Lade Login-Box.

FEHLGEBURTEN

Charité

10.12.2019

Hintergründe

Tödliche Gewalt im Krankenhaus

Mal ist es Rache, mal Verzweiflung: auch Krankenhäuser bleiben von Gewalt nicht verschont. » mehr

Britisches Klo

19.11.2019

Gesundheit

Fakten rund um das «Stille Örtchen»

Die Geschichte der Toilette ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Hier werden die wichtigsten Fragen rund um die weiße Keramikschüssel geklärt. » mehr

Grippeschutzimpfung

13.11.2019

Gesundheit

So funktioniert die Grippeschutzimpfung

Gefährlich ist es nicht - und doch ist die Zahl derer, die sich gegen die Grippe impfen lassen, viel zu niedrig. Dabei gibt es kaum jemanden, für den sich der kleine Pieks nicht lohnt. » mehr

Gabriela Pechmannová (Klavier), Tabea-Stephanie Amtmann (Lesung) und Ewa Pankowska (Mezzosopran) begeisterten das Publikum.	Foto: Silke Meier

28.10.2019

Region

Ein Leben voller Liebe, Musik, Höhen und Tiefen

Die letzte Lesung der Reihe "Bauhaus-Zeitgeschichten" beschäftigte sich mit Alma Mahler-Werfel. Für passende Musik sorgte ein Duo. » mehr

Ultraschalluntersuchung

16.10.2019

Gesundheit

Herz, Gehirn und Chromosomen: Der Blick auf das Ungeborene

Für werdende Mütter gibt es zahlreiche Vorsorgeuntersuchungen. Manches zahlt die Kasse, anderes nicht. Was verrät welche Untersuchung? Und was raten Experten? » mehr

James van der Beek & Kimberly Brook

08.10.2019

Deutschland & Welt

James van der Beek wird zum sechsten Mal Vater

Das halbe Dutzend ist bald voll: Kimberly Brook, die Frau von «Dawson's Creek»-Star James van der Beek, ist erneut schwanger. » mehr

Das Glück in ihren Händen

07.10.2019

Region

Das Glück in ihren Händen

Heute gibt es Hebammen fast nur noch in den Krankenhäusern. Das war früher ganz anders. In Stadtsteinach brachten sie mehr als jeden vierten Tag ein Kind auf die Welt. » mehr

Fleischhersteller

05.10.2019

Deutschland & Welt

Keimbelastete Wurst: Mehr Klarheit für Verbraucher gefordert

Wohin sind die keimbelasteten Wurstwaren des nordhessischen Herstellers geliefert worden? Sind weitere Krankheitsfälle zu befürchten? Die Verbraucherorganisation Foodwatch macht Druck auf die Verantwo... » mehr

Bluttest

19.09.2019

dpa

Wie funktioniert ein Trisomie-Bluttest vor der Geburt?

Nach langer Debatte sind nun Bluttests vor der Geburt unter engen Bedingungen auf Kassenkosten möglich. Für viele Familien sind sie Hilfe und eine schwierige ethische Frage zugleich. » mehr

Alec Baldwin + Hilaria Baldwin

19.09.2019

Deutschland & Welt

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes Kind

Alec und Hilaria Baldwin mussten im Frühjahr eine Fehlgeburt verkraften. Nun sind der Hollywood-Star und seine Frau wieder voller Hoffnung: Auf Instagram verkündete Hilaria eine neue Schwangerschaft. » mehr

Bluttest

19.09.2019

Deutschland & Welt

Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Nach jahrelangen Diskussionen gibt es jetzt Klarheit: Die Kassen sollen die Kosten von Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder übernehmen können - aber ausdrücklich nicht auf breiter Fron... » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

19.09.2019

Topthemen

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?

