wäre ihr Fahrlehrer Gerhard Kießling ganz und gar nicht mit ihr zufrieden. Fotos: Florian Miedl

13.05.2019

Fichtelgebirge

Versagen mit Glanz und Gloria

Immer mehr Fahranfänger fallen durch. Unsere Autorin Christl Schemm stellt sich im Selbstversuch der Führerscheinprüfung - und scheitert ebenfalls. » mehr

Beitragspflicht für selbstständige Lehrer

17.04.2019

dpa

Beitragspflicht auch für selbstständige Lehrer

Nicht nur angestellte, sondern auch freiberufliche Lehrer müssen in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen. Wichtig: Das betrifft nicht nur die Lehrtätigkeit an Schulen. » mehr

Fahrschule

18.03.2019

Mobiles Leben

Fahrunterricht ist nicht von Mehrwertsteuer befreit

Wer Fahrstunden nimmt, muss darauf Mehrwertsteuer zahlen. Das ist auch richtig so, urteilte der Europäische Gerichtshof. Denn der Unterricht in einer Fahrschule sei nicht mit der Wissensvermittlung in... » mehr

Fahrschule

13.02.2019

Mobiles Leben

Immer mehr Durchfaller bei Führerscheinprüfung

Stoppschild ignoriert, Zebrastreifen überfahren, falsch abgebogen - der Anteil der Durchfaller bei der praktischen Führerscheinprüfung steigt. Woran liegt das? Bei den Betroffenen hinterlässt es Spure... » mehr

Neu im Amt: Kommandant Marco Wagenlechner (links) und sein Stellvertreter und Bruder Jens Wagenlechner.

07.01.2019

Region

Brüderpaar kommandiert die Mannschaft

Marco und Jens Wagenlechner sind die neuen Kommandanten. Sie sind die Söhne des Vorsitzenden des Feuerwehrvereins. » mehr

01.12.2018

Mobiles Leben

Politik am Totpunkt

Fahrverbote im Wochentakt. Und was fällt dem Bundesverkehrsminister dazu ein? Mehr Videoüberwachung. » mehr

Verkehrsexperten informierten die Schüler anschaulich über Gefahren und richtiges Verhalten im Straßenverkehr.

25.11.2018

Region

Sicherheit im Straßenverkehr geht alle an

An der Realschule in Rehau lernen die Schüler, wie sich sicher an und auf der Straße bewegen. ADAC, Polizei und eine Fahrschule klären auf. » mehr

Blaulicht

18.11.2018

Region

Illegale Fahrübungen mit dem Verlobten

Möglicherweise wollte sich eine 22-Jährige ein paar Fahrstunden in der Fahrschule sparen, dabei hat sie ihre Rechnung aber ohne die Polizei gemacht. » mehr

Teamwork

06.11.2018

Mobiles Leben

So klappt's mit dem Führerschein

Autofahren ist kein Hexenwerk, will aber gelernt sein. Damit es mit der praktischen und theoretischen Führerscheinprüfung auf Anhieb klappt, sollten Bewerber ausreichend Vorbereitungszeit einplanen un... » mehr

Verkehrsübungsplatz Karlsruhe

21.08.2018

Mobiles Leben

Kuppeln, Parken, Fluchen auf dem Verkehrsübungsplatz

Sie ruckeln und zuckeln durch Kurven, scheitern beim Anfahren am Berg und quälen sich in Parklücken. Der Verkehrsübungsplatz ist das geschützte Revier der noch führerscheinlosen Fahranfänger. Zwischen... » mehr

Uli Meisel ist eine der wenigen Fahrlehrerinnen im Landkreis Kulmbach. Der Beruf ist noch immer eine Männerdomäne. Foto: Luisa Knoll

10.08.2018

Region

Uli Meisel ist die Henne im Korb

Uli Meisel betreibt als einzige Frau im Landkreis Kulmbach erfolgreich ihre eigene Fahrschule. Ihre Karriere startete sie in kurzem Rock und Pumps. » mehr

Foto: Kzenon/Adobe Stock

19.07.2018

Region

Auch in der Fahrschule heißt es: Lernen!

