Lade Login-Box.

FAMILIENMINISTER

Armut in Duisburg

10.07.2019

Hintergründe

Wie viel Umverteilung darf es denn sein?

Wo schon lange kein Zug mehr hält. Wo das Freibad geschlossen ist, weil die Stadt kein Geld hat. Da will die Bundesregierung helfen. Denn die Parteien haben gemerkt, dass Wähler oft nicht interessiert... » mehr

Protest gegen Lohnunterschied

06.07.2019

Wirtschaft

Immer noch längere Arbeitszeit und weniger Lohn im Osten

Auch 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die Verhältnisse im vereinten Deutschland nicht überall gleich. Am Arbeitsmarkt zeigt sich das nicht nur an andauernden Unterschieden bei Gehältern. » mehr

SPD

01.07.2019

Brennpunkte

Zunächst keine Bewerbung für SPD-Parteivorsitz

Parteichef gesucht: Bei der SPD wird es jetzt ernst. Doch noch wagt sich zu Beginn der Bewerbungsfrist niemand aus der Deckung - zumindest offiziell. » mehr

Rednerpulte

24.06.2019

Hintergründe

SPD liebäugelt mit Führungsduo

Am Montag entscheidet die SPD, ob sie künftig von einer Doppelspitze geführt wird. Damit hat die Konkurrenz zuletzt gute Erfahrungen gemacht - doch nicht nur. » mehr

Rednerpulte

23.06.2019

Brennpunkte

Doppelspitze doppelt stark? SPD liebäugelt mit Führungsduo

Am Montag entscheidet die SPD, ob sie künftig von einer Doppelspitze geführt wird. Damit hat die Konkurrenz zuletzt gute Erfahrungen gemacht - doch nicht nur. » mehr

SPD

10.06.2019

Brennpunkte

In der SPD mehren sich Rufe nach Urwahl und Doppelspitze

Umfragewerte noch unterhalb des letzten Wahlfiaskos, die Vorsitzende weg: Wie will sich die SPD aufrappeln? Mit mehr Basisbeteiligung, sagen viele, auch bei der Kür der künftigen Parteispitze. Manche ... » mehr

re:publica

08.05.2019

Computer

Mehr als 20.000 Besucher - und politischer denn je

Sie startete einst als bunte Konferenz für Internet-Nerds - heute kann die re:publica selbst Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier als Eröffnungsredner gewinnen. Zum Abschluss gab es in diesem Jahr ... » mehr

Masernimpfung

06.05.2019

Topthemen

Spahn rechtfertigt Geldbußen bei Masern-Impfpflicht

Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für bestimmte Einrichtungen kommen. Bei der konkreten Umsetzung sind noch Fragen offen. Strafandrohungen sollen aber auch dazugehören... » mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

24.04.2019

Kunst und Kultur

Steinmeier, Gerst und Vestager bei Digitalkonferenz re:publica

Drei Tage lang dreht sich auf der re:publica alles um das Leben in der digitalen Gesellschaft. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit, das aus ganz unterschiedlichen Perspektiven ... » mehr

Franziska Giffey

21.04.2019

Brennpunkte

Familienministerin Giffey will Altersempfehlungen für Apps

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der «Bild am Sonntag», sie wolle sich für transparent... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Familienministerin Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der «Bild am Sonntag», sie wolle sich für transparent... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Bund könnte im Mai Regeln zu Masern-Impfpflicht vorlegen

Die Pläne für eine Masern-Impfpflicht in Deutschland werden konkreter. Anfang Mai wird dazu ein Vorschlag des zuständigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn erwartet. Spahn hat sich für verpflichte... » mehr

Impfung

14.04.2019

Brennpunkte

Regeln für Masern-Impfpflicht für Kinder womöglich im Mai

Noch sind sich die Ländern nicht einig, ob sie für oder gegen eine Masern-Impfpflicht sind. Einige wollen die Vorgaben des Bundes abwarten. Die rechtlichen Hürden sind nicht unerheblich. » mehr

Impfbuch

31.03.2019

Brennpunkte

Auch Familienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Nach Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich nun auch Bundesfamilienministerin Giffey für eine Masern-Impfpflicht ausgesprochen. Die große Mehrheit der Bevölkerung hat zu dem Thema ohnehin eine klare... » mehr