Das oberste Entscheidungsgremium des Gesundheitswesens will am Donnerstag festlegen, ob gesetzliche Krankenkassen künftig Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes bezahlen. » mehr

20.08.2019

Deutschland & Welt

El Salvador: Wegen Abtreibung angeklagte Frau freigesprochen

Eine in El Salvador wegen Abtreibung angeklagte Frau ist freigesprochen worden. Die 21-Jährige sei vom Vorwurf des Mordes an dem neugeborenen Kind freigesprochen worden. Das teilte die Frauenrechtsorg... » mehr

Nick Carter

25.05.2019

Deutschland & Welt

Zweiter Nachwuchs für «Backstreet Boy»-Nick Carter unterwegs

Nick Carter ist bereits Vater. Nun erwarten er und seine Frau ein zweites Kind. Für den Sänger ist es ein großes Geschenk nach einem schweren Schicksalsschlag im letzten Jahr. » mehr

Professor Dr. Georg Griesinger

17.05.2019

Familie

Wenn der Kinderwunsch nicht in Erfüllung geht

Viele Paare wünschen sich verzweifelt ein Kind. Manchmal gibt es organische Gründe, manchmal weiß niemand so recht, warum es nicht klappt. Eins haben alle Paare gemeinsam: Sie müssen gemeinsam durch e... » mehr

Demo gegen Bluttests

11.04.2019

Topthemen

Wie weit darf man mit Gentests bei Ungeborenen gehen?

Im Parlament geht es nicht alle Tage um grundlegende ethische Fragen. Nach neuen Organspende-Regeln beleuchten die Abgeordneten Chancen und Risiken von Gentests an Ungeborenen. Leicht machen sie es si... » mehr

Hilaria und Alec Baldwin

10.04.2019

Deutschland & Welt

Hilaria Baldwin macht Fehlgeburt öffentlich

Vor kurzem erst hat die Frau von Alec Baldwin ihre Sorge um eine Fehlgeburt öffentlich gemacht. Jetzt hat sich Hilaria Baldwin mit einer traurigen Nachricht erneut zu Wort gemeldet. » mehr

Michelle Obama

09.11.2018

Deutschland & Welt

Michelle Obama will US-Präsident Trump niemals verzeihen

An US-Präsident Trump lässt die frühere First Lady Michelle Obama kein gutes Haar. Verrückt, gemein, rücksichtslos, ein Stalker - sie will ihm nie verzeihen. In einer Biografie gibt Obama aber auch vi... » mehr

Frohe Botschaft

28.09.2018

Familie

Wann erzählen Frauen von ihrer Schwangerschaft?

Ob lang ersehnter Kinderwunsch oder ungeplante Schwangerschaft: Wer ein Kind erwartet, muss früher oder später Freunden, Familie und dem Arbeitgeber davon erzählen. Aber wann ist dafür der richtige Ze... » mehr

Um ein Kamel ging es in einem Rechtsstreit in Weiden. Foto: dpa

06.08.2018

Region

Ein Kamel ist keine Kuh

Mit exotischer Materie befasst sich das Landgericht Weiden. In Wiesau starb 2016 Kamelstute Nele. Die Besitzerin verklagt den Tierarzt. » mehr

Schwangerschaft

31.05.2018

dpa

Schwangere Raucherinnen werden fürs Aufhören bezahlt

Mit Gutscheinen und Geld wollen Ärzte schwangere Raucherinnen zum Aufhören bewegen. Am Vivantes Klinikum in Berlin startet dazu eine Pilotstudie. Nach Angaben des Klinikums ist das die erste ihrer Art... » mehr

Syphilis-Warnung per SMS

04.09.2017

Gesundheit

Warnung per SMS - Kampf gegen Geschlechtskrankheiten

Geschlechtskrankheiten in Deutschland nehmen zu, vermuten Experten. Doch weil Betroffene nicht darüber sprechen, sind immer neue Infektionen schwer zu vermeiden. Das soll sich ändern. » mehr

Christa Alder mit Hund Henry

01.09.2017

Tiere

Den Kühen stinkt's: der Ärger mit Hundekot

Auf Gehwegen in Hundehaufen zu treten ist eklig. Aber auch in freier Natur gehört der Kot eingesammelt. Da geht es nicht nur um schmutzige Schuhe. Es lauern ganz andere Gefahren. » mehr

Der Kulmbacher Festungskommandant Johann Schaff von Habelsee war in der Lage, vor dem Kaiser Ferdinand III. einen Teil seines eigenen Unterarmknochens auf den Tisch zu legen. Kupferstich von Jacob Sandrart, Nürnberg um 1680.