Immer mehr Führerscheinanwärter in Deutschland schaffen die Prüfung nicht auf Anhieb. In der Region sieht es aber noch relativ gut aus. » mehr

In der praktischen Führerscheinprüfung ist die Durchfallquote konstant. Doch es hapert am theoretischen Wissen. Foto: Armin Weigel/dpa

18.06.2018

Region

Mehr Fahrschüler rasseln durch

Über ein Drittel aller Führerschein-Anwärter besteht die theoretische Prüfung nicht. Ob es an der neuen digitalen Lernmethode liegt, ist unklar. » mehr

Mit Anzeigen in russischsprachigen Anzeigenblättern und einer Seite im Internet geht Anton Smirnov auf die Jagd nach Opfern. Rückfragen unserer Zeitung beantwortet er nicht, sein Telefon hebt er nicht ab. Screenshot: Frankenpost/Neue Presse

04.05.2018

Oberfranken

Die Spur führt nach Sankt Petersburg

Die Hofer Kripo ermittelt gegen einen mutmaßlichen Gauner, der es auf über 1000 Fälle des Betrugs gebracht haben soll. Er ist ein Meister der Tarnung im Internet. » mehr

Stop-Schild

24.04.2018

dpa

Wo müssen Autofahrer bei einem Stoppschild genau halten?

Dass Autofahrer an einem Stoppschild anhalten müssen, lernen sie spätestens in der Fahrschule. Doch wo genau sollte das Fahrzeug zum Stehen kommen? Und welche Halteregeln gelten beim Grünen Pfeil? » mehr

Interview: René Zink, Inhaber der Fahrschule Schramm in Münchberg

12.04.2018

Region

"Die Schüler sind zu sehr abgelenkt"

Wieso rasseln immer mehr Fahrschüler durch die Prüfungen? René Zink, Inhaber der Fahrschule Schramm , hat dazu eine Theorie. » mehr

Führerschein und Autoschlüssel

12.04.2018

dpa

Fahranfänger müssen Frist bei Aufbauseminar beachten

Gerade Führerschein-Neulinge neigen dazu, ihre Grenzen auf den Straßen auszutesten. Wenn Fahranfänger in der Folge Regeln brechen, müssen sie ein Aufbauseminar besuchen. Dieses sollte nicht verpasst w... » mehr

Fachsimpelei unter Kollegen: Benedikt Hiller tauscht sich mit Rehau-Azubi Marco Walter (links im Bild) aus. Foto: David Büttner

26.12.2017

Region

Polymere statt Pop Art

Benedikt Hiller ist der deutschlandweit beste Verfahrensmechaniker- Azubi für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Dabei hatte er einst gänzlich andere Pläne und Träume. » mehr

Fachsimpelei unter Kollegen: Benedikt Hiller tauscht sich mit Rehau-Azubi Marco Walter (links im Bild) aus. Foto: David Büttner

18.12.2017

Region

Polymere statt Pop Art

Benedikt Hiller ist der deutschlandweit beste Verfahrensmechaniker- Azubi für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Dabei hatte er einst gänzlich andere Pläne und Träume. » mehr

Insgesamt vier Bildschirme - drei vorne, einer hinten - bieten im Simulator gute Sicht auf den virtuellen Verkehr. Foto: Alexander Steger

08.11.2017

Region

Der Computer ist ein strenger Fahrlehrer

Es klingt ein wenig nach Playstation, ist aber kein Spiel: In der Fahrschule "Car and Bike" in Hof können Schüler im Simulator üben. Wir haben es ausprobiert. » mehr

Bremsvorgang

07.11.2017

dpa

Wie berechnet sich der Anhalteweg?

Um beim Bremsen nicht mit einem vorausfahrenden Fahrzeug zusammenzustoßen, ist genügend Abstand erforderlich. Doch wie groß sollte dieser Abstand sein? Welchen Weg legt man zurück, bis das Auto zum St... » mehr

Rettungsgasse

02.10.2017

dpa

So bilden Autofahrer die Rettungsgasse richtig

Man lernt es schon von Anfang an in der Fahrschule: am Stauende ist sofort die Rettungsgasse zu bilden. Doch immer wieder missachten Autofahrer dieses Gebot. Künftig müssen sie mit höheren Strafen rec... » mehr

Immer wieder mal brandet die Diskussion um Senioren am Steuer auf. Sollen sie ab einem bestimmten Alter eine Prüfung machen oder ihren Führerschein abgeben müssen? Für viele Senioren in der Region kommt das nicht in Frage. Sie sind auf das Auto angewiesen. Andere sind ganz froh, wenn sie im Ruhestand endlich nicht mehr fahren müssen.