10.03.2019

Meinungen

Keine Glücksfrage

Viele Frauen werden aufschreien, wenn sie den jüngsten Vorstoß der Familienministerin hören: ausgerechnet die Situation der Väter will Giffey verbessern. » mehr

Franziska Giffey

09.03.2019

Brennpunkte

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Nach einer Trennung kümmert sich die Mutter um die Kinder und der Vater zahlt: Dieses traditionelle Modell ist aus Sicht vieler unzeitgemäß - und bildet auch vielfach nicht mehr die Realität ab. Die F... » mehr

09.03.2019

Schlaglichter

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Familienministerin Franziska Giffey will Väter von Trennungskindern besserstellen. Es gehe nicht an, «dass der Vater weiterhin den vollen Unterhalt zahlen muss, auch wenn das Kind viel Zeit bei ihm ve... » mehr

08.02.2019

Schlaglichter

Plagiatsverdacht: FU Berlin prüft Dissertation von Giffey

Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die FU Berlin die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Die Politikerin hat die Hochschule selbst um diese Prüfung gebeten, berichtet der «Spiegel». » mehr

01.02.2019

Kulmbach

700.000 Euro für die Kinderbetreuung

Im Freistaat Bayern läuft das vierte Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze auf vollen Touren. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes ei-nen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die... » mehr

24.01.2019

Schlaglichter

Österreich reagiert gelassen auf EU-Verfahren

Österreichs Familienministerin Juliane Bogner-Strauß hat die Einleitung des EU-Vertragsverletzungsverfahrens wegen der neuen Kindergeld-Regeln für EU-Bürger gelassen aufgenommen. » mehr

Kita

01.01.2019

Brennpunkte

Änderung zum Jahreswechsel: Mehr Entlastung für Kita-Eltern

Das neue Gute-Kita-Gesetz soll deutliche Verbesserungen für Kinder und Eltern bringen. Für einige Bundesländer ist es Anlass, Elternbeiträge zu senken oder ein kostenloses Angebot zu machen. Andere wo... » mehr

Erzieherin mit Kindern

18.12.2018

Karriere

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher ... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Giffey: Bessere Ausbildung für Erzieher

Der Bund will mehr junge Leute dazu bewegen, Erzieher zu werden. Sie sollten in der Ausbildung häufiger Geld und im Beruf bessere Aufstiegschancen bekommen, kündigte Familienministerin Franziska Giffe... » mehr

17.12.2018

Schlaglichter

Giffey will Ausbildung für Erzieher vergüten

Der Bund will den Ländern helfen, mehr Erzieher für eine bessere Betreuung in den Kitas zu finden. Zusätzlich zu den zugesagten 5,5 Milliarden Euro aus dem Kita-Gesetz will Familienministerin Franzisk... » mehr

Von Kerstin Dolde

14.12.2018

Meinungen

Offener Geldhahn

Gute Kitas? Waren sie vorher schlecht? Werden sie jetzt besser, definitiv und dauerhaft? Es geht um 5,5 Milliarden Euro, viel Geld. Es geht um Kleinkinder-Betreuung, einen sperrigen Gesetzestext und g... » mehr

Geld für die Kita-Betreuung

14.12.2018

Familie

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Franziska Giffey

14.12.2018

Brennpunkte

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Gewalt gegen Frauen

21.11.2018

Familie

Viele Frauen in Deutschland erleben zu Hause Gewalt

Die Täter wohnen meist im gleichen Haus. Zehntausende Männer schlagen und missbrauchen ihre Partnerinnen - bis zu einem gewaltsamen Tod. In den Frauenhäusern finden zu wenige Opfer Hilfe, sagt die Fam... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Elterngeldantrag bald online möglich

Familien sollen Elterngeld künftig auch online beantragen können. Einen entsprechenden Pilotversuch startete Familienministerin Franziska Giffey mit den Bundesländern Berlin und Sachsen. » mehr

In einem Kindergarten

20.09.2018

Familie

Woran erkennen Eltern eine gute Kita?