24.06.2017

Region

Ein Unterarmknochen für den Kaiser

Eine Ausstellung auf der Plassenburg präsentiert namhafte "Kulmbacher Köpfe". » mehr

Bundessozialgericht

07.06.2017

dpa

Nicht weniger Elterngeld nach vorangegangener Fehlgeburt

Das Elterngeld wird normalerweise nach dem Einkommen der letzten zwölf Monate berechnet. Deswegen verschlechtern sich die Bedingungen, wenn Betroffene zwischendurch lange arbeitsunfähig sind. Es sei d... » mehr

Auf dem stillen Örtchen dienen Graffiti der gegenseitigen Unterhaltung.	Fotos: Berny Meyer/ Museum für Kommunikation

07.04.2017

FP

Als die Revolution aufs Klo zog

Um Toiletten dreht sich eine neue Schau im Nürnberger Museum für Kommunikation. Das stille Örtchen ist in Wahrheit gar nicht schweigsam. » mehr

Das Logo des Hospizvereins Kulmbach. Nähere Infos unter: www.hospiz-kulmbach.de

07.02.2017

Region

Wenn der Körper zu Erde wird

Die Kinderhospizarbeit steht in Kulmbach noch am Anfang. Den macht der örtliche Hospizverein. Wenn Kinder sterben müssen oder trauern, geht es um Wut, Zeit und Spaß. » mehr

Unterhielten sich über ihre Zeit als Flüchtlinge (von links, sitzend): Willi Stark, Obfrau Angelika Meister, Erhard Pechstein, (stehend) Kreisobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft Adalbert Schiller, die beiden Syrer Amin und Valid, Maritta Döbrich und Horst Riedel. Foto: Hans-Dieter Nauck

19.11.2016

Region

Kriegsflüchtlinge halten zusammen

Vertriebene aus dem Zweiten Weltkrieg reden über ihre Erfahrungen. Auch zwei Flüchtlinge aus Syrien lauschen den Geschichten. » mehr

Grete, Mariedl, Erna (von links: Marianne Lang, Susanna Mucha, Anja Stange): "Es würgt einen schon beim Zähneputzen."	Foto: H. Dietz Fotografie

06.06.2016

FP

Wenigstens die Seele duftet

Drei Frauen, der Sex und das Klo: Im Theater Hof spülen Werner Schwabs "Präsidentinnen" die Reste bildungsbürgerlicher Schicklichkeit runter. » mehr

Ihr jüngstes Buch "Der Blick fremder Augen" stellte Andrea Sawatzki in der Buchhandlung Rupprecht vor. Foto: Rainer Unger

17.12.2015

Region

Andrea Sawatzki zeigt sich leutselig

Die Ex-Tatort-Kommissarin stellt in Kulmbach ihr jüngstes Buch "Der Blick fremder Augen" vor. 150 Besucher folgen gebannt der Lesung und ihrem munteren Geplauder. » mehr

Felix Bennekenstein: Früher war er ein Neonazi, heute kämpft er gegen rechte Ideologien. Foto: Matthias Kuhn

04.10.2015

Region

Neonazi-Aussteiger warnt vor der Szene

Was geht in den Köpfen junger Rechter vor? Einen tiefen Einblick in diese antidemokratische Welt gewährt Felix Benneckenstein seinen Zuhörern in Marktredwitz. » mehr

15.08.2015

Region

Wenn die Stanicher baden gehen

Baden verboten in der Badeanstalt? Bürger kaufen "Bausteine" für ein Bad, das wieder zugeschüttet wird? Das alles gab es in Stadtsteinach. Dort blickten die Menschen einst neidvoll nach Kulmbach, Wirs... » mehr

10.02.2015

Region

Vom mysteriösen Skelett im Hofer Krankenhaus

Im Stadtarchiv schlummern viele alte Akten über mysteriöse Kriminalfälle. Für ein kleines Kolloquium hat Dr. Arnd Kluge einige Geschichten gesammelt. » mehr