24.08.2017

Region

Rentner in der Rush Hour

Sind Senioren am Steuer ein Verkehrsrisiko? Die Polizei und ein Fahrlehrer können das nicht bestätigen. Manche Rentner lassen ihr Auto aber auch von sich aus stehen. » mehr

Der Seniorenbeirat Nagel hat ein neues soziales Projekt umgesetzt: die "Mit-Fahr-Bank", vermutlich die erste in Oberfranken. Hilfsbereite Bürger sollen den auf der Bank Wartenden spontan und unkompliziert eine Mitfahrgelegenheit anbieten. Im Bild (hinten, von links): Theo Bauer, Bürgermeister und Seniorenbeauftragter von Nagel und Robert Besold vom Seniorenbeirat. Auf der Bank haben die Mitglieder des Seniorenbeirats, Sonja Saint-Denise, Christine Zimek und Dieter Deubler Platz genommen. Foto: Karin Klement-Müller

22.08.2017

Region

Autostopp der besonderen Art in Nagel

Der Seniorenbeirat ruft ein Pilot-Projekt ins Leben: Im Ortskern gibt es jetzt eine "Mit-Fahr-Bank". Wer auf ihr Platz nimmt, braucht eine Fahrgelegenheit. » mehr

Welche Kopfverletzungen man davontragen kann, wenn man beim Fahrradfahren keinen Helm trägt, demonstrierten die beiden Verkehrserzieherinnen der Polizei, Duygu Cakir und Sonja Bauer (links).	Fotos: Hannes Bessermann

26.06.2017

Region

Gefahren lauern auf der Straße

Melonentest, Bremsweg, "toter Winkel": Beim Verkehrserziehungstag lernen Realschüler aus der Praxis und erhalten viele wertvolle Tipps. » mehr

Grüner Pfeil an Ampel

13.06.2017

dpa

Was regelt der Grüne Pfeil an Einmündungen und Kreuzungen?

Eine grüne Ampel erlaubt einem Autofahrer freie Fahrt. Doch ist dies bei einem grünen Pfeil auch so oder riskiert der Fahrer etwas, wenn er gleich abbiegt? » mehr

11.06.2017

Region

A 93: Von Unbekanntem in Unfall verwickelt

Die Hofer Autobahnpolizei sucht den Fahrer eines bisher nicht näher bekannten Wohnmobils. Er hatte am Samstag einen Unfall verursacht bei dem drei Menschen verletzt wurden. » mehr

Ausbildung zum Fahrlehrer

03.05.2017

Karriere

Mobilitätscoach: Fahrlehrerbranche im Wandel

Rumfahren, quatschen, schlechte Witze reißen? Über Fahrlehrer gibt es viele Vorurteile. Doch ihre Arbeit ist hart und die Ausbildung aufwendig und teuer. Der Branche fehlt Nachwuchs. Dabei bleibt der ... » mehr

Claudia Sharif

21.04.2017

Mobiles Leben

Wenn Autofahrer aus der Übung kommen

Wer jahrzehntelang kein Auto fährt, wagt sich trotz Führerscheins manchmal nicht mehr ans Steuer. Einige nehmen erneut Fahrstunden, um wieder Gas geben zu können. » mehr

05.04.2017

Region

"Mehrere Wege führen nach Eisenbühl"

Am Dienstag ist sein letzter Arbeitstag. Peter Rödel blickt zurück auf 18 Jahre als Berger Bürgermeister. In dieser Zeit hat sich vieles verändert - unter anderem sein Bewusstsein für die eigene Gesun... » mehr

13.02.2017

Region

Gemeinde bezahlt Ausbildung der Fahrer

Die Feuerwehr Weißdorf braucht mehr Aktive mit Führerschein der Klasse C. Der Bürgermeister und die Wehr sollen sich um Kostensenkung bemühen. » mehr

Fahrlehrer Thilo Holthaus vom Verkehrsinstitut Bayern zeigt Jasmin Stricker anhand einer Internetseite, was am Himmel über Deutschland so alles los ist. Dort wird zumeist autonom geflogen. Holthaus wünscht sich, dass auch im Straßenverkehr das autonome Zeitalter Einzug hält. Foto: Stephan Stöckel.

01.01.2017

Region

Vollautomatisch durchs Kulmbacher Land?

Selbstfahrende Autos sollen bald in Serie gehen. Dennoch bangen die Fahrlehrer im Landkreis nicht um ihre Jobs. Sie sehen in der modernen Technik durchaus Vorteile. » mehr

Nach dem Projekttag Verkehrssicherheit stellten sich die Fünftklässler der Selber Realschule mit Referenten, Helfern und Schulleiter Hermann Sirtl zum Erinnerungsfoto auf. Foto: pr.

10.10.2016

Region

Kinder sind jetzt fit für den Verkehr

Die Fünftklässler der Selber Realschule lernen während eines Projekttages wichtige Verhaltensweisen. Einige Versuche lassen die Mädchen und Jungen staunen. » mehr

Einsatz für Behinderte und für Gläubige: Revex-Chef Gerhard Röttger vor einem Kleintransporter, den seine Mitarbeiter für einen Rollstuhlfahrer umgebaut haben. Foto: Reinhard Feldrapp

11.11.2015

FP/NP

Ein Pastor führt die Firmengruppe

Gerhard Röttger ist ein außergewöhnlicher Mensch. Der ehemalige Fahrschulinhaber leitet das Frankenwald-Unternehmen Revex und hält als Theologe Gottesdienste. » mehr

Die erneuerte Bahnhofstraße in Arzberg: Sie ist ein Beispiel im Landkreis Wunsiedel dafür, dass etwas verschwunden ist, dass es vor allzu langer Zeit einmal gab. Foto: Florian Miedl

04.11.2015

Fichtelgebirge

Er ist nicht mehr da

In unseren Ortschaften ist etwas verschwunden. Und kaum jemand hat es bemerkt. » mehr

06.09.2014

Region

Der Führerschein mit 17 boomt

Das begleitete Fahren steht hoch im Kurs bei jungen Menschen. Die Fahrlehrer halten das Konzept für gut umgesetzt. Und auch die Eltern haben nunmehr wenig Grund zur Sorge. » mehr

Endstation Marktkauf - nach Bayern darf Ludwig Heinze (rechts) mit seiner frisch abgelegten Fahrberechtigung "AM 15" für Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr vorerst nicht fahren. Darauf machte ihn sein Fahrschullehrer Thomas Wedewardt (links) während seiner Ausbildung aufmerksam.	Fotos: camera900.de

19.06.2014

Oberfranken

Ein bisschen Grenze gibt es noch

Ludwig Heinze hat seine Fahrprüfung bestanden. Jetzt kann er mit seinem Moped zwar bis zur polnischen Grenze touren, nach Coburg aber darf der 15-Jährige vorerst nicht. » mehr

In schlechtem Zustand ist die Staatsstraße zwischen Bernstein und Sinatengrün. Dieser Abschnitt soll zur Ortsverbindungsstraße abgestuft werden. Derzeit wird verhandelt, in welchem Zustand die Straße an die Stadt Wunsiedel übergeben werden soll. 	Foto: Hannes Bessermann

13.06.2014

Region

Selbst Radler sind zu schnell unterwegs

Die Breitenbrunner beklagen, dass die Tempo-30-Regelung in ihrem Ort oft nicht beachtet wird. Probemessungen bestätigen das nicht. » mehr

14.06.2014

Region

Klagen über Raser in den Stadtteilen

Wunsiedel - In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses berichtete Frank Müller von der Stadtverwaltung über die Verkehrsschau in Wunsiedel und den Stadtteilen. » mehr

07.05.2014

Region

Fahrsicherheits-Training vor der Freiheitshalle

Warme Sonnenstrahlen entfachen bei jedem Motorradfahrer die Lust auf eine Ausfahrt. Gerade nach der Winterpause können es viele nicht erwarten, sich wieder auf ihre kraftvollen Zweiräder zu schwingen ... » mehr

Ein mobiles Blitzgerät fotografiert am 10. Oktober vorigen Jahres auf einer Bundesstraße bei Creußen im Kreis Bayreuth Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit.

30.04.2014

Oberfranken

Neue Punkte für das Land

Vor vierzig Jahren ist das "Flensburger System" eingeführt worden. Zum Geburtstag müssen sich nicht nur Autofahrer in Deutschland mit einer neuen Regelung vertraut machen. » mehr

Das tragen, was der andere gerade nicht mag: Kleider-Börsen werden immer beliebter. Diese beiden Damen sind sichtlich begeistert vom neuen Trend.

07.04.2014

FP/NP

Nutzen statt besitzen, teilen statt haben

Martin M. Marx ist Trendforscher. Beim Kundentag der Business System Haus AG blickte er in die Zukunft. » mehr

Unter dem Helm der Motorradfahrer sind graue Haare keine Seltenheit. Ältere Generationen bescheren der Branche einen Zuwachs.

24.03.2014

Region

Biker-Boom im reifen Alter

Ältere Fahrer entdecken ihre Liebe zum Motorrad. Neue Führerscheinklassen und das Frühlingswetter beflügeln die Branche. Trotzdem sorgen sich die Kulmbacher Fahrlehrer und Händler, weil der Nachwuchs ... » mehr

Eindrucksvoll: Trotz Airbag knallt ein Autofahrer nach einem Unfall mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Er war nicht angeschnallt. 	Foto: Polizei Rehau

29.01.2014

Region

Ein Klick, der Leben retten kann

Der Sicherheitsgurt fürs Auto wird 40. Mit seiner Einführung geht die Zahl der Toten hinter dem Steuer deutlich zurück. Doch noch immer legt nicht jeder den Gurt an. Das kann teuer werden. » mehr

Keine Bäume, keine Hindernisse, viel Platz: Der Parkplatz am Kulmbacher Schwimmbad zieht nächtens junge Leute an, die dort oft regelrechte Stunts mit ihren Autos und Motorrädern fahren. Die Anwohner fühlen sich belästigt.

22.11.2013

Region

Schleuderübungen in der Nacht

Der Parkplatz am Kulmbacher Schwimmbad wird für mehr genutzt als nur zum Abstellen von Autos. Die Polizei weiß von nächtlichen Schleuderübungen ebenso wie von unerlaubten "Fahrstunden". Die Streifen w... » mehr

10.09.2013

Region

Informationen zum Umgang mit Gefahrgut

Bereits zum 20. Mal wird am 24. Oktober der jährliche Gefahrguttag in Berg stattfinden. Veranstaltet wird dieser von der Fahrwelt Rödel, die neben der Fahrschule auch ein Gefahrgutbüro betreibt. » mehr

Interview: mit Stefan Sachs, Sicherheitstrainer der Kreisverkehrswacht Hof

12.07.2013

Region

"Wir trainieren gefährliche Situationen"

Am Samstag findet wieder ein Fahrsicherheitstraining der Kreisverkehrswacht statt. Teilnehmen kann jeder. Zu den Trainern zählt auch Stefan Sachs von der gleichnamigen Fahrschule in Münchberg. » mehr

Mit Atemschutz dringen die Feuerwehrleute ins Gebäude vor.

03.06.2013

Region

Rasche Rettung für Brandopfer

Die Feuerwehren aus Berg und Naila üben mit den Rotkreuz-Helfern einen Großeinsatz. Am Ende gibt es viel Lob für den reibungslosen Ablauf. » mehr

Ausweichen auf nasser Fahrbahn.

07.05.2013

Region

Erfahrene Sicherheit

In Rehau bietet die Kreisverkehrswacht Hof Trainings für Autofahrer an. Sie lernen, wie sich das Auto in extremen Situationen verhält. » mehr

02.08.2012

Region

Fahrschule übersehen: zwei Verletzte

Am Mittwochnachmittag kommt es auf der Autobahn A9 auf der Höhe von Leupoldsgrün zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten. » mehr

30.07.2012

Region

Firma Büttner baut neue Halle

Zu einer ganzen Reihe von Bauanträgen sagen die Stadträte Ja. Am Alten Markt eröffnet eine Fahrschule. » mehr

^