Mit dem «Gute-Kita-Gesetz», das nun im Bundeskabinett verabschiedet wurde, sollen Deutschlands Kitas besser werden und einkommensschwache Eltern keine Gebühren mehr kosten. Was beinhaltet das Gesetz u... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Kabinett will «Gute-Kita-Gesetz» auf den Weg bringen

Das Bundeskabinett will heute das «Gute-Kita-Gesetz» von Familienministerin Franziska Giffey auf den Weg bringen. Mit 5,5 Milliarden Euro bis 2022 will der Bund die Qualität der Kitas in Deutschland f... » mehr

Mutter mit Kind

18.07.2018

Familie

Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder

Wenn alleinerziehende Frauen vom Kindesvater keinen Unterhalt bekommen, springt der Staat ein. Dank einer Gesetzesänderung vor einem Jahr hat sich die Zahl derjenigen, die davon profitieren, beinahe v... » mehr

25.06.2018

Meinungen

Das falsche Zeichen

Der Sportunterricht gilt für alle. Auch der Schwimmunterricht. Damit auch die muslimischen Mädchen zum Schwimmunterricht kommen, bringt Familienministerin Giffey nun den Ankauf von Burkinis ins Gesprä... » mehr

Kita-Gebühren

28.05.2018

Familie

Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Wieviel Eltern für die Kita zahlen, hängt stark vom Wohnort ab. Einkommensschwache Haushalte belastet die Gebühr übermäßig, lautet das Fazit einer Bertelsmann-Studie. Familienministerin Giffey hat Ver... » mehr

Beim Jubiläum des Mehrgenerationenhauses Wunsiedel (von links): Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich, Landkreis-Seniorenbeauftragter Horst Weidner, MGH-Mitarbeiterin Carolin Wächter mit Maria Barseghyan, stellvertretender Landrat Roland Schöffel, Mia Medick, MGH-Mitarbeiterin Sandra Silberbauer, Finn Wächter, Bürgermeister Karl-Willi Beck, MGH-Leiterin Heike Syma, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und MGH-Mitarbeiterin Tanja Haberer. Foto: Rainer Maier

14.01.2018

Fichtelgebirge

160 Ehrenamtliche gestalten das Angebot

Seit zehn Jahren gibt es das Mehrgenerationenhaus in Wunsiedel. Das Programm ist vielfältig und wird ständig ausgebaut. » mehr

Von Alexandra Paulfranz

26.10.2017

Meinungen

Es geht auch lockerer

Nun also auch Straßburg. Die Sexismus-Debatte hat am Mittwoch das EU-Parlament erreicht, nachdem sich am Wochenende bereits SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles und ihre Parteikollegin, Familienministeri... » mehr

Mehr Frauen in Führungspositionen

29.06.2017

Karriere

Frauen kommen in Unternehmen nur langsam voran

Zwang oder Freiwilligkeit? Damit Unternehmen mehr Frauen in Führungspositionen aufsteigen lassen, hat es die Regierung mit einer Mischung aus beidem versucht. Jetzt läuft eine wichtige Frist ab. » mehr

Hasskommentar im Netz

14.02.2017

Familie

Jugendliche besser vor Rechtsextremen im Netz schützen

Plumpe Propaganda war gestern, die rechtsextreme Szene ist viel geschickter geworden. Mit subtilen Methoden versucht sie, Jugendliche zu ködern. Das Netz bietet viele Möglichkeiten. » mehr

Eine Tochter aus erster Ehe, ein Sohn aus einer früheren Beziehung? Heutzutage sind Patchwork-Familien keine Seltenheit - und auch keine Schande mehr.

12.11.2015

Oberfranken

Kleiner Satz, große Wirkung

"Früher sagte man asozial, heute heißt das Patchwork." Mit dieser Bemerkung hat die Hofer CSU-Abgeordnete Silke Launert einen Shitstorm auf Facebook ausgelöst. » mehr

Jörg Lessing   zur Bundeswehr und Ursula von der Leyen

12.04.2015

FP/NP

Abteilung halt!

Die Ministerin solle noch Wecker anschaffen, bei denen statt einem Klingeln nur Meeresrauschen und Vogelgezwitscher ertöne. » mehr

"Ich muss einfach die Fresse aufreißen": Richard Rogler in Tirschenreuth. 	Foto: ah

15.10.2012

FP

Artenschutz für die FDP

Tirschenreuth - Er wollte es sich abgewöhnen, als er merkte, dass die Leute die Straßenseite vor ihm wechseln. "Ich hörte sie tuscheln: Da vorn kommt der Rogler. Der will uns wieder ein politisches Ge... » mehr

Claudia Lepping   über die Bundesfrauenministerin

07.05.2012

FP/NP

Schröders Feminismus

Halt! Stopp! Unbedingt stopp, bitte, und mal kurz das Buch weglegen. Kaffeepause. Tee? Mal zur Ruhe kommen, Frau Ministerin . . . Bundesfrauenministerin Kristina Schröder ist schwer sauer auf den Femi... » mehr

Auf den Spielplätzen der Region können sich Kinder nach derzeitigen Erkenntnissen gefahrlos austoben.

13.03.2012

Region

Spielplätze meist TÜV-geprüft

Jetzt, im Frühjahr, zieht es viele Kinder wieder nach draußen. Schwerwiegende Mängel auf Spielplätzen können das Spielvergnügen jedoch gefährden. Die Plätze im Landkreis werden aber regelmäßig kontrol... » mehr

"Meine Kinder schauen auf mich", sagt Gertrud K. An Weihnachten hat sie für die ganze Familie Klöße, Gans und Sauerkraut gekocht.

14.02.2012

Umfrage

Abgabe für Kinderlose: Junge Unionspolitiker machen Druck

Junge Unionspolitiker drücken in der Debatte um eine Sonderabgabe für Kinderlose aufs Tempo. Trotz des Widerstandes von Familienministerin Kristina Schröder wollen sie noch in dieser Legislaturperiode... » mehr

Rainer Wehaus   zur Familienpolitik in Deutschland

21.12.2011

FP/NP

Ihr Kinderlein, gehet!

Alle familienpolitischen Leistungen kommen auf den Prüfstand. Das hatte Anfang 2010 die damals neue und noch unverheiratete Familienministerin Kristina Köhler angekündigt. Sie wolle sehen, was sich be... » mehr

Brendel-Fischer

21.09.2011

Oberfranken

Haderthauer rudert zurück

Familienministerin wollte 500 Euro für Eltern, die ihre Kinder daheim betreuen. Die Kulmbacher Abgeordnete Brendel- Fischer mahnt, man solle bei den Realitäten bleiben. » mehr

Heiraten

10.02.2011

Leseranwalt

Wie kann ich meine Ehe retten?

Die Frage, die ein Mann aus Schwarzenbach an der Saale öffentlich in der Zeitung stellt, bedarf eines gewissen Mutes und zeugt von Offenheit. "Meine Frau und ich streiten in jüngster Zeit heftig", sag... » mehr

fpnd_rm_am_scharfenberg_3sp

28.12.2010

Oberfranken

Wege aus dem Pflege-Dschungel

Die Grünen-Abgeordnete Elisabeth Scharfenberg fordert individuelle Antworten. Sie favorisiert einen Mix aus mehreren Komponenten. » mehr

fparz_syma_031210_1

14.12.2010

Region

Geld, damit es weitergeht

Im Mehrgenerationenhaus Wunsiedel kommen Jung und Alt zusammen. Damit das so bleiben kann, braucht die Einrichtung eine Förderung über das Jahr 2012 hinaus. » mehr

fparz_syma_031210_1

14.12.2010

Region

Geld, damit es weitergeht

Im Mehrgenerationenhaus Wunsiedel kommen Jung und Alt zusammen. Damit das so bleiben kann, braucht die Einrichtung eine Förderung über das Jahr 2012 hinaus. » mehr

fpks_yilmaz_121110

12.11.2010

Region

Multi-Kulti gibt es doch

Yilmaz Aydin ist Deutscher, Türke und Wahl-Kulmbacher. Hier klappe es mit der Integration eigentlich recht gut, meint er. Von der Politik wünscht er sich aber mehr Unterstützung. » mehr

Elisabeth Scharfenberg

28.08.2010

FP

"Nur ein Mosaikstein"

Noch in diesem Jahr will Familienministerin Kristina Schröder, CDU, ihr Modell zur Familienpflegezeit umsetzen. Elisabeth Scharfenberg, Pflegeexpertin der Grünen, sieht die geplanten Veränderungen kri... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".