Einsam steht das mobile Baustellen-Klo in der Winterlandschaft bei Ludwigschorgast. Eine Heizung gibt es in dem Toilettenhäuschen nicht. 	Foto: Linß

06.02.2015

Region

Warme Örtchen bislang Fehlanzeige

Die neuen Arbeitsstätten-Regeln schreiben eine Heizung in mobilen Toiletten vor. Doch auf den Baustellen rund um Kulmbach ist immer noch Bibbern angesagt. » mehr

Volker Heißmann (rechts) als naiv-dümmlicher Tölpel begeistert allein mit seiner grimassenhaften Mimik. Er bringt den besserwisserischen Martin Rassau mit banaler Spitzfindigkeit immer wieder in Verlegenheit und Erklärungsnot. 	Foto: Giegold

28.01.2015

Oberfranken

Geschichten aus dem echten Leben

Heißmann und Rassau begeistern 1100 Zuschauer in der Hofer Freiheitshalle. Vor allem Waltraud und Mariechen bringen die Menschen zum Lachen. Am Ende schießt jedoch Heißmann als er selbst den Vogel ab. » mehr

Ab dem 8. Dezember sollen ins ehemalige Postgebäude Asylbewerber einziehen. Die Dachgaube entstand noch vor der Baugenehmigung. 	Foto: Tomis-Nedvidek

27.11.2014

Region

Herz für Asylbewerber, Hiebe fürs Landratsamt

Das alte Postgebäude in Gefrees wird zu einer Unterkunft für Flüchtlinge ausgebaut. Der Bau- ausschuss will sich deren Not nicht verschließen. Doch die Bürokratie hat so ihre Tücken. » mehr

Wenn die trauernden Eltern es möchten, gestaltet Angelika Wahl eine Erinnerungsbox. 	Foto: Fölsche

15.07.2014

Region

Damit die Erinnerung nicht verblasst

Wenn ein Kind tot zur Welt kommt, denken viele Eltern wohl kaum daran, ein Foto zu machen. Über die Initiative "Dein Sternenkind" bieten nun Fotografen aus ganz Deutschland an, die Erinnerungen festzu... » mehr

Erich Mühsam als Nummer im KZ Oranienburg.	Foto: Archiv

09.07.2014

FP

Der Sarkasmus ist nur eine Maske

Brillanter Vorfahr moderner Kabarettisten und bekennender Staatsfeind: Heute vor 80 Jahren schlugen die Nazis den dichtenden Anarchisten Erich Mühsam tot. » mehr

Historische Entgeltbücher zeugen vom kargen Einkommen der Hausweber.

07.08.2013

Region

In Marlesreuth ist "Waschtag"

Im historischen Weberhaus können Besucher in die Welt vor 150 Jahren reisen. Fließend Wasser und elektrischen Strom gibt es noch nicht, dafür Singvogel-Radio und eine "Hätschen" fürs Baby. » mehr

Jörg Lessing   über Stuttgart 21 und die Arroganz der Macht

06.02.2013

FP/NP

Ahnungslose Aufseher

Noch gut in Erinnerung ist der Werbespot aus Stuttgart: "Wir können alles außer Hochdeutsch." Da hat die damalige schwarz-gelbe Landesregierung den Mund doch ziemlich voll genommen. Die Schwaben könne... » mehr

Die am Trinkwasserschutz beteiligten Landwirte haben im Rathaus ein großes Dankeschön ausgesprochen bekommen. Unser Bild zeigt (von links) Ulrich Zosel, Wasserwirtschaftsamt Hof, Bürgermeister Matthias Döhla, Dr. Christoph Hartmann, Geoteam Bayreuth, sowie Jürgen Seidel, Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten Münchberg (Zweiter von rechts) mit den Landwirten.	Foto: R. D.

06.03.2012

Region

Bauern verbessern das Wasser

Der Nitratgehalt im Konradsreuther Trinkwasser ist deutlich gesunken. Durch ein Projekt haben Landwirte innerhalb von 15 Jahren den Anbau verändert. » mehr

Die am Trinkwasserschutz beteiligten Landwirte haben im Rathaus ein großes Dankeschön ausgesprochen bekommen. Unser Bild zeigt (von links) Ulrich Zosel, Wasserwirtschaftsamt Hof, Bürgermeister Matthias Döhla, Dr. Christoph Hartmann, Geoteam Bayreuth, sowie Jürgen Seidel, Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten Münchberg (Zweiter von rechts) mit den Landwirten.	Foto: R. D.

05.03.2012

Region

Bauern verbessern das Wasser

Der Nitratgehalt im Konradsreuther Trinkwasser ist deutlich gesunken. Mit einem Projekt haben die Landwirte innerhalb von 15 Jahren den Anbau verändert. » mehr

Von Willi Reiners

08.07.2011

FP/NP

Eine Gewissensfrage

Es war ein grundstürzendes Urteil, als der Bundesgerichtshof vor Jahresfrist die Präimplantationsdiagnostik, kurz PID, straffrei stellte. Ein Glaubenskrieg folgte, der zumindest in Phasen an den erbit... » mehr

Dr. Helmut Bock

23.06.2011

Region

Ein Ort für die Trauer

Betroffene Eltern sind dankbar für die Neugestaltung des Gräberfelds für Früh- und Totgeburten. In einem Gemeinschaftswerk entsteht ein Ort voller Würde und Ruhe. » mehr

Anne Boleyn

19.05.2011

FP

Umworben und geköpft

Es ist schon seltsam: Die anglikanische Kirche in England verdankt ihre Existenz dem Ehrgeiz und der Klugheit einer jungen Frau: Anne Boleyn, die damals 32 Jahre alt war oder auch erst 26 - über das g... » mehr

Justitia

19.03.2011

Region

Ausraster auf dem Klinik-Parkplatz

Das Hofer Schöffengericht verurteilt einen Münchberger in zweiter Instanz zu einer Haftstrafe auf Bewährung. Er hatte absichtlich einen anderen Mann angefahren. » mehr

fpha_cp_sambia_290111

29.01.2011

Region

Ein Gefühl für Afrika

Weltweite Solidarität ist das Thema eines Vortrags des Freundeskreises der Evangelischen Akademie Tutzing. Dr. Siegfried Grillmeyer nimmt seine Zuhörer mit in den südafrikanischen Staat Sambia. » mehr

23.12.2010

Oberfranken

Nur Indizien und Gutachten

Im Verfahren gegen einen 41-jährigen Chirurgen aus Thüringen bestätigt ein Arzt aus Erlangen, dass der Quickwert seiner Patienten nach der Verabreichung von Marcumar extrem niedrig war. » mehr

npkc_hgb_Marcumar_191010

19.10.2010

Oberfranken

Ein Medikament als Gift

Mit einer Überdosis des Blutverdünners Marcumar soll ein Arzt versucht haben, bei seiner Geliebten eine Fehlgeburt herbeizuführen. Dafür steht der Mann seit Montag vor Gericht. » mehr

03.09.2009

Region

Perspektive nach dem Tiefschlag

Ein Pilotprojekt schließt eine Betreuungslücke in der Region: Für Eltern, die von Tot- oder Fehlgeburten betroffen sind, gibt es nun eine Trauergruppe in Hof. » mehr

fpks_hacker_230409

19.05.2009

Region

Impfung ärgert viele Landwirte

Kulmbach - Ist es Zufall, dass es unter den Rindern von Kurt Hacker innerhalb weniger Monate sechs Fehlgeburten gab ? Diese Frage stellt sich auch der Vorsitzende des Bund der Milchviehhalter (BDM) im... » mehr

fpwun_Blauzunge2_090409

21.04.2009

Region

Zwangsimpfung ärgert die Bauern

Wunsiedel - Ist es Zufall, dass es unter den Rindern von Horst und Karin Reichel innerhalb von drei Monaten vier Fehlgeburten gab ? Diese Frage stellen sich die Reichels immer wieder. Wie viele Landwi... » mehr

^