Lade Login-Box.

FAMILIEN

Aktualisiert vor 22 Stunden

Tiere

Der Hundeflüsterer

In der Hundewelt ist der gebürtige Mexikaner César Millán ein Rockstar. Überall auf dem Globus wenden Hundehalter seine Methode an. Wie sie funktioniert, das hat unsere Reporterin Andrea Herdegen bei ... » mehr

Wladimir Klitschko

vor 2 Stunden

Deutschland & Welt

Wladimir Klitschko von brennender Jacht gerettet

Bei einer Bootspartie vor Mallorca fängt eine gemietete Luxusjacht Feuer. Prominenter Gast an Bord: Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko, der mit Familie und Freunden auf den Balearen urlaubt. Was ist... » mehr

Das Haus in der Alsenberger Straße 76, in dem die Tat geschah. Hier lebte das Opfer mit seinem Sohn.	Foto: Göpel

vor 21 Stunden

FP

Hof: Tote Irakerin - Soko Alsenberg ermittelt weiter

18 Monate nach dem Tod einer 19-jährigen Irakerin in der Alsenberger Straße in Hof arbeitet die Hofer Kriminalpolizei weiter daran, den Fall doch noch aufzuklären. » mehr

Glücklich, wieder in Franken tätig zu sein: Stefan Seuferling, der seit März dieses Jahres Vorstandsvorsitzender der Raumedic AG mit Sitz in Helmbrechts ist.	Foto: Roland Töpfer

vor 20 Stunden

Wirtschaft

Ein Mann mit sportlichen Zielen

Seit wenigen Monaten ist Stefan Seuferling Chef des Medizintechnik-Spezialisten Raumedic. » mehr

Rund 5500 Eier täglich werden auf Paletten zur Abholung bereitgestellt - in einer Stunde sind sie vollautomatisch sortiert und transportbereit.

vor 21 Stunden

Hof

Erfolgreich aufs Huhn gekommen

Tobias Kießling stellt den Milchviehbetrieb seiner Eltern auf den Kopf, als er beschließt, auf Bio-Hühnerhaltung umzustellen. Heute sind alle froh darüber. » mehr

24.06.2019

Bayern

Nachkommen NS-Verfolgter protestieren gegen Abschiebungen

In einem offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder (CSU) haben zwölf Nachfahren von NS-Verfolgten gegen Abschiebungen von Flüchtlingen nach Afghanistan protestiert. Zu den Erstunterzeichnern geh... » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Vater sucht in Teich nach Sohn und stirbt im Wasser

Bei einem Badeunfall in der Nähe von Hildesheim ist ein Mann gestorben. Eine dreiköpfige Familie wollte das warme Wetter für eine Abkühlung im See nutzen. Als der geistig behinderte Sohn im Wasser nic... » mehr

Kunstvolle Schlosserarbeit in der Haustüre. Fotos: Erich Olbrich

23.06.2019

Kulmbach

Die Wiege der Firma Ireks

Kunstvolle Schreiner- und Schlosserarbeit und eine sehenswerte Architektur: Das Haus Oberhacken 4 ist es wert, genauer betrachtet zu werden. » mehr

Ab Juli ist Annett Louisan mit ihren neuen Songs und ihren bekannten Hits auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Foto: dpa

21.06.2019

Kunst und Kultur

Interview mit Annett Louisan: "Kinder sind das Allergrößte"

Ende der Baby-Pause: Annett Louisan meldet sich mit "Kleine große Liebe" zurück. » mehr

Die kleine Lina staunt über die großen Kühe. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de. Fotos: Hüttner

21.06.2019

Naila

Zu Besuch bei Kuh und Co.

Das Hoffest in Schleeknock ist auch nach einjähriger Pause ein Besuchermagnet. Die Familie Degel als Gastgeber und ihre Helfer haben viel zu tun. » mehr

Die 52-jährige Andrea Rahn zieht sechs Kinder groß - nur eins davon ist ihr leibliches. Die anderen fünf Kinder wachsen im Kinderdorf Oberpfalz in Immenreuth auf.	Foto: Schobert

21.06.2019

Oberfranken

"Jeder Tag ist eine neue Herausforderung"

Hermann Gmeiner, Gründer der SOS-Kinderdörfer, wurde am 23. Juni vor 100 Jahren geboren. Wie wichtig sein Lebenswerk ist, weiß Kinderdorf-Mutter Andrea Rahn. » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

21.06.2019

Deutschland & Welt

Harry und Meghan gehen eigene Wege

Knatsch bei den britischen Royals? Wieder scheinen sich Harry und Meghan sowie William und Kate voneinander abzugrenzen. » mehr

Der Freundeskreis besuchte die Region. Halt machte die Gruppe unter anderem am Hans-Rosenthal-Platz. Unser Bild zeigt (von links): Klaus Herrmann, Marianne Haynold, Brigitte Haßmann, Irmgard Bauerfeind, Sabine Herrmann, Fred Moedebeck, Thomas Henschke, Reinhard Bauerfeind und Dr. Axel Steiger.

19.06.2019

Region

"Allein gegen alle"-Quizzer erinnern sich

Seit 1975 trifft sich ein ganz spezieller Kreis: Die Freunde verbindet die Teilnahme an einer Rateshow im Radio. Nun waren sie in Hof. » mehr

Der Gartenbeauftragte des Verkehrs- und Ortsverschönerungsvereins der Gemeinde Marktschorgast, Rudi Kurz, freut sich auf den Tag der offenen Gartentür am Sonntag. Foto: Bruno Preißinger

19.06.2019

Region

Wunder der Natur in Marktschorgast

Acht Marktschorgaster Familien laden am Sonntag auf ihre Anwesen ein. Zuvor findet ein ökumenischer Gottesdienst statt. » mehr

Geldscheine

19.06.2019

Geld & Recht

Vermögen auf die Kinder verlagern

Mit klassischen Aktien oder Fonds lassen sich oft gute Erträge erzielen. Wer seine Steuerfreibeträge damit ausschöpft, kann seine Kinder mit ins Boot holen. Denn mit einer Vermögensverlagerung lassen ... » mehr

Patrick Shanahan

18.06.2019

Deutschland & Welt

Patrick Shanahan zieht sich von Pentagon-Spitze zurück

Das Pentagon kommt nicht zur Ruhe, die nächste Personalrochade an der Spitze steht an - ausgerechnet zu einer Zeit, wo die Angst vor einer militärischen Eskalation im Nahen Osten umgeht. » mehr

Seit Ende 2018 macht Eman Magid eine Ausbildung zur Tourismus-Kauffrau. Ihr Archäologie-Studium konnte die 25-Jährige wegen des Kriegs in Syrien nicht abschließen. Foto: Andreas Harbach

18.06.2019

Region

Für ein Leben ohne Angst

Eman Magid ist eine Kämpferin: Die Syrerin fasst in Bayreuth Fuß. Ihr Rüstzeug hat sie sich in Hof angeeignet. » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

Ägyptens Ex-Präsident Mursi nach plötzlichem Tod beigesetzt

Nach seinem plötzlichen Tod während einer Gerichtsverhandlung ist Ägyptens früherer Präsident Mohammed Mursi beigesetzt worden. Er sei im Beisein seiner Familie auf einem Friedhof für Anführer der Mus... » mehr

Aus fünf Metern Höhe stürzte der Bub vom Sprungturm, er kam auf dem Betonboden am Beckenrand auf.

17.06.2019

Region

Sprungturm-Sturz führt zu Arm- und Beinbruch

Im Hofer Freibad rutscht ein Junge aus und fällt vom Fünf-Meter-Turm. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Die Sprungtürme entsprechen der Norm. » mehr

Wie viele Küken sind auf diesem Bild zu sehen: 500? 700? 1900? Die Antwort: Es sind knapp 4800. Im ersten von zwei Mast-Ställen verbringen die Tiere die ersten viereinhalb Wochen ihres Lebens. Wolfgang Kaiser lädt Interessierte gern ein, sich das anzusehen - oft genug fragen Autofahrer ohnehin danach.

17.06.2019

Region

Herr über einen großen Kreislauf

Der 25-jährige Wolfgang Kaiser zieht in Wurlitz Bio-Masthähnchen groß. Damit hat er sich in einer guten Nische positioniert. Nur die Stromtrasse macht ihm Sorgen. » mehr

So, jetzt den Zimmerstutzen auflegen und gegen die Schulter pressen, dann das Ziel anvisieren. . . : Einweisung am Schießstand.

16.06.2019

Region

Hof feiert seine älteste Tradition

Das gesamte Wochenende stand im Zeichen des Schlappentags. Vor der Feier am Montag haben die Akteure die Ursprünge des Tags beleuchtet - und geschossen. » mehr

Schlappentag 2018

14.06.2019

Region

Internationale Gäste zum Hofer Schlappentag

Der Hofer Schlappentag wird am Montag wieder Gäste nicht nur aus Hof und Umgebung, sondern auch aus den Hofer Partnerstädten anziehen. » mehr

Nachtwächter, Moosweiblein und Klageweiber nehmen Besucher mit auf eine besondere Führung in der Dunkelheit an Marktredwitzer Orte, wo es dermaleinst unheimlich zugegangen ist. Unser Bild zeigt (von links): Willi Englmann, Thomas Meyer, Gabi Burger, Jürgen Bauer, Martina Nachbar, Elke Schöffel, Harald Eichner und Friedel Haubner. Foto: Peggy Biczysko

13.06.2019

Region

Des Nachts jammern die Klageweiber

Mit Moosweiblein, düsteren Gestalten und Sagen erleben die Nachtwächter-Führungen eine neue Auflage. Laienspieler aus Dörflas überraschen in der Dunkelheit. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel testete die neuen Spielgeräte im Selbstversuch. Foto: Katharina Melzner

Aktualisiert am 13.06.2019

Region

Spielplatz erstrahlt in neuem Glanz

Am Eigenheim gibt es neue Geräte. 1500 Euro fließen in die Attraktionen. 400 Euro davon stammen von einer Initiative engagierter Eltern. » mehr

Der "Lago", der Lange Teich, ist vielen Selbern so lieb wie der eigene Garten. Fotos: Wolfgang Neidhardt

13.06.2019

Region

Ein einziges großes Entspannungsbecken

Der Lange Teich ist für viele Selber wie ein Akku, um wieder aufzuladen. Der Förderverein investiert nach allen Möglichkeiten in das Freibad. » mehr

Testament

Aktualisiert am 13.06.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Testament

Ein Erbfall kann für viel Familienstreit und Zwist sorgen. In manchen Familien ist der Streit schon weit vorher da. Dann legen die Verwandten eventuell schon zu Lebzeiten fest, wer nach ihrem Ableben ... » mehr

Horst Ruhl

13.06.2019

Fichtelgebirge

Ein Urgestein des FGV wird 90

Horst Ruhl ist innigst mit der Natur seiner Heimat verbunden. Seine Lebensaufgabe ist der Fichtelgebirgsverein. » mehr

Aus Fichtenrinden wird durch Schälen, Trocknen und Mahlen die Lohe hergestellt, die als Basis der Rotgerberei Verwendung fand.

13.06.2019

Region

Der letzte Gerber von Stadtsteinach

Hoch geachtete Handwerker, die man aber lieber am Ortsrand ansiedelte: Der Beruf der Rot- und Weißgerber war nichts für feine Nasen. » mehr

Kindergeld

13.06.2019

Topthemen

Was Eltern in Deutschland zusteht

Staatliche Leistungen für Kinder gibt es viele in Deutschland - vom Kindergeld bis zum Kinderzuschlag. Den Überblick zu behalten, ist nicht einfach: » mehr

Furcht vor Ebola

12.06.2019

Deutschland & Welt

Ebola: WHO prüft «internationalen Gesundheitsnotstand»

Der Ebola-Ausbruch im Kongo hat das Nachbarland Uganda erreicht. Ein erkrankter Junge ist dort bereits gestorben. Die WHO überlegt nun, ob ein «internationaler Gesundheitsnotstand» ausgerufen werden m... » mehr

Familienurlaub

12.06.2019

dpa

Eltern sollten sich im Familienurlaub manchmal aufteilen

Wenn Eltern und Kinder im Urlaub immer alles gemeinsam machen, ist oft Frust angesagt. Das muss nicht sein. Diese Strategie sorgt dafür, dass jeder zu seinem Recht kommt. » mehr

Baunernhof-Café Großschloppen

11.06.2019

Fichtelgebirge

Den Cappuccino bringt der Landwirt

Eine Idee, für die die Familie Petzold anfangs belächelt wird, bewährt sich. Drei Generationen packen im Bauernhofcafé mit an. Ende Juni gibt es ein kleines Jubiläum. » mehr

Homosexuelles Paar

11.06.2019

Topthemen

Schluss mit «Dämonenaustreibung»

Elektroschocks, Gehirnwäsche, Dämonenaustreibung - mit zum Teil unmenschlichen «Therapien» wurde in der Geschichte versucht, Homosexualität zu «heilen». Und auch heute findet manches davon noch statt,... » mehr

Auf große Resonanz stieß der Vortrag der Kölner Bestsellerautorin Sabine Bode über Kriegskinder im Martin-Luther-Haus. Die Journalistin signierte Bücher am laufenden Band. Foto: Stephan Stöckel

11.06.2019

Region

Familienschatz, den es zu hüten gilt

Autorin Sabine Bode spricht bei ihrem Besuch in Kulmbach über Erinnerungskultur und Erzähltradition. Sie betont, wie wichtig es ist, über Kriegserlebnisse zu sprechen. » mehr

Ein Ausschnitt aus dem Denkmal für Hans Planck.

11.06.2019

Region

Dank an einen großen Förderer

Im Kulmbacher Stadtpark erinnert ein Denkmal an Hans Planck. Der wohlhabende Junggeselle hatte die Stadt als seinen Haupterben eingesetzt. » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Anne Frank: Ein ganz besonderes Mädchen

Das Haus an der Amsterdamer Prinsengracht ist weltberühmt. Dort lebte das jüdische Mädchen Anne im Versteck vor den Nazis und schrieb sein Tagebuch. Am 12. Juni wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden. » mehr

Nach dem Trauergottesdienst waren die Gäste in die festlich herausgeputzte Glasschleif eingeladen. Und Walter Bach und die Federn standen überall im Mittelpunkt. Weitere Bilder vom Trauergottesdienst unter www.frankenpost.de Fotos: Florian Miedl

07.06.2019

Region

Ein Unternehmer, der Spuren hinterlässt

Mit einer großen Trauerfeier verabschieden sich mehr als tausend Menschen von Walter Bach. Die Stadt verneigt sich vor dem Ehrenbürger "WB" für Regions-Treue. » mehr

Frühchen

07.06.2019

Deutschland & Welt

Baby kam mit 265 Gramm zur Welt - mit 3100 Gramm entlassen

Sofia wog weniger als drei Tafeln Schokolade, als sie zur Welt kam. Sie überlebte. Am Freitag konnten ihre Eltern sie endlich mit nach Hause nehmen. » mehr

Özil und Erdogan

08.06.2019

Deutschland & Welt

Mesut Özil heiratet Amine Gülse in Istanbul

Eine Feier zum Sonnenuntergang am Wasser, auf einer Bühne mit wehenden Schleiern - so romantisch heirateten der Fußballer Mesut Özil und Amine Gülse. Zur Hochzeit taten sie Gutes. Ein umstrittener Gas... » mehr

07.06.2019

Deutschland & Welt

Özil bittet zur Hochzeit um Unterstützung für Kinder in Not

Zu seiner Hochzeit mit der Schauspielerin Amine Gülse heute hat Fußballer Mesut Özil dazu aufgerufen, kranke Kinder zu unterstützen. «Viele Fans haben mich oder meine engsten Freunde und Familie gefra... » mehr

Die Helfer nehmen Fahrt auf

06.06.2019

Region

Die Helfer nehmen Fahrt auf

Gut ein Jahr nach seiner Gründung sitzt der Verein für psychisch Kranke und gegen Altersarmut fest im Sattel. Die Akteure helfen im Kleinen - und sorgen für manches Hochgefühl. » mehr

Christine Lagarde

06.06.2019

Deutschland & Welt

USA müssen mehr gegen riesiges Wohlstandsgefälle tun

Die Wirtschaft in den USA brummt: Die Arbeitslosigkeit ist auf historischem Tiefststand, das Wachstum ist stabil. Doch der Wohlstand kommt nicht überall an, sagt der Internationale Währungsfonds. Im G... » mehr

Pause vom Nachwuchs

06.06.2019

dpa

Nicht ständig Zeit mit den Kindern verbringen

In der Familie kann es schon einmal heiß hergehen. Damit die Stimmung nicht überkocht, sollten Eltern vorbeugen. Einige Techniken helfen ihnen dabei. » mehr

Bei der "Wanderhure" ist ordentlich Action auf der Bühne geboten (von links): Ralf Butzmann, Gerd Kammerer, Sabrina Schmitt, Fritz Gleißner, Sonja Bayer, Hilde Volkmann und Michael Bähr. Foto: Dieter Hübner

05.06.2019

Region

Intrigen, Mord und Totschlag auf der Naturbühne

"Die Wanderhure" feiert am Freitag, 7. Juni, auf der Naturbühne Premiere. Geboten wird den Zuschauern ein mittelalterliches Treiben mit viel Feuer. » mehr

Marie Sophie Hingst

05.06.2019

Deutschland & Welt

Fälschungsvorwürfe gegen preisgekrönte Bloggerin

Eine preisgekrönte Bloggerin soll eine falsche Vergangenheit ihrer Familie erfunden haben. Doch nicht nur bei dem Blog der Historikerin gibt es Klärungsbedarf. Medien trauen auch Interview-Äußerungen ... » mehr

Walter Lübcke

05.06.2019

Deutschland & Welt

Regierungspräsident erschossen: Was wir wissen und was nicht

Im Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten sind weiterhin viele Fragen offen. Die Ermittler halten sich bedeckt, sie suchen fieberhaft nach dem Täter. Für Empörung sorgen Äußerungen im Ne... » mehr

Das neue Kreuz bei der Achatzmühle grüßt nun wieder die Gläubigen und Wanderer. Unser Bild zeigt (auf der Leiter) Peter Konrad bei den letzten Handgriffen zusammen mit Karl-Heinz Sesselmann (unten rechts). Pfarrer Pater Adrian Manderla wird es beim Bittgang der Pfarrgemeinde Kupferberg am Pfingstmontag weihen. Foto: Klaus-Peter Wulf

04.06.2019

Region

Ein neues Kreuz an der Achatzmühle

Eine lobenswerte Gemeinschaftsaktion: Zwischen Kupferberg und Marienweiher grüßt ein neues Kreuz die Wanderer. Am Pfingstmontag wird es geweiht. » mehr

Aus einem kleinen Verkaufsraum in einer Hofer Siedlung wurde in 67 Jahren einer der bedeutendsten Getränkegroßhändler Deutschlands mit großen Niederlassungen in Hof (Foto) und Reichenbach im Vogtland. Foto: Uwe von Dorn

03.06.2019

FP/NP

Getränke Lippert geht an Radeberger

Eines der erfolgreichsten Familienunternehmen der Region gehört künftig zu 100 Prozent zum Oetker-Konzern. Alle Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. » mehr

Landwirt Tobias Puchta

03.06.2019

Region

"Meisterstück" für glückliche Kühe

Tobias Puchta glaubt an die Zukunft seines Berufs. In Großlosnitz errichtet der Landwirtschaftsmeister einen Stall, der die Tiere gesund halten und ihm die Existenz sichern soll. » mehr

"Kriegskinder haben häufig erlebt, dass über die Rolle der Eltern und Großeltern in der NS-Zeit einfach geschwiegen - oder aus einem Nazi-Opa ein Anti-Nazi-Opa gestrickt wurde", sagt Sabine Bode. Unser Bild zeigt eine Gruppe deutscher Kinder, 1945, nach der Flucht ihrer Eltern in Dänemark. Fotograf:dpa

31.05.2019

Oberfranken

"Die Familienvergangenheit anschauen"

Die Bestseller-Autorin Sabine Bode befasst sich mit den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf Kinder und Enkel. Jetzt kommt sie nach Bayreuth und Kulmbach. » mehr

Herzlich fiel die Begrüßung in Selb aus. Die gegenseitigen Besuche haben große Tradition. Foto: Silke Meier

31.05.2019

Region

Bienvenue à Selb

26 Familien aus Beaucouzé sind in Selb angekommen. Heute findet der große Partnerschaftsabend statt. » mehr

Trauerfeier für Schauspielerin Elsner

31.05.2019

Deutschland & Welt

Bewegendes Requiem für Hannelore Elsner

Trauerfeier für eine große Schauspielerin: Familie, Freunde und Fans erweisen Hannelore Elsner in München die letzte Ehre. Unter den Trauergästen sind auch viele Kolleginnen und Kollegen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".