Lade Login-Box.

FAKULTÄTEN

Klinikum Augsburg

14.10.2019

Neues aus den Hochschulen

Augsburger Medizinfakultät startet mit Modellstudiengang

Praxis von Anfang an: In Augsburg beginnen erstmals Studenten mit einer Medizinerausbildung. Die Art, wie sie unterrichtet werden, ist für Bayern komplett neu. » mehr

11.10.2019

Wirtschaft

Uni-Präsident sieht wichtige Impulse

Die Universität Bayreuth begrüßt das Milliardenprogramm des Freistaats (wir berichteten), das Bayern als Standort der Spitzenforschung etablieren soll. » mehr

Nicht nur die Schüler, auch die Vertreter der Wirtschaftsregion Hochfranken interessierten sich für den Inhalt der Hochfranken-Schultaschen. Foto: Peter Pirner

06.10.2019

Marktredwitz

Eine Tasche fürs Heimatgefühl

In der Hochfrankenstunde erfahren die Schüler der FOS-BOS alles über die heimischen Unternehmen. Die jungen Frauen und Männer sind als künftige Fachkräfte gefragt. » mehr

Teilnehmer

16.09.2019

Reisetourismus

Türken kämpfen um Erhalt der Vogelsprache

Am Schwarzen Meer in der Türkei beherrschen Einheimische eine seltene Pfeifsprache. Damit verständigen sie sich in Bergdörfern über mehrere Kilometer. Doch die Vogelsprache könnte aussterben - sie sol... » mehr

Das Interesse am Campus Kulmbach der Universität Bayreuth ist groß: Gründungsdekan Professor Stephan Clemens erläutert Besuchern, wie das Gelände neben dem Bahnhof von der Uni in Zukunft genutzt werden könnte. Foto: Peter Kolb

12.09.2019

Region

Der Campus-Aufbau als Abenteuer

Beim Unistandort Kulmbach gibt es noch viele Unwägbarkeiten. Es braucht Übergangslösungen für Hörsäle und Labore und es fehlen noch Professoren. » mehr

Najda Ivazovic

02.09.2019

Karriere

Warum sich Berufsnetzwerke für Frauen lohnen

Ob Managerinnen, Juristinnen oder Unternehmerinnen - Frauen unterschiedlichster Branchen schließen sich zu beruflichen Netzwerken zusammen. Denn gemeinsam erreicht man mehr als allein. » mehr

23.08.2019

Region

Uni sucht erste Professoren für Kulmbach

Jetzt geht es wirklich los: Die Stellenausschreibungen für sechs Professuren am Campus Kulmbach sind veröffentlicht. Gesucht wird zum "nächstmöglichen Zeitpunkt". » mehr

Forscher der Hochschule Hof treiben das autonome Fahren voran: Die wissenschaftlichen Mitarbeiter Marcin Czaban (links) und Simon Steudtel demonistrieren, wie sie mit Probanden im Fahrzeug einen Parkassistenten testen. Foto: Schmidt

20.08.2019

Region

Hände weg vom Steuer

Mit Hilfe von Probanden testet die Hochschule Hof Technik zum autonomen Fahren. Von den Ergebnissen profitieren Autohersteller ebenso wie Autofahrer. » mehr

13.08.2019

Region

Profitiert die Stadt vom Campus oder umgekehrt?

Die Wirtschaftsjunioren bremsen die Euphorie in Sachen Uni-Campus. Für langfristigen Erfolg brauche es Planungssicherheit und eine Steigerung der Standortattraktivität. » mehr

Der Umzugshelfer schraubt zum Schluss das Schild der "Alten Spinnerei" ab. Das Kulmbacher Jugendzentrum hat seinen alten Standort verlassen.

10.07.2019

Region

Rauschen im Schilderwald

Die Stadt ist voller Hinweistafeln. An den Fassaden prangt die Außenwerbung. Viele Zeichen weisen den Menschen in Kulmbach den Weg und zeigen die Veränderungen. » mehr

So könnte der Campus Kulmbach auf dem Gelände des ehemaligen Kaufplatz aussehen: Grüne Dächer, auf denen man sich aufhalten könnte, Gebäudekomplexe, die sich in ihrer ungewöhnlichen Form dem Grundstück und der Bebauung drumherum anpassen. Der Stadtrat ist sich zwar einig, dass das Gelände am Güterbahnhof nach wie vor erste Priorität haben soll. Allerdings zögern sich die Verhandlungen mit der Brauerei nun schon so lange hin, dass das Kaufplatz-Areal ganz offiziell zur Alternative geworden ist. Platz genug wäre auch an dieser Stelle, hat ein Architekt berechnet. Fotos: Melitta Burger

02.07.2019

Region

Campus statt Kaufplatz

Das Areal mitten in der Stadt ist für Jörg Kunstmann ideal für die Universitätsgebäude. So, meint er, können die Kulmbacher und die Studenten am besten eng zusammenrücken. » mehr

Klaus Steeger von der gleichnamigen Zimmerei lässt die Bauherren, den Architekten und die Handwerker hochleben.	Fotos: privat

13.06.2019

Region

Wohnraum für 51 Studierende

In Petzmannsberg entsteht bis zum kommenden Frühjahr ein neues Studentenwohnheim mit 51 Einzelappartements. Beim Richtfest herrscht Aufbruchstimmung. » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Region

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Bluttest-PR-Aktion

28.05.2019

Deutschland & Welt

Bluttest-PR-Aktion: Uniklinik Heidelberg überging Warnungen

Der Chef der Heidelberger Frauenklinik wollte einen Bluttest auf Brustkrebs präsentieren. Mahnungen schlug der Vorstand der Uniklinik in den Wind. Der Fall beschäftigt nun Politik und Staatsanwaltscha... » mehr

In drei Wochen feiern die Bauherren des neuen Studentenwohnheims in Kulmbach-Petzmannsberg das Richtfest. Foto: Stefan Linß

22.05.2019

Region

Rohbau des Wohnheims steht bald

In Petzmannsberg können im Jahr 2020 die ersten Kulmbacher Studenten einziehen. Auf dem ehemaligen VfB-Sportplatz ist ein Haus mit 51 Apartments geplant. » mehr

Bei der Preisverleihung im Rathaus (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Professor Ralf Moos, Niklas Krug, Anna Lena Seibel, Professor Gerhard Fischerauer, Sebastian Gick und Kathrin Kirchmeier sowie Werner Gebhardt und Norbert Pieper von Vishay. Foto: Silke Meier

21.05.2019

Region

Vishay-Technologiepreis an vier Studenten

Im Rathaussaal in Selb übergibt Geschäftsführer Werner Gebhardt die Auszeichnungen. Er lobt die Preisträger für ihr großes Engagement. » mehr

Im Dezember 2017 haben (von links) Uni-Präsident Professor Dr. Stefan Leible, Gründungsdekan Professor Dr. Stephan Clemens und der Campus-Geschäftsführer Dr. Matthias Kaiser das erste Campus-Schild an das vorübergehende Büro im Pförtnerhaus der Spinnerei angebracht. Inzwischen sind schon weitere Mitarbeiter dazugekommen, die Büros der siebten Fakultät der Uni Bayreuth in Kulmbach sind in der ehemaligen Verwaltungsvilla der Spinnerei. Foto: Melitta Burger

16.05.2019

Region

Grünes Licht für den Campus im Landes-Etat

Seit Mittwochabend ist es offiziell: Im bayerischen Haushalt sind die ersten Gelder für den Uni-Standort Kulmbach eingestellt. Jetzt kann es losgehen. » mehr

Hochfranken - nicht jeder Bürger kann sich mit diesem Begriff anfreunden. Doch die "Wirtschaftsregion Hochfranken" soll nach dem Willen des gleichnamigen Regionalmarketing-Vereins eine Marke mit überregionaler Strahlkraft werden. Foto: Florian Miedl

10.05.2019

Region

"Regionale Identität spielt eine wichtige Rolle"

Der Verein "Wirtschaftsregion Hochfranken" hat einen schweren Stand. Chef Dr. Hans-Peter Friedrich spricht über Teamgeist, Zersplitterung, Erfolg und Missverständnisse. » mehr

08.05.2019

FP/NP

Uni Bayreuth erreicht Spitzenplatzierung

Bayreuther Jura-Absolventen gehören zu den gesuchtesten in Deutschland. » mehr

07.05.2019

Region

Studienfächer an der Hofer Hochschule im Test

Am Montag hat die "Zeit" in ihrem Studienführer die neuesten Ergebnisse ihres Hochschulrankings veröffentlicht. » mehr

03.05.2019

Region

Studierende erarbeiten Mobilitätsvision für Kulmbach

Wie sieht die Mobilität in der Region Kulmbach- Bayreuth in Zukunft aus? Dieser Frage gehen Studenten der Uni Bayreuth gemeinsam mit Experten nach. » mehr

Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler (Mitte) wurde bei seiner Ankunft in Kulmbach herzlich begrüßt von (von links) Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel, dem Hofer Landrat Dr. Oliver Bär, Uni-Präsident Professor Stefan Leibe, Ludwig von Lerchenfeld, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Oberbürgermeister Henry Schramm, Landrat Klaus Peter Söllner und Bundestagsabgeordneter Emmi Zeulner. Fotos: Peter Kolb

31.03.2019

Region

Ein "passgenauer Standort"

Kulmbach ist jetzt offiziell Hochschulstandort. Aus der ganzen Region nahmen Gäste an der Feier teil. Sie unterstrichen damit die Bedeutung über Kulmbach hinaus. » mehr

Den ersten Baum für den Campus gibt es bereits. Oberbürgermeister Henry Schramm (von links) überreichte ihn an Kanzler Dr. Markus Zanner, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Gründungsdekan Professor Stephan Clemens und den Präsidenten der Uni Bayreuth, Professor Stephan Leible. Foto: Melitta Burger

29.03.2019

Region

Die "Universität der Neudenker" geht an den Start

Jetzt ist die 7. Fakultät der Uni Bayreuth in Kulmbach offiziell gegründet. Wissenschaftsminister Bernd Sibler betont den Exzellenzanspruch. » mehr

Professor Stefan Leible ist für weitere sechs Jahre zum Präsidenten der Universität Bayreuth gewählt worden. Mit dem Juristen Leible steht ein Bayreuther Absolvent an der Spitze der Hochschule. Am 1. Juli diesen Jahres beginnt seine zweite Amtszeit. Foto: red

13.02.2019

Region

"Die nächsten Jahre müssen wir improvisieren"

Er habe sich Geduld angewöhnt, sagt der wiedergewählte Bayreuther Unipräsident Stefan Leible. Das bezieht er auch auf den Aufbau und die Räume des Campus Kulmbach. » mehr

Bis der Campus am alten Güterbahnhof angesiedelt ist, wird es noch eine Weile dauern. In Übergangsquartieren wird die Fakultät aber bereits von 2020 an Forschung und Lehre betreiben. Foto: Redaktion

19.12.2018

Region

Im neuen Jahr wird der Campus konkret

Genau ein Jahr ist es her, dass mit Dr. Matthias Kaiser der erste Campus-Mitarbeiter nach Kulmbach kam. In zwölf Monaten ist viel geschehen. Jetzt geht es bald richtig los. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner mit den Gästen der "Münchner Runde". Unser Bild zeigt (von links) Rainer Ludwig, Jörg Kunstmann, Freddy Kremer, Landrat Klaus Peter Söllner, Jochen Weber, Peter Pauli, Martin Schöffel, Peter Fraas, Norbert Hartmann, Dr. Josef Mawad und Veit Pöhlmann. Foto: Werner Reißaus

26.10.2018

Region

Den Landkreis weiter voranbringen

Die "Münchner Runde", die Landrat Klaus Peter Söllner im vorigen Jahr ins Leben gerufen hat, ist weiter auf einem guten Weg. Jetzt traf sich die Runde zum zweiten Mal. » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs soll der Life Science Campus Kulmbach entstehen. Einen Teil des Grundstücks hat die Stadt bereits gekauft. Nun laufen Verhandlungen mit der Kulmbacher Brauerei als Eigentümerin des weiteren Grundstücks, wie eine möglichst sinnvolle Aufteilung erfolgen kann.

16.10.2018

Region

An der Uni spricht man Englisch

Im Moment laufen die Grundstücksverhandlungen für den Bau des Kulmbacher Campus. Nächstes Jahr nehmen die ersten sechs Professoren ihre Arbeit auf. » mehr

Burgenstadt, heimliche Bierhauptstadt und schon lange weithin bekannt als Ausbildungsstadt für Lebensmitteltechniker. Ein Uni-Campus mit Fachrichtung Lebensmittel und Gesundheitswissenschaften soll Kulmbach jetzt noch weiter voranbringen.

11.10.2018

Oberfranken

Universitätsstadt Kulmbach: sieben Studiengänge geplant

Die neue Fakultät der Universität Bayreuth in Kulmbach soll sieben Studiengänge anbieten. » mehr

Ein wahres Aufgebot an Prominenz gratulierte einer strahlenden Siegerin. Das Bild zeigt (von links) das Moderatorenduo Joachim Llambi und Tina Wojnowski, Jurymitglied Judith Williams, Gewinnerin Madeleine Haber, Model Virginie von der Modelagentur ML, GNTM-Siegerin Barbara Meier, Designerin Sina Trinkwalder, Sandra Hempel von der Wirtschaftsförderung Zwickau, Olaf Schöber von der Geschäftsleitung des Zwickauer Mercedes-Autohauses Lueg und Matthias Krauß, der Geschäftsführer von Krauß Event, die als Veranstalter auftraten.	Foto: Ralph Köhler

02.10.2018

Region

Neue Hoffnung am Modehimmel

Die aus Marktleugast stammende Madeleine Haber studiert Modedesign. Für ihre Kollektion "Revamped 54" hat sie jetzt in Zwickau eine hohe Auszeichnung bekommen. » mehr

Professor Dr. Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule Hof, begrüßte die neuen Studenten gestern in Hof. Foto: Rüpplein

01.10.2018

Region

"Erstis" geben Gas

Für die Studenten an der Hochschule Hof hat am Montag das neue Semester begonnen. In allen Fakultäten geht es nun wieder los. Auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen. » mehr

Vorstoß für den "Ruckdeschel-Campus"

26.09.2018

Region

Vorstoß für den "Ruckdeschel-Campus"

Bei der Verleihung der Bezirksmedaille regt OB Schramm an, den Uni-Campus in Kulmbach nach Hans Albert Ruckdeschel zu benennen. Er habe es sich verdient. » mehr

Volkswagen

24.09.2018

dpa

Volkswagen will Software-Entwickler ab 2019 selbst ausbilden

Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die Ausbildung einfach selbst ... » mehr

Fahrzeugdiagnose

21.09.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen will ab 2019 Software-Entwickler selbst ausbilden

Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die Ausbildung einfach selbst ... » mehr

Contacta hilft beim Einstieg ins Berufsleben

13.09.2018

Region

Contacta hilft beim Einstieg ins Berufsleben

Die Firmenkontaktmesse findet am 26. und 27. September statt. Mehr als 85 Unternehmen zeigen die berufliche Vielfalt in der Region. » mehr

Die Spitze der Uni Bayreuth und des Campus Kulmbach war bei der Eröffnung der Bierwoche dabei und dankte Söder für die Finanzierung der siebten Fakultät.

29.07.2018

Region

Kulmbacher feiern Markus Söder

Der bayerische Ministerpräsident wird bei seinem Besuch der Bierwoche begeistert empfangen. Der revanchiert sich mit einem Loblied auf Franken und weiteren Versprechen. » mehr

Wird Schloss Steinenhausen der Sitz des neuen Landesinstituts? Die Einrichtung , die Ministerpräsident Söder als "deutschlandweit einmalig " bezeichnet hat, kommt überraschend nun auch nach Kulmbach. Foto: Archiv

18.07.2018

Region

Motor für weitere Ansiedlungen

Im kommenden Jahr soll in Kulmbach das Landesinstitut für vernetzte Lebensmittelwissenschaften entstehen. Die Staatsregierung erwartet sich davon einen Gewinn für die Bevölkerung. » mehr

Auf einem Teil des Geländes des ehemaligen Kulmbacher Güterbahnhofs soll die siebte Fakultät der Universität Bayreuth entstehen. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Gestern hat das bayerische Kabinett beschlossen, die ersten Gelder in den Haushalt einzustellen. Damit kann die Uni jetzt beginnen, ihre Ausschreibungen für die Professorenstellen vorzubereiten und sich Bauthemen zuwenden. Foto: Klaus Rößner

17.07.2018

Region

"Entscheidung mit großer Tragweite"

In Kulmbach ist die Freude über die ersten 136 Millionen Euro für den Uni-Standort groß. Doch auch das neue Landesinstitut wird als wichtige Entscheidung sehr begrüßt. » mehr

Lebensmittelprüfung auf EHEC

17.07.2018

Oberfranken

Bayern stärkt Hochschule Kulmbach

Der Freistaat baut den Hochschulstandort Kulmbach mit weiteren 136 Millionen Euro aus. In den kommenden fünf Jahren soll dort die neue Fakultät für "Lebenswissenschaften, Ernährung und Gesundheit" mit... » mehr

Mit der Plassenburg und dem Bierstadel im Hintergrund verabschiedet sich Stefan Schaffranek (links) von seinem Amt als Stellvertreter des Oberbürgermeisters. WGK-Vorsitzender Dr. Ralf Hartnack ist Schaffraneks Wunschkandidat als sein Nachfolger. Am Donnerstag bereits wird Hartnack sehr wahrscheinlich zum neuen Bürgermeister gewählt. Foto: Melitta Burger

12.07.2018

Region

Mit einem Lächeln in die zweite Reihe

Stefan Schaffranek war zwölf Jahre Stellvertreter des OB. Jetzt gibt der 62-Jährige sein Amt als Bürgermeister in jüngere Hände. Ganz aufgeben wird er die Politik nicht. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Als "schönes Zuhause für die siebte Fakultät" sieht Markus Zanner, der Kanzler der Uni Bayreuth, die Hornschuch-Villa auf dem Spinnerei-Gelände. Seit einigen Tagen hat die Uni dort die ersten Büros bezogen. Die Villa wird in Zukunft die Verwaltung der Fakultät beheimaten. Foto: Melitta Burger

20.06.2018

Region

Hoffen auf das Kabinett

Für den Hochschulstandort Kulmbach steht ein wichtiger Termin bevor. Nur wenn der Freistaat Geld bereitstellt, können die Uni-Pläne zügig weiter entwickelt werden. » mehr

Die neue Wissenschaftsministerin Professor Marion Kiechle (Zweite von rechts) sowie Heimat- und Finanzminister Albert Füracker (Zweiter von links) sprachen in München mit Oberbürgermeister Henry Schramm (links) und Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel (rechts) über den geplanten Uni-Campus.

20.04.2018

Region

Erneuter Vorstoß in Sachen Campus

Oberbürgermeister Henry Schramm will einen runden Tisch mit der Uni Bayreuth und den zuständigen Ministern. In München stößt er damit auf offene Ohren. » mehr

10.04.2018

Region

Afrikanische Schweinepest breitet sich weiter aus

Ein anderes großes Thema, um das es während der Tagung in Hof gehen wird, ist die Afrikanische Schweinepest, über die Professor Uwe Truyen von der veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipz... » mehr

Forschung und Arbeit im Labor - immer nah an der Praxis: Die Friedrich-Alexander-Universität sieht Wissen als etwas Dynamisches an.	Foto: David Hartfiel

14.03.2018

Oberfranken

Der Elfenbeinturm hat ausgedient

Die Friedrich-Alexander- Universität Erlangen- Nürnberg ist die drittgrößte Hochschule in Bayern. Sie feiert 275. Geburtstag. Dafür gehen die Forscher raus - auf die Marktplätze. » mehr

Drei in einem Boot: OB Henry Schramm, Uni-Präsident Professor Dr. Stefan Leible und Markus Stodden, Vorstandsvorsitzender von Kulmbacher.

20.02.2018

Region

Die Stadt gibt sich ein neues Gesicht

Das Interesse der Bürger an der Präsentation der Pläne für den Campus Kulmbach ist riesig. Der Hochschulstandort, sind sich die Verantwortlichen sicher, wird vieles positiv verändern. » mehr

"Sie war so lieb und anhänglich": Der Magyar-Vizsla-Mischling Wilma musste qualvoll sterben, weil das Personal der Leipziger Tierklinik nicht angemessen auf ein Nierenversagen reagierte. Foto: Maike Markowski

04.02.2018

Region

Behandlungsfehler kostet Hund das Leben

Die Hündin Wilma aus Selb wird erfolgreich operiert. Doch dann treten Komplikationen auf, auf die die Klinik nicht angemessen reagiert. » mehr

Wissenschaftler und edler Gönner: Professor Dr. phil. Dr. med. Konrad Schübel, geboren am 27. Juni 1885 in Stadtsteinach, verstorben am 24. August 1978 in Bamberg.

11.12.2017

Region

Den edlen Gönner abgewiesen

Professor Dr. Dr. Konrad Schübel war eine wissenschaftliche Koryphäe. Sein größter Wunsch, ein Altenheim in seiner Heimatstadt, wurde erst nach seinem Tod verwirklicht. » mehr

Die Besten unter den Wirtschaftswissenschaftlern mit ihren Dozenten.

07.12.2017

Region

Die oberen zehn Prozent

Die Hochschule ehrt die besten Studenten. Mehr als 180 junge Menschen bekommen Urkunden. » mehr

Im Jugendzentrum "Alte Spinnerei" ist nicht nur bei den Kinderkreativtagen viel los. Das künftige Angebot hängt davon ab, wie es mit den Räumen weitergeht. Foto: Gabriele Fölsche/Archiv

30.11.2017

Region

Gemeinsam ein neues Konzept finden

Unicampus und grünes Zentrum sollen das Spinnereigelände in Kulmbach beleben. Damit steht auch das Jugendzentrum vor neuen Entwicklungschancen. » mehr

Stefan Leible

22.10.2017

Region

Uni Kulmbach soll 2020 ihren Betrieb aufnehmen

Kulmbach soll bald zur Hochschulstadt werden. Die Universität Bayreuth und die Stadt arbeiten derzeit daran, den Kabinettsbeschluss vom Sommer praktisch umzusetzen. » mehr

Bei der Besichtigung der "Alten Spinnerei" im Gespräch (von links) Oberbürgermeister Henry Schramm, der Vorsitzende des internationalen Expertengremiums Dr. Stephan Bieri und der Vorsitzende des Hochschulrates der Universität Bayreuth, Dr. Adalbert Weiß.

18.10.2017

Region

Entscheidende Wochen für den Campus Kulmbach

Professoren und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Mandatsträger aus der Region sagen ihre Unterstützung bei der Gründung einer Fakultät der Uni Bayreuth zu. » mehr

Die Reihen sind voll besetzt: An der Hochschule beginnt das Wintersemester 2017/18. Foto Patrick Findeiß

04.10.2017

Region

Keiner soll ein Einzelkämpfer sein

Die Hochschule Hof begrüßt ihre Studenten. Die "Studienanfängertage" helfen ihnen, sich zurechtzufinden und Kontakte zu knüpfen. Sogar Tipps zu Lerntechniken gibt es. » mehr